Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 32 Jobs in Leinfelden-Echterdingen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Medizintechnik 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Praktikum 8
  • Ausbildung, Studium 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Maschinenbau

Systems/ Requirements Engineer (m/f/d)

Do. 17.09.2020
Kornwestheim
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Die Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH (ehemals Roche PVT GmbH), gehört zu den Kompetenzzentren von Roche für die Entwicklung und Produktion von Systemen zur Laborautomatisierung. Als Marktführer auf dem Gebiet der In-vitro-Diagnostik vertrauen unsere Kunden weltweit auf Lösungen von Roche. Ab Mitte 2020 werden wir unsere derzeit drei Standorte (Waiblingen, Remseck-Aldingen und Kornwestheim) in der Metropolregion Stuttgart in Ludwigsburg konsolidieren. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202008-120644 Standort: Kornwestheim Firma/ Division: Diagnostics Roche Diagnostics Automation Solutions (RDA) in Greater Stuttgart is one of Roche's competence centers for the development and production of laboratory automation systems. The automation solutions from Roche Diagnostics play a key role in making laboratory results quickly and safely accessible to doctors and patients. At RDA, we bring all technical disciplines together to develop the next generation of laboratory automation systems.  We are looking for a Systems Engineer (m/f/d) with focus on Requirements Engineering for the identification of market, customer and service requirements and translation into product requirements as well as their analysis, functional decomposition and further segmentation into subsystem and component requirements. As Systems/ Requirements Engineer (m/f/d) at our site in Kornwestheim, you will be part of an interdisciplinary team providing the "system view" and ensuring that the various pieces work together and achieve the objectives of the whole. You specify requirements according to common best practices ensure traceability and contribute to the definition of the architecture as well as to the verification of laboratory automation systems. According to the principle »Without Diagnostics, Medicine is blind« What is there for you to do in detail: You will systematically analyze and document functional and non-functional product requirements for laboratory automation systems, focusing not only on performance but also on cost and reliability aspects (Design for Cost and Reliability). You are ensuring the traceability of requirements and manage them throughout the product life cycle. You will be involved in defining the system architecture and distributing product requirements to subsystems and components as well as identifying and specifying internal and external interfaces. You will contribute to the evaluation of different solution concepts within the scope of comparative trade studies and optimize system, subsystem and component solutions by using suitable modeling and simulation techniques. You are responsible for the iterative and incremental integration of subsystems and components into an integrated system and work hand-in-hand with colleagues from verification. As part of the product risk management team you will identify, assess and mitigate technical risks throughout the entire development process. What else awaits you: A dynamic and agile environment characterizes our R&D site. We have clear goals in mind and plenty of room for creative thinking thanks to our medium-sized company, but at the same time, we value the security that the Roche Group gives us. RDA employees are asked to contribute courageously providing unconventional ideas and thus actively shape the success of the company. We are passionate about our work and motivated by what we do: Doing now what patients need next Do you see yourself in the following profile? Completed studies in mechanical, electrical, software, medical engineering or similar. Already worked for several years in a comparable position. Knowledge of common requirements management tools, e.g. Polarion, DOORS, HP ALM, etc. You have knowledge in the functional analysis and decomposition of complex mechatronic systems, ideally using model-based techniques such as Model-Based Systems Engineering with SysML or BPMN. In addition, keywords such as reliability, availability, maintainability and robust design methods are not foreign to you, but rather an incentive in your daily work. You convince through your reliability, self-discipline and strong team skills to achieve results in a multicultural and cross-functional team and have the courage to represent your own point of view. Training or certification as INCOSE Systems Engineering Professional, IREB Professional for Requirements Engineering or comparable is beneficial A very good command of spoken and written English and project management knowledge completes your profile. Your application: Please upload your current CV, letter of motivation and relevant certificates / references. Before sending your application, please note that no further documents can be added subsequently. We accept applications in German and English. Contact person for applicants: If you have any questions regarding the job ad, please contact Georg Zimmermann, Tel. +49 7141 3751-642 For technical questions, please contact our AskHR team at +49 621 759 3372 or look at the FAQ We look forward to receiving your application!   Roche is an equal opportunity employer. Engineering, Engineering > Design Engineering & Architecture
Zum Stellenangebot

Dokumentenmanager Anlagenbau (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Stuttgart
Sie bieten Leistung, Können, Zuverlässigkeit und suchen spannende Aufgaben, Weiterentwicklung und individuelle Betreuung? In der engineering people group, einer der innovativsten deutschen Ingenieurgesellschaften, finden Sie Ihre Herausforderung! Realisieren Sie mit uns beste Lösungen in Engineering, Testing, Dokumentation / CE, Projektmanagement und IT und entwickeln Sie sich gleichzeitig an Ihr persönliches Karriereziel. Sind Sie bereit? Dann starten Sie im Raum Stuttgart durch als Dokumentenmanager Anlagenbau (m/w/d) Kennziffer: ST62714971 Erstellung und Pflege von Dokumentenlisten Koordination und Durchführung des Dokumententransfers zur Kundenseite, internen Fachabteilungen und Lieferanten Dokumentenkontrolle sowie redaktionelle Anpassung von Dokumenten bezüglich der Einhaltung vertragsrelevanter Vorgaben Koordination von Dokumentationserstellungen und -änderungen Überwachung der Einhaltung terminlicher Vorgaben für Dokumentenerstellung und -revisionen Erstellung, Pflege und Auswertung von Aktionslisten Weiterbildung zum Maschinenbautechniker oder vergleichbare Qualifikation gute Erfahrung im Maschinen- oder Anlagenbau Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise, gute Organisationsfähigkeiten und Teamfähigkeit Sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Lieferanten sicherer Umgang mit MS-Office, MS Access, SAP sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift …in einem sympathischen Team - bei attraktivem Gehalt - gerne Leistung zeigen, …sich per Projekt-, Fach- oder Führungskarriere gezielt entwickeln, …dafür unseren vielfältigen Bildungskatalog und die Unterstützung der ep Paten nutzen, …sicher und unbefristet ein erfolgreiches Unternehmen mitgestalten, …ganz einfach ausgezeichnet arbeiten? Dann passen Sie zu uns:
Zum Stellenangebot

Ingenieur Mechanikentwicklung (w/m/d)

Do. 17.09.2020
Kornwestheim
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Die Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH (ehemals Roche PVT GmbH), gehört zu den Kompetenzzentren von Roche für die Entwicklung und Produktion von Systemen zur Laborautomatisierung. Als Marktführer auf dem Gebiet der In-vitro-Diagnostik vertrauen unsere Kunden weltweit auf Lösungen von Roche. Ab Mitte 2020 werden wir unsere derzeit drei Standorte (Waiblingen, Remseck-Aldingen und Kornwestheim) in der Metropolregion Stuttgart in Ludwigsburg konsolidieren. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202008-122137 Standort: Kornwestheim Firma/ Division: Diagnostics Als Ingenieur Mechanikentwicklung (w/m/d) wirken Sie an unserem Roche Standort in Kornwestheim (vsl. Anfang 2022 in Ludwigsburg) bei Entwicklungsprojekten mit und sind für die Übersetzung von Produkt- und Systemanforderungen in technische Anforderungen und Spezifikationen verantwortlich. Getreu dem Grundsatz »Without Diagnostics, Medicine is blind« Was gibt es für Sie im Detail zu tun: Sie entwickeln und bewerten bereichsübergreifend mechanische und mechatronische Konzepte und setzen diese um. Sie arbeiten an der Erstellung, Optimierung und Dokumentierung mechanischer und mechatronischer Architektur und dem dazugehörigen CAD-Design. Sie wählen in Zusammenarbeit mit dem Einkauf Bauteile und Komponenten anhand Spezifikationen, Roche Design-Guidelines, Kosten u. a. aus. Sie führen Analysen, technische Berechnungen und Simulationen durch und entwickeln eigenverantwortlich Testeinrichtungen inkl. der Definition von Tests und deren Durchführung. Sie wirken bei Entwicklungsprojekten mit indem Sie die Aufwandsabschätzungen, Terminplanung und die Koordination von Arbeitspaketen gestalten. Was Sie bei uns sonst noch erwartet: Unser Entwicklungsstandort ist von Dynamik und Agilität geprägt. Wir haben klare Ziele vor Augen und einen bedeutsamen Gestaltungsspielraum dank unserer mittleren Unternehmensgröße, aber gleichzeitig die Sicherheit, die uns der Roche-Konzern gibt. RDA-Mitarbeitende sind eingeladen, mutige und unkonventionelle Ideen einzubringen und so den Erfolg des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Wir haben Leidenschaft für unsere Arbeit und uns motiviert, warum wir das alles tun: Doing now what patients need next Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Medizintechnik, etc.). Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Mechanik; idealerweise im Bereich der Laborautomatisierung. Erfahrung in fachliche Führung/ Projektleitung und die Fähigkeit Entscheidungsfindungen zu verantworten. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift für die Arbeit in einem internationalen Umfeld. Erfahrung mit 3D-CAD-Tools (SolidWorks wünschenswert) und sehr gute Kenntnisse in allen Phasen eines Projekts im regulierten Umfeld. Fachkenntnisse bei der numerischen Simulation und Erfahrung im Bereich Product Care sind wünschenswert. Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsfähigkeit runden ihr Profil ab. Ihre Bewerbung: Bitte laden Sie Ihren aktuellen Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse / Referenzen hoch. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Ansprechperson für Bewerbende: Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Sollten Sie die nötigen Informationen in den FAQs nicht finden, kontaktieren Sie bitte bei technischen Fragen unser AskHR-Team unter +49 621 759 74999. Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an Georg Zimmermann, Tel. +49 7141 3751-642 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Roche is an equal opportunity employer. Engineering, Engineering > Design Engineering & Architecture
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility – Traineeprogramm

Do. 17.09.2020
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Gerlingen-SchillerhöheIn 18-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe. Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren, Leistungselektronik oder Batteriesysteme? Führungspotenzial haben Sie auch? Dann legen wir gemeinsam mit Ihnen den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft bei Bosch. Das erwartet Sie:Flexibler Starttermin und ein unbefristeter ArbeitsvertragIndividuelle Programmgestaltung mit vielfältiger WeiterbildungZusammensetzung des Traineeprogramms aus 4-6 Stationen deutschlandweit in verschiedenen BereichenEine Auslandsstation ist fester Bestandteil des ProgrammsIntensive Einbindung ins Tagesgeschäft und in ProjekteGezielte Vorbereitung auf weltweite Führungsaufgaben mit persönlichem MentorÜberdurchschnittlich gutes Master- oder Diplomstudium, gerne mit Promotion oder erster BerufserfahrungStudienrichtungen: Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbarInternationale Erfahrung, mindestens einen mehrmonatigen AuslandsaufenthaltAnspruchsvolle IndustriepraktikaGute Deutsch- und EnglischkenntnisseUnternehmerisches DenkenFührungspotenzial, Eigeninitiative & FlexibilitätFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur / Versuchstechniker (m/w/d) Maschinenbau / Mechatronik

Mi. 16.09.2020
Stuttgart
ARINKO Stuttgart GmbH – als innovatives Ingenieurbüro entwickeln wir in engem Austausch mit unseren Kunden technische Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Dabei bilden unsere Mitarbeiter die Basis unseres Erfolgs und widmen sich täglich neuen spannenden Projekten sowohl in unserem Büro als auch bei unseren Kunden vor Ort. Unser Denken und Handeln ist geprägt durch Vertrauen, Respekt und Wertschätzung – wir betreuen unsere Kollegen individuell und bieten ihnen beste Perspektiven: Durch kontinuierliche Weiterbildung und Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung sind sie stets auf dem neuesten Stand. Bei ARINKO haben auch Sie alle Möglichkeiten, Ihre Karriere auf lange Sicht zu gestalten – ob als Berufseinsteiger (m/w/d) oder Experte (m/w/d). Zur Verstärkung unseres Teams in Stuttgart suchen wir unbefristet einen Berufs­einsteiger (m/w/d) oder Experten (m/w/d) als Versuchsingenieur / Versuchstechniker (m/w/d) Maschinenbau / Mechatronik Referenznummer: 00711-1V-VI Konzeption und Aufbau von Prüfständen Elektrisches Messen physikalischer Größen Aus- und Bewertung der Messdaten Ausarbeitung von Prüf- und Freigabe­berichten Teilnahme an FMEA-Sitzungen Vorschlagswesen für konstruktive Verbesserungen Bearbeitung von Kunden­reklamationen, in Hinsicht auf Schadens­klärung und Fehlerbehebung Überwachung von Dauerläufen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinen­bau, Mechatronik oder Techniker­ausbildung Erste Erfahrung im Versuchs­umfeld wären von Vorteil Versierter Umgang mit MS Office (Word, Excel und PowerPoint) SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Kreativität und eine schnelle Umsetzung von technischen Problem­stellungen in konstruktive Lösungen runden Ihr Profil ab Jährliches Mitarbeitergespräch für Ihre persönliche Entwicklung Übertarifliches Gehalt Betriebsrente Flexible Arbeitszeiten Kontinuierliche Weiterbildung Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld Fitnessraum und Personal Trainer Ergonomischer Arbeitsplatz Familiäres Betriebsklima Flache Hierarchie – kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Duales Hochschulstudium Maschinenbau/Produktionstechnik (B. Eng.) (m/w/d), Werk Stuttgart-Untertuerkheim, Studienbeginn 2021

Mi. 16.09.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235217Der Maschinenbau hat zahlreiche Facetten. Eng verzahnt mit der Elektro-, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik wird hier der technische Fortschritt initiiert. Das Ergebnis sind Problemlösungen, die viele technische Funktionsbereiche in unserem Hause berühren. Als weltweit operierender Automobilhersteller bieten wir Ihnen nach Abschluss Ihres Studiums entsprechend reizvolle Chancen. Spannende Aufgaben erwarten Sie nach dem Studium z.B. -in der Entwicklung. Sie entwickeln und konstruieren Motoren, Karosserien sowie Komponenten für unsere Fahrzeuge (zum Beispiel Achsen, Interieur-/Exterieurteile). -im Versuch. Sie testen Motoren, Karosserien und Komponenten hinsichtlich Funktion und Sicherheit. -in der Produktion. Als Produktionsingenieur verantworten Sie technische Prozesse in der laufenden Produktion. Wenn der reibungslose Ablauf beeinträchtigt ist oder die Produktion steht, lösen Sie das Problem. -in der Planung. Sie konzipieren und betreuen Fertigungsanlagen. -in der Verfahrensentwicklung. Sie entwerfen Mechanismen für Fertigungsanlagen oder Fahrzeugkomponenten (Roboterstraßen, Laser-Schweißanlagen, Anlagen zum Nieten und Stanzen etc.). -in der Qualitätssicherung. Sie entwickeln Prüfgeräte und testen die Komponenten auf Funktion und Sicherheit.-Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit gutem bis sehr gutem Abschluss, insbesondere in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch, Englisch (ggf. Technik). -Interesse für technische Themen -Selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten -Engagement, Belastbarkeit und Kreativität. Sie verfügen über Eigeninitiative, denken nicht nur nach, sondern auch quer, setzen Impulse und bringen neue Ideen ein.Das Duale Studium beginnt am 01.10.2021 mit einer Praxisphase. Die Theoriephasen finden an der Dualen Hochschule in Stuttgart statt. Schulungen und Seminare im ersten Studienjahr werden überwiegend am Standort Stuttgart durchgeführt. Praxiseinsätze ab dem zweiten Studienjahr finden überwiegend am Standort Stuttgart oder Sindelfingen statt. Weitere Informationen zur Bewerbung und die Eingangsvoraussetzungen finden Sie unter www.daimler.com/karriere in der Rubrik Schüler > Duales Studium > Bewerbungsprozess
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Maschinenbau - Schweißerei Prozessoptimierung mittels machine learning Methode ab Oktober 2020

Mi. 16.09.2020
Esslingen am Neckar
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237540Die Schweißfertigung Mettingen (PT/STF) stellt ein breites Spektrum von Hinterachsträgern und Komponenten in hoher Stückzahl her, die in allen Mercedes Fahrzeugen integriert sind. Zukünftig werden auch Bauteile hergestellt, die in Elektro- oder Hybridfahrzeuge einfließen. Zur Mitwirkung unserer komplexen Fertigungsabläufe (Schweißen Stahl/ Aluminium Werkstoffe/ KTL Anlage/Waschen) suchen wir eine*n engagierte*n und motivierten*n Absolventen*in, der mit uns die Zukunft gestalten will. Unsere Aufgabe ist u. a. die Expansion der EQ-Familie der nächsten Jahre sowie traditionelle Neuprodukte in Großserie herzustellen. Ihre Aufgaben: Aufbereitung von Mess- und Wartungsdaten von Schweißanlagen in der Hinterachsträgerfertigung Analyse von Fertigungsdaten im Kontext des predictive maintainance und condition monitoring Erkennen von Ereignissen, Anomalien oder Fehlern, Identifikation von Ursachen ungeplanter Ausfälle bzw. Fehler durch maschinelle Lernverfahren Optimierung der Anlageneffektivität durch maschinelles Lernen Optimierung der Qualität der Bauteile Maximierung der produktiven Nutzungszeit Minimierung der Wartungszeit durch frühzeitiges Planen von anstehenden Wartungsaktionen Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Studiengang: Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische ArbeitsweiseDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Steuerung und Planung Antriebe ab Oktober 2020

Mi. 16.09.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236767Du willst in deinem Praktikum mehr bewegen als nur die Klappe von Kaffeemaschine oder Kopierer? Dann bist Du bei uns genau richtig! Plane und gestalte mit uns im Bereich 'Mercedes-Benz Powertrain-Entwicklung' in Untertürkheim die Herzstücke unserer Automobile: Hochwertige und zukunftsweisende Antriebssysteme für alle Mercedes-Benz Cars. Mit unserer Abteilung 'Planung und Steuerung Antriebe' gestaltest und koordinierst Du das Produktportfolio von Verbrennungsmotoren, Getriebe, Hybridantrieben bis zu zehn Jahre in die Zukunft. Du denkst, dass Du dabei den ganzen Tag an deinem Schreibtisch sitzt? Dass Du mit Tunnelblick Deine eigenen Aufgaben abarbeitest und vom Rest nichts mitbekommst? Nein - denn Kommunikation wird bei uns groß geschrieben! Durch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen des Konzerns wie Vertrieb, Fahrzeug- und Powertrain-Entwicklung, Produktion, Einkauf, Controlling, Qualität etc. bekommst Du einen hervorragenden Gesamtüberblick über das Zusammenspiel innerhalb eines großen Unternehmens und speziell in der Mercedes-Benz AG. Konkret wirkst Du dabei bei folgenden Aufgaben mit: Du entwickelst Strategien für zukünftige Antriebssysteme und unterstützt Projekte im kompletten Produktentstehungsprozess Du erstellst und stimmst interdisziplinäre Terminpläne und Aggregate-Rollouts für zukünftige Antriebe crossfunktional ab Du erstellst Entscheidungsvorlagen und holst Produktbeschlüsse ein, außerdem zeigst Du den aktuellen Projektstatus in Management-Meetings des Antriebs & Fahrzeugs auf Du wirkst in unserem motiviertem Team 'Planung und Steuerung Antriebe' mit und stellst durch die Terminplan-Synchronisation der einzelnen Entwicklungsschritte einen reibungslosen Ablauf innerhalb der Antriebsentwicklung sicher Mit unserem Team agierst Du als Schnittstelle zwischen Antriebs- und Fahrzeugprojekten und gewährleistest sowohl ein wettbewerbsfähiges Antriebs-Portfolio als auch ein optimiertes Markteinführungsszenario Durch Begleitung der Antriebs- und Fahrzeugprojekte über den gesamten Produktentstehungsprozess, von Projektstart bis zur Markteinführung, erfährst Du eine steile LernkurveStudiengang: Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere PowerPoint und Excel Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit Sonstiges: Du bist sechs Monate lang in Vollzeit verfügbar, das Wichtigste: Du hast Spaß an der Arbeit!Die Tätigkeit ist in Vollzeit, befristet auf 6 Monat(e)Du bist interessiert? Dann bewirb Dich bitte ausschließlich online über unsere Homepage mit Deinen vollständigen Unterlagen als Anhang (Lebenslauf mit Angabe der Staatsangehörigkeit, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit). Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-untertuerkheim@daimler.com kannst Du Dich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Asmara Yeman unter der Telefonnummer +49 151/58623164 aus dem Fachbereich. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Anlauffabrik und Digitale Absicherung des Fahrzeugaufbaus ab November 2020

Di. 15.09.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237861Erstklassige Qualität aus Kundensicht erfordert zielgerichtete und verbindliche Qualitätsarbeit - 365 Tage im Jahr. Dieser Aufgabe stellt sich die QM-Organisation in Zusammenarbeit mit den Partnern aus RD, MP, MS und MO. Dazu ist die QM-Organisation an allen weltweiten Mercedes-Benz Produktionsstandorten mit Mitarbeitern vor Ort. Als Teil der QM ist die Anlauffabrik zwischen Produktion und Entwicklung für die Absicherung der Baubarkeit aller Mercedes-Benz-Fahrzeuge bis zum Beginn der Serienproduktion zuständig. Dies erfolgt sowohl durch Aufbau von Vorserienfahrzeugen, wie auch durch digitale Absicherung. Das Team Digital Mock-Up begleitet und unterstützt den Aufbau von Prototypen mit Fokus auf die digitalen Phasen. Außerdem ist das Team sowohl für die Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen und Methoden als auch für die Umsetzung von den neusten digitalen Technologien in der Anlauffabrik zuständig. Ihre Aufgaben umfassen: Durchführung von statischen und dynamischen Einbauuntersuchungen mit diversen Software-Engineering-Tools (IC.IDO, u.a.) Teilnahme und Mitarbeit an Workshops zum digitalen Fahrzeugaufbau Begleitung von stationsbezogenen Aufbauten von Vorserienfahrzeugen mittels CAD-Visualisierung Durchführung konstruktiver Aufgaben bzw. konstruktiver Anpassungen an vorhandenen Bauteilen mit 3D CAD Siemens NX Wir bieten an: Mitarbeit bei einer Vielzahl von aktuell laufenden Projekten und somit die Möglichkeit Erfahrungen in verschiedenen innovativen Technologien zu sammeln, wie z.B. Internet of Things, digitale Transformation und Industrie 4.0.Studiengang: Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, gute Excel-Kenntnisse, gute VBA-Kenntnisse, Kenntnisse in 3D-CAD (Siemens NX o.Ä.) Sonstiges: Gutes technisches Grundverständnis, Fahrzeugwissen Persönliche Kompetenzen: Engagement, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit, FlexibilitätDie Tätigkeit ist in VollzeitSie haben Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage mit Ihren vollständigen Unterlagen als Anhang (Lebenslauf mit Angabe der Staatsangehörigkeit, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit). Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und Ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-Sindelfingen@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Vicent Gasco, aus dem Fachbereich, unter der E-Mail Adresse: vicent.gasco@daimler.com Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Experte für Komponentenqualifizierung und Komponentenkonformität (w/m/d)

Mo. 14.09.2020
Filderstadt
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die Experten der TÜV SÜD Energietechnik GmbH Baden-Württemberg erbringen Beratungs-, Begutachtungs- und Prüfleistungen in Bezug auf kerntechnische Anlagen, Einrichtungen, Komponenten, Verfahren und Prozesse. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Prüfung und Qualifizierung von Komponenten der Maschinentechnik im Bereich Kerntechnischer/​Konventioneller Kraftwerks- und Anlagenbau Durchführung von Konformitätsbewertungen gemäß internationalem Regelwerk Fachliche Projektbearbeitung unter Berücksichtigung nationaler sowie internationaler Regelwerke, Normen, Spezifikationen und Qualitätsanforderungen Unterstützung und Beratung im Bereich Produktkonformität und CE-Kennzeichnung Durchführung von Konstruktionsbewertungen sowie Dokumentenprüfung Teilnahme an Bau-/Werks- und Abnahmeprüfungen sowie an wiederkehrenden Prüfungen Fachliche Projektkoordination von Prüf- und Qualifizierungsumfängen Anwendung von QM-Werkzeugen zur Fehlerursachenanalyse und Zuverlässigkeitsbetrachtung maschinentechnischer Komponenten Unterstützung bei Sonderthemen im Bereich Schadensursachenanalyse und Ableitung qualitätsverbessernder Maßnahmen sowie bei Machbarkeitsstudien Erstellung von Prüfberichten, Stellungnahmen und Gutachten (deutsch und englisch) Unterstützung im Bereich Angebotserstellung und Kundenakquise Präsentation der Arbeitsergebnisse beim Kunden sowie auf Konferenzen im In- und Ausland Außendienst- bzw. Tätigkeitseinsätze im In- und Ausland Mitarbeit in Fachgremien und Arbeitskreisen Abgeschlossenes Studium der Natur- oder Ingenieurwissenschaften Mehrjährige fachliche Erfahrung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau, Energietechnik oder Produktqualifizierung Erfahrung in der Qualitätssicherung und im Bereich Qualitätsbegleitende Dokumentation Erfahrung im Bereich Konformitätsbewertung und CE-Kennzeichnung Erfahrung im Umgang mit technischen Regelwerken, Richtlinien, Normen und Spezifikationen (z. B. ASME, RCC, KTA, GOST sowie EU-Richtlinien) Fundiertes Wissen im Qualitätsmanagement (ISO 9001) und in der Anwendung von QM-Werkzeugen zur Fehlerursachenanalyse und Zuverlässigkeitsbetrachtung (z. B. FMEA, RAMS) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert Flexibilität, Einsatzbereitschaft und stetige Bereitschaft zur Weiterbildung Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Pkw-Führerschein Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal