Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 19 Jobs in Siegburg

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Maschinenbau

Versuchsingenieure / Versuchstechniker (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Köln
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Versuchsingenieure / Versuchstechniker (m/w/d) Ort: KölnFür den Ausbau unseres akkreditierten Prüflabors in Köln sowie für Kundenprojekte im Raum NRW in den Bereichen Schwingung & Umweltsimulation suchen wir Unterstützung bei den folgenden Tätigkeiten: Machbarkeitsanalysen für Kundenanfragen im Bereich Schwingungstechnik Vorbereitung, Betreuung, Durchführung und Auswertung von Komponentenversuchen am Prüfstand Kreative Lösungsansätze zur Durchführung unterschiedlichster Versuchsaufgaben Konzepterstellung und Konstruktion von Prüfgestellen und Prüfständen Planung der notwendigen Versuchsressourcen Eigenverantwortliche Auswertung und Dokumentation der Messergebnisse Analyse und Bewertung von Komponenten nach erfolgter Erprobung Präsentation der Ergebnisse in der Abteilung und beim Kunden vor Ort Sie haben ein technisches Studium im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik oder eine Technikerfortbildung erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Automobilentwicklung, vorzugsweise im Bereich Versuch (gerne im Rahmen eines Praktikums oder der Abschlussarbeit). Wünschenswert sind gute Kenntnisse in der Mess- und Applikationssoftware (z.B. SPS, Daisy Lab, Diadem). Im Umgang mit MS-Office sind Sie ebenso sicher, wie im Gebrauch der deutschen und englischen Sprache (Deutschkenntnisse mind. Level C1) Eine eigenständige Arbeitsweise setzen wir ebenso voraus wie Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und handwerkliches Geschick  Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Kostenfreie Getränke   Trainingsangebote   Rabatte   Parkplätze   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot

Sachverständiger für Schaden- und Wertgutachten (w/m/d)

Di. 03.08.2021
Köln
Referenzcode: M75715SGesellschaft: TÜV Rheinl. Schaden-/WertgutachtenDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Eigenverantwortliche Kundengewinnung und Kundenbindung. Erstellung von Schadengutachten. Gutachten für Fahrzeugzustandsbewertungen. Gutachten für Fahrzeugbewertungen. Reparaturkostenkalkulation. Durchführung von Werkstatttests nach Kundenvorgabe. Erstellung von Sondergutachten. Vorbereitung und Teilnahme an vertrieblichen Veranstaltungen (z.B. Tag der offenen Tür, Messen, sonstige vertriebliche Veranstaltungen zur Kundengewinnung bzw. Kundenbindung). Durchführung von Qualitätssicherung nach Vorgabe (intern/extern). Abgeschlossene Ausbildung zum Meister oder Techniker im KFZ-Gewerbe bzw. Fachhochschuloder Hochschulabschluss im Fachbereich Maschinenbau/KFZ-Technik Abgeschlossene Ausbildung zum Kfz- Sachverständigen für Schadengutachten und Wertgutachten Kenntnis des KFZ-Gewerbes Kenntnis im Bereich Schadengutachten und Wertgutachten Grundkenntnisse in Informationstechnologie Überzeugungsfähigkeit Fähigkeit zur strukturierten Arbeitsweise Kundenorientiertes und serviceorientiertes Denken und Handeln Freundliches und sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Kundengewinnung und Kundenbindung Flexibilität Selbstständiges, effizientes und eigenverantwortliches Arbeiten Motivation und Einsatzbereitschaft MobilitätIndividuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.GehaltsumwandlungMöglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot

Sachverständiger Solar & Commercial Products (w/m/d)

Di. 03.08.2021
Köln
Referenzcode: P75714SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie prüfen und analysieren in einem jungen und internationalen Team Maschinen anhand von (inter-)nationalen Prüfanforderungen und Richtlinien. Sie übernehmen die Interpretation und Dokumentation von Prüfergebnissen (Schwerpunkt liegt bei Prüfung von Maschinen im Bereich der Halbleitertechnik, Robotik, 3D-Druck und Verpackung). Sie bearbeiten selbstständig Prüfaufgaben bzw. Länderzulassungen im Rahmen der vorgegebenen Laborprozesse bzw. Prozeduren im Innendienst und Außendienst und erstellen Prüfberichte zu Produktprüfungen und Produktdokumentationen. Sie kontrollieren Prüfberichte auf fachlich und formal korrekte Ausführung und wirken bei der Aufrechterhaltung und Weiterbildung der Fachkompetenzen im internationalen Dienstleistungsbereich oder Produktbereich mit. Sie setzen internationale Vorschriften und Standards sowie deren sichere Anwendung um und arbeiten bei Aufwandskalkulationen und Kostenkalkulationen zu Dienstleistungen mit. Sie gehen sicher mit den für den Einsatzbereich vorhandenen Messmitteln, Produktsoftware und Fachdatenbanken um. Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) oder eine Technikerbildung / Meisterausbildung im Bereich Elektrotechnik Sie haben Erfahrung im Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik und idealerweise Erfahrung mit Prüfung von Maschinen Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig Sie haben eine hohe Flexibilität und Reisebereitschaft Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B Sie arbeiten strukturiert und sorgfältig und haben Freude daran sich weiterzubilden und Ihre bereits erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern Sie verfügen über eine gute Kommunikationsfähigkeit und haben ein selbstbewusstes und sicheres Auftreten Sie haben fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischgrundkenntnisse
Zum Stellenangebot

Senior Planungsingenieur für maschinentechnische Anlagen (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Köln
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Planungsingenieur für den Bereich Planung maschinentechnischer Anlagen bei der DB Engineering & Consulting am Standort Köln. Deine Aufgaben: Als erfahrener Planungsingenieur übernimmst Du eine zentrale Rolle in der Sicherstellung der auftragskonformen Planungsleistungen in den allen Leistungsphasen der HOAI Laufende Projekte behältst Du hinsichtlich Ihres Fortschritts, des Budgetrahmens und der Durchführungsqualität stets aufmerksam im Blick und schreitest bei Abweichungen ein Du erstellst Unterlagen für Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Kostenpläne und Ausschreibungsunterlagen Du übernimmst Schnittstellen zwischen Fachplanern und anderen beteiligten Gewerken, stimmst Dich mit Behörden und Dritten ab und holst notwendige Genehmigungen ein (UiG, ZiE) Du bist außerdem ein wesentlicher Treiber bei der Durchführung von Qualitätsprüfungen von Planungen der internen Planer Dein Profil: Du hast Dein Studium als Ingenieur (Dipl.Ing. / MSc.) im Fachgebiet Maschinentechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen Dazu hast Du mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von maschinentechnischen Anlagen Du bringst ein fachübergreifendes Verständnis und Kenntnisse über Zusammenhänge der Einzelplanungen bei Infrastrukturvorhaben mit Du hast gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office 365, iTWO, AutoCAD und Revit Bestenfalls kannst Du Vorkenntnisse in der Umsetzung von Ausführungs- und Revisionsplanungen von maschinentechnischen Anlagen vorweisen Du überzeugst durch Deine aufgeschlossene Persönlichkeit, bist für Deine Kunden und Kollegen ein kompetenter Ansprech- und Sparringspartner und ein echter Teamplayer Ein hoher Qualitätsanspruch sowie eine prozess- und lösungsorientierte Denkweise runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Fachbauleiter (m/w/d) Mechanik

Fr. 30.07.2021
Köln
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Köln, Düsseldorf, Dortmund Prüfung von Montagekonzepten, Montageüberwachung und Schnittstellenkoordination Sicherstellung der Einhaltung von Werks- und DIN-Normen Qualitätssicherung Berichtswesen entsprechend den Vorgaben des Oberbauleiters Erfassung von Zusatz-, Änderungs- und Mehrleistungen Vorausschauende Planung des Montageumfangs, Prüfung der Planung der Montagefirmen und deren Unterstützung Überwachung von Terminen in Zusammenarbeit mit dem Planer Ausarbeitung von Montageablaufplänen bei Terminverzug oder Änderung der Rahmenbedingungen Planung, Koordination und Durchführung von Abnahmen Abgeschlossene technische Ausbildung oder Techniker/Studium im Bereich Anlagenbau, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Fachbauleitung Schwerpunkt Anlagenbau Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft Überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um regionale und internationale Projekte in der Bau- und Immobilienbranche Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Technische Referentin / Technischer Referent (m/w/d) im Bereich Wehrtechnik für das Referat B 16

Fr. 30.07.2021
Bonn
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Bonn unbefristet eine / einen technische Referentin / technischen Referenten (m/w/d) im Bereich Wehrtechnik für das Referat B 16 Kennziffer: BeschA‐2021‐029 Wir, das Beschaffungsamt, sind die zentrale Einkaufs­behörde des BMI sowie vieler weiterer Bundes­behörden in Deutschland. Als Binde­glied zwischen der öffent­lichen Verwaltung und der Wirt­schaft sind wir Profis für komplexe, inhalt­lich und fach­lich anspruchs­volle Vergabe­verfahren. Was wir einkaufen wird in viel­fältigen Bereichen und Projekten eingesetzt. Dabei setzen wir neben aner­kannten Standards auf den Einkauf inno­vativer und nach­haltiger Produkte. Unsere Einkaufs­strategien entwickeln wir stetig fort. Die Abteilung Beschaffung im Beschaffungsamt des BMI kauft Waren und Dienstleistungen für viele verschiedene Bundesbehörden, vom Bund finanzierte Stiftungen und international tätige Organisationen ein. Das reichhaltige Produktportfolio reicht von A wie Alarmtechnik bis Z wie Zelte, von Funkausstattungen über Hubschrauber und Schiffe, bis hin zu vielfältigen Dienstleistungen. Die in dieser Abteilung verankerte Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung unterstützt Vergabestellen von Bund, Ländern und Kommunen bei der Berücksichtigung von Kriterien der Nachhaltigkeit bei Beschaffungsvorhaben. Das Vergabevolumen inklusive der Zentralstelle IT-Beschaffung betrug insgesamt im Jahr 2020 mehr als 4,6 Milliarden Euro. Sie beraten Bedarfsträger, Sachbearbeiter und den Referats­leiter in technischen und vergabe­rechtlichen Aspekten. Sie führen komplexe Beschaffungs­verfahren technischer Produkte in den Bereichen Bewaffnung, Munition, Explosiv­stoffe, ballistische Schutz­ausrüstung, Entschärfer­technik sowie weiterer technisch anspruchs­voller und komplexer Produkte mit dem Schwerpunkt Maschinenbau und hohen vergabe­rechtlichen Risiken durch. Sie erstellen Vergabe- und Vertrags­unterlagen, wie z.B. Leistungs­beschreibungen, technische Richt­linien, Verträge sowie Bewertungs­kriterien. Sie übernehmen das Vertrags­management und überwachen die vertragliche Auftrags­erfüllung. Sie erarbeiten neue Testverfahren zur Prüfung der Tauglichkeit der zu beschaffenden Produkte. Sie evaluieren Produkt- und Markt­entwicklungen und stellen entsprechende Szenarien dar. Sie analysieren Ist-Prozesse im Referat, erstellen und bewerten Problem­stellungen und erarbeiten entsprechende Maßnahmen. Sie begleiten die Einführung neuer interner Verfahrens­weisen und evaluieren diese zu gegebener Zeit. eine/n abgeschlossene/n Vorbereitungs­dienst / Laufbahn­prüfung im höheren technischen Dienst mit der Fach­richtung Wehr­technik auf Grundlage eines Maschinen­bau­studiums ODER ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium auf Master­niveau im Studiengang Maschinenbau: mit mindestens zweijähriger einschlägiger Berufs­erfahrung im Bereich ballistischer Ausrüstung für Behörden ODER mit dem Schwerpunkt Wehrtechnik mit mindestens zweijähriger einschlägiger Berufs­erfahrung ODER mit einem kombinierten Bachelor­abschluss Wehrtechnik mit mindestens zweijähriger einschlägiger Berufserfahrung ein tiefgreifendes technisches Verständnis und ein ausgeprägtes wirtschaftliches sowie vergabe­rechtliches Verständnis ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, die Fähigkeit, Veränderungs­prozesse ziel­orientiert und partizipativ zu gestalten ein hohes Maß an Verantwortungs­bereitschaft, Flexibilität, Eigen­initiative, Entscheidungs­freude, Durch­setzungs­fähigkeit, Gender­kompetenz und Teamgeist ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, insbesondere während der Kommunikation bei Verhandlungen die Bereitschaft zu Dienstreisen und Überprüfung nach Sicherheits­über­prüfungs­gesetz (SÜG) einen sicheren, viel­seitigen und anspruchs­vollen Arbeits­platz im öffentlichen Dienst mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten und ein dynamisches Arbeits­umfeld in einem engagierten Team Eingruppierung nach Entgelt­gruppe 13 TVöD Bund mit grundsätzlicher Möglichkeit einer späteren Verbeamtung (status­gleiche Über­nahme von Beamtinnen / Beamten ist bis Besoldungs­gruppe A 14 BBesO möglich) flexible Arbeitszeit­gestaltung, mobiles Arbeiten, familien­freund­liche Work-Life-Balance, übliche Sozial­leistungen im öffent­lichen Dienst, u.a. Zusatz­versorgung, Groß­kunden­ticket, Familien­service, Umzugs­kosten­vergütung (bei Vorliegen der entsprechenden Voraus­setzungen)
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Köln
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation sowie Vielfältigkeit und abwechslungsreiche Projekte. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Berechnungsingenieur (m/w/d)KölnIhre Aufgaben im Technical Excellence Center: Selbstständige Durchführung von statischen und dynamischen Elastizitätsanalysen von Rohrleitungssystemen sowie sonstigen mechanischen Berechnungen Fachliche Betreuung und Beratung der Planungsteams innerhalb von Projekten Mitwirkung bei der Einhaltung von technischen Regelwerken sowie in der Qualitätsprüfung und -sicherung Mitwirkung bei dem Aufbau und der Implementierung neuer technischer Standards sowie der Weiterentwicklung des Engineering-Prozesses Bearbeitung von Kundenanfragen und Spezifizierung von Kundenanforderungen Unterstützung bei der technischen Angebotserstellung auf der Grundlage qualifizierter Kalkulation Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Gute Anwendungskenntnisse im Umgang mit technischen Berechnungsprogrammen wie ROHR2 oder CAESAR II Erste Berührungspunkte zu DIMy sowie in FEM-Berechnungen mit FE/Pipe und SOLIDWORKS-Simulation wünschenswert Fachkenntnisse in europäischen und ggf. amerikanischen Regelwerken, insbesondere in der EN 13480 sowie im AD2000-Regelwerk bzw. in der EN 13445 Idealerweise erste Erfahrungen in der Planung oder im Bau von Rohrleitungen Analytische und systematische Arbeits- sowie fachlich präzise Ausdrucksweise in Wort und Schrift Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenständig zu arbeiten Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter (m/w/d) im Anlagenbau, Stahlbau und Rohrleitungsbau

Di. 27.07.2021
Hürth, Rheinland
IMOTECH Engineering GmbH - ein erfolgreiches Unternehmen in der Chemie- und Industrieregion Rheinland. Im Bereich Engineering sind wir seit über 35 Jahren ein verlässlicher und attraktiver Arbeitgeber. Wollen Sie an unserem Erfolg teilhaben? Für unseren Standort Hürth suchen wir Sie als Standortleiter im Anlagen-/Stahl- und Rohrleitungsbau (m/w/d). Verantwortung für die Vorbereitung, Realisierung und Abrechnung von Projekten im Rohrleitungs-/Stahl- und Anlagenbau in der chemischen Industrie Überwachung der Arbeiten unter Einhaltung der bekannten Regelwerke Erstellen von Dokumentationen Erstellen von Angeboten und der zugehörigen Kalkulation Korrespondenz mit den Fachabteilungen wie QM / Sifa Zusammenstellung, Planung und Überwachung von Montageteams und der benötigten Geräte und Materialien Planung der Aufgabenpakete, Terminierung und Koordinierung der durchzuführenden Maßnahmen Durchführen von Kostenkontrollen und Abrechnungen abgeschlossene Ausbildung als Anlagen- oder Industriemechaniker (m/w/d) mit Praxiserfahrung und Weiterbildung zum Meister/Techniker abgeschlossene Weiterbildung zum Schweißfachmann selbständige Arbeitsweise und gute kommunikative Fähigkeiten hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität sicherer Umgang mit MS Office Führerscheinklasse B Festanstellung Selbstverständlich einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem starken seit über 35 Jahren bestehenden Familienunternehmen Attraktive Vergütung 30 Tage Jahresurlaub Weihnachtsgeld, betriebliche AV und VWL 5 Tage Woche, 40 Std. / Woche Standortleitung eines bestehenden und lange bewährten Betriebes Selbstverwirklichung in anspruchsvollen Projekten Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeit
Zum Stellenangebot

Maschinenbau-Ingenieur (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Bonn
ATLANTIC zählt zu den führenden, international operierenden Traditionsunternehmen von Schleifwerkzeugen. An unserem Firmensitz in der Region Köln/Bonn entwickeln und produzieren wir maßgeschneiderte Produkte und vertreiben diese erfolgreich in die ganze Welt. Bei Präzisionsschleifanwendungen sind wir seit über 100 Jahren ein wichtiger Partner und technischer Problemlöser für unsere Kunden. Zu diesen gehören führende Unternehmen der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Wälzlager- und Stahlindustrie sowie Unternehmen in weiteren namhaften Technologiebereichen. Wir bei ATLANTIC sind stets mit Leidenschaft bei der Sache. Hohe Eigenmotivation, große Gestaltungsfreiräume und eine starke Kollegialität zeichnen unsere Unternehmenskultur aus. Für unsere Fertigung in Bonn suchen wir einen Maschinenbau-Ingenieur (m/w/d) Leitung von Projekten zur Optimierung von Anlagen, Prozessen und Arbeitsabläufen Entwicklung neuer Produkte und Fertigungsprozesse Qualitätskontrolle in der Produktion und Qualitätsmanagement Lösen von Qualitätsproblemen und Kundenreklamationen Optimierung von Abläufen im Rahmen der Einführung einer neuen Unternehmens-Software (ERP) Verbesserung der Qualität und Produktivität Sammeln wertvoller Erfahrungen in Führung und Projektleitung mit hoher Eigenverantwortung Selbständige Umsetzung von der Idee bis zur Implementierung Spannende Aufgaben an der Schnittstelle von Maschinen, Menschen und Produkten Enge Zusammenarbeit mit dem dynamischen Führungsteam des Unternehmens Gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen; es besteht die Möglichkeit, später Personalverantwortung in der Produktion zu übernehmen Intensive Einarbeitung in allen Bereichen unseres Unternehmens und Weiterbildung in Fachthemen durch Teilnahme an externen Seminaren Sie können hier wirklich was bewegen Master der Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Prozessingenieur oder vergleichbar) Hohes Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur Schienenfahrzeuge (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Köln
Referenzcode: M73993SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Baubegleitung und Controlling – das erwartet Sie beim TÜV Rheinland: Als Berufserfahrener Maschinenbau-Ingenieur für Schienenfahrzeuge sind Sie dafür verantwortlich, Schienenfahrzeuge auf ihre Sicherheit zu testen.Sie sind mit der Baubegleitung von Schienenfahrzeugen betraut. Sie verantworten das technische Controlling der Fahrzeuge. Sie erstellen Schadgutachten an Schienenfahrzeugen. Die Stelle ist vorzugsweise in Berlin zu besetzen; alternativ in Wiesbaden bzw. Köln. Ingenieurstudium in Maschinenbau, mit Spezialisierung in Schienenfahrzeugtechnik bzw. Schienenfahrzeugelektrotechnik. Mehrjährige Berufserfahrung in der Schienenfahrzeugkonstruktion bzw. Schienenfahrzeuginstandhaltung. Mehrjährige Berufserfahrung als Schweißfachingenieur und / oder in der Zertifizierung VT 2 als Sichtprüfer für Eisenbahn-Instandhaltung Werkstätten (IrW). Alternativ relevante Berufserfahrung als Meister, Werkstattleiter oder erfahrener Facharbeiter. Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: