Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Materialwirtschaft und Logistik: 37 Jobs in Freiberg am Neckar

Berufsfeld
  • Materialwirtschaft und Logistik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Transport & Logistik 6
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 14
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Materialwirtschaft und Logistik

Strategischer Einkäufer Mechanik (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Neuhausen auf den Fildern
Unser Aufzugswerk in Neuhausen ist nicht nur das einzige mit durchgehender Fertigung aller Komponenten in Deutschland – es ist mit rund 700 Mitarbeitenden und einer Produktionsfläche von 48.000 qm zugleich auch das größte dieser Art in Europa. Hier werden Kompetenzen in den Bereichen Engineering und Fertigung von Aufzugssystemen und Komponenten gebündelt, Innovationen entwickelt und getestet und bestehende Bauteile stetig optimiert. Mehr als 1.200 Aufzugssysteme pro Jahr und über 17.500 Antriebe stellen wir hier her – bei einer Exportquote von 70 % in alle Kontinente der Welt. Verantwortung für definierte Produktgruppen und Lieferanten im Bereich Mechanik Mitarbeit an diversen Entwicklungs- und Implementierungsprojekten sowie Neu- und Individualentwicklungen im zugewiesenen Aufgabengebiet Arbeiten in interdisziplinären Teams, Koordinieren von Schnittstellen und beteiligten Stationen innerhalb der übergeordneten Bereiche Durchführung von Einkaufsportfolioanalysen und Erstellung von Strategien im übertragenen Verantwortungsbereich inkl. Umsetzungskontrolle und Vertretung der TK Aufzugswerke GmbH Laufende Beschaffungsmarktforschung unter Einbeziehung internationaler Beschaffungsmärkte, insbesondere in Asien und Osteuropa Durchführung von Vertragsverhandlungen sowie Abschluss von Preis- und Rahmenverträgen in deutscher und englischer Sprache Mitarbeit in international agierenden TK Elevator Teams Reduzierung von Abhängigkeiten zu einzelnen Lieferanten / Komponenten (Schaffung von 2nd Sources) Durchführung von Risikoanalysen und Erstellung von Aktionsplänen zur Risikominimierung Regelmäßige Analyse der Preisentwicklung relevanter A- und B-Materialien bei den Hauptlieferanten Teilnahme an Workshops und Wertanalyseprojekten Planung und Durchführung von DesignToCost- und GlobalSourcing-Projekten Durchführung regelmäßiger Bewertungen in funktionsübergreifenden Teams und Identifikation effizienter Entwicklungsstrategien Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrung im strategischen Einkauf, idealerweise innerhalb eines Industrieunternehmens Gute Kenntnisse im Projektmanagement und der Implementierung von automatisierten IT-Prozessen und Tools (E-Sourcing, e-RFQ und e-Auction etc.) Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Fundierte SAP- und MS-Office-Kenntnisse Schnelle Auffassungsgabe, Offenheit, Kreativität, Zielorientierung, Teamfähigkeit, Belastbarkeit Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Deutsch min. Niveau C1-C2, Englisch min. Niveau C1-C2, eine zweite Fremdsprache (z. B. Spanisch) wäre wünschenswert Eine gewisse Reisebereitschaft sollte vorhanden sein Sicherheit, Gesundheit & Work-Life-Balance: Höchste Standards für Arbeitssicherheit, vielseitige Gesundheitsförderung und –vorsorge sowie geregelte und trotzdem flexible Arbeitszeiten.  Vergütung & Altersvorsorge: Faire Arbeitsbedingungen, eine wettbewerbsfähige Vergütung als wichtige Basis und individuelle Unterstützung bei der Altersvorsorge mit verschiedenen Modellen.  Zusammenhalt & Vielfalt: Kollegialität ist uns enorm wichtig – wir begegnen jedem mit Respekt, Anerkennung und Wertschätzung und fördern eine offene und tolerante Arbeitskultur.  Gestaltungsfreiheit & Flexibilität: Ein freies Arbeitsumfeld mit einer gesunden Fehlerkultur, Homeoffice-Angeboten und Optionen unterschiedlicher Auszeiten.   Weiterbildung: Individuelle und persönliche Angebote zum Start in den Job sowie Schulungs- und Fortbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.   Nachhaltigkeit: Wir handeln verantwortungsvoll und umweltbewusst.  Wir wertschätzen Vielfalt Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer Elektronik (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Neuhausen auf den Fildern
Unser Aufzugswerk in Neuhausen ist nicht nur das einzige mit durchgehender Fertigung aller Komponenten in Deutschland – es ist mit rund 700 Mitarbeitenden und einer Produktionsfläche von 48.000 qm zugleich auch das größte dieser Art in Europa. Hier werden Kompetenzen in den Bereichen Engineering und Fertigung von Aufzugssystemen und Komponenten gebündelt, Innovationen entwickelt und getestet und bestehende Bauteile stetig optimiert. Mehr als 1.200 Aufzugssysteme pro Jahr und über 17.500 Antriebe stellen wir hier her – bei einer Exportquote von 70 % in alle Kontinente der Welt. Verantwortung für definierte Produktgruppen und Lieferanten im Bereich Elektronik Mitarbeit an diversen Entwicklungs- und Implementierungsprojekten sowie Neu- und Individualentwicklungen im zugewiesenen Aufgabengebiet Arbeiten in interdisziplinären Teams, Koordinieren von Schnittstellen und beteiligten Stationen innerhalb der übergeordneten Bereiche Durchführung von Einkaufsportfolioanalysen und Erstellung von Strategien im übertragenen Verantwortungsbereich inkl. Umsetzungskontrolle und Vertretung der TK Aufzugswerke GmbH Laufende Beschaffungsmarktforschung unter Einbeziehung internationaler Beschaffungsmärkte, insbesondere in Asien und Osteuropa Durchführung von Vertragsverhandlungen sowie Abschluss von Preis- und Rahmenverträgen in deutscher und englischer Sprache Mitarbeit in international agierenden TK Elevator Teams Reduzierung von Abhängigkeiten zu einzelnen Lieferanten / Komponenten (Schaffung von 2nd Sources) Durchführung von Risikoanalysen und Erstellung von Aktionsplänen zur Risikominimierung Regelmäßige Analyse der Preisentwicklung relevanter A- und B-Materialien bei den Hauptlieferanten Teilnahme an Workshops und Wertanalyseprojekten Planung und Durchführung von DesignToCost- und GlobalSourcing-Projekten Durchführung regelmäßiger Bewertungen in funktionsübergreifenden Teams und Identifikation effizienter Entwicklungsstrategien Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrung im strategischen Einkauf, idealerweise innerhalb eines Industrieunternehmens Gute Kenntnisse im Projektmanagement und der Implementierung von automatisierten IT-Prozessen und Tools (E-Sourcing, e-RFQ und e-Auction etc.) Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Fundierte SAP- und MS-Office-Kenntnisse Schnelle Auffassungsgabe, Offenheit, Kreativität, Zielorientierung, Teamfähigkeit, Belastbarkeit Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Deutsch min. Niveau C1-C2, Englisch min. Niveau C1-C2, eine zweite Fremdsprache (z. B. Spanisch) wäre wünschenswert Eine gewisse Reisebereitschaft sollte vorhanden sein Sicherheit, Gesundheit & Work-Life-Balance: Höchste Standards für Arbeitssicherheit, vielseitige Gesundheitsförderung und –vorsorge sowie geregelte und trotzdem flexible Arbeitszeiten.  Vergütung & Altersvorsorge: Faire Arbeitsbedingungen, eine wettbewerbsfähige Vergütung als wichtige Basis und individuelle Unterstützung bei der Altersvorsorge mit verschiedenen Modellen.  Zusammenhalt & Vielfalt: Kollegialität ist uns enorm wichtig – wir begegnen jedem mit Respekt, Anerkennung und Wertschätzung und fördern eine offene und tolerante Arbeitskultur.  Gestaltungsfreiheit & Flexibilität: Ein freies Arbeitsumfeld mit einer gesunden Fehlerkultur, Homeoffice-Angeboten und Optionen unterschiedlicher Auszeiten.   Weiterbildung: Individuelle und persönliche Angebote zum Start in den Job sowie Schulungs- und Fortbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.   Nachhaltigkeit: Wir handeln verantwortungsvoll und umweltbewusst.  Wir wertschätzen Vielfalt Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Neuhausen auf den Fildern
Unser Aufzugswerk in Neuhausen ist nicht nur das einzige mit durchgehender Fertigung aller Komponenten in Deutschland – es ist mit rund 700 Mitarbeitenden und einer Produktionsfläche von 48.000 qm zugleich auch das größte dieser Art in Europa. Hier werden Kompetenzen in den Bereichen Engineering und Fertigung von Aufzugssystemen und Komponenten gebündelt, Innovationen entwickelt und getestet und bestehende Bauteile stetig optimiert. Mehr als 1.200 Aufzugssysteme pro Jahr und über 17.500 Antriebe stellen wir hier her – bei einer Exportquote von 70 % in alle Kontinente der Welt. Verantwortung für definierte Produktgruppen und Lieferanten im Bereich Gussmaterial Mitarbeit an diversen Entwicklungs- und Implementierungsprojekten sowie Neu- und Individualentwicklungen im zugewiesenen Aufgabengebiet Arbeiten in interdisziplinären Teams, Koordinieren von Schnittstellen und beteiligten Stationen innerhalb der übergeordneten Bereiche Durchführung von Einkaufsportfolioanalysen und Erstellung von Strategien im übertragenen Verantwortungsbereich inkl. Umsetzungskontrolle und Vertretung der TK Aufzugswerke GmbH Laufende Beschaffungsmarktforschung unter Einbeziehung internationaler Beschaffungsmärkte, insbesondere in Asien und Osteuropa Durchführung von Vertragsverhandlungen sowie Abschluss von Preis- und Rahmenverträgen in deutscher und englischer Sprache Mitarbeit in international agierenden TK Elevator Teams Reduzierung von Abhängigkeiten zu einzelnen Lieferanten / Komponenten (Schaffung von 2nd Sources) Durchführung von Risikoanalysen und Erstellung von Aktionsplänen zur Risikominimierung Regelmäßige Analyse der Preisentwicklung relevanter A- und B-Materialien bei den Hauptlieferanten Teilnahme an Workshops und Wertanalyseprojekten Planung und Durchführung von DesignToCost- und GlobalSourcing-Projekten Durchführung regelmäßiger Bewertungen in funktionsübergreifenden Teams und Identifikation effizienter Entwicklungsstrategien Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige fundierte Erfahrung im strategischen Einkauf, idealerweise innerhalb eines Industrieunternehmens Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement und der Implementierung von automatisierten IT-Prozessen und Tools (E-Sourcing, e-RFQ und e-Auction etc.) Ausgezeichnetes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Hervorragende SAP- und MS-Office-Kenntnisse Schnelle Auffassungsgabe, Offenheit, Kreativität, Zielorientierung, Teamfähigkeit, Belastbarkeit Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Deutsch min. Niveau C1-C2, Englisch min. Niveau C1-C2, eine zweite Fremdsprache (z. B. Spanisch) wäre wünschenswert Eine gewisse Reisebereitschaft sollte vorhanden sein Sicherheit, Gesundheit & Work-Life-Balance: Höchste Standards für Arbeitssicherheit, vielseitige Gesundheitsförderung und –vorsorge sowie geregelte und trotzdem flexible Arbeitszeiten. Vergütung & Altersvorsorge: Faire Arbeitsbedingungen, eine wettbewerbsfähige Vergütung als wichtige Basis und individuelle Unterstützung bei der Altersvorsorge mit verschiedenen Modellen. Zusammenhalt & Vielfalt: Kollegialität ist uns enorm wichtig – wir begegnen jedem mit Respekt, Anerkennung und Wertschätzung und fördern eine offene und tolerante Arbeitskultur. Gestaltungsfreiheit & Flexibilität: Ein freies Arbeitsumfeld mit einer gesunden Fehlerkultur, Homeoffice-Angeboten und Optionen unterschiedlicher Auszeiten.  Weiterbildung: Individuelle und persönliche Angebote zum Start in den Job sowie Schulungs- und Fortbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.  Nachhaltigkeit: Wir handeln verantwortungsvoll und umweltbewusst. Wir wertschätzen Vielfalt Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium BWL - Handel/Handelslogistik 2023

Fr. 01.07.2022
Neckarsulm
Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis. Qualität zum guten Preis möglichst vielen Menschen anbieten zu können treibt uns an - mittlerweile weltweit, denn wir sind Lidl. Hier ist das berufliche Zuhause vielfältiger Talente. Ob im Einkauf, in der Logistik, im Warengeschäft oder in der IT; ob als Impulsgeber, Gestalter oder Dienstleister der Länder. Wir suchen Anpacker, Durchstarter, Möglichmacher und bieten spannende Aufgaben und Projekte in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Bei Lidl findet jeder seine persönliche Herausforderung. Denn Lidl lohnt sich. Dein duales Studium startet am 1. September 2023 mit einem bezahlten Begrüßungsmonat bei der Lidl Stiftung.Dein dreijähriges duales Studium ab Herbst 2023 wechselt zwischen der dreimonatigen Theoriephase an der DHBW Heilbronn und der Praxisphase bei der Lidl Stiftung.Die Hochschule vermittelt dir im Studiengang BWL-Handel Handelslogistik nicht nur BWL-Kenntnisse, sondern macht dich auch zum Experten in den unterschiedlichen Beschaffungs- und DistributionsprozessenDein Aufgabengebiet wird im Bereich Einkauf die Optimierung und Steuerung von weltweiten Warenflüssen von Lieferanten (z.B. aus Asien) zu unseren Logistikzentren (z.B. in den USA) sein oder im Bereich Logistik die Optimierung von Prozessen bzw. strategische Planung und Steuerung der Belieferung von über 11.550 Filialen mit rund 3.000 LKWs seinWährend einem Auslandsaufenthalt wirst du vor Ort die Besonderheiten der weltweiten Transportwege kennenlernen und Ansprechpartner für unsere Landesgesellschaften sein(Fach-) Abitur mit guten Noten – insbesondere in Mathematik, Deutsch und EnglischDie Bereitschaft, früh Verantwortung in Projekten mit internationaler Ausrichtung zu übernehmenÜberzeugend im Auftreten, stark in der Kommunikation und SelbstständigkeitSpaß an Teamwork und Bereitschaft zur MobilitätLidl legt Wert darauf, dass sich dein Studium lohnt! Deshalb wirst du an unserem internationalen Hauptsitz in Neckarsulm intensiv betreut – von unserer Personalabteilung, deinem Fachbereich und einem Paten. Durch die Kombination aus Theorie und Praxis gehst du fachlich und persönlich schnell auf Wachstumskurs. Du durchläufst eine intensive Einarbeitung und lernst neben deinem eigenen Fachbereich auch unser Filialgeschäft sowie unsere Logistikzentren kennen. Ebenfalls hast du die Möglichkeit, internationale Erfahrungen bei einem Einsatz in einer europäischen Landesgesellschaft zu sammeln. Auch deine Vergütung (1. Jahr: 1.500 €, 2. Jahr: 1.600 €, 3. Jahr: 1.800 €) kann sich sehen lassen. Nach dem Studium stehen deine Chancen bestens z.B. als Junior Consultant übernommen zu werden. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement 2023 (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Neckarsulm
Kommunizieren, Verwalten und Koordinieren Du lernst während deiner dreijährigen Ausbildung unterschiedliche Ausbildungsbereiche (wie z.B. Personal, Verwaltung oder Sekretariat) kennen und unterstützt die jeweiligen Teams bei ihren täglichen Aufgabenschwerpunkten. In der Gustav-von-Schmoller-Schule in Heilbronn erwirbst du dein kaufmännisches Fachwissen, wel­ches du im Berufsalltag praktisch anwenden kannst. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hier vor allem auf den Themen Büro- und Geschäftsprozesse - aber auch Arbeitsorganisation, Information und Kommunikation stehen auf dem Stundenplan.  Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement 2023 Einsatzbereich: Ausbildung // Ort: Raum Neckarsulm // Arbeitsmodell: VollzeitUnter Berücksichtigung deiner persönlichen Interessen und Stärken spezialisierst du dich in deinem Stammfachbereich und vertiefst dich in zwei Wahlqualifikationen, z.B.: Kaufmännische Steuerung und Kontrolle: Du hast die Zahlen im Blick. Personal: Du unterstützt die Personalbetreuung, -verwaltung und -abrechnung. Assistenz & Sekretariat: Du koordinierst, bereitest vor und korrespondierst intern sowie extern. Einkauf und Logistik: Du überprüfst Bestände und unterstützt im Einkauf Dabei bist du zum Erlernen der fachlichen Inhalte an unterschiedlichen Standorten und in verschiedenen Teams eingesetzt. Du hast die Mittlere Reife mit guten Noten - insbesondere in Mathematik, Deutsch und Englisch abgeschlossen. Du hast Interesse an organisatorischen und kaufmännisch-verwaltenden Tätigkeiten. Du bist kommunikationsstark und arbeitest gerne im Team. Du hast bereits erste Erfahrungen in typischen Office-Programmen. Du arbeitest strukturiert und zuverlässig, hast Spaß am Lernen und bist offen für Neues. Du startest im September mit einem Begrüßungsmonat, in dem dir alle relevanten Grundlagen vermittelt werden und du einen vertieften Einblick in unsere Unternehmensgruppe erhältst. Du wirst intensiv durch die Personalabteilung, deine Ausbildungsbetreuer und deinen Azubi-Paten begleitet und betreut. Du erhältst die Möglichkeit dein Know-how und deine persönliche Kompetenz im Rahmen von Schulungen weiter auszubauen. Du entwickelst dich durch abwechslungsreiche Aufgaben im Arbeitsalltag und durch Azubi-Projekte fachlich und persönlich weiter. Du wirst angemessen vergütet (1. Jahr: 1.100 €, 2. Jahr: 1.200 €, 3. Jahr: 1.350 €).
Zum Stellenangebot

Duales Studium BWL - International Retail Management 2023

Do. 30.06.2022
Neckarsulm
Du erhältst durch das Duale Studium die Möglichkeit zur idealen Verknüpfung von Theorie und Praxis: Während deiner Praxiseinsätze lernst du deinen eigenen Stammbereich sowie wichtige Schnittstellenbereiche kennen.   Beschaffung im internationalen Umfeld - komplex und spannend! Die Schwarz Beschaffung GmbH (SBES) ist der Dienstleister für den strategischen Einkauf aller Güter (Nicht-Handelsware) und Dienstleistungen, die innerhalb der Schwarz Gruppe für den Eigenbedarf benötigt werden. In deren Verantwortung liegen die Definition der Beschaffungsstrategie sowie die operative Umsetzung der Prozesse. Durch die gruppenweite Einkaufsverantwortung und Bündelung der Bedarfe wird der Beschaffungsprozess optimiert. Einsatzbereich: Duales Studium // Ort: Raum Neckarsulm // Arbeitsmodell: Vollzeit Studiendauer: 3 Jahre Praxisort: Deine Praxisphasen verbringst du an unseren Standorten im Raum Heilbronn/Neckarsulm Stammbereich: Schwarz Beschaffung GmbH Studienort: DHBW Heilbronn Studienabschluss: Bachelor of Arts In deinen Praxisphasen erhältst du einen tiefen Einblick in verschiedene Themenfelder bzw. arbeitest aktiv in Projekten und Abteilungen mit: Du unterstützt deinen Fachbereich beim Einkauf zahlreicher Güter für den Eigenbedarf, z.B. für die Einrichtung der Läger und Filialen von Lidl und Kaufland. Du arbeitest mit Kollegen aus verschiedenen Ländern zusammen und stellst dich dabei den Herausforderungen der interkulturellen Zusammenarbeit. In deinen Theoriephasen an der Dualen Hochschule stehen unter anderem folgende Inhalte auf dem Stundenplan: Du erwirbst in diesem generalistischen und zweisprachigen Studiengang neben fundierten Kenntnissen der Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre, die notwendigen interkulturellen Kompetenzen, um im internationalen Geschäftsumfeld durchzustarten. Du vertiefst dein Wissen im Schwerpunkt Handel. Du bringst die Allgemeine Hochschulreife (oder einen vergleichbaren Abschluss) mit sehr guten Noten in Englisch, guten Noten in Mathematik und Deutsch mit. Du hast großes Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und Prozessen, die sich aus den internationalen Geschäftstätigkeiten der Schwarz Gruppe ergeben/an den internationalen betriebswirtschaftlichen Prozessen der Schwarz Gruppe. Du bist verlässlich, kommunikativ und ein Teamplayer. Du konntest bereits erste Erfahrungen mit anderen Kulturen und Arbeitsweisen(durch Austausche oder Auslandspraktika sammeln. Du hast Lust auf Einzelhandel, internationale Projektarbeit und besitzt gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Programmen. Du startest im September vor Beginn deines regulären Studiums mit einem bezahlten Begrüßungsmonat, in dem dir alle relevanten Grundlagenschulungen vermittelt werden und du einen vertieften Einblick in unsere Sparten erhältst. Du wirst intensiv durch das Team Einstiegsprogramme, deinen fachlichen Betreuer der zugehörigen Stammabteilung und deinen Studierenden-Paten begleitet und betreut. Du kannst dein Know-how und deine persönliche Kompetenzen in Fachseminaren, beim Teambuilding und bei Events ausbauen. Auch in deinen Projektarbeiten sowie der Bachelor-Thesis wirst du  bestens begleitet.  Du wirst durch spannende und abwechslungsreiche Projekte gezielt auf dein späteres Berufsleben vorbereitet. Du erhältst bei guten Leistungen die Möglichkeit, zu einem Einblick in unsere internationale Zusammenarbeit. Du wirst angemessen vergütet (1. Studienjahr 1.500€, 2. Studienjahr 1.600€, 3. Studienjahr 1.800€).
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Logistik

Do. 30.06.2022
Bietigheim-Bissingen
Jobnummer: 40140 Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting Division: Magna Car Top Systems (Bietigheim-Bissingen) Art der Beschäftigung: Praktikant/Werkstudent Standort: BIETIGHEIM-BISSINGEN Unternehmensbeschreibung Frische Luft gefällig? Den Fahrtwind spüren und den Himmel sehen? Wir bieten interessante Perspektiven für alle, die beruflich etwas bewegen wollen.Magna Roof Systems entwickelt und produziert Fahrzeugdachsysteme für viele Automobilhersteller weltweit. Mit unseren weltweiten Entwicklungs- und Produktionskapazitäten sind wir immer in der Nähe unserer Kunden und können ein weltweit agierendes Projektmanagement bieten.Magna Roof Systems bietet das gesamte Spektrum an Dachsystemen wie Softtops, Retractable Hardtops und Faltschiebedächern. Unsere Produkte sind von der Entwicklung bis zur Produktion auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt und zeichnen sich durch vielfältige Innovationen aus. Rollenzusammenfassung Für unseren Bereich Logistik in Bietigheim-Bissingen (Großraum Stuttgart) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten Logistik (m/w/d).Hauptverantwortlichkeiten Mitarbeit in den Fahrzeugprojekten im Rahmen der Logistikplanung Unterstützung bei der Bearbeitung von Langzeit-Lieferanten-Erklärungen Pflege und Prüfung der Compliance Anforderung in SAP (MM + SD) Unterstützung im Leergutmanagement Bearbeitung und regelmäßige Aktualisierung der Scorecard Einarbeitung in SAP Schlüsselqualifikationen / Zentrale Anforderungen Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurswesen, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Fachrichtung gutes technisches Verständnis Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (v.a. Excel) SAP R/3-Kenntnisse sind von Vorteil Zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Teamgeist Weitere Informationen Wenn unsere Anzeige Bewegung in Ihren Alltag gebracht hat und Sie unsere Visionen vom multifunktionalen Auto der Zukunft gemeinsam mit uns Realität werden lassen wollen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter als Gefahrgutverantwortlicher, Qualität und Umwelt (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Freiberg am Neckar
MÜLLER | DIE LILA LOGISTIK, mit seinen 1.600 Mitarbeitenden, steht dafür, wie wir moderne Logistik verstehen: Planung und Umsetzung des Logistikprozesses aus einer Hand. Entlang der Wertschöpfungsketten entwickeln wir Lösungen in der Beschaffungslogistik, der Produktionslogistik und der Distributionslogistik. In diesen drei Feldern bieten wir unsere Dienstleistungen in Beratung (LILA CONSULT) und Umsetzung (LILA OPERATING) von Logistiklösungen an. Wir, das LILA Team, stehen für Leistungs- und Innovationsbereitschaft. Wir bringen Eigeninitiative, finden gemeinsam Lösungen und liefern Ergebnisse. Mit Blick voraus erkennen wir die Herausforderungen, die vor uns liegen. Unser einzigartiges Geschäftsmodell öffnet für jeden Einzelnen persönliche Chancen, einen sicheren Arbeitsplatz und langfristige Perspektiven. Zur Verstärkung für unsere Niederlassung in Freiberg am Neckar suchen wir ab 01.08.2022 einen: Kaufmännischer Mitarbeiter als Gefahrgutverantwortlicher, Qualität und Umwelt (m/w/d) Operatives Gefahrguts-, Qualitäts- und Umweltmanagement in Zusammenarbeit mit der Niederlassungsleitung und dem zentralen Qualitäts- und Umweltmanagement Unterstützung der operativen Einheiten zur Erreichung der Umwelt- und Qualitätsziele gemäß Vorgaben Überwachung sowie Präsentation und Reporting der Umwelt- und Qualitätskennzahlen vor internen und externen Entscheidungsträgern Durchführung von Verbesserungsprojekten und Prozessaudits Aufbau, Durchführung und Verwaltung von Schulungsmaßnahmen Umsetzung der notwendigen Maßnahmen zur Erreichung der Normkonformität ISO 9001 und ISO 14001 Erstellung und Aktualisierung von Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Logistikunternehmen oder im Logistikbereich 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Logistikdienstleistung und Gefahrguts-, Qualitäts- und Umweltmanagement Kenntnisse der Qualitätsnorm ISO 9001 und der Umweltnorm ISO 14001 Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Programmen und Qualitätstools Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Praxisorientiertes und bereichsübergreifendes Denken und Handeln Leistungs- und Gestaltungswille sowie selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Expandierendes, mittelständisches Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Sonderurlaub zu besonderen Anlässen wie Geburt, Hochzeit, Umzug oder Firmenjubiläen Flexible Arbeitszeiten Vergünstigungen wie Corporate Benefits und Ähnliches
Zum Stellenangebot

Ausbildung als Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement - Fachrichtung Großhandel ab 2022 (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Tamm
WER WIR SINDDie Division Materials and Trade zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Partnern bei der Entwicklung von Systemkomponenten für den Grundmotor und repräsentiert mit der Business Unit Trade die weltweiten Rheinmetall Aftermarket Aktivitäten.Die Business Unit Trade ist ein führender Anbieter von Motorkomponenten für den freien Ersatzteilmarkt. Neben seinem Kerngeschäft ist der Ersatzteilspezialist innerhalb des Rheinmetall-Konzerns für den Vertrieb und Handel von Produkten für den persönlichen Gesundheitsschutz, Pedelec-Systemen sowie für Digitale Dienstleistungen zuständig.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Wer bei uns anfängt, entwickelt sich weiter, kommt weit und hat Freude an seinen Aufgaben. Sie haben bei uns vielfältige Möglichkeiten. Und wir begleiten Sie beim Durchstarten nach der Schule. Fang einfach an. Ihre Ausbildung als Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d) umfasst das Erlernen und die Unterstützung des gesamten Vertriebsprozesses von der Bestellung bis hin zur Rechnungsstellung den Durchlauf aller relevanten Abteilungen in unserem Betrieb die Organisation von Kundenstammdaten, Preislisten- und Bonusmanagement weitere vielfältige Aufgaben im Team der Vertriebsunterstützung wie bspw. kundenspezifische und bedarfsgerechte Auswertungen sowie die Weiterentwicklung von internen Prozessen den Einsatz moderner Büroorganisations- und Kommunikationsmittel im Arbeitsalltag die Kommunikation mit internen Ansprechpartnern und Kunden die Mitarbeit an interessanten Projekten Ausbildungsbeginn: 01.09.2022 Gute Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur Gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Englisch Kaufmännisches Interesse und Sinn für wirtschaftliche Zusammenhänge Organisationstalent, Teamgeist und Flexibilität Erste Erfahrungen mit MS Office Programmen wünschenswert Eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein hohes Maß an Lernbereitschaft Zudem eine gute Kommunikations-, Integrations- und Teamfähigkeit Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, d.h. Lebenslauf, Ihre letzten zwei Schulzeugnisse und (sofern vorhanden) Praktikumsnachweise über unser Online-Portal zu.Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Daneben bieten wir Ihnen weitere attraktive Extras:  Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag Weihnachts-, Urlaubs- und Fahrtgeld 30 Tage Urlaub Bei guter Leistung erfolgt eine unbefristete Übernahme Einführungswoche und Lernbegleiter in jedem Fachbereich Azubi- und Mitarbeiterevents Unterstützung bei Prüfungsvorbereitung Englischunterricht Gesundheitsmaßnahmen
Zum Stellenangebot

Luftfrachtabfertiger/in (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Flughafen
Die Goldstück Personal GmbH mit Sitz in Wiesbaden ist ein zuverlässiges, flexibles Unternehmen, im Bereich der Personalüberlassung / Vermittlung. Als Team zeichnen wir uns durch den Erfolg unserer Mitarbeiter und Kunden aus. Daher stehen Ihre Ansprüche und Zufriedenheit im Mittelpunt unserer Arbeit. Für einen langfristigen Einsatz mit Option zur Übernahme suchen wir in Vollzeit für den Frankfurter Flughafen mehrere Luftfrachtabfertiger/in (m/w/d) vorzugsweise mit einem Staplerschein aber nicht zwingend erforderlich. Be- und Entladen von Luftfracht Einchecken von Importfracht Transport- und Ladungsicherung Auf- und Abbau von Flugzeugfrachtpaletten Transportieren der Ware zu den Lagerorten bzw. Ladeplätzen Annahme und Auslieferung von Frachtsendungen Gültige Zuverlässigkeitsprüfung nach §7  Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh- / Spät- / Nachschicht) Körperlich fit und belastbar Deutschkenntnisse Attraktive Bezahlung Erstattung von Fahrtkosten Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach Probezeitende Übernahmemöglichkeit durch unseren Geschäftspartner Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: