Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 20 Jobs in Wilferdinger Höhe

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Maschinenbau

Promotion - Auslegung und Optimierung einer selbst-adaptierenden Betriebsstrategie eines (multi-Stack) PEM-BSZ-Systems

Mi. 12.05.2021
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RenningenIhre große Aufgabe ist die Durchführung einer Promotionsarbeit zum Thema "Multi-objective self-adjusting control for multiple PEM fuel cell systems".In diesem Zuge übernehmen Sie die Bearbeitung der wissenschaftlichen Fragestellung Optimierung der Betriebsstrategie eines (multi-Stack) PEM-BSZ-Systems unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen aller Systemebenen.Bestand der Promotionsarbeit ist die Systemsimulation unter Verwendung von physikalischen und hybriden Modellen unter Berücksichtigung detaillierter Brennstoffzellen- und -Subsystemmodelle (direkte Einbindung oder mittels Modellreduktion)Sie erarbeiten Regelstrategien,setzen derselben in geeignetem Tool um und übernehmen Versuche am Systemprüfstand zur Identifikation der simulierten Effekte sowie Modellvalidierung.Ergebnis Ihrer Promotion ist die Ableitung von optimalen Systemansätzen für Auslegung und Betrieb. Außerdem wenden Sie hybriden / KI-Modelle zur Auslegung einer selbst-adaptierenden Betriebsstrategie an.Nicht zuletzt vernetzen Sie sich in den Geschäftsbereichen, in der RB-PhD-Community und in der einschlägigen, wissenschaftlichen Community durch Konferenz- oder Messebesuche.Ausbildung: exzellente Studienleistungen im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Energietechnik, Physik oder einer vergleichbaren FachrichtungPersönlichkeit: hohe Selbstständigkeit, Teamkompetenz und Motivation Erfahrungen und Know-How: Simulations-Kenntnisse in gängigen Tools (z.B. Matlab/Simulink; GT Suite wünschenswert), Erfahrung mit Brennstoffzellensystemen bzw. -subsystemen, KI-Methoden-Know-How wünschenswert Begeisterung: für Innovation und Forschung sowie Freude am simulativben und experimentellen ArbeitenSprachen: sehr gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Betriebsmittelkonstrukteur (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Oberderdingen
Dann heißen wir Sie herzlich willkommen bei BLANCO Professional: Einem international ausgerichteten Unternehmen in Familienhand und innovativen Hersteller von Investitionsgütern für Großküchen und die Industrie. Für den Bereich Betriebsmittelkonstruktion am Standort Oberderdingen suchen wir einen Betriebsmittelkonstrukteur (m/w/d) BLANCO Professional entwickelt und produziert für internationale Märkte und Kunden. Und hat sich in seinen Geschäftsfeldern zu einem der führenden Anbieter entwickelt – dank dem Engagement und Einsatz seiner Mitarbeiter. Wir wissen um diese Basis unseres Erfolgs. Deswegen übernehmen wir Verantwortung für unsere Mitarbeiter – mit flexiblen Arbeitszeiten oder indem wir helfen, Kinderbetreuungen zu finden. Einer der wichtigsten Punkte: Wir lassen Ihnen Raum für neue Ideen und geben Ihnen Raum für Ihre persönlichen, ehrgeizigen Ziele. Das ist gelebte Vielfalt bei BLANCO Professional. Eigenverantwortliche Betreuung der Betriebsmittel ab Beauftragung Auftragsklärung von Werkzeugen zur Blechumformung sowie von Vorrichtungen (z. B. Laser-, Schweiß- oder Montagevorrichtungen) Konstruktive Umsetzung von Optimierungen und Änderungen vorhandener Betriebsmittel Erstellung von Dokumentationen inkl. Zeichnungen Aufbau von 3D-Methoden inkl. der notwendigen Flächenkonstruktionen Erfolgreich abgeschlossenes Studium bzw. Weiterbildung zum Techniker im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Betriebsmittelkonstruktion (Blechumformung) Erfahrung aus dem Automotive-Bereich vorteilhaft Sicherer Umgang mit 3D CAD-Systemen; bevorzugt Catia V5, ProE oder Solid Works Sehr gute MS-Office- Kenntnisse und SAP vorteilhaft Flexible, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Technischer Trainer für Pumpentechnik (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Bruchsal
Bei Sulzer können Sie die Zukunft mitgestalten. In unserer langen Unternehmensgeschichte wurde Innovation seit jeher gross geschrieben und wir entwickeln uns stets weiter. Werden Sie Teil unserer Geschichte, erweitern Sie Ihr Fachwissen und helfen Sie uns nachhaltige Lösungen zu entwickeln, die unser aller Leben sicherer und smarter machen.Treten Sie unserer Sulzer Akademie für Pumpen und Systeme Team innerhalb der Rotating Equipment Services Division in Bruchsal als Technischer Trainer (m/w/d) bei und bringen Sie unser Trainerteam auf das nächste Level. Sie begeistern sich dafür, technische Inhalte verschiedensten Zielgruppen professionell und zeitgemäß zu vermitteln? Die Betreuung von Kunden aus unterschiedlichsten Ländern und Kulturkreisen fasziniert Sie? Darüber hinaus haben Sie Freude daran, Kunden durch eine professionelle Angebots- und Abwicklungsabwicklung neu zu gewinnen und zu halten. Dann sind Sie bei uns richtig in der technisch anspruchsvollen und gleichzeitig abwechslungsreichen Aufgabe als Technischer Trainer für Pumpentechnik: hierbei unterstützen Sie die Sulzer Akademie für Pumpen und Systeme im Kontakt-, Angebots- sowie Auftragsmanagement für die Region EMEA sowie bei der Durchführung von technischen Trainings. Darüber hinaus wirken Sie bei der Weiterentwicklung der Akademie im internationalen Umfeld mit. In dieser Stelle sind Sie verantwortlich für: Abklärung der Schulungsbedarfe unserer Kunden Selbständiges Erstellen von Schulungs-Angeboten Überwachung, Prüfung und Koordination von eingegangenen Schulungsaufträgen einschließlich der Einsteuerung der Aufträge im ERP-System Unterstützung und Koordination bei der (Weiter-) Entwicklung von Schulungsunterlagen, Schulungskonzepten, Schulungskatalog, Flyern und Broschüren Eigenständige Durchführung von Kundenschulungen Erstellung von Schulungsreports nach erfolgter Schulung Administrative Tätigkeiten (z.B. Überwachung von Terminen für die Schulungsplanung, Mitwirkung beim monatlichen Reporting, Teilnahme an Team Meetings / Telefonkonferenzen, etc.) Um in dieser Stelle erfolgreich sein, sollten Sie mitbringen: Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.) oder Kombination aus Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich Strömungsmaschinen bzw. Rotating Equipment Sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office sowie Nutzung moderner Trainings-Tools. SAP R/3-Erfahrung von Vorteil) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Teamfähigkeit, Organisationstalent sowie Flexibilität (einschließlich internationaler Dienstreisen) Selbständige und engagierte Arbeitsweise Grundvoraussetzung für den Erfolg als Technischer Trainer (m/w/d) ist die Kombination aus didaktischem und rhetorischem Geschick gepaart mit umfassender technischer Expertise (idealerweise auch basierend auf einschlägiger praktischer Berufserfahrung). Darüber hinaus haben Sie ein stark ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, welches Sie sowohl im Rahmen der Trainertätigkeit erfolgreich einsetzen können, als auch bei den vertriebsseitigen Aufgaben. Im Erstellen und Bearbeiten verschiedenster Unterlagen, wie z.B. Trainingsunterlagen, Angebote, gehen Sie zielgerichtet und gewissenhaft vor. Wir bieten Ihnen: Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unseres Gleitzeitmodells auf Basis einer 35-Stunden Woche Betriebliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Familiäres und sicheres Arbeitsumfeld vor Ort bei gleichzeitig internationalen Perspektiven im Konzernverbund Unterstützung der individuellen Entwicklung durch gezielte in- und externe Weiterbildungsmaßnahmen Lebensarbeitszeitkonten mit attraktiver Förderung durch das Unternehmen Betriebsrente sowie zusätzliche Möglichkeit zur Nutzung der individuellen Bruttoentgeltumwandlung der MetallRente Krankenzusatzversicherung mit Bezuschussung durch das Unternehmen Attraktive Infrastruktur und sonstige betriebliche Leistungen (z.B. bezuschusstes Betriebsrestaurant, gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, ÖPNV-Zuschuss)
Zum Stellenangebot

Methodenplaner (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Oberderdingen
Dann heißen wir Sie herzlich willkommen bei BLANCO Professional: Einem international ausgerichteten Unter­nehmen in Familienhand und innovativen Hersteller von Investitionsgütern für Großküchen und die Industrie. Für den Bereich Betriebsmittelkonstruktion am Standort Oberderdingen suchen wir einen Methodenplaner (m/w/d) BLANCO Professional entwickelt und produziert für internationale Märkte und Kunden. Und hat sich in seinen Geschäftsfeldern zu einem der führenden Anbieter entwickelt – dank dem Engagement und Einsatz seiner Mitarbeiter. Wir wissen um diese Basis unseres Erfolgs. Deswegen übernehmen wir Verantwortung für unsere Mitarbeiter – mit flexiblen Arbeitszeiten oder indem wir helfen, Kinderbetreuungen zu finden. Einer der wichtigsten Punkte: Wir lassen Ihnen Raum für neue Ideen und geben Ihnen Raum für Ihre persönlichen, ehrgeizigen Ziele. Das ist gelebte Vielfalt bei BLANCO Professional. Durchführung von Machbarkeitsstudien sowie die Ergebnispräsentation bei Kunden Ausarbeitung von Änderungsvorschlägen und Lösungen zur Optimierung der Bauteilherstellbarkeit Aufzeigen von Problemen, Schwierigkeiten oder Optimierungspotential im Fertigungsprozess Entwicklung und Erstellung von Ziehanlagen Absicherung der Machbarkeit mit der Simulations­software AutoForm Festlegung der kostengünstigsten Arbeitsfolge unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen (Her­stellbarkeit allgemein, sowie der Herstellbarkeit unter Berücksichtigung von vorhandenen Maschinen und Betriebsmitteln) Ausarbeitung von Herstellmethoden für Baugruppen und Schweißbaugruppen Erstellung von 3D-Methoden mit den CAD-Systemen Catia V5 und VISI-CAD Erstellung von technischen Dokumentationen und Berechnungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium bzw. Weiter­bildung zum Techniker im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Kon­struktion von Betriebsmitteln zur Blechumformung sowie in der Methodenplanung von Tiefziehteilen und Schweißbaugruppen Erfahrungen aus dem Automotive-Bereich vorteilhaft Sicherer Umgang mit 3D CAD-Systemen; bevorzugt Catia V5, VISI-CAD Sicherer Umgang mit dem System Autoform Sehr gute MS Office-Kenntnisse; SAP-Kenntnisse vorteilhaft Gutes Englisch in Wort und Schrift Flexible, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker als Sachbearbeiter (m/w/d) Bewertung

Mo. 10.05.2021
Pforzheim
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen. Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unserer Abteilung Konstruktion suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Ingenieur / Techniker als Sachbearbeiter (m/w/d) Bewertung Erstellen der Bewertungs­vorlage für kritische Prozess­schritte nach Vorgabe (Bewertung dieser Prozess­schritte in Zusammen­arbeit mit Kollegen aus Entwicklung, Konstruktion und Produktion anhand der Zeichnung und der Design FMEA) Lesen und Bearbeiten von Zeichnungen bzw. Herauslösen von Zeichnungs­ausschnitten für die Bewertungs­vorlage Auswerten und Aufbereiten von Daten / Ergebnissen im Zuge der Erstellung von Bewertungsvorlagen Mitwirken beim Reporting in der Abteilung Abgeschlossenes ingenieur­wissen­schaft­liches Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Medizintechnik, Verfahrenstechnik oder ähnliche vergleich­bare technische Ausbildung Kenntnisse zu Design- bzw. Konstruktions­unterlagen Erste Erfahrung im Bereich Qualifizierung / Validierung in der Medizintechnik sind von Vorteil Kennnisse der relevanten Normen und Richt­linien, DIN EN ISO 13485, 21 CFR 820, GHTF wün­schens­wert Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Teamfähigkeit sowie eine gewissen­hafte und selbst­ständige Arbeits­weise Eigeninitiative und Einsatz­bereit­schaft Erste Statistik­kenntnisse Unbefristeter Arbeitsvertrag Eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe Attraktiver Verdienst Gute Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten Home-Office Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Technischer Schulungsleiter / Trainer (m/w/d) im Sondermaschinenbau

Mo. 10.05.2021
Bruchsal
Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit über 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen im Bereich des Werkzeug- und Sondermaschinenbaus und beliefert weltweit insbesondere Zulieferer der Automobil-, Luftfahrt- und Medizinindustrie. Im Zuge einer Nachbesetzung sind wir auf der Suche nach einer präsentationsstarken Persönlichkeit, die sich eigenverantwortlich um die internen sowie externen Schulungen kümmert. Wenn Sie entsprechende Erfahrung in diesem Bereich haben und langfristig den Unternehmenserfolg mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Der Einsatzort: Großraum Bruchsal Eigenverantwortliche Organisation und Steuerung aller internen und externen Schulungen der Unternehmensgruppe Erarbeitung von Schulungskonzepten inkl. der Zusammenstellung aller nötigen Schulungsunterlagen Schulung internationaler Kunden über moderne Kommunikationsmittel bzw. direkt vor Ort Kontinuierliche Weiterbildung von Kollegen am Hauptsitz und den weiteren Unternehmensstandorten Pflege und Optimierung der Wissensdatenbank zur Digitalisierung aller Schulungsinhalte Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau bzw. Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare technische Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Schulungswesen bzw. als Trainer (m/w/d), idealerweise im Sondermaschinenbau Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, gepaart mit lösungsorientierter Arbeitsweise Sicheres Englisch zum Austausch im internationalen Umfeld Geringe Reisebereitschaft für externe Kundenschulungen oder interne Schulungen an anderen Standorten Unser Mandant pflegt als Familienunternehmen eine wertorientierte Unternehmenskultur, in der im Vordergrund der Faktor Mensch steht. Neben flachen Hierarchien und einer überdurchschnittlich hohen Vergütung bietet Ihnen diese Position hohe Gestaltungsmöglichkeiten und langfristige Perspektiven.
Zum Stellenangebot

Industrial Engineer*in

So. 09.05.2021
Leonberg (Württemberg)
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Industrial Engineer*in Ort: Leonberg Sie sind verantwortlich für die Planung, Entwicklung und Optimierung von Herstellungsprozessen Sie bilden die Schnittstelle zwischen Entwicklung, Produktion und angrenzenden Fachbereichen Sie unterstützen Ihr Team in der ständigen Weiterentwicklung und Modernisierung von Maschinen und Anlagen in der Produktion Sie wirken bei der Erstellung von Lasten-/ Pflichtheften, sowie bei der Beschaffung von Produktionsequipment mit Sie führen Fehleranalysen durch und reporten in regelmäßigen Abständen Ihre Arbeitsfortschritte Abgeschlossenes technisches Studium (z. B. Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen) Umfangreiche Kenntnisse in der Arbeitsvorbereitung und der Prozessoptimierung Berufserfahrung im Bereich Produktion und den zugehörigen Fertigungsmethoden Ausgeprägtes prozessuales und kostenorientiertes Denken Sehr gute Kenntnisse in SAP R/3 MM, PP Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft ins Ausland (ca. 10-20%)  Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Firmeninterne Kantine   Konzernweites "Netzwerken"   Rabatte   Parkplätze  Mitarbeiter-Events 
Zum Stellenangebot

Technical Product Support (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Renningen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Zur Verstärkung unseres Teams in Renningen suchen wir Sie! Technical Product Support (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit. Betreuung der Fertigstellung zur Gewährleistung der effektiven und qualitativ hochwertigen Herstellung unserer Produkte Erstellen und Anpassen von Prüfungsprotokollen und Arbeitsanweisungen bei technischen Änderungen Technische Unterstützung der Qualitätssicherung zur Analyse bei Reklamationen Unterstützung bei der Serieneinführung von Neuentwicklungen Verantwortung für die Aktualität und Pflege der Produktstücklisten bei Anlagen und Spare Parts (BOM) Abstimmung von Produktänderungen (intern/extern) mit dem Kunden und Lieferanten Verwaltung von Produktänderungen der Anlagen und Spare Parts über den gesamten Produktlebenszyklus (Change Matrix) Pflege und Anpassung von Produktdokumentation Durchführung von Claim Management bei Serienprodukten Unterstützung des Vertriebs bei technischen Detailfragen Verantwortlich für die Zusammenstellung der Unterlagen für Konformitätserklärungen Unterstützung bei der Angebotserstellung für Service-Dienstleistungen und Ersatzteilgeschäft Master, Bachelor mit Abschluss Maschinenbau, Mechatronik, Verfahrenstechnik oder Elektrotechnik, bzw. Staatlich geprüfter Techniker (w/m/d) mit vergleichbarer Ausbildung Erfahrung im praktischen Umgang mit Maschinen und Anlagen sowie im Produktionsbereich von Serienprodukten Sicherer Umgang mit gängigen MS Office Anwendungen Erfahrung im Umgang mit Kunden und Lieferanten Kenntnisse im Bereich der Qualitätssicherung sowie Erfahrungen im internationalen Projektgeschäft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty oder Weihnachtsfeier. Attraktiver Standort: Sie erreichen uns bequem mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln, welche wir über das Jobticket bezuschussen. Für Verpflegung ist gesorgt: Eine bezuschusste Kantine steht in unserem Hause zur Verfügung. Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten. Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen. Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge. Weiterentwicklung ganz individuell: Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Technical Product Support (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Renningen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Zur Verstärkung unseres Teams in Renningen suchen wir Sie! Technical Product Support (w/m/d) Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit. Betreuung der Fertigung zur Gewährleistung der effektiven und qualitativen hochwertigen Herstellung unserer Produkte Erstellen und Anpassen von Prüfprotokollen und Arbeitsanweisungen bei technischen Änderungen Technische Unterstützung der Qualitätssicherung zur Analyse bei Reklamationen Unterstützung bei der Serieneinführung von Neuentwicklungen Verantwortung für die Aktualität und Pflege der Produktstücklisten bei Anlagen und Spare Parts (BOM) Abstimmung von Produktänderungen (intern/extern) mit dem Kunden und Lieferanten Verwaltung von Produktänderungen der Anlagen und Spare Parts über den gesamten Produktlebenszyklus (Change Matrix) Pflege und Anpassung von Produktdokumentationen Durchführung von Claim Management bei Serienprodukten Unterstützung des Vertriebs bei technischen Detailfragen Verantwortlich für die Zusammenstellung der Unterlagen für Konformitätserklärungen Unterstützung bei der Angebotserstellung für Service-Dienstleistungen und Ersatzteilgeschäft Abgeschlossenes Studium (z. B. Bachelor oder Master in Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik, o.ä.) oder Staatlich geprüfter Techniker (w/m/d) mit vergleichbarer Ausbildung Erfahrung im praktischen Umgang mit Maschinen und Anlagen Erfahrung im Produktionsbereich mit Serienprodukten Erfahrung im Umgang mit Kunden und Lieferanten Erfahrung im internationalen Projektgeschäft Kenntnisse im Bereich Qualitätssicherung Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty oder Weihnachtsfeier Attraktiver Standort: Sie erreichen uns bequem mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln, welche wir über das Jobticket bezuschussen. Für Verpflegung ist gesorgt: Eine bezuschusste Kantine steht in unserem Hause zur Verfügung Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Weiterentwicklung ganz individuell: Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Maschinenbauingenieur (m/w/d) als Lehrkraft im Bereich Fertigungstechnik / Metalltechnik

Fr. 07.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Das Kultusministerium ist als Landesbehörde zuständig für die Bildungsangebote des Landes von der Kita bis zur Hochschulreife. Ihr Ziel: Maschinenbauingenieur (m/w/d) als Lehrkraft im Bereich Fertigungstechnik / Metalltechnik an beruflichen Schulen in Baden-Württemberg Die Vermittlung von beruflichen und übergreifenden Qualifikationen an junge Menschen beim Übergang in das Berufsleben.Ausgebildete Lehrkraft für berufliche Schulen mit einer Lehrbefähigung im Fach Fertigungstechnik (oder Metalltechnik) und einem weiteren an beruflichen Schulen einsetzbaren Fach. Sie können ab 10. September 2021 mit vollem Beschäftigungsumfang im höheren Dienst und in der Regel im Beamtenverhältnis eingestellt werden. Direkteinstieg: Berufserfahrene/-r Master- oder Diplomabsolventin/-absolvent bevorzugt mit universitärem oder gleichwertigem Hochschulabschluss im Bereich Maschinenbau bzw. Fertigungstechnik und mit mindestens zweijähriger einschlägiger Berufspraxis nach dem Studium. Nachrangig können auch andere fachbezogene Hochschulabschlüsse (z. B. Bachelor, FH-Diplom) auf Anerkennung geprüft werden. Sie können ab 10. September 2021 als sog. Direkteinsteiger/-in mit vollem Beschäftigungsumfang zunächst tarifbeschäftigt mit Zulagen eingestellt werden. Sie erhalten eine berufsbegleitende pädagogische Ausbildung in den ersten zwei Jahren. Im Rahmen der beamtenrechtlichen Regelungen besteht nach drei Jahren die Möglichkeit zur Verbeamtung. Einen abwechslungsreichen Lehrauftrag in verschiedenen Bildungsgängen, die Möglichkeit zur fachlichen und pädagogischen Fortbildung, interessante berufliche Perspektiven einschließlich der Übernahme von Funktionsämtern, moderne berufliche Schulen mit hoher Eigenständigkeit und systematischer Qualitätsentwicklung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal