Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 11 Jobs in Region-hannover

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Maschinenbau

Leitung Qualitätssicherung in der Metallverarbeitung (m/w/d)

Fr. 28.01.2022
Hannover
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein etabliertes, mittelständisches Traditionsunternehmen aus der metallverarbeitenden Industrie, das seinen Kunden auf internationalem Terrain innovative und hochqualitative Lösungen bietet. Gemeinsam mit unserem Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Qualitätssicherung (m/w/d). Sie sind in der Metallverarbeitung zu Hause und haben Schweißkenntnisse? Auch interessieren Sie sich für die Digitalisierung von Arbeitsprozessen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter der Referenznummer TSM/90083! Der Einsatzort: Großraum Hannover Verantwortung für die Qualitätssicherung mit 10 Mitarbeitenden Führung und Entwicklung des Teams Erstellung von Schweiß-, Arbeits- und Reparaturanweisungen Stetige Optimierung und Digitalisierung aller qualitätsseitigen Prozesse Berichterstattung an die Geschäftsführung Mehrjährige Berufs- und idealerweise erste Führungserfahrung im qualitätsnahen Umfeld eines metallverarbeitenden Unternehmens Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Zertifizierung zum/zur Schweißfachingenieur/in Hohe Lösungsorientierung, Pragmatismus und Standfestigkeit EDV- bzw. qualitätsseitige Softwarekenntnisse Attraktive Konditionen Gestalterische Freiräume in einem motivierten Team Schlüsselrolle im Bereich der Digitalisierung Herausfordernde Aufgaben und Weiterentwicklungen an einem außergewöhnlichen Produkt
Zum Stellenangebot

Project Engineer Hybrid & Mechatronic Application (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Hameln
Das Traditionsunternehmen REINTJES existiert seit über 140 Jahren, es stellt seit 1955 am Hauptsitz in Hameln maritime Getriebe für den weltweiten Markt her. Längst ist aus einer anfangs kleinen mechanischen Werkstatt eine internationale Unternehmensgruppe mit weltweit über 500 Mitarbeitern, neun Tochtergesellschaften und zahlreichen Vertriebs- und Servicepartnern geworden. REINTJES fertigt heute am Produktionsstandort in Hameln auch maritime Antriebssysteme und Industriegetriebe für zum Beispiel Dampf- und Gasturbinen sowie Verdichter. Für unseren Bereich Produktion & Produktentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hameln einen Project Engineer Hybrid & Mechatronic Application (m/w/d) Planung und Projektierung von Neubau- und Retrofithybridprojekten für den Einsatz im Getriebebau Anforderungsgerechte mechanische und elektrisch / elektronische Projektierung von Sondergetrieben / Hybridanwendungen einschließlich der zugehörigen Auslegungsberechnungen Entwicklung und Einbindung neuer Antriebskonzepte Mitwirkung bei der Erstellung von Produktinformationen für Vertrieb und Marketing Erstellung und Aktualisierung technischer Richtlinien für den internen Gebrauch in Zusammenarbeit mit der Normungsstelle Schnittstellenabstimmung während der Projekt- und Auftragsabwicklungsphase unter Betrachtung wirtschaftlicher sowie technischer Aspekte (auch im internationalen Umfeld) Mitarbeit in Entwicklungsprojekten Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Maschinenbau bzw. Elektrotechnik mit einschlägiger Berufserfahrung in Antriebs-/Energietechnik Verständnis der physikalischen Zusammenhänge im Bereich der Antriebstechnik (Elektronik, Regelungstechnik, Software, Elektromotor) Kenntnisse der Getriebeberechnung (Wellen, Verzahnung, Welle-Nabe-Verbindungen, Lager) Idealerweise Erfahrung mit SAP sowie gute Kenntnisse mit dem MS-Office-Paket Gutes Englisch in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Sport- und Fitnessangebote Kantine Betriebs-Kita Mobiles Arbeiten Gesundheitsmaßnahmen Tarifvertrag Parkplatz Corporate benefits
Zum Stellenangebot

Erfahrener Ingenieur/Techniker als Konstrukteur (m/w/d) Allgemeiner Maschinenbau

Mo. 24.01.2022
Bielefeld, Dresden, Duisburg, Hannover, München, Trossingen, Würzburg
Als führendes Engineering-Unternehmen, mit mehr als 500 Mitarbeitern in der gesamten SCHULER-Firmengruppe, setzt SCHULER KONSTRUKTIONEN auf Qualitätsarbeit durch hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter. Seit 1968 entwickeln und konstruieren unsere Spezialisten und Nachwuchskräfte für namhafte Kunden aus den verschiedensten Bereichen der Industrie. Durch unsere Branchen- und Konzernunabhängigkeit stehen wir für langfristige und sichere Arbeitsplätze. Unsere Standorte Bielefeld, Dresden, Duisburg, Hannover, München, Trossingen und Würzburg suchen erfahrene Konstrukteure (m/w/d) interessante und abwechslungsreiche Projekte im Bereich des Allgemeinen Maschinenbaus. Entwicklung, Auslegung und Konstruktion von kompletten Maschinen/Anlagen, Baugruppen und Komponenten nach Kundenvorgaben Tätigkeiten reichen von der Erstellung erster Prinzipien und Konzepte über die Erstellung der 3D-CAD-Modelle bis hin zu Zusammenbau-/Einzelteilzeichnungen und Stücklisten Erarbeitung konstruktiver Änderungen und Optimierungen anhand vorhandener 3D-Modelle Enge Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten Diplom-Ingenieur, Bachelor, Master oder Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbarer Fachrichtungen bzw. Qualifikationen (m/w/d) Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion Beherrschung eines oder mehrerer 3D-CAD-Systeme Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Engagement runden Ihr Profil ab Gute Deutschkenntnisse (mindestens B2) Unbefristeter Arbeitsvertrag Gute Aufstiegsmöglichkeiten Kurze Kommunikationswege durch eine flache und familiäre Unternehmensstruktur Flexible Arbeitszeiten durch ein Gleitzeitkonto Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen Gezielte persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Abwechslung und neue Herausforderungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur/Techniker als Konstrukteur (m/w/d) für den Berufseinstieg

Mo. 24.01.2022
Bielefeld, Filderstadt, Hannover, München, Ravensburg (Württemberg), Trossingen, Würzburg
Als führendes Engineering-Unternehmen, mit mehr als 550 Mitarbeitern in der gesamten Schuler-Firmengruppe, setzt Schuler Konstruktionen auf Qualitätsarbeit durch hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter. Seit 1968 entwickeln und konstruieren unsere Spezialisten und Nachwuchskräfte für namhafte Kunden aus den verschiedensten Bereichen der Industrie. Durch unsere Branchen- und Konzernunabhängigkeit stehen wir für langfristige und sichere Arbeitsplätze. Unsere Standorte Bielefeld, Filderstadt, Hannover, München, Ravensburg, Trossingen und Würzburg suchen im Rahmen unseres Förderprogramms Ingenieure und Techniker (m/w/d) für interessante und herausfordernde Tätigkeiten in der Entwicklung und Konstruktion als Berufseinstieg.Nach einer individuell vereinbarten Einarbeitungsphase erarbeiten Sie, in Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Projektleitern und Kunden, Konstruktionslösungen für verschiedenste Problemstellungen und setzen diese selbstständig um. Dies umfasst im Einzelnen die Entwicklung, Konstruktion und Detailkonstruktion zum Beispiel in den Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Betriebsmittelbau, Automation, Automotive oder der Luft- und Raumfahrt. Diplom-Ingenieur, Bachelor, Master oder Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbarer Fachrichtungen bzw. Qualifikationen (m/w/d) Technische Vorbildung von Vorteil Wünschenswert sind Kenntnisse in mindestens einem 3D-CAD-System Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit für den Umgang mit Kunden, Lieferanten und Kollegen Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Engagement runden Ihr Profil ab Gute Deutschkenntnisse (mindestens B2) sind zwingend erforderlich Unbefristeter Arbeitsvertrag Gute Aufstiegsmöglichkeiten Kurze Kommunikationswege durch eine flache und familiäre Unternehmensstruktur Flexible Arbeitszeiten durch ein Gleitzeitkonto Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen Gezielte persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Abwechslung und neue Herausforderungen
Zum Stellenangebot

Marine Surveyor (m/w/d) Materials & Equipment

Sa. 22.01.2022
Hannover
Vielfalt gestalten. Wissen nutzen. Verantwortung tragen. Sicherheit geben. LEAVE YOUR MARK! Auch nach über 190 Jahren entwickeln wir unsere Inspektions-, Klassifikations- und Zertifizierungslösungen permanent weiter. Mit großem Erfolg: Heute vertrauen mehr als 400.000 Unternehmen weltweit darauf, dass wir ihre Welt sicherer machen. Tag für Tag, mit mehr als 75.500 starken Persönlichkeiten in über 140 Ländern. Als eine der weltweit führenden Klassifikationsgesellschaften unterstützt Bureau Veritas die Sicherheit und Umweltkonformität einer Vielzahl von Schiffstypen. Unsere Erfahrung, führende Forschungsprogramme und die Teilnahme an Industrie- und Regulierungsgremien stellen sicher, dass wir die Herausforderungen verstehen, denen sich Eigner und Werften gegenübersehen. Unsere speziellen Regeln und Tools werden kontinuierlich weiterentwickelt und unterstützen unsere Kunden bei der Verbesserung der Performance ihrer Schiffe.  Für den Geschäftsbereich MARINE & OFFSHORE suchen wir im Großraum Hannover kraftvolle Verstärkung als Marine Surveyor (m/w/d) Materials & Equipment | Ref.-Nr.: 109465 Durchführung von Abnahmen sowie Inspektionen von Schiffs- und Offshore-Komponenten beim Hersteller Erstellung von Gutachten Zulassung und Auditierung von Lieferanten für Schiffskomponenten Erstellung von Auditberichten abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Schiffsbetriebstechnik, Elektrotechnik o.Ä. Wünschenswert sind relevante Berufserfahrungen, gerne im Werft- oder Seefahrtbereich oder in verwandten Bereichen Ausbildung als Schweißfachingenieur (m/w/d) vorteilhaft Kenntnisse der zerstörungsfreien Prüfverfahren wünschenswert sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift hohe Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung sowie Teamfähigkeit Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland und für kurzzeitige internationale Einsätze, Bürotätigkeiten aus dem Homeoffice möglich dynamisch wachsendes Unternehmen internationales Arbeitsumfeld ausgeprägte Gestaltungsmöglichkeiten kurze Entscheidungswege kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Energieberatung in Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassend beraten – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Strategien erarbeiten – Du vergleichst verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, untersuchst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung.Verantwortung übernehmen – Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deiner Mentorin oder deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Studium: (in Kürze) abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs.Erfahrung: Erste Einblicke in die Bereiche Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung, z. B. durch entsprechende Studienschwerpunkte und/oder Praktika.Soft Skills: Hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen, Spaß an der Teamarbeit, eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft sowie gutes Erkennen von Zusammenhängen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Sachverständige:r im Bereich Systemtechnik

Fr. 21.01.2022
Hannover
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KG ist wahlweise am Standort Hannover oder Hamburg folgende Position zu besetzen: Sachverständige:r im Bereich Systemtechnik Was Sie bei uns bewegen Sie beurteilen verfahrenstechnische Systeme in Kernkraftwerken und weiteren kerntechnischen Einrichtungen (Auslegung, Aufbau und Funktion) sowie den Betrieb der Anlagen unter anforderungs- und sicherheitstechnischen Gesichtspunkten.  Sie bewerten anlagentechnische Änderungen und Rückbauvorhaben sowie Änderungen von Betriebsunterlagen. Sie begleiten Funktions- und Abnahmeprüfungen, Rückbautätigkeiten sowie Inspektionen, Wartungen und wiederkehrende Prüfungen maschinentechnischer Komponenten und Systeme. Sie stellen Ihre Arbeitsergebnisse in Stellungnahmen und Prüfberichten dar und vertreten diese gegenüber Auftraggebern, Aufsichtsbehörden, Herstellern und Betreibern. Sie erarbeiten Lösungs- und Optimierungsvorschläge zu verfahrenstechnischen Abläufen und zu Fragen der Systemtechnik.  Was Sie ausmacht Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich, vorzugsweise der Fachrichtung Maschinenbau oder Verfahrenstechnik. Sie verfügen über relevante Berufserfahrung und idealerweise zumindest über Grundkenntnisse im Bereich Kerntechnik. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, strukturierte und kundenorientierte Arbeitsweise aus und haben Freude an der Einarbeitung in kerntechnische Themen.  Sie verbinden Teamgeist mit sicherem Auftreten und mit Verantwortungsbewusstsein.  Sie bringen gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache, mit.  Sie schätzen die Abwechslung zwischen Bürotätigkeit und Außendiensttätigkeit (national/international). Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2022EnSys15977 Bewerbungsschluss: keiner TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KGTheresa Meyer, Tel. +49 511 998-62371 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Prozess- & Stationsverantwortung im Industrialisierungsprozess von eMaschinen

Fr. 21.01.2022
Hildesheim
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: HildesheimWeltweite Konzeptionierung und Realisierung von Fertigungseinrichtungen für die Produktion von Elektroantrieben im Bereich eMobilitätFrühe Einbindung in den Produktentstehungsprozess und dadurch aktive Mitgestaltung eines fertigungsgerechten Produktdesigns in internationalen SE-TeamsMitarbeit bei der Entwicklung von Fertigungskonzepten für die Produktion im internationalen FertigungsverbundÜbernahme von ProzessverantwortungTechnische Verantwortung für die Konzeptionierung und Realisierung von Fertigungseinrichtungen im Industrialisierungsprozess inklusive Konzept, Konstruktion, Inbetriebnahme und AbnahmeMitarbeit bei der Erstellung von LinienlastenheftenAktive Mitgestaltung der Marktbearbeitung (Lieferantenauswahl) im internationalen Umfeld mit internen und externen LieferantenErarbeitung und Bewertung alternativer Fertigungskonzepte in Zusammenarbeit mit Prozess- & SteuerungsexpertenBetreuung von Serienfertigung sowie des MusterbausEnge Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus Entwicklung, Fertigung und Einkauf weltweiterfolgreich abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing./ Master / Dr.-Ing.) in der Fachrichtung Maschinenbau oder ähnlich (FH/TH/TU)Mehrjährige Berufserfahrung im fertigungsnahen Automotive-UmfeldErfahrung in der Zusammenarbeit mit der ProduktentwicklungErfahrung in der Funktionsweise elektrischer MaschinenErfahrung in der Zusammenarbeit mit externen LieferantenErfahrung im An- und Hochlaufmanagement von FertigungseinrichtungenBelastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und ein hohes Maß an EigeninitiativeFreude an der Arbeit im Team und ausgeprägte KommunikationsfähigkeitAusgeprägte Zielorientierung sowie ProblemlösungsfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Referent Consulting/ Abfall-, Gefahrgut- und Gefahrstoffmanagement, Schienenfahrzeugzerlegung (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Hannover
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Consulting/Abfall-, Gefahrgut- und Gefahrstoffmanagement, Schienenfahrzeugzerlegung für die Fahrzeuginstandhaltung GmbH am Standort Hannover. Deine Aufgaben: Du bist der zentrale Anlaufpunkt, wenn es um die rechtskonforme, umweltgerechte und termingerechte Verschrottung von Schienenfahrzeugen geht. Diese Tätigkeit erledigst Du nicht nur vom Schreibtisch aus, sondern Du bist auch in der gesamten Republik bei Ortsbegehungen, Abstimmungen mit den Auftragnehmern oder zu Prüfungen vor Ort dabei. Du begutachtest eigenständig die zu entsorgenden Schienenfahrzeuge und Abfälle vor Ort, erstellst eine Dokumentation auf deren Grundlage alle weiteren Maßnahmen geplant werden. Du beurteilst die zu entsorgenden Abfälle auf ihre Zusammensetzung, legst die bei der Entsorgung entstehenden Abfallfraktionen fest und baust mit Deinen Partnern aus der Entsorgungswirtschaft die Entsorgungskette auf. Du prüfst, ob die Entsorger die notwendigen Zulassungen, die notwendige Zuverlässigkeit und Anlagentechnik sicherstellen bzw. zur Verfügung stellen können. Um eine wirtschaftliche Entsorgung sicherstellen zu können bist Du für die kaufmännische Abwicklung von der Anfrage der Entsorgungsleistung am Markt bis zur Abrechnung verantwortlich. Du überwachst die termingerechte Durchführung der Entsorgungsleistung und sorgst für begründbare Abrechnungsunterlagen Du erarbeitest konzeptionelle Lösungen zum Herbeiführen von Entscheidungen im Fachgebiet Abfallmanagement, insbesondere bei der Entsorgung von mineralischen Abfällen und Abfällen aus Baustellen unter Sicherstellung der Rechtskonformität Du berätst Auftraggeber, Projektleiter, Bauüberwacher und Entsorger bzgl. der rechtskonformen Abwicklung von Entsorgungen aus dem Bereich Bau- und Abbruchleistungen Zusätzlich übernimmst Du Aufgaben in der Fachstelle Gefahrgut, Gefahrstoffe und Abfallmanagement der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH zur Unterstützung Deiner Kollegen in den anderen Fachgebieten. Du übernimmst Projektleitungsaufgaben bzw. arbeitest in Projekten im Rahmen der Aufgaben der Fachstelle für DB-interne und -externe Kunden mit. Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Umwelttechnologie, Geologie oder weist gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten bzw. eine langjährige Berufserfahrung auf. Du bringst eine sehr gute Beraterkompetenz mit und bist bereit, dich auch Aufgaben zu stellen, die neu für Dich sind. Du hast gute Kenntnisse im Umweltschutz und bringst idealer Weise noch Kenntnisse aus den Bereichen Gefahrstoffe, Gefahrgut sowie idealerweise aus dem Arbeitsschutz mit. Du besitzt eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, arbeitest dich schnell in neue Aufgabengebiete ein und bist durchsetzungsstark. Dienstreisen über mehrere Tage, die z. T. auch häufiger notwendig sind, stellen kein Problem für dich dar. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Product Configuration Engineer (m/w/d)

So. 16.01.2022
Hameln
Das Traditionsunternehmen REINTJES existiert seit über 140 Jahren, es stellt seit 1955 am Hauptsitz in Hameln maritime Getriebe für den weltweiten Markt her. Längst ist aus einer anfangs kleinen mechanischen Werkstatt eine internationale Unternehmensgruppe mit weltweit über 500 Mitarbeitern, neun Tochtergesellschaften und zahlreichen Vertriebs- und Servicepartnern geworden. REINTJES fertigt heute am Produktionsstandort in Hameln auch maritime Antriebssysteme und Industriegetriebe für zum Beispiel Dampf- und Gasturbinen sowie Verdichter. Für unseren Bereich Produktion & Produktentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hameln einen Product Configuration Engineer (m/w/d) Wir vermarkten unsere Standardgetriebe weltweit über einen Product Configurator. Mit individuellen und maßgeschneiderten Lösungen sind wir am Markt bei unseren Kunden bestens bekannt. Unser REINTJES-Product-Configurator (RPC), unterstützt den Vertrieb dabei, die Standard-Kundenanforderungen automatisch in ein passgenaues Angebot bzw. ein REINTJES-Getriebe umzusetzen. Hierbei gilt es die Konstruktionsvarianten als funktionelle Schnittstelle zum RPC stetig weiterzuentwickeln. Sie als Product Configuration Engineer (m/w/d) sind dabei der Schlüssel zum Erfolg. Sie denken wie unser Kunde und entwickeln den RPC technisch weiter. Weiterentwicklung und Pflege der Konstruktionsschnittstelle zum RPC Entwicklung von Varianten- und Produktkonfigurationen in SAP-VC Erstellung technischer Anforderungen in Form übertragungsfähiger Daten für den RPC Aufbereitung, Pflege und Bereitstellung von Daten-/Banken sowie Gestaltung von technischen Reports Ansprechpartner für interne Schnittstellen wie Vertrieb, IT, Konstruktion sowie externe Softwareanbieter Durchführung von Besprechungen zur Aufgabenklärung, Risikobewertung und Sicherstellung der Kundenanforderung und der daraus folgenden Konfigurationen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau mit Vertiefung in Konstruktion, Antriebstechnik oder vergleichbar Idealerweise Erfahrung im Bereich Getriebe- bzw. Antriebstechnik und Konstruktion Idealerweise Kenntnisse von Programmiersprachen wie Java, Visual Basic for Applications, C#, Phyton und App-Entwicklung Erfahrung in Konzeptionierung und Nutzung von relationalen Datenbanken wie SQL und MS Access Erfahrung im Umgang mit technischen Zusammenhängen (Zeichnungen/Stücklisten) Hohe Dienstleistungsbereitschaft, Auffassungsgabe, Strukturiertheit und Selbstständigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise Kenntnisse in SAP-VC und PDM Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Sport- und Fitnessangebote Kantine Betriebs-Kita Mobiles Arbeiten Gesundheitsmaßnahmen Tarifvertrag Parkplatz Corporate benefits
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: