Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 12 Jobs in Sankt Moritz

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 1
Maschinenbau

Inbetriebnahme-Ingenieur (m/w/d) Wasserkraft Turbinen und Hilfsbetriebe

Mi. 01.12.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Hydro als Inbetriebnahme-Ingenieur (m/w/d) Wasserkraft Turbinen und Hilfsbetriebe  Job ID 66945 I Standort Heidenheim Sie sind verantwortlich für die Leitung und/oder Durchführung der Inbetriebsetzung von Wasserkraftturbinen (inklusive Hilfsbetrieben und Regeleinrichtungen) und BoP (Balance of Plant)-Komponenten (wie Kühlwassersysteme, Entwässerungssysteme, Ölaufbereitungsanlagen und Stahlwasserbau). Die Fehlersuche und Optimierung während der Inbetriebnahme fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie das Reporting. Sie stellen die Einhaltung der Terminen sowie Qualität sicher, übergeben Gewerke und schulen das Kundenpersonal. Darüber hinaus leisten Sie technischen Projekt- und Engineering-Support am Standort in Heidenheim.  Sie haben Ihr Studium im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise über Berufserfahrung in der Inbetriebsetzung von Wasserkraftturbinen inklusive Hilfsbetrieben und Regeleinrichtungen.  Alternativ bringen Sie eine Technikerausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung mit.  Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Weitere Fremdsprachenkenntnisse (Spanisch, Portugiesisch, Französisch) sind von Vorteil.  Sie sind eine engagierte, ergebnisorientierte und teamfähige Persönlichkeit mit ausgeprägter Analysefähigkeit, Loyalität sowie hoher Einsatzbereitschaft und konnten idealerweise bereits interkulturelle Erfahrung sammeln.  Eine uneingeschränkte Bereitschaft zu längeren Dienstreisen und dauerhaften Einsätzen auf Baustellen weltweit rundet Ihr Profil ab.  Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Hydro mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Konstrukteur (m/w/d) Maschinenbau

Sa. 27.11.2021
Ulm (Donau)
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.Konstrukteur (m/w/d) MaschinenbauUlmInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Konstruktion von Bauteilen für Sondermaschinen unter Beachtung der Funktionsanforderungen, der Fertigungsmöglichkeiten und der Wirtschaftlichkeit Integration von Automatisierungslösungen und mechatronischen Systemen Mitbetreuung zugehöriger Tests in enger Abstimmung mit der Fachabteilung Erstellung von Fertigungsunterlagen mit 3-D-Modell, Zeichnungen und Stücklisten Interdisziplinäre Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Fachabteilungen, z. B. Steuerungsbauer und Montage Teamgeist und Expertise - Ihre Zukunft sieht blendend aus. Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik oder abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker in der Fachrichtung Maschinenbau oder Mechatronik/Automatisierungstechnik Erfahrung in der Konstruktion und Entwicklung, bevorzugt von Sondermaschinen Kenntnisse in der Betriebsmittelkonstruktion und Automatisierung Kenntnisse in der Konstruktion mit elektronischen und elektropneumatischen Baugruppen bzw. Kaufteilen Kenntnisse in der Steuerung und Regelungstechnik wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit gängigen CAD-Tools (z. B. Inventor, Solid Works) Teamfähigkeit, eine selbstständige Arbeitsweise und technisches Verständnis Gute Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Standardization and CAD / PLM Specialist (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Ulm (Donau)
Reinkommen und entfalten – Ihre Karriere in der Husqvarna Group. Ein Team. Unterschiedliche Persönlichkeiten. Und viele Ideen, aus denen technische Produkte werden, die bei Profis und Hobby-Anwendern rund um den Globus hoch im Kurs stehen! Das ist die Husqvarna Group, der weltweit größte Hersteller für motorbetriebene Geräte in den Bereichen Forstwirtschaft, Landschaftspflege und Garten. Wir verbinden Leidenschaft für Innovationen und die Qualität unserer starken Marken HUSQVARNA und GARDENA in einzigartiger Weise – auch als Arbeitgeber. Entdecken Sie Ihre Karrierechancen als Standardization & CAD / PLM Specialist (m/w/d) am Standort Ulm Erstellung und Pflege von Werkstandards Erstellen von CAD Geometrien für Standardisierungen und Vorlagen in enger Abstimmung mit den Fachbereichen Ansprechpartner innerhalb der Husqvarna Group für divisionsübergreifende Standardisierung Beratung der Konstrukteure bei der normativen Zeichnungserstellung Classification (Standardteile Datenbank, Auswahlreihen, Materiallisten) Bei Bedarf normative Überprüfung von technischen Dokumenten (2D & 3D, BOM, Templates) Support technische Dokumentation (z. B. Strichzeichnungen für BAs) Support bei der Anforderungsdefinition für ein neues PLM System im Kontext der Konstruktion Support bei der Migration bestehender Systeme in ein neues PLM System Sie bringen innovative Ideen ein, um unsere internen Dokumentationsabläufe kontinuierlich zu verbessern abgeschlossenes, technisches Studium (z. B. Maschinenbau) Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, gerne in der technischen Konsumgüterindustrie Sehr gute Kenntnisse in CATIA V5, weitere CAD-Systeme vorteilhaft Gute Kenntnisse in PDM Systemen / PLM Systemen, idealerweise in SmarTeam Kenntnisse in Siemens TeamCenter, ARAS & SAP von großem Vorteil Sehr gutes technisches Know-how für verschiedene Herstellungstechnologien Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS Office-Kenntnisse Sie überzeugen für diese anspruchsvolle Expertenrolle durch Ihre zielorientierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Ihr kommunikatives Geschick, um das Thema interne Standardisierung in der R&D zu verankern. Sie haben ein gutes Gespür für die Bedürfnisse und Anforderungen in der R&D und haben somit stets im Blick, welche Mög­lich­keiten die Systeme noch anbieten, um eine optimale und effiziente Unterstützung der R&D Organisation zu schaffen und zu sichern. Erleben Sie ein dynamisches und herausforderndes Umfeld. Bringen Sie Ihre Begeisterung für Innovationen in ein Unternehmen ein, das einfach anders ist. Und das Ihnen – neben einer offenen, team­orientierten Atmosphäre – auch in Sachen Karriere viel zu bieten hat!
Zum Stellenangebot

Papieringenieur•in/Papiermacher•in für nachhaltige Verpackungsmaterialien (m|w|d)

Fr. 26.11.2021
Blaubeuren
Wollen Sie bei der Veränderung der Grundlagen für unser nachhaltiges Leben von morgen dabei sein und können sich selbst sehr gut motivieren? Dann kommen Sie zu uns! Das Technikum Laubholz ist eine neu gegründete außeruniversitäre Spitzenforschungseinrichtung zur Entwicklung und zum Transfer innovativer Verfahren und Produkte aus Laubholz und anderen nachwachsenden Rohstoffen für die Industrie in Baden-Württemberg und darüber hinaus. Mitarbeit in Projekten zur Neu- und Weiterentwicklung innovativer und nachhaltiger Verpackungsmaterialien auf Papierbasis interner und externer Ansprechpartner zur Lösung verpackungstechnischer Herausforderungen Unterstützung bei der Entwicklung von Pilotinstallationen neu entwickelter Materialien auf Papierbasis Marktkenntnisse im Bereich der Aufbereitung und Entwicklung entsprechender Strategien Vernetzen von Interessensparteien zum Verpackungsmaterial, den Verarbeitungsanlagenlieferanten und dem Kunden Mitarbeit in einem interdisziplinären und interkulturellen Projektteam aus internen und externen Projektmitarbeitern Unterstützung bei der Auslegung und Planung von Prototypenanlagen und Prozessen Unterstützung bei der Auslegung der messtechnischen Infrastruktur für Anwendungstests Berichtstellung zum Projekt an nächsten Vorgesetzten abgeschlossenes Hochschulstudium Bereich Papiertechnik, Papieringenieurswesen, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau oder vergleichbare technische Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Fachbereich mit der Umsetzung von Projekten in der Industrie Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Verpackungsentwicklung, Packstoffherstellung und Packstoffverarbeitung Erste Erfahrung im Bereich Entwicklung wünschenswert Langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung nachhaltiger Verpackungskonzepte Erfahrung in der Steuerung externer Kooperationspartner Wünschenswert sind Erfahrungen bei der Entwicklung von Verpackungsfunktionalitäten, Recyclingfähigkeit, LCA, Barriere-Eigenschaften und Fertigungstechnologien Gutes Netzwerk in die Forschung und Industrie auf internationaler Ebene Kenntnisse im Projektmanagement, Risikomanagement Sicherer Umgang mit MS-Office Kreativität bei der Lösung von Problemen Kommunikations- und Präsentationsstärke sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hands-on Mentalität und Durchsetzungswille Zuverlässigkeit, Offenheit Flexibilität die Gelegenheit, die grüne Zukunft unseres Planeten mitzugestalten die Möglichkeit, beim Aufbau eines Start-Ups mitzuwirken umfassende Einarbeitung in ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet selbstständiges Arbeiten bei flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen regelmäßige Feedbackgespräche und vielseitige Entwicklungsperspektiven durch bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mobiles Arbeiten und eine moderne technische Ausstattung eine attraktive leistungsorientierte Vergütung betrieblich geförderte Altersvorsorge offene und dynamische Unternehmens- und Kommunikationskultur Zuschuss zum Kantinenessen sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Bahncard50 Unterstützung bei Wohnortwechsel Parkplätze direkt vor den Firmengebäuden
Zum Stellenangebot

Senior Product Development Engineer Consumer Goods (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Geislingen an der Steige
Seit über 165 Jahren stehen die Marken der WMF für beste Koch-, Trink- und Esskultur. Jeden Tag verwenden mehrere 100 Millionen Menschen weltweit die Produkte von WMF, Silit und Kaiser zum Zubereiten, Kochen, Essen, Trinken und Backen bei sich zu Hause. Oder sie genießen Kaffee­spezialitäten und Speisen, die mit den Produkten der Marken WMF, Schaerer, Curtis und Hepp in der Gastro­nomie oder Hotellerie zubereitet werden. Es ist die Leidenschaft unserer Mitarbeiter, Menschen zusammen­zubringen, sei es daheim, unterwegs oder im Bereich der gehobenen Gastronomie, um ihnen kostbare und köstliche gemeinsame Momente zu bescheren. Und das mit Produkten, die durch ihr ausge­zeichnetes Design, perfekte Funktio­nalität und beste Qualität Freude auf ein kulina­risches Erlebnis machen. Unser Traditions­unter­nehmen wurde 1853 in Geislingen an der Steige gegründet und gehört seit Ende 2016 zum französischen Groupe SEB Konzern. Zur Verstärkung unseres Teams in Geislingen / Steige suchen wir einen Senior Product Development Engineer Consumer Goods (m/w/d) Entwicklung und Konstruktion von Produkten im Bereich „Consumer Goods“ unter Berücksichtigung und Umsetzung aller gültigen Gesetze, internen und externen Richtlinien und Normen zur Produktsicherheit Wertanalytische Gestaltung von Produkten Eigenständige Vorentwicklung neuartiger Produktideen Entwicklung und konstruktive Ausarbeitung neuer und eigener Produktideen und Konzepte zur Umsetzungsentscheidung Koordination der Arbeitsaufgaben innerhalb des Teams Untersuchung und Bewertung von technischer Machbarkeit Vorbereitung, Begleitung und Endabnahme von Projekten in Fremdvergabe bei externen Dienstleistern Fachliche Begleitung der Produktentstehung innerhalb des Produktentwicklungsprozesses Nach- und Weiterentwicklung von Produkten in Abstimmung mit den beteiligten Schnittstellen Eigenständige Überwachung der Produkte nach Markteinführung, Interpretation von Kundenbewertungen und Reklamationen sowie die Umsetzung von daraus resultierenden Anpassungen in Abstimmung mit den beteiligten Schnittstellen Projekt- und Entwicklungsdokumentation, um den Aufbau des firmeneigenen Know-hows zu fördern Veranlassung, Koordination und Auswertung von zugehörigem Prototypenbau und Versuchsdurchführung Erstellung von Qualitätsexpertise und Lösungsvorschlägen durch eigenständige Vermessung und Analyse von Teilen, Baugruppen und Produkten Sehr gut abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Produktentwicklung oder vergleichbare Qualifikation (Master / Diplom) Sehr gute CAD-Systemkenntnisse (vorzugsweise SolidEdge) Sehr gute Kenntnisse im Bereich von PLM-Systemen (vorzugsweise ProFile / Teamcenter) Gute Kenntnisse im Bereich der FEM-Simulation (mechanisch und thermisch) Gute Kenntnisse in den Fachbereichen Materialwissenschaften, Kunststofftechnik und Thermodynamik Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Entwicklung Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein, analytisches Denkvermögen und Teamfähigkeit Erfahrung im Strukturieren und Herunterbrechen von innovativen Lösungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Bachelor of Engineering Maschinenbau - Konstruktion und Entwicklung / mechatronische Systeme (m/w/d) - Ulm

Do. 25.11.2021
Ulm (Donau)
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Bei HENSOLDT starten jährlich über 60 Auszubildende und dual Studierende in 15 unterschiedlichen Berufsbildern. Zum Ausbildungsbeginn im September 2022 suchen wir dual Studierende (m/w/d) im Bereich Maschinenbau am Standort in Ulm.Der Studienanteil an der Dualen Hochschule liefert die theoretischen Grundkenntnisse für die Praxisanteile im Unternehmen, in denen Sie einen direkten Einblick in das Arbeitsgebiet eines Maschinenbauingenieurs erhalten. Theorie- und Praxisanteil wechseln sich dabei regelmäßig ab. Schwerpunkte sind Grundlagen des Maschinenbaus und die Methoden computergestützten Designs. Als Zusatzqualifikationen werden unter anderem Inhalte des Informations- und Datenmanagements, der technischen Dokumentation sowie betriebswirtschaftliche und Management-Kenntnisse vermittelt. In der Praxis übernehmen Sie als Teil des Teams, je nach Fortschritt des Studiums, entsprechende Projektaufgaben bis hin zur Bachelorarbeit. Sie sind damit in einem verantwortungsvollen Umfeld des Unternehmens aktiv und erhalten Einblicke in die Projektarbeiten, Arbeitsprozesse und Bearbeitung von Ingenieursaufgaben. Dabei stehen Ihnen immer qualifizierte Ingenieur*innen und Betreuer*innen zur Seite. Im Anschluss bieten sich Ihnen vielfältige Perspektiven bei HENSOLDT. Allgemeine Hochschulreife oder vergleichbarer Abschluss Interesse an Physik und Mathematik sowie an mechanischen und elektronischen Prozessen Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Zentrale Lage im Stadtgebiet mit kostenlosem Parkhaus und eigenem Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Fitness Studio inkl. Physiotherapie und weitere Gesundheitsangebote Gleitende Arbeitszeit / 35-Stunden-Woche Großzügige Sozialleistungen wie bspw. Kantinenvergünstigung Unbefristete Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung Teambuildingaktionen und Erlebnispädagogik Auslandsaufenthalte Sind Sie an Technik interessiert und bereit Verantwortung in spannenden Projekten in einer kooperativen Arbeitsatmosphäre zu übernehmen? Wollen Sie ein Pionier werden und über sich hinauswachsen? Dann sind Sie der perfekte Kandidat / die perfekte Kandidatin für unser Team! Bewerben Sie sich bitte online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Instandhaltung

Mi. 24.11.2021
Burgau, Schwaben
Es macht einfach Spaß, beim Markt­führer für außen­liegenden Sonnen­schutz zu arbeiten. Hier wer­den Team­work, Engage­ment und Kreati­vität groß­geschrieben. Typisch ROMA eben. Wir sind ein inhaber­geführtes Unter­nehmen und produ­zieren Roll­laden, Raff­storen und Textil­screens in Deutschland. Ein Teil unseres Erfolgs sind unsere über 1.400 Mit­arbeiter. Auch aktuell wachsen wir stetig weiter, deshalb suchen wir Ver­stärkung für unseren Stand­ort in Burgau. Mitarbeiter (m/w/d) Instandhaltung Wartung, Reparatur und Instand­haltung von tech­nischen Ein­richtungen und auto­matisierten Maschinen Unterstützung und Umset­zung von Optimierungs­maß­nahmen im Rahmen von KVP Aufstellung und Inbetrieb­nahme neuer Anlagen und Maschinen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d), Schlosser (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Fachkenntnisse in Pneumatik, der mechanischen Fertigung und idealerweise in Elektrotechnik Team- und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur Zweischichtarbeit (einmal pro Monat) Verantwortungsbewusster und selbstständiger Arbeitsstil Überdurchschnittliche Arbeits­ausstattung und anspre­chendes Arbeitsumfeld in einem Team, in dem Arbeit Spaß macht Ein verantwortungsvolles und eigen­ständiges Aufgabengebiet Eine eigene Kantine, betrieb­liche Alters­vorsorge, spannende Firmen­events und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Technische Normung und Maschinensicherheit

Di. 23.11.2021
Ehingen
Die Liebherr-Werk Ehingen GmbH zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Fahrzeugkranen. Das Programm umfasst Teleskop- und Gittermastkrane auf Mobil- und Raupenfahrwerken. Seit der Gründung wurde die Produktionsstätte und ihre Kapazität kontinuierlich erweitert. Heute werden täglich sechs Fahrzeugkrane aus Ehingen in die ganze Welt geliefert. Praktikum im Bereich Technische Normung und Maschinensicherheit Job-ID 37002 Unterstützung bei der Erstellung von Risikobeurteilungen Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege von Spezifikationen Unterstützung bei der Pflege des Teile-Suchsystems / Wiederholteilkatalogs Normrecherche / Normvergleiche Mitarbeit bei aktuellen Projekten Studium an einer Hochschule oder Universität in den Fachrichtungen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbaren Fachrichtungen Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten Strukturierte, zuverlässige sowie systematische Arbeitsweise Teamfähigkeit Bereit, etwas zu bewegen? Als innovatives Familienunternehmen wissen wir, dass Ihre Ideen unsere Zukunft sind - darum fördern wir Ihr Talent nachhaltig und übertragen Ihnen früh Verantwortung. Bei Liebherr haben Sie die Möglichkeit, die faszinierende Welt der Technik kennenzulernen und selbst mitzugestalten. Es erwarten Sie spannende Themen, ein gutes Arbeitsklima, in dem Zusammenhalt großgeschrieben wird und mit Liebherr ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite.Bitte lassen Sie uns mit Ihrer Bewerbung eine gültige Immatrikulationsbescheinigung, einen Nachweis Ihrer aktuellen Studienleistungen sowie die aktuelle Studien- und Prüfungsordnung zukommen, in der die Praktikumsdauer (Präsenztage) geregelt ist.
Zum Stellenangebot

Patentreferent (m|w|d) - Voith Paper

So. 21.11.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Group Innovation & Technology als Patentreferent (m|w|d) - Voith Paper   Job 66038 I Standort Heidenheim Ihr Verantwortungsbereich umfasst die schutzrechtliche Betreuung von Entwicklungsprojekten und Erfindern.   Dabei sind Sie Ansprechpartner der Kollegen (m/w/d) aus Forschung & Entwicklung sowie Vertrieb und Produktion in der Division Voith Paper.  Sie führen Schutzrechts-Recherchen durch, bewerten Schutzrechte und bearbeiten in- und ausländische Patent- und ggf. Patentverletzungsverfahren.  Zudem arbeiten Sie Patentanmeldungen aus, führen Prüfungs- und Einspruchsverfahren durch und bewerten Erfindungsmeldungen.  Weiterhin übernehmen Sie Recherchen nach dem Stand der Technik, erstellen Verletzungsgutachten, beraten Erfinder und Entscheidungsträger und überwachen Wettbewerberaktivitäten.  Sie haben einen erfolgreich abgeschlossenen Hochschulabschluss des Ingenieurwesens z. B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder im Bereich Physik.  Zudem haben Sie eine Ausbildung zum deutschen und/oder europäischen Patentanwalt (m/w/d). Sie haben den Willen und die Motivation, sich engagiert in die neuen Aufgaben und Themenfelder einzuarbeiten, sind belastbar und zielorientiert.  Sie haben sehr gute Deutsch- Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie die Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen an unsere Standorte im In- und Ausland runden Ihr Profil ab.  Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Paper mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich numerischer Modellierung von Sand-Erosion an hydraulischen Maschinen

Fr. 19.11.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Die Voith Group | Konzernbereich Hydro bietet Ihnen ein Praktikum im Bereich numerischer Modellierung von Sand-Erosion an hydraulischen Maschinen   Job ID 67700 | Standort Heidenheim | ab Februar 2022 für die Dauer von 6 Monaten Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung der numerischen Methoden zur Vorhersage von Sand-Erosion hydraulischer Maschinen. Zudem übernehmen Sie die systematische Analyse der mittels CFD berechneten Sand-Erosionsraten und validieren diese mit Veröffentlichungen und internen Messdaten. Die Automatisierung der Sand-Erosion-Analyse sowie das Einbindung in die vorhandenen Design Analyse Infrastruktur gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.  Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich Maschinebau, Luft- und Raumfahrttechnik, Physik oder vergleichbar und auf der Suche nach einem Pflichtpraktikum; Ihr Grundstudium haben Sie dabei bereits abgeschlossen. Erste Kenntnisse im Bereich der Strömungsmechanik und -maschinen setzen wir voraus. Kenntnisse in den Bereichen numerische Berechnungsverfahren, insbesondere CFD (Ansys-CFX) und Gittergenerierung konnten Sie bereits sammeln, Programmierkenntnisse sind von Vorteil. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Selbständigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung. Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen. Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.    Ihnen steht ein Netzwerk von nationalen und internationalen Praktikanten am Stammsitz in Heidenheim zur Verfügung, die sich in einem wöchentlichen Stammtisch austauschen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: