Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 23 Jobs in Lechenich

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
Maschinenbau

Konstrukteur (m/w/d) Anlagen-/Rohrleitungsbau

Fr. 01.07.2022
Brunsbüttel, Dormagen, Emstek, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln
Vom klassischen Anlagenbau über Elektromontage bis hin zur zukunftsorientierten Automation: Stadler + Schaaf bietet der Prozess- und Fertigungsindustrie das gesamte Spektrum des modernen Engineerings. Jahrzehntelange Erfahrung, interdisziplinäres Denken und branchenübergreifende Expertise machen uns zum herstellerunabhängigen Systempartner für die Projekte unserer Kunden. Zur langfristigen Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als  Konstrukteur (m/w/d) Anlagen-/Rohrleitungsbau Eigenverantwortliche Erstellung von Verrohrungskonzepten unter verfahrenstechnischen Aspekten von der Konzeptentwicklung über Basic- und Detail-Engineering bis zur Montage für Anlagen der Branchen (Petro-) Chemie, Energie sowie Öl und Gas  Anfertigung von Verrohrungsplänen, Isometrien, Stücklisten sowie Halterungszeichnungen auf Basis von R&I-Fließbildern Durchführung von Bestandsaufnahmen vor Ort Konzeptionelle Aufstellungsplanung  Anfertigung von Ausschreibungsunterlagen Fachliche Betreuung des Planungsteams und Qualitätskontrolle der Planung Koordination der Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen und Unterstützung bei der Projektabwicklung Erfolgreich abgeschlossene Technikerausbildung oder Studium der Fachrichtung Maschinenbau/Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Nachweislich mehrjährige Praxiserfahrung in den oben genannten Aufgabenbereichen Fundierte Kenntnisse im Umgang mit CAD-Systemen (u.a. Microstation, AutoCAD plant 3D) Erfahrung im Umgang mit Rohrklassen sowie in der Anwendung der einschlägigen Normen und Regelwerke Erfahrung mit rohrstatischen Berechnungen und Halterungskonzeption wünschenswert Selbständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Kunden- und lösungsorientiertes Denken und Handeln Hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Freude an der Teamarbeit Eine Zukunft in einem Job, der Ihnen Spaß macht, ein Unternehmen, das zu Ihnen passt, abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur, die Ihnen vielfältige Gestaltungsfreiräume in Ihrem Arbeitsalltag lässt Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven Perspektiven für Ihre weitere individuelle berufliche Entwicklung, denn wir planen langfristig mit Ihnen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub lassen Ihnen Raum für die Gestaltung und Berücksichtigung individueller Interessen Eine leistungsorientierte Vergütung mit interessanten und attraktiven Zusatzleistungen (Dienstrad, betriebliche Altersvorsorge, Sportangebote)
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinenbau

Fr. 01.07.2022
Köln
Willkommen, wir sind Grünecker. Eine der weltweit größten und aktivsten Kanzleien für gewerblichen Rechtsschutz. Unsere Stärke: die Leidenschaft für Erfindungen und ihre Erfinder – egal ob Konzerne, Mittelstand oder Start-ups. Unser Angebot: Ein sicherer Arbeitsplatz in zentraler Lage und lockerer Atmosphäre mit Kollegen aus über 37 Ländern, sehr gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie legendäre Mitarbeiterevents. Unser Umgang: Oft englisch, immer kollegial. Für unseren Standort Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Patentingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinenbau   Aktives Begleiten einer Neuentwicklung von der Idee bis zum erteilten Schutzrecht Ausarbeiten und Einreichen von Patentanmeldungen Durchführen von Patenterteilungsverfahren vor dem deutschen und europäischen Patentamt für Mandanten aus dem In- und Ausland Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau (FH/Universität) Gutes Abstraktionsvermögen und sichere sprachliche Ausdrucksfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Starkes Interesse an patentrechtlichen Fragestellungen    Eine intensive Einarbeitung und persönliche Betreuung durch den zuständigen Partner und das gesamte Team Eine kontinuierliche Weiterbildung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes; Freiraum zur eigenen weiteren Spezialisierung Die Möglichkeit der stetigen Weiterentwicklung im Rahmen unseres Karrieremodells Einen zentralen und sehr schönen Standort auf der Kölner Domplatte. Die Möglichkeit für mobiles Arbeiten Ein Jobticket Bezuschusste betriebliche Altersversorgung und Aufmerksamkeiten zu persönlichen Anlässen   
Zum Stellenangebot

Messtechniker Koordinatenmesstechnik m/w/d

Do. 30.06.2022
Euskirchen
Miele ist Innovationsführer für hochwertige Haus- und Einbaugeräte sowie für Gewerbemaschinen im professionellen Einsatz. Seit über 120 Jahren erfüllen weltweit über 20.000 Mitarbeiter m/w/d durch kreatives und innovatives Engagement die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden. Um unsere internationale Spitzenstellung auszubauen, brauchen wir auch in Zukunft Menschen mit frischen Ideen. Bedienung und Programmierung von 3D-Koordinatenmessmaschinen und anderen Messgeräten (optisch/taktil) Planung und Auswertung von Messabläufen mittels CAD-Daten, Prüfplänen und Zeichnungen Erfassung, Bewertung und Dokumentation von Messergebnissen Erstellung von Erstmusterprüfberichten, Fähigkeits- und Fehleranalysen, auch in Abstimmung mit Entwicklung, Fertigung und Einkauf Konstruktion von Prüfaufnahmen und einfachen Prüfmitteln Mitarbeit bei Prüfmittelbeschaffung und -verwaltung Durchführung von Kalibrierungen Abgeschlossene technische Berufsausbildung im Bereich Messtechnik, Maschinenbau oder Mechatronik Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Messtechniker (m/w/d), z.B. nach AUKOM wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung in dimensioneller Messtechnik und im Prüfen von mechanischen Bauteilen Gute Kenntnisse in 3D-Koordinatenmesstechnik, dabei auch im Umgang mit PC-DMIS oder vergleichbarer Messsoftware wünschenswert Gutes Verständnis für technische Zeichnungen und Dokumentationen Anwenderkenntnisse mit MS-Office, MS-Teams und SAP Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse (B1) Bei Miele legen Sie mit Ihrem Expertenwissen und Ihren Fähigkeiten das Fundament für den Erfolg unserer Produkte und unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und schaffen für Sie ein Umfeld, in dem Sie sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln: individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie internationale Förderprogramme eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und umfassende Sozial- und Gesundheitsleistungen ein flexibles Gleitzeitmodell Sonderkonditionen auf unser gesamtes Produktportfolio … und vieles mehr. Das finden Sie gut? Dann finden Sie zu uns! Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren Ansprechpartner.
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker / Meister (m/w/d) für unsere Montageanlagen

Do. 30.06.2022
Köln
Die igus® GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln. Als „Hidden Champion“ sind wir ein international agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Unsere Produkte sind vielseitig und lassen sich in über 50 verschiedenen Branchen wiederfinden, darunter in der Automobilindustrie, der Raumfahrt oder im 3D-Druck. Die Kommunikation zwischen unseren weltweit über 4.500 Mitarbeiter:innen ist persönlich und unkompliziert, denn alle sind per Du. Budgets kennen wir nicht, weil wir schnell und an die jeweilige Situation angepasst entscheiden. Wir schaffen unseren Erfolg über den Erfolg unserer Kunden - nachhaltig und schon bald CO2 - neutral. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig   Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie! Sie betreuen und optimieren unsere Montageanlagen für den Produktbereich xiros® Kugellager Sie führen Reparaturen an den Anlagen mit dem Team zusammen aus Sie übernehmen die Dokumentation und Qualitätskontrolle Die Sicherstellung der fachgerechten Ausführungen, Zwischenprüfungen und Inbetriebnahmen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie haben Ihre technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker und / oder Ihr technisches Studium erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über Grundkenntnisse in Elektrotechnik Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Umgang mit komplexen Montageanlagen sammeln Fließende Deutschkenntnisse bringen Sie mit Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Sorgfalt Eine langfristige Perspektive in einem dynamisch wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen Umfangreiche Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, kostenlose Parkplätze, Mitarbeiterangebote sowie regelmäßige Firmen und - Teamevents Attraktive Rahmenbedingungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub und vermögenswirksame Leistungen Eine kostenfreie Verpflegung in unseren Kantinen inklusive Obst, Getränken und Eis Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit, auch im Homeoffice Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Software-Projektleiter / Senior-SPS-Programmierer (w/m/d)

Do. 30.06.2022
Troisdorf
Wir sind ein mittelständisches, inhabergeführtes und international aufgestelltes Maschinenbau-Unternehmen und beschäftigen uns seit über 30 Jahren mit der Konstruktion und Herstellung von Anlagen der Montage-/Handhabungstechnik Prozessleitsystemen und Roboteranwendungen im Bereich der Fabrikautomation. Ihr Aufgabengebiet liegt in der Entwicklung von technisch orientierter, maschinennaher Software. Die Erstellung der Konzeption und Spezifikation von Steuerungen für den hochspezialisierten Anlagenbau und die Automatisierungs­technik (S7 und TIA Programmierung). Die Erprobung, Anpassung und Inbetriebnahme der Steuerungen. Die Erstellung von HMI-Interfaces und Visualisierung in WIN-CC Flexible und TIA. Sie agieren als interner und externer Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema SPS. Sie analysieren Kundenbedürfnisse und finden optimale Lösungen mit unseren Produkten. Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium der Elektrotechnik/Automatisierungs­technik oder eine vergleichbare Qualifikation als Techniker (w/m/d). Sie haben Berufserfahrung in einer adäquaten Position. Sie besitzen sehr gute SPS-Kenntnisse mit Simatic TIA und Siemens WIN CC flexible. Kenntnisse mit Simatic STEP 7 sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und beherrschen eine selbständige und systematische Arbeitsweise. Sie besitzen gute MS Office-Kenntnisse, eine technische Grund­ausbildung (Elektrotechnik von Vorteil) und die Bereitschaft zur gelegentlichen Reisetätigkeit für die Inbetriebnahme und Optimierung der gelieferten Anlagen. Wir setzen Deutsch fließend in Wort und Schrift voraus und erwarten gute Englischkenntnisse. Wir bieten in unserem Wachstumsmarkt stets neue, interessante technische Aufgabenstellungen, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten wie z.B. Englischkurse und fachspezifische Fortbildungen, finanzieller Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge an einem modernen Arbeitsplatz in einem Team von netten Kolleginnen und Kollegen, die kurzfristig auf sachkundige Verstärkung hoffen.
Zum Stellenangebot

Schweißfachingenieur (m/w/d) als Koordinator Schweißtechnik

Mi. 29.06.2022
Bonn
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine akkreditierte Zertifizierungsstelle für die relevanten System-, Produkt- und Personenzertifizierungen für Handwerk und Mittelstand. Im Zuge der weiteren Unternehmensentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Schweißfachingenieur (m/w/d) als Fachkoordinator Schweißtechnik. Sie fungieren sowohl intern als fachlicher Ansprechpartner für alle schweißtechnischen Produkte (DIN EN 1090, DIN EN ISO 3834 und DIN EN ISO 9606) als auch für Kunden und Kooperationspartner. Unser Mandant sucht Kandidaten (m/w/d), die Lust auf eine verantwortungsvolle Aufgabe in flachen Hierarchien, in einem sehr kollegialen Arbeitsumfeld haben. (ANO/95339) Der Einsatzort: Bonn Sie sind fachlicher Ansprechpartner für alle schweißtechnischen Produkte (DIN EN 1090, DIN EN ISO 3834 und DIN EN ISO 9606) sowohl für unsere Mitarbeiter wie auch für unsere Begutachter, Kunden und Kooperationspartner Sie unterstützen den Leiter der Zertifizierungsstelle Produkt- und Personenzertifizierung bei der Aufrechterhaltung von Akkreditierungen und Notifizierungen Sie bearbeiten und prüfen Zertifizierungsvorgänge, erteilen Zertifikate und sind für das Beanstandungsmanagement verantwortlich Sie sind für das Management (Anwerben, Berufung, Monitoring, Erfahrungsaustausch und Schulung) unserer freiberuflichen Begutachter zuständig Abgeschlossenes Ingenieurstudium, wie z.B. Maschinenbau, Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation und eine abgeschossene schweißtechnische Ausbildung als Schweißfachingenieur Praktische Erfahrung in der Schweißtechnik sind vorteilhaft Fundierte Anwenderkenntnisse in MS Office Anwendungen Gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft Eine hohe Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit sind Ihnen zu eigen Eine unbefristete Festanstellung Geringe Reisetätigkeit und Home-Office nach Absprache Gleitzeit ist selbstverständlich Betriebliche Altersvorsorge Eine attraktive Vergütung Berufliche Fortbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien in einem sehr kollegialen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Post-Doc Mensch-Maschine-Interaktion / Soziale Robotik für die Entwicklung einer Multi-Turn-Gesprächsengine

Mi. 29.06.2022
Köln
Die TH Köln zählt zu den innovativsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Wir bieten 27.000 Studierenden sowie 1.000 Wissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland ein inspirierendes Lern-, Forschungs- und Arbeitsumfeld in den Ingenieur-, Geistes-, Gesellschafts- und Naturwissenschaften. Die TH Köln gestaltet Soziale Innovation – mit diesem Anspruch begegnen wir den Herausforderungen der Gesellschaft. Unser interdisziplinäres Denken und Handeln, unsere regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten machen uns in vielen Bereichen zur geschätzten Kooperationspartnerin. Post-Doc Mensch-Maschine-Interaktion / Soziale Robotik für die Entwicklung einer Multi-Turn-Gesprächsengine Besetzung nächstmöglich | befristet bis zum 30.09.2025 | Vollzeit | Fakultät für Anlagen, Energie- und Maschinensysteme | Campus Deutz fachliche und überfachliche Unterstützung der Gesamtprojektleitung in einem Projekt (SKILLED) zur Entwicklung einer Multi-Turn-Gesprächsengine für die Deutsche Bahn (DB) Mit- und Weiterentwicklung des soziotechnischen Best-of-Breed-Systems SEMMI zu einer Maschine, die Multi-Turn-Dialoge auf Augenhöhe mit dem/der Dialogpartner*in führen kann Entwicklung und Durchführung von Mensch-Technik-Interaktions-Experimenten Erfolgs- und Qualitätskontrolle durch Konzeptionierung und Durchführung geeigneter Tests (z. B. Turing-Test) konzeptionelle Projektentwicklung und -planung im Bereich der Mensch-Maschine-Interaktion Unterstützung der wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen innerhalb des Projekts bei der wissenschaftlichen Aufarbeitung der Projektdaten Sicherstellung des Wissenstransfers Vernetzung in der Szene und Austausch innerhalb der Communities Hochschulabschluss (Masterniveau) mit abgeschlossener Promotion im Bereich Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar; gerne mit Schwerpunkt in den Bereichen Mensch-Maschine-Interaktion (MMI), Multiagentensysteme (MAS), KI-Systeme oder vergleichbar Expertise auf dem Gebiet der Mensch-Maschine-Interaktion und/oder angrenzender Felder sowie in der Entwicklung und Erforschung von (sozio-)technischen Systemen Erfahrungen mit Robot Operating Systems (ROS) Kenntnisse in Programmiersprachen (C++, Python, Java etc.) Motivation zur interdisziplinären Projektarbeit sowie Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Projekten und kleineren Projektteams wissenschaftliche Vernetzung in MMI-Fachcommunities (Vorträge, Netzwerke, Veröffentlichungen etc.) sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsstärke hervorragende Analysefähigkeit unternehmerische Denkweise Vergütung je nach Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis zur EG 14 TV-L 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung eine Laborausstattung auf dem neuesten Stand, Cobots (z. B. Pepper, Panda, Poppy, Yumi) sowie Virtual bzw. Augmented Reality-Equipment flexible Arbeitszeiten familienfreundliche Arbeitsbedingungen zeitgemäße Abstimmungswege unter Kolleg*innen, bei Bedarf über Videotelefonie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz, der Homeoffice ermöglicht kostenfreie Parkmöglichkeiten direkt am Gebäude bei Bedarf ein vergünstigtes Jobticket für den Nahverkehr Möglichkeit zur Teilnahme am Hochschulsport und an Gesundheitsförderprogrammen Einblicke in interdisziplinäre Forschungszusammenhänge und die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Applikationsingenieur (m/w/d) im Bereich Turbomaschinen

Fr. 24.06.2022
Brühl
Wir sind Weltmarktführer im Bereich der sicherheitsgerichteten Automation. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten auf allen Kontinenten mit viel Leidenschaft an einem gemeinsamen Ziel: Dem nachhaltigen Schutz von Mensch und Umwelt. Mit unserem Portfolio, das von Hard- und Software über Dienstleistungen bis hin zu individuellen Komplettlösungen reicht, ermöglichen wir unseren Kunden, ihre Anlagen sicher zu planen und zu betreiben.Als unabhängiges Familienunternehmen legen wir viel Wert auf Teamarbeit, Offenheit, Vertrauen und Neugier auf Veränderungen.Passen Sie zu uns? Dann werden Sie Teil des HIMA-Teams alsApplikationsingenieur (m/w/d) im Bereich TurbomaschinenEinsatzort: Brühl (Rhein-Neckar-Kreis)Start: ab sofort​Technische Klärung sowie Erarbeitung von Lösungskonzepten im Turbomaschinenbereich, dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit unseren KundenKonfiguration von Schnittstellen zu Leitsystemen verschiedener Hersteller sowie der Anwenderprogramme für Steuerungssysteme unserer Systemfamilien und SCADA-Systeme Erstellung von Bedien-/Beobachtungskonzepten sowie Konfigurationen entsprechender SCADA-SystemeErarbeitung der Hardwarekonzepte für die CAD-Zeichner und applikationsspezifischer Dokumentation sowie die Erstellung der Vorgaben für die MaterialdispositionÜbernahme der Funktionstests von Neuentwicklungen (Anwendersoftware und Steuerungssysteme)Inbetriebnahme der Applikation vor Ort beim KundenErfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit dem Schwerpunkt Elektro-/AutomatisierungstechnikIdealerweise Kenntnisse der in der Funktionalen Sicherheit zur Anwendung kommenden Normen sowie im Bereich der TurbomaschinenSehr gute Deutsch- und gute EnglischkenntnisseLösungsorientierte, selbstständige Arbeitsweise und gut ausgeprägte KommunikationsfähigkeitenModernes Arbeitsumfeld auf technisch hohem StandardFlexibles Arbeitszeitmodell und Möglichkeit zu mobilem ArbeitenFachliche und persönliche WeiterentwicklungsmöglichkeitenBetriebliche Gesundheitsförderung mit regelmäßigen Aktionen am Standort Brühl bzw. OnlineStrukturiertes Onboarding, so dass Sie vom ersten Tag an Teil des HIMA-ONE-Teams sindAls Familienunternehmen und Global Player hohe Arbeitsplatzsicherheit, auch in Krisenzeiten
Zum Stellenangebot

HSE-Manager (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Wesseling, Rheinland
Menschen und Technologien verbinden. Den Perfect Match für unsere Kunden gestalten. Immer die richtigen Experten für die jeweilige Herausforderung finden - das ist unser Anspruch bei FERCHAU und dafür suchen wir Sie: als ambitionierten Mitarbeiter für einen unserer Kunden. Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das die chemische Industrie entscheidend prägt. Wir sind mit der Besetzung der Stelle HSE-Manager (m/w/d) in Wesseling beauftragt worden. Als berufserfahrener HSE-Manager unterstützen Sie Ihre Kollegen mit Ihrem langjährigen Know-how und Ihrer Expertise.HSE-Manager (m/w/d)WesselingDiese Herausforderungen übernehmen Sie Sie sind für Veranlassung, Koordination und Durchführung von HSE-Schulungen für 32 Standorte in Deutschland verantwortlich Sie sind erster Ansprechpartner für HSE-Themen der deutschen Standorte Sie erstellen Unfallmeldungen und verantworten ihre Nachbereitung Sie führen Ergebniserhebungen und deren Auswertung durch Sie bereiten Auditierungen vor und führen diese durch Das sind Ihre Perspektiven für die Zukunft Unbefristeter Arbeitsvertrag Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Privat nutzbarer Firmenwagen Überzeugen Sie uns mit Ihren Qualifikationen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit Sie überzeugen durch mehrjährige Berufserfahrung als HSE Engineer/Manager in der chemischen/petrochemischen Industrie Sie sind mit den gängigen Normen vertraut - ISO 9001/ISO14001/SCC/OSHA Sie haben eine Ausbildung zum internen Auditor erfolgreich absolviert und bringen bereits Erfahrung in der Begleitung von Auditierungen mit Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse. Gute Englischkenntnisse sowie Französischkenntnisse sind von Vorteil Darüber hinaus sind folgende Punkte für einen erfolgreichen Einstieg vorteilhaft Ausbildung zum Gabelstaplerfahrerausbilder (vor dem Hintergrund von Schulungen) Know-how im Bereich PSA Kenntnisse im Bereich Lastanschlagmittel
Zum Stellenangebot

Prüfingenieur*in für Fahrzeugprüfungen zur Ausbildung (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Euskirchen
Referenzcode: 670 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie führen Haupt- und Abgasuntersuchungen von Kraftfahrzeugen im mobilen Dienst nach StVZO §29 durch. Sie begutachten Anbauten und Fahrzeugveränderungen im mobilen Dienst. Nach erfolgreicher Ausbildung übernehmen Sie darüber hinaus wiederkehrende Untersuchungen, Sonder- und Einzeleintragungen, Fahrerlaubnisprüfungen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau/ Fahrzeugtechnik/ Elektrotechnik Kooperationsfähigkeit und Integrationsfähigkeit Kundenorientiertes und serviceorientiertes Denken und Handeln Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: