Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 20 Jobs in Rommerskirchen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Recht 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 2
  • Promotion/Habilitation 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Maschinenbau

Trainee Ingenieurwesen (w/m/d) Technisches Marketing

Fr. 23.04.2021
Köln
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern an 59 Produktionsstandorten weltweit präsent. Gehören Sie dazu!Als Engineering Trainee lernen Sie innerhalb von 18 Monaten in einem spannenden und dynamischen Umfeld alle Facetten des B2B-Business in Bezug auf die Getränkeindustrie kennen. In einer unserer globalen Business Units Material Protection Products, Beverage Technology, lernen Sie alle Bereiche der Anwendungstechnik für unsere Produkte der Getränkebranche kennen. Insbesondere werden Sie sich mit aktuellen Themen der Dosiertechnik auseinandersetzen aber auch Einblick in die Arbeit anderer Abteilungen wie beispielsweise der Anwendungstechnik und das zugehörige Labor erhalten. Sie erhalten Einblicke in die Technische Betreuung und Kommunikation mit internen und externen Partnern. Technische Projektbegleitung von Verbesserungs- und Innovationsprojekten sind ebenfalls ein Teil davon. Sie verfügen über einen guten technischen Masterabschluss des Maschinenbaus, der Elektrotechnik oder der Lebensmittelindustrie Erste praktische Erfahrungen durch relevante Praktika oder eine abgeschlossene Berufsausbildung sind vorteilhaft Sie verfügen idealerweise über erste internationale Erfahrungen durch Auslandssemester oder -praktika Sie zeigen konzeptionelle und analytische Stärken und verfügen über eine strategische Denk- und Handlungsweise Sie zeigen Eigeninitiative und verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Trainee Kesseltechnik m/w/d

Do. 22.04.2021
Grevenbroich
Trainee Kesseltechnik m/w/d RWE Power AG, Technische Dienste – Instandhaltungsprojekte, Grevenbroich, Deutschland (DE) Start zum 01.10.2021, Vollzeit, befristet RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Power AG mit Sitz in Essen und Köln bündelt die Stromerzeugung aus Braunkohle und Kernenergie. Wir sind das Rückgrat für den Ausbau der Erneuerbaren Energien: Wir leisten einen Beitrag für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung, wenn Wind und Sonne nicht verfügbar sind. Unsere rund 10.000 Beschäftigten engagieren sich in Tagebauen, Kraftwerken, Veredelung und Forschung und tragen dafür Sorge, dass der Ausstieg aus Kernenergie und Kohle konsequent und zuverlässig umgesetzt wird. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben.Du bist ein kommunikativer Teamplayer und liebst Situationen mit ordentlich Druck auf dem Kessel? Denkst analytisch und wirtschaftlich? Und willst die Zukunft mit innovativen Lösungen in der Kraftwerkstechnik sicher machen? Dann haben wir den perfekten Einstieg für dich – mit spannenden Herausforderungen. In unserem 15-monatigen, individuell auf dich abgestimmten Traineeprogramm lernst du alles, was du für deine zukünftige Aufgabe können musst: Du führst eigenständig und im Zusammenspiel mit unseren Fachstellen technische und betriebliche Projekte durch. Übernimmst das Management (Technik, Termine, Ressourcen) von Instandhaltungs- und Optimierungsprojekten. Verfolgst Kosten und planst das Budget für Instandhaltungen und den wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen. Darüber hinaus analysierst du Schäden und betriebliche Störungen und entwickelst Lösungen zu deren Behebung, die du auch umsetzt. Ergänzt wird das Programm durch Informationsaufenthalte in den angrenzenden Fach- und Unternehmensbereichen. Hier gewinnst du einen umfassenden Einblick in die Energiewirtschaft von morgen. Und bei alledem lassen wir dich nie im Regen stehen: Dein*e kompetente*r Mentor*in ist immer für dich da. Du hast ein ingenieur­wissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Verfahrens­technik, Chemie oder Maschinenbau erfolgreich abgeschlossen Außerdem bringst du erste praktische Erfahrung in der Industrie mit Du denkst analytisch und wirtschaftlich und bist davon überzeugt, dass sich jeder Prozess noch optimieren lässt Deutsch sprichst du fließend und du verfügst über gute Englischkenntnisse Darüber hinaus zeichnest du dich durch eine hohe Einsatzbereitschaft, intrinsische Motivation und Lösungskompetenz aus Du bist teamorientiert und besitzt eine ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Plus, kein Muss Wenn du zudem einschlägige Berufserfahrung in der Kraftwerkstechnik oder anderen Industrien mitbringst, ist der Kessel schon so gut wie geflickt Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel eine leistungs­gerechte Vergütung mit Weihnachtsgeld. Flexible Arbeits­zeiten. Betriebliche Alters­vorsorge. Chancen zur Personal­entwicklung, zum Talent­management und zur Karriere­förderung. Ein umfassendes Gesundheits­management und ein breites Angebot zum Betriebssport. Ein Mitarbeite­rbeteiligungs­programm. Einen sicheren Parkplatz. Eine Kantine mit leckerer und gesunder Mitarbeiter­verpflegung. Zahl­reiche Mitarbeiterevents. Die Förderung von Diversität. Und natürlich ein attraktives Trainee-Begleit­programm.
Zum Stellenangebot

Senior Packaging Engineer (f/m/d) based in Monheim am Rhein

Do. 22.04.2021
Monheim am Rhein, Düsseldorf, Köln
Own your future. Impact what matters. Our Monheim facility is the workplace of 90 RD&E associates from 14 nationalities and serves as the European headquarters for Ecolab’s R&D activities. All research and development work for the Institutional, Textile Care, Food & Beverage and Health Care divisions in Europe is carried out here. We are looking for a Senior Packaging Engineer (f/m/d) based in Monheim am Rhein Support and drive new package development and strategies to improve time to market and advance packaging technologies for Ecolab Design, develop, source, and specify packaging components based on product characteristics, cost limitations, and in accordance with the regulatory requirements. Package design and material selection will take into consideration such variables as moisture, chemical compatibility, temperature degradation and distribution performance Support development projects along with inline maintenance, quality resolution and cost savings projects Specify and conduct tests on a wide variety of containers used for the protection, display, and handling of products Communicate cross-functionally within RD&E in addition to corporate functions such as Operations, Marketing, Supply Chain, Sales and Customer Service Coordinate projects as assigned including the management of required resources and partnerships with Ecolab vendors & copackers Collaborate cross-regionally with stakeholders in Europe, UK, and North America Minimum Qualifications: University degree either in packaging engineering, chemical or mechanical engineering 2+ year experience in packaging engineering Good communication & collaboration skills, excellent analytical skills and ability to work in team environment Good team player with the ability to lead projects. Having experiences with project management Demonstrate initiative and ability to work independently handling multiple tasks and projects simultaneously Fluency in English is a must Preferred Qualifications: Experience with sterile and non-sterile medical device packaging Possess working knowledge of MDR (Medical Device Regulations), ISO 11607, ASTM D4169, ADR Experience with packaging equipment, selection and qualification (IQ/OQ/PQ) Working in a dynamic, cooperative and global environment Personal and professional growth opportunities and intensive training on the job Possible future international assignments Attractive salary, extensive benefits and pension plan Complementary access to our in-house-gym, massage chairs & brainlight tower and parking lot Coffee-connect-areas, company canteen and think tanks The Solution is You! Are You Ready? Our Recruiters Eleni Mentizis and Carolin Wilms are looking forward to receiving your application including your availability and salary expectations via our webpage. Please note that we do not consider paper & e-mail applications any more.
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurtechnik o. ä. (w/m/d) – Auslegung und Konstruktion von Versuchen für Flüssigsalzspeiche

Mi. 21.04.2021
Köln
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Institut für Technische Thermodynamik in Köln suchen wir eine/n Ingenieur/in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurtechnik o. ä (w/m/d)  Auslegung und Konstruktion von Versuchen für FlüssigsalzspeicherDas Institut für Technische Thermodynamik des DLR arbeitet an der Nutzbarmachung von hocheffizienten Energiewandlungstechnologien und an technischen Lösungen zur Einführung erneuerbarer Energieträger. Die über 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts befassen sich mit Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur effizienten und ressourcenschonenden Energiespeicherung und mit Energiewandlungstechnologien der nächsten Generation. Die Abteilung Thermische Prozesstechnik im Fachgebiet Thermische Systeme für Flüssigkeiten befasst sich an den Standorten Köln und Stuttgart mit der Weiterentwicklung der Flüssigsalz-Wärmespeichertechnologie von der Materialentwicklung im Labor bis hin zu einer Freiflächenanlage mit über 100 Tonnen Flüssigsalz als Speicherinventar. Für die Entwicklung von Testständen und Versuchen im Technikum und in Pilotanlagen benötigen wir Sie in unserem Team in Köln. Die Arbeiten fokussieren sich auf die sensible Wärmespeicherung mit Flüssigsalz in Technikumsanlagen und der Testanlage für Wärmespeicherung in Salzschmelzen (TESIS) mit Salzmengen von einigen 100 kg bis zu ca. 100 Tonnen. Übergeordnete Themen sind die Kostensenkung der Speichertechnologie durch die Untersuchung und Verbesserung von Flüssigsalzkomponenten sowie der Ausdehnung des Temperaturarbeitsbereichs über den Stand der Technik von 560 °C hinaus. Die Aufgaben konzentrieren sich im Besonderen auf die Auslegung und die Konstruktion der Versuche und Teststände. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit liegen auf den folgenden Einzelaspekten: Entwicklung und Aufbau neuer und modifizierter Versuchs- und Teststandaufbauten Versuchsabstimmung mit Industriepartnern Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Versuchsreihen Betreuung von verschiedenen Laboren und Testständen in Vertretung abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurtechnik oder vergleichbare Abschlüsse (FH/Bachelor) mehrjährige Praxiserfahrung in der Entwicklung und im Aufbau von verfahrenstechnischen oder wärmetechnischen Anlagen, z. B. im Kraftwerksbereich oder in der chemischen Industrie, sowie Erfahrung in der Projektleitung oder Projektabwicklung Erfahrung bei der Betreuung von Laboren, Testständen oder wissenschaftlichen Versuchen Erfahrung im Bereich Mess-, Steuer- und Regelungstechnik bzw. Instrumentierung mit SPS Hardware und Software Erfahrung im Design, Aufbau und Betrieb von Hochtemperaturwärmetechnik-Anwendungen (z. B. Verfahrensfließbilder, technische Zeichnungen) Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Rotating Equipment Specialist (m/w/d)

Mi. 21.04.2021
Köln
Für den Bereich Krackbetriebe innerhalb der Business Unit Olefins & Polymers North suchen wir für unseren Standort in Köln einen   Rotating Equipment Specialist (m/w/d)   INEOS ist eine dynamisch wachsende Unternehmens-gruppe mit mehr als 190 Standorten in 29 Ländern. Für INEOS arbeiten ca. 26.000 Mitarbeiter, die pro Jahr über 60 Millionen Tonnen an chemischen Produkten herstellen und ein Umsatzvolumen von ca. 55 Mrd € generieren.  Die INEOS Köln zählt mit ihren hochautomatisierten und modernen Produktionsanlagen zu den bedeutendsten Herstellern petrochemischer Produkte in Westeuropa und ist der größte Produktionsstandort der INEOS-Gruppe. Ihr Aufgabengebiet: Technische Betreuung der Turbinen und Verdichter  in den Krackbetrieben (Leistungsbereich 5 - 15 Megawatt) Vorbereitung, Veranlassung und Überwachung der täglichen Instandhaltungs-prozesse, Wartungen und der notwendigen Inspektionen (inkl Ressourcenmanagement) Leitung von Stillstands- und Capex-Projekten und Betreuung bei der Umsetzung von Anlagenänderungen Unterstützung sämtlicher Maßnahmen zur Sicherstellung der technischen Betreiberverantwortung gemäß BetrSichV Optimierung der Produktionsverfahren und der Verfügbarkeiten des Equipments Ermittlung von Ursachen bei technischen Ausfällen und Schwachstellenanalyse Aktualisierung der Anlagendokumentation (unter Berücksichtigung der relevanten Gesetze und Vorschriften) Teilnahme am betrieblichen Bereitschaftsdienst   Unsere Erwartungen:   Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Anlageninstandhaltung, Stillstandsplanung und Projektleitung Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Maschinentechnik ( Turbinen und Verdichter) und gute Kenntnisse der Verfahrenstechnik (Apparate- und Rohrleitungsbau) Kenntnisse der relevanten Regelwerke (BetrSichV, DGRL, ATEX, Maschinenrichtlinie) Gute Kenntnisse im SAP Plant Maintenance Modul und in MS Office Fließendes Englisch in Wort und Schrift Organisations- u. Koordinationsfähigkeit, gute Kommunikationsvermögen, Belastbarkeit, schnelle Auffassungsgabe und Eigenmotivation   Wir bieten:   Abwechslungsreiche Aufgaben und attraktive Konditionen, die unseren hohen Anforderungen entsprechen. Bitte geben Sie im Anschreiben Ihre Gehaltsvorstellung an. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online. » Online bewerben Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung: Herr Thilo Zech Leiter Recruiting Tel. 0221 / 3555 - 1114 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (B.Eng.) - Wintersemester

Mi. 21.04.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 28 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk von 6.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. „Schule fertig, Ausbildung beendet oder einfach nochmal neu durchstarten? Dann bewirb Dich für ein duales Studium an der IU!“  Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem von zwei Spezialgebieten zu vertiefen:  Produktionstechnik Allgemeiner Maschinenbau Highlights im Überblick:  Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis  Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen  Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner  Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren  Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus  Du berechnest und kontrollierst Kosten Du bereitest Fertigungsdaten auf und wertest diese aus Du wirkst bei der Planung und Optimierung des Materialflusses mit Du erarbeitest Vorschläge zur Verbesserung des Fertigungsablaufs  Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt  Du interessierst Dich für Fächer wie Mathematik und Physik  Du findest Technik spannend, genauso wie wirtschaftliche Zusammenhänge Du planst und organisierst gerne und hast Freude an Teamarbeit  Du hast gute Englischkenntnisse Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten  Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums  Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da  Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung  Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU  Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen  Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell  Karrieremöglichkeiten:  Qualitätsmanager (m/w/d)  Produktmanager (m/w/d)  Ingenieur/in im Consulting (m/w/d)  und weitere spannende Berufe 
Zum Stellenangebot

Maschinenbauingenieur/in - Produktsicherheit / CE Koordination (m/w/d)

Di. 20.04.2021
Karlsruhe (Baden), Düsseldorf, Hannover
Wir sind seit über 25 Jahren in den Bereichen Technische Dokumentation, Produktsicherheit, Softwareberatung und Wissenstransfer tätig. Bedienungsanleitungen und Montageanleitungen unter Beachtung von gesetzlichen und normativen Regelungen werden für Kunden aus Branchen wie Maschinenbau, Anlagenbau, Transport, Erneuerbare Energien, Elektrotechnik sowie Automatisierungstechnik mehrsprachig erstellt. Professionelle Produktkommunikation und ein zukunftsorientiertes Informationsmanagement sind unsere Kernkompetenzen. Kunden schätzen unsere Zuverlässigkeit und unser hohes Qualitätsbewusstsein sowie den Kontakt mit unseren agilen und lösungsorientierten Mitarbeitenden. Für unseren Standort in Karlsruhe, Düsseldorf oder Hannover suchen wir eine/n Maschinenbauingenieur/in - Produktsicherheit / CE Koordination (m/w/d).  Klingt spannend? Bewerben Sie sich jetzt ohne Anschreiben über unseren Partner Campusjäger powered by Workwise bei uns. Auf Basis Ihrer fachlichen Kompetenz entwickeln Sie sich bei uns zu einem Spezialisten für Produktsicherheit.  Sie unterstützen unsere Kunden bei der Umsetzung und Prüfung der Anforderungen aus den produktspezifischen Normen und Richtlinien sowie ggf. länder- oder kundenspezifischen Anforderungen.  Sie begleiten bei der konzeptionellen Neustrukturierung der Risiko- bzw. Gefährdungsbeurteilungen entsprechend der Anforderungen unserer Kunden und erstellen diese Dokumente. Sie überwachen die Konformität und Produktsicherheit von Maschinen und Anlagen, insbesondere der steuerungstechnischen, elektronischen und elektrischen Komponenten.  Sie verfügen über eine fundierte technische Ausbildung (Techniker (m/w/d) oder Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation). Sie haben idealerweise bereits Erfahrung mit den einschlägigen Normen und Richtlinien (u.a. Niederspannungs-, EMV-, Maschinensicherheits- und RoHS-Richtlinien).  Hinweis: Wir freuen uns auf Sie auch als Berufs- oder Quereinsteiger in diese Themen. Sie sind kommunikationsstark und sehen sich zukünftig auch als Ratgeber unserer Kunden hinsichtlich der Konzeption und Durchführung von Gefährdungsanalysen sowie von Risikobeurteilungen. Ihre DTP-Kenntnisse umfassen neben MS Office vielleicht auch eine gängige CE-Software. Sie haben gleichermaßen Freude an Reisen zu unseren Kunden und der Arbeit im Homeoffice oder vor Ort an einem unserer Standorte.  Große Gestaltungsspielräume in einem dynamischen Dienstleistungsumfeld mit flachen Hierarchien. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie ein attraktives Vergütungspaket . Wenn Sie es vorziehen, geben wir Ihnen auch als Freiberufler eine Chance. Nette Kollegen, eine ausgeprägte Teamkultur und viel Raum für eigene Ideen. Flexible Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten nach Absprache. 
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Requirements and Testing

Mo. 19.04.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Die Automotive-Sparte nimmt mit innovativen System-Lösungen rund um den Antriebsstrang und umfassender Leichtbaukompetenz eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Heerestechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.In unserem neuem Technology Center erarbeiten und managen wir konzernübergreifende Technologiekompetenzen für die Rheinmetall Gruppe mit den Bereichen Automotive und Defence. Hierbei stehen aktuell vor allem die Technologiefelder Automation, Digitalisierung, Sensorik, E-Mobilität und Künstliche Intelligenz im Fokus. Ableitung und Definition von Anforderungen an das Gesamtsystem sowie Subsysteme eines mechatronischen/elektronischen Produktes Organisation und Begleitung von Tests im Gesamt- sowie Subsystemen Fachliche Moderation des Themengebiets Requirement Engineering und Testing Begleitung der prozessorientieren Entwicklung eines mechatronischen Systems Erstellung von Testspezifikationen sowie Organisation und Begleitung der Tests Kommunikation und Beratung aller relevanten Schnittstellen in der Entwicklungsabteilung Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Fachrichtungen Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Requirement Engineering und Testing, vorzugsweise in der Automobilindustrie Gute Kenntnisse im Umgang mit den Entwicklertools DOORS und Enterprise Architekt Erfahrungen in der Erstellung von Versuchsstrategien und -spezifikationen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Interesse sich selbständig in neue Themen einzuarbeiten Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Experten für Funktionale Sicherheit in Anwendungen (Prozessleittechnik, Maschinen) (w/m/d)

Mo. 19.04.2021
Berlin, Essen, Ruhr, Köln, Hallbergmoos
Referenzcode: I75173SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner in Bezug auf leittechnische Einrichtungen in der Prozessindustrie oder Maschinenindustrie. Sie freuen sich über abwechslungsreiche Arbeiten rund um die Analyse und Bewertung von sicherheitstechnisch relevanten Anlagen im Inland und Ausland, um diese zum Schutz von Mensch und Umwelt sicher zu gestalten. Sie analysieren Sicherheitskonzepte für Steuerungen und Schutzeinrichtungen an prozesstechnischen Anlagen sowie Maschinen, um deren Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Dabei beurteilen Sie die angewendeten Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Fehlervermeidung und prüfen die implementierten sicherheitsgerichteten Systeme. Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Leittechnik haben Sie erfolgreich abgeschlossen oder Sie haben ein ingenieurswissenschaftliches Studium absolviert. Sie verfügen über Kenntnisse der modernen Elektro/Leittechnik Systeme inklusive digitaler Messtechnik, Steuertechnik und Regeltechnik (MSR) sowie funktionaler Sicherheit. Sie haben Freude an lösungsorientiertem und selbständigem Handeln innerhalb eines Expertenteams. Für Ihre Dienstreisen zu unseren nationalen und internationalen Kunden schätzen wir Ihren offenen Umgang sowie ihre fachkundigen Englischkenntnisse und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Valuation, Modeling & Analytics - Real Estate (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Umfassende Immobilienbewertung - Gemeinsam mit deinem Team bewertest du Immobilien nach nationalen und internationalen Bewertungsvorschriften im Rahmen von globalen Projekten.Fachliche Expertise - Du setzt dein immobilienwirtschaftliches Know-how in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen (Bilanzierung, Finanzierung, Investition) ein und berätst Immobilieninvestoren, Wohnungsgesellschaften, Banken und Industrieunternehmen rund um das Thema Bewertung und wertorientiertes Management.Innovative Techniken - Darüber hinaus erlernst du im weltweiten PwC Competence Center die notwendigen Techniken zur Bewertung von Maschinen und Anlagen.Gezielte Weiterbildung - Wir fördern deine Entwicklung durch praxisbezogenes Coaching und umfassende Schulungsprogramme.Du hast dein Studium (Bachelor/Master) oder deine Promotion in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Recht oder einen vergleichbaren Studiengang mit Immobilienbezug mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügst über ein bis vier Jahre einschlägige Berufserfahrung.Durch relevante Studienschwerpunkte und Praktika sowie durch belegtes Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft, kombiniert mit ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, kannst du punkten.Du bringst fundierte Kenntnisse in den Bereichen Immobilienbewertung, Controlling, Finanzierung und Investition mit.Deine Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sowie deine Teamfähigkeit und Berufsmotivation zeichnen dich ebenso aus wie ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen und Lern- und Weiterbildungsbereitschaft.Sehr gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit allen MS Office-Produkten runden dein Profil ab.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal