Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 69 Jobs in Mönchfeld

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 24
  • Maschinen- und Anlagenbau 15
  • Sonstige Branchen 9
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Berufserfahrung 46
Arbeitszeit
  • Vollzeit 68
  • Home Office möglich 28
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Praktikum 16
  • Ausbildung, Studium 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Fertigungsplaner/in bei Bosch Healthcare Solutions

Di. 24.05.2022
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenFür den stark wachsenden Fertigungsbereich der Bosch Healthcare Solutions GmbH suchen wir eine/n motivierte/n Fertigungsplaner/in. Es erwarten Sie folgende Aufgaben in einem innovativen Umfeld:Initiierung, Planung und Umsetzung von Projekten im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung von Qualität, Ausbringung und KostenErstellung innovativer Fertigungskonzepte in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Funktionenbereichen wie Entwicklung, Qualität, Einkauf und LogistikProjektierung und Realisierung neuer Fertigungseinrichtungen und -umgebungenQualifizierung und Validierung von Fertigungsprozessen gemäß den geltenden Vorgaben inkl. der Erstellung und Aktualisierung der dazu notwendigen PlanungsdokumentenErstellung sowie Aktualisierung relevanter Fertigungsdokumente in den Werkstätten­Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) des Wirtschaftsingenieurwesens, des Maschinenbaus, der Produktionstechnik oder eines vergleichbaren StudiengangesErste Erfahrungen im Bereich der Fertigung und Fertigungsplanung wünschenswert, vorzugsweise MedizintechnikSehr hohe Eigenmotivation und zielstrebige ArbeitsweiseHoher Qualitätsversanspruch sowie analytische und systematische ArbeitsweiseAusgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie DurchsetzungsvermögenSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Neutypenplanung

Di. 24.05.2022
Ehningen (Kreis Böblingen)
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Projektingenieur (m/w/d) NeutypenplanungOrt: EhningenIn unserem Wachstumsfeld Prozessplanung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten, zuverlässigen und motivierten Planungsingenieur (m/w/d) im Bereich Neutypplanung für Oberflächen.Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:Modulgruppenarbeit im Rahmen Produktplanung inkl. Produktbeeinflussung gemäß Vorgaben zur Sicherstellung der HerstellbarkeitBegleitung und Koordination der Hardware-Bauphasen Erstellung Q-Konzept, Produktionslenkungsplan und Prüfplanung, Q-Freigabe im AnlaufBegleitung der Hardware-Bauphasen für neue Baureihen und Koordination der Prototypenproduktion Rückführung der Produktionsrückmeldungen und ggfs. Probleme in Richtung EntwicklungBegleitung der anlaufrelevanten Bauphasen bis - Hochlauf auf KammlinieSicherstellung der Zielerreichung Übergabe der Projektverantwortung in Richtung Modellpflege an die jeweilige Standortplanung ab Erreichung der Zielwerte und Stückzahl-KammlinieAbgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Maschinebau, Produktionstechnik, Mechatronik, Fahrzeugbau oder vergleichbare technische AusbildungFundierte Kenntnisse zum ProduktentstehungsprozessErfahrung in der Analyse, Konzeptionierung, Optimierung von ProzessenAnalytisches, strategisches und innovatives Denken und Handeln, Zielorientiertheit, Team- und KonfliktfähigkeitRoutinierter Umgang MS−Office Anwendungen, idealerweise auch mit Erfahrungen mit gängigen OEM-Planungstools Kommunikationssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseVerantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten  Trainingsangebote
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Industrial Engineering, Lean Management und Industrie 4.0 (WS 22/23)

Di. 24.05.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft - und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.Die TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung für die Stelle Praktikum im Bereich Industrial Engineering, Lean Management und Industrie 4.0 (WS 22/23). Profitieren Sie von anspruchsvollen Aufgaben und Projekten, die Sie eigenständig bearbeiten, einer guten Betreuung sowie von zahlreichen Angeboten für Studierende. Ihren Praxiseinsatz bei TRUMPF beurteilen Studierende durchschnittlich mit 4,5 von 5 Punkten. Sammeln auch Sie wertvolle praktische Erfahrungen! Unterstützung bei Optimierungsprojekten im Umfeld Produktion / Montage, Logistik, Qualitätssicherung und Instandhaltung Themenschwerpunkte Industrie 4.0, Lean Management und Logistik in der Lasertechnik Übernahme eigener Teilprojekte und selbständige Umsetzung Projektcontrolling und Statuspräsentationen Auswertungen und Analysen im ERP System Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Idealerweise erste praktische Erfahrung im Bereich Produktion / Montage, Lean Management / Projektmanagement / Industrie 4.0 oder Logistik Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, VBA sowie idealerweise SAP ERP Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und selbständige Arbeitsweise, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) Arbeiten vor Ort oder mobil Eigenverantwortliches Arbeiten Persönliche Betreuung Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Netzwerkmöglichkeiten Vergünstigtes Essen im Betriebsrestaurant Teilnahme an verschiedenen Betriebssportgruppen Ort: Ditzingen (bei Stuttgart) Beginn: Wintersemester 22/23 Dauer: 6 Monate
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Elektromobilität - Applikation Plug-In Hybridfahrzeuge ab September 2022

Mo. 23.05.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001TCKDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Die Plug-In Hybridfahrzeuge (EQ Power) stellen einen wesentlichen Beitrag zu einer immer sauberen und effizienteren Mobilität bei Mercedes-Benz dar. Sie verbinden ein rein elektrisches Fahrerlebnis auf täglichen Pendelstrecken mit einer effizienten verbrennungsmotorischen Fahrt auf längeren Fahrstrecken. Die Entwicklung und Applikation dieser elektrifizierten Antriebsstränge stellt aufgrund deren Komplexität eine Herausforderung dar, welche viele spannende Themen aus dem Bereich der Elektromobilität mit denen des konventionellen Antriebs verbindet. So erhalten Sie im Rahmen dieses Praktikums sowohl Einblicke in die Technologie des Elektroantriebs mit Hochvoltbatterien als auch in die des klassischen verbrennungsmotorischen Antriebs und sind damit bestens auf die Zukunft des Automobilbaus vorbereitet. Sie werden unser Team sowohl bei der Durchführung und der Auswertung von Fahrzeug- und Prüfstandmessungen als auch bei der Anwendung und Weiterentwicklung verschiedener Simulationsmethoden zur Applikation der Betriebsstrategie unterstützen. Sie bekommen hierdurch die Gelegenheit aktiv bei der Entwicklung der zukünftigen Plug-In-Hybridfahrzeuge von Mercedes-Benz mitzuwirken – in der Simulation, am Prüfstand und im Versuchsfahrzeug. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Entwicklung und Applikation von Betriebsstrategien mit dem Ziel einer möglichst hohen Kraftstoffeffizienz (Zusammenspiel elektrische und verbrennungsmotorische Fahrt) Entwicklung von lokal emissionsfreiem, elektrischem Fahren (lokal emissionsfrei in Städten, Nutzung von Navigationsdaten, Car-2-x-Communikation, u.v.m.) Konzeption und Entwicklung von neuen Betriebsstrategieansätzen Durchführung und Auswertung von Fahrzeug- und Prüfstandmessungen (Rollenprüfstand, Motorprüfstand, Antriebsstrangprüfstand, Prototypenfahrzeuge) Weiterentwicklung von Simulationsmodellen (Längsdynamiksimulation, Software-in-the-Loop, Optimierung mit Dynamischer Programmierung) Durchführung und Auswertung von Simulationsrechnungen zur Weiterentwicklung und Applikation der Betriebsstrategie Vorbereitung von Versuchsfahrzeugen (Flashen von Steuergeräten, Einbau von Messtechnik) Teilnahme an Versuchs- und Applikationsfahrten Studiengang im Bereich Maschinenbau, Elektrontechnik, Mechatronik, Informatik oder Vergleichbares Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Erfahrungen im Umgang mit Matlab/Simulink wünschenswert Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.
Zum Stellenangebot

Konstrukteur für Komponenten für Brennstoffzellen-Fahrzeuge (w/m/div.)

Mo. 23.05.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartAls Konstrukteur:in sind Sie zuständig für die Entwicklung und Optimierung von Komponenten für Brennstoffzellen-Fahrzeuge.Sie unterstützen bei der Plattfformentwicklung Wasserstoff Tannkventils (Hydrogen Tank Valve) im Bereich Konstruktion.Sie übernehmen die Bauteilverantwortung für Komponenten des Wasserstoff Tankventils (Hydrogen Tank Valve).Sie erstellen die Konstruktionsunterlagen für Musterphasen und Serienfertigung.Sie sind verantwortlich für die ISEC-Arbeit (Werk, Einkauf, Musterbau).Bearbeitung von Schwerpunktthemen in Entwicklungsteams mit Versuch und Simulation.Entwicklungsthemen aufgreifen, strukturieren, Bearbeitung organisieren, Ergebnisse sichten, diskutieren und präsentieren, Lösungsvorschläge ableiten und hinsichtlich Funktion, Fertigbarkeit und Kosten bewerten.Die Entwicklung und Ausarbeitung von neuen Lösungsansätzen und Konzepten zur Funktionserfüllung gehört zu Ihren Aufgaben.Sie arbeiten zusammen mit Zulieferern.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Physik, Luft- und Raumfahrt, Kybernetik oder vergleichbarer FachrichtungPersönlichkeit: Teamfähig, kommunikationsfähig, verantwortungsbewusst, ergebnisorientiertArbeitsweise: Systematiche Arbeitsweise, hohes Abstraktionsvermögen, gute analytische Fäigkeiten, selbstständiges HandelnErfahrungen: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Konstruktion, Maschinenelemente und HydraulikKnow-how: CAD-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse, ProgrammierkenntnisseSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Dualer Student (w/m/d) Maschinenbau - Versorgungs- und Energiemanagement

Mo. 23.05.2022
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: StuttgartStudieren Sie ab Oktober 2022 bei Drees & Sommer und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Horb. Das Duale Studium kombiniert sechs Semester wissenschaftliches Studium mit projektorientierten dreimonatigen Praxisphasen bei Drees & Sommer Baumanagement in Stuttgart. So haben Sie die Möglichkeit das theoretisch Erlernte sofort in der Praxis anzuwenden. Fachbauüberwachung gemäß LP 8, § 55 HOAI Koordinierung der vor Ort tätigen Firmen und fachlich Beteiligten, schnittstellenübergreifend inklusive Haustechnik Terminplanung, -steuerung und -überwachung Kosten- und Nachtragsmanagement Qualitätskontrolle und -sicherung einschließlich Nutzung der hauseigenen QS-Datenbank VOB-gerechte Abwicklung und Abrechnung Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit entsprechender Eignungsprüfung bei der DHBW Horb Technische Affinität Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität Idealerweise Kenntnisse der MS-Office Produkte Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Durchsetzungsfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit und Belastbarkeit zeichnen Sie aus Individuell zugeschnittenes Ausbildungsprogramm Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Energieberatung in Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassend beraten – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Strategien erarbeiten – Du vergleichst verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, untersuchst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung.Verantwortung übernehmen – Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deiner Mentorin oder deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Studium: (in Kürze) abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs.Erfahrung: Erste Einblicke in die Bereiche Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung, z. B. durch entsprechende Studienschwerpunkte und/oder Praktika.Soft Skills: Hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen, Spaß an der Teamarbeit, eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft sowie gutes Erkennen von Zusammenhängen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w) Aerodynamik Verdichter – Stuttgart ab sofort

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
BMTS Technology ist ein weltweit agierender Hersteller von Abgasturboladern. Als etablierter Partner der Automobilindustrie entwickeln und produzieren wir Abgasturbolader für Pkw, leichte Nutzfahrzeuge und Off-highway-Anwendungen. Unsere Produkte machen Motoren effizienter und umweltfreundlicher, ohne dabei den Fahrspaß zu beschränken. Gestalten Sie diese Aufgabe mit und werden Sie Teil unseres Teams! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Berechnungsingenieur (m/w) Aerodynamik Verdichter  Jobkennzifer: 100.E.410  •Entwicklung von Strömungsmaschinen mit wettbewerbsfähigen, thermodynamischen Eigenschaften •Numerisch gestützter Entwurf und Optimierung von Verdichterstufen von Abgasturboladern •Auslegung von Verdichterrädern, Kontur und Gehäuse •Numerische Berechnung von Turbomaschinenstufen (3D-Passage- und Vollmodell) •Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Entwicklungswerkzeugen •Rechnerisch gestützte Wettbewerbsanalyse •Mitarbeit bei FMEA, SE-Teams, Teilnahme Design-Freigaben und Reviews •Verfassen von Entwicklungsberichten, interne und externe Präsentationen interner und externer Ansprechpartner für technische Fragestellungen •Ausbildung: Studium (Uni, TH, Promotion) Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik mit den Schwerpunkten Turbomaschinen, Strömungsberechnung •Erfahrungen:  2-3 Jahre relevante Berufserfahrung wünschenswert •Know How: Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift •Arbeitsweise: Strukturiertes, methodisches und ergebnisorientiertes Arbeiten •Persönlichkeit: Kommunikations- und Teamfähigkeit  BMTS Technology ist ein Unternehmen mit einer klaren, zukunftsorientierten Vision. Daher setzen wir auf kreative, flexible und innovative Mitarbeiter, die Mut zu großen Fragen haben, sich am Puls der Zeit bewegen und sich stets weiterentwickeln wollen. Dafür bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und fordernde Tätigkeiten, ausreichend Freiräume zur persön­lichen Entfaltung und individuelle berufliche Förderung. Vorstellungsgespräche in Zeiten von Corona? Kein Problem für uns. Das Erstgespräch findet via Skype statt. Wenn der Prozess beidseitig weiter geht, werden wir gemeinsam entscheiden ob ein persönlicher Austausch vor Ort wünschenswert ist und unter Einhaltung aller Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen stattfinden kann. Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten sind bei uns auch unabhängig von Corona möglich. 
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Böblingen
Moog ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Lieferant von elektrischen, hydraulischen und hybriden Antriebslösungen.Mehr als 10.000 Mitarbeiter in 26 Ländern arbeiten an unserem maßgeschneiderten und hochqualitativen Produktportfolio. In Europa liegt unser Schwerpunkt auf industriellen Anwendungen. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Innovationskraft und Kundennähe sowie der Kreativität und Leidenschaft unserer Mitarbeiter. Für den Bereich Product Management Pump (PMP) suchen wir ab sofort in Vollzeit und unbefristet einen: Entwicklungsingenieur (m/w/d) Als Entwicklungsingenieur sind Sie eingebunden in den gesamten Entwicklungsprozess während der Produkteinführung im Bereich Hydraulische Pumpen. Durchführung von vergleichenden Konzeptbetrachtungen Bewertung und Auswahl von geeigneten Lösungen auf Basis technischer Eigenschaften, Kostenbetrachtungen und produktionsspezifischen Anforderungen Auslegung und Design von Teilen, Baugruppen und Produkten unter Nutzung von Analyseverfahren wie FE- und CFD-Berechnungen und/oder numerischer Simulation Auswahl von Materialien, Definition von Oberflächeneigenschaften und Verfahren der Wärme- bzw. Oberflächenbehandlung Unterstützung während der Qualifikation von Prototypen und Testmustern Studienabschluss im Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder einer verwandten Disziplin Erfahrungen im Produktdesign, vorzugweise auf dem Gebiet der hydraulischen Antriebstechnik Umfangreiche Erfahrungen mit einem CAD-Tool, vorzugsweise Siemens NX Kenntnisse in Materialien, Oberflächen- und Wärmebehandlung Erfahrung in der Auslegung von tribologischen Systemen und Subsystemen Kenntnisse und Erfahrung in der Auslegung mit FE- und/oder CFD-Werkzeugen sind von Vorteil Teamorientierte Arbeitsweise mit hohem Maß an Eigenverantwortung, analytischer Denkweise und Freude an technischer Innovation Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege Gestaltungsmöglichkeiten für individuelle Entwicklung Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeit Kostenfreie Heißgetränke, eigene Kantine Fort- und Weiterbildungen, firmeninterne Sprachkurse Betriebskindergarten
Zum Stellenangebot

Technischer Produktmanager - Maschinenbau | Fluidtechnik | Ventile & Armaturen (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Heilbronn (Neckar), Bruchsal, Bretten (Baden), Mühlacker, Ludwigsburg (Württemberg), Stuttgart
Unser Mandant wurde vor über 80 Jahren gegründet und ist eine etablierte, namhafte sowie krisensichere Unternehmensgruppe mit über 1.000 Mitarbeitern weltweit und Hauptsitz im Großraum Karlsruhe / Pforzheim. Als Hersteller und Spezialist für Ventile und Armaturen aus Edelstahl, liefert er sowohl Komponenten als auch kundenspezifische Anlagensysteme für kritische Anwendungen in der Prozesstechnik. Seine Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie bspw. Getränke und Nahrungsmittel sowie Pharma, Biotechnologie und Kosmetik. Bis heute pflegt das Unternehmen einen sehr persönlichen Kontakt zu seinen Kunden und Lieferanten. In jeder Hinsicht zählen das Miteinander und eine gute Partnerschaft. Intern setzt unser Mandant, mit seiner besonders hervorzuhebenden Unternehmenskultur, vor allem auf Fairplay und die Talente seiner Mitarbeiter*innen. Sie sind die „Game Changer“, die mit Ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte beim Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leidenschaft neue Herausforderungen angehen. Und starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg ihres Unternehmens und ihrer Kunden arbeiten … denn Erfolgsgeschichten werden von Menschen geschrieben. Als Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und den Kunden suchen wir nun einen begeisterungsfähigen und kreativen Produktmanager für den Bereich Ventiltechnik. Als Produktmanager obliegt Ihnen die Konzeption, Gestaltung und Umsetzung einer markt- und zielgruppengerechten Produktstrategie für den Bereich Ventiltechnik. Mit Hilfe von Markt-, Wettbewerbs- und Produktanalysen sollen dabei das Sortiment sowie die Verkaufs- und Preisstrategien an den Marktanforderungen ausgerichtet werden. In enger und aktiver Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen aus Vertrieb, Marketing, Entwicklung, Konstruktion, Produktion und Service koordinieren und optimieren Sie die bereichsübergreifende Zusammenarbeit der Abteilungen. Sie wirken bei der Neu- und Weiterentwicklung der Produkte ebenso mit, wie Sie bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen und Vertriebsstrategien Impulse setzen und unterstützen. Weiterhin stehen Sie, als Bindeglied zwischen Kunde und den technischen Bereichen, Ihren Vertriebskollegen bei technischen Fragen beratend zur Seite. Sie zeichnen verantwortlich für die Planung und Durchführung von Schulungen und Präsentationen sowohl intern und extern als auch international. Sie sind Ingenieur oder Techniker mit den Schwerpunkten Maschinen- und Anlagenbau, Konstruktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik o.ä. und bringen mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung als Produktmanager, Projektleiter oder Design-Ingenieur in einem relevanten, technischen Umfeld mit. Mit Leidenschaft und Geschick kombinieren Sie sehr gutes technisches Wissen mit einer unternehmerischen Denkweise sowie Kreativität. Im Hinblick auf Markenbildung, Innovation und Nachhaltigkeit greifen Sie auf ein generalistisches Wissen in der Zusammenführung und Standardisierung von Produktentwicklung, Vertrieb, Marketing und After Sales Service zurück. Wünschenswert sind darüber hinaus allgemeine Prozesskenntnisse sowie praktische Erfahrungen zum Einsatz bzw. in der Anwendung von Maschinen und Komponenten in der Lebensmittelindustrie. Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen, gehen Aufgaben proaktiv und selbstständig an und treffen Entscheidungen mit Bedacht. Ihr Auftreten ist dabei ebenso freundlich wie überzeugend. Sie besitzen Teamgeist und zeichnen sich vor allem durch Diplomatie, Durchsetzungsvermögen sowie Sensibilität aus. Ihre Arbeitsweise ist analytisch, strukturiert sowie ergebnisorientiert und Sie haben einen „Blick fürs Große und Ganze“. Kein Job im stillen Kämmerlein! Mitten im wirklichen Leben, im stetigen Austausch mit Kollegen und Kunden, nehmen Sie direkt Einfluss und sehen, was Sie mit Ihrer Arbeit bewirken. Geboten werden die Vorteile eines sehr mitarbeiterorientierten Familienunternehmens mit bemerkenswertem regionalen und sozialen Engagement sowie zahlreichen Benefits für die Mitarbeiter, wie bspw. einer KITA-Kooperation oder einem sehr schönen Betriebsrestaurant, in dem frisch und lecker gekocht wird. Ein außergewöhnlich gutes, kollegiales Betriebsklima ist sicher auch ein Grund für den Erfolg unseres Mandanten. Eigenverantwortung wird großgeschrieben, Ideen werden „gehört“ und zeitnah umgesetzt. Und es gibt noch viele weitere gute Gründe. Machen Sie sich doch einfach selbst ein erstes Bild, wenn wir uns kennenlernen. Dann erzählen wir Ihnen gerne mehr über das Unternehmen, die Aufgabe und die handelnden Personen. Als Produktmanager berichten Sie an die Vertriebsleitung. Ihren Lebensmittelpunkt wählen Sie in der Region rund um Karlsruhe, Heilbronn, Pforzheim.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: