Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 17 Jobs in Mainhausen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Transport & Logistik 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Praktikum 1
Maschinenbau

System Engineer Prozesschemie und Medienversorgung (m/w/x)

Mi. 21.10.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.Übernehmen Sie Verantwortung für die Prozesschemie und das zugehörige Versorgungsmodul unseres Photomasken-Reparatursystems. Stellen Sie durch Ihre vielschichtige Arbeit eine stabile Funktionsweise und innovative (Weiter-)Entwicklung unserer Systeme sicher. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.In unserem interdisziplinären Entwicklungsteam arbeiten Sie an der Entwicklung von Reparatursystemen für Photomasken mit und übernehmen die Verantwortung für die Funktionalität und Weiterentwicklung des Medienversorgungsmoduls. Dabei haben Sie stets die Wechselwirkungen der Medienversorung mit den Prozessmedien und anderen Systemmodulen und -funktionen im Blick. Sie sorgen als Teil eines abteilungsübergreifenden Teams für die Gesamtfunktionalität des Maskenreparatursystems. Ihre Tätigkeit zeichnet sich durch eine hohe thematische Vielfalt und eine interdisziplinäre Sichtweise aus. Die technische Lieferantenbetreuung sowie die Begleitung von Root-Cause-Analysen defekter Kundensysteme gehören außerdem zu Ihrem Verantwortungsbereich. Hierfür schaffen Sie langfristig wirksame und bedarfsorientierte Lösungen und agieren geschickt und kundenorientiert mit Ihren internen und externen Geschäftspartnern. Die Spezifizierung neuer Medienversorgungsmodule, Prototypentests und das Erstellen der entsprechenden Entwicklungs- und Servicedokumente rundet Ihre Tätigkeit ab. einen sehr guten Abschluss in Natur- oder Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Prozesschemie, physikalische Chemie, Maschinenbau oder ähnlicher Ausrichtung (idealerweise mit Promotion) erste Berufserfahrungen, idealerweise im Sondermaschinenbau und/oder in der Halbleiterindustrie Kenntnisse in der Entwicklung von Prozessmedienversorgungssystemen, in der Entwicklung von Vakuumsystemen und dem Umgang mit Gefahrstoffen in solchen Systemen sind wünschenswert Spaß im Umgang mit Lieferanten und Kunden sowie eine hohe Qualitätsorientierung die Fähigkeit, vernetzt zu denken und Verantwortung zu übernehmen sowie eine von Selbstständigkeit, hohem Maß an Eigenorganisation, Proaktivität und Innovation geprägte Arbeitsweise verhandlungssichere Englischkenntnisse Matlab oder vergleichbare Kenntnisse von Vorteil Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Equipment Engineer (m/w/d) Static and Rotating

Mo. 19.10.2020
Frankfurt am Main
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation und Innovationsgeist. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Equipment Engineer (m/w/d) Static and RotatingFrankfurt am Main Selbstständige Projektierung einschließlich Erstellung technischer Spezifikationen von statischem und rotierendem Equipment in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden (bspw. Apparate, Behälter, Wärmeaustauscher, Kolonne, Pumpen und Maschinen) Mechanische Auslegung von Apparaten und Maschinen Mitwirkung bei der Konzeption der Ausrüstung für Anlagen und Verfahren Erstellung von Anfrageunterlagen sowie Angebotsauswertung Koordination mit anderen Fachgewerken sowie mit Kunden und Lieferanten Prüfung und Koordination von Herstellerdokumenten Expediting, Teil- und Endabnahme der Apparate und Maschinen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Maschinenbau oder Verfahrenstechnik oder gleichwertige Qualifikation Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, gerne bei Herstellern Gute Kenntnisse der technischen Regelwerke und behördlichen Anforderungen CAD-Kenntnisse (idealerweise Inventor) zur Erstellung von Apparatezeichnungen Erfahrungen mit Auslegungsprogrammen für Mechanik oder Prozess wünschenswert Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, im Team ebenso wie eigenständig zu arbeiten Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Verfahrens- oder Maschinenbauingenieur (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Obernburg am Main
Die MainTech Systems GmbH entwickelt und erstellt mit ca. 200 Mitarbeitern Anlagen zur Faserherstellung, zur Lösemittelrückgewinnung sowie für die Industrie. Gleichzeitig bieten wir umfassenden Service zum effizienten Betrieb solcher Anlagen sowie zur Instandhaltung an. Unser Kundenkreis besteht aus nationalen und internationalen Unternehmen der verarbeitenden Industrie, Chemie, Medizintechnik sowie Biotechnologie. Zur Verstärkung des Bereiches Anlagenbau suchen wir einen vertrieblich orientierten Verfahrens- oder Maschinenbauingenieur (m/w/d) Akquise von Projekten im Anlagenbau, vornehmlich im Segment der Lösemittelrückgewin­nung mittels Kondensation, Adsorption und Rektifikation Betreuung von Kundenprojekten von der Anfragengenerierung, Angebotserstellung, Pro­jektkalkulation, Projektverhandlung bis zur Übergabe an das Projektmanagement In der Realisierungsphase: vertriebliche Begleitung beim Claim Management Aktive Kundenbetreuung und Beratung bestehender Kunden sowie Gewinnung von Neu­kunden Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik oder Maschinenbau Mehrjährige Berufserfahrung im Anlagenbau und idealerweise im technischen Vertrieb Dynamische Vertriebspersönlichkeit mit Motivation zum Vertrieb von technisch erklärungs­bedürftigen Produkten Hohe Ergebnisorientierung sowie gutes Verständnis für technische und wirtschaftliche As­pekte Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungskompetenz und Englischkenntnisse Führerschein und Reisebereitschaft Einen zukunftssicheren, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dy­namischen Unternehmen Gutes Arbeitsklima, kurze Entscheidungswege und attraktive Nebenleistungen Möglichkeiten zur Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanagementbeauftragter Sondermaschinenbau (m/w/d)

So. 18.10.2020
Karben
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Qualitätsmanagementbeauftragter Sondermaschinenbau (m/w/d)Referenzcode: DE-A-KBN-20-02171Standort(e): KarbenPflege und Weiterentwicklung des zertifizierten QualitätsmanagementsystemsKontinuierliche Steigerung von Qualitätsbewusstsein und Qualitätsniveau der Sondermaschinenherstellung und den vorgelagerten Bereichen wie Konstruktion, Arbeitsvorbereitung und Fertigung Vorbeugende Qualitätssicherung bei Eigenentwicklungen Ermittlung qualitätsrelevanter Kennzahlen und ReportingsErstellung von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen sowie Prozessdarstellungen Überwachung der Prozesse und Einleitung von VerbesserungsmaßnahmenDurchführung von internen Audits Vorbereitung, Organisation und Koordination von externen Zertifizierungen und AuditierungenUmsetzung von gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben, Richtlinien und NormenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare QualifikationWeiterbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) oder internen Auditor (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung von VorteilKenntnisse der DIN EN ISO 9001:2015Mehrjährige Erfahrung im Sondermaschinenbau wünschenswertSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit, soziale Kompetenz sowie strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Mechanical Engineer R&D (w/m/d)

Sa. 17.10.2020
Langenselbold
About Thermo Fisher ScientificThermo Fisher Scientific Inc. (NYSE: TMO) is the world leader in serving science, with revenues of more than $20 billion and approximately 65,000 employees globally. Our mission is to enable our customers to make the world healthier, cleaner and safer. We help our customers accelerate life sciences research, solve complex analytical challenges, improve patient diagnostics, deliver medicines to market and increase laboratory productivity. Through our premier brands - Thermo Scientific, Applied Biosystems, Invitrogen, Fisher Scientific and Unity Lab Services - we offer an unmatched combination of innovative technologies, purchasing convenience and comprehensive services.All of our employees share a common set of values - Integrity, Intensity, Innovation and Involvement. Our ability to grow year after year is driven by our ability to attract, develop and retain world-class people who will thrive in our environment and share in our desire to improve mankind by enabling our customers to make the world healthier, cleaner and safer.If you share in our values and if you're looking for an employer who is strongly committed to developing talent and rewarding achievement, come grow with us at Thermo Fisher Scientific.Für die Koordination von komplexen Entwicklungsaufgaben, Gestalten von Baugruppen – auch mit Formwerkzeugteilen - sind wir auf der Suche nach einem Mechanical Engineer (m/w/d)Ihre Aufgaben:Mitarbeit bei Entwicklungsprojekten innerhalb der mechanischen KonstruktionBetreuung des kompletten Entwicklungsprozesses von der Ideenfindung bis zur Serieneinführung von Teilen, Baugruppen und GerätenEntwicklung und Konstruktion von Kunststoff-Spritzgusskomponenten, gelegentlich auch von Druckgussteilen innerhalb der GeräteentwicklungIntegration der Formwerkzeugteile in die Baugruppen bzw. GeräteAbstimmung technischer Anforderungen und Schnittstellen innerhalb des Entwicklungsteams, mit anderen Abteilungen bzw. Werken, Lieferanten oder externen PartnernAufbau, Test und Beurteilung von Voruntersuchungen, Funktionsmustern und PrototypenMitarbeit bei der Erstellung von Projektanforderungen und PflichtenheftenIhre Qualifikationen:Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Kunststofftechnik oder Feinwerktechnik oder  vergleichbarer StudienrichtungErfahrung in der Entwicklung und Konstruktion von elektromechanischen Baugruppen mit KunststoffkomponentenErfahrung in der material-, fertigungs- und qualitätsgerechten Auslegung und Konstruktion von Kunststoffformteilen3D-CAD-Erfahrung – idealerweise mit SolidWorksKreative, systematische und gründliche Herangehensweise an technische HerausforderungenEigenständige, kommunikative ArbeitsweiseOffen für ausgeprägte TeamarbeitErfahrung in der Anwendung von MS Office ProduktenSichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir bieten:Einen interessanten Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber in einem internationalen UmfeldVergütung gemäß TarifvertragBetriebliche AltersvorsorgeEine Unternehmenskultur, in der man Integrität, Intensität, Involviert sein und Innovation lebt Interessiert?Dann bewerben Sie sich bitte hier mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins.Jede unserer 75.000 außergewöhnlichen Persönlichkeiten bei Thermo Fisher Scientific erzählt eine einzigartige Geschichte. Kommen Sie zu uns und leisten Sie einen Beitrag zu unserer einzigartigen Mission.Thermo Fisher Scientific setzt sich als Arbeitgeber für Chancengleichheit und die Unterstützung von Minderheiten ein und diskriminiert nicht aufgrund ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, nationaler Herkunft, Behinderung oder eines gesetzlich geschützten Status.Thermo Fisher Scientific setzt sich als Arbeitgeber für Chancengleichheit und die Unterstützung von Minderheiten ein und diskriminiert nicht aufgrund ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, nationaler Herkunft, Behinderung oder eines gesetzlich geschützten Status.
Zum Stellenangebot

Referent Anlagen- und Life-Cycle-Management (w/m/d)

Sa. 17.10.2020
Frankfurt am Main, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Anlagen- und Life-Cycle-Management für die DB Netz AG an den Standorten München und Frankfurt. Deine Aufgaben: Du arbeitest in enger Partnerschaft mit der Anlagenanalytik und entwickelst auf einer validen Datenbasis zentrale Instandhaltungs-, Präventions- und Investitionsprogramme Dafür entwickelst Du RAM(S)-Modelle für die Gewerke der Fahrbahn und/oder des konstruktiven Ingenieurbaus Grundlagen Deiner Arbeit sind Prognosemodelle, an deren Verbesserung Du kontinuierlich und fachlich fundiert arbeitest Die Performance Deiner Programme weist Du anhand eines Wirksamkeitsmonitorings nach Über die inhaltliche Ausgestaltung der Life-Cycle-Managementdokumente nimmst Du Einfluss auf die netzweite Mittelallokation Du konzipierst technische und prozessuale Vorgaben zur Priorisierung der Instandhaltungs- und Investitionsplanung bzw. analog zur Gegensteuerung bei Abweichungen in der Anlagenperformance. Die abteilungsübergreifenden Teams aus Bauartverantwortung, Planung und Segmentsteuerung und Anlagenmanagement führst Du operativ und partnerschaftlich mit der Zielstellung der Verbesserung der Anlagenqualität Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium und bist Ingenieur (Fachrichtung Bauingenieur oder Maschinenbau) oder Wirtschaftsingenieur, Informatiker oder hast eine vergleichbare Qualifikation Du bringst erste Berufserfahrung in den Bereichen Analytik, Projektmanagement, Anlagen- oder Life-Cycle-Management mit Erste Kenntnisse zur RAMS- und LCC-Methodik sind von Vorteil Deine Erfahrung in der Datenanalyse wird ergänzt durch Deine analytische, strukturierte und konzeptionsstarke Arbeitsweise Du kannst sehr gut kommunizieren und hast ein hohes Maß an Eigeninitiative, Konfliktfähigkeit, Selbständigkeit und Teamfähigkeit Du gewinnst Andere durch Deine Kompetenz und Überzeugungskraft für eine gemeinsame Sache und agierst adressatengerecht Ein agiles Mindset und ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) im Service

Do. 15.10.2020
Seligenstadt, Hessen
Die Millitzer Brandschutz GmbH ist eine anerkannte und vom VdS zertifizierte Errichterfirma. Unser Schwerpunkt liegt im Anlagenbau und Service von Sprinkleranlagen sowie von Sprühwasser- und Schaumlöschanlagen. Wir bieten unseren Kunden aus unterschiedlichsten Branchen die komplette Planung und Installation von Löschanlagen bis hin zur anschließenden Wartung und Instandhaltung. Gestalten auch Sie Ihre Zukunft bei der Millitzer Brandschutz GmbH: Projektleiter (m/w/d) im Service Referenznummer 20500012 Projektmanagement inkl. Planung nach einschlägigen Richtlinien, Materialbestellung, Einsatzplanung und Anlagenauslegung für den Bereich Service (Neubau, Umbau) Angebotsverfolgung und Nachtragswesen Aufmaßerstellung und Verantwortung für die Abrechnung und das Controlling des Projekts Technischer Ansprechpartner für Kunden Abstimmung mit Behörden und Planern Einweisung des Personals Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Maschinenbau, Versorgungs-/Haustechnik oder abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Techniker oder Meister Erfahrung in der Projektabwicklung im Bereich Gebäudetechnik idealerweise aus dem Bereich Brandschutz, sowie kaufmännisches Verständnis Hohe Leistungsbereitschaft und Organisationsgeschick Eigenverantwortliche, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Mobilität und Führerschein Klasse B Anspruchsvolle Tätigkeit geprägt durch Eigenständigkeit in einem hochmotivierten Team Leistungsgerechte Vergütung Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben mit Raum für persönliche wie auch fachliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Validierung/Qualifizierung mit Perspektive

Do. 15.10.2020
Frankfurt am Main
Unser Kunde ist Teil eines global agierenden Unternehmens im Umfeld der pharmazeutischen Industrie. Mehrere hundert Mitarbeiter/-innen tragen im Zuge einer teamorientierten und familiär mittelständischen Arbeitsatmosphäre zum stetigen Erfolg des Unternehmens bei. Die Verbundenheit mit dem Unternehmen spiegelt sich in langen Betriebszugehörigkeiten und einer geringen Fluktuation wider. Aufgrund von Wachstum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort des Kunden im Großraum Frankfurt am Main einen erfahrenen Spezialisten (m/w/d) in der Validierung und Qualifizierung. Die Position glänzt durch ein hohes Maß an Gestaltungsfreiraum und Eigenverantwortung sowie durch die Möglichkeit zur Teamleitung.Sie bringen fundierte Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung und/oder Validierung mit? Sie haben darüber hinaus bereits im GMP-regulierten Umfeld gearbeitet und möchten sich perspektivisch zur Führungskraft weiterentwickeln? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung! Stellenbeschreibung Koordination verschiedener Projekte mit Konzepterstellung zu Qualifizierungs- und Validierungsstrategien Bedarfs- und Anforderungsanalyse rund um Qualifizierungs- und Validierungsthematiken im Zuge neuer Anlagen oder Produktionsprozesse Klärung der technischen Umsetzbarkeit inklusive Ausarbeitung der Implementierungsschritte Anfertigung von Risikoanalysen unter Beachtung einzuhaltender GMP-Regularien gemeinsam mit Ihrem Team Koordination einer entsprechenden GMP-getreuen Dokumentation (z.B. Mastervalidierungspläne, Qualifizierungsberichte, Abweichungsmanagement, Standardarbeitsanweisungen) Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Validierung und/oder Qualifizierung Branchenkenntnisse im GMP-regulierten Umfeld Projektmanagementerfahrung ist wünschenswert Idealerweise ist (fachliche) Führungsverantwortung vorhanden Teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und ausgeprägte Beratungskompetenzen Innovatives und lösungsorientiertes Denken Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Perspektive Teamführung Spannende Projekte Flexible Arbeitszeiten Spannende Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Operations - Value Chain Transformation

Do. 15.10.2020
Frankfurt am Main
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Augsburg, Düsseldorf, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart oder Ulm.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Berate gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Value Chain Transformation unsere Mandanten bei sämtlichen Fragestellungen rund um die Digitalisierung, Optimierung sowie Automatisierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette mit Fokus auf den Schwerpunktbereichen Einkauf, Produktion, Logistik und Vertrieb. Deine Aufgaben Als Senior Consultant (w/m/d) Operations im Bereich Value Chain Transformation hilfst Du als wichtiger Teil unseres Projektteams bei der Optimierung des Operations- und Produktionsmanagement unserer Kunden. Du entwickelst und optimierst Produktionsprozesse durch entsprechende Methoden und Tools und Du übernimmst die Bewertung und Einführung von Maßnahmen zur Produktionsoptimierung. Darüberhinaus führst Du Projekte zur Optimierung von Fertigungsprozessen hinsichtlich Qualität, Zeit und Kosten durch. Du unterstützt aktiv vor Ort das Erreichen von Projektzielen und -meilensteinen beim Kunden. Du hast ein Auge auf die Arbeitsergebnisse von anderen Projektmitgliedern und gibst aktiv Feedback. Senior Consultant (w/m/d) Operations im Bereich Value Chain Transformation wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium in Maschinenbau, Produktionstechnik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation im Produktionsumfeld. Du bringst mindestens 3 Jahren Berufserfahrung bei der Optimierung von Produktionen oder Produktionsnetzwerken mit. Für die Bewertung und Optimierung der Produktionen unserer Kunden besitzt Du praktische Erfahrungen in mindestens zwei der folgenden Gebiete: Produktionsplanung, KVP-Programme, Lean Management, Shop Floor Optimierung, Produktionslayoutplanung, REFA-Methoden, Kaizen, FMEA oder Wertstromanalysen. Du verfügst über exzellente Beratungsskills durch Dein analytisches Denkvermögen und Deiner Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen. Du bringst Reisebereitschaft im erheblichen Umfang mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Deine Deutsch und Englischkenntnisse auf Businesslevel runden ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Patentanwalt (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Frankfurt am Main
Dank unserer engagierten 4000 Mitarbeiter schaffen wir es seit 111 Jahren international bedeutenden Unternehmen individuelle und intelligente Lösungen von höchster Qualität im Bereich der Mess- und Regeltechnik zu liefern und neue Trends zu setzen. Dabei sind wir die Nummer eins aller Stellventilhersteller in Europa. Neben den Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Türkei, Indien, USA, China und Russland zählen zusätzlich ca. 50 Tochtergesellschaften und über 200 Vertretungen weltweit in über 40 Ländern zu uns. Als neuer Kollege wirst Du schnell feststellen, dass SAMSON ein authentischer, solider, zukunftsorientierter und sozialer Arbeitgeber ist. Bei uns kannst Du schnell Fuß fassen, wirst offen empfangen und kannst an vielseitigen Aufgaben arbeiten. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Forschung und Entwicklung suchen wir ab sofort für unser Stammhaus in Frankfurt am Main eine(n) engagierte(n) Patentanwalt (m/w/d) Globale Unterstützung der Intellectual Property Rights (IPR) Aktivitäten (Anmeldestrategie, Freedom To Operate Recherche, Rechtskonforme Prozessumsetzung des Arbeitnehmererfindungs-gesetzes (ArbErfG) im Konzern (Schulen und Umsetzen) Erstellung von Anmeldeunterlagen für technische Schutzrechte im Rahmen der Firmenstrategie Durchführung interner und externer Schulungen zu Patentrecht, Strategien und Tools Beurteilung von Wettbewerbern und ihrer Produkte Erstellung von Patentberichten und Statistiken IPR- Monitoring des Wettbewerbs im Rahmen bereits eingeführter Prozesse und Software Freedom To Operate Recherche (Prüfung in laufenden Entwicklungs-projekten bzgl. schützenswerter Inhalte) Abgeschlossenes technisches/naturwissenschaftliches Masterstudium sowie Weiterbildung zum Patentanwalt Kenntnisse im Bereich IP-Tools z.B. Patbase, XPat und Verwaltungssoftware Analytisches Denken Hohe Kommunikationsstärke Sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse   Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen. Wir geben Ihnen die Zeit, die Sie zur Einarbeitung benötigen Kollegiale Arbeitsatmosphäre gepaart mit einer zukunftssicheren und langfristigen Berufsperspektive Attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgratifikation, betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuungskostenzuschuss, arbeitgeberfinanziertes Premium-Job-Ticket, Betriebsrestaurant sowie weitere Sozial- und Zusatzleistungen Weiterentwicklung durch unsere Edith Sandvoss Akademie
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal