Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 61 Jobs in Sindelfingen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 16
  • Maschinen- und Anlagenbau 13
  • Sonstige Branchen 11
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Berufserfahrung 43
Arbeitszeit
  • Vollzeit 60
  • Home Office möglich 27
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Praktikum 11
  • Ausbildung, Studium 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Leitkonstrukteur Mechatronik-Design für Automotive Traktions-Inverter (w/m/div.) eMotion

Do. 26.05.2022
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenSie behalten den konstruktiven Gesamtüberblick und leiten fachlich ein internationales Team bestehend aus Konstrukteuren.Sie erarbeiten Inverter-Konzepte basierend auf einer Plattform, erstellen technische Bewertungskriterien, unterstützen die Kostenanalyse und treiben mit dem Fokus Mechanik den finalen Entscheidungsprozess bezüglich des Zielkonzepts voran.Dazu brechen Sie Anforderungen auf Komponenten herunter, beschreiben die relevanten Funktionen und leiten daraus ein Design ab, für das Sie auch die Komponenten-Spezifikationen sowie Toleranzrechnungen erstellen beziehungsweise reviewen.Ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit ist die weitere Optimierung des Designs auf Basis von Simulationen und Erfahrungswerten hinsichtlich Strukturmechanik, Dynamik, Thermik, Thermomechanik und der Kommutierungszelleninduktivität.Sie begleiten aktiv die Erprobung der Erzeugnisse und lassen die gewonnenen Erkenntnisse in das Design der nächsten Musterphase einfließen. Hierfür arbeiten Sie in einem internationalen Umfeld direkt an den Schnittstellen zuLieferanten, Kunden und Fertigungswerken.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) des Maschinenbaus, der Materialwissenschaften oder eines vergleichbaren StudiengangsPersönlichkeit & Arbeitsweise: durchsetzungsstark, flexibel, kundenorientiert,verantwortungsbereitErfahrungen und Know-how: mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der mechanischen Konstruktion leistungselektronischer Erzeugnisse im Automotive Bereich oder in der Konstruktion von Mechatronik-Komponenten für elektronische Steuergeräte; fundierte Kenntnisse in Konstruktion und in relevanten fertigungstechnischen Aspekten von Kunststoff-, Blech-, Stanz-/Biege-, und/oder Druckgussteilen sowie in Strukturmechanik, Dynamik, Thermik und Thermomechanik; Kenntnisse der typischen Werkstoffe in der Leistungselektronik (zum Beispiel Aluminium, Kunststoffe, Kupfer); gute Kenntnisse im Umgang mit dem CAD-System CREOBegeisterung: Freude am Strukturieren komplexer Aufgaben in Zusammenarbeit mit internationalen internen und externen StellenSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur im Bereich Betriebsfestigkeit Triebstrang (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000K8PDie Daimler Truck AG mit den Geschäftsfeldern Daimler Trucks und Daimer Buses ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Zu unseren Marken gehören Mercedes-Benz, Freightliner, Western Star, FUSO, BharatBenz, Thomas Built Buses und Setra. Werden Sie Teil der Nutzfahrzeugberechnung von Daimler Trucks in Stuttgart und arbeiten Sie mit im internationalen Umfeld des Kompetenzzentrums CAE Nutzfahrzeuge an unserem Markenversprechen - Trucks you can trust. Unsere Abteilung CAE Triebstrangsysteme und CO2 ist verantwortlich für die Berechnung sämtlicher Komponenten von konventionellen und alternativen Antriebssträngen, dazu gehören u. a. die Themenfelder Betriebsfestigkeit, Schwingungen, CFD, Fahrleistungen und Verbrauch. Unser Team besteht aus 8 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung und die gemeinsame Arbeit freuen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv, ehrlich und offen miteinander umgehen. Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern u. a. in Brasilien, Indien, Japan und USA zusammen. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Rechnerische Absicherung des Antriebsstranges mit Schwerpunkt Getriebe- und Achsgetriebegehäuse sowie Innenteile speziell von E-Antriebssträngen hinsichtlich Betriebsfestigkeit und Lebensdauer, d. h. Festigkeit linear und nichtlinear, Lebensdauer, Kontaktanalyse, Verbindungstechnik sowie deren Optimierung In enger Abstimmung mit Konstruktion, Versuch, weiteren Berechnungsteams und Zulieferern neue Triebstrang-, Fahrzeug-, System- und Konstruktionskonzepte analysieren, bewerten und weiterentwickeln Berücksichtigung aktueller Erfordernisse der Entwicklungsabläufe (Inhalte, Termine), der Kosten (Entwicklung, Teile, Montage) und technischer Randbedingungen (Gewicht, Bauraum etc.) Förderung moderner Entwicklungsabläufe durch die Bereitstellung effizienter Simulationstools unter Berücksichtigung nutzfahrzeugspezifischer Erfordernisse Kunden, Regionen und Bauteil spezifische Lastrandbedingungen gemeinsam mit den Versuchs- und weiteren Berechnungsbereichen erarbeiten und aufbereiten, ggf. hierzu Messungen, synthetische Lastkollektivermittlungen und MKS-Schnittlastberechnungen initiieren Prüfstands- und Fahrversuche simulationstechnisch begleiten und mit den rechnerischen Prognosen abgleichen Die Berechnungsergebnisse interpretieren, dokumentieren und in Besprechungen vertreten - Vorschläge zur konstruktiven Gestaltung und zu Funktionserprobungen erarbeiten Simulationstechnik und -prozesse weiterentwickeln, Berechnungsverfahren durch Abgleich mit anderen Verfahren und Messungen verifizieren und absichern - dabei die Qualität der Berechnungsergebnisse durch konsequente und kontinuierliche Verbesserung der Simulationsmethoden erhöhen Erweiterung der simulationstechnischen Betrachtungsumfänge des Antriebsstranges im Team hinsichtlich spezifischer Bewertung von E-Antriebssträngen, Ermittlung von Wirkungsgraden, Berücksichtigung der Ölschmierung und Einbeziehung von Big Data und synthetischen Kollektiven zur Lastkollektivermittlung Gemeinsame Projekte im internationalen Entwicklungsverbund des Nutzfahrzeugbereichs durchführen und die Fahrzeugfunktionen mit Schwerpunkt Antriebsstrang unter Berücksichtigung der länderspezifischen Anforderungen rechnerisch absichern Folgendes bringen Sie mit: A bgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der rechnerischen Strukturanalyse mit Schwerpunkt FEM (Betriebsfestigkeit, Lebensdauer, Kontaktanalyse, Verbindungstechnik, Optimierung) mit linearen und nichtlinearen Programmsystemen Gute Kenntnisse in Technischer Mechanik, Technik des Antriebsstranges, allg. Fahrzeugtechnik, Betriebsfestigkeit, Lebensdauerbewertung, Statistik, angewandter Mathematik und IT Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anwenderkenntnisse in MS-Windows, Linux sowie gute Kenntnisse in MS-Office, MatLab und Programmierkenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung Ziel- und Ergebnisorientierung Selbstständigkeit und Eigeninitiative Analysefähigkeit, Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Mitte Juni 2022. Anschließend finden Ende Juni / Anfang Juli die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende Juli eine Entscheidung für den/die passende/n Kandidat*in erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum August 2022 erfolgen. Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservicestruck@daimler.com .
Zum Stellenangebot

Dipl.-Ing. bzw. Bachelor Fachrichtung Maschinenbau oder Techniker als Technischer Berater für Menschen mit Behinderung und Arbeitgeber (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Stuttgart
Ihr Einsatzgebiet: Dezernat Integrationsamt, Referat Kündigungsschutz und begleitende HilfeStandort: StuttgartBeginn: zum 01.07.2022 Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er ist Dienstleister und Kompetenzzentrum in den Aufgabenbereichen Jugendhilfe, Behinderung und Pflege, Integration schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben und bietet Fortbildungen an. Beratung von Arbeitgebern und Menschen mit Behinderung in Fragen der behinderungsgerechten Arbeitsgestaltung Erstellung von fachtechnischen Gutachten in Kündigungsverfahren und in Verfahren der Begleitenden Hilfe im Arbeitsleben nach dem SGB IX Beratung zur behinderungsgerechten Gestaltung von Gebäuden im Rahmen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung nach dem SGB IX Teil 2, einschließlich der Erstellung von Gutachten über erforderliche bauliche Maßnahmen und deren Kosten Beratung zur behinderungsgerechten Kraftfahrzeugausstattung/-umrüstung und Erstellung von fachtechnischen Gutachten zu erforderlichen Maßnahmen und Kosten für den KVJS und externe Kostenträger Mitwirkung bei Schulungsveranstaltungen/Öffentlichkeitsarbeit des KVJS-Integrationsamtes als Referent Die regionale Zuständigkeit liegt je nach Wohnort voraussichtlich in Nord- oder Südwürttemberg. Technisches Diplom- oder Bachelorstudium der Fachrichtung Maschinenbau oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker mit Berufserfahrung in den Bereichen Arbeitsplatzgestaltung und Betriebsorganisation hohes Maß an Selbständigkeit und Flexibilität gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sicheres, überzeugendes Auftreten gute EDV-Kenntnisse Führerschein Klasse B eine interessante und vielseitige Tätigkeit, die mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und häufigem Außendienst verbunden ist Nutzung der Dienstwagenflotte nach Verfügbarkeit familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten eine intensive Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten eine moderne Arbeitsweise mit Hilfe der E-Akte eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV-Anbindung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 11 TVöD.
Zum Stellenangebot

Meister, Techniker oder Ingenieur (m/w/d) zur Betreuung des Beschaffungsvorganges

Mi. 25.05.2022
Fellbach (Württemberg)
Vor fast 60 Jahren entwickelte und präsentierte Dr. Fritsch die welterste Sinterpresse für die Herstellung von Diamantwerkzeugen. Seither setzen wir dort Maßstäbe. In Hochtechnologie- Bereichen wie Sputtertargets, Batterie- und Fahrzeugtechnik oder Thermoelektrik gehen wir mit unserer FAST/SPS Technologie neue Wege. Werden Sie Teil unseres Teams und verstärken Sie unsere Materialwirtschaft und Arbeitsvorbereitung als Meister, Techniker oder Ingenieur (m/w/d) zur Betreuung des Beschaffungsvorganges von der Datenübernahme aus der Konstruktion, über die Arbeitsvorbereitung bis hin zum Einkauf  Bearbeitung von Stücklisten in unserem Warenwirtschaftssystem Disposition von Maschinen-Komponenten (Auftragserstellung und –überwachung) Koordination von Lieferanten und Fertigungsbetrieben Beschaffung von Komponenten und Baugruppen Abklärung von technischen Details der Sondermaschinen (zwischen Vertrieb und Fertigung) Abgeschlossene technische Ausbildung – Techniker, Meister oder Ingenieur Erfahrung im Umgang mit Stücklisten und technischen Zeichnungen Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel) und Erfahrung mit einem Warenwirtschaftssystem Freude an der Zusammenarbeit im Team Gute Englischkenntnisse Ein tolles, dynamisches Team und eine offene kollegiale Arbeitsatmosphäre Individuelle Weiterbildung und Aufstiegschancen Vielseitige und interessante Aufgaben Einen sicheren Arbeitsplatz, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, 30 Tage Urlaub, erfolgsabhängige Bonuszahlungen Comfort-Angebote: Unfallversicherung, Masseur, E-Bike-Leasing, kostenlose Wasserspender Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Wertoptimierung (WiSe 22/23)

Mi. 25.05.2022
Wendlingen am Neckar
Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeitende, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kolleginnen und Kollegen weltweit etwas bewegen wollen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen.Im Bereich der Wertoptimierung werden unsere Entwicklungsprojekte hinsichtlich ihrer Wertanalytik begleitet. Durch Wertstromanalysen, Überprüfung der Herstellkosten und Benchmarking werden somit die Kosten unserer Neuheiten optimiert. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Produktion und Qualitätsmanagement sind sie eng in die Projektmitarbeit eingebunden.   Ihre Tätigkeiten umfassen dabei folgenden Umfang: Unterstützung bei der wertanalytischen Begleitung der Entwicklungsprojekte, z. B. Durchführung von Benchmarkingtätigkeiten und Plankalkulationen Mitarbeit im Kostenmanagement durch Weiterentwicklung der Wertoptimierungs-Tools, z. B. Weiterentwicklung und Pflege eines Regressions-Kosten-Tools in SAP und Excel Praktische Umsetzung diverser Methoden (z. B. FMEA, QFD, House of Quality) Sie studieren Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen verwandten Studiengang  Neben einem sehr guten technischen Verständnis haben Sie auch Spaß am Umgang mit Zahlen Sie arbeiten gerne in Projekten und haben idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Entwicklung gesammelt ÜbernahmechanceEventsSport und GesundheitGleitzeitAttraktive VergütungMitarbeiter werben Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur Bereich Prognose und Analyse Reichweite/Verbrauch für Elektrofahrzeuge (w/m/d)

Mi. 25.05.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: ORG00000ZLDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Unsere Abteilung arbeitet schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Mercedes Benz auch zukünftig sichern werden, dabei gestalten wir die Transformation zur E-Mobilität aktiv mit. Wir haben das Mandat für Prognose, Analyse und Zielerreichung Energieeffizienz mit den Schnittstellen zu den Bereichen Strategie, Antrieb und Fahrzeugbaureihen. In engem Zusammenspiel zwischen Messung und Simulation wird in unserem Team das Energiemanagement unserer Fahrzeuge optimiert und validiert. Für die rechnerische Bewertung und Absicherung von verschiedenen Systemen des Energiemanagements von Elektrofahrzeugen (elektrisch, thermisch, mechanisch) suchen wir Verstärkung. Es erwartet Sie ein engagiertes, hochmotiviertes Team mit vielfältigen Aufgaben in einer integrativen Querschnittfunktion. Ein Schwerpunkt ist die Durchführung von Simulationen, die detaillierte Analyse der Ergebnisse, die Weiterentwicklung der Methoden und der zugrundeliegenden Theorien. Erweitert wird das Aufgabengebiet durch die Beauftragung und Analyse von Messungen und deren Abgleich mit den Berechnungsergebnissen. Die Abstimmung von Schnittstellen und Koordination von Themen mit Baureihen, Powertrain, Zertifizierung, Abgaslabor und Strategiebereichen rundet das Gebiet ab. Sie begleiten den gesamten Produktentwicklungsprozess von der Konzeptphase bis zur Zertifizierung. Ziel ist die interdisziplinäre Optimierung von Fahrzeugfunktionen und das Finden des Gesamteffizienzoptimums im Zusammenspiel verschiedener komplexer Teilsysteme. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Analyse, Bewertung und Absicherung von Verbrauchstechnologien/ Konzepten/ Funktionen bezüglich Energieeffizienz, Verbrauch und Reichweite Durchführung von Verbrauchssimulationen und komplexen Berechnungen für Elektrofahrzeuge Aufzeigen von Wirkzusammenhängen Begleitung von Prüfstandsversuchen sowie Abgleich der Ergebnisse mit rechnerischen Prognosen Kontinuierliche Methoden-/ Weiterentwicklung der Simulationswerkzeuge In Zusammenarbeit mit den Entwicklungsbereichen aus Fahrzeug und Antrieb Effizienzmaßnahmen einleiten, Entscheidungsvorlagen erstellen und deren Umsetzung verfolgen und sicherstellen Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: A bgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Kybernetik, Physik oder vergleichbarer Studiengänge Mehrjährige Erfahrung im Bereich Fahrzeugentwicklung mit Fokus auf Simulation oder Applikation, vorzugsweise auf dem Gebiet Fahrzeugverbrauch/ elektrische Reichweite Gute Kenntnisse und Verständnis von Gesamtfahrzeug-Zusammenhängen und -Prozessen idealerweise für Elektrofahrzeuge Fundierte Programmierkenntnisse, insbesondere in Matlab/Simulink Ausgeprägte Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit Analytisches, strategisches und innovatives Denken und Handeln Kundenorientierung Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Kantine vor Ort Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglichZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Application Engineer (m/w/d) für 3D-Messtechnik

Mi. 25.05.2022
Leinfelden-Echterdingen
Creaform gehört zur Ametek Ultra Precision Technology Group und ist auf tragbare optische 3D-Messtechnologien und 3D-Engineering-Services spezialisiert. Wir bieten innovative Lösungen für das gesamte Spektrum an 3D-Anwendungen wie 3D-Scanning, Reverse Engineering, Prüfung, Konstruktionstechnik und FEA. Unser umfassendes Angebot an Produkten und Dienstleistungen ist für verschiedenste Branchen bestimmt wie Automobil, Luft- und Raumfahrt, Konsumgüter, Bildung, Denkmalschutz, Fertigung, Gesundheitswesen und Multimedia. Creaform hat seinen Hauptsitz mit Produktionsstätten in Lévis, Québec (Kanada), betreibt Innovation Centers in Lévis und Grenoble (Frankreich) und hat Büros in den USA, Frankreich, Deutschland, Italien, Brasilien, China, Japan, Thailand, Korea und Singapur. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart suchen wir einen Application Engineer (m/w/d) für die Region Europa mit Fokus DACH.Durchführung von Anwendungsschulungen zu Creaform- und Partnertechnologien für unseren Kundenstamm;Durchführung von Serviceprojekten (Messtechnik, Datenerfassung, Reverse Engineering) beim Kunden oder in unserer Werkstatt/Büroräumen;Vorbereitung und Durchführung von Verkaufsdemonstrationen und technischen Benchmarks, wie z. B. Messsystemanalyse und präzise Qualitätskontrolle für fortgeschrittene Anwendungen;Technische Verantwortung auf Marketing-Veranstaltungen (Messen, Produkteinführungen, Ausstellungen, etc.);Beratung und Support bezüglich der Verwendung unserer Creaform-Produktlinien und anwendungstechnische Unterstützung anderer Abteilungen (Marketing, F&E, Creaform Campus);Mitwirkung bei der Produktentwicklung (Testen der Funktionalität, Produktzuverlässigkeit etc.);Beitrag zum technischen Schreiben durch Erstellen, Aktualisieren und Überprüfen von Produkt- und Service-Dokumentation;Zusammenarbeit mit dem technischen Support-Team und Bereitstellung von First-Line-Fehlerbehebung und anwendungsbezogenem Support für unseren Kundenstamm;Bachelor-Abschluss in Maschinenbau oder einem verwandten Bereich;(Erste) Erfahrung im relevanten Bereich (Anwendungstechnik, Messtechnik, 3D-Scanning);Erfahrung bezüglich NDT, Oil & Gas, Pipeline Integrity Assessment;Fließende Deutsch und gute Englischkenntnisse;Starke analytische Fähigkeiten, Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeit;Eigeninitiative und Händchen für Zeitmanagement;Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten;Ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang mit Kunden;Bereitschaft zu internationalen Reisen (ca. 50%);Gültiger Führerschein & Wohnsitz im Raum Stuttgart.Ein hochspezialisiertes, weltoffenes und internationales Unternehmensumfeld;Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, auch nach Covid mobil zu arbeiten, wenn es die Aufgabe zulässt;30 Tage Urlaub;Firmenwagen zur Privatnutzung;Kostenlose Urban Sports Club M-Mitgliedschaft;Shopping-Gutscheine und Bike-Leasing;Individuelle Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten;Regelmäßige Team-Events;und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Ingenieur Systemprüfstand im Bereich Brennstoffzelle (w/m/div.)

Mi. 25.05.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartSie sind zuständig für die Adaption prototypischer Brennstoffzellensysteme an die verschiedenen Systemprüfstande und die Herstellung der Betriebsbereitschaft hinsichtlich Mess- und Steuerungstechnik, Medienversorgung, elektrischer Rückspeisung und Datenverarbeitung.Sie übernehmen das Ableiten von Testplänen aus Kundenanforderungen.Sie sind verantwortlich für die Durchführung von prototypischen Entwicklungsversuchen in Abstimmung mit der Brennstoffzellensystementwicklung.Das Ableiten und Interpretieren von Messergebnissen zählt ebenso zu Ihren Tätigkeiten wie das Ableiten von Vorschlägen zur Systemweiterentwicklung.Sie übernehmen die Durchführung von Abnahmetests von Kundensystemen.Auch die Bewertung, Auswahl und Einführung neuer Messmethoden für Brennstoffzellensysteme zählt zu Ihren Aufgaben.Sie übernehmen den fachlichen Kontakt mit Kunden hinsichtlich Prüfstandsaufbauten und -abläufen.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbarer FachrichtungPersönlichkeit: Kommunikativ, teamfähig, flexibel und verantwortungsbewusstArbeitsweise: Kundenorientiert, strukturierte und selbstständige ArbeitsweiseErfahrungen: Erfahrungen hinsichtlich des Tests und der Erprobung von komplexen Systemen wie z. B. beim prototypischen Test von E-Antriebssträngen oder VerbrennungsmotorenKnow-How: Idealerweise Vorkenntnisse über Brennstoffzellensysteme, Fachwissen über Steuergeräte und den Einsatz von Tools wie INCA, CANoe sowie Kenntnisse im Aufbau von Restbussimulationen und MesskettenBegeisterung: Interesse an neuen Messverfahren und diese am Produkt zur Anwendung zu bringenQualifikation: Idealerweise Bestellung zur ElektrofachkraftSprachen: Gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Techniker/Ingenieur Vertrieb und technische Beratung Kältetechnik (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Sindelfingen
Kälte- und Klimatechnik leisten weltweit einen unverzichtbaren Beitrag, zum Beispiel in der Gebäudeklimatisierung oder der Transportkühlung. Das Herzstück dabei: Verdichter von BITZER. Als weltweit größter unabhängiger Hersteller von Kältemittelverdichtern setzen circa 3.800 Mitarbeiter rund um den Globus täglich alles daran, dass sich unsere Kunden auf die bewährte „Made by BITZER“ Qualität verlassen können. Als Vertriebsingenieur/Technischer Berater (m/w/d) im Vertrieb in unserer Unternehmenszentrale in Sindelfingen sind Sie für die Beratung und Betreuung unserer Kunden in Deutschland und der Schweiz verantwortlich. Dies beinhaltet: Kundenbetreuung telefonisch, schriftlich oder vor Ort sowie Beantwortung von Anfragen Präsentation von Einsatzmöglichkeiten und Funktionen von Produkten und Serviceleistungen Erstellung von Angeboten, Durchführung von Vertragsverhandlungen und Abschluss von Verträgen in enger Abstimmung bzw. unter Berücksichtigung der Rahmenvorgaben der Abteilungsleitung Unterstützung von Qualitäts- und Produktentwicklungsinitiativen Unterstützung bzw. Durchführung von Präsentationen bei Konferenzen Meetings sowie ggf. Mitwirkung bei deren Vorbereitung Unterstützung bzw. Durchführung von Schulungen Einarbeitung in Kälteanlagensysteme mit natürlichen Kältemitteln, speziell NH3 Mitwirkung bei Messen und anderen Events Regelmäßige Berichterstattung an die Verkaufsleitung Leitung von Projekten im Tätigkeitsbereich sowie Unterstützung anderer Projekte im Team Abgeschlossenes Studium oder Technikerausbildung der Fachrichtung Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Kälte- und Klimatechnik Berufserfahrung im Vertrieb eines Industrieunternehmens, idealerweise der Branche Kälte-/Klimatechnik Fundierte aktuelle Produktkenntnisse in allen relevanten Anwendungsbereichen der Kälte- und Klimatechnik sowie Kenntnisse in den relevanten Normen, Standards und Richtlinien Grundkenntnisse im Produkthaftungs- und Vertragsrecht sowie in Betriebswirtschaft (z.B. zur Angebotserstellung und Kostenanalyse) Gute technisch-diagnostische und analytische Fähigkeiten sowie effiziente Problemlösungstechniken Hohe Kundenorientierung und ausgeprägte Teamfähigkeit Prozessorientiertes Arbeiten und Kostenbewusstsein Gute Englischkenntnisse Spannende Themen und anspruchsvolle Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum Umfangreiches Weiterbildungsangebot und gezielte Mitarbeiterqualifizierung Betriebliche Altersvorsorge und Gruppenunfallversicherung Möglichkeit ein JobRad zu leasen und kostenfreie Parkplätze (auch für E-Autos) Und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Fertigungsplaner/in bei Bosch Healthcare Solutions

Di. 24.05.2022
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenFür den stark wachsenden Fertigungsbereich der Bosch Healthcare Solutions GmbH suchen wir eine/n motivierte/n Fertigungsplaner/in. Es erwarten Sie folgende Aufgaben in einem innovativen Umfeld:Initiierung, Planung und Umsetzung von Projekten im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung von Qualität, Ausbringung und KostenErstellung innovativer Fertigungskonzepte in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Funktionenbereichen wie Entwicklung, Qualität, Einkauf und LogistikProjektierung und Realisierung neuer Fertigungseinrichtungen und -umgebungenQualifizierung und Validierung von Fertigungsprozessen gemäß den geltenden Vorgaben inkl. der Erstellung und Aktualisierung der dazu notwendigen PlanungsdokumentenErstellung sowie Aktualisierung relevanter Fertigungsdokumente in den Werkstätten­Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) des Wirtschaftsingenieurwesens, des Maschinenbaus, der Produktionstechnik oder eines vergleichbaren StudiengangesErste Erfahrungen im Bereich der Fertigung und Fertigungsplanung wünschenswert, vorzugsweise MedizintechnikSehr hohe Eigenmotivation und zielstrebige ArbeitsweiseHoher Qualitätsversanspruch sowie analytische und systematische ArbeitsweiseAusgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie DurchsetzungsvermögenSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: