Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 8 Jobs in Osterfeuerberg

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Maschinenbau

Trainee Automotive (w/m/d)

Mo. 21.06.2021
Berlin, Bremen, Chemnitz, Essen, Ruhr, Kamenz, Leipzig, Meerane, Regensburg, Sindelfingen, Stuttgart
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Dabei realisiert die Rhenus Automotive nachhaltig und mit Leidenschaft den gesamten Wertschöpfungsprozess der Automobilherstellung, wie zum Beispiel die Versorgung der Fahrzeugproduktionen oder die Übernahme komplexer Montagetätigkeiten. Trainee Automotive (w/m/d) An unseren Automotive-Standorten verantworten wir komplexe Logistik- und Montagedienstleistungen für die bekannten Automobilhersteller und sorgen für eine fehlerfreie Linienversorgung. Als Trainee begleiten Sie diese Projekte von Anfang an, übernehmen schnell Verantwortung und werden Ihren Kompetenzen entsprechend in den Bereichen Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Prozessoptimierung, Controlling oder Logistikplanung weiter ausgebildet. Detailliertere Informationen zu unserem Traineeprogramm finden Sie hier. In 24 Monaten bereiten wir Sie an zwei Standorten zielgerichtet auf weiterführende Aufgaben im Automotive-Bereich vor. Konkret werden Sie Logistikprojekte bei führenden Automobilherstellern kennenlernen und in komplexe Automotive-Montage-Prozesse eingearbeitet. Neben der direkten Kundenbetreuung sind die Prozessoptimierung bestehender Projekte sowie die Anlaufbetreuung Teil des Programms. Dabei sind Sie direkt in das Tagesgeschäft eingebunden und übernehmen Schritt für Schritt Prozessverantwortung. Mit diesen Grundlagen unterstützen Sie uns bei der Abwicklung von operativen Automotive-Logistikprojekten. Nicht zuletzt begleiten wir Sie intensiv durch umfassende fachliche und methodische Trainings. Ihr Studium (Bachelor) im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Logistik haben Sie erfolgreich absolviert. Durch eine Berufsausbildung, Praktika oder als Werkstudent konnten Sie bereits erste Erfahrung im logistischen Automotive-Umfeld sammeln. Eine selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie Flexibilität und Umzugsbereitschaft. Sie behalten jederzeit einen kühlen Kopf und haben Spaß daran, Projekte zielorientiert voranzutreiben. Schlussendlich können Sie als engagierter und kommunikationsstarker Teamplayer andere leicht für Ihre Ideen und Ziele begeistern. Agile Arbeitswelt Flache Hierarchien Gesundheit & Sport Ideen einbringen Individuelle Weiterentwicklung Kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für Brandschutzsysteme im Schiffbau

Sa. 19.06.2021
Berne, Kreis Wesermarsch
Fassmer ist ein weltweit erfolg­reiches, innovatives Familien­unter­nehmen in fünfter Generation. Zwischen den fünf Produkt­bereichen Schiffbau, Bootsbau & Davits, Anlagen­bau, Windkraft und Faser­verbund­technik ergeben sich hervor­ragende Synergie-Effekte. Der Name Fassmer steht für eine umfangreiche Entwicklungs­abteilung, modernste Fertigungs­ein­richtungen und einen welt­weiten Service bei konsequenter Qualität, Kompetenz und Verlässlich­keit – dem sich auch die weltweit rund 1.200 Mitarbeiter verpflichtet fühlen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (m/w/d) für Brandschutzsysteme im Schiffbau.  Erstellung von Brandschutzkonzepten im Spezialschiffbau gemäß SOLAS Vorschriften und Klasseanforderungen sowie Trennflächen-, Isolier-, Sicherheits- und Brandschutzplänen Fachliche Beurteilung baulicher Wärmeschutz- und Schallschutzsysteme sowie schalltechnische Beurteilung / Prognosen Beurteilung von schalltechnischen Gutachten sowie konstruktive Umsetzung der baulichen Erfordernisse Abstimmung mit Systemlieferanten und Unterauftragnehmern sowie Schnittstellenbetreuung Schallpegelmessungen / Vibrationsmessungen während der Erprobungsfahrten Abgeschlossenes Studium im Schiffbau oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Fachgebiet mit den einschlägigen Vorschriften sind zwingend erforderlich Sicherer Umgang mit MS Office sowie mit AutoCAD (2D / 3D) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zum Fachgebiet Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit Ein attraktives, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenfeld in einem traditionsreichen und familiengeführten Unternehmen Autonomie, Entwicklungs- sowie Gestaltungsspielraum Ein erfolgreiches Arbeitsumfeld mit modernen Arbeitsmitteln und einer leistungsgerechten Vergütung Firmenfitness (Schwimmbäder, Yoga, Fitnessstudios)
Zum Stellenangebot

Projektleiter im Sondermaschinenbau (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Achim bei Bremen
Die ficonTEC Service GmbH ist ein international tätiges mitteständisches Maschinenbauunternehmen mit 170 Mitarbeitern mit Hauptsitz in Achim. Im Bereich Optoelektronik sind wir weltweit der führende Hersteller von Maschinen für den Produktionsprozess. Projektionsleitung verschiedener Kundenaufträge bezüglich Liefertermine, Budget und Qualität Umsetzung und Kreierung von Cutting Edge Lösungen in Zusammenarbeit mit den Kunden, den internen Fachkräften aus dem Design, der Produktion und der Prozesstechnik Mitgestaltung des Innovations- als auch den Verbesserungsprozesses in einem stark wachsenden Markt Erschließung neuer Kunden- und Absatzmärkte in enger Zusammenarbeit mit der Vertriebsabteilung Sie verfügen über ein abgeschlossenes, technisches Studium idealerweise im Bereich Optik/Optoelektronik/Maschinenbau Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement des Sondermaschinenbaus Die eigenständige Abwicklung und Führung von Projekten gehörte bisher zu Ihrem Aufgabenspektrum Sie nivellieren gekonnt zwischen Kunden- und Firmenbedürfnissen Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift Kreatives und dynamisches Team Flache Hierarchien Entwicklungsmöglichkeiten in einem boomenden Marktsegment
Zum Stellenangebot

Techniker (m/w/d) Sonderbaukonstruktion

Fr. 18.06.2021
Bremen
Mit der Premium-Marke Linde Material Handling sind wir seit Jahrzehnten der führende Anbieter maßgefertigter Intralogistiklösungen in Deutschland. Unseren Kunden bieten wir höchste Wertschöpfung und Service-Qualität. Dazu gehen wir immer wieder neue Wege und entwickeln unser Produktportfolio und unsere Dienstleistungspalette stetig weiter. An unseren Standorten Bremen, Hannover und Braunschweig beschäftigen wir fast 600 Mitarbeiter, und wir wachsen weiter! Das ist Ihre Chance: Machen Sie mit uns Karriere als Techniker (m/w/d) Sonderbaukonstruktion  in Vollzeit für den Standort Bremen Umsetzung und Dokumentation von Projekten im Bereich Sonderbau Innovationsmanagement (Entwicklung von Umbauten, Sonderbauten und Produkten) Erstellung von Konstruktionszeichnungen inkl. Berechnung und Prüfung (Produktentwicklung) Umsetzung des CE-Prozesses Technische Abstimmung und Beratung von Kunden und Fachabteilung Marktbeobachtung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich erste Berufserfahrung im Bereich Sonderbau, Maschinenbau und/ oder Konstruktion Sicherer Umgang mit Office-Produkten und bestenfalls CAD-Kenntnisse (Solidworks) Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Begeisterungsfähigkeit Ein hohes Maß an Service- und Lösungsorientierung Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und wachsenden Unternehmen Gute Einarbeitung Eigenständiges Arbeiten Leistungsgerechte Vergütung und eine ausgewogene Work-Life-Balance Attraktive Sozialleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, VWL und Firmenfitness Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Logistik-Ingenieur (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Bremen
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Logistik-Ingenieur (m/w/d) ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Ihre Aufgaben In dieser Funktion erstellen Sie die technische Dokumentation für Bedienung, Wartung und Instandsetzung der Produkte von ​ATLAS ELEKTRONIK - vorrangig im Bereich Ersatzteilkataloge. Sie wenden gültige Normen und internationaler Standards (ASD-Suite) unter Berücksichtigung spezifischer Kundenvorgaben wie S2000M, S3000L an. Sie erstellen logistische Analysen und Obsoleszenz-Berichte inkl. Auswertungen. Daraus ableitend bringen Sie die Ergebnisse in Produktentwicklung und Projekte ein. Sie bereiten Reviews vor, holen die entsprechende Zuarbeit der Fachabteilungen ein bzw. fordern diese an, arbeiten Kommentare ein und führen Reviews durch. Die Bearbeitung von Materialmanagementdaten und -informationen und deren Einbindung in die Tätigkeitsfelder der ILS gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Ihr Profil Sie verfügen über ein angeschlossenes Studium (Diplom oder Master) im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik oder einen vergleichbaren Abschluss und bringen bereits mehrjährige Berufserfahrung mit. Erfahrungen und Kenntnisse in den Grundlagen technischer Dokumentation und der Textproduktion (Kennzeichnungspflicht, Produkthaftung und Produktsicherheit) zeichnen Sie aus. Sie beherrschen die gängigen Textverarbeitungs- und Zeichenprogramme und können technische Fertigungsunterlagen auswerten. Sie sind vertraut im Umgang mit SAP. Die klare, strukturierte und verständliche Formulierung technisch schwieriger Sachverhalte ist eine Ihrer Stärken. Sie kennen IETD spezifische Vorgaben bzw. haben die Bereitschaft, sich hier weiterzuentwickeln. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Von Vorteil sind zudem einschlägige Marineerfahrung und Kenntnisse der Organisationsstruktur der Marine. Ansprechpartner Thomas BeckerSenior Recruiting Expert +49 421 457 2139 Arbeitgebersiegel ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

System Engineer (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Hamburg, Bremen, Kiel
Unsere Kunden in der Luftfahrt profitieren von unserem Know-how. Hierbei deckt unsere Kompetenz ein breites Spektrum ab – System & Mechanical Engineering, Projektmanagement, agile Arbeitsweisen, Produktion und Logistik, Datenbank- und Software-Entwicklung und vieles mehr. Stets sind wir auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden, die uns in bestehenden Projekten unterstützen und durch ihre Expertise neue Themen vorantreiben. Das klingt wie für Sie gemacht? Dann lesen Sie weiter! In erster Instanz sind Sie dafür verantwortlich, Systeme oder Systemkomponenten im Rahmen des Requirement Based Engineering (RBE) und der Modellbasierten Systementwicklung (MBSE) zu spezifizieren. Ferner übernehmen Sie die Abstimmung aller Systemschnittstellen und fungieren als Ansprechpartner für Lieferanten, Fachabteilungen, Installateure und Zertifizierungsingenieure. Sie begleiten die Systemintegration. Zu guter Letzt bereiten Sie die Testplanung vor, beheben Funktions- oder Designfehler und überwachen die Qualifikationsprozesse der Systemlieferanten. Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau (Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Master). Sie haben (erste) Erfahrungen als Systemingenieur, idealerweise mit den Datenkommunikationsprotokollen ARINC und AFDX oder haben vergleichbare Kenntnisse im Bus- System (z.B. CAN-Bus). Für Sie stellt der Umgang im Anforderungsmanagement (DOORS) kein Problem dar. Fließende Deutsch- und Englisch-Kenntnisse sowie eine kommunikative Ader runden Ihr Profil ab. Flache Hierarchien und familiäre Duz-Kultur Kulturelle Vielfalt durch Zusammenarbeit mit 25 Nationalitäten Vielfältige Karrierewege - sei es Teamleitung, Expertenrolle, Funktion im technischen Management, im Vertrieb oder in weiteren Abteilungen Diverse Arbeitgeberleistungen zur Gesundheitsförderung und zur Altersvorsorge, breites Angebot an Schulungsmöglichkeiten Corporate Benefits-Programm mit diversen Vergünstigungen Monatliche Events wie ALTEN-Afterwork und ALTEN-Talks: Möglichkeit zum Networking sowie Wissen und Best practices auszutauschen Legendäre Sommer- und Weihnachtsfeiern Bezuschussung des Tickets für öffentliche Verkehrsmittel Kostenfreie Getränke an unseren Standorten
Zum Stellenangebot

Projekt Engineer Cost Calculator (M/W/D)

Di. 15.06.2021
Schwanewede
Booster Precision Components (Schwanewede) GmbH ist ein internationaler Hersteller von mechanischen Präzisionsteilen für die Automobilindustrie. Neben dem Werk in Schwanewede hat der Booster-Konzern weitere Standorte in Mexiko, China sowie in der der Slowakei und beschäftigt weltweit ca. 1.000 Mitarbeiter. Der Fokus Ihrer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit bei der Booster Precision Components GmbH liegt in der Mitarbeit in unserer Prototypenabteilung. Ihr Schwerpunkt dort wird in der Kostenkalkulation unserer Prototypen- und Serienangebote liegen. Sie werden Zusammen mit dem Kunden und dem Einkauf neue Kostenkalkulationen durchführen. Durch Ihr intensives Engagement unterstützen Sie die Unternehmensprozesse und leisten damit einen wichtigen Beitrag für die Weiterentwicklung und den Erfolg der Booster Gruppe. Technische Angebotsvorbereitung (Erstellung von Anfragezeichnungen, Rohmaterialermittlung, Prozessfestlegung in Zusammenarbeit mit der „Fertigungsvorbereitung“) Erstellung von Kostenkalkulationen für Prototypen und Serienangebote Erstellung von Machbarkeitsbewertungen mit Unterstützung der Fertigungsabteilungen Angebotsanfragen bei Zulieferern, ggf. in Zusammenarbeit mit dem Einkauf Abstimmung von Anfragedetails mit dem Kunden Unterstützung bei der Auftragsbearbeitung und Fertigungsvorbereitung für Prototypen Unterstützung des Projektmanagements für Neuprojekte Stammdatenpflege im ERP Identifikation von Kostensenkungspotenzialen bei Serienproduktion Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau Studium oder alternativ abgeschlossene Ausbildung als Maschinenbautechniker mit Berufserfahrung. CAD-Grundkenntnisse Solides Verständnis der Kostenkalkulation Kenntnisse in der Fertigungstechnik, insbesondere Zerspanung von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikations­fähigkeit Gute MS-Office Kenntnisse Abwechslungsreicher Job durch den Einblick in verschiedene Bereiche und Aufgaben des Projektengineer Cost Calculators Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch persönlichen Entwicklungsplan Sicheres Arbeitsverhältnis Faires Vergütungspaket Kollegiales Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen, flachen Hierarchien Regelmäßige Team-Events Attraktive Mitarbeiterangebote (z.B. Fitnesskooperation, Essenszuschuss etc.)
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Kunststofftechnik

Mi. 09.06.2021
Bremen
Das Faserinstitut Bremen e.V. löst Forschungs- und Entwicklungsaufgaben auf den Gebieten der Charakterisierung, Herstellung und Anwendung von Fasern, technischen Textilien und Faserverbundwerkstoffen. Heute arbeiten am Institut an den Standorten Campus und ECOMAT rd. 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Forschung und Entwicklung, an Industrieaufträgen und in der Lehre. Für die wissenschaftliche Bearbeitung und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten auf dem Gebiet der Liquid Composite Moulding Technologien und der Pultrusionstechnologie im Kompetenzfeld Strukturdesign und Fertigungstechnologien suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei voller Arbeitszeit eine(n) Wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Kunststofftechnik o. ä. Bearbeitung und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten zu faserverstärkten Kunststoffen Unterstützung bei der Gestaltung des Forschungsschwerpunktes Liquid Composite Moulding Versuchsdurchführung und -auswertung sowie Publizierung der Ergebnisse Projektakquisition und Antragstellung von F&E-Projekten im Aufgabenspektrum Betreuung von Studierenden im Rahmen ihrer Projekt- oder Abschlussarbeit Hochschulabschluss (MSc oder Diplom) mit überdurchschnittlicher Bewertung in einer der o. a. Fachrichtungen Freude an der Lösung von interdisziplinären, wissenschaftlichen Fragestellungen lösungsorientierter, eigenverantwortlicher Arbeitsstil gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Eigenschaften und Verarbeitung von Kunststoffen Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift eine kreative Arbeitsumgebung und eine hervorragende Ausstattung Kooperationen mit der Universität, Forschungseinrichtungen und Industriepartnern Freiraum für Ihre wissenschaftliche Weiterentwicklung die Möglichkeit der Promotion Die Stelle ist auf zunächst drei Jahre befristet; eine langfristige Beschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung und sozialen Leistungen erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder in der für das Land Bremen geltenden Fassung in der Entgeltgruppe 13. Das Faserinstitut Bremen e.V. beabsichtigt, den Anteil an Mitarbeiterinnen im Wissenschaftsbereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.
Zum Stellenangebot


shopping-portal