Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 15 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Maschinenbau

( Senior ) Consultant Energieberatung (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassende Beratung – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Analyse – Dabei vergleichst du verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, analysierst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung. Projektarbeit – Du arbeitest in Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Dein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit energiewirtschaftlichem Schwerpunkt, des Maschinenbaus oder der Energie- oder Elektrotechnik hast du erfolgreich abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Als Senior Consultant verfügst du über erste Berufserfahrung (2-3 Jahre).Wünschenswert sind Kenntnisse des EnWG, EEG und KWKG. Du hast Spaß an der Teamarbeit und verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft ist für dich selbstverständlich.Die im Beratungsumfeld notwendige Reisebereitschaft rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Kalkulation

Fr. 29.05.2020
Tübingen
Mit seinen sieben Unternehmen ist die ZELTWANGER Gruppe Technologie- und Innovationsführer in den Bereichen Maschinenbau, Automation und Dichtheitsprüfung. Gemeinsam mit über 380 Mitarbeitern in Deutschland, den USA und Tschechien sind wir ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen und haben dabei die Zukunft immer fest im Blick. Kompetenz, Innovation und technisch perfekte Lösungen sind unsere Antworten auf die Fragen der Zeit. Um diesem Anspruch täglich aufs Neue gerecht zu werden und Kunden mit unserer Begeisterung anzustecken, ist unser gemeinsames Handeln entscheidend geprägt von einem verbindenden Element: ALS Mitarbeiter (M/W/D) in der Kalkulation BEI DER ZELTWANGER MASCHINENBAU GMBH. Kalkulation von Einzelteilen, Prototypen, Serienteilen, Baugruppen und Komplett-Maschinen, entsprechend den kundenseitig definierten Anforderungen. Schwerpunkt: allgemeiner Maschinenbau – Montageanlagen - Sondermaschinenbau Selbständige Angebotserstellung anhand der Kundenanfragen Kundenberatung in Bezug auf Kostenoptimierung, Machbarkeit und Realisierbarkeit Zusammenarbeit mit den entsprechenden Fachabteilungen: Einkauf – Arbeitsvorbereitung – Produktion - Montage Erstellung von Nachkalkulationen mit Soll-Ist-Vergleichen Durchführung von Preisgesprächen und Verhandlungen mit den Kunden Machbarkeitsanalyse / Risikobewertung Kundenakquise Technische Ausbildung mit kaufmännischem Hintergrund/ Ausbildung Meister / Technischer Betriebswirt / Wirtschaftsingenieur Idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Fertigungstechnik, Montagetechnik oder Kalkulation Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse in Bezug auf Kalkulation und Kostenrechnungen Sicher im Umgang mit Zeichnungsvorgaben und Toleranzen Umfangreiche EDV-Kenntnisse (SAP/Microsoft-Produkte) Analytisches, zielorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei entsprechender Eignung und Qualifikation ist perspektivisch die Übernahme der Leitung Arbeitsvorbereitung/ Kalkulation möglich. Außerdem bieten wir Freiraum zur persönlichen Gestaltung, zukunftsorientierte Unternehmenskultur, neueste technische Ausstattung, Mitarbeiter-Events, JobRad und vieles mehr. Arbeiten bei ZELTWANGER, das bedeutet spannende technische Inhalte, Freiraum zur persönlichen Weiterentwicklung und eine individuell zugeschnittene Karriereplanung. EXTREM SIND NUR DIE CHANCEN.
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Frickenhausen (Württemberg)
Interessieren Sie sich für die Elektromobilität und sind begeistert von zukunftsweisenden Batterietechnologien? Sehen Sie Ihre Zukunft im Bereich der Mobilität von Morgen? Dann machen Sie Ihren entscheidenden Karriereschritt, bewerben Sie sich bei Brunel und erleben Sie mit uns die Vielfalt des Engineerings. Denn wir suchen Sie als Berechnungsingenieur. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Sie verantworten die Berechnung und Crash Simulation von komplexen Batteriesystemen in der E-Mobilität. Dabei planen und führen Sie Modellerstellung, Simulation, Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse sowie die Präsentation dieser durch. Ebenso validieren Sie die Ergebnisse und gleichen diese mit dem Versuch ab. Die Ausprache von Handlungsempfehlungen gegenüber verschiedenen Entwicklungsteams rundet dabei Ihr Aufgabengebiet ab. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder einen vergleichbaren naturwissenschaftlichen Studiengang. Einen sicheren Umgang mit PAMCRASH (idealerweise) / LS-DYNA / ABAQUS setzen wir voraus. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Simulation / FEM-Berechnung in der Automobilindustrie mit. Idealerweise besitzten Sie bereits Erfahrung in der Berechnung und Simulation von Batteriekomponenten. Zudem sollten Sie verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen. Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Systemkonzept / Systemingenieur (m/w/d) mit Schwerpunkt Systemintegration

So. 24.05.2020
Aurich, Bremen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Neuentwicklung von Wind­energie­anlagen sowie von Energie­systemen für Netze und Sektoren­kopp­lung: Ab­stimmung von tech­nischen Lösungen der Teil­gewerke Erstellung von System­an­for­derungen und -architekturen für Neu-Windenergie­anlagen (WEA) bzw. Energiesysteme Vorantreiben von Kon­zepten und tech­nischen Lösungen für zukünftige Anlagen­gene­rationen (Vorentwicklung) Bewertung neuer Techno­logien im Hinblick auf die Aus­wir­kungen von Kosten, Er­trag und Risiken auf das Gesamt­system WEA, ggf. mit Berück­sichti­gung von Netzen und Sektoren­kopp­lung Leitung bereichsübergreifender inter­diszi­pli­närer Projekte Weiterentwicklung und Program­mie­rung der bereichs­internen WEA-Voraus­legungs­tools Ingenieur Maschinenbau, Elektrotechnik oder ver­gleich­bar Sehr gute Kennt­nisse des Gesamtsystems WEA Kenntnisse der Methodik des Requirements Engine­ering und System Engine­ering vorteilhaft Erfahrung in der Auslegung von WEA bzw. deren Kompo­nenten sowie in der Leitung von Projekt­gruppen Arbeitserfahrung ist zwingend erfor­der­lich Programmierkenntnisse wün­schenswert (Python, MATLAB) Gutes Deutsch und Englisch Ausgeprägtes Know-how in MS Office Starke ana­lytische Fähigkeiten Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheits­förderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indi­viduellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei. Die Stelle ist auch alternativ in Bremen zu vergeben.  
Zum Stellenangebot

Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Exterieur

Do. 21.05.2020
Sindelfingen
Jobnummer: 3661 Gruppe: Magna Steyr Division: Magna Steyr Engineering Sindelfingen Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Die Betreuung und Steuerung der Entwicklung von Komponenten im Bereich Exterieur hinsichtlich Konstruktion, Versuchsabsicherung und Industrialisierung gehört zu Ihrem Aufgabengebiet Dabei kontrollieren Sie die vereinbarten Komponentenziele hinsichtlich ihrer Eigenschaften, Kosten, Aufwendungen, Qualität, Termine und Prozesse Sie verantworten zudem die Umsetzung aller Änderungen im definierten Umfang zur Erreichung der Lastenheftanforderungen Das Aufzeigen von Zielkonflikten und die Erarbeitung und Bewertung von Lösungsalternativen sowie die Herbeiführung einer schnellen Entscheidungsfindung im Entwicklungsprozess obliegt Ihnen Sie steuern und priorisieren die Aktivitäten auf Lieferantenseite Sie sind verantwortlich für die Freigabe aller Bauteile im Kundensystem nach Kunden-Anforderung In dieser Position übernehmen Sie auch die Steuerung und Auswertung von Bauteilerprobungen auf Komponentenebene Ihre Qualifikationen: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik oder über eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Idealerweise haben Sie mehrjährige Berufserfahrung als Konstrukteur bzw. als Bauteilverantwortlicher im Bereich Entwicklung Exterieur (Stoßfänger, Frontmodul, Scheibenumfänge, Dichtungen, Zierrat) Fundierte Kenntnisse mit CATIA V5 und/oder Siemens NX setzen wir voraus Erste Erfahrung in Entwicklungsprozessen der Daimler AG bzw. Porsche AG sind wünschenswert Eine selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten bei Präsentationen gehören zu Ihren Stärken Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Homologationsingenieur (m/w/d) Automotive OEM - Powertrain und Emissionen

Mi. 20.05.2020
Stuttgart
Welche Antriebskonzepte mobilisieren in Zukunft Millionen Menschen? Welchen Freiraum genießt der Fahrer, wenn das Fahrzeug autonom fährt? Welche Konzepte vereinen ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit? Die mobile Zukunft hielt noch nie so viele Herausforderungen bereit wie heute. Entwickeln Sie Lösungen! Bewerben Sie sich bei FERCHAU AUTOMOTIVE, dem spezialisierten Geschäftsbereich der Nr. 1 in Engineering und IT, und gestalten Sie die Innovationen der Branche mit.Homologationsingenieur (m/w/d) Automotive OEM - Powertrain und EmissionenStuttgartAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Verantwortung für die Zulassung von Fahrzeugen hinsichtlich Emissionen Beauftragung und Begleitung von Typprüfungen und Zertifikatmanagement Begleitung von Versuchen im Gesamtfahrzeug und am Motorenprüfstand hinsichtlich Emissionen Beratung und enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung inkl. deren Beratung Auslegung und Anwendung gesetzlicher Vorschriften sowie Vorbereitung von Genehmigungsunterlagen Bereichsübergreifende Bearbeitung aller Aktivitäten im Zusammenhang mit der Fahrzeugzertifizierung Organisation und Prüfung von Lieferantendokumenten und Unterstützung im Konformitätswesen Erstellung des Berichtswesens (Audit, Managementreview etc.) Interessenvertretung im Rahmen von internationalen Gremien Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Vielfältige Karrieremöglichkeiten in Technik, Personal und Vertrieb Sprachkurse für internationale Projektkommunikation Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung in einem der folgenden Bereiche: Homologation, Zertifizierung, OBD, Powertrain-Applikation Praktische Erfahrung im Gesamtfahrzeug Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise Sicheres Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur / Versuchstechniker (m/w/d) Maschinenbau / Mechatronik

Di. 19.05.2020
Stuttgart
ARINKO Stuttgart GmbH – als innovatives Ingenieurbüro entwickeln wir in engem Austausch mit unseren Kunden technische Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Dabei bilden unsere Mitarbeiter die Basis unseres Erfolgs und widmen sich täglich neuen spannenden Projekten sowohl in unserem Büro als auch bei unseren Kunden vor Ort. Unser Denken und Handeln ist geprägt durch Vertrauen, Respekt und Wertschätzung – wir betreuen unsere Kollegen individuell und bieten ihnen beste Perspektiven: Durch kontinuierliche Weiterbildung und Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung sind sie stets auf dem neuesten Stand. Bei ARINKO haben auch Sie alle Möglichkeiten, Ihre Karriere auf lange Sicht zu gestalten – ob als Berufseinsteiger (m/w/d) oder Experte (m/w/d). Zur Verstärkung unseres Teams in Stuttgart suchen wir unbefristet einen Berufs­einsteiger (m/w/d) oder Experten (m/w/d) als Versuchsingenieur / Versuchstechniker (m/w/d) Maschinenbau / Mechatronik Referenznummer: 00711-1V-VI Konzeption und Aufbau von Prüfständen Elektrisches Messen physikalischer Größen Aus- und Bewertung der Messdaten Ausarbeitung von Prüf- und Freigabe­berichten Teilnahme an FMEA-Sitzungen Vorschlagswesen für konstruktive Verbesserungen Bearbeitung von Kunden­reklamationen, in Hinsicht auf Schadens­klärung und Fehlerbehebung Überwachung von Dauerläufen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinen­bau, Mechatronik oder Techniker­ausbildung Erste Erfahrung im Versuchs­umfeld wären von Vorteil Versierter Umgang mit MS Office (Word, Excel und PowerPoint) SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Kreativität und eine schnelle Umsetzung von technischen Problem­stellungen in konstruktive Lösungen runden Ihr Profil ab Jährliches Mitarbeitergespräch für Ihre persönliche Entwicklung Übertarifliches Gehalt Betriebsrente Flexible Arbeitszeiten Kontinuierliche Weiterbildung Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld Fitnessraum und Personal Trainer Ergonomischer Arbeitsplatz Familiäres Betriebsklima Flache Hierarchie – kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d) FEM

Sa. 16.05.2020
Aurich, Bremen, Kiel
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Bewertung von Nichteinhalten des zertifizierten Bauzustandes mit Hilfe von FEM-Modellen und analytischen Ansätzen im Bereich von lasttragenden Rotorblatt-Strukturbauteilen sowie Rotor­blattanschlüssen und -trennstellen, Blatt­spitzen und Blatt­heizungskomponenten Anwendung von Multiax- und VBA-basierten Nachweis­me­thoden der Betriebs­- und sta­tischen Festig­keit sowie Stabi­litäts­nach­weise Erstellung von Vorgaben für Reparatur­anweisungen sowie Dokumen­tation der Nach­weise Unterstützung bei der Rotorblattauslegung und Zertifizierung Methodische Weiterentwicklung von analytischen und/oder semi-empirischen Ansätzen für Strukturnachweise Auslegung und Durchführung von Komponententests zur Vali­dierung von Berechnungsmodellen Sensibilitätsanalysen von Einflussgrößen auf Bauteilfestigkeit Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlichem Aufgabenbereich Faserverbundkenntnisse sind wünschenswert Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch Sicherer Umgang mit ANSYS R19.2 und ANSYS Workbench sowie MS Office Hervorragende analytische Fähigkeiten Gutes Selbstmanagement und ausgeprägte Lernbereitschaft Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätig­keiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesund­heitsför­derung In- sowie externe Weiter­bildungs­mög­lich­keiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Bene­fits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Diese Position ist alternativ auch an den Standorten in Bremen oder Kiel zu besetzen.  
Zum Stellenangebot

Promotion im Bereich Technology & Business Development Powertrain in Zusammenarbeit mit einer Universität ab Juli 2020

Fr. 15.05.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232267Sie wollen sich in Ihrem wissenschaftlichen Werdegang weiter qualifizieren und dabei praxisbezogen forschen? Sie möchten unternehmensbezogene Praxis mit der universitären Theorie verbinden? Im Mercedes-Benz Werk Untertürkheim bauen wir die Herzstücke unserer Automobile: Hochwertige und zukunftsweisende Motoren, Getriebe und Achsen für alle Mercedes-Benz Pkw. Im Zuge der Erreichung der CO2-Vorgaben für Pkw und Lkw wird das Thema der Kraftstoffverbrauchsreduzierung u.a. durch effektivere Antriebskomponenten oder Gewichtsreduzierung aller Fahrzeugkomponenten immer wichtiger. Das Team "Zerspanen -definierte Schneide" ist verantwortlich für die Einführung und Weiterentwicklung spanender Bearbeitungsverfahren zur Fertigung von Motor- und Triebstrangkomponenten, wie beispielsweise Turbinengehäuse und eATS. Neben Grundsatzuntersuchungen zur Zerspanung neuer Werkstoffe in Verbindung mit bereits bekannten oder neuen Bauteilen werden auch Prozessoptimierungen an bestehenden Fertigungslinien durchgeführt. Aufgabe der Doktorarbeit ist die Modellierung 3D Thermo-mechanischer Zerspanprozess Simulationen innerhalb eines LS-DYNA Modells. Ziel ist es, mithilfe der Simulation einen Zerspanprozess zu simulieren und die Kraft- und Temperaturergebnisse experimentell zu validieren. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Durchführung von Literaturrecherchen zu arbeitsrelevanten Themen 3D Thermo-mechanische FEM-Analyse für verschiedenste Werkzeuge Auswertung und Interpretation von Simulationsergebnissen Validierung der Modelle anhand von Experimenten Das Promotionsvorhaben findet in Kooperation mit einer Hochschule statt. Die endgültige Themenfindung im Forschungsfeld oder angrenzende Themenbereiche erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Abgeschlossener Studiengang: Computational Science, Simulationstechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Mechanik, oder ein vergleichbarer Studiengang Erfahrungen spezifische Kenntnisse: Praktische Erfahrung mit Zerspanprozess und Zerspanung Theorie Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, Programmierkenntnisse und FEM-Kenntnisse, Kenntnisse mit LS-DYNA, Deform, AdvantEdge und StarCCM+ wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Analytische und konzeptionelle Denkweise, Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, EngagementDie Tätigkeit ist in VollzeitSie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit Daimler machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von Daimler als nicht-akademischen Partner und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-untertuerkheim@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Inhaltliche Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne Herr Rana aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 711/17-41577. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Applikationsexperte CAX/PLM (m/w/d)

Fr. 15.05.2020
Sindelfingen
UNSERE PRODUKTE KANN MAN NIRGENDWO SEHEN. ABER IHRE LEISTUNG ÜBERALL SPÜREN. Kälte- und Klimatechnik leisten weltweit einen unverzichtbaren Beitrag, zum Beispiel in der Gebäudeklimatisierung oder der Transportkühlung. Das Herzstück dabei: Verdichter von BITZER. Als weltweit größter unabhängiger Hersteller von Kältemittelverdichtern setzen circa 3.800 Mitarbeiter rund um den Globus täglich alles daran, dass sich unsere Kunden auf die bewährte „Made by BITZER“ Qualität verlassen können.Als Applikationsexperte CAX/PLM (m/w/d) in unserer IT in der Unternehmenszentrale in Sindelfingen sind Sie für die Betreuung und Beratung der Anwender an den nationalen und internationalen Standorten der BITZER Gruppe verantwortlich. Dies beinhaltet: Erarbeitung von Konzepten und Lösungsansätzen Optimierung bestehender Applikationen und Systeme Eigenständige Durchführung von Schulungen Enge Abstimmung mit den Fachabteilungen Erstellung und Aktualisierung von Systemdokumentationen Durchführung von Funktionstests Abgeschlossenes Maschinenbaustudium oder abgeschlossene Technikerausbildung Erfahrung in der Betreuung von CAD/CAM- und PLM-Systemen Kenntnisse in der Anwendung und Betreuung von E-CAD-Systemen und Normteilbibliotheken Kenntnisse in der FEM- und der CFD-Simulation Erste Erfahrung in der Betreuung der Systeme Siemens NX, SAP ECTR sowie des Betriebssystems Windows von Vorteil Gute Englischkenntnisse Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität Spannende Themen und anspruchsvolle Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum Umfangreiches Weiterbildungsangebot und gezielte Mitarbeiterqualifizierung Betriebliche Altersvorsorge und Gruppenunfallversicherung Und vieles mehr
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal