Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 26 Jobs in Seckbach

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Transport & Logistik 3
  • Bildung & Training 2
  • It & Internet 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Werkstudent für alternative Antriebe (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Frankfurt am Main
Die In-der-City-Bus (ICB) gehört zur Unternehmensgruppe Stadtwerke Frankfurt am Main. Als städtischer Ver kehrsdienstleister sorgen wir mit mehr als 550 Menschen und auf rund 30 Buslinien für zuverlässige und zukunftsfähige Mobilität. Wir bieten spannende Jobs und die Sicherheit des kommunalen Arbeitgebers. Bitte einsteigen!Unser Projekt – deine Aufgaben Die ICB erarbeitet ein Konzept für einen emissionsfreien Fuhrpark und fahndet nach Möglichkeiten zur Elektrifizierung eines zweiten ICB-Standortes. Das könnte dein Projekt sein. Diese Aufgaben stehen an: • Ermittlung einer detaillierten Projektübersicht • Ausarbeitung und Bewertung verschiedener Lade- und Betankungskonzepte sowie eines Abstellkonzepts • Untersuchung der Randbedingungen zur Errichtung von Lade- oder Betankungsinfrastruktur • Projektierung der Energieversorgung und Ermittlung erforderlicher Baumaßnahmen • Unterstützung bei der Fahrzeugbeschaffung und Recherche von Fördermöglichkeiten • Bewertung der Gesamtwirtschaftlichkeit und ProjektdokumentationDein Profil • du bist mindestens im 4. Semester deines Bachelorstudiums oder im 1. Semester deines Masterstudiengangs (Maschinenbau, Elektro- oder Energietechnik, Wirtschaftsingenieurwesen o.Ä.) • du bist ein Fan von Elektromobilität und hast erste Projekterfahrungen gesammelt • du bringst die Bereitschaft mit, dich in neue, spannende Themen einzuarbeiten • du bist ein kommunikativer Teamplayer mit Organisationstalent • du handelst verantwortungsbewusst und selbständig, hast eine gute Auffassungsgabe arbeitest strukturiert • die MS-Office-Suite wendest du routiniert anWir bieten ein spannendes Projekt, abwechslungsreiche Aufgaben, großen Gestaltungsspielraum, Einblick ins Tagesgeschäft eines modernen Verkehrsdienstleisters • eine offene, freundliche Unternehmenskultur, flache Hierarchien, regelmäßige Feedbackgespräche • die Möglichkeit, deine Abschlussarbeit über das ICB Projekt zu verfassen • flexible Arbeitszeit nach Absprache an 2–3 Tagen pro Woche
Zum Stellenangebot

Konstrukteur Mechanik (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Karben
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Konstrukteur Mechanik (m/w/d)Referenzcode: DE-A-KBN-21-03396Standort(e): KarbenErstellung und Bewertung von Konzepten zur konstruktiven Umsetzung von Maschinen und Werkzeugen Bearbeitung und Erstellung von 3D-Modellen der Maschinen und Werkzeuge, sowie deren Baugruppen und Einzelteilen Gelegentliche Bearbeitung von norm- u. vorschriftsgerechten technischen Zeichnungen in 2D durch Ableitung von 3D-Modellen sowie Einzelteil- , Fertigungs- und Zusammenbauzeichnungen Erstellung von Risikoanalysen, FMEAs, Taktzeitdiagrammen sowie von Dokumenten der mechanischen Konstruktion gemäß geltender Normen und Gesetze Durchführung und Protokollierung von Meilensteingesprächen in Projekten Montage- und Fertigungsbetreuung Schnittstelle zu Vertrieb und ProjektmanagementErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtig Maschinenbau oder Weiterbildung zum TechnikerErfahrung in der mechanischen Konstruktion, idealerweise ergänzt durch mehrjährige Tätigkeiten in Entwicklungsprojekten Kenntnisse mit 3D-CAD-Systemen wie z. B. Autodesk Inventor sowie Erfahrung mit einem gängigem PDM-System und ERP-AnwendungenFähigkeit in einem durch Prozesse und Abläufe geprägten Umfeld zu arbeitenGute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Technischer Trainer (m/w/d) im Bereich Schwingprüfsysteme (VTS)

Mi. 15.09.2021
Darmstadt
Gegründet im Jahr 1950 ist die Hottinger Brüel & Kjaer GmbH (HBK) Technologie- und Marktführer im Bereich Messtechnik. Bis Ende Juli 2020 firmierte das Unternehmen als Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH (HBM) und wurde im Zuge des Zusammenschlusses mit dem dänischen Schwesterunternehmen Brüel & Kjær Sound & Vibration umbenannt. Als Tochter der Spectris plc ist HBK mit mehr als 3.000 Mitarbeitern weltweit und einer Präsenz in 80 Ländern global vertreten. Am Standort Darmstadt werden Sensoren, Elektronik, Messdaten-Erfassungssysteme sowie Software für Test und Analyse entwickelt, produziert und weltweit an Kunden zahlreicher unterschiedlicher Industriebranchen vertrieben. Modernste Technologien, ein internationales Umfeld und interessante Aufgaben: Arbeiten bei HBK bedeutet, eigene Ideen zu entwickeln und in Teams mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Verantwortung zu übernehmen und gemeinsam Projekte umzusetzen. Sie sind Experte in Ihrem Bereich und schulen unsere weltweiten Kunden, Mitarbeiter und Partner im optimalen Umgang mit unseren elektrodynamischen Shakern und Schwingungserregern. Dabei vermitteln Sie das nötige Anwendungswissen für Strukturprüfungen und Modalanalyse und befähigen die Lernenden, Schwingversuche entsprechend ihren Anforderungen aufzusetzen, zuverlässige Daten zu erhalten und fehlerfrei auszuwerten. Es handelt sich um eine zentrale Position im Geschäftsbereich Schwingprüfsysteme, in dem Sie als Experte und Trainer für den Einsatz und Anwendung von Shaker Systemen mit vielen Kunden und Bereichen des Unternehmens zusammenarbeiten. Sie sollten umfassende praktische Erfahrungen im Umgang mit elektrodynamischen Shakern und Schwingungsprüfungen mitbringen und über eine starke Affinität zur Lehre verfügen. Idealer Weise sind Sie erfahren bei der Erstellung von Fachvorträgen und überzeugen durch Kompetenz und lebendige Präsentationen. Darüber hinaus haben Sie Spaß daran, weltweit zu reisen und unser Unternehmen auf Vertriebs- und Marketingveranstaltungen zu repräsentieren. Sie arbeiten eng mit unseren Applikations- und Vertriebsingenieuren sowie mit den übrigen Trainern unserer anderen Geschäftsbereiche zusammen. Diese Position ist entweder in Großbritannien, Dänemark oder Deutschland zu besetzen, idealerweise in der Nähe unseres Standortes in Royston oder eines unserer beiden Hauptsitze in Kopenhagen oder Darmstadt. Sie sprechen fließend Englisch und berichten an den Leiter der HBK Academy in Darmstadt.Ihre Hauptaufgabe liegt in der Durchführung von Präsenz- und Online-Schulungen zu Schwingungsprüfungen und elektrodynamischen Shakern verschiedener Typen, sowie in der Schulung des notwendigen Hintergrundwissens im Bereich Modalanalyse und Strukturprüfung. Sie führe die Schulungen an unseren Schulungszentren durch oder reisen zu unseren Kunden vor Ort. Für diese Rolle sollen Sie die folgenden Profilanforderungen erfüllen: Master-Abschluss im Bereich Mechatronik oder Maschinenbau 5 Jahre Berufserfahrung bei der Durchführung von Schwingprüfungen und in der Bedienung von elektrodynamischen Shakern z.B. in einem Schwingungsprüflabor. Idealerweise fundierte Kenntnisse des VTS-Produktportfolios von HBK/B&K Ausgezeichneter Präsentator mit Freude am Unterrichten und an der Arbeit mit Menschen Fließende Englischkenntnisse, gerne Muttersprachler Aufgeschlossener Teamworker mit einer ehrgeizigen und strukturierten Arbeitsweise Freude an der Kommunikation und Zusammenarbeit mit Menschen und der Bereitschaft, andere zu unterstützen Die Stelle bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Karriere an der Seite einiger der besten und leidenschaftlichsten Technologieexperten aus der ganzen Welt in einem führenden Unternehmen der Test- und Messbranche voranzutreiben. Sie werden ein starker Mitarbeiter sein, der eng mit Kollegen aus verschiedenen Geschäftsbereichen auf der ganzen Welt zusammenarbeitet. Freiheit mit Verantwortung ist der Rahmen für die Mitarbeiter von HBK. Dies ermöglicht ein gutes Gleichgewicht zwischen Beruf und Familie und eine ständige Weiterentwicklung der beruflichen und persönlichen Fähigkeiten in einem internationalen und angenehmen Arbeitsumfeld. Als weltweit führendes Messtechnikunternehmen mit einer großen Vielfalt anspruchsvoller und vielseitig einsetzbarer Produkte bieten wir eine sehr abwechslungsreiche Aufgabenstellung mit großer Eigenverantwortung sowie der Chance zur maßgeblichen Mitgestaltung und Verbesserung wichtiger Unternehmensprozesse und unserer Rolle als Global Player. Bei HBK leben wir nach unseren drei Werten: Be True, Own It und Aim High. Wir glauben an absolute Integrität - so gewinnen wir für unsere Stakeholder, die Umwelt und füreinander. Wir glauben an Teamarbeit und daran, unsere Versprechen zu halten - uns selbst und anderen gegenüber. Und schließlich glauben wir daran, mutig und positiv zu sein. Auf diese Weise erbringen wir Höchstleistungen und erzielen größere Erfolge.
Zum Stellenangebot

Inbetriebnehmer (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Frankfurt am Main
Bühler Leybold Optics steht für inno­vative Techno­logien und stetiges Wachs­tum. Als Teil der Bühler Group, einem weltweit agierenden Maschinen­bau­konzern mit über 13.000 Mitarbeitenden, sind wir einer der Markt­führer im Bereich Hightech-Dünn­film-Vakuum­be­schichtungs­anlagen. Seit mehr als 150 Jahren bieten wir unseren Kunden ein breites Angebot an Anlagen für die Beschich­tung von Architektur­glas, Brillen­gläsern, optischen Kom­po­nenten in Smart­phones, Autos, Medizin­technik und vielem mehr. Unserem inter­nationalen Team gelingt es tagtäglich, neue Maß­stäbe zu setzen und komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen. Als Inbetriebnehmer (m/w/d) sind Sie verant­wortlich für die Inbetrieb­nahme unserer Vakuum­beschichtungs­anlagen. Mit Ihrer Motivation und Ihrer Freude an unseren Anlagen über­zeugen Sie nicht nur uns, sondern auch unsere nationalen und inter­nationalen Kunden. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie ein Teil unseres dyna­mischen Teams bei der Bühler Alzenau GmbH. Sie führen die Inbetrieb­nahme von Vakuum­beschichtungs­anlagen bei Kunden im In- und Ausland durch Sie betreuen verschie­dene Projekte bei Kunden vor Ort Sie schulen Mitarbeitende sowie Kunden im In- und Ausland Sie unterstützen das Entwicklungs­team und bringen sich aktiv ein Sie sind eigen­verantwortlich für Fehler­behebungen und Doku­mentationen zuständig Sie besitzen eine erfolg­reich abge­schlossene Weiter­bildung zum Tech­niker (m/w/d) oder ein abge­schlossenes Studium, z. B. im Bereich Elektro­technik oder Mechanik Idealerweise können Sie Erfahrung im Maschinen­bau von Vakuum­anlagen vorweisen Sie verfügen über Kennt­nisse in der SPS-Program­mierung (z. B. Siemens oder Beckhoff) Sie besitzen gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie zeichnen sich durch die Bereit­schaft zu welt­weiten Dienst­reisen aus International erfolgreiches Unter­nehmen mit nach­haltiger Zukunfts­perspektive Ein technisch breites Umfeld mit inte­ressanten Heraus­forderungen Modernes professionelles Umfeld und eine offene Kommunikations­kultur Spannende Entwicklungs- und Weiter­bildungs­möglichkeiten Tolles dynamisches Arbeits­klima
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Referent*in der Institutsleitung

Di. 14.09.2021
Darmstadt
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR BETRIEBSFESTIGKEIT UND SYSTEMZUVERLÄSSIGKEIT LBF WISSENSCHAFTLICHE*R REFERENT*IN DER INSTITUTSLEITUNG Sie brennen für Forschung zur nachhaltigen Entwicklung? Sie sind bereit, Bestehendes in Frage zu stellen, sich begeistert anspruchsvollen Herausforderungen zu stellen und lösungsorientiert zu gestalten? Sie ergreifen gern die Initiative und haben Freude am „Machen“? Sie finden alleine und im Team für uns und unsere Kunden die jeweils beste Lösung? Sie wollen Ihr berufliches Netzwerk ausbauen? Dann bewerben Sie sich bei uns und ergreifen Sie die Chance, im dynamischen Forschungsumfeld einer renommierten Einrichtung zu einer/m Vordenker*in zu werden! Als wissenschaftliche*r Referent*in der Institutsleitung die Welt des SMART AND RELIABLE LIGHTWEIGHT DESIGNs und der INTELLIGENTEN LÖSUNGEN FÜR DIE TRANS4MATION DER MOBILITÄT mit entwickeln! Ziel Ihrer Arbeit ist es, eigenverantwortlich an den Schnittstellen von Institutsleitung, Partnern und Expertenteams von Zuverlässigkeit, Schwingungstechnik und Kunststoffen zu arbeiten und die hohe Sichtbarkeit des Institutes sowohl in der wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Community durch Vernetzung, Veröffentlichungen und Kooperationen zu entwickeln. Als Partner*in der Institutsleitung sind Sie wissenschaftlich-technologische / inhaltliche Schnittstelle zu Partnern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sowie zu den internen Fachteams. Sie beobachten und analysieren das strategische Marktumfeld des Institutes. Sie unterstützen die Institutsleitung bei Entscheidungen mit wissenschaftlich-technologischem Bezug, indem Sie auf der Grundlage sorgfältiger Recherchen Planungs- und Entscheidungsvorlagen anfertigen, bei der Erarbeitung von Grundsatzanalysen mitarbeiten und die strategische Institutsentwicklung begleiten. Sie konzeptionieren Reden, Veranstaltungen und Vorträge der Institutsleitung. Sie übernehmen die inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Termine der Institutsleitung und die Vertretung bei ausgewählten Veranstaltungen und Netzwerken und moderieren an ausgewählten Stellen. Sie konzeptionieren, entwickeln und implementieren Sonderprojekte. Wissenschaftlicher Hochschulabschluss und möglichst Promotion in den Ingenieurswissenschaften, vorzugsweise im Maschinenbau, in der Kunststofftechnik, im Wirtschaftsingenieurwesen oder Gleichwertiges Know-how in mindestens einem der Forschungsschwerpunkte des Instituts (Betriebsfestigkeit / Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Kunststoffe) Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und Interesse, Verantwortung zu übernehmen Sicheres Ausdrucksvermögen sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit, sorgfältige Arbeitsweise, Engagement und hohe Motivation sowie Flexibilität Sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten, interdisziplinären Forschung in engem Kontakt zur Industrie mit vielseitigen, packenden Projekten mit hohem Praxisbezug Gestaltungsfreiraum im Aufgabenbereich und zur Umsetzung innovativer Ideen Möglichkeiten zur Vernetzung und Sichtbarkeit in Wissenschaft und Wirtschaft Offene, ergebnisorientierte und kooperative Arbeitsatmosphäre in einem auf Augenhöhe agierenden Team Weiterqualifizierung und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten (u. a. Qualifizierungen, Fortbildungen und Trainings), insbesondere durch interdisziplinäre und interkulturelle Aufgabenfelder und Kooperationen Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Die Förderung der Chancengerechtigkeit von Frauen und Männern ist ein wichtiges Ziel von Fraunhofer. Durch die Teilnahme am Karriereprogramm »Fraunhofer TALENTA« können Nachwuchs­wissen­schaft­lerinnen Qualifizierungsangebote und zusätzliche Freiräume für die eigene fachliche Weiterentwicklung und Weiterqualifizierung nutzen. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zum 01.11.2021 zu besetzen und zunächst auf drei Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) als Senior Fachbauleiter Fassade

Di. 14.09.2021
Frankfurt am Main
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Frankfurt am MainKompetentes und qualitativ hochwertiges Baumanagement – dafür steht Drees & Sommer ehemals Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH (g²). Das Baumanagement von Drees&Sommer bietet seinen Kunden eine Gesamtlösung und stellt stets die passende Mannschaft bereit – egal, ob es um Hochbau oder integrales Baumanagement geht. Wir bieten Ihnen zahlreiche spannende Großprojekte im und um Frankfurt am Main. Als Teil dieses Teams suchen wir einen Senior Fachbauleiter Fassade (m/w/d) für die Teamleitung mit folgenden Aufgaben: Reibungslose Abwicklung von anspruchsvollen Fassadenkonstruktionen von der Vorbereitung der Baustelle bis zum erfolgreichen Abschluss Bauherrenvertretung in der Ausführungsphase mit dem Ziel, vorgegebene Kosten, Termine und Qualitäten zu sichern Führen der Auftragnehmer auf Basis des Vertragswerks sowie Mitarbeiterführung im Projekt Konsequentes Durchsetzen aller geltenden Arbeitssicherheitsvorschriften Schnittstellenmanagement zu allen Gewerken und angrenzenden Projekten Intensiver Austausch mit dem interdisziplinären Team zur Optimierung der Arbeit und zur Sicherstellung der Zielerreichung Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Maschinen-/Anlagenbau oder ein vergleichbares Studium sowie Erfahrung in der Abwicklung von Großprojekten mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Ausführung von mittelgroßen bis großen Bauvorhaben und idealerweise 2 erfolgreich abgeschlossene Projekte in der Fachbauleitung Fassade Erfahrung in der Führung von Projektteams Rechtssichere Anwendung von Vertragsformen, sowie Kenntnisse über Regeln der Technik und Normen Kenntnisse der gängigen IT Programme und sicherer Umgang mit Plattformen zum Dokumentenaustausch Kommunikationsstärke, zielorientierte Arbeitsweise, analytisches Denken sowie Führungskompetenz Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund ums Baumanagement unterschiedlichster Projektarten und -größen Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert sowie die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Flexible Arbeitszeiten, moderne Arbeitsplätze sowie ein tolles Team, auf das man sich verlassen kann. “Immer mit dem ganzen Herzen und vollem Einsatz für- und miteinander dabei“ Unter dem Label „DRESOmore" Zusatzleistungen und Benefits - Gesundheitsbonus, betriebliche Altersvorsorge, KITA-Zuschuss, Firmenrad-Leasing und einiges mehr Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten und eine Vielfalt von kompetenzübergreifenden Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen Attraktiv gelebte Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Life Science Senior Consultant MES (w|m|d)

Di. 14.09.2021
Frankfurt am Main, Köln, Mannheim
Standort(e): Frankfurt am Main, Köln, Mannheim Art: Festanstellung Die bridgingIT-Gruppe ist eine herstellerunabhängige und produktneutrale Technologie- und Unternehmensberatung. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen des gehobenen Mittelstands und globale Konzerne. Die Berater*innen unserer Unternehmensgruppe setzen ihre Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Branchen, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. In unserer Unternehmensgruppe werden Werte wie Nähe und Verantwortungskultur von den Kolleg*innen gelebt. Wir legen Wert auf Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit – auf dich als Mensch. Zu unseren Top Themen im Bereich Healthcare und Life Science gehört die Unterstützung von Digitalisierungsbestrebungen in den Bereichen Herstellung, Labor und Qualitätsmanagement. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden fundierte Beratungen bei Optimierungen im Bereich der Produktentwicklung sowie bei Markteinführungen und Produktverbesserungen. Die Schwerpunkte liegen hierbei in der Unterstützung, Erstellung und Beratung im Lebenszyklus von Systemen und Lösungen einschlägiger MES, LIMS, RIM, PV, CTMS sowie QM Systemanbieter. Unser Fachwissen als Berater*innen in Bezug auf Clinical Trial Management, Regulatory Information und Vigilance ist bei unseren Kunden sehr gefragt. Für alle Top Themen bieten wir unseren Kunden eine kompetente Unterstützung und Beratung bezüglich der Computer System Validierung nach modernen Standards. Wir suchen dich als (Senior) Berater*in für Industrie 4.0 und speziell für MES in der Life Science Industrie und bieten dir ein Team bei einem Arbeitgeber mit einer gelebten Unternehmenskultur. Vernetzer*in und Brückenbauer*in zwischen Management, Fachabteilungen und der IT Konzeption und Entwicklung von Produktionsumgebungen mit Fokus auf Manufacturing Execution Systeme (MES) Definition von Schnittstellen zur Integration von Systemen, wie z.B. Enterprise Resource Planning (ERP), Laboratory Information Management System (LIMS), Production Information Management System (PIMS), Distributed Control System (DCS) in Produktionslandschaften Mitarbeit in MES Implementierungsprojekten als fachliche*r Experte*in und Ansprechpartner*in für unsere Kunden aus der Life Science Industrie Beratung unserer Kunden aus dem GxP regulierten Umfeld bezüglich geltender IT Compliance Anforderungen Durchführung von Workshops und Trainings im fachlichen Kontext Gerne Anleitung unserer Junioren-Berater*innen in den Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Anlagen-, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Naturwissenschaften Vorkenntnisse im Umgang mit MES Systemen Erste Kenntnisse in der Anbindung von Maschinen und Anlagen sowie SAP als Enterprise Ressource Planning System an ein MES System Erfahrung in der Analyse von Produktionsprozessen Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz, sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Affinität Idealerweise Erfahrung mit der Rockwell Pharma Suite Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Trainee im Bereich Technik (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Bad Homburg vor der Höhe
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Trainee im Bereich Technik (m/w/d) thyssenkrupp Gerlach GmbH, Homburg Die thyssenkrupp Gerlach GmbH gehört zu den international führenden Gesenkschmieden und ist Marktführer für geschmiedete Kurbelwellen. Am Standort Homburg (Saar) produzieren wir mit rund 750 Mitarbeitern Kurbelwellen für die internationale Automobilindustrie. Durch die größte Investition der Unternehmensgeschichte von thyssenkrupp Gerlach erweitern wir am Standort Homburg unser Produktspektrum mit der Schmiedung von LKW-Vorderachsen und gehen somit einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft. Ihre Aufgaben Planung und Mitarbeit in technischen Optimierungsprojekten an hochautomatisierten und komplexen Produktionsanlagen Begleitung von größeren Investitions- und Instandhaltungsprojekten Umsetzung einzelner Maßnahmen an den Produktionslinien, im Werkzeugbau, in der operativen Logistik und der Werksinfrastruktur Unterstützung der Teams beim Erreichen von Mengen- und Qualitätszielen Förderung von Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz Ihr Profil Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektro-/Automatisierungstechnik oder vergleichbar Erste Berufserfahrung im Produktionsumfeld, z.B. durch Praktika idealerweise in der Automobilzulieferindustrie Gute Kenntnisse in MS-Office "Hands On" - Mentalität, hohe Einsatzbereitschaft und Motivation Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Ihre Vorteile bei uns Vorbereitung auf eine zukünftige verantwortungsvolle Führungs- und Fachposition innerhalb von 24 Monaten Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen und Kolleginnen in Produktions- und Führungsebenen Keine starre Vorgabe eines Traineeprogramms, angepasste Ausrichtung des Programms nach Interessen und Fähigkeiten Betreuung durch eine erfahrene Führungskraft zur Förderung und Forderung Ihrer Fach- und Sozialkompetenz Unterstützung durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Isabela Isak Personalwesen
Zum Stellenangebot

Kälte- / Klima- / Elektrotechniker (m/w/d) Bereich Serviceplanung

Mo. 13.09.2021
Frankfurt am Main
Bei Interxion: A Digital Realty Company, sind wir nah am Puls des digitalen Lebens. In unseren mehr als 100 Rechenzentren sorgen wir dafür, dass die Online-Welt unserer Kunden verlässlich, schnell und sicher funktioniert. Diese verantwortungsvolle Aufgabe meistern wir überaus erfolgreich, denn wir können fest aufeinander bauen. Am Standort Frankfurt (Hanauer Landstraße), suchen wir ab sofort eine/n Kälte- / Klima- / Elektrotechniker (m/w/d) Bereich Serviceplanung Erstellung und Überprüfung des jährlichen Wartungsplans mit den internen Ansprechpartnern gemäß Unternehmens- und lokalen Vorschriften Sicherstellung der Vorbereitungen für präventive Instandhaltungsarbeiten sowie Auswahl geeigneter Lieferanten Kontrolle der Ausführung aller Wartungsarbeiten und proaktive Zusammenarbeit mit den Standortteams Überprüfung und Verfolgung der Ticketstatus / Wartungsarbeiten in unseren Systemen Ansprechpartner der Service Planning Koordinatoren bei Instandhaltungfragen und Koordination der Aufgaben Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroingenieur, Anlagentechniker oder Maschinenbauingenieur oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Praxiserfahrung in einem elektrotechnischen oder industriellen / mechanischen Umfeld Gutes Verständnis von ITIL oder einem vergleichbaren Prozess-Framework Kenntnisse im Umgang mit elektrotechnischen Großanlagen, mechanischen/kältetechnischen/klimatechnischen Anlagen und der Gebäudetechnik Gute Kenntnisse in der technischen Wartung und Installation sowie deren Dokumentation Fließend in Deutsch und Englisch Eine lebendige, offene Teamkultur mit kurzen Wegen und flachen Hierarchien Eine auf Dich zugeschnittene Einarbeitung (Buddy-System) und Weiterbildung Eine unbefristete Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten Persönliche Entwicklung in einem stark wachsenden Unternehmen Umfangreiche Sozialleistungen (Gleitzeit, digitale Essensmarken, Bike-Leasing, Altersvorsorge etc.). Viele Extras wie freie Getränke, frisches Obst oder coole Team-Events
Zum Stellenangebot

Ingenieur als zentraler Auditor Fernverkehr (w/m/d)

Sa. 11.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Ingenieur als zentraler Auditor für die DB Fernverkehr AG am Standort Frankfurt am Main oder bundesweit. Deine Aufgaben: Du trägst die Verantwortung für die Vorbereitung, Durchführung, Dokumentation und Nachbereitung von Audits Dabei hast Du selbst die Funktion des Auditleiters bei der Durchführung vor Ort inne Dies erfolgt im Rahmen des Integrierten Management-Systems (IMS), dessen Funktionsfähigkeit Du gewährleistest Du übernimmst die fachliche Betreuung und Schulung der territorialen und zentralen Auditoren Die termingerechte, wirksame und nachhaltige Steuerung der Maßnahmenumsetzung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der Auditierung und des Auditprogramms obliegen Dir Darüber hinaus bereitest Du die Analyseergebnisse zeitgerecht für die OE-Leitung sowie die Qualitäts- und Sicherheitsgremien auf Zudem berätst Du die Führungskräfte hinsichtlich Qualitätsverbesserungen und Prozessoptimierungen auf Basis der Audit-Ergebnisse Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium als Ingenieur (z.B. Fachrichtung Maschinenbau, Bahnwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder Verkehrsingenieurwesen) Idealerweise verfügst Du über mehrjährige Berufserfahrung im Eisenbahnbetrieb und hast sehr gute Kenntnisse vom Systemverbund Bahn und dem IMS Du bist ausgebildeter Auditor (Zulassung seitens eines hierzu akkreditierten Unternehmens als Qualitätsauditor für DIN EN ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001 und ISO 50001) Darüber hinaus bist Du zertifizierter EQQ Quality Lead Auditor Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Prozess-/Qualitätsmanagement und Prozessoptimierung Du überzeugst durch eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, ein hohes Maß an Eigenständigkeit sowie eine analytische Denk- und Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse sowie eine hohe Reisebereitschaft für nationale und internationale Dienstreisen (4-5 Tage pro Woche) runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: