Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Materialwissenschaft: 1 Job in Erfurt

Berufsfeld
  • Materialwissenschaft
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
Materialwissenschaft

Baustoffprüfer (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Weimar, Thüringen
Die Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar (MFPA) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung und amtliche Prüfstelle in Thüringen. Mit mehr als 110 Mitarbeitern werden vorwiegend anwendungsorientierte Forschungsprojekte im Rahmen des Life Cycle Material Engineering bearbeitet sowie Prüfungen, Kalibrierungen, Inspektionen und Zertifizierungen durchgeführt. Die MFPA gehört zum Geschäftsbereich des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft. In der Abteilung Material-und Produktqualifizierung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Baustoffprüfer (m/w/d) An der MFPA Weimar werden u.a. Forschungen und Entwicklungen im Bereich mineralische Baustoffe betrieben. Die Durchführung von Versuchen unter Einsatz von mechanisch-physikalischen Methoden und entsprechender Laborgeräte sowie die Dokumentation, Analyse und Bewertung und der erzielten Messergebnisse stehen im Mittelpunkt des Aufgabenfeldes. Durchführung von Frisch- und Festbetonprüfungen im Rahmen von Rezepturentwicklungen Durchführung komplexer Laboruntersuchungen und Messaufgaben nach nationalen und internationalen Normen und Richtlinien einschließlich Bild- und Textdokumentation Probenahme und Aufbereitung von Materialproben für Untersuchungen im Rahmen von Dienstleistungsaufträgen Bedienung, Überwachung und Kalibrierung von Prüfeinrichtungen und Prüfmitteln Mitwirkung bei der Entwicklung und Inbetriebnahme neuer Mess- und Prüfmethoden erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Baustoffprüfer, Werkstoffprüfer, Physikalisch-technischen Assistenten, Technischen Assistenten für Werkstofftechnik (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation zielorientierte und systematische Arbeitsweise mit analytischer Denkweise Erfahrung in der allgemeinen Laborpraxis und Fähigkeiten in der Bedienung vom Messsystemen technisches Verständnis, hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Sorgfalt, selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft Führerschein sicherer Umgang mit MS Office-Paket Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten Vergütung und Sozialleistungen entsprechend den persönlichen und fachlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), Vollzeitbeschäftigung (Teilzeitbeschäftigung ist möglich), vorerst befristet für 2 Jahre (Weiterbeschäftigung wird angestrebt) interessante Aufgabenstellungen in einem innovativen und dynamischen Forschungsbereich sehr gute messtechnische Ausstattung für angewandte Forschung Für weitergehende Informationen und Details können Sie sich an Herrn Diplr..-Ing. Marco Krüger (Telefon: 03643 564-155, E-Mail: marco.krueger@mfpa.de) wenden. Die MFPA ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Forschung und Dienstleistung zu erhöhen. Daher werden auch Frauen gebeten, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal