Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 14 Jobs in Südweststadt

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Maschinenbau

Berechnungsingenieur (m/w/d) Crashsimulation / Transportsicherheit

Di. 15.06.2021
Bretten (Baden)
Erfahren Sie, wie einfach es ist, bei der BSH Hausgeräte Gruppe Ihre Karriere auszubauen: Als führender Hersteller von Hausgeräten und erstklassigen Lösungen fördern wir Engagement und Offenheit unserer Mitarbeiter. Mit unseren Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren lokalen Marken liegt unser Fokus klar auf Innovation. Das gilt nicht nur für unsere Produkte, sondern bestimmt auch die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten, Ideen austauschen und unsere Teams organisieren. Jeder Einzelne ist aufgefordert, seinen persönlichen Beitrag zu unserem Erfolg zu leisten. Begleiten Sie uns auf diesem Weg, und geben Sie Ihrer Karriere ein Zuhause. Berechnungsingenieur (m/w/d) Crashsimulation / Transportsicherheit Neff GmbH | Bretten | Vollzeit | unbefristet Sie arbeiten in einem innovativen, globalen Entwicklungsteam für Dunstabzugshauben und begeistern unsere Kunden mit ihren Lösungen in der virtuellen Auslegung, Absicherung und Optimierung von Verpackungskomponenten. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem Weiterentwicklung von Berechnungsmethoden und Validierung der Ergebnisse mittels realer Geräteprüfungen Finden von Lösungsansätzen für interne Prozesspartner in Konstruktion und Versuch Entwicklung von Berechnungsmethoden für neuartige Verpackungswerkstoffe Koordination mit unserem externen Berechnungspartner Internationale Zusammenarbeit mit unseren Standorten Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Bachelor / Master) der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbares Sehr gute Kenntnisse in technischer Mechanik und ausgeprägte CAD- Kenntnisse Fundierte Simulationserfahrung mit expliziten FEM-Programmen, idealerweise mit LS-DYNA Vorzugsweise sichere Kenntnisse des Pre- und Postprozessors Altair HyperWorks Hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft, fließende deutsche und englische Sprachkenntnisse, teamorientiertes Arbeiten Flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, lokale und internationale Förderprogramme, vielfältige Karrieremöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement am Standort und attraktive, vom Arbeitgeber finanzierte, betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Production Engineer (m/w/d)

So. 13.06.2021
Gaggenau
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messtechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam am Standort Gaggenau mit uns gehen möchten, als Production Engineer (m/w/d) Sie agieren an der Schnittstelle zwischen Entwicklung und Produktion Sie unterstützen die Produktentwicklung durch die Neu- und Weiterentwicklung von prozesssicheren Verfahren für die Herstellung unserer hochkomplexen Bearbeitungsköpfe  Sie leiten Montage-Prozesse von konstruktiven Vorgaben ab, optimieren bestehende Verfahren, dokumentieren die Prozesse in Anweisungen und sichern dadurch einen reibungslosen Produktionsablauf Zur Validierung der Prozessfähigkeit führen Sie selbständig Versuchsreihen durch  Sie spüren Verbesserungspotenziale auf und tragen zu einer zukunftsweisenden Entwicklung bei  Sie können ein technisches Studium im Bereich Maschinenbau, Fertigungstechnik, oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung vorweisen Ihre in der Praxis gesammelten Erfahrungen in Konstruktion und Produktion können Sie gezielt anwenden Sie bringen CAD Kenntnisse in SolidWorks mit Sie begeistern sich für das Thema Lean Production und möchten Ihre Kenntnisse gerne vertiefen Sie können sich für das Thema Lasertechnik und optische Messtechnik begeistern  Die eigenverantwortliche Arbeit im Team macht Ihnen Freude, Sie motivieren durch Flexibilität und Ausdauer Mit Ihrer aufgeschlossenen und kommunikativen Art können Sie flexibel in fachübergreifenden Teams erfolgreich arbeiten Sie bringen Ihre kreativen Ideen ein und schätzen eigenständiges Arbeiten Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran   Wenn Sie sich für die Aufgabe und unseren Weg begeistern können, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.  
Zum Stellenangebot

Änderungskoordinator (w/m/d) SAP

Fr. 11.06.2021
Ditzingen
Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Ditzingen nahe Stuttgart einen Änderungskoordinator (w/m/d) SAP Bearbeitung und Umsetzung von technischen Änderungen zur Produktverbesserung gemäß des Änderungsprozesses Prüfung von Änderungsmitteilungen auf Umsetzbarkeit in der Produktion Materialneuanlage, Planung der Materialbeschaffung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und Änderungsbearbeitung im Datensystem SAP Kommunikation und Abstimmung von Änderungen mit der Disposition, Fertigungsorganisation und Produktion, Konstruktion und Programm-Management Sicherstellung der Materialverfügbarkeit in Zusammenarbeit mit Entwicklung und Einkauf im Prototypenstatus Kontinuierliche Weiterentwicklung des Änderungs- und Produkteinführungsprozesses Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren technischen Ausbildung mit Zusatzqualifikation zum Techniker Erfahrung in der Materialdisposition Kenntnisse in der SAP-Änderungsabwicklung Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator* Automotive Versuchs-/Prototypenbau

Fr. 11.06.2021
Heimerdingen
Das sind wir: Zusammen arbeiten, zusammen wachsen, zusammen Neues schaffen: EDAG Group ist der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleisterin der Automobilindustrie und verbindet Mensch und Zukunft – hier teilen Unternehmenund Mitarbeiter die gleiche Vision. Auf hohem Niveau gehen Sie bei uns Ihren eigenen Karriereweg,national oder international.YOUR GLOBAL MOBILITY ENGINEERING EXPERTS Die EDAG Group ist der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleister für ganzheitliche Lösungen in der Automobilindustrie. Mit ihren interdisziplinären Expertenteams gestaltet und definiert die EDAG Group die Mobilität von morgen. Weltweit vernetztes Know-how vereinigt sich mit deutscher Ingenieurkunst zu innovativer und umfassender Entwicklungskompetenz für komplette Fahrzeuge und Produktionsanlagen.Daran werden Sie wachsen: Koordination in Prototypenprojekten Verantwortung für technische und termingerechte Fertigstellung der Versuchsfahrzeuge Funktion als Schnittstelle zum Kunden, insbesondere Teilnahme an Status- und Technikrunden Klärung und Dokumentation von technischen Problemen im Projekt Tracking der Aufträge und Kosten sowie Planung vom Mitarbeitereinsatz im Projekt Damit bringen Sie uns voran: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeug- oder Elektrotechnik oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder Meister Vertieftes technisches Verständniss im PKW Bereich Besitz eines Führerscheins der Klasse B Teamfähigkeit, Flexibilität und eine sorgfältige Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse (Level C1-C2) Vermögenswirksame Leistungen, Chance auf eine Erfolgsbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Rabatte in lokalen sowie Online-Shops und monatlicher Geldeingang auf die Ticket Plus Card Unfall-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung zu Gruppenkonditionen sowie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Teilzeit Sonderurlaub zu familiären Ereignissen, Möglichkeit zum Sabbatical After Work Networking und regelmäßige Betriebsveranstaltungen Bezuschusstes Mittagessen in unseren Kantinen, kostenloses Wasser sowie gratis Kaffee Geschenk zur Heirat und Geburt des Kindes, im Notfall oder während der Ferien bezuschussen wir die Kinderbetreuung Höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Bürostühle und die modernste Technik gehören zur Arbeitsplatzausstattung Firmenwagen zur dienstlichen und privaten Nutzung für Mitarbeiter mit Führungsverantwortung
Zum Stellenangebot

Kfz-Prüfingenieur zur Qualifikation zum Sachverständigen (w/m/d)

Do. 10.06.2021
Karlsruhe (Baden)
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Auto Service GmbH bietet Privatkunden, Autohäusern, Herstellern und Flottenbetreibern ein breites Dienstleistungsspektrum, von der Abgasuntersuchung über Schaden- und Wertgutachten bis hin zur Zulassung. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachgerechte Prüfung von Kraftfahrzeugen aller Art nach § 29 StVZO an der Technischen Prüfstelle und in Werkstätten Durchführung von Änderungsgutachten nach § 19.3 StVZO Vielseitige weitere Aufgaben im Sachverständigenwesen wie Fahrerlaubnisprüfungen, Gutachten bei Kfz-Schäden, Oldtimer-Bewertungen Pflege des vorhandenen Kundenstamms und Gewinnung von Neukunden Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs Abgeschlossene Ausbildung als Prüfingenieur und erste Praxiserfahrung Motivation und Bereitschaft, ein umfassendes Qualifizierungsprogramm zum aaSmT / aaS zu absolvieren Sorgfältige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsstärke für den Umgang mit Kunden Die Qualifizierung zum amtlich anerkannten Sachverständigen erfolgt berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis, d. h. wir zahlen von Anfang an ein festes Gehalt und gleichzeitig werden Sie in theoretischen und praktischen Seminaren auf die Anerkennungsprüfung intensiv vorbereitet. Die Kosten der Qualifizierung werden von TÜV SÜD komplett übernommen. Wir bieten eine sichere Anstellung mit einem marktüblichen Ingenieurgehalt und der Möglichkeit auf Leistungszuschläge nach unserem Tarifvertrag mit umfassenden Sozialleistungen, betrieblicher Altersvorsorge sowie einer attraktiven Konzernerfolgsprämie. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche, Überstunden werden mit einem Zuschlag vergütet und können zusätzlich in Freizeit ausgeglichen werden. Nach der Ausbildung profitieren Sie vom umfangreichen Karriereplanungs- und -förderungsprogramms der TÜV SÜD Gruppe. Weitere Informationen zur Weiterqualifizierung zum Kfz-Sachverständigen finden Sie unter: www.tuvsud.com/mobilitaetsexperten. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit: Der Einfluss von Sonderereignissen auf die Ermüdungslasten von Windenergieanlagen

Do. 10.06.2021
Aurich, Osnabrück
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Dem Design von Windenergieanlagen (WEA) liegen Lastannahmen zugrunde, die mithilfe von Simulationszeitreihen eines Gesamtmodells der WEA in einer Aero-Elastik-Simulationsumgebung ermittelt wurden. Häufig werden die wesentlichen Strukturelemente sowohl gegen die Einwirkungen aus Extremlasten als auch gegen Ermüdungslasten ausgelegt. Der Haupteinfluss auf die Ermüdungslasten wird in der Regel durch den gewöhnlichen Produktionsbetrieb der WEA bestimmt. Falls sich jedoch das Einsatzspektrum der WEA an besonderen Standorten dahingehend verändert, dass die Häufigkeit von Sonderereignissen während des Produktionsprozesses (z. B. Netzausfall) zunimmt, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass diese zusätzlichen Ereignisse auch Einfluss auf die Ermüdungslasten haben werden. Es gilt, durch Vergleichssimulationen und verschieden gewichtete Auswertungen den Einfluss solcher Sonderereignisse auf die Ermüdungslasten zu identifizieren und zu bewerten. Weiterhin sollen Auswertung von Felddaten (SCADA) der bestehenden WEA-Flotte – mittels eines Python Tools – die Arbeit abrunden.Student (m/w/d) der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Ingenieurwesen o. Ä. Neben einem guten Grundverständnis für das „Produkt Windenergieanlage“ sind Kenntnisse in den Bereichen der Simulation und Berechnung von WEA hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich. Voraussetzungen sind Ausdauer und konstruktive Kreativität, grundlegende Programmierkenntnisse sowie das Bewusstsein für die Notwendigkeit einer geeigneten Dokumentation. Optimale Betreuung durch erfahrene Kollegen aus der Fach- sowie Personalabteilung Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung Bekenntnis zu den Qualitätsstandards der Fair-Company-Initiative Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Die Abschlussarbeit kann auch mit einem Vorpraktikum verbunden werden. Alternativer Standort: Osnabrück
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker als Sachbearbeiter (m/w/d) Bewertung

Mi. 09.06.2021
Pforzheim
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen. Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unserer Abteilung Konstruktion suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Ingenieur / Techniker als Sachbearbeiter (m/w/d) Bewertung Erstellen der Bewertungs­vorlage für kritische Prozess­schritte nach Vorgabe (Bewertung dieser Prozess­schritte in Zusammen­arbeit mit Kollegen aus Entwicklung, Konstruktion und Produktion anhand der Zeichnung und der Design FMEA) Lesen und Bearbeiten von Zeichnungen bzw. Herauslösen von Zeichnungs­ausschnitten für die Bewertungs­vorlage Auswerten und Aufbereiten von Daten / Ergebnissen im Zuge der Erstellung von Bewertungsvorlagen Mitwirken beim Reporting in der Abteilung Abgeschlossenes ingenieur­wissen­schaft­liches Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Medizintechnik, Verfahrenstechnik oder ähnliche vergleich­bare technische Ausbildung Kenntnisse zu Design- bzw. Konstruktions­unterlagen Erste Erfahrung im Bereich Qualifizierung / Validierung in der Medizintechnik sind von Vorteil Kennnisse der relevanten Normen und Richt­linien, DIN EN ISO 13485, 21 CFR 820, GHTF wün­schens­wert Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Teamfähigkeit sowie eine gewissen­hafte und selbst­ständige Arbeits­weise Eigeninitiative und Einsatz­bereit­schaft Erste Statistik­kenntnisse Unbefristeter Arbeitsvertrag Eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe Attraktiver Verdienst Gute Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten Home-Office Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Maschinenbauingenieur (w/m/d) als Konstrukteur (w/m/d)

Mo. 07.06.2021
Karlsruhe (Baden)
BOKELA entwickelt Filtrationstechnologien in der Fest-Flüssig-Trennung. Als einer der führenden Anbieter auf dem Weltmarkt baut BOKELA verfahrenstechnische Anlagen und entwickelt neue Prozesslösungen. BOKELA Kunden sind anspruchsvoll und stammen aus der Chemie-, Pharma-, Lebensmittel- und Aufbereitungsindustrie. Als Teil der japanischen Unternehmensgruppe TSK Ltd ist BOKELA global aufgestellt. Als mittelständisches deutsches Unternehmen besitzt BOKELA die Innovationskraft und Dynamik, immer wieder neue Akzente zu setzen. Wollen Sie Teil des BOKELA Teams werden? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Karlsruhe eine/n  Maschinenbauingenieur w/m/d als Konstrukteur w/m/d In dieser Rolle konstruieren und entwickeln Sie verfahrenstechnische Maschinen und Apparate sowie komplexe Schweißkonstruktionen, finden technische Problemlösungen, übernehmen die Auswahl und Auslegung von Lagern und Antriebselementen und nehmen Festigkeitsberechnungen vor Konstruktion und Entwicklung verfahrenstechnischer Maschinen und Apparate sowie komplexer Schweißkonstruktionen Technische Problemlösungen Auswahl und Auslegung von Lagern und Antriebselementen Festigkeitsberechnungen Fertigungsbegleitung Betreuung des Aufbaus und der Inbetriebnahme von Filteranlagen Produktverantwortung Abgeschlossenes Studium Maschinenbau Möglichst 3 – 5 Jahre Konstruktionserfahrung im Maschinen- und Anlagenbau und Spaß am Gestalten Gute 3D-CAD-Kenntnisse (vorzugsweise SolidEdge) Kenntnisse in der Auslegung und Festigkeitsberechnung von Maschinen Solide Grundkenntnisse in der Werkstoffkunde und der Fertigungstechnik, gerne auch im Bereich der Schweißtechnik Eigenverantwortliche, zuverlässige, strukturierte und nachhaltige Arbeitsweise Planung und Einhaltung von Zielen innerhalb zeitlicher und finanzieller Rahmen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen ERP-Kenntnisse Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit Reisebereitschaft (auch international) Wenn Ihr persönliches und berufliches Profil zu diesen Anforderungen passt, sollten wir uns unbedingt kennenlernen. BOKELA bietet Ihnen langfristige Perspektiven, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und ein sympathisches Team, das seine berufliche Verantwortung ebenso ernst nimmt, wie das soziale Miteinander. Zu den BOKELA Leistungen zählen eine betriebliche Krankenversicherung sowie ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge. 30 Tage Urlaub ab Eintritt sind bei uns Standard.
Zum Stellenangebot

Projektbevollmächtigter (w/m/d) Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Energie- und Umwelttechnik, Chemieingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen

Do. 03.06.2021
Karlsruhe (Baden)
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Projektträger Karlsruhe (PTKA), ab sofort, befristet auf 3 Jahre, zwei Projektbevollmächtigte (w/m/d) Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Energie- und Umwelttechnik, Chemieingenieurwesen oder WirtschaftsingenieurwesenDer Projektträger Karlsruhe PTKA ist eine unabhängige Dienstleistungseinheit des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und erfüllt Aufgaben im Rahmen der öffentlichen Forschungsförderung. Ihre Aufgaben umfassen die Planung, Vorbe­reitung und Durchführung von staatlichen Fördermaßnahmen. Im Bereich der Energie- und Umweltforschung im Förderprogramm BWPLUS des Ministe­riums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft werden Projekte der anwendungsorientier­ten Umweltforschung gefördert, die für Baden-Württemberg in besonderem Maße relevant sind. Es sollen natur- und sozialwissenschaftliche, technische und methodische Beiträge sowie Instrumente zur Lösung entwickelt werden, um eine lebenswerte Umwelt nachhaltig zu gestalten. Die Tätigkeit umfasst konkret die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Förderprogrammen in enger Abstim­mung mit dem Ministerium. Das Aufgabenspektrum beinhaltet die Vorbereitung von Ausschreibungen, die Antragsberatung und -bearbeitung, die fachliche Pro­jekt­begleitung und -kontrolle sowie die Durchführung von Begutachtungspro­zes­sen. Weitere Aufgaben sind Aktivitäten zum Ergebnistransfer und das Entwerfen kurzer öffentlichkeitswirksamer Fachberichte sowie die programmatische Mitge­stal­tung von Förderinitiativen.über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Energie- und Umwelttechnik, Chemieingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement und Projekt­för­derung sowie in der Industrie sind von Vorteil. Sie sind eher Generalistin / Genera­list (w/m/d) als Spezialistin / Spezialist (w/m/d), verfügen über ein hohes analy­tisches Vermögen und überblicken betriebliche Abläufe. Wir erwarten von Ihnen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, persönliche Integrität, ein hohes Dienstleistungsverständnis sowie ein freundliches Kommunikationsverhalten.Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit Zugang zur exzellenten Ausstattung des KIT, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breit­gefächertes Fortbildungsangebot und ein/eine Casino/Mensa. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility – Traineeprogramm

Do. 03.06.2021
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Gerlingen-SchillerhöheAls JMP der Forschung & Entwicklung im Bereich eMobility gestalten Sie die Zukunft der Mobilität von morgen.In 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe.Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginntGestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in agilen Produktbereichen, Corporate Start-ups oder klassischen LinienorganisationenLernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennenErgänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung stehtProfitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf ManagementebenePersönlichkeit: Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren und Leistungselektronik. Es macht Ihnen Freude, Themen voranzutreiben und andere Menschen dafür zu begeistern. Sie betrachten Mut, Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit als erstrebenswerte Haltungen.Background: In Ihrem technischen Master- oder Diplomstudium Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar haben Sie das Thema Elektromobilität vertieft und überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen MBA, PhD oder erste Berufserfahrung erworben.Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben praktische Erfahrung durch anspruchsvolle Industriepraktika gesammelt. Sie beherrschen die englische Sprache sehr gut und bringen gute Deutschkenntnisse mit.Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal