Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 18 Jobs in Tempelhof-Schöneberg

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Schwerpunkt Maschinenbau, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

Do. 22.10.2020
Berlin
Die VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH (VDI ZRE) mit Sitz in Berlin ist ein Unternehmen der VDI-Gruppe und arbeitet insbesondere im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Aufgabe des VDI ZRE ist es, den integrierten Einsatz von Umwelt-, Ressourcen und Klimaschutztechnologien verständlich und umfassend darzustellen und in seiner Umsetzung zu fördern. Die Hauptzielgruppe sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) des produzierenden Gewerbes. Die Informationsplattform ressource-deutschland.de bietet Nutzern ein breites Spektrum an Informationen, Best-Practice-Beispielen und Arbeitsmitteln rund um das Thema Ressourceneffizienz.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine/nWissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Schwerpunkt Maschinenbau, Produktionstechnik, WirtschaftsingenieurwesenSelbständiges Weiterentwickeln des Themenfelds Ressourceneffizienz in der industriellen ProduktionstechnikRecherchieren, Bewerten und Aufbereiten von Wissen zur Steigerung der Ressourceneffizienz in industriellen WertschöpfungsnetzenUmsetzen von Wissen in Methoden und Arbeitsmittel für die Anwendung in der industriellen Praxis, insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen Anwenden von Methoden und Arbeitsmitteln zur Effizienzsteigerung im industriellen UmfeldAuswählen zukunftsweisender Technologien zur Steigerung der Ressourceneffizienz für Gute-Praxis-Beispiele Erstellen von Studien und KurzanalysenSelbständige Zusammenarbeit mit Praktikern und Wissenschaftlern zu den Themen Ressourcenschonung, Umwelttechnik und Klimaschutz Eigenständiger Aufbau eines NetzwerksPräsentieren von Ergebnissen auf FachveranstaltungenHochschulabschluss (Master oder Diplom) als Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtungen Maschinenbau, Produktionstechnik, Mechatronik, Umwelttechnik oder in einem vergleichbaren technischen StudiengangPromotion ist von VorteilBranchenkenntnisse in der Produktionstechnik im industriellen UmfeldKenntnisse auf dem Gebiet der Ressourcen-, Material- und Energieeffizienz sind von VorteilBerufserfahrung in der Durchführung von Projekten in der gewerblichen Produktion sind von VorteilAusgeprägte analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Abstraktionsvermögen und ProzessverständnisKompetenz, anwendungsrelevantes Wissen zur Ressourceneffizienz zielgruppenspezifisch aufzubereitenKommunikative Kompetenz und Verhandlungsgeschick in der Zusammenarbeit mit externen PartnernIhre Fähigkeiten zur Teamarbeit und zum kollegialen Umgang zeichnen Sie ausSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSie arbeiten an einem Thema, das verstärkt Aufmerksamkeit bei Unternehmen, der Öffentlichkeit und in der Politik sowohl national als auch international erhält und sich in Zukunft sehr dynamisch entwickeln wird. Sie erhalten Einblick in nationale und internationale Politikgestaltung und in die Arbeit des größten technisch-wissenschaftlichen Vereins Deutschlands.Wir bieten eine umfangreiche thematische und organisatorische Einarbeitung sowie eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe in einem dynamischen Team. Unser neues und offen gestaltetes Büro umfasst neben technisch modern ausgestatteten Arbeitsplätzen auch Bereiche für die interdisziplinäre Zusammenarbeit und den sozialen Austausch. Es besteht zudem die Möglichkeit, mobil zu arbeiten.Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Im Anschluss daran streben wir eine dauerhafte Zusammenarbeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis an.  
Zum Stellenangebot

Experte Maschinen- und Fördertechnik (w/m/d)

Do. 22.10.2020
Berlin
Referenzcode: I74976SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begleiten Konformitätsbewertungsverfahren und unterstützen Hersteller beim Inverkehrbringen von Maschinen. Sie prüfen und bewerten Maschinen nach Betriebssicherheitsverordnung und geben Empfehlungen für den sichereren Betrieb. Sie bewerten über alle Lebensphasen hinweg elektrische Installationen und Anlagen. Sie führen Zustandserfassungen und Funktionstests durch. Sie erstellen Prüfberichte.Basisausbildung im Bereich Elektrotechnik, Weiterbildung zum Ingenieur, Techniker oder Meister. Berufserfahrung beim Inverkehrbringen von Maschinen und beim Betrieb von Maschinen. Erfahrungen mit der Durchführung von Konformitätsbewertungsverfahren nach Maschinenrichtlinie (MaschRL) wünschenswert. Freude daran, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse laufend zu erweitern. Strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise und Kommunikationsstärke. Grundlegende EDV und Softwarekenntnisse sowie Führerschein der Klasse B.DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenVermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Produktentwickler (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Berlin
  Produktentwickler (m/w/d)   BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin entwickeln, produzieren und vertreiben wir qualitativ höchstwertige Medizinprodukte auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter.   Der Bereich Production Technology entwickelt neue Prozesse, Technologien und Produktionsequipment, um entwickelte Produkte in Serie fertigen zu können. Unterstützt wird der Bereich durch effektives Projektmanagement.   Ihre Aufgaben Mitarbeit bei der mechanischen Entwicklung von Komponenten und komplexen Baugruppen für Aktive Implantate, beginnend mit der Erstellung von Pflichtenheft bis zur Serienreife Konstruktive Lösungen rechnerisch überprüfen Auswahl von Lieferanten und Fertigungsverfahren Durchführung von (Teil-) Projekten inkl. Erstellung von Zeit- und Kostenplänen sowie deren Kontrolle Bewertung von Bauteilen und Baugruppen für die Serienfertigung Fachliche Anleitung und Schulung von Projektmitarbeitern   Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau, Feinwerktechnik oder vergleichbar Erste Kenntnisse in der Produkt- und Komponentenentwicklung Kenntnisse im Projektmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse   Was wir bieten Attraktives Entgelt gemäß Tarif der Metall- und Elektroindustrie (West) Zahlreiche Benefits (Zuschüsse zu Kantine, betrieblicher Altersvorsorge, Jobticket) Persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf dem internen Arbeitsmarkt   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Bewerbermanagementsystem! Wir freuen uns auf Sie.   Standort: Berlin | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Befristet  (bis 30. September 2021) Jetzt bewerben unter: www.biotronik.com/karriere Kennziffer: 33781 | Ansprechpartner: Anna-Luise Richter | Tel. +49 (0) 30 68905-3535   Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Valuation, Modeling & Analytics - Real Estate (w/m/d)

So. 18.10.2020
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Berlin, Hamburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Umfassende Immobilienbewertung - Gemeinsam mit deinem Team bewertest du Immobilien nach nationalen und internationalen Bewertungsvorschriften im Rahmen von globalen Projekten.Fachliche Expertise - Du setzt dein immobilienwirtschaftliches Know-how in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen (Bilanzierung, Finanzierung, Investition) ein und berätst Immobilieninvestoren, Wohnungsgesellschaften, Banken und Industrieunternehmen rund um das Thema Bewertung und wertorientiertes Management.Innovative Techniken - Darüber hinaus erlernst du im weltweiten PwC Competence Center die notwendigen Techniken zur Bewertung von Maschinen und Anlagen.Gezielte Weiterbildung - Wir fördern deine Entwicklung durch praxisbezogenes Coaching und umfassende Schulungsprogramme.Du hast dein Studium (Bachelor/Master) oder deine Promotion in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Recht oder einen vergleichbaren Studiengang mit Immobilienbezug mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügst über ein bis vier Jahre einschlägige Berufserfahrung.Durch relevante Studienschwerpunkte und Praktika sowie durch belegtes Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft, kombiniert mit ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, kannst du punkten.Du bringst fundierte Kenntnisse in den Bereichen Immobilienbewertung, Controlling, Finanzierung und Investition mit.Deine Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sowie deine Teamfähigkeit und Berufsmotivation zeichnen dich ebenso aus wie ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen und Lern- und Weiterbildungsbereitschaft.Sehr gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit allen MS Office-Produkten runden dein Profil ab.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Gerätetechnik / Feinwerktechnik

Sa. 17.10.2020
Stahnsdorf
Mit fast 20 Mitarbeitern ist BMT MESSTECHNIK der weltweit führende Hersteller UV-photometrischer Ozon-Messgeräte, mit Sitz in Stahnsdorf, direkt vor den Toren Berlins. Die technische Anwendung von Ozon nimmt immer stärker zu: sowohl die Anzahl der Ozon-Anwendungen, als auch die auf der Welt erzeugten Ozonmengen. Unsere Kunden sind seit drei Jahrzehnten die gesamte Halbleiterindustrie, viele Wasserwerke, große Pharmawerke sowie viele Firmen der Umwelt- und Medizin­technik.Für die Weiter- und Neuentwicklung unserer Messgeräte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenEntwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Gerätetechnik / FeinwerktechnikMechanische und physikalische Weiterentwicklung der BMT-GeräteKonstruktion und CAD-Umsetzung von Baugruppen und Komponenten2D-Zeichnungsableitung und Erstellung der Dokumentation für Lieferanten, Fertigung und VertriebProdukt-Weiterentwicklung sowie Stücklisten erstellen und pflegen, unter anderem in SAPBearbeitung der vorhandenen Entwicklungsprojekte und Konzipieren neuer GerätelösungenUmsetzen von Kundenwünschen in GerätevariantenErstellen von Mess- und Prüfständen sowie von Hilfsmitteln für Produktion und EntwicklungVorbereitung und Umsetzung von Designänderungen zur Einführung in die ProduktionDurchführen von Messungen und Qualifizieren von neuen KomponentenLieferantenkommunikation aus Sicht der ProduktentwicklungAbgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Feinwerktechnik oder vergleichbarMindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Konstruktion und GerätebauBesonderes Interesse und Kenntnisse bezüglich physikalischer und chemischer ZusammenhängeKenntnisse in der GeräteentwicklungErfahrung in der Versuchsplanung, Versuchsdurchführung und VersuchsauswertungErfahrung in der Werkstoffauswahl bei Anwendung mit aggressiven GasenSelbstständige, strukturierte und sorgfältige ArbeitsweiseHohe Einsatzbereitschaft, Verlässlichkeit und TeamfähigkeitVersiert im Umgang mit gängigen CAD-Anwendungen, z.B. SolidEdge, SolidWorks oder Inventorsehr gute EnglischkenntnisseErste SAP-Kenntnisse wünschenswertEine anspruchsvolle Tätigkeit beim Marktführer für hochwertige UV-Photometer Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und einen respektvollen Umgang miteinanderEinen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver VergütungEin abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit vielfältigen Tätigkeitsbereichen und der Möglichkeit, Neues zu entdeckenZahlreiche Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem engagierten Team mit gutem BetriebsklimaEine gelebte Unternehmenskultur mit Teamevents, geregelten Arbeitszeiten und Work-Life-BalanceFortbildungsmöglichkeitenGleitzeitHomeoffice nach Absprache
Zum Stellenangebot

Ausbildung: Mechatroniker (w/m/div)

Sa. 17.10.2020
Berlin
Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Mechatroniker (w/m/div) Ausschreibungs-Nr 2021_27 Ausbildungsbeginn 2021 Standort Berlin Fit in Mechanik und Elektronik Moderne Maschinen, Anlagen und Geräte setzen sich heutzutage immer häufiger sowohl aus mechanischen als auch aus elektronischen Bauteilen zusammen und verfügen über programmierbare Steuerungen. Beispiele hierfür sind etwa ABS-Bremsen oder auch elektronische Antriebssysteme. Mechatroniker kennen sich in all diesen Bereichen gut aus. Sie setzen Anlagen und Maschinen aus mechanischen, elektronischen, pneumatischen und hydraulischen Komponenten zusammen, nehmen sie in Betrieb, bedienen sie und sorgen für ihre kontinuierliche Wartung und Instandhaltung. Mechatroniker sehen Anlagen und Maschinen ganzheitlich. Bei Störungen arbeiten sie situationsbedingt mit den Spezialisten der Fachabteilungen zusammen. Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre Vielseitiges technisches Interesse Logisches Denkvermögen und gute Mathekenntnisse Gutes räumliches Vorstellungsvermögen Hohe Lernbereitschaft Teamfähigkeit Gutes Seh- und Hörvermögen, um z. B. mit verschieden farbigen Leitungen und akustischen Hörsignalen arbeiten zu können
Zum Stellenangebot

Senior Wind Blade Design Engineer for Composite Materials and Structures (m/f/d) / Senior Rotorblatt Struktur Entwicklungsingenieur, m/w/d

Fr. 16.10.2020
Berlin
TPI is the largest U.S.-based independent manufacturer of composite wind blades for the high-growth wind energy market supporting global wind turbine manufacturers. TPI operates composite products manufacturing facilities in North America, Europe and Asia. Our products excel where high strength, light weight and durability are required. TPI has over five decades of innovation and expertise in manufacturing large-scale composite structures of highest quality at a competitive total delivered cost to our customers. Our advanced composites manufacturing technology allows us to build near aerospace grade parts at industrial prices. TPI's advanced composite technology and manufacturing expertise have also been applied to create first-of-their-kind composite solutions in the transportation markets. To cover an upcoming maternity and parental leave in our structural blade design team, we are offering a temporary, full time engineering position from November 01st, 2020, until August 31st, 2022. A transition into a permanent position is possible. Position Description Role: Senior Wind Blade Design Engineer for Composite Materials and Structures m/w/d (Senior Rotorblatt Struktur Entwicklungsingenieur, m/w/d) Reports to: Team Leader Structural Blade Design Team Size: 6 associatesThe Design Engineer is responsible for the structural design and performance of wind turbine blades. This includes detailed analyses and modeling of composite materials and resulting load carrying structures of rotor blades to meet customer and wind turbine integrity requirements. Detailed material analysis, determination of testing plans, managing of qualification testing and coordination with all stakeholders will ensure a balanced trade-off between costs and performance. The design engineer will work cross-functionally with the aero-dynamic and the structural design team to provide cost optimized solutions. The incumbent will be participating in blade design projects on a global scale from first concept to large volume series production. The design engineer needs be able to create progress reports and provide open communication regarding the program status of the designs, as well as be able to work well within a fast-paced team environment. Responsibilities & Accountabilities Design of rotor blade structures Aero-elastic analysis of dynamic blade behavior Prediction and specification of composite material properties Maintenance and development of in-house calculation software Screening of composite materials regarding compliance with specifications and price Definition of qualification testing plans Managing qualification testing campaigns with accredited laboratories Master's Degree in Mechanical Engineering, Aeronautical Engineering or equivalent Required Skills and Education Very good understanding of fiber reinforced plastics and resulting structures Experience with structural software tools (e.g. CLPT, Ansys) Very good knowledge and experience in scientific programming in Python and/or Matlab Experience with CATIA and/or SolidWorks 3+ years of working experience in the wind or composites industry or research Accuracy and sense of responsibility Great problem solving and presentation skills Communication and analytical skills to interact with internal and external stakeholders High degree of commitment, diligence, accuracy and a sense of responsibility Very good command of English, spoken and written Willingness to travel Preferred Skills and Education Experience in application of rules of mixtures Experience in C programming Experience in Ansys APDL programming Experience with composite design, fabrication methods and processes Experience in wind turbine development projects Experience in global organization Experience in project management and/or technical project lead Basic knowledge of German Language would be beneficial (not required)
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer/ Category Manager mit Schwerpunkt Anlagentechnik (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Berlin
Bei der ALBA Group mit ihren beiden Marken ALBA und Interseroh haben Sie täglich die Möglich­keit, Ihre Fähig­keiten für etwas Sinn­volles einzu­setzen: die nach­haltige Verwendung unserer Rohstoffe. Heute sind wir mit insgesamt rund 8.800 Mit­arbeitern/-innen einer der führenden Recycling- und Umwelt­dienstleister sowie Rohstoff­versorger weltweit. Werden Sie Teil eines familien­geführten Unternehmens!Wir suchen Sie in Berlin-Charlottenburg ab sofort als Strategischer Einkäufer/ Category Manager mit Schwerpunkt Anlagentechnik (m/w/d)Sie werden Teil unseres Einkaufteams und verantworten sowie erweitern selbstständig die Warengruppen Anlagen, Anlagentechnik, Instandhaltung sowie anlagenbezogener Verbrauchsgüter und WerkstattbedarfSie entwerfen zusammen mit dem Beschaffungsteam die Strategie Ihrer Warengruppen und führen diese selbstständig einSie sind für die Ausschreibungen und Einkaufsverhandlungen Ihrer Wahrengruppen zuständig und stellen das Erreichen der festgelegten Ergebnisse sicherSie entwickeln ein professionelles Lieferantenmanagement Ihrer A/B-LieferantenSie bauen eine effiziente Beziehung zu Ihren internen Kunden und Stakeholdern aufSie fungieren als Schnittstelle zum Einkaufscontrolling und den dezentralen operativen EinkaufseinheitenSie arbeiten im Herzen von Berlin in einem modern ausgestatteten Bürogebäude mit eigenem FitnessraumSie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, der Möglichkeit des Home Office und zahlreichen Mitarbeiterangeboten, finanziellen Vorteilen und Rabattaktionen bei unseren Business-Partnern (z. B. BVG-Ticket, Fitnessstudios) Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Wirtschafts­wissenschaften oder aber Maschinenbau / Bauingenieurwesen mit wirtschaftlicher Zusatz­qualifikation oder einer anderen entsprechenden Qualifikation und haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Einkauf, insbesondere Anlagenbau Sie haben breite Erfahrungen im Projektmanagement und freuen sich darauf Ihre Ergebnisse in entsprechenden Gremien vorzustellen Sie verfügen über ein souveränes Auftreten, sind lösungsorientiert und geübt in der Kommunikation mit unterschiedlichen Führungsebenen Sie bringen Verhandlungsgeschick sowie eine hohe Einsatzbereitschaft mit und zeichnen sich durch eine gewissenhafte Arbeitsweise aus Sie sind in der Lage, sich schnell in verschiedene und komplexe Themengebiete einzuarbeiten und diese inhaltlich aufzubereiten Sie überzeugen neben einer hohen Selbstständigkeit über eine hohe Eigenverantwortung Sie haben Freude daran in einem motivierten und aufstrebenden Team zu arbeiten Sie sind sicher im Umgang mit SAP und den gängigen MS Office-Anwendungen Perspektiven gestalten und Maß­stäbe setzen! Wir bieten Ihnen eine nach­haltige Perspek­tive in zukunfts­trächtigen und inno­vativen Märkten. Es erwarten Sie eine leistungs­gerechte Bezahlung sowie ein interes­santes und viel­seitiges Aufgaben­feld in einem inter­nationalen Team. Wir begleiten Sie mit indi­vidu­ellen Ent­wicklungs- und Weiter­bildungs­angeboten. Gehen Sie in Richtung Zukunft: Folgen Sie dem Button "zur Online-Bewer­bung" und fügen Sie Ihre aussage­kräftigen Unter­lagen mit Angabe Ihres frühest­möglichen Ein­tritts­termins sowie Ihrer Gehalts­vor­stellung bei. Wir freuen uns auf Sie.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger Druckgeräte und Anlagentechnik in Ausbildung (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Berlin
Referenzcode: I75012SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie übernehmen die Prüfungen gemäß Betriebssicherheitsverordnung an Druckanlagen (Druckbehälter / Dampfkessel / Rohrleitungen). Sie führen Prüftätigkeiten im Rahmen des Atomrechts und Verkehrsrechts an Transportbehältern und Lagerbehältern für radioaktive Stoffe unter Einhaltung der geltenden Normen, Gesetze und Richtlinien durch. Sie verantworten Risikobewertungen und Schadensbewertungen. Sie erstellen Berichte, Gutachten und Stellungnahmen sowie Prüfpläne. Studium Maschinenbau, Fertigungstechnik, Werkstofftechnik, Kerntechnik, Qualitätswesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung. Mindestens 5 Jahre Industrieerfahrung im Kraftwerksbau, Maschinenbau, Anlagenbau oder Stahlbau. Kenntnisse auf dem Gebiet der Qualitätssicherung, der Werkstofftechnik und Schweißtechnik sowie Qualifikationen und Erfahrungen im Bereich der zerstörungsfreien Werkstofftechnik. Wünschenswert: Erfahrungen im Umgang mit kerntechnischen Anlagen / Komponenten und Nachweis des Schweißfachingenieurs. Bestenfalls eine Anerkennung als Sachverständiger, ansonsten die Bereitschaft, zu diesem ausgebildet zu werden. Grundlegende EDV Kenntnisse und Softwarekenntnisse (MS Office). Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft in der Region. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenVermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für das System Engineering

Fr. 16.10.2020
Berlin
Die HPS Home Power Solutions GmbH ist ein schnellwachsendes Berliner Technologieunternehmen. Wir entwickeln und produzieren integrierte Systeme zur Speicherung von Sonnenenergie für die ganzjährige Strom- und Wärmeversorgung von Ein- und Mehrfamilienhäusern aus der eigenen Solaranlage – 100% unabhängig, CO2 frei und transparent.Wir sind ein interdisziplinäres Team von 100 Mitarbeitern – erfahren, leidenschaftlich und begeistert mit dem Ziel, mit unserer Arbeit die Welt zu verändern. Unterstützung bei der operativen Produktbetreuung. Erstellung von Prozessdokumentationen und Projektplanungen. Vergleich alternativer Konzepte oder Komponenten, Nutzwertanalysen und Design-to-Cost. Felddatenauswertung und Feedback der Erkenntnisse in die Entwicklungsteams. Unterstützung bei Projekten. Aufbau eines Asset Managements. Erstellung diverser interner sowie externer Unterlagen. Automatisierung und Vereinfachung von Abläufen. Kleinere Entwicklungsaufgaben. Überdurchschnittlich guter Verlauf des Studiums im Bereich Energiesysteme, Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Physik, System Engineering, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer technischer Studiengänge. Abgeschlossene Berufsausbildung ist für einige der Aufgaben von Vorteil. Erste Kenntnisse im Bereich VBA oder einer ähnlichen Programmiersprache sind wünschenswert. Gutes systemisches Verständnis für komplexe energietechnische Anlagen. Systematische, analytische, pragmatische und selbständige Arbeitsweise. Begeisterung, die dezentrale Energieversorgung der Zukunft mitgestalten zu wollen. Hohes Maß an Eigeninitiative und Freude an Teamwork. Die Mitarbeit in einer jungen Firma mit Start-Up Flair - Kurze Entscheidungswege, offene und transparente Kommunikationskultur, ein hochmotiviertes Team, das gemeinsam die Energiewende vorantreiben möchte sowie ein exzellentes Produkt mit einem einzigartigen USP! Individuelle Weiterentwicklung mit viel Gestaltungsspielraum –Vielseitiges Aufgabengebiet in dem Du auch als Berufseinsteiger von Anfang an Eigenverantwortlich arbeitest! Einen Arbeitsstandort in Deutschlands größtem Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof in Berlin.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal