Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 12 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Metallindustrie 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Maschinenbau - Ingenieur / Techniker (m/w/d) Konstruktion und Entwicklung im Anlagenbau

Do. 09.04.2020
Lorsch, Hessen
WILLMES versteht sich als Spezialist für Presstechnik. Als traditionsreicher Hersteller von Weinpressen steht der Name WILLMES für höchste Qualität. Unsere Ingenieure haben 1951 die pneumatische Traubenpresse erfunden und damit den Grundstein für moderne Presstechnik-Systeme gelegt. WILLMES-Pressen kombinieren seit jeher höchste Verarbeitungsqualität mit deutscher Ingenieurkunst. Als Ergebnis stellen wir weltweit den ambitionierten Winzern Pressensysteme zur Verfügung, die höchsten Ansprüchen an Qualität und Wirtschaftlichkeit bei der Traubenverarbeitung genügen. Alle WILLMES-Pressen werden in Deutschland produziert. Ergebnisanforderung / Zielsetzung der Position:Die Kernaufgaben des Konstrukteurs ist die kundenspezifische Entwicklung und Konstruktion von Sonder­lösungen jenseits des Standards sowie die Anlagenplanung in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb. ... sind Sie zukünftig auf der Suche nach einem inter­nationalen Arbeitgeber, bei dem Sie die Möglichkeit zur Mitgestaltung mit Leidenschaft umsetzen? Reizt Sie das Spektrum eines breiten Produkt­portfolios und internationaler Kunden sowie die Kombination aus höchster Verarbeitungsqualität und innovativer Ingenieurskunst? Wir suchen ab sofort: Maschinenbau - Ingenieur / Techniker (m/w/d) Konstruktion und Entwicklung im Anlagenbau Arbeitsort: 64653 Lorsch Konzeption, Konstruktion und Detaillierung von Anlagen, Baugruppen und Komponenten im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus (z. B. Wein­pres­sen, Befüllungssysteme, integrierte Reinigungs­systeme) in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb und Projektmanagement. Zusammenstellung auftragsbezogener Dokumente, (z. B. Zeichnungen, Stücklisten) für Fertigung und Service. Enge Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten. Sie wissen um den Unterschied zwischen einem schnellen Anlagenkonzept für den Vertrieb und einer detaillierten Fertigungszeichnung für die verlängerte Werkbank. Erfahrung im Umgang mit SolidWorks (Erstellung von Fertigungszeichnung, Stücklisten), idealerweise auch Sheet Metal. Idealerweise erste Erfahrung in der Konzept­er­stel­lung / Anlagen­planung in dem Bereich Lebens­mittel / Chemie. Prozess- und Qualitätsverständnis. Beharrlichkeit in den Details (Dokumentation, Stücklisten, Vollständigkeit). Technikerausbildung bzw. -studium im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Der Faktor Mensch wird dabei höher bewertet als die fachlichen Qualifikationen! Dynamisches Wachstum in einem internationalen Unternehmen Flache Hierarchien Weiterentwicklung im Bereich neuer Technologien Eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten ... so geht es weiter Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem international agierenden Unternehmen und freundlicher Arbeitsatmosphäre. Als motivierte Persönlichkeit schätzen Sie ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit innerhalb eines sicheren, bodenständigen und internationalen Unternehmens. Sie suchen eine echte Herausforderung in einem freundlichen Umfeld, das Ihre Stärken und Mehr­werte zu nutzen und zu fördern weiß. Wenn Sie die gestellten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihren aussagekräftigen elek­tro­nischen Lebenslauf (mit Lichtbild) und eine de­tail­lierte Darstellung Ihrer Erfahrungen, zunächst ohne Zeugnisse.
Zum Stellenangebot

Manager Qualität & EHS (w/m/d)

Mi. 08.04.2020
Ludwigshafen am Rhein
Mit seiner mehr als 100-jährigen Erfahrung auf dem Gebiet des Aluminiumoxids und einem Jahresumsatz von mehr als $ 650 Mio. ist Almatis der Weltmarktführer bei Entwicklung, Herstellung und Lieferung von hochwertigen Produkten aus Aluminiumoxid und auf Aluminiumoxidbasis. Almatis ist ein weltweit tätiger und voll integrierter Produzent und versorgt seine Kunden durch 900 Beschäftigte ausgehend von 16 strategisch platzierten Standorten für Vertrieb, Forschung und Produktion. Die Erzeugnisse des Unternehmens werden innerhalb eines umfangreichen Branchenspektrums, einschließlich der Eisen- und Stahl-, Zement- und Nichteisenmetallproduktion sowie der Keramik-, Automobil-, Bau- und Elektronikindustrie sowie in zahlreichen anderen Bereichen eingesetzt. Almatis sucht einen Manager Qualität & EHS (w/m/d) am Standort Ludwigshafen, DeutschlandDie wichtigsten Schwerpunktbereiche sind: Gewährleistung einer fristgerechten und verlässlichen Qualitätskontrolle in unserem Labor, Leitung der Prozesse zur Gewährleistung der Qualitätskontrolle eingehender Waren, prozessbegleitende Kontrolle und FG-Inspektion, Gewährleistung des Vorhandenseins der erforderlichen Werkzeuge und Geräte sowie Einhaltung der vorgegebenen Normen. Koordination der standortspezifischen EHS-Programme wie Aktivitäten zu Unfallverhütung, Umweltrisikomanagement bzw. zur Gesundheitsverbesserung am Arbeitsplatz. Gewährleistung des Einklangs sämtlicher betrieblicher Notwendigkeiten mit der Organisation und den Anforderungen von Umweltbehörden. Als Mitglied des lokalen Managementteams Überwachung der lokalen Anwendung von Lean-Prinzipien, Tools und Methoden zur Lieferung der gewünschten Ergebnisse und zur Erzielung einer kontinuierlichen Verbesserung und einer Gewährleistung von Nachhaltigkeit. Verwaltung der Veränderung am Standort und Gewährleistung der richtigen Kulturprozesse und -tools für betriebliche Spitzenleistungen [operationelle Exzellenz] Verwaltung externer Audits sowie interner Auditprogramme mit dem entsprechenden Qualitätsteam am jeweiligen Standort durch Vorbereitung und Durchführung von Audits, Erstellung von Bewertungsmitteilungen sowie die Vorbereitung von Auditberichten und -protokollen. Weiterentwicklung und Aktualisierung von Prozessabläufen und Gewährleistung von Richtigkeit und Verständlichkeit der Dokumentation. Ausbildung und/oder Berufserfahrung: Bachelor-Abschluss (BS) oder vergleichbares in Maschinenbau oder Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Qualitätsmanagement, Chemie- und Keramik-Engineering bzw. einem verwandten Bereich eines industriellen Umfelds. Kenntnisse und Fähigkeiten: Ausgeprägter beruflicher Hintergrund und profunde Kenntnisse zu ISO 9001/14001/ OHSAS 18001 und den 50.001-Managementsystemen Gute Kenntnisse in Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsthemen Stark ausgeprägtes logisches Denken, Detailgenauigkeit. Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch. Kenntnisse und Erfahrung in Leanmanufacturing-Produktionssystem von Toyota Führungserfahrung sowie die Fähigkeit im Umgang mit schwierigen Situationen. Eine interessante Tätigkeit mit Perspektiven und Möglichkeiten für eine berufliche Weiterentwicklung Eine attraktive Vergütung Ein internationales, hochmotiviertes Team mit Leistungsbewusstsein, Vernetzung und Wertschätzung
Zum Stellenangebot

Fachplanungsingenieur QS (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Mannheim
Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft in unserer Gesellschaft MVV Umwelt GmbH. Die Abteilung Technik sucht für den Standort Mannheim einen Fachplanungsingenieur QS (m/w/d) Verantwortlich für die Qualitätssicherung über den gesamten Lebenszyklus von Anlagen zur Erzeugung von regenerativen Energien und die permanente Weiterentwicklung von technischen QS-Standards Vorgabe, Koordinieren, Überwachen, Durchführen und Dokumentieren von QS-relevanten Maßnahmen bei Revisionen und Neubauprojekten Planen und Abwickeln von Optimierungs- und Retrofitprojekten  Entwickeln und Umsetzen der QS-Prozesse Prüfen von QS-relevanten Material- und Komponentenspezifikationen wie Rohrleitungen, Behälter, Armaturen Koordinieren von Überwachungsgesellschaften Erstellen und Weiterentwickeln der Standards  und Spezifikationen im Fachbereich Abgeschlossenes ingenieurwissen­schaftliches Studium (Master, Dipl.-Ing.) im Bereich Maschinenbau, Anlagenbau, Werkstofftechnik oder vergleichbar      Ausbildung als Schweißfachingenieur wäre vorteilhaft  Mindestens 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Qualitätssicherung und ZfP von Anlagen und Komponenten Kenntnisse im Bereich der thermischen Abfall- und Altholzverwertung sowie Biogas       Führungsfähigkeit, Durchsetzungsver­mögen und Belastbarkeit  Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick      Reisebereitschaft, auch ins Ausland und im Rahmen von Entsendungen Gute englische Sprachkenntnisse Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Duales Studium: Maschinenbau im gehobenen technischen Dienst

Di. 07.04.2020
Mannheim
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht. Mit einem Bachelor-Studium in Maschinenbau werden Sie optimal auf Ihre Arbeit im Bereich Wehrtechnik der Verwaltung der Bundeswehr vorbereitet. Parallel starten Sie Ihre Karriere in der Beamtenlaufbahn und erhalten in Praktika bei unseren zivilen Dienststellen einen umfangreichen Einblick in deren tägliche Arbeit. Sie sind im Anschluss an Ihr Studium in einem Bundesamt, einer Wehrtechnischen Dienststelle oder internationalen Einrichtungen der Rüstungskooperation tätig und arbeiten oft mit Vertretungen europäischer Partnerstaaten, den USA sowie der ausländischen Industrie zusammen. Sie absolvieren ein duales Studium in Mannheim mit theoretischen und praktischen Anteilen. Neben dem Studium durchlaufen Sie eine qualifizierende Laufbahnausbildung in der Verwaltung. Sie durchlaufen Praktika in den verschiedenen Tätigkeitsbereichen der Bundeswehrverwaltung, wie zum Beispiel bei der Beschaffung militärischer Ausrüstung, deren Erprobung und Bewertung sowie bei der Forschung und Technologie. Sie lernen in unterschiedlichen Lehrgängen im Bildungszentrum der Bundeswehr in Mannheim die Besonderheiten der Informationstechnik, Ausrüstung und Nutzung der Bundeswehr kennen. Sie legen am Ende Ihres Studiums die Laufbahnprüfung für den „Gehobenen technischen Dienst - Fachrichtung Wehrtechnik“ ab. Sie werden nach Beendigung Ihres dualen Studiums zur Beamtin bzw. zum Beamten auf Probe ernannt. Sie haben das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet. Sie besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft. Sie haben mindestens die Fachhochschulreife. Sie sind bereit, sich bundesweit versetzen zu lassen und an Auslandseinsätzen der Bundeswehr teilzunehmen. Sie stimmen zu, nach Abschluss des Studiums und Bestehen der Laufbahnprüfung mindestens 5 Jahre als Beamtin bzw. Beamter tätig zu sein. Sie bewerben sich bis zum 01. Mai 2020, um Anfang September 2020 Ihr Studium zu beginnen. Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber und erhalten ein attraktives Gehalt. Sie werden zu Beginn Ihrer Laufbahnausbildung zur Beamtenanwärterin bzw. -anwärter ernannt. Sie werden Expertin bzw. Experte für wehrtechnische Entwicklungen und treffen Entscheidungen im Rahmen von Anschaffungsprozessen. Sie werden nach dem Studium in der Regel nach einer dreijährigen Probezeit zur Beamtin bzw. zum Beamten auf Lebenszeit ernannt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Anlagenbau / Verfahrenstechnik

Mo. 06.04.2020
Mannheim
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung. Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - alsIngenieur (m/w/d) Anlagenbau / VerfahrenstechnikRaum Ludwigshafen und KaiserslauternVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Basic- und Detailplanung von Projekten im Chemieumfeld Planung von Anlagenänderungen, Überarbeitung technischer Unterlagen Ist-Aufnahme, Konzepterstellung, Auslegung, Spezifikation und Detaillierung im Bereich Verfahrenstechnik Erstellung technischer Spezifikationen und sonstiger Planungsunterlagen (z. B. Aufstellungsplanung, R+I-Fließbilder, technische Blätter) Erstellung von Mengengerüsten zur Kostenschätzung Überprüfung von Dokumenten und Zeichnungsunterlagen sowie Ablage in einem Dokumentenmanagementsystem Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Förderung fachspezifischer Kompetenz Karrieremöglichkeiten in Technik und Vertrieb Individuelle Personalentwicklungsprogramme Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern. Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik/Anlagenbau oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Planung verfahrenstechnischer Anlagen Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Sehr gute MS-Office- und SAP-Kenntnisse Spezielle IT-Kenntnisse (Programme zur Auslegung von Sicherheitseinrichtungen und zur Auslegung von Apparaten)
Zum Stellenangebot

Konstrukteur / Piper / Berechnungsingenieur (m/w/d) Anlagenbau

Do. 02.04.2020
Frankenthal (Pfalz)
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation und Innovationsgeist. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Konstrukteur / Piper / Berechnungsingenieur (m/w/d) AnlagenbauFrankenthalAufstellungsplanung für Apparate und Rohrleitungen Detailplanung von kalten und warmgehenden Rohrleitungssystemen Erstellung von Verrohrungsplänen, Isometrien, Stücklisten und Halterungszeichnungen auf Basis von R&I-Fließbildern Bestandsaufnahme vor Ort Durchführung von vereinfachten Analysen von Spannungen in Rohrleitungen und rohrstatische Berechnungen Erstellen von technischen Unterlagen und Dokumentationen Staatlich geprüfter Techniker oder abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau/Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Anlagen- und Rohrleitungsplanung Erste Berufserfahrung in der rohrstatischen Berechnung wünschenswert Routinierter Umgang mit den CAD-Systemen PDMS, SmartPlant 3D und/oder AutoCAD Plant 3D Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, im Team ebenso wie eigenständig zu arbeiten Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Planer der technischen Gebäudeausrüstung (m/w/d)

Do. 02.04.2020
Mannheim
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.Planer der technischen Gebäudeausrüstung (m/w/d)MannheimAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Planung der Gebäudetechnik und der Infrastruktur Berücksichtigung der Bedarfe der Gebäudenutzung sowie der Zugangsmöglichkeiten für Wartungen und Reparaturen Abklärung von technischen Einzelheiten zu Neu- und Umbauten Planung von Versorgungs- und Entsorgungsanlagen Einhaltung des Kostenbudgets und der Fristen Ermittlung des Versorgungsbedarfs Erstellung von Leistungs- und Materialverzeichnissen Teamgeist und Expertise - Ihre Zukunft sieht blendend aus. Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus oder der Gebäudetechnik sowie mehrjährige Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrungen in der Planung der Gebäude und der Infrastruktur Erfahrungen im Projektmanagement Gutes Organisations- und Zeitmanagement Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Anlagenplanung

Mo. 30.03.2020
Augsburg, Dresden, Mannheim, Regensburg
Wir denken in Technologie. Vom kleinsten Element bis zum virtuellen Raum. Wir sind ein weltweit tätiger Technologiedienstleister in den Bereichen: Digital Services | Engineering | Systems & Modules | Precision Parts | HR Services Wir arbeiten erfolgreich in einem starken Team - facettenreich, engagiert und kreativ. Sie haben ein neues berufliches Ziel? Schlagen Sie mit SII Technologies Ihren Weg ein! Verwirklichen Sie als Projektingenieur (m/w/d) Anlagenplanung gemeinsam mit uns Technik am Standort Augsburg, Dresden, Mannheim, München oder Regensburg. Stellen-ID: 14017-ST Projektieren und Dimensionieren von Anlagen für unterschiedliche Bereiche, wie z.B. Lebensmitteltechnologie, Verpackung, Energieerzeugung Planen des Layouts und der P&IDs der Anlagen inkl. 3D-Aufstellungs- und Rohrleitungsplanung Auslegen und Spezifizieren von verfahrenstechnischen Komponenten (z.B. Pumpen, Wärmeübertrager, Armaturen, Fördersystemen, Verrohrung, Druckbehälter, Puffersystemen) Erstellen von technischen Spezifikationen Technische Beratung bei internen und externen Anfragen Termin- und Kostencontrolling Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Energietechnik, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbare Qualifikation Projekterfahrung in der Komponentenplanung, Behälterauslegung und Rohrleitungstechnik vorteilhaft Kenntnisse in der Projektabwicklung und Qualitätssicherung im Anlagenbau Kenntnisse in einem CAD-System (z.B. Microstation, AutoCAD, Medusa, Solid Edge) Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Reisebereitschaft Stärkenorientierte Mitarbeiterförderung sowie firmeninternes Nachwuchskräfte-Entwicklungsprogramm Modern ausgestattete und klimatisierte Arbeitsplätze mit innovativer Technik 30 Tage Jahresurlaub, flexible Arbeitszeiten sowie leistungsgerechte Vergütung Vielseitige Angebote und Leistungen (z. B. VWL, bAV, Kinderbetreuungszuschuss, JobRad, Mitarbeiterrabatte, Events) Motiviertes Team in einer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Industriemechaniker (m/w/d) im Anlagen- und Sondermaschinenbau

Fr. 27.03.2020
Mannheim
DOPAG gehört zu den weltgrößten Herstellern von Dosier- und Mischtechnik. Anlagen von DOPAG verarbeiten und applizieren in zahlreichen Industrien mehrkomponentige Polymere oder 1K-Medien wie zum Beispiel Klebstoffe, Fette und Öle. Zu unseren Kunden zählen Marktführer verschiedener Schlüsselindustrien, unter anderem aus den Bereichen Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Windenergie. DOPAG ist eine von drei Marken der HILGER & KERN GROUP, die seit mehr als 90 Jahren ein verlässlicher Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Industrieunternehmen in unterschiedlichen Marktsegmenten ist. Die Gruppe beschäftigt insgesamt rund 300 Mitarbeiter und ist mit Niederlassungen und Distributoren in mehr als 30 Ländern vertreten. Ab sofort suchen wir für unser Team DOPAG in der Produktion einen Industriemechaniker (m/w/d) im Anlagen- und Sonder­maschinenbau am Standort Mannheim Montage von Anlagen und Baugruppen anhand technischer Zeichnungen und Stücklisten Aufbauen und Prüfen von Pneumatikschaltungen Prüfen und Einstellen von einzelnen Funktionen an Baugruppen Abstimmung Ihrer Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen Erstellen von Mess- und Prüfprotokollen Lesen, Anwenden und Revidieren von technischen Unterlagen Dokumentation von Arbeitsgängen Ausführung, Koordination und Überwachung von Installationen und Montagearbeiten mit entsprechender organisatorischer Verantwortlichkeit Vorbereitung und Baustellenorganisation (Werkzeug, Material) Prüfen, Messen und Einstellen von technischen Geräten Berücksichtigung und Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) oder vergleichbar mehrjährige Erfahrung in der Montage und Fertigung von sowie im Umgang mit Industrieanlagen Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern, Fremdpersonal und kleinen Teams (bei externen Montagetätigkeiten) sehr gute Kenntnisse in der Verschlauchung von Pneumatikschaltschränken und im Revidieren von Schaltplänen, Stücklisten und Fertigungsunterlagen einschlägige Kenntnisse im Umgang mit der Hydraulik Erfahrung mit sachgemäßen Maßnahmen zur Arbeitssicherheit bei der Montage mind. 5 Jahre Berufserfahrung Grundkenntnisse in Englisch wünschenswert ERP-Kenntnisse, guter Umgang mit Microsoft Office Neben Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und viel Platz für Ihre Ideen bieten wir Ihnen als familiengeführtes Unternehmen eine gelebte Unternehmenskultur, in deren Mittelpunkt ein offener Dialog, Wertschätzung und ein kollegialer Umgang stehen. Mit Ihren Visionen gestalten Sie aktiv die Zukunft unserer industriellen Branche. Im direkten Austausch mit anderen Abteilungen stehen kundenorientierte Lösungen im Vordergrund. Eine leistungsfähige IT-Ausstattung sowie eine entsprechende Vergütung sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Technische*r Redakteur*in / Technical Editor – Automatisierungstechnik

Fr. 27.03.2020
Bensheim
Laetus setzt mit Lösungen zur optischen Qualitätskontrolle sowie mit innovativen Track & Trace-Systemen seit mehr als 40 Jahren Standards. Unsere Technologien ermöglichen die lückenlose Überwachung und Qualitätssicherung von Medikamenten, Nah­rungs­mitteln, Medizintechnik und vielen weiteren Produkten auf ihrem Weg durch Produktion, Verpackung und Logistik. Rund 3.500 Unternehmen aus verschiedenen Branchen rund um den Globus setzen heute auf die Expertise von Laetus. Mit rund 250 Mitarbeiter*innen in Deutschland und weltweiten Niederlassungen sind wir eine überschaubare Organisation mit sehr kurzen Wegen. Ein ideales Umfeld für Menschen, die gern interdisziplinär und international zusammenarbeiten und gemeinsam viel bewegen. Als Tochter der Danaher-Gruppe mit rund 62.000 Beschäftigten profitieren wir zudem von den Synergien und Systemen eines weltweit führenden Wissenschafts- und Technologiekonzerns mit einer einzigartigen Unternehmenskultur. Und unsere Mit­ar­bei­ter*innen auch – denn ihnen stehen nicht nur bei Laetus, sondern im ganzen Konzern eine Welt voller Entwicklungs­chancen und Karrierewege offen! Jenseits von Quoten …freuen sich unsere Teams besonders auf weitere begabte Kolleginnen, die ihre Leidenschaft für Spitzentechnologien in einem wertschätzenden, inspirierenden Umfeld teilen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Potenzial bei uns voll zu entfalten. Zur Verstärkung unseres Technology Teams in Bensheim (Hessen) suchen wir ab sofort eine*n Technische*n Redakteur*in. Erstellen zielgruppengerechter technischer Kundendokumentationen, vom Konzept bis zum fertigen Dokument für Produkte der Automatisierungstechnik Führung und Organisation externer Dienstleister zur Realisierung von Dokumentationsprojekten Erstellung von Dokumentationsgrundlagen basierend auf Informationsstrukturierung und Veranschaulichung durch Tabellen, Fotos, Zeichnungen sowie Grafiken Optimierung und regelmäßige Pflege der Verfahrensanweisungen zur Erstellung von Kundendokumentationen Industrialisierung von neuen Dokumentationen sowie Übergabe an die Produktion Erstellen von Spezifikationen für neue Produkte bzw. Produkterweiterungen Technisches Studium (Maschinenbauingenieur oder vergleichbar) oder Ausbildung im Bereich technische Redaktion mit mehrjähriger Berufserfahrung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Anwendung, Installation und Entwicklung von Produkten der Automatisierungstechnik Fundierte Kenntnisse einschlägiger Normen und Vorschriften Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen, speziell MS Word Kenntnisse in Redaktionssystemen (speziell COSIMA go!) sind von großem Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse eine individuelle Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen. eine Experten-Position mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen in unbefristeter Festanstellung. ein offenes Team mit produktiver Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeiten. vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf nationaler und internationaler Ebene. ein attraktives Gehaltspaket, zeitgemäße Gesundheits- und Weiterbildungsangebote sowie Sprachkurse.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal