Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Materialwissenschaft: 3 Jobs in Kriftel

Berufsfeld
  • Materialwissenschaft
Branche
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Materialwissenschaft

Werkstoffprüfer (m/w/d)

Fr. 07.01.2022
Frankfurt am Main
Die Menschen bei TÜV Hessen sorgen für Sicherheit, Umweltschutz, Qualität und Marktfähigkeit von Anlagen, Produkten und Dienstleistungen. Mit ihrer Expertise und Erfahrung sind sie verantwortungsvoll bei uns als Sachverständige, Prüfer, Consulter, Auditoren sowie als Mitarbeiter in Zentralbereichen immer im Dienst unserer Kunden tätig. Geben auch Sie Ihrer Zukunft Gewissheit und finden Sie bei TÜV Hessen die zu Ihnen passende Herausforderung. So vielfältig wie unsere Aufgaben sind auch die Menschen, die bei uns arbeiten. Egal ob als Schüler, Student, Absolvent, Berufs­erfahrener oder Führungskraft: Bei uns haben Sie viele verschiedene Einstiegs­möglichkeiten und noch mehr interessante und gesellschaftlich wertvolle Zukunfts­chancen – denn auch die digitale Zukunft hat TÜV®!Für den Bereich Industrie Service (Geschäftsfeld Anlagensicherheit) suchen wir zum 1. Januar 2022 für unseren Standort Frankfurt-Kalbach (Werkstoffprüflabor) Sie als Werkstoffprüfer (m/w/d) Zerstörende Werkstoffprüfung an metallischen Proben im Innendienst, hauptsächlich Zug-, Biege- und Kerbschlagbiegeversuch sowie Härteprüfung Umsetzung von Normanforderungen Arbeiten nach Regelwerken sowie nach Arbeits- und Verfahrensanweisungen Pflege- und Wartungsarbeiten an den Prüfmaschinen Unterstützung bei der Probenvorbereitung Urlaubsvertretung für einfache metallographische Tätigkeiten Mitarbeit im Qualitätsmanagement und bei Audits Verfassen von Prüfberichten Akquisition und Abwicklung von Aufträgen Allgemeine administrative Tätigkeiten Abgeschlossene technische Ausbildung als Werkstoffprüfer Metall Berufserfahrung im Bereich der zerstörenden Werkstoffprüfung Metall und in der Metallographie Schweißtechnische Kenntnisse von Vorteil Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Führerschein der Klasse B Englischkenntnisse wünschenswert Kundenorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit Flexibilität, Einsatzfreude und Belastbarkeit verbunden mit selbstständiger Arbeitsweise Bei Bedarf Bereitschaft zur Mehrarbeit Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem erfolgsorientierten Team Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem interessanten, weitgefächerten Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der individuellen Work-Life-Balance Vielfältige Leistungen rund um „Familie und Beruf“ sowie einen sicheren Arbeitsplatz Diese Stelle ist vorerst befristet auf zwei Jahre gemäß TzBfG (Elternzeitvertretung). Aus Gründen der Lesbarkeit wird darauf verzichtet, geschlechtsspezifische Formulierungen zu verwenden. Soweit personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Männer, Frauen und Divers in gleicher Weise.
Zum Stellenangebot

Material Scientist* for Glass and Glass Ceramic

Fr. 07.01.2022
Mainz
SCHOTT is a leading international technology group in the areas of specialty glass and glass-ceramics. With more than 130 years of outstanding development, materials and technology expertise we offer a broad portfolio of high-quality products and intelligent solutions. SCHOTT is an innovative enabler for many industries, including the home appliance, pharmaceutical, electronics, optics, life sciences, automotive and aviation industries. SCHOTT strives to play an important part of everyone's life and is committed to innovation and sustainable success. The parent company, SCHOTT AG, has its headquarters in Mainz (Germany) and is solely owned by the Carl Zeiss Foundation. As a foundation company, SCHOTT assumes special responsibility for its employees, society and the environment.To strengthen our Research & Development Team, we are looking for a Material Scientist* with focus on Glass and Glass Ceramic located at our headquarters in Mainz. Your Contribution Development of innovative glass and glass ceramic based solutions for new products and applications Scaling and transferring of these solutions to our business units In depth analysis of complex material process properties correlations to meet future product requirements Responsibility for ambitious development projects Protection of work results through patents and project documentation Continuous monitoring of the state-of-the-art and new developments in the field of glass and glass ceramics Networking: Maintaining and extension of relevant contacts to the scientific community and external technology providers, universities etc. Your Profile University degree in Material Science or Chemistry, preferably with PhD Professional experience at the university or an research institute, focus on Glass and/or Glass Ceramics is a plus Extremely good analytical skills combined with a structured, success-oriented work approach Willingness to take over the responsibility for R&D projects in an industrial environment and drive our development efforts forward Practical knowledge of tools for data analysis and machine learning (e.g. python) and expertise in modeling is a plus Curiosity and interest in solving challenging problems, friendly and confident manners, good judgement and ability to make decisions Social skills that enable open and trustful communication with all hierarchy levels Very good English and German language skills (written and spoken) Willingness to travel abroad Your Benefits At SCHOTT, you can expect a unique corporate culture where we emphasize equity, diversity and inclusion. We know: motivated and committed employees are the condition for the success of our company. Please feel free to contact us You can expect interesting tasks and challenging projects, as well as motivated and friendly teams in fields that influence our future. Do you want to be successful with us? Then, please send us your application: SCHOTT AG, Human Resources, Alexandra Bengard+496131663307 *At SCHOTT, it's your personality that counts - not your gender, your identity, or origin.
Zum Stellenangebot

Duales Studium - Verpackungstechnik (B. Eng.) 2022

Mo. 20.12.2021
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability", ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions", also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln", ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.200 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern."Du strebst einen Bachelor-Abschluss an und wünschst Dir gleichzeitig praktische Erfahrungen in einem internationalen Unternehmen? Dann haben wir das Richtige für Dich! Mit einem dualen Studium bei BRITA werden sowohl Theorie als auch Praxis in einem ausgewogenen Verhältnis abgedeckt. So erhältst Du nicht nur einen Hochschulabschluss, sondern kennst Dich auch mit den Abläufen und unterschiedlichsten Aufgaben in einem Unternehmen bestens aus. Im Team Packaging Industrial Engineering entwickeln und implementieren wir die Verpackungen für alle BRITA Produkte. Wir betrachten die gesamte Wertschöpfungskette: von der Anlieferung der Rohteile, über die internen und externen Verpackungsprozesse, den Versand bis hin zum Kunden. Dabei ist es unser Ziel den Materialeinsatz unserer Verpackungen so gering, effizient und nachhaltig wie nur möglich zu gestalten. Im dualen Studium bei BRITA lernst Du alles rund um den Verpackungsprozess kennen und wirst fester Bestandteil des Teams. Dich erwarten abwechslungsreiche Theorie- und Praxisphasen bei BRITA in Zusammenarbeit mit der DHBW Karlsruhe / der Hochschule München In der Hochschule stehen spannende Themenbereiche auf dem Lehrplan: Grundlagen der Verpackungstechnik sowie der Betriebswirtschaftslehre, Qualitätsmanagement aber auch naturwissenschaftliche und Ingenieur-Fächer Du entwickelst Verpackungen und Verpackungskonzepte mit dem Fokus auf nachhaltige Lösungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten Die Erstellung von Verpackungsanweisungen und -Spezifikationen sowie der Packmittelspezifikationen zählen zu Deinem Tätigkeitsbereich Du pflegst die Verpackungsmaterialstammdaten in SAP Verpackungen und auch Verpackungskonzepte hinsichtlich Materialeinsatz und -ressourcen werden von Dir optimiert Du koordinierst Bemusterungen und Maschinentests in Zusammenhang mit neuen Verpackungsmaterialien Die Projektunterstützung bei Produkt- und Vorprojekten sowie die von sonstigen cross-funktionalen Projekten fällt ebenso in Deinen Tätigkeitsbereich wie die Projektunterstützung und -leitung bei Projekten die für Group Manufacturing und Industrial Engineering durchgeführt werden Weiterhin unterstützt Du die Produktionswerke bei Themen rund um unsere Verpackungen Du hast ein gutes Abitur oder ein sehr gutes Fachabitur Ein hohes Maß an technischer Affinität zeichnet Dich aus, außerdem hast Du großes Interesse an mathematisch-naturwissenschaftlichen Zusammenhängen Du verfügst über eine logisch-analytische Denkweise und Abstraktionsvermögen Dein Interesse an Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen ist sehr ausgeprägt und Du möchtest Dich mit zukunftsträchtigen, vielfältigen Werkstoffen und Materialien beschäftigen Du bringst gute Englischkenntnisse mit Sowohl die Teamarbeit als auch eigenverantwortliches Arbeiten machen Dir Spaß Du bringst Neugierde und Lernbereitschaft mit, außerdem hast Du Freude daran, neue Aufgaben und Herausforderungen zu meistern Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Du Dich während Deiner Zeit bei BRITA weiterentwickelst, Raum zum Lernen erhältst, als aktives Teammitglied Deine Aufgaben übernimmst und Spaß bei der Arbeit hast. Damit uns dies gelingt, bieten wir Dir unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag der chemischen Industrie in Hessen Eine hohe Chance auf Übernahme, sodass Du Dein Potenzial auch langfristig bei uns einbringen kannst Spezielle und zielgerichtete Inhouse-Seminare unterstützen Dich dabei Dein Studium erfolgreich abzuschließen In jeder Fachabteilung erhältst Du von uns einen direkten fachlichen Ansprechpartner, welcher Dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: