Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 8 Jobs in Rheinzabern

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 1
Maschinenbau

Maschinenbauingenieur/in - Produktsicherheit / CE Koordination (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Karlsruhe (Baden), Düsseldorf, Hannover
Wir sind seit über 25 Jahren in den Bereichen Technische Dokumentation, Produktsicherheit, Softwareberatung und Wissenstransfer tätig. Bedienungsanleitungen und Montageanleitungen unter Beachtung von gesetzlichen und normativen Regelungen werden für Kunden aus Branchen wie Maschinenbau, Anlagenbau, Transport, Erneuerbare Energien, Elektrotechnik sowie Automatisierungstechnik mehrsprachig erstellt. Professionelle Produktkommunikation und ein zukunftsorientiertes Informationsmanagement sind unsere Kernkompetenzen. Kunden schätzen unsere Zuverlässigkeit und unser hohes Qualitätsbewusstsein sowie den Kontakt mit unseren agilen und lösungsorientierten Mitarbeitenden. Für unseren Standort in Karlsruhe, Düsseldorf oder Hannover suchen wir eine/n Maschinenbauingenieur/in - Produktsicherheit / CE Koordination (m/w/d).  Klingt spannend? Bewerben Sie sich jetzt ohne Anschreiben über unseren Partner Campusjäger powered by Workwise bei uns. Auf Basis Ihrer fachlichen Kompetenz entwickeln Sie sich bei uns zu einem Spezialisten für Produktsicherheit.  Sie unterstützen unsere Kunden bei der Umsetzung und Prüfung der Anforderungen aus den produktspezifischen Normen und Richtlinien sowie ggf. länder- oder kundenspezifischen Anforderungen.  Sie begleiten bei der konzeptionellen Neustrukturierung der Risiko- bzw. Gefährdungsbeurteilungen entsprechend der Anforderungen unserer Kunden und erstellen diese Dokumente. Sie überwachen die Konformität und Produktsicherheit von Maschinen und Anlagen, insbesondere der steuerungstechnischen, elektronischen und elektrischen Komponenten.  Sie verfügen über eine fundierte technische Ausbildung (Techniker (m/w/d) oder Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation). Sie haben idealerweise bereits Erfahrung mit den einschlägigen Normen und Richtlinien (u.a. Niederspannungs-, EMV-, Maschinensicherheits- und RoHS-Richtlinien).  Hinweis: Wir freuen uns auf Sie auch als Berufs- oder Quereinsteiger in diese Themen. Sie sind kommunikationsstark und sehen sich zukünftig auch als Ratgeber unserer Kunden hinsichtlich der Konzeption und Durchführung von Gefährdungsanalysen sowie von Risikobeurteilungen. Ihre DTP-Kenntnisse umfassen neben MS Office vielleicht auch eine gängige CE-Software. Sie haben gleichermaßen Freude an Reisen zu unseren Kunden und der Arbeit im Homeoffice oder vor Ort an einem unserer Standorte.  Große Gestaltungsspielräume in einem dynamischen Dienstleistungsumfeld mit flachen Hierarchien. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie ein attraktives Vergütungspaket . Wenn Sie es vorziehen, geben wir Ihnen auch als Freiberufler eine Chance. Nette Kollegen, eine ausgeprägte Teamkultur und viel Raum für eigene Ideen. Flexible Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten nach Absprache. 
Zum Stellenangebot

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) Institut für Thermische Strömungsmaschinen (ITS)

Mo. 03.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Institut für Thermische Strömungsmaschinen (ITS) zum nächst­möglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre, eine/einen Akademische Mitarbeiterin / Akademischen Mitarbeiter (w/m/d) Eine effektive Technologie zur Abscheidung von CO2 aus Prozess- und Verbren­nungs­abgasen ist die reaktive Absorption in Gas-Flüssig-Kontaktoren. In diesem Projekt werden die hydrodynamischen Eigenschaften fallender Flüssigkeits­filme und deren Einfluss auf die Grenzfläche und der Synergieeffekt zwischen der chemischen Reaktionskinetik und den Stofftransportraten untersuchen. Sie werden hauptsächlich für die mathematische Modellierung des Reaktors verant­wortlich sein und zur Weiterentwicklung des intern entwickelten turboSPH Codes für das reaktive Transportproblem beitragen. Das Institut für Thermische Strömungsmaschinen (ITS) ist eine der weltweit führenden Forschungsstellen für Gasturbinen und Flugtriebwerke. Die Verknüp­fung experimenteller und numerischer Untersuchungen stellt einen wichtigen Forschungsschwerpunkt des ITS dar. Im Rahmen verschiedener national und international geförderter Forschungsvorhaben entwickelt das ITS Methoden und Komponenten zur Verbesserung der Effizienz, Umwelt­verträglichkeit und Zuver­lässigkeit von Turbomaschinen. Als Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) sind Sie Teil eines Teams erfahrener Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftlern (w/m/d). Eine moderne Infrastruktur steht Ihnen zur Verfügung. Neben grundlagenorientierten Fragestellungen garantiert eine enge Kooperation mit führenden Industrieunternehmen einen starken Praxisbezug und die Einbindung in aktuelle Fragestellungen. Die Möglich­keit zur Promotion und zur Vorstellung Ihrer Forschungsergebnisse auf interna­tionalen Foren ist gegeben. ein hervorragend abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom) im Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Chemieingenieurwesen oder Verfahrenstechnik, vertiefte Kenntnisse im Bereich numerische Modellierung und Transport­phänomene und gute Programmierkenntnisse, eine eigenverantwortliche, zielstrebige und teamorientierte Arbeitsweise, gute Englischkenntnisse. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit Zugang zur exzellenten Ausstattung des KIT, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breit­gefächertes Fortbildungsangebot und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur/Techniker Simulation (m/w/d) für Ultraschallsonderanlagen

Fr. 30.04.2021
Karlsbad
Die Weber Ultrasonics AG ist ein Innovationstreiber und weltweit führend im Bereich der industriellen Ultraschalltechnologie. Motivierte und leistungsstarke Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Grundlage für unseren Erfolg. Mit ihrem Können, ihrer Begeisterung und mit ihrer Disziplin tragen sie jeden Tag maßgeblich dazu bei, dass wir als Unternehmen nachhaltig wachsen und erfolgreich sind. Zur Ergänzung unseres leistungsstarken Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Berechnung und Simulation von Ultraschallschwingsystemen. Simulation und Auslegung von Ultraschallschwingsystemen nach Kundenanforderungen in enger Abstimmung intern mit Fachabteilungen und extern mit Kunden Eigenverantwortliche Erstellung von Berechnungen und Fertigungsunterlagen Unterstützung des Messlabors und der Anwendungstechnik Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb, der Produktion sowie dem Projektmanagement Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus oder verwandter Fachrichtungen mit Schwerpunkt Modellbildung/ Simulation (Bachelor/ Master) oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen als Techniker Fachrichtung Maschinenbau Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in dynamischen Simulationen mit der Finite Elemente-Methode, idealerweise mit ANSYS Gute CAD Kenntnisse, idealerweise mit Autodesk Inventor Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Gute englische Sprachkenntnisse Reisebereitschaft Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe Teamorientierung Wir tun viel für unsere Mitarbeiter: Mit unserer offenen, fairen und familiären Unternehmenskultur schaffen wir Ihnen optimale Rahmenbedingungen für Ihre berufliche Entwicklung, bei der auch die Familie nicht zu kurz kommt. Bei Weber Ultrasonics erwarten Sie: Eine ansprechende Vergütung und zusätzliche Sonderleistungen Ein Gesundheits- und Sportangebot, das Sie fit hält Vielfältige Personalentwicklungsmaßnahmen Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Sozialleistungen z.B. betriebliche Krankenzusatzversicherung (auch für Ihre Familie), VWL oder den Kindergartenzuschuss Familienfreundliche Personalpolitik und Unternehmensstrategie für eine echte Work-Life-Balance Erstklassige Karriereaussichten mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

CAD Ingenieur (m/w/d) Simulation

Do. 29.04.2021
Herxheim bei Landau / Pfalz
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. CAD Ingenieur (m/w/d) Simulation Climate Control Systems, Electrical Heaters, Herxheim bei Landau Durchführung und Koordination von komplexen Simulationen in den Bereichen Finite Elemente, Strömung und Wärmemanagement Erstellung von Simulationsmodellen Auswertung, Interpretation, Dokumentation und Präsentation von Berechnungsergebnissen Lösungsfindung und Optimierungen nach funktionalen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten Koordination und Betreuung von Versuchsaufbauten und Mustern Entwicklung von neuen Methoden zur Effizienzsteigerung und Themenfelderweiterung Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik bzw. eine vergleichbare Qualifikation Sie sind sicher im Umgang mit Simulations-/ Berechnungsverfahren, idealerweise ANSYS und ABACUS Sie arbeiten selbstständig und bringen sich mit Ihrem Fachwissen, Motivation und Verlässlichkeit als Teil unseres Teams ein Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse sowie über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie verfügen über sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Sie haben Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit Tarifvertrag Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Kantine Weiterentwicklung Company Bike
Zum Stellenangebot

Production Planner (m/w/d)

Mi. 28.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Das Maschinenbauunternehmen Romaco Pharmatechnik GmbH hat sich auf Verpackungstechnologien für die Pharmaindustrie spezialisiert. In seinem Werk in Karlsruhe entwickelt, konstruiert, montiert und verkauft der Hersteller die Blister- und Heißsiegelmaschinen der Marken Noack und Siebler. Die Romaco Pharmatechnik GmbH beschäftigt rund 200 Mitarbeiter und ist Teil der weltweit operierenden Romaco Group, ebenfalls mit Sitz in Karlsruhe. Romaco ist ein führender Spezialanbieter für Verfahrens- und Verpackungslösungen mit einem Fokus auf die Verpackung von pharmazeutischen Feststoffen wie Pulvern, Granulaten, Tabletten und Kapseln. Zur Verstärkung unseres Teams Production / Formats suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten und engagierten Production Planner (m/w/d) Disposition von Formatteilen mit dem Ziel einer ständig gewährleisteten Verfügbarkeit Treffen von Make- or Buy-Entscheidungen unter Kapazitäts-, Kosten-, Lieferzeit- und Qualitätsaspekten Enge Abstimmung und Kommunikation mit der Fertigungsleitung Unterstützen des strategischen Einkaufs bei der Lieferantensuche und Entwicklung Stammdatenpflege sowie Reklamationsabwicklung Aktive Terminabstimmung mit externen sowie internen Lieferanten Vorbereitung und Teilnahme an Bereichsterminsitzungen Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Weiterbildung zum Fachwirt oder staatlich geprüften Maschinenbautechniker Sehr gutes technisches und wirtschaftliches Verständnis Teamfähigkeit, Analysefähigkeit und Selbstständigkeit Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Verantwortungsbereitschaft Sicheres Auftreten, Entscheidungsstärke und Führungskompetenzen Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten Wir legen Wert auf eine offene Firmenkultur und ein innovatives Arbeitsumfeld - Gestalten Sie die Zukunft unseres Unternehmens mit! Unsere Arbeitgeberleistungen JobRad - Sie wählen ein JobRad nach Ihren Wünschen. Wir leasen für Sie das JobRad. Sie fahren es, wann immer Sie wollen: zur Arbeit, im Alltag, in den Ferien oder beim Sport. Die monatlichen Raten werden automatisch von Ihrem Gehalt abgezogen. Dank steuerlicher Förderung sparen Sie bis zu 40 % gegenüber dem klassischen Kauf Kantine - Machen Sie mit Ihren Kollegen Mittag in unserer eigenen Kantine Flexible Arbeitszeitmodelle möglich durch Gleitzeit.
Zum Stellenangebot

Systembetreuer MES / Ingenieur für Digitale Produktion (m/w/d)

Sa. 24.04.2021
Landau
Passion for Innovation - Sie wollen die Elektroniken für nachhaltige, sichere und komfortable Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen und agilen Umfeld innerhalb eines Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitern? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Setzen Sie mit uns und unseren innovativen Systementwicklungen Maßstäbe und finden Sie mit uns Antworten auf Megatrends im Bereich Automotive Electronics. SYSTEMBETREUER MES / INGENIEUR FÜR DIGITALE PRODUKTION (m/w/d) AUTOMOTIVE CONTROLS, LANDAU IN DER PFALZ Definition und Realisierung von Datenerfassung, Speicherung und Nutzung als Grundlage für Prozessanalyse, -steuerung und -optimierung Entwicklung von Konzepten zur Optimierung bzw. Erweiterung der Betriebsdatenerfassung (BDE) Fehlersuche und Fehleranalyse bei Störungen Umsetzung der Konzepte und Ideen im Bereich Industrie 4.0 Analyse, Optimierung und Weiterentwicklung der Prod. IT Netzwerkstruktur durch Digitalisierung (inkl. Stabilisierung und Erhöhung der Datengeschwindigkeiten) Know-How-Träger zu Traceability- / RFID-/Leitrechnersystemen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Automatisierungstechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Mechatronik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Auf mehrjährige Berufserfahrung im Bereich MES und Automatisierung in der Stückgutproduktion können Sie bereits zurückblicken Sie besitzen Erfahrung in der Leitung von produktionsnahen IT-Projekten oder Software-Lösungen (MES, MDE, BDE) sowie eine Affinität zu Industrie 4.0 Grundkenntnisse in der Softwareentwicklung mit mind. einer Hochsprache (Java, C#, C++, VB.net) Ausgeprägtes prozessorientiertes Denken und Arbeiten sowie ein hohes Maß an technischem Verständnis und Vorstellungsvermögen ist für Sie selbstverständlich Ihr Arbeitsstil ist eigenverantwortlich und lösungsorientiert Team- und Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten Betriebswirtschaftliche Altersvorsorge Weiterentwicklung Company Bike Kostenfreier Parkplatz Corporate Benefits Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit Bachelor im Bereich Produktion Fahrzeuge und Vormontagen ab Oktober 2021

Di. 20.04.2021
Wörth am Rhein
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 243983Unser Team ist in der Fahrzeugproduktion für die Aggregatevormontagen zuständig. Im Detail werden Motoren, Achsen, Lenkgetriebe, Kühler, Fahrerhauslagerungen, Rückleuchten und Räder vormontiert und an verschiedene interne Kunden geliefert. Ist neben Ihrer fachlichen Kompetenz der sichere und partnerschaftliche Umgang mit Anderen eine Stärke, ist die folgende Aufgabe für Sie geeignet. Die an Sie gestellte Aufgabe bezieht sich auf die Optimierung eines bestehenden Montageprozesses in der Achsenvormontage. Die Schwerpunkte sind Arbeitssicherheit, Ergonomie, Effizienz/Wirtschaftlichkeit und Flexibilität. Neben der Prozessanalyse und einem in- und externen Benchmarkvergleich ist die prozessuale und technische Lösung/Umsetzung ein wesentliches Ziel der Bachelorarbeit. Die Zusammenarbeit mit dem Prozesseigner und verschiedenen Prozesspartnern wie z.B. Betriebsmittelbau und Prozessplanung muss für sie selbstverständlich sein. Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Folgendes bringen Sie mit... Studiengang Maschinenbau Praktika in der Daimler AG im Bereich Betriebsmittelbau oder Produktionsplanung wünschenswert Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Siemens NX-Kenntnisse Ihre persönlichen Kompetenzen... Analytische/konzeptionelle Kompetenz / Fähigkeit Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Verhandlungskompetenz und Teamfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Entscheidungs- und KonfliktlösungsfähigkeitDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Björn Hansen aus dem Fachbereich, unter bjoern.hansen@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Studien- oder Bachelorarbeit (Maschinenbau) Bruchsal, Deutschland

Di. 20.04.2021
Bruchsal
Sulzer ist ein weltweit führendes Unternehmen im Fluid-Engineering. Wir sind spezialisiert auf Pumpen, Rühren, Mischen, Trennen und Anwendungstechnologien für Flüssigkeiten aller Art. Unsere Kunden profitieren von unserer Verpflichtung zu Innovation, Leistung und Qualität sowie von unserem reaktionsschnellen Netzwerk aus 180 modernen Produktionsstätten und Servicezentren auf der ganzen Welt. Seit 1834 hat Sulzer seinen Hauptsitz in Winterthur, Schweiz. 2019 erzielte das Unternehmen mit 16'500 Mitarbeitenden einen Umsatz von rund CHF 3.7 Milliarden. Unsere Aktien werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt (SIX: SUN).  Bei Sulzer können Sie die Zukunft mitgestalten. In unserer langen Unternehmensgeschichte wurde Innovation seit jeher gross geschrieben und wir entwickeln uns stets weiter. Werden Sie Teil unserer Geschichte, erweitern Sie Ihr Fachwissen und helfen Sie uns nachhaltige Lösungen zu entwickeln, die unser aller Leben sicherer und smarter machen. In unserem Team Produktentwicklung am Standort Bruchsal bieten wir die Möglichkeit zur Absolvierung einer Studien- oder Bachelorarbeit (Maschinenbau).In dieser Stelle sind Sie verantwortlich für: Eigenständige Mitarbeit an einem internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekt zum Thema Erprobung von Schmierringen für Gleit- und Schrägkugellager mit folgenden Schwerpunkten:  Recherche zum Stand der Technik, sowie generelle Einarbeitung in schon vorhandene Abläufe Konzepterarbeitung zu Design und Fertigung der Schmierringe Konstruktion und Aufbau eines Versuchsstandes zum Test der Schmierringe Durchführung der Versuche, Messungen der relevanten Parameter und Untersuchung der Schmiereigenschaften Erstellung eines Projektberichtes/einer Bachelorthesis, sowie Dokumentation und Reporting innerhalb des Projektteams Das genaue Thema der Studien- oder Bachelorarbeit wird sich aus der Mitarbeit an diesem interessanten Projekt, sowie aus einigen der o.g. Schwerpunkten zusammensetzen.Um in dieser Stelle erfolgreich sein zu können, sollten Sie mitbringen: Aktuell eingeschriebener Maschinenbaustudent (m/w/d) (idealerweise Schwerpunkt Konstruktion / Entwicklung) Auf der Suche nach einem Studien- oder Bachelorarbeitsplatz für einen Zeitraum von 6 Monaten Erfahrungen im Umgang mit CAD-Software (idealerweise Siemens NX) und/oder im Bereich der Sensorik zur Messdatenerfassung sind von Vorteil, werden aber nicht zwingend vorausgesetzt Gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise mit großen Datenmengen Effizienter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel Gute Englischkenntnisse sind erforderlich zur Kommunikation im internationalen Projektteam Wir bieten Ihnen: Professionelle Betreuung, sowie eine aufregende Mitarbeit in einem internationalen Projektteam, in dem durch eine selbstständige Arbeitsweise Einblicke in die verschiedenen Disziplinen des Maschinenbaus, wie beispielsweise Konstruktion, Entwicklung oder Messtechnik geschaffen werden.  Für diese Stelle können wir keine Unterstützung zum Erhalt eines Visums oder einer Arbeitserlaubnis bieten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal