Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 42 Jobs in Unterhaching

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Luft- und Raumfahrt 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Experte/-in mechanisches Design und mechanische Simulation (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
München, Berlin, Wolfsburg
Wir bei Elli Mit intelligenten Ladelösungen für Elektrofahrzeuge gestalten wir die Energiewelt von morgen. Als Teil der Volkswagen Konzerngruppe werden wir der erste Anbieter auf dem Markt sein, der Fahrern/-innen und Flottenmanagern/-innen von E-Fahrzeugen ein nahtloses und ganzheitliches Lade- und Energieerlebnis bietet. Elli wird die Art und Weise der zukünftigen Energienutzung und -erzeugung verändern. Wir gestalten das Leben mit Elektrizität einfach, intelligent, wirtschaftlich und reibungslos. Immer und überall. Elli ist Teil der Energiewende und treibt den Durchbruch der E-Mobilität voran. Wenn Du Lust hast, die Zukunft mitzugestalten, dann werde Teil unseres Teams. Du bist involviert in die Entwicklung von Ladeinfrastrukturprojekten unter Beachtung von Entwicklungsprozessen Du stellst das Durchführen von technischen Berechnungen mittels numerischer Lösungsverfahren (FEM, FVM) sicher Du koordinierst die simulationsgestützte Auslegung von Bauteilen und Komponenten und Berechnung von projektspezifischen Fragestellungen hinsichtlich elektrischer, mechanischer, thermischer und Crash-relevanter-Umfänge Du verantwortest das Ausarbeiten von Simulationsprozessen im Entwicklungsprozess bis hin zur virtuellen Freigabe des Produktdesigns in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Stakeholdern Du kümmerst Dich um das Steuern und Betreuen externer Berechnungsdienstleister Du nimmst an Projektmeetings einschließlich der Bearbeitung von projektspezifischen Aufgaben teil Du verfügst über ein abgeschlossenes Fach-/ Hochschulstudium in der Fachrichtung Maschinenbau, Physik, Mathematik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Du hast vertiefte Kenntnisse im Bereich Thermodynamik, Strömungsmechanik, Kontinuumsmechanik und Modellierung Du verfügst über vertiefte Kenntnisse im Bereich der Simulationsmethoden (FEM, CFD) und Simulationswerkzeuge (Matlab/Simulink, Modelica, StarCCM+, PamCrash, oä.) Du bist analytisch und verfügst über konzeptionelles und systemorientiertes Denken und Handeln Du verfügst über sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Wir arbeiten: In einem dynamischen Team, bei dem Du schnell Verantwortung übernehmen kannst Wir pflegen eine offene & moderne Unternehmenskultur mit talentierten Kolleg/-innen aus der ganzen Welt Wir bieten: Aktives Mitgestalten eines neuen Zeitalters der Mobilität Flexible Arbeitszeiten Agile Arbeitsweisen in einem hoch motivierten Team Weiterbildung & Schulungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur für die Kfz-Prüfung (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Wolfratshausen
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Auto Service GmbH bietet Privatkunden, Autohäusern, Herstellern und Flottenbetreibern ein breites Dienstleistungsspektrum von der Abgasuntersuchung über Schaden- und Wertgutachten bis hin zur Zulassung. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachgerechte Prüfung von Kraftfahrzeugen aller Art nach § 29 StVZO an der Technischen Prüfstelle und in Werkstätten Durchführung von Änderungsgutachten nach § 19.3 StVZO Vielseitige weitere Aufgaben im Sachverständigenwesen, wie Fahrerlaubnisprüfungen, Gutachten bei Kfz-Schäden, Oldtimer-Bewertungen Pflege des vorhandenen Kundenstamms und Gewinnung von Neukunden Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Idealerweise erste Erfahrung im Kfz-Wesen, z. B. durch vorangegangene Berufsausbildung in dem Bereich Leidenschaft für Fahrzeuge und Technik Sorgfältige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsstärke für den Umgang mit Kunden Die Qualifizierung zum amtlich anerkannten Sachverständigen erfolgt berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis, d. h. wir zahlen von Anfang an ein festes Gehalt und gleichzeitig werden Sie in theoretischen und praktischen Seminaren auf die Anerkennungsprüfung intensiv vorbereitet. Die Kosten der Qualifizierung werden von TÜV SÜD komplett übernommen. Wir bieten eine sichere Anstellung mit einem marktüblichen Ingenieurgehalt und der Möglichkeit auf Leistungszuschläge nach unserem Tarifvertrag mit umfassenden Sozialleistungen, betrieblicher Altersvorsorge sowie einer attraktiven Konzernerfolgsprämie. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche, Überstunden werden mit einem Zuschlag vergütet und können zusätzlich in Freizeit ausgeglichen werden. Nach der Ausbildung profitieren Sie vom umfangreichen Karriereplanungs- und -förderungsprogramm der TÜV SÜD Gruppe. Weitere Informationen zum Einstieg und zur Weiterqualifizierung zum Kfz-Sachverständigen finden Sie unter: tuvsud.com/mobilitaetsexperten. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Freigabemanager/in (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
München, Berlin, Wolfsburg
Wir bei Elli Mit intelligenten Ladelösungen für Elektrofahrzeuge gestalten wir die Energiewelt von morgen. Als Teil der Volkswagen Konzerngruppe werden wir der erste Anbieter auf dem Markt sein, der Fahrern/-innen und Flottenmanagern/-innen von E-Fahrzeugen ein nahtloses und ganzheitliches Lade- und Energieerlebnis bietet. Elli wird die Art und Weise der zukünftigen Energienutzung und -erzeugung verändern. Wir gestalten das Leben mit Elektrizität einfach, intelligent, wirtschaftlich und reibungslos. Immer und überall. Elli ist Teil der Energiewende und treibt den Durchbruch der E-Mobilität voran. Wenn Du Lust hast, die Zukunft mitzugestalten, dann werde Teil unseres Teams. Du bist wesentlicher Bestandteil in der Serienentwicklung von Ladeinfrastrukturprojekten (Wallboxen, Ladesäulen) unter Beachtung von Entwicklungsprozessen Du zeichnest Dich verantwortlich für das Erstellen von Freigabeempfehlungen sowie das Prüfen und Auswerten von Versuchsberichten und Ableiten von möglichen Einschränkungen Du kümmerst Dich um das Durchführen von Freigabe-Reviews sowie das gesamte Steuern des Freigabeprozesses Du nimmst an Projektmeetings sowie Abstimmungsrunden einschließlich des Bearbeitens von projektspezifischen Aufgaben und Fragestellungen teil Du erledigst das Ausarbeiten und Verfolgen von Terminplänen in Abstimmung mit der Projektleitung Du hast ein abgeschlossenes Fach-/ Hochschulstudium Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Du hast relevante Erfahrung bei der Erstellung von Freigabeempfehlung und der Auswertung von Versuchsberichten, wünschenswert im Automotive-Umfeld Du hast ein gutes technische Verständnis insbesondere über die Funktion von Batteriesystemen Du hast eine gute Beurteilungskompetenz im Versuchsumfeld Du verfügst über sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Wir arbeiten: In einem dynamischen Team, bei dem du schnell Verantwortung übernehmen kannst. Wir pflegen eine offene & moderne Unternehmenskultur mit talentierten Kollegen/-innen aus der ganzen Welt. Wir bieten: Aktives Mitgestalten eines neuen Zeitalters der Mobilität. Flexible Arbeitszeiten. Agile Arbeitsweisen in einem hoch motivierten Team. Weiterbildung & Schulungen.
Zum Stellenangebot

Senior Industrial Engineer / Experte (m/w/d) Fertigungsplanung

Mi. 20.10.2021
Feldkirchen-Westerham
Du hast Mut zu neuen Ideen, Durchhaltevermögen und Teamgeist? Dann arbeite mit uns an einer Zukunft, die nur noch ökologisch und ökonomisch nachhaltige Kältetechnik kennt! Die Efficient Energy GmbH ist ein innovativer Hersteller und Systemlieferant von umweltfreundlicher Kältetechnik. Wir machen Wasser als Kältemittel nutzbar und revolutionieren die Kältebranche mit unserer Bluezero®-Technologie. Unsere wegweisenden und konkurrenzlosen Clean Cooling-Lösungen helfen den Klimawandel zu stoppen. Senior Industrial Engineer / Experte (m/w/d) Fertigungsplanung Selbstständige Planung von Produktionsprozessen, sowie Entwicklung und Implementierung von Produktions-, Prozess- und Qualitätsstandards und Absicherung deren Einhaltung (inklusive Reklamationsmanagement) Analyse und Optimierung der bestehenden Produktionsprozesse hinsichtlich Effizienz, Stabilität und Qualität als Grundlage für die Skalierung zur Großserie Serienüberführung einer neuen Produktgeneration und Betreuung der Serienmontage Projektplanung und Implementierung neuer Produktionsanlagen Entwicklung von Montagekonzepten und Erstellung von Materialflussplanung und -layouts Auswahl / Anschaffung / Überarbeitung von Maschinen, Vorrichtungen, Mess- und Prüfmittel und Werkzeugen, sowie deren Implementierung in die Serienfertigung Optimierung der Arbeitsplätze bezüglich Ergonomie, Effizienz und Arbeitssicherheit Definition der Komponenten zur Wareneingangsprüfung in Absprache mit der Entwicklung und Überwachung der Durchführung Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium z.B. Maschinenbau mit Schwerpunkt Produktions- oder Anlagentechnik o.ä. Mind. 5-jährige Erfahrung im Anlagenbau mit Kleinserien bzw. mittleren Seriengrößen Fundierte, praktische Kenntnisse von Lean-Methoden (KVP, One Piece Flow, Kanban, 5S) Gutes Verständnis für Methoden im Qualitätswesen (z.B. FMEA, SixSigma) Erfahrung im Umgang mit Produktions-KPIs Refa- oder MTM-Ausbildung wünschenswert Selbständige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem dynamischen und innovativen Unternehmen mit interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben mit Gestaltungsspielraum Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, teamorientierte Arbeitsweise Fachliche und persönliche Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Vorderachse/Hinterachse

Mi. 20.10.2021
München
Jobnummer: 189 Gruppe: Magna Steyr Standort: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Munich Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Als Bauteilverantwortlicher (m/w/d) im Bereich Fahrwerk steuern Sie den Bauteileumfang Vorderachse/Hinterachse in der Serienentwicklung und -betreuung hinsichtlich Konstruktion, Simulation und Versuch Dabei koordinieren Sie die Erstellung und Verfolgung der vollständigen Freigabedokumentation und die Datenpflege im Kundensystem Sie bewerten Bauteillastenhefte und führen bei Bedarf notwendige Änderungen in Abstimmung mit den Fachstellen zur Freigabeempfehlung In dieser Position tragen Sie die Termin-, Technik- und Qualitätsverantwortung für Ihren Bauteilumfang Die fachliche Bewertung von Konzeptkonstruktionen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich Sie steuern eigenverantwortlich den Systemlieferanten sowie das interne und externe Schnittstellenmanagement Ihnen obliegt sowohl der Abschluss von Leistungsvereinbarungen als auch die interne und externe Sicherstellung der Zielerreichung und Sie stimmen sich dazu mit Ihren Entwicklungspartnern und den Fachstellenab Ihre Qualifikationen: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik oder über eine abgeschlossene Berufsausbildung und Weiterbildung zum Techniker Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung sammeln und bringen spezifische Kenntnisse auf dem Gebiet der Entwicklung und Konstruktion von Fahrwerken insbesondere Achsen mit. CATIA V5 Grund- Kenntnisse (B.: Schnitterstellung, Einfache Änderungen an vorhanden CAD- Daten,..) setzen wird voraus, vertieftes Wissen (z.B.: Bauteilkonstruk-tion in Solid oder auch als Flächenmodell, Kinematik- Anwendungen, Baugruppen- Erstellung,...) ist wünschenswert Erste Kenntnisse der Audi Prozesse sind wünschenswert Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands und ein Führerschein (Klasse B) sind von Vorteil Teamfähigkeit, Organisationstalent und Führungskompetenz zeichnen Sie aus Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung
Zum Stellenangebot

CAx-Methodenentwickler* bei Feynsinn

Mi. 20.10.2021
München
Das sind wir: Zusammen arbeiten, zusammen wachsen, zusammen Neues schaffen: EDAG Group ist der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleisterin der Automobilindustrie und verbindet Mensch und Zukunft – hier teilen Unternehmenund Mitarbeiter die gleiche Vision. Auf hohem Niveau gehen Sie bei uns Ihren eigenen Karriereweg,national oder international.Bei Feynsinn dreht sich alles um die digitale Transformation. Bringen Sie unsere Kunden zum Staunen, indem Sie IT- und Software-gestützte Entwicklungs- und Produktionsprozesse optimieren und vernetzen. Oder inszenieren Sie bei uns Produkte mit High-End Visualisierungen und VR für Entwicklung und Marketing.Daran werden Sie wachsen: Sie unterstützen als Methodenberater die Konstrukteure bei der Implementierung und Anwendung innovativer Konstruktions- und Simulationstechnologien Sie konzipieren, entwickeln und optimieren in Zusammenarbeit mit unseren Softwareentwicklern Prozesse, Methoden und Tools für die Vernetzung von CAx-Systemlandschaften (CATIA V5, 3D Experience, NX) Sie entwickeln parametrisch-assoziative CAD-Methoden in Abstimmung mit den Entwicklungsabteilungen Sie organisieren Workshops/Trainings und präsentieren Ihre Projektergebnisse Damit bringen Sie uns voran: Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung mit parametrisch-assoziativen CAx-Methoden Fundierte Programmierkenntnisse, möglichst in VBA und/oder C#.NET Kundenorientiertes Handeln, Teamfähigkeit, Organisationstalent sowie eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Vermögenswirksame Leistungen, Chance auf eine Erfolgsbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Rabatte in lokalen sowie Online-Shops und monatlicher Geldeingang auf die Ticket Plus Card Unfall-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung zu Gruppenkonditionen sowie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Teilzeit Sonderurlaub zu familiären Ereignissen, Möglichkeit zum Sabbatical After Work Networking und regelmäßige Betriebsveranstaltungen Bezuschusstes Mittagessen in unseren Kantinen, kostenloses Wasser sowie gratis Kaffee Geschenk zur Heirat und Geburt des Kindes, im Notfall oder während der Ferien bezuschussen wir die Kinderbetreuung Höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Bürostühle und die modernste Technik gehören zur Arbeitsplatzausstattung Firmenwagen zur dienstlichen und privaten Nutzung für Mitarbeiter mit Führungsverantwortung
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur Strukturmechanik mit Schwerpunkt Rotordynamik (m|w|d)

Mi. 20.10.2021
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Berechnungsingenieur Strukturmechanik mit Schwerpunkt Rotordynamik (m|w|d) Kennziffer – TESD / 714 Die Abteilung Strukturmechanik ist verantwortlich für die struktur­mechanische Integrität von Triebwerks­komponenten wie Verdichter und Turbinen sowie für die Rotor­dynamik und Gesamt­system­dynamik von Trieb­werken. Damit leisten wir einen entscheidenden Beitrag zur Flug­sicher­heit. Zusammen mit Schlüssel­disziplinen wie Aerodynamik, Konstruktion, Werk­stoff­technik und Fertigung gestalten und optimieren wir das mechanische Gesamt­system Trieb­werk hinsichtlich statischer und dynamischer Aspekte. Die Bewertungen werden insbesondere unter den Gesichts­punkten Manöver- und Schwingungs­verhalten inklusive Lager- und Wucht­konzepten betrachtet. Wir optimieren das Gesamt­system unter Berück­sichtigung aller Spezifikations­vorgaben. Wir betreuen unserer Treib­werke über den kompletten Lebens­zyklus von der Konzept­phase und Aus­legung, über Versuch und Zu­lassung bis zum Serien­einsatz und zur Serien­betreuung. Wir verwenden modernste analytische Werkzeuge, die wir fort­während optimieren. Unsere Analyse­methoden finden Eingang bei der Entwicklung neuer Technologien und Bauweisen.Als Berechnungs­ingenieur Struktur­mechanik mit Schwerpunkten Rotordynamik / Maschinendynamik (m|w|d) sind Sie verantwortlich für die struktur­dynamische Auslegung und Validierung von Rotoren und Treib­werken hinsichtlich der relevanten Auslegungs­kriterien wie Schwing­verhalten, Lebens­dauer und allgemeiner Festig­keit. Zu Ihrem Aufgaben­gebiet zählen insbesondere folgende Tätigkeiten:  Einbringung der rotor­dynamischen / maschinen­dynamischen Belange in neue Konzepte sowie Einfluss­nahme auf deren Gestaltung Abstimmung der Auslegungsrandbedingungen mit den betroffenen Fach­disziplinen (Performance, Aerodynamik, Konstruktion, Luft- / Ölsystem, Wärme­technik, Werkstofftechnik, Fertigung etc.) Erstellung und Validierung von numerischen Modellen Berechnung missions­abhängiger Lasten auf das Gesamt­system und dessen Komponenten Schwingungsuntersuchungen und Resonanz­bewertung des Gesamt­systems Auslegung und Erarbeitung geeigneter Wucht- und Lager­konzepte Spezifikation von experimentellen Unter­suchungen; Festlegung und Auswertung von Betriebsmessungen mit dem Ziel der Validierung, Flugzulassung und -über­wachung Berechnung und Bewertung geometrischer Bauteil­abweichungen und/oder lokaler Beschädigungen Darstellung und Vertretung der Auslegungsergebnisse intern und extern Weiterentwicklung analytischer Auslegungsverfahren Sehr gut abgeschlossenes Studium (Universität) der Fachrichtung Maschinen­bau, Luft- und Raum­fahrttechnik oder einer vergleich­baren Studien­richtung, idealerweise mit Promotion Vertieftes Wissen zu technischer Mechanik, Maschinen­dynamik und der Finite-Elemente-Methode Gute Kenntnisse im Bereich Konstruktion und Lagerauslegung Erfahrung mit MSC Nastran und Abaqus ist von Vorteil Praktische Anwendung der genannten Verfahren und Fachgebiete im Ingenieurstudium in Praktika oder Studienarbeiten Hervorragende analytische Fähigkeiten zur Lösung komplexer technischer Problemstellungen Wissenschaftliche Neugierde als Antrieb zur steten Weiter­entwicklung der eigenen Expertise Hohes Verantwortungsbewusstsein Proaktive Persönlichkeit und Freude an der Arbeit in inter­disziplinären Teams Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Erfahrener Ingenieur/Techniker als Konstrukteur (m/w/d) Allgemeiner Maschinenbau

Di. 19.10.2021
Bielefeld, Dresden, Duisburg, Hannover, München, Trossingen, Würzburg
Als führendes Engineering-Unternehmen, mit mehr als 500 Mitarbeitern in der gesamten SCHULER-Firmengruppe, setzt SCHULER KONSTRUKTIONEN auf Qualitätsarbeit durch hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter. Seit 1968 entwickeln und konstruieren unsere Spezialisten und Nachwuchskräfte für namhafte Kunden aus den verschiedensten Bereichen der Industrie. Durch unsere Branchen- und Konzernunabhängigkeit stehen wir für langfristige und sichere Arbeitsplätze. Unsere Standorte Bielefeld, Dresden, Duisburg, Hannover, München, Trossingen und Würzburg suchen erfahrene Konstrukteure (m/w/d) interessante und abwechslungsreiche Projekte im Bereich des Allgemeinen Maschinenbaus. Entwicklung, Auslegung und Konstruktion von kompletten Maschinen/Anlagen, Baugruppen und Komponenten nach Kundenvorgaben Tätigkeiten reichen von der Erstellung erster Prinzipien und Konzepte über die Erstellung der 3D-CAD-Modelle bis hin zu Zusammenbau-/Einzelteilzeichnungen und Stücklisten Erarbeitung konstruktiver Änderungen und Optimierungen anhand vorhandener 3D-Modelle Enge Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten Diplom-Ingenieur, Bachelor, Master oder Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbarer Fachrichtungen bzw. Qualifikationen (m/w/d) Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion Beherrschung eines oder mehrerer 3D-CAD-Systeme Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Engagement runden Ihr Profil ab Gute Deutschkenntnisse (mindestens B2) Unbefristeter Arbeitsvertrag Gute Aufstiegsmöglichkeiten Kurze Kommunikationswege durch eine flache und familiäre Unternehmensstruktur Flexible Arbeitszeiten durch ein Gleitzeitkonto Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen Gezielte persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Abwechslung und neue Herausforderungen
Zum Stellenangebot

Product Regulatory Specialist (w/m/d)

Di. 19.10.2021
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit 40 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung "Product Regulatory Management" suchen wir ab sofort in München einen Product Regulatory Specialist (w/m/d) Sie übernehmen die fachliche Beratung der Entwicklungsabteilung sowie des Vertriebs im Hinblick auf Zulassung von Produktkombinationen Sie prüfen die Konformität von medizinisch elektrischen Systemen zu geltenden Normen, Standards, Richtlinien und Verordnungen Sie erstellen Systemerklärungen für Systeme und Behandlungseinheiten (nach MDR 2017/745) Sie erstellen GAP-Analysen und überarbeiten technische Dokumentationen Sie arbeiten zusammen mit Engineering an Entwicklungsprojekten für medizinisch elektrische Systeme, fokussierend auf sog. "Power Tools" Sie konzeptionieren interne Prozessoptimierungen im Generellen sowie im Speziellen für die Zulassung von medizinisch elektrischen Systemen Sie haben ein technisches Studium (z.B. Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenwesen) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in Regulatory Affairs oder Entwicklung von Gerätekombinationen (Hard-/Software) und sind idealerweise zertifizierter Regulatory Affairs Manager Sie haben gute Kenntnisse in der Zulassung von medizinisch elektrischen Systemen (MES) und der regulatorisch relevanten Grundlagen in der Medizintechnik (MDR 2017/745, ISO 13485, EN 60601) Mit den gängigen MS-Office Programmen sind Sie bestens vertraut und verfügen idealerweise über erste SAP-Kenntnisse Sie koordinieren und kommunizieren gerne, eine Tätigkeit im internationalen Umfeld bereitet Ihnen Freude Eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise mit guter Selbstorganisation zeichnet Sie aus Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagsessen
Zum Stellenangebot

Test Engineer – Freight Rail Automation (m/w/d)

Di. 19.10.2021
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir innerhalb des Bereichs „Brake Control“ einen Test Engineer – Freight Rail Automation (m/w/d) Inhaltliche Führung des Aufgabenbereichs „Test und Validierung“ im Projekt an den beteiligten Standorten Erstellung von Testspezifikationen und Konzepten zu disziplinübergreifenden Validierungsversuchen im Projekt Koordination der notwendigen Testaktivitäten intern und extern Definition, Konzeption und Validierung von Testumgebungen, Teststrategien und Test-Setups Durchführung von Tests und Validierungsversuchen in Zusammenarbeit mit Softwareentwicklern bzw. Systementwicklern Dokumentation der Ergebnisse und Tracing zu Requirements Prozessbegleitung von System Requirements hin zu Testergebnissen Erstellung und Verantwortung von Validierungsberichten Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder in verwandter Fachrichtung mit Fokus auf disziplinübergreifende Lösungen (Mechanik, Elektronik, Software, Daten) Erste Berufserfahrung in einem industriellen Umfeld oder an einem Lehrstuhl, bevorzugt im Bereich Test und Validierung Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft für out of the box-Lösungen und Vorgehensweisen Neugier und Drive, etwas zu bewegen Teamgeist und Freude am Arbeiten in einem internationalen Team Ausdauer bei der Klärung von Anforderungen sowie Abstimmungen und Festlegungen innerhalb des Teams Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: