Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 25 Jobs in Kronberg im Taunus

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Elektrotechnik 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Bildung & Training 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Finanzdienstleister 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Ausbildung, Studium 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Sachverständige*r in Ausbildung für Aufzugs-/Fördertechnik (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Frankfurt am Main
Referenzcode: 2492 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Während Ihrer Ausbildung bei uns begleiten Sie erfahrene Sachverständige und erhalten umfangreiche fachliche Ausbildungen und Weiterbildungen. Zu Ihren Aufgaben gehören die Prüfungen von fördertechnischen und maschinentechnischen Anlagen, wie z.B. Aufzugsanlagen, Hebezeuge und Krananlagen unter Zuhilfenahme der einschlägigen Gesetze, Regelwerke und Normen. Sie sind zuständig für Prüftätigkeiten im Bereich der zugelassenen Überwachungsstelle (ZÜS) für Aufzugsanlagen und der CE-Konformitätsbewertung nach Aufzugsrichrlinie/Maschinenrichtlinie. Sie erstellen Gutachten und Prüfberichte und werten Prüfergebnisse aus. Erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung als Elektroingenieur, Maschinenbauingenieur oder etwas Vergleichbares Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Aufzüge, Fördertechnik und Maschinentechnik Erfahrungen im Bereich Elektrotechnik von Vorteil Organisierte und sorgfältige Arbeitsweise, gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit, sicheres und selbstbewusstes Auftreten Grundlegenden EDV- und Softwarekenntnisse, Führerschein der Klasse B Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Techniker / Industriemeister (w/m/d) Instandhaltung Mechanik

Do. 12.05.2022
Wiesbaden
Die MHKW Wiesbaden GmbH ist eine Tochter der Wiesbadener ESWE Versorgungs AG und der ENTEGA AG mit insgesamt 49% sowie eine 51%-ige Tochter der Knettenbrech + Gurdulic Service GmbH & Co. KG. Ziel dieser Kooperation ist nichts Geringeres als der Bau und Betrieb einer der modernsten Müllverbrennungsanlagen auf höchstem ökologischen sowie technischen Stand in der Rhein-Main-Neckar-Region. Sie haben die Chance, von Beginn an in die Gestaltungsprozesse und den Betrieb einbezogen zu werden und somit einen wichtigen Beitrag zu einer zukunftsorientierten und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft zu leisten. Hier erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit der Gewissheit, in einem neuformierten Team spannende Erfahrungen zu sammeln. Hier finden Sie Ihr berufliches Zuhause in Wiesbaden (Deponiestraße 13) alsTECHNIKER / INDUSTRIEMEISTER (W/M/D) INSTANDHALTUNG MECHANIKKoordination und Ausführung aller Tätigkeiten zur Wartung, Inspektion, Störungssuche/-beseitigung an den mechanischen Einrichtungen der KraftwerkstechnikFach- und Aufsichtsverantwortung für alle mechanischen und thermischen EinrichtungenPlanung, Koordination, Überwachung und Optimierung der ArbeitsabläufeAuswahl und Koordination der Beschaffung aller notwendigen Materialien und ErsatzteileBelehrung und Unterweisung der Fremdfirmenmitarbeitenden hinsichtlich Arbeitssicherheit/-schutz und aller relevanten Betriebs-/VerfahrensanweisungenPrüfung der Arbeits- und Betriebsmittel sowie KraftwerkseinrichtungenBeratung und Unterstützung der Kraftwerksleitung bei der Budgetplanung, Erstellung von Betriebs- / Verfahrensanweisungen sowie bei ProjektaufgabenTeilnahme am RufbereitschaftsdienstAbgeschlossene Fortbildung zum Industriemeister (w/m/d) oder staatlich geprüften Techniker (w/m/d) mit Fachrichtung Maschinentechnik, Schwerpunkt AnlagentechnikMehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Wartung/Instandhaltung, idealerweise im KraftwerksumfeldAusgeprägte praktische Erfahrungen als aufsichtsführende FachkraftGute MS Office Kenntnisse, idealerweise auch in SAPSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level C1 CEFR)Führerschein Klasse BSelbstständige Arbeitsweise sowie hohe Teamfähigkeit und FlexibilitätHohes Maß an Motivation, Zuverlässigkeit und KommunikationsfähigkeitKrisenfestes unbefristetes ArbeitsverhältnisProfessionelles OnboardingVermögenswirksame Leistungen MitarbeiterparkplätzeAttraktive Fortbildungsangebote30 Tage Urlaub  
Zum Stellenangebot

Welding Engineer / Schweißfachingenieur (m/w/d) Schweißkonzepte und -verfahren für innovative Leichtbaulösungen

Do. 12.05.2022
Frankfurt am Main
Innovation und Perfektion in Aluminiumguss für die Herzstücke des Automobils – dafür steht der Name Nemak. Mit über 20.000 Mitarbeiter*innen an 35 Fertigungsstätten sind wir für die führenden Automobilhersteller auf der ganzen Welt eine erste Adresse, wenn es um die Entwicklung und Produktion von Hightech-Komponenten aus Aluminium geht – egal ob für den Antrieb von Fahrzeugen, die Struktur von Fahrzeugen oder den Bereich E-Mobilität. Für unsere Europazentrale in Frankfurt am Main suchen wir eine*n WELDING ENGINEER / SCHWEIßFACHINGENIEUR (M/W/D)Schweißkonzepte und -verfahren für innovative LeichtbaulösungenRequisition ID: 36621 Mit innovativen Leichtbaulösungen bieten wir den führenden Automobilherstellern weltweit echten Mehrwert – technologisch und wirtschaftlich. Als Partner unserer Kunden betreten wir immer wieder Neuland in der Entwicklung und Fertigung kompletter Systembaugruppen und Module für die Fahrzeugstruktur sowie für Motor- und Batteriegehäuse. Das bietet stetig neue Herausforderungen für die Expert*innen unseres globalen Center of Excellence für Fügetechnik und (automatisierte) Montageverfahren. Wenn es Sie reizt, als Mitglied dieses kleinen, kollegialen Teams an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und Produktion zukunftsweisende Lösungen „auf die Straße“ zu bringen, werden Sie kaum eine spannendere Aufgabe finden. Die Entwicklung innovativer Montageprogramme für Schweißverfahren bildet einen Schwerpunkt, das Spektrum reicht von LBW, MIG-/MAG, FSW bis hin zu Klebe- und Nietprozessen. Sie geben wichtige Impulse bei der Definition der Prozessparameter und der wichtigsten Arbeitsanweisungen für die Übergabe an die Serienproduktion. Ein weiteres Ziel ist unter anderem die Planung und Koordination von Entwicklungsversuchen im Labormaßstab und in der Serienfertigung während der Entwicklungsphase. Bei der Dokumentation von Versuchen, internen Standards und Berichtswesen sind Sie maßgeblich beteiligt. Darüber hinaus sind Sie bei der Unterstützung des Lead Engineering bei kundenbezogenen Themen sowie der Bewertungen der Machbarkeit von Schweißkonzepten involviert. Kontakt zu externen Lieferanten für Prozessoptimierungen und neue Lösungen sind für Sie tägliche Abläufe und keine Herausforderungen. Sie unterstützen in den RFQ-, Konzept- und Inbetriebnahmephasen von Produktionsmaschinen/-zellen und definieren Vorrichtungen sowie Werkzeuge, um bei der Erstellung von Nemak-Prozessstandards für Schweißprozesse mitzuwirken. Abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise Produktionstechnik oder Maschinenbau Relevante Berufserfahrung in der Automobilindustrie oder metallverarbeitenden Industrie Prozessverständnis in den erforderlichen Bereichen: mechanisches Fügen oder Richten ist von Vorteil Sie bestechen durch Ihren systematischen Arbeitsstil und sind dabei ein wahrer Teamplayer Klar in der Kommunikation, überzeugend in Verhandlungen – auf Deutsch und auf Englisch Ihr sicheres Auftreten im Geschäftsleben stellen Sie bei gelegentlichen Dienstreisen (20-30 %) gerne unter Beweis
Zum Stellenangebot

Category Manager MRO Gases, Lubricants, Chemicals (m/w/divers)

Mi. 11.05.2022
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 192.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Wir suchen Sie für unsere Position im NPM-Einkauf Automotive mit Verantwortung für eine Kategorie mit mehreren Produkt- und Materialgruppen (z. B. Gase, Schmierstoffe, Chemikalien) auf weltweiter Ebene. Das Category Management treibt die Definition der Lieferstrategie voran und verhandelt mit den Lieferanten, um die besten Marktbedingungen für Continental Automotive zu erzielen. Globale Verantwortung für mehrere Materialgruppen innerhalb der Purchasing Automotive Global Category MRO Aufbau und Pflege eines Netzwerks innerhalb der Einkaufsorganisation und mit den internen Kunden fördern Entwicklung und Implementierung der Material- und Lieferantenstrategie unter Berücksichtigung der regionalen, qualitativen und technologischen Anforderungen Erzielen der besten Marktbedingungen durch Bündelung der Bedarfe auf Group Sector und Group Level und Unterstützung der externen Pooling Aktivitäten Verhandlung von rechtsverbindlichen Liefer- und Einkaufsrahmenverträgen unter Einhaltung der Continental-Richtlinien zur Absicherung der Bedarfe und Erfüllung der Anforderungen Verantwortung für die CAT KPIs, deren Controlling und die korrekte Datenimplementierung in den Systemen. Umsetzung von Kostenreduzierungsprogrammen mit Lieferanten, Re-Design Aktivitäten und Prozessverbesserungen Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung im Einkauf Erste Führungserfahrungen wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen und SAP R/3 Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und exzellente Kommunikationsfähigkeit Durchsetzungsfähigkeit Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie analytisches Denkvermögen Interkulturelle Kompetenz Reisebereitschaft (ca. 20-30%) Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Maschinenbau (B.Sc.) - 2022

Di. 10.05.2022
Frankfurt am Main
Hinter jeder smarten Technologie stecken smarte Menschen. Dank unserer engagierten 4500 Mitarbeiter schaffen wir es seit 115 Jahren international bedeutenden Unternehmen individuelle und intelligente Lösungen von höchster Qualität im Bereich der Mess- und Regeltechnik zu liefern und neue Trends zu setzen. Wir sorgen dafür, dass die Umwelt besser geschützt wird, Bier, Süßigkeiten und Medikamente produziert, moderne Technologien entwickelt werden sowie Wasser, Öl und Gas fließen. Dabei sind wir die Nummer eins aller Stellventilhersteller in Europa. Neben den Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Türkei, Indien, USA, China und Russland zählen zusätzlich ca. 50 Tochtergesellschaften und über 200 Vertretungen weltweit in über 40 Ländern zu uns. Als neues Teammitglied wirst Du schnell erleben, dass SAMSON ein authentischer, solider, zukunftsorientierter und sozialer Arbeitgeber ist. Bei uns kannst Du schnell Fuß fassen, wirst offen empfangen und kannst an vielseitigen Aufgaben arbeiten. Seit Fir­men­grün­dung wird die För­de­rung des eige­nen Nach­wuch­ses bei uns groß ge­schrie­ben und ist ein wich­ti­ger Pfei­ler un­se­rer Un­ter­neh­mens­kul­tur. Mit un­se­ren rund 100 Aus­bil­dungs­plät­zen bie­ten wir eine viel­sei­ti­ge und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Be­rufs­aus­bil­dung. Starte bei uns zum 01.09.2022 in Kooperation mit der Technischen Hochschule Mittelhessen ein: Duales Studium Maschinenbau (B.Sc.) Der Maschinenbau ist ein wichtiger Bestandteil von SAMSON und findet sich in fast allen Bereichen wieder. Ob Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung, Vertrieb oder in der Projektarbeit – überall können die Kenntnisse und Fertigkeiten, die im theoretischen Studium an der Hochschule vermittelt werden, in der Praxis eingesetzt werden. Neben der Vermittlung ingenieurwissenschaftlicher Grundlagen kannst Du im Verlauf des Studiums Deine individuellen Fähigkeiten durch die Wahl eines vertiefenden Studienschwerpunktes herausarbeiten und weiterentwickeln. Das Studium setzt sich aus Praxisphasen im Unternehmen und Theoriephasen an der Hochschule zusammen und kombiniert so die Vorteile des Studiums und dem anerkannten Hochschulabschluss (B.Sc.) mit der Praxiserfahrung in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen. In 7 Semestern wirst Du auf eine Karriere in der Industrie vorbereitet, hast die Möglichkeit handwerkliche Fähigkeiten zu erlernen und theoretisches Wissen zu erlangen. Spannende Projekte und ein engagiertes Team warten auf Dich! Beginn: 01.09.2022 mit Vorkursen sowie dem Grundpraktikum in unserer Ausbildungswerkstatt Kooperationspartner: Technische Hochschule Mittelhessen (THM), Friedberg  Abitur oder bei nachgewiesener Eignung Fachhochschulreife Idealerweise Physik- und Mathematik-Leistungskurs Interesse an allem, was mit Technik zu tun hat Gute Englischkenntnisse Teamfähigkeit, Engagement und Lernfähigkeit Attraktive Vergütung und Sonderzahlungen Kooperationsgebühren und Semesterbeiträge werden von SAMSON übernommen Zusätzliche Gesundheits- und Sozialleistungen (z.B. arbeitgeberfinanziertes Premium Job-Ticket, Corporate Benefits, Betriebsrestaurant, Werksarzt, Altersvorsorge) 35-Stunden-Woche in den Praxisphasen Möglichkeit zum Auslandseinsatz 
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe* Simulation

Di. 10.05.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.SCHOTT Mainz ist der Hauptstandort der SCHOTT AG. Hier befinden sich die meisten Geschäftsbereiche und bilden das Zentrum unserer Innovationen, Technologien und Forschungsaktivitäten. Zur Unterstützung der Abteilung Hot Forming & Processing der zentralen Forschung und Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Aushilfe* für 3 Monate zur Unterstützung bei der Modellierung von Mehrkomponentengasströmung in Glasproduktionsprozessen mit Open Source CFD-Software. Deine Aufgaben Du unterstützt die Simulationsabteilung im Rahmen eines Projektes mit: Erstellung von Simulationsmodellen mit OpenFOAM Implementierung von neuen komplexen thermischen und Speziesrandbedingungen Dokumentation der Modelle und Anwendungen Sonstige im Projekt zugewiesene Tätigkeiten Dein Profil Studium Maschinenbau oder Verfahrenstechnik, Physik oder (Angewandte) Mathematik Kenntnisse von höheren Programmiersprachen (z.B. C, C++, C#, Fortran, Java, Python) Grundkenntnisse in numerischer Strömungsmechanik Grundkenntnisse in Wärmetransport Selbständige Arbeitsweise, Teamplayer mit ergebnisorientierten Arbeitsmethoden. Dein Benefit Bei SCHOTT erwartet dich eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Dein persönlicher Kontakt Es erwarten dich sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Möchtest du mit uns erfolgreich sein? Dann sende uns deine Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Bernice Wright *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Maschinenbau Luftsicherheitskontrolltechnik am Flughafen Frankfurt

Di. 10.05.2022
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg. Sie sind die zentrale Kraft für die Weiterentwicklung unseres hochwertigen und vielfältigen Dienstleistungsangebotes. Technischer Experte (m/w/d) für Bestandsprodukte der Fluggastkontrolle, der Schnittstelle zur Reisegepäckkontrolle sowie Ansprechpartner für beteiligte Prozesspartner im Bereich der Luftsicherheitskontrolltechnik Bedarfsermittlung und Leistungsverzeichniserstellung für die Beschaffung sowie Rechnungsbearbeitung und Überwachung von Garantieleistungen Verantwortung für das operative Gerätemanagement sowie für die Planung und Verlagerung von Bestandstechnik Koordination und Planung des Betriebs und der eingesetzten Produkte einschließlich der Erstellung von technischen Dokumentationen, Systembildern und Tests Begleitung der Produkte der Sicherheitskontrolltechnik am Flughafen Frankfurt Durchführung von behördlich angeordneten Routine-Tests ( ECAC-Tests), Begleitung von extern ausgeführten Tests sowie Prüfung und Testat der Geräteakten Erstellung verbindlicher Verfahrensanweisungen und Nutzungsbeschreibungen für den Betrieb sowie Vorplanung der anstehenden Aufgaben und Disposition der Ressourcen Weiterentwicklung und Steigerung der betrieblichen Performance und Effizienz inklusive Identifikation von Innovationen und prozessoptimierenden Potentialen Abgeschlossenes Fach- / Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau, Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Angemessene Berufserfahrung im Bereich der Sicherheitskontrolltechnik gemäß § 5 Luftsicherheitsgesetz für die Fluggast- und Reisegepäckkontrolle (FGK und MRKA) sowie der Implementierung neuer Technologien Sehr gute Kenntnisse der operativen Geschäftsprozesse, insbesondere der Fluggast- und Reisegepäckkontrolle (FGK und MRKA) Sehr gute Kenntnisse in produktrelevanten Lösungs- und Technologiebereichen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute SAP-Kenntnisse Gute Kenntnisse der Schnittstelle Reisegepäckkontrolle zur Gepäckfördertechnik sowie der eingesetzten Sicherheitskontrolltechnik am Flughafen Frankfurt Zielorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen insbesondere im Umgang mit Behörden Kostenloses Jobticket Kostenlose Parkplätze Betriebsrestaurant Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

CAD-Administrator (m/w/d)

Sa. 07.05.2022
Egelsbach, Hessen
CAD-Administrator (m/w/d) Einstieg als: Festanstellung | Art: Vollzeit | Befristung: Unbefristet | Unternehmensbereich: GTC | Arbeitsort: Egelsbach Die SMC Deutschland GmbH ist führender Hersteller, Partner und Lösungsanbieter für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik. Das Unternehmen gehört zur SMC Corporation mit weltweit gut 20.619 Mitarbeitern/-innen. Auf dem japanischen Aktienmarkt notiert, verfügt die Gesellschaft über Tochterunternehmen in 83 Ländern mit 500 Verkaufszentren weltweit. Die SMC Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Egelsbach bei Frankfurt am Main ist seit über 40 Jahren erfolgreich auf dem deutschen Markt tätig und beschäftigt heute mehr als 740 Mitarbeiter/-innen.Für unsere Kunden entwickeln wir kontinuierlich individuelle Lösungen und erweitern unseren Produktkatalog, der derzeit mehr als 12.000 Basismodelle und über 700.000 Varianten enthält. Dabei bauen wir auf die Erfahrung und das Know-how unserer Experten. Das sind Ihre Aufgaben bei uns: Sie sind verantwortlich für die Adaption, Konfiguration, Installation und Administration von CAD-Anwendungen Sie managen Lizenzen und User für Endgeräte-Applikationen im CAD-Umfeld Sie koordinieren externe Systemzulieferer Sie bauen Design-Vorlagen und Datenbanken auf Basis aktueller Normen, Konzernrichtlinien und Prozesse aus, stellen diese bereit und pflegen sie kontinuierlich Sie schulen und trainieren CAD-Anwender Im direkten Kundenkontakt übernehmen Sie den First- und Second-Level-Support, analysieren Störungen sowie Anwendungsfehler und leiten Gegenmaßnahmen ein Ihre Erfahrung ist unser Trumpf, mit dem wir unsere Kunden überzeugen wollen. Haben Sie Spaß am Gestalten, arbeiten Sie sich gerne in kundenspezifische Herausforderungen ein und lösen diese im Team? Dann sind Sie bei uns richtig. Das bringen Sie idealerweise mit: Abgeschlossene Ausbildung als Technischer Zeichner oder Produktdesigner (m/w/d)  Mindestens 2 Jahre fachspezifische Berufserfahrung Erweiterte Kenntnisse über Konstruktions- und Produktionsprozesse Kenntnisse über Klassifizierungssysteme Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sie möchten in einem international tätigen, entwicklungsstarken Umfeld arbeiten? Das German Technical Center in Egelsbach ist eines von fünf Entwicklungszentren unseres japanischen Mutterkonzerns SMC. Hier werden Sie Teil eines kollegialen, erfahrenen Teams in einem modernen, wachsenden Engineering Bereich mit eigenem Labor. Das bieten wir Ihnen noch: Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung, selbstverständlich mit 13. Monatsgehalt Ein sympathisches Team mit Leidenschaft und viel Gestaltungsraum Die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten Einen modernen, bestens angebundenen Arbeitsplatz im Herzen der Metropolregion Rhein-Main Raum zur eigenen Weiterentwicklung mit einem breiten Angebot an Trainings und Weiterbildungen Viele weitere Vorteile wie etwa eine private Krankenzusatzversicherung, eine Gruppenunfallversicherung, einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Fahrrad-Leasing
Zum Stellenangebot

Entwicklungs- und Konstruktionsingenieur Ventiltechnik / Regler ohne Hilfsenergie (w/m/d)

Fr. 06.05.2022
Frankfurt am Main
Hinter jeder smarten Technologie stecken smarte Menschen. Dank unserer engagierten 4500 Mitarbeiter schaffen wir es seit 115 Jahren international bedeutenden Unternehmen individuelle und intelligente Lösungen von höchster Qualität im Bereich der Mess- und Regeltechnik zu liefern und neue Trends zu setzen. Wir sorgen dafür, dass die Umwelt besser geschützt wird, Bier, Süßigkeiten und Medikamente produziert, moderne Technologien entwickelt werden sowie Wasser, Öl und Gas fließen. Dabei sind wir die Nummer eins aller Stellventilhersteller in Europa. Neben den Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Türkei, Indien, USA, China und Russland zählen zusätzlich ca. 50 Tochtergesellschaften und über 200 Vertretungen weltweit in über 40 Ländern zu uns. Als neues Teammitglied werden Sie schnell erleben, dass SAMSON ein authentischer, solider, zukunftsorientierter und sozialer Arbeitgeber ist. Bei uns können Sie schnell Fuß fassen, werden offen empfangen und können an vielseitigen Aufgaben arbeiten. Zur Verstärkung unseres Teams im Entwicklungsbereich suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Hauptsitz am Standort Frankfurt am Main als: Entwicklungs- und Konstruktionsingenieur Ventiltechnik / Regler ohne Hilfsenergie (w/m/d)  Sie verantworten den Produktlebenszyklus Ihres zugewiesenen Produktportfolios im Bereich Ventiltechnik / der Regler ohne Hilfsenergie Sie konzipieren eigenständig Bauteile und Baugruppen, leiten Zeichnungen ab, sind verantwortlich für die Auslegung von Komponenten und managen die Konstruktionsdaten Sie bereiten eigenständig Versuche konzeptionell vor, führen die Versuche zu den Komponenten durch und werten diese Versuche aus. Dabei arbeiten Sie eng mit den Kollegen aus dem Entwicklungsprüfzentrum zusammen Sie übernehmen Projektverantwortung, indem Sie bereichsübergreifende Projekte leiten oder bei diesen mitwirken Sie erstellen und kontrollieren Stücklisten und geben diese auch frei. Als Experte werden Sie auch Schnittstellen zum Produktionsbereich und anderen Fachabteilungen haben Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbar Sie verfügen über mehrjährige spezifische Berufserfahrung in der Konstruktion wünschenswert in dem Bereich Ventiltechnik Sehr gute CAD-Kenntnisse, idealerweise in SolidWorks, sowie SAP-Kenntnisse sind uns wichtig Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und mindestens gute Englischkenntnisse Persönlich punkten Sie mit einem hohen technischen Verständnis, Eigeninitiative, Kreativität und einem ausgeprägten Interesse an der Entwicklung von innovativen Produktideen Darüber hinaus denken Sie als Teamplayer vernetzt und interdisziplinär Umfassende Einarbeitung. Wir geben Ihnen die Zeit, die Sie zur Einarbeitung benötigen. Kollegiale Arbeitsatmosphäre gepaart mit einer zukunftssicheren und langfristigen Berufsperspektive Attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgratifikation, betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit mobil zu arbeiten Kinderbetreuungskostenzuschuss, arbeitgeberfinanziertes Premium-Jobticket, Betriebsrestaurant sowie weitere Sozial- und Zusatzleistungen Persönliche Weiterentwicklung durch unsere Edith Sandvoss Akademie
Zum Stellenangebot

Bachelor / Master Thesis Student or Intern (m/f/d) Entire Battery

Fr. 06.05.2022
Rüsselsheim
Hyundai Motor Europe Technical Center GmbH (HMETC) in Rüsselsheim was opened in 2003. lts purpose is to make sure that every Hyundai and Kia which comes to Europe meets the demanding standards of the European customer and to adapt the cars to the needs of the specific markets. With passion and inventive talent we are not afraid of taking rougher paths as well in order to become a lifetime partner in automobiles and beyond. Many innovations have already been initiated at our European Research and Development Center, which made it possible for Hyundai to stand at the very forefront of the automobile manufactures. Our success confirms to us that we are heading in the right direction. We still continue to grow rapidly by focusing on our main success factor: the commitment and performance of our employees. Therefore, it is important to us to create a pleasant working environment for them. This not only includes attractive working conditions but also the personal and professional development of our employees. The working atmosphere is strongly shaped by the different cultures at HMETC. Employees of over 20 different nationalities are employed at our R&D Center giving the company a unique spirit.To start shortly, we are currently seeking aBachelor / Master Thesis Student or Intern (m/f/d)Development, prototyping and analysis of a proof of concept battery for passenger application:Literature study related on battery systems for on-road applicationIdentify best architecture for entire batteryPredefine electrical and thermal circuitsPrepare hardware prototyping up to functional state, select your required tools as well as communicate with suppliersEvaluate impact on system vehicle performancePerform required performance tests on components and prepare required certificates for usageDocumentation and presentation of project and development resultsClose cooperation with HMETC departments and R&D Center in Namyang (South Korea)Bachelor or master degree study in mechanical engineering, mechatronics or similarBasic knowledge of modern electric vehiclesUnderstanding of batteries and its managementPassion for innovative technologies with an overview of the relevant market trendsWillingness to travel and valid European driving license BExcellent analytical skills as well as a problem solving mentalityA very good command of English, intercultural and communication skillsProficient in presenting, reporting and handling Microsoft applications like PowerPoint and Excel Challenging tasks and high responsibility in your work area Cross cultural experience with creative and open discussions Open working atmosphere (Kicker-table, table-tennis etc.) Free lunch in our canteen Company events (e.g. family day or charity events)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: