Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 5 Jobs in Lannesdorf

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Maschinenbau

Sachbearbeiter Technische Betreuung von Bundeswehrfahrzeugen / Produktmanagement (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Sachbearbeiter Technische Betreuung von Bundeswehrfahrzeugen / Produktmanagement (m/w/d) Sie führen die technische Betreuung von Fahrzeugen und Systemen der Bundeswehr über die verschiedenen Nutzungszyklen (von Einführung bis zum Nutzungsende) durch. Sie sind Ansprechstelle für Dienststellen der Bundeswehr, HIL-internen Funktionsbereichen und industriellen Leistungserbringern zu allen technischen Anfragen Ihres Produktportfolios. Sie ermitteln den Bedarf von Instandhaltungsmaßnahmen im Rahmen eines Instandhaltungskonzeptes und bilden diesen im SAP-System (Wartungsstrategie, Instandhaltungs-Anleitung, technischen Platz etc.) ab. Sie unterstützen die Dienststellen der Bundeswehr und interne Funktionsbereiche bei der Umsetzung von technischen Verbesserungsmaßnahmen an den Fahrzeugen und Systemen und bei der Identifizierung von Schadenshäufungen und Ausfallgründen. Sie wirken mit bei der Ermittlung der Kostenentwicklung über verschiedene Nutzungsphasen hinweg, beim Ersatzteilmanagement zur Sicherstellung der Versorgbarkeit und bei der Durchführung von technischen Auditierungen. ein abgeschlossenes Universitäts- / Fachhochschulstudium (Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen) Grundkenntnisse der Truppen- und Zentrallogistik der Bundeswehr gute SAP-Kenntnisse (Module PM, MM, CS) sowie Erfahrungen im Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen sind wünschenswert eine leistungs- und ergebnisorientierte sowie gleichermaßen eigenverantwortliche Arbeitsweise. Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (Uni-Diplom / Master of Engineering / Master of Science) für das technische Referendariat

Fr. 26.11.2021
Frankfurt am Main, Bonn
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das Eisenbahn-Bundesamt ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sucht mit Start zum 1. Juli 2022 eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (Uni-Diplom / Master of Engineering / Master of Science) für das technische Referendariat Der Dienstort nach der Laufbahnausbildung ist Frankfurt am Main (Sachbereich 4: Aufsicht über den Eisenbahnbetrieb). Referenzcode der Ausschreibung 20212366_9339Im fachspezifischen Vorbereitungsdienst – Bahnwesen – in der Laufbahn des höheren technischen Verwaltungsdienstes durchlaufen Sie wechselnde Stationen im Eisenbahn-Bundesamt, in universitären Einrichtungen und in Lehrstätten der Eisenbahnunternehmen. Die Praxisabschnitte im EBA finden in den Außenstellen statt, wo auch die Anschlussbeschäftigung angestrebt wird, so dass Sie schon während der Ausbildung die Ansprechpartner/innen und Arbeitsweisen vor Ort kennenlernen. Sie erhalten einen facettenreichen Einblick in die komplexen Zusammenhänge des gesamten Bahnwesens. Wir begleiten und fördern Sie mit einem umfangreichen Qualifizierungsprogramm. Das an der Hochschule erworbene Fachwissen wird im Referendariat praktisch angewandt und insbesondere in den Bereichen Verwaltung, Recht, Planung, betriebswirtschaftliches Denken und Führungskompetenzen ergänzt. Der Vorbereitungsdienst dauert zwei Jahre und endet mit der Großen Staatsprüfung. Weitere Informationen, u. a. zum Auswahlverfahren, finden Sie auf der Homepage des Eisenbahn-Bundesamtes. Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Laufbahnausbildung besteht die Möglichkeit der Anschlussbeschäftigung im Eisenbahn-Bundesamt durch Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe in der Besoldungsgruppe A 13 der Bundesbesoldungsordnung, oder durch Übernahme in ein tarifliches Arbeitsverhältnis. Die Art und Weise der Anschlussverwendung wird durch eine Verwaltungsvorschrift geregelt (Abschlussnote mindestens befriedigend).Zwingende Anforderungskriterien: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni-Diplom / Master), vorzugsweise in der Studienrichtung Maschinenbau, Verkehrsingenieurwesen, Schienenfahrzeugtechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen (mit technischem Studienschwerpunkt) oder ein vergleichbarer technischer Studienabschluss (Urkunde und Zeugnis müssen spätestens 06/2022 vorliegen), Für die Ernennung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf müssen Sie die Voraussetzungen des § 7 Bundesbeamtengesetz erfüllen: Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. Staatsangehörige der Staaten Island, Norwegen, Liechtenstein und der Schweiz und die Bereitschaft, jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten. Wichtige Anforderungskriterien: Verständnis für Grundlagen aus dem Eisenbahnwesen Ausgeprägte Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit und persönliche Belastbarkeit Ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher Prägung und Einfühlungsvermögen Ausgeprägte Eigeninitiative, Entschlussfreudigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen und örtlicher Mobilität Gleistauglichkeit wird vorausgesetzt (Prüfung erfolgt durch Arbeitgeber) Stellen Sie mit uns die Weichen für Ihre Zukunft. Wir freuen uns auf Sie! Während der Ausbildung werden Sie in das Beamtenverhältnis auf Widerruf eingestellt. Gemäß den dafür geltenden Vorschriften erhalten Sie während dieser Zeit Anwärterbezüge inkl. Anwärtersonderzuschlägen (ca. 3.100 Euro netto). Die Höhe der Bezüge richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen (Familienstand/Kinderzahl/…). Sollten Sie das EBA innerhalb der ersten fünf Jahre nach der Laufbahnausbildung verlassen, werden die Sonderzuschläge zurückverlangt. Die Ausbildung findet vom Standort Bonn aus statt, danach erfolgt bei Übernahme der Einsatz in der Außenstelle Frankfurt. Besondere Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

Traineeprogramm (m/w/d) Ingenieurwissenschaften im Bereich Mechanik / Verfahrenstechnik

Fr. 26.11.2021
Essen, Ruhr, Darmstadt, Hanau, Marl, Westfalen, Wesseling, Rheinland
Land und Standort: Deutschland: Darmstadt || Essen (Goldschmidtstr.) || Hanau || Marl || WesselingEinsatzgebiet: Übergreifend unterstützende FunktionenKarriere Level: Berufseinsteiger (<2 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Technischer ServiceEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Im Rahmen Ihres Traineeprogramms lernen Sie die Standorte, die unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen eines Ingenieurs kennen Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr fachliches Kow-How zu erweitern und in der Division Technology & Infrstructure breit anzuwendenDurch den Einsatz an verschiedenen Standorten sowie in diversen Geschäftsfeldern und Abteilungen haben Sie die Möglichkeit, ein Netzwerk innerhalb des Technischen Services und des Segmentes Technology & Infrastructure aufzubauenDas Programm beinhaltet ggf. auch einen Einsatz im Ausland. So lernen Sie die verschiedenen Prozesse, Programme und Instrumente im nationalen und internationalen Kontext kennenSie übernehmen von Anfang an eigenständig Projekte in der operativen Abwicklung und Betreuung unserer Anlagen, die Sie auf eine verantwortungsvolle Führungs- und/oder Fachaufgabe im Technischen Service vorbereiten Sie haben Ihr Masterstudium in den Bereichen Maschinenbau, Anlagenmechanik oder Verfahrenstechnik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenSie haben erste praktische Erfahrungen gesammelt, z. B. durch ein mindestens dreimonatiges PraktikumDie deutsche und englische Sprache beherrschen Sie verhandlungssicherSie sind kreativ und besitzen eine hohe Affinität zu modernen technologischen Themen der DigitalisierungZu Ihren Stärken gehören eine hohe Aufgeschlossenheit und eine ausgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitEine Macher-Mentalität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Flexibilität zeichnet Sie ausSie bringen nationale sowie internationale Mobilität sowohl während des Programms als auch darüber hinaus mit. Auch die Tätigkeit nach dem Programm kann mit einem längeren Auslandsaufenthalt verbunden seinWährend eines Zeitraums von 18 Monaten erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Tech­nischen Service der Evonik Operations GmbH mit den Herausforderungen, Aufgabenstellungen und der Organisation. Sie werden dabei von erfahrenen Führungskräften als Mentoren begleitet und durch regelmäßige Treffen wird ein Austausch sichergestellt. Sie entwickeln Ihre Fach- und Methodenkompetenz on-the-job weiter und nehmen darüber hinaus an spezifischen Seminaren und Veranstaltungen teil. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten Sie ein Angebot auf Abschluss eines unbefristeten Arbeitsvertrages. Das Traineeprogramm bietet Ihnen somit den optimalen Einstieg in eine Karriere im Technischen Service bei der Evonik Operations GmbH. Die Endauswahl der Bewerber wird voraussichtlich in KW 8 im Jahr 2022 im Rahmen eines Assessment Centers stattfinden, das wir überwiegend in deutscher Sprache durchführen werden. Unser Traineeprogramm startet am 01. April 2022. 
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für Explosionsschutz (m/w/d)

Mo. 22.11.2021
Willroth
Willkommen in der bunten Welt von HARIBO, in der vielseitige Menschen und leistungsstarke Anlagen hervorragende Qualität sicherstellen. Sorgen Sie für die Sicherheit unserer Produktionsmaschinen, indem Sie entsprechende Prüfungen nach gesetzlichen Vorgaben durchführen. So können Sie Ihr Profiwissen täglich wertgeschätzt einbringen. Mitarbeiter für Explosionsschutz (m/w/d) Sie überprüfen unsere Anlagen rund um die Themen ATEX und Betriebssicherheit nach TRBS 1203 Mit der gleichen Sorgfalt übernehmen Sie auch die Checks und Qualitätsüberwachungen gemäß CE (inkl. Risikobeurteilung in Safexpert) sowie ATEX Richtlinie 2014/34/EU Und wann immer es um Explosionsschutz bei Neuzulassungen, Inbetriebnahmen oder Wiederinbetriebnahmen geht, betreuen Sie die jeweiligen Zulassungen Bei so viel Sinn für Verantwortung gehört auch die Erstellung, Pflege und Kontrolle unserer vielseitigen technischen Dokumente dazu Alles Erarbeitete bringen Sie dann in Ihre Explosionsschutz-Konzepte ein, mit denen Sie einen bedeutenden Teil zur Werkssicherheit beitragen Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium bzw. Techniker (m/w/d) oder eine gleichwertige abgeschlossene technische Ausbildung im Fachbereich Mechatronik, Maschinenbau mit elektrischem Hintergrund oder Elektrotechnik mit mechanischem Hintergrund Erfahrung in Herstellung, Zusammenbau oder Instandhaltung von Anlagen oder entsprechenden Komponenten Ideal, wenn Sie auch Know-how im Bereich BetrSichV und ATEX mitbringen Auch Ihr Kommunikationstalent kommt im Team gut an, daher können Sie sich einvernehmlich durchsetzen, wenn es darauf ankommt Selbstständiges Engagement zeichnet Sie hier ebenso aus wie Ihre hohe Zuverlässigkeit, wenn der Wind mal stärker weht Und gutes Englisch in Wort und Schrift rundet all das ab Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit mit 30 Tagen Urlaub im Jahr Jährliches Budget von bis zu 600 € für vielseitige Gesundheitsleistungen HARIBO & MAOAM Nasch-Flatrate beim Arbeiten und Personalrabatt Vergünstigte Sport- und Freizeitangebote Unser attraktives Leasing-Angebot für Fahrräder oder E-Bikes
Zum Stellenangebot

Techniker in der Fachrichtung Maschinenbau / Maschinentechnik als technischen Sachbearbeiter (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Bonn
ATLANTIC zählt zu den führenden, international operierenden Traditionsunternehmen von Schleifwerkzeugen. An unserem Firmensitz in der Region Köln/Bonn entwickeln und produzieren wir maßgeschneiderte Produkte und vertreiben diese erfolgreich in die ganze Welt. Bei Präzisionsschleifanwendungen sind wir seit über 100 Jahren ein wichtiger Partner und technischer Problemlöser für unsere Kunden. Zu diesen gehören führende Unternehmen der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Wälzlager- und Stahlindustrie sowie Unternehmen in weiteren namhaften Technologiebereichen. Wir bei Atlantic sind stets mit Leidenschaft bei der Sache. Hohe Eigenmotivation, große Gestaltungsfreiräume und eine starke Kollegialität zeichnen unsere Unternehmenskultur aus. Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Techniker in der Fachrichtung Maschinenbau / Maschinentechnik als technischen Sachbearbeiter (m/w/d) Unterstützung des Vertriebsteams durch technische Empfehlungen beim Einsatz unserer Schleifwerkzeuge Erstellen von Arbeitsplänen und Fertigungszeichnungen / Sortiments- und Artikelmanagement Technische Klärung in Zusammenarbeit mit der Produktion und dem Entwicklungsteam Unterstützung unseres F&E Teams bei der Neu- und Weiterentwicklung innovativer Schleifwerkzeuge und deren Markteinführung Die nachhaltigen Werte eines Traditionsunternehmens mit einer klaren, modernen Zukunftsstrategie Unsere umfangreiche Einarbeitung bereitet Sie optimal auf die Aufgaben in unserem Unternehmen vor Damit Sie langfristig erfolgreich sind, erhalten Sie auch danach individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Produkt- und Anwendungsschulungen Zusammenarbeit mit einem dynamischen Kollegenteam Herausfordernde Projekte in einem technologisch spannenden Umfeld Gute persönliche und berufliche Entwicklungs­möglich­keiten in einem stetig wachsenden Unternehmen Einen Abschluss als Techniker in der Fachrichtung Maschinenbau / Maschinentechnik oder mit vergleichbarem Abschluss Spaß am Umgang mit Menschen und das Arbeiten im Team Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein sicheres, überzeugendes Auftreten sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit Sichere Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: