Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 3 Jobs in Neindorf bei Helmstedt

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Maschinenbau

Technische Planung (m/w/d)

Di. 10.05.2022
Wolfsburg
Die KWD Automotive Group ist eine mittelständische, internationale operierende Firmengruppe und produziert Karosserieeinzelteile und- baugruppen für den Fahrzeugbau. Das Produktionsprogramm umfasst unter anderem Press- und Ziehteile, Schweißbaugruppen, Abgasanlagen und vieles mehr. Gemeinsam mit fachkundigen Talenten möchten wir Perspektiven für die Zukunft unseres Unternehmen öffnen. Wir suchen Mitarbeiter im Engineering als technische Planer.  Planen von Rohbau und Abgasanlagen  Planen und Verlagern von kompakten Fertigungsanlagen  Einrichten der Anlagen bei Neuprojekten und technisches Anleiten von Personal in der Anlagenbedienung Erstellen und Pflegen von Lastenheften, Arbeitsplänen, Fügeplänen und Stücklisten  Prüfen von Kostenstellenbestandteilen, Entwicklung von Projektabläufen und die Erstellung der FMEA's abgeschlossenes fachbezogenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Bereich Engineering/Planung wünschenswert Erfahrungen in der Automobilindustrie  Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, sowie Teamfähigkeit eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe Bezahlung nach Tarif, Urlaubs-und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Fit mit Zuschuss
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) des Maschinen-/oder Anlagenbaus

Do. 05.05.2022
Remlingen, Kreis Wolfenbüttel
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen für die Gruppe Rückholbergwerk (ASE-RH.1) in Remlingen zum nächstmöglichen Termin unbefristet einen Ingenieur (m/w/d) des Maschinen-/oder Anlagenbaus Kennziffer: Asse-33/2022 Förder-, Maschinenbau- und stahlbautechnische Planungen (einschließlich Schachtfördertechnik) sowie Betreuung, Überwachung und Abnahme entsprechender Leistungen Dritter Erstellung technischer Unterlagen für Ausschreibungs- und Vergabeverfahren für Vorhaben mit fördertechnischen und/oder stahlbautechnischen Schwerpunkten Erstellung von Bauablaufplänen Zuarbeit bei der Erstellung von Unterlagen für Genehmigungsverfahren, Vorbereitung von Sonderbetriebsplänen, Mitwirkung an atomrechtlichen Genehmigungsverfahren Erstellung von technischen Berichten Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus (TH/FH) mit Schwerpunkten Fördertechnik und im Stahlanlagenbau sowie ggf. auch staatlich geprüfter Techniker mit langjähriger einschlägiger Erfahrung Langjährige Erfahrung in Planung, Montage und Inbetriebnahme von maschinellen Anlagen in Bergwerksbetrieben, in der Förderung Schüttgütern sowie idealerweise auch in der Schachtfördertechnik Erfahrungen in der Abwicklung von Projekten im Bereich der Anlagen- und Maschinentechnik von Bergwerken und untertägigen Infrastrukturprojekten sind von Vorteil Kenntnisse des Werk- bzw. Bauvertragsrechts, Grundkenntnisse des Berg- Atom- und Strahlenschutzrechtes Sicherer Umgang mit Verfahren des CAD und sichere Kenntnisse der MS-Office-Standardprogramme Grubentauglichkeit gemäß KlimaBergV und Eignung als strahlenexponierter Mitarbeiter der Kategorie B Erfüllung d. Voraussetzung für die Bestellung als bergrechtlich verantwortliche Person (bvP) nach §58 ff BbergG Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß §12b AtG Englischkenntnisse Level C1 Sie überzeugen durch selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit der Fähigkeit zur Analyse komplexer Sachverhalte durch ein hohes Maß an Engagement, sowie mit Konflikt- und Teamfähigkeit Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge und ein erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur Insassenschutz (m/w/d) - Ingolstadt oder Wolfsburg

Mi. 04.05.2022
Ingolstadt, Donau, Wolfsburg
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.Durchführen von Simulationen zum Thema Insassenschutz mit dem Solver PamcrashSimulation der relevanten LastfälleAnalyse der Ergebnisse sowie Dokumentation Beratung des Kunden im Bereich InsassenschutzBewertung nach aktuellen Gesetzes- und VerbraucherschutzvorgabenArbeiten in internationalen ProjektteamsSie können wahlweise in Ingolstadt oder Wolfsburg arbeiten.Abschluss eines technischen Studiums, idealerweise Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Bauingenieurwesen oder einem vergleichbaren StudiengangMehrjährige Berufserfahrung sowie erste Projektmanagementerfahrung im Bereich Passive SicherheitKenntnisse der Tools ANSA, Animalor und Solver PamcrashTeamfähig, Eigenständig sowie partnerschaftliche Kundenkommunikation runden Ihr Profil abSpannende Projekte  Flexible Zeiteinteilung  Gestaltungsfreiraum  Vergünstigte Leasing-Möglichkeit  Bezuschusste Kantine  Angenehmes Betriebsklima
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: