Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 40 Jobs in Leichlingen (Rheinland)

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Elektrotechnik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Metallindustrie 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Bildung & Training 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Ausbildung, Studium 6
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.300 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur tatkräftigen Unterstützung unserer international operierenden Abteilung Corporate Engineering Department am Standort Leverkusen suchen wir für die Gruppe „General Engineering“ zum nächstmöglichen Termin einen Projektingenieur Anlagenbau (w/m/d) Selbständige Bearbeitung von anspruchsvollen Anlagenbau- / Verfahrenstechnik-Aufgaben in unseren internationalen Chemieanlagenbauprojekten mit verschiedenen Zielsetzungen, wie Neuanlagenbau, Kapazitätserweiterungen, Energieoptimierung, Einsatz moderner Umwelttechnologien Technisches, finanzielles und terminliches Projektmanagement in allen Stadien des Projektablaufs: von der Konzeption über die Detailplanung und Beschaffung bis hin zur Vor-Ort-Montageüberwachung und Inbetriebnahme-Unterstützung in unseren Werken im In- und Ausland Technischer Spezialist und Ansprechpartner für gesetzliche Spezialgebiete, wie zum Beispiel MRL, WHG, DGRL oder ATEX Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä.) Ca. 5 Jahre Berufserfahrung im Anlagenbau, idealerweise in der Chemischen Industrie Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter Teamgeist Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und Belastbarkeit Attraktives Vergütungsmodell der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur Betriebstechnik (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Köln
Für den Bereich Sauerstoffbetriebe suchen wir für den Standort in Köln einen Betriebsingenieur Betriebstechnik (m/w/d) INEOS in Köln ist das größte Chemieunternehmen und der drittgrößte industrielle Arbeitgeber in Köln. Mit etwa 2.500 Beschäftigten in vier Geschäftsbereichen gehört INEOS in Köln zu den größten Standorten der INEOS-Gruppe. Als Petrochemiestandort ist INEOS in Köln ein wichtiger Rohstofflieferant der chemischen Industrie. Ausgangsstoff ist in erster Linie das in Raffinerien bei der Erdölverarbeitung anfallende Leichtbenzin (Naphtha). Am Standort Köln entstehen daraus Rohstoffe, die der chemischen Industrie als Grundbausteine für die Herstellung von Kunststoffen, Kautschuk und Fasern dienen. Darüber hinaus finden sie Anwendung in Lösungs- und Waschmitteln, Lacken, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln sowie in der Kosmetik und Pharmazie. Ihr Aufgabengebiet: Verantwortung für die Vorbereitung, Steuerung und Durchführung der täglichen Instandhaltungsprozesse, Wartungen sowie der notwendigen Inspektionen und Prüfungen einschließlich des Ressourcenmanagements Leitung von und funktionale Verantwortung für kleinere Projekte und Änderungen in den Produktionsanlagen sowie Mitarbeit in Stillstands- und CAPEX-Projekten Personalverantwortung für ein kleinesTeam von Technikern, Meistern und Handwerkern Budgetverantwortung für den Instandhaltungsetat im Verantwortungsbereich Wahrnehmung der technischen Betreiberverantwortung gemäß Betriebssicherheitsverordnung Optimierung der Produktionsverfahren und der Equipment-Verfügbarkeiten Ursachenermittlung und Schwachstellenanalyse bei technischen Ausfällen Sicherstellung der technischen Anlagendokumentation unter Berücksichtigung der relevanten Gesetze und Vorschriften Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen Fundierte Fachkenntnisse in der Verfahrens- und Apparatetechnik Gute Kenntnisse in den Bereichen Apparatebau, Schweißtechnik sowie Rohrleitungsbau und Maschinentechnik Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich der Instandhaltung chemischer oder petrochemischer Anlagen Fähigkeiten zur teamorientierten Kommunikation sowie gute englische Sprachkenntnisse Grundkenntnisse in SAP und MS-Office Hohe Eigenmotivation, selbstständige und analytische Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und Zielstrebigkeit Unser Angebot: Abwechslungsreiche Aufgaben und attraktive Konditionen, die unseren hohen Anforderungen entsprechen. Wir bieten: ein gutes Arbeitsklima innerbetriebliche Weiterbildungen betriebliche Altersversorgung Gesundheitsmanagement inkl. Fitnessangebote u.v.m.   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online. » Online bewerben Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung: Herr Thilo Zech Leiter Recruiting Tel. 0221 / 3555 - 1114 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

(Erfahrene:r) Berater:in Energiebranche (w/m/x) in Teilzeit/Vollzeit

Sa. 23.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassend beraten – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Strategien erarbeiten – Du vergleichst verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, untersuchst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung.Verantwortung übernehmen – Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deiner Mentorin oder deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Studium: (in Kürze) abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs.Erfahrung: Erste Einblicke in die Bereiche Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung, z. B. durch entsprechende Studienschwerpunkte und/oder Praktika.Soft Skills: Hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen, Spaß an der Teamarbeit, eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft sowie gutes Erkennen von Zusammenhängen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Experte für Fahrerassistenz und Sensorsysteme (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Köln, Wiesbaden
Referenzcode: M75889SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Erweiterung der ADAS Testumgebungen und Bewertungsumgebungen. Sie unterstützen bei der Entwicklung von teilautomatisierten Prüfumgebungen. Sie analysieren und vereinheitlichen die Testansätze. Sie leisten einen relevanten Beitrag zur Konkretisierung der Testanforderungen an die komplette Wirkkette, Sensorik, Sensordatenfusion und Fahrregelfunktion. Sie unterstützen unsere Bereichsleitung bei der Umsetzung neuer Prüfkonzepte. Studium im Bereich der Ingenieurwissenschaften wie z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung im Bereich Umfelderkennungssensorik und Testmethoden Erste Erfahrungen in der Absicherung von Fahrerassistenz oder aktiven Sicherheitssystemen, wie beispielsweise Notbremssysteme, ACC, Lane Keeping Assist Fundierte Kenntnisse im Bereich Sensorik (Radar, Kamera, Lidar, Ultraschall, V2X) Kenntnisse im Bereich 3D-Mapping, Objekterkennung oder Testautomatisierung sind wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich, Deutschkenntnisse von Vorteil 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Ingenieur im Bereich Fördertechnik (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Leverkusen
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH fokussiert sich mit ihrem Angebot auf die Prozesssicherheit chemischer, petrochemischer Anlagen der Öl- und Gasindustrie im In- und Ausland. In diesem Rahmen werden sämtliche sicherheitsrelevante Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus entsprechender Prozessanlagen angeboten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Flexible und kompetente Ausführung von Leistungen in Form von Prüfungen, Beratungen und Beurteilungen bei Gefährdungsbeurteilungen sowie Gefahren- und Risikoanalysen nach europäischen Richtlinien, insbesondere der Maschinenrichtlinie, auch unter Berücksichtigung des Explosionsschutzes: Prüfungen vor Inbetriebnahme sowie wiederkehrende Prüfungen fördertechnischer Anlagen (Krane, Hebebühnen, Fahrtreppen etc.) Unterstützung und Beratung unserer Kunden im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen und Konformitätsbewertungsverfahren Umfassende Kundenbetreuung unserer Bestandskunden sowie Akquise von Aufträgen in der chemischen Industrie Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Ungefähr fünf Jahre Berufserfahrung in der Planung, Errichtung, Instandhaltung oder im Betrieb fördertechnischer Anlagen Anerkennung als Sachverständiger für die Prüfung von Kranen wünschenswert, aber nicht zwingend Voraussetzung Fachwissen in den Bereichen Krane und Hebezeuge Kenntnisse im Bereich Maschinenrichtlinie, BetrSichV sowie in einschlägigen Normen und DGUV-Vorschriften Ausgeprägte Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung Systematische als auch selbstständige Arbeitsweise in Verbindung mit einem hohen Maß an Verantwortungsbereitschaft Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Mobilität sowie Führerschein der Klasse B Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Konstrukteur*in Sondermaschinenbau (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Wuppertal
Die Gebrüder Jaeger GmbH ist ein international operierendes Familienunternehmen mit Produktions- und Vertriebsniederlassungen in 12 Ländern. Mit der Erfahrung von mehr als 95 Jahren entstehen bei Jaeger auf Textil- und Kunststoffkomponenten basierende Produkte für eine Vielzahl industrieller Anwendungen. Diese übernehmen wichtige Funktionen in kompletten Systemen: Verstärken, Abdichten, Verkleben, Schützen. Protect. Strengthen. Innovate. Wir sind überzeugt, kompetente und engagierte Mitarbeitende machen den Unterschied aus. Sie gewährleisten auch in Zukunft den Erfolg von Jaeger. Daher stehen unsere weltweit über 500 Mitarbeitenden für uns im Mittelpunkt - immer. Gemeinsam schützen wir unsere Werte, stärken unsere Marktposition und bringen unsere Kreativität und unser Wissen zur Entwicklung innovativer Lösungen ein. Unsere Schwestergesellschaft, die Jaeger Engineering GmbH, liefert seit 2011 mit ihren derzeit 20 Mitarbeitenden Lösungen zur Herstellung und Verarbeitung technischer Textilien. Als Spezialist für den Sondermaschinen- und Anlagenbau berät und betreut das Unternehmen seine Kunden von der Idee bis zur Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen. Den Schwerpunkt hat das Unternehmen auf die Bereiche Beschichten, Kaschieren, Laminieren und Konfektionieren von Textilbahnen gelegt. Für die Jaeger Engineering GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wuppertal eine/n: Konstrukteur*in Sondermaschinenbau (m/w/d) Entwicklung und Konstruktion von Maschinen und Anlagen nach Maschinenrichtlinie Projektbegleitung von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme Mitarbeit beim Verfassen der Betriebsanleitung und Gefährdungsanalyse Freigabe von Konstruktionen und Stücklisten Wareneingangsprüfung von Fertigungsteilen Kalkulation und Erstellen von Angeboten Einholen von Lieferantenangeboten sowie Preisverhandlungen Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Montage, Steuerungstechnik & Einkauf Weiterentwicklung, Inbetriebnahme und Optimierung der bestehenden Maschinen und Anlagen Auslegung von Pneumatik sowie Erstellung von pneumatischen Plänen Stammdatenpflege Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Maschinenbau- oder Automatisierungstechniker*in, ein Studium im Bereich Maschinenbau (B. Sc.) oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Sondermaschinenbau Technisches Verständnis und Interesse an technischen Zusammenhängen Sicherer Umgang mit 3D-CAD, primär Autodesk Inventor oder alternativ CATIA, Creo, SolidWorks etc. Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen Sehr gute Deutschkenntnisse (min. C1) und gute Englischkenntnisse (min. B2) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und kontinuierliche Schulungen Kollegiales Betriebsklima in einem zukunftssicheren Familienunternehmen Umfassende Einarbeitung und moderne Betriebsmittel Freiwillige Leistungen: Betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Jahreslohnsonderzahlung (Weihnachtsgeld) Monatliche steuerfreie Gutscheinlösung Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Prämienregelung Betriebliche Gesundheitsförderung bspw. im Rahmen von sportlichen Teamevents Möglichkeit eines Sabbaticals Nutzungsangebot von Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Vertriebsingenieur Kraft-Wärme-Kopplung (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Zeppelin Power Systems ist offizieller Partner von Caterpillar und ein führender Anbieter von Antriebs- und Energiesystemen. Mit rund 600 Mitarbeitern bietet Zeppelin Power Systems seinen Kunden individuelle, hocheffiziente Systemlösungen und Serviceleistungen in den Bereichen Industrie- und Marineanwendungen, Öl- und Gasindustrie, Schienenfahrzeuge, Strom- und Wärmeerzeugung. Zeppelin Power Systems ist Teil des Zeppelin Konzerns. Der Zeppelin Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Bauwirtschaft, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und ist mit 10.000 Mitarbeitern in 43 Ländern weltweit aktiv. Wir suchen Menschen, die Verantwortung übernehmen wollen und Eigeninitiative zeigen. Wir suchen Macher, die gern über den Tellerrand schauen und sich nicht scheuen, für neue Lösungen auch kreative Wege zu gehen. Wir suchen Zeppeliner, die aus ihren Fehlern lernen und erst dann zufrieden sind, wenn es rund läuft. Teamplayer mit gesundem Menschenverstand und dem Herz am richtigen Fleck sind bei uns genau richtig. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort Köln einen Vertriebsingenieur Kraft-Wärme-Kopplung (m/w/d). Vertrieb von dezentralen Erzeugungseinheiten und Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen im nationalen und internationalen Geschäft Entwicklung entsprechender Projekte in Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros, Unternehmen der öffentlichen Versorgung sowie Industrieunternehmen Führung von Vertriebsprojekten von der Angebotserstellung bis zum Abschluss Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen und öffentlichen Ausschreibungen Verhandlung und Gestaltung von Verträgen für Anlagenbauprojekte Präsentationen und Vorträge bei Fachverbänden und auf Messen Enge Zusammenarbeit mit der Vertriebsunterstützung und dem technischen Projektteam Abstimmung bzw. Koordination der Projekte mit CATERPILLAR und Definition der erforderlichen Produkteigenschaften Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau / Energietechnik oder eines vergleichbaren Studienganges Gute technische und kaufmännische Kenntnisse, Erfahrung im Branchenumfeld sowie Erfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte Grundlegendes Interesse an energiewirtschaftlichen Aufgabenstellungen und an Herausforderungen der Energiewende Selbstständige Arbeitsweise, Engagement, sicheres und verbindliches Auftreten mit kommunikativen Fähigkeiten Gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Uneingeschränkte Reisebereitschaft und -fähigkeit im Vertretungsgebiet Ihnen eine einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert. Als Mitarbeiter profitieren Sie von vielfältigen, persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und Gesundheitsprogrammen, 30 Tagen Urlaub im Jahr, flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten. Im Büro können Sie sich über kostenfreies Obst, Wasser, Tee und Kaffee freuen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen freiwillige Sozialleistungen, wie Sonderzahlungen/Präsente bei besonderen Ereignissen (z. B. Jubiläen, runde Geburtstage, etc.) sowie vermögenswirksame Leistungen. Ebenfalls profitieren Sie von einer Beteiligung am Unternehmensergebnis und einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Service Development Engineer (f/m/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Beginnen Sie eine Reise mit endlosen Möglichkeiten!Bei Atlas Copco glauben wir daran, dass es immer einen besseren Weg gibt. Wir hinterfragen den Status Quo und stellen uns immer neuen Herausforderungen. Mit Hilfe unserer Spitzentechnologie und großartigen Ideen schaffen wir Innovationen für eine nachhaltige Zukunft.Wir glauben daran, dass Leidenschaft der Schlüssel zum Erfolg ist. Sie sind Botschafter von Atlas Copco, insbesondere bei unseren Kunden. Darum bieten wir eine Arbeitsumgebung mit hoher Eigenverantwortung und unzähligen Möglichkeiten, um Ihre Karriere voranzutreiben.Bei uns können Sie in vielen großartigen Jobs Ihre Leidenschaft leben und gemeinsam mit uns wachsen. Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten - werden Sie Teil von Atlas Copco - Home of industrial ideas.Die Rolle Sie begeistern sich für Technik und suchen eine spannende Herausforderung in einem internationalen Umfeld? Wir suchen für unser Vacuum Technique Service Engineering Team in Köln nach einem/r neuen Kollegen/in. In dieser Rolle betreuen Sie die Umsetzung der Anforderungen für den After Sales in Bezug auf neue Vor- und Hochvakuum Pumpen. Sie arbeiten eng mit verschiedenen Stakeholdern wie Marketing, Field Service Operations und Entwicklung zusammen, um die Serviceanforderungen für neue Produkte über unsere verschiedenen Marken hinweg technisch zu definieren und zu kommunizieren. Ihre Aufgaben: Definition und Abwicklung der NPI-Serviceanforderungen neuer Vacuum Produkte einschließlich notwendiger technischer Dokumentation, Vorrichtungen und Einführungstrainings für die globale Service Organisation (Field Service und Service Technology Centers) Technische Überprüfung NPI Kapazitätsanforderungen von Service Technology Centers Proaktive Teilnahme an NPI-Projektdesign-Reviews und Zusammenarbeit mit NPI-Teams mit Fokus auf Design für Service Technisches Projektmanagement und aktive Kommunikation und Umsetzung von komplexen Service relevanten Designänderungen oder -anforderungen Das erwarten wir von Ihnen: Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Maschinenbau, Fertigungstechnik oder vergleichbar 1- 3 Jahre Berufserfahrung in der Fertigung, Konstruktion oder im Service von Industrieanlagen (idealerweise rotierende Maschinen). Relevante Erfahrungen im Projektmanagement. Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft ca. 30% (Antwerpen) Was Sie von uns erwarten können: Nationale und internationale Karrierechancen innerhalb der Atlas Copco Gruppe Tätigkeit in einer zukunftsorientierten und breit aufgestellten Industrie Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben sowie fachliche und persönliche Weiterbildung­smöglichkeiten begleitet u.a. durch einen Mentorship Programm Mobiles Arbeiten nach Absprache mit der Führungskraft möglich Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens (Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie)
Zum Stellenangebot

Duales Studium (KIA) in der Fachrichtung Maschinenbau

Do. 21.10.2021
Heiligenhaus bei Velbert
Die IMS Messsysteme GmbH ist der Weltmarktführer für radiometrische und optische Messsysteme in Walzwerken mit Hauptsitz in Heiligenhaus und Niederlassungen weltweit. Wir sind der Innovationsführer dieser hochpräzisen, berührungslos arbeitenden Messsysteme. Unsere Produkte sind weltweit in den Produktions­anlagen der Stahl- und Nichteisenmetallindustrie im Einsatz. Verstärke ab Sommer 2022 unser Team und schaffe dir einen tollen Start ins Berufsleben mit einem Dualen Studium (KIA) in der Fachrichtung MaschinenbauDie kooperative Ingenieurausbildung (KIA) bietet dir die perfekte Kombination aus Ausbildung und Studium. Mit diesem Modell erwirbst du innerhalb von 4,5 Jahren einen IHK-Abschluss sowie den Hochschulabschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.). Das Studium vermittelt dir ein breites ingenieurwissenschaftliches Grundlagenwissen in den Bereichen Konstruktionstechnik, Produktion und Entwicklung. Deine praktischen Erfahrungen sammelst du während deiner betrieblichen Ausbildung als Mechatroniker (m/w/i). Hierbei lernst du die Abläufe zur Fertigung und Systemprüfung von Messsystemen im Unternehmen kennen. Deine Aufgaben sind unter anderem die Verdrahtung und der Zusammenbau von Schaltschränken und die Aufrüstung und Prüfung unserer Messsysteme. Allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife mit guten Noten in Mathe und den naturwissenschaftlichen Fächern Erste Praxiserfahrung (durch Praktika oder Ähnliches) in den Bereichen Mechatronik, Elektrik und/oder Informatik wünschenswert Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Disziplin Motivation und Ehrgeiz Hohe Übernahmequote Hauseigene Kantine 30 Urlaubstage Attraktive Ausbildungsvergütung und Sonderzahlungen Vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere hauseigene IMS-Akademie Umfassendes Gesundheits- und Sportangebot (z. B. hauseigenes Fitnessstudio, Kurse, Wandertage, Sportgruppen etc.)
Zum Stellenangebot

Dipl.-Ing. / Bachelor / Master / Maschinenbauingenieur/in oder vergleichbar (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Haan, Rheinland
Wir gehören zu den 10 großen Wasserwirtschaftsverbänden in Nordrhein-Westfalen. Unsere Aufgaben im Verbandsgebiet zwischen Rhein, Ruhr und Wupper sind die Abwasserbehandlung, die Gewässerunterhaltung, der Ausbau von Gewässern und der Ausgleich der Wasserführung. Als modernes umwelt- und gemeinwohlorientiertes wasserwirtschaftliches Dienstleistungsunternehmen beschäftigt der Verband 280 Mitarbeiter/innen, um die ihm übertragenen Aufgaben zu erfüllen. Für unseren Fachbereich Abwasser suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n qualifizierte/n Dipl.-Ing. / Bachelor / Master / Maschinenbauingenieur/in oder vergleichbar (m/w/d) Einsatzort ist die Geschäftsstelle in Haan Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Inbetriebnahme von Erneuerungs- und Instandhaltungsmaßnahmen der Maschinen- und Anlagentechnik auf den Betriebsstellen des Verbandes, insbesondere den Klärwerken, Regenwasserbehandlungsanlagen und Abwasserpumpwerken Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium in der o. g. Fachrichtung  möglichst mehrjährige Berufserfahrung in der Abwicklung von Erneuerungs- und Instandhaltungsprojekten im Bereich der Rohrleitungsinstallationen und maschinentechnischer Ausrüstung. Erfahrungen im Bereich Abwasserbehandlungsanlagen sind vorteilhaft.  Kenntnisse in der Anwendung der HOAI und im Vergaberecht sowie sicherheitstechnischen Vorschriften sind wünschenswert  Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit sowie strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten  uneingeschränkte Außendiensttauglichkeit im Verbandsgebiet und Führerschein der Klasse III bzw. EU-Norm B  Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt (mindestens C1) Wir bieten ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifrecht der Wasserwirtschaft NRW. Die Einstellung erfolgt als Tarifangestellte/r (m/w/d). Bei vollständiger Aufgabenwahrnehmung entspricht die Stelle der EG 10 des TVWW/ NW.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: