Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 19 Jobs in Unterhaching

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 2
  • It & Internet 1
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Maschinenbau

Technikerin bzw. Techniker (m/w/d) für den Bereich Aeronautical Engineering der Fakultät für Maschinenbau HAW

Mi. 01.07.2020
Ottobrunn
Die Universität der Bundeswehr München (UniBw M) ist eine vom Freistaat Bayern als Universität mit universitären Studiengängen und Studiengängen im Hochschulbereich für Angewandte Wissenschaften staatlich anerkannte Einrichtung des Bildungswesens im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg). Sie ist mitgliedschaftlich organisiert und verwaltet ihre akademischen Angelegenheiten nach Maßgabe ihrer Rahmenbestimmungen (RahBest) selbst. Ihr Träger ist die Bundesrepublik Deutschland. Technikerin bzw. Techniker (m/w/d) für den Bereich Aeronautical Engineering der Fakultät für Maschinenbau HAW (Vergütung nach Entgeltgruppe 9b TVöD) am Standort Ludwig-Bölkow-Campus in Taufkirchen/Ottobrunn in Vollzeit zu besetzen. Unterstützung in der Lehre und bei der Durchführung von Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Luftfahrttechnik, insbesondere der Luftfahrtantriebe Vorbereitung und Durchführung von Arbeiten an modernen Werkzeugmaschinen Aufbau und technische Betreuung von Praktikumsversuchen und Versuchsanlagen (z.B. Kleingasturbinen-Prüfstände) Instrumentierungs- und Wartungsarbeiten an Versuchsträgern Unterstützung bei Organisations- und Verwaltungsaufgaben (z. B. Gerätebeschaffung, Angebotseinholung) Weiterbildung zur Staatlich geprüften Technikerin bzw. zum Staatlich geprüften Techniker im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung Kenntnisse im Umgang mit 3D-CAD und CNC gesteuerten Maschinen Was erwarten wir: selbständiges Arbeiten, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Führerschein der Klasse B eine vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im einem anwendungsnahen Forschungsumfeld einen modernen Arbeitsplatz an einem traditionsbewussten aber dennoch innovativen Luftfahrtstandort (Ludwig Bölkow Campus – Ottobrunn) Vergütung Entgeltgruppe bis E9b TVöD bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen Die Beschäftigung kann auf Wunsch auch in Teilzeit erfolgen. Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Anteils von Wissenschaftlerinnen und Arbeitnehmerinnen an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

SPS-Inbetriebnehmer / -Programmierer (m/w/d) im erfolgreichen mittelständischen Unternehmen

Di. 30.06.2020
München
Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Maschinenbauunternehmen. Das Unternehmen liefert seine Maschinen und Anlagen in zwei unterschiedliche Marktsegmente und nimmt hierbei jeweils eine führende Stellung im Markt ein. In den vergangenen Jahren ist das Unternehmen stark gewachsen und konnte so seine Position am Markt weiter ausbauen. Das Wachstum soll sich auch in den nächsten Jahren im Bereich Fördertechnik und Automation fortsetzen. Das Unternehmen befindet sich in einer reizvollen Region in Bayern. Sie haben hier die Chance das Unternehmen bei seinem starken Wachstumskurs zu begleiten und sich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln. Zu Ihren Aufgaben gehören die steuerungstechnische Planung, Programmierung und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen, dazu gehört auch die Parametrierung von Peripheriegeräten wie z.B. Scanner. Sie führen die Endkontrolle und -prüfung der Anlagen und die Übergabe an den Kunden durch. Sie wirken bei der Konzepterstellung neuer Maschinen und Anlagen mit. Sie nehmen Kundentermine im europäischen Ausland wahr. Der Außendienstanteil beträgt derzeit ca. 40% und soll mittelfristig auf 20-25% reduziert werden. Ihre Tätigkeit beinhaltet auch Koordinationsaufgaben, bei der Sie externe Mitarbeiter an ihre Aufgaben heranführen und koordinieren. Desweiteren erstellen Sie Anlagendokumentationen, bauen eine Prozessdokumentation auf und führen Schulungen durch. Sie haben erfolgreich eine Ausbildung zum Techniker, Ingenieur abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie besitzen fundierte Kenntnisse der S 7 / TIA Programmierung und CODESYS. Sie haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Maschinenbau, Sondermaschinenbau, Anlagenbau oder vergleichbares. Sie besitzen Erfahrung im Bereich Inbetriebnahme / SPS-Programmierung. Sie besitzen Grunderfahrungen im Bereich Fördertechnik. Sie zeichnen sich durch souveränes Auftreten und Fingerspitzengefühl im Umgang mit dem Kunden aus. Persönlich arbeiten sie sorgfältig und haben eine strukturierte Arbeitsweise. Hohe Teamfähigkeit und Kundenorientierung zeichnet sie aus. Reisebereitschaft innerhalb Europas (20-40%). Sehr gute Deutschkenntnisse, mind. C1. Das Arbeitsklima ist familiär und das Unternehmen zeichnet sich durch flache Hierarchien aus. Das Unternehmen befindet sich auf einem erfolgreichen Wachstumspfad. Somit bietet sich die Chance diesen Bereich weiter mitzugestalten und wenn gewünscht sich dementsprechend persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Dementsprechend wird die Position attraktiv vergütet. 
Zum Stellenangebot

Referent Technik Schienenfahrzeuge für das Anforderungsmanagement (w/m/d)

Di. 30.06.2020
München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Technik Schienenfahrzeuge für das Anforderungsmanagegment für die Deutsche Bahn AG am Standort München.Du möchtest mehr über die Beschaffung der Deutschen Bahn AG erfahren? Dann klicke [1] hier. Deine Aufgaben: Als Referent Technik Schienenfahrzeuge für das Anforderungsmanagement berätst Du unsere technischen Projektleiter aus der Schienenfahrzeugbeschaffung bzgl. des Methodeneinsatzes zum Anforderungs- und zum Nachweismanagement in allen Projektphasen von der Ausschreibung bis zur Abnahme unter Berücksichtigung der projektspezifischen Rahmenbedingungen, wie z.B. Budget und Risikobereitschaft Du stellst im Team den fachlichen Anwender-Support und die fachliche Betriebsführung für das Anforderungs- und Nachweismanagement-Werkzeug unter Einhaltung des Service-Levels sicher Ebenso bringst Du Dich in die Weiterentwicklung der Anforderungs- und Nachweismanagement-Methoden, sowie des Werkzeuges unter Berücksichtigung der projektübergreifenden Bedarfsänderungen ein und schulst die Projektbeteiligten References Visible links 1. https://static.deutschebahn.com/www1.deutschebahn.com/db-beschaffung/index.html Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Universität/Fachhochschule) im Bereich Schienenfahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Informationstechnik, Mechatronik oder vergleichbares bzw. einschlägige langjährige Erfahrung mit der Technik von Schienenfahrzeugen Du hast umfassende Anwendungs- und Methoden-Kenntnisse im Bereich Anforderungs- und Nachweismanagement in Projekten sowie bei der Bedienung und fachlichen Betriebsführung von Datenbanken-Systemen, insbesondere die Werkzeuge des Anforderungsmanagements Dein sicheres und überzeugendes Auftreten bei der Beratung, Dein Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie Deine Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Kreativität zeichnen Dich aus Du hast Kenntnisse und Erfahrungen in agilen Projektmanagementmethoden Du verfügst über fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office 365 und hast gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Deine analytischen Fähigkeiten, Methoden-Affinität und Dein ausgeprägtes wirtschaftliches Denken runden Dein Profil ab Du bist bereit zu häufigen Dienstreisen, bei Bedarf auch ins Ausland Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Referent – Life Cycle Cost (LCC) Data (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen und Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Mit technologischer Exzellenz, nachhaltigem Wirtschaften und sozialer Verantwortung machen unsere rund 29.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern Mobilität sicher. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld sowie ein attrak­tives Rahmenangebot, das von flexiblen Arbeitszeitmodellen über fachliche und persönliche Entwicklungs­möglich­keiten bis hin zu Sport- und Gesund­heitsprogrammen reicht.Für die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir innerhalb des Bereichs „RailServices“ einen Referenten – Life Cycle Cost (LCC) Data (m/w/d) Koordination bei der Erfassung von Erfahrungswerten der weltweiten Vertriebskollegen und globalen Daten aus dem Feld und den Service Centern für das Knorr-Bremse Produktportfolio Erarbeitung und Abstimmung von Auswerteroutinen für die verschiedenen Datenquellen, z. B. Service Center-Meldungen und Q-Meldungen (SAP) Auswertung und Initiierung von Auswertungen von Daten, unter anderem bezüglich Instandhaltungsintervallen, Material- und Zeitaufwänden, Zuverlässigkeit Laufendes Feedback von Auswerteergebnissen für Konstruktions-Optimierungen an die Center of Competences Standardisierung des Inputs für RAMS und Life Cycle Costs (LCC)-Analysen und Service-Verträge Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder ähnliche Qualifikation Berufserfahrung, besonders auf dem Gebiet Instandhaltung oder Service von Schienenfahrzeugen, wünschenswert Technisches Verständnis Sehr gute Kenntnisse in MS Office, PLM und SAP wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Eigeninitiative und -verantwortung, selbstständige, effiziente und gewissenhafte Arbeitsweise sowie kommunikative Fähigkeiten verbunden mit strukturellem Denken Sehr gute Selbstorganisation sowie Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten Wirtschaftliches Denken und Handeln Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Energieberatung (w/m/d)

So. 28.06.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassende Beratung – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Analyse – Dabei vergleichst du verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, analysierst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung. Projektarbeit – Du arbeitest in Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Dein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit energiewirtschaftlichem Schwerpunkt, des Maschinenbaus oder der Energie- oder Elektrotechnik hast du erfolgreich abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Als Senior Consultant verfügst du über erste Berufserfahrung (2-3 Jahre).Wünschenswert sind Kenntnisse des EnWG, EEG und KWKG. Du hast Spaß an der Teamarbeit und verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft ist für dich selbstverständlich.Die im Beratungsumfeld notwendige Reisebereitschaft rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Complaint Manager (m/w/d)

So. 28.06.2020
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen und Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Mit technologischer Exzellenz, nachhaltigem Wirtschaften und sozialer Verantwortung machen unsere rund 29.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern Mobilität sicher. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld sowie ein attrak­tives Rahmenangebot, das von flexiblen Arbeitszeitmodellen über fachliche und persönliche Entwicklungs­möglich­keiten bis hin zu Sport- und Gesund­heitsprogrammen reicht.Für die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir innerhalb des Center of Competence „Air Supply“ einen Complaint Manager (m/w/d) Erstellung und Übergabe von Reklamationsberichten an ex- und interne Kunden und Ausarbeitung der Produktgewährleistungsrückstellungen Schnittstellenklärung mit lokalen Reklamationsverantwortlichen und Entwicklungsleitern inklusive Rückfluss der Reklamationen in die Design-FMEA Technische Klärung von Produktabweichungen Durchführung von Risikoanalysen gemäß CSM (Common Safety Methods) Koordination von Schadensanalysen in den Service Centern und beim Kunden Sicherstellung der Beschaffung aller notwendigen Informationen zur Bearbeitung des Befundungsprozesses Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Qualitäts- oder Complaint Management wünschenswert Sehr gute Auffassungsgabe und Interesse an technischen Zusammenhängen Gute Kenntnisse in Qualitätsmethoden Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d) Automotive

Fr. 26.06.2020
München
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Qualitätsingenieur (m/w/d) Automotive München Referenz: ELV/516/SST Als Qualitätsingenieur (m/w/d) sind Sie für die Sicherstellung, Umsetzung und Optimierung der Qualitätsanforderungen hinsichtlich der Prozess- und Produktqualität nach Kundenanforderungen sowie des Produktentstehungsprozesses (PEP) im Automotiveumfeld zuständig Sie stimmen sich mit internen wie externen Stakeholdern bezüglich der Projektplanung (Termin - und Kostenplanung, Strategieplanung), Qualitätsplanung und -ziele ab, erstellen und verfolgen diese selbstständig Dabei wirken Sie bei der Erstellung von FMEAs, Risikoanalysen, Reviews und Audits mit Auch verantworten Sie die Dokumentenfreigabe sowie die Ausarbeitung von Reviews gemäß der ISO26262 Sie verfolgen kontinuierlich die Verbesserung und Weiterentwicklung der Qualitätsprozesse und berichten aktuelle Stati an übergeordnete Stellen Sie haben Ihr Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Kraftfahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studienganges abgeschlossen oder verfügen über eine fachspezifische Aus-/Weiterbildung mit entsprechender Erfahrung Außerdem bringen Sie fundierte Berufserfahrung im Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie mit Weiterhin verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse der gängigen Qualitätsmanagementmethoden sowie im Bereich der funktionalen Sicherheit (ISO26262) Eine strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsfähigkeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zählen zu Ihren Stärken
Zum Stellenangebot

Praktikant Additive Manufacturing Innovation Center (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
München
KraussMaffei ist einer der weltweit führenden Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Produktion und Verarbeitung von Kunststoff und Kautschuk. Unsere Marke steht für Spitzentechnologie – seit mehr als 180 Jahren. Unser Leistungsspektrum umfasst sämtliche Technologien in der Spritzgieß, Extrusions- und Reaktionstechnik. Dadurch verfügt KraussMaffei über ein Alleinstellungsmerkmal in der Branche. Mit hoher Innovationskraft stellen wir für unsere Kunden mit standardisierten und individuellen Produkt-, Verfahrens-, Digital- und Servicelösungen einen nachhaltigen Mehrwert über deren gesamte Wertschöpfungskette sicher. Mit unserem Leistungsangebot bedienen wir unter anderem Kunden aus der Automobil-, Verpackungs-, Medizin- und Bauindustrie, sowie Hersteller von Elektrik- und Elektronikprodukten und Haushaltsgeräten. KraussMaffei beschäftigt weltweit rund 5.500 Mitarbeiter. Mit mehr als 30 Tochtergesellschaften und über 10 Produktionsstätten sowie rund 570 Handels- und Servicepartnern ist KraussMaffei international kundennah vertreten. Der Hauptsitz ist seit 1838 in München. Aktuell suchen wir für unseren Standort in München - Allach  zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikant Additive Manufacturing Innovation Center (m/w/d)   Unterstützung des Additive Manufacturing Innovation Center bei operativen Tätigkeiten, z.B. bei der Fertigung von Bauteilen Unterstützung bei Recherchen, Optimierung von Bauteilen, Fertigung von Prototypen auf FDM Druckern, Wirtschaftlichkeitsanalysen Pflege und Erweiterung der Datenbanken Grundlagenversuche mit internen additiven Fertigungsanlagen Projektbetreuung zusammen mit der Fertigung Studium mit Fachrichtung Maschinenbau oder ein vergleichbarer Studiengang Erfahrung mit CAD-Programmen Erste Erfahrungen mit additiven fertigungsverfahren wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Englischkenntnisse Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität Profitieren Sie von den mannigfaltigen Vorteilen des Tarifvertrages der bayerischen Metall- und Elektroindustrie. Gestalten Sie Ihre Weiterentwicklung! Nutzen Sie unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten. Erhalten Sie wertvolle Erfahrungsmöglichkeiten durch Training-on-the-Job. Wir sind gut erreichbar und verfügen über eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Static Test

Fr. 26.06.2020
Dachau
Autoliv ist weltweit führender Anbieter in der Entwicklung und Herstellung von Sicherheitssystemen für alle großen Automobilhersteller. Unsere Produkte retten jedes Jahr mindestens 30.000 Menschenleben und verhindern zehnmal so viele schwere Unfälle. Mit 66.000 Mitarbeitenden in 27 Ländern, 22 Technikzentren sowie 20 Teststrecken arbeiten wir seit über sechzig Jahren daran, dass unsere Produkte im Notfall in Millisekunden perfekt reagieren können um „mehr Leben zu retten“. Wir sind ständig auf der Suche nach motivierten Zukunftsträgern (m/w/d), die unsere Vision, Menschenleben zu retten, kontinuierlich vorantreiben. Werkstudent (m/w/d) im Bereich Static Test Du möchtest deine erlernte Theorie in die Praxis umsetzen und brennst darauf, die Welt der Automobilindustrie kennenzulernen? Autoliv bietet engagierten Talenten die Möglichkeit, Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche unseres Unternehmens zu erhalten, interessante Aufgaben zu übernehmen und gemeinsam mit uns im Team daran zu arbeiten, „mehr Leben zu retten“. Mitarbeit beim Aufbau von Versuchen Unterstützung bei Testdurchführungen Unterstützung bei der Auswertung von getesteten Komponenten Erstellung von Ergebnisdokumentationen und Dokumentenpflege Selbstständige Erstellung von notwendigen Hilfseinrichtungen Fotographische Detaildokumentation nach Anleitung Studiengänge: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, o. Ä. Gutes technisches Verständnis CAD-Know-how wünschenswert Gute PC-Kenntnisse (MS Excel, PowerPoint) Sorgfältige, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse Vertragsdauer: 12 Monate Arbeitszeit: 12-20 Std./Woche Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit Beginn: ab sofort Einsatzort: Dachau bei München Familiäres Miteinander in einem internationalen Konzernumfeld Extrarabatt in der Mitarbeiterkantine Abwechslungsreiche Aufgaben als vollwertiges Teammitglied mit eigenem Verantwortungsbereich
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Anforderungsmanagement

Do. 25.06.2020
München
Sie suchen nach einer neuen Aufgabe, bei der Sie gute Zukunftsperspektiven haben? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Projektbezogen: Unterstützung bei Anforderungs-Aktivitäten aus Projekten Sicherstellung der Dokumentation von Anforderungsänderungen im Projekt Projektunabhängig: Mitarbeit beim Aufbau, der Pflege und Erweiterung der Datenbank des Anforderungsmanagement Unterstützung bei der Prozessdefinition für das Anforderungsmanagement Vorbereitung und Mithilfe bei Schulungen des Requirement Management Prozesses und der SW DOORS RMMV intern Die Stelle ist am Standort München zu besetzen. Eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder alternativ in der Offizierslaufbahn Grundlegende Kenntnisse der Verteidigungsbranche oder der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie Kenntnisse in der Fahrzeugtechnik Erste Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office Programmen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Student (m/w/d) im technischen Bereich finden Sie bei Rheinmetall ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, welches von Innovationen geprägt ist. Zudem erwartet Sie ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kollegen, mit denen Sie an herausfordernden Aufgaben rund um spannende und außergewöhnliche Produkte für die Sicherheit und Mobilität von morgen arbeiten. An unserem Standort in München bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Sonderkonditionen im Fitnesscenter Gute infrastrukturelle Anbindung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal