Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 22 Jobs in München

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Bildung & Training 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 7
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Maschinenbau

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) auf dem Gebiet Entwicklung innovativer Antriebslösungen an der Fakultät für Maschinenbau an der Professur für Fahrzeugantriebe

Fr. 30.10.2020
Neubiberg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) an der Fakultät für Maschinenbau an der Professur für Fahrzeugantriebe auf dem Gebiet „Entwicklung innovativer Antriebslösungen“ für das Forschungsprojekt Munich Mobility Research (MORE) im Rahmen des Zentrums für Digitalisierungs- und Technologieforschung der Bundeswehr (DTEC.Bw) (Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD) ab sofort befristet bis zum 31.12.2024 in Vollzeit gesucht. Die Universität der Bundeswehr München ist in der nationalen wie auch internationalen Forschungslandschaft fest verankert. Als Campusuniversität mit sehr guter Grundausstattung bietet sie beste Voraussetzungen für hochqualitative Lehre und Forschung. Das DTEC.Bw wird als ein von beiden Universitäten der Bundeswehr (UniBw) getragenes wissenschaftliches Zentrum an der Universität der Bundeswehr München etabliert. Es verfolgt das Ziel, an den beiden UniBw Vorhaben innovativer und interdisziplinärer universitärer Spitzenforschung in den Bereichen von Digitalisierung sowie damit verbundener Schlüssel- und Zukunftstechnologien zu fördern und strategisch zu bündeln, neue Forschungskooperationen der Bundeswehr mit Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft zu ermöglichen und den Wissens- und Technologietransfer zu stärken. Die Mitarbeiterin / der Mitarbeiter unterstützt bei der Bearbeitung des im Rahmen von DTEC.Bw geförderten Forschungsprojektes MORE unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Christian Trapp. Das Forschungsvorhaben MORE ist ein einzigartiger, ganzheitlicher, interdisziplinärer Ansatz zur Entwicklung und Bewertung einer nachhaltigen, effizienten und sicheren Mobilität der Zukunft auf dem Modellcampus der Universität der Bundeswehr München. Im Rahmen der vier Forschungsaspekte Energie und Antrieb, Raum und Verkehr, Vernetzung und Autonomie sowie Chancen und Auswirkungen werden ausgehend von dem zukünftigen Mobilitätsbedarf von Gesellschaft und Armee ganzheitliche Lösungen von der Raumplanung über die lokale Erzeugung von CO2-neutralen Energieträgern (Strom, Wasserstoff, Ethanol), innovativen Antriebssträngen über das autonome Fahren bis hin zur Vernetzung der Verkehrsinfrastruktur, Fahrzeug und Nutzer entwickelt. Entwicklung von innovativen, hybriden Antriebskonzepten basierend auf RCCI und Vorkammerkonzepten für alternative Kraftstoffe 1D-Simulation des Gesamtsystems mit verbrennungsmotorischer Komponenten Entwicklung und Design von Brennräumen, Weiterentwicklung von Betriebs- und Regelstrategien Experimentelle Untersuchungen am Prüfstand und im Fahrzeug mit optischen und zylinderdruckbasierten Methoden Mitarbeit bei der Ausbildung von Studierenden in Übungen und Praktika Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) in Maschinenbau / Fahrzeugtechnik / Luft- und Raumfahrttechnik / Physik oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Fahrzeugantriebe und Motoren Kenntnisse alternativer Kraftstoffe und von Prüfstandtechnik wünschenswert Fließende Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Was erwarten wir: Offenheit und Begeisterung für neue Herausforderungen in der Forschung besonders für Antriebstechnologien und Motoren Gute Kommunikationsfähigkeiten und Zusammenarbeit mit einem engagierten Team Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit zur selbstständigen, präzisen und eigenverantwortlichen Arbeit und Übernahme von Verantwortung nach Innen und Außen Forschung an innovativen Lösung für eines der wichtigsten Zukunftsthemen in einem hochmotivierten, interdisziplinären Team in Zusammenarbeit mit der Industrie Modernste wissenschaftliche Ausstattung der Institute Campusuniversität mit kurzen Wegen zwischen wissenschaftlicher Arbeit und attraktiven Sport- und Freizeitmöglichkeiten direkt vor den Toren Münchens Optimales Forschungs- und Betreuungsumfeld mit der Möglichkeit zur Promotion bei entsprechender Eignung und Motivation Eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 erfolgt unter der Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen Die Beschäftigung kann auf Wunsch auch in Teilzeit erfolgen. Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Anteils von Wissenschaftlerinnen und Arbeitnehmerinnen an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Experte im Bereich Feuerungs- und Wärmetechnik (w/m/d)

Fr. 30.10.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Prüfung und Bewertung konventionell und regenerativ beheizter Wärmeerzeuger nationaler und internationaler Hersteller hinsichtlich Sicherheit, Energieeffizienz und Umwelthygiene (Emissionen) Selbstständige Bearbeitung von Projekten im Bereich Wärmeerzeuger einschließlich Dokumentation der Ergebnisse in international anerkannten Berichten einer akkreditierten Prüfstelle Begleitung aktueller, teilweise fachübergreifender Entwicklungen, wie z. B. Brennstoffzellen-Heizgeräte oder BHKW (Kraft-Wärme-Kopplung) Fachliche Betreuung unserer Kunden im Labor sowie vor Ort Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Physik, Mechatronik, Versorgungstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Technische Berufsausbildung wünschenswert Fundiertes thermodynamisches Grundwissen sowie elektrische Grundkenntnisse Hohes Maß an Eigeninitiative, Freude an der prüftechnischen Umsetzung von Normanforderungen und gewissenhafter Arbeitsstil Fließende Englischkenntnisse zur Erstellung von Gutachten sowie für Kundengespräche Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Pkw-Führerschein Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einem eingespielten Team aus Experten der Feuerungs- und Wärmetechnik. Neben einer attraktiven Vergütung, regelmäßigen Fortbildungen und Entwicklungsmöglichkeiten bietet diese Position viel Raum für eigenverantwortliches Handeln sowie die Möglichkeit einer guten Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten. Sozialleistungen runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Anlagenbau (m/w/d)

Do. 29.10.2020
München
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.260 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.Projektingenieur Anlagenbau (m/w/d)MünchenAbwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Planung und Auslegung von Anlagen von der Konzeptentwicklung über Basic- und Detail-Engineering bis zur Montageplanung Hauptansprechpartner für Kunden und Vertrieb während der kompletten Abwicklung Mitwirkung bei der Angebotserstellung und Projektabwicklung bis hin zur Inbetriebnahme Technische Abstimmung mit Kunden und Lieferanten inklusive Überwachung von Kosten-, Termin- und Ressourcenplanungen Verfahrenstechnische Auslegung und Prozessbeschreibung der Anlagen Erstellung von Verfahrensschemata und R&I-Fließschemata Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Gesundheit und Ausgleich durch FERCHAU-Sports Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Umwelttechnik, Energietechnik oder vergleichbar Berufserfahrung im Anlagenbau von Vorteil Erfahrung in den Bereichen Projektmanagement, Projektabwicklung oder in der Projektierung Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Strukturierte, engagierte und selbständige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Anlagenplaner (m/w/d)

Do. 29.10.2020
München
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.260 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.Anlagenplaner (m/w/d)MünchenKreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert. Erstellung von Anlagen- und Übersichtsplänen im Bereich Anlagenbau Erstellung von R&I-Fließschemata und Layouts Planung von Fördersystemen sowie Flucht- und Rettungswegen Prüfung von Kunden- und Lieferantenzeichnungen Abstimmung von technischen Details mit internen Fachabteilungen sowie externen Partnern inklusive Qualitäts-, Termin- und Kostenüberwachung im Rahmen der Projekte Erstellen von Plausibilitätsprüfungen sowie Risikoanalysen Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern Sprachkurse für internationale Projektkommunikation Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern. Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) Erste Erfahrung mit einem CAD-Programm Affinität für den Anlagenbau Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger für Straßenbahnen / Metro (w/m/d)

Di. 27.10.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Rail GmbH bietet Herstellern von Bahnsystemen und Betreibern von Bahnen weltweit umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung an. Von der Evaluierung von Sicherheitsmanagementsystemen bis zur Begutachtung kompletter Bahnsysteme deckt sie alle relevanten technischen Gewerke ab. Über die TÜV SÜD Nederland B.V. ist sie als Notified Body für den Hochgeschwindigkeitsverkehr und den konventionellen Schienenverkehr anerkannt. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachliche Begutachtung von Schienenfahrzeugen mit dem Schwerpunkt Straßenbahn- und Metrofahrzeuge Fachliche und kommerzielle Verantwortung für Zulassungsprojekte im Light-Rail-Bereich Proaktive Mitarbeit bei und Koordination von Prüfungen im Rahmen von Zulassungsprojekten inklusive dazugehöriger Dokumentenprüfung und Austausch mit Behörden und Betreibern Kontinuierliche fachliche und persönliche Weiterentwicklung zum Fahrzeuggesamtgutachter Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Schienenfahrzeugtechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Erfahrungen im Bereich Zulassungsprozesse von Schienenfahrzeugen sowie gute Normenkenntnisse in der Fahrzeugtechnik (EN, BOStrab, VDV) Belastbare Erfahrungen in der (technischen) Projektleitung Gute Branchenkenntnisse der Abläufe im Metro- und Straßenbahnbetrieb Ausgeprägte Teamfähigkeit, gewissenhafter Arbeitsstil, Eigeninitiative sowie hohe Einsatzbereitschaft gepaart mit kontaktfreudigem und sicherem Auftreten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen (rund 20-30 % Reisetätigkeit, vorwiegend in der DACH-Region) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Duales Studium im Studiengang Maschinenbau

Di. 27.10.2020
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München bietet ein Duales Studium im Studiengang MaschinenbauIn Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg bieten wir den Studierenden die Möglichkeit, die erlernten Fähigkeiten aus der Mathematik und Physik in sämtlichen Bereichen des Maschinenbaus, wie Konstruktion, Fertigungstechnik und Mechanik, in der Praxis umzusetzen. Für unsere zukunftsorientierte Ausbildung suchen wir für September/Oktober 2021 die passenden Kandidaten (m/w/d). Sie haben die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife Sie begeistern sich für Technik Sie können selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten Sie sind engagiert, flexibel, interessiert sowie aufgeschlossen Sie sind kommunikativ und teamfähig Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Energieberatung (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassende Beratung – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Analyse – Dabei vergleichst du verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, analysierst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung.Projektarbeit – Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Dein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich abgeschlossen oder wirst dies in Kürze tun.Du hast ein hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen und möchtest dein Wissen in diesem Bereich erweitern.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Du hast Spaß an der Teamarbeit und verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft ist für dich selbstverständlich.Die im Beratungsumfeld notwendige Reisebereitschaft rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Complaint Manager (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir innerhalb des Center of Competence „Air Supply“ einen Complaint Manager (m/w/d) Erstellung und Übergabe von Reklamationsberichten an externe und interne Kunden sowie Ausarbeitung der Produktgewährleistungsrückstellungen Schnittstellenklärung mit lokalen Reklamationsverantwortlichen und Entwicklungsleitern inklusive Rückfluss der Reklamationen in die Design-FMEA Technische Klärung von Produktabweichungen Durchführung von Risikoanalysen gemäß CSM (Common Safety Methods) Koordination von Schadensanalysen in den Service Centern und beim Kunden Sicherstellung der Beschaffung aller notwendigen Informationen zur Bearbeitung des Befundungsprozesses Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Qualitäts- oder Complaint-Management wünschenswert Sehr gute Auffassungsgabe und Interesse an technischen Zusammenhängen Gute Kenntnisse in Qualitätsmethoden Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

R&D Design Engineer (m/f/d)

So. 25.10.2020
München
…COME TRUE. WE ARE WORKING ON IT EVERYDAY. HOPEFULLY SOON WITH YOU! Knorr-Bremse is the global market leader for braking systems and a leading supplier of other rail and commercial vehicle systems. Knorr-Bremse’s products make a decisive contribution to greater safety and energy efficiency on rail tracks and roads around the world.For Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH in Munich within the department “Air Disc Brake” initially limited for two years we are looking for a R&D Design Engineer (m/f/d) Derivation and documentation of requirements for innovative brake design concepts for CVs Detailed component design (3D, 2D, BOM) of brakes for commercial vehicle applications (w/CREO) Performing tolerance calculations, thermal calculation and lifetime calculations (strength durability) of relevant component Detailed alignments with suppliers on prototype sample manufacturing Involvement in integration testing and optimization Support Quality, Testing and Production Creation of technical documentation (supplier and customer specification) Master´s degree in Mechanic or Mechatronic Engineering Experience in automotive brake design and commercial vehicle brake architectures Experience in structural, lifetime and tolerance calculations or simulations, analytic thinking Fluent in English and German language Teamwork spirit, enthusiasm and creativity High degree of personal responsibility, motivation and strategic thinking, combined with hands-on mentality Good communication skills, flexibility and interest in innovations Through a blend of engineering excellence, sustainable development and social responsibility, our employees help to drive progress at more than 100 sites in 30 countries. We wish to be seen as an attractive employer offering secure employment, challenging work, and opportunities for personal and professional development. Underpinning this is a corporate culture characterized by diversity and equal opportunities, respect and transparency. Our approach to human resource management is aligned with this aim.
Zum Stellenangebot

Specialist Product Data Management (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir innerhalb des Bereichs „Rail Services“ einen Specialist Product Data Management (m/w/d) Aktive Unterstützung bei der Betreuung der aktuellen PLM-Systeme (Eigner PLM, PTC Windchill) Aktive Unterstützung bei Weiterentwicklung des PLM-Systems (PTC Windchill) Erkennen notwendiger Prozessverbesserungen im PLM-Umfeld und Koordination der Prozessoptimierungen Erstellung von PLM-Reports für interne Kunden weltweit PLM-Schulung und Beratung für die Anwender Freigabe, Änderung und Verwaltung technischer Stammdaten und Dokumente Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder technische Ausbildung Anwendung und Schulung von PLM-Systemen und -Prozessen Sehr gute Kenntnisse in Datenbanken und Reporting Gute 3D-CAD-Kenntnisse, bevorzugt PTC Creo Sehr gute MS Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal