Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Materialwissenschaft: 4 Jobs in Waldbronn (Albtal)

Berufsfeld
  • Materialwissenschaft
Branche
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Materialwissenschaft

Experte (m/w/d) für Kleben

Sa. 14.05.2022
Karlsruhe (Baden)
PI macht Zukunft. Wir ermöglichen unseren Kunden Technologiesprünge zu meistern und Trends auf Jahrzehnte zu prägen. Als weltweit führender Anbieter von hochpräzisen Positionierungs- und Bewegungssystemen agieren wir erfolgreich in den anspruchsvollsten, innovativsten und sich am dynamischsten verändernden Märkten und schaffen unseren Kunden Wettbewerbsvorteile durch Nanopositionierung. Werden Sie Teil eines agilen Mittelständlers mit globaler Power.Als weltweit führender Anbieter von hochpräzisen Positionierungs- und Bewegungssystemen agieren wir erfolgreich in den innovativsten und dynamischsten Märken. Wir entwickeln unsere Produkte nach höchsten Qualitätsstandards, um unseren Kunden die beste Performance und Lebensdauer zu garantieren. Für die Verwirklichung unserer Firmenziele suchen wir Sie zur weiteren Unterstützung der Gruppe Produktionstechnologien an unseren Entwicklungs- und Produktionsstandorten in Eschbach bei Freiburg oder Karlsruhe. Bei Ihrer Aufgabe sind Sie Ansprechpartner:in für die verschiedenen Klebeverfahren, der Standardisierung dazugehöriger Einrichtungen und zu verwendenden Hilfsstoffe und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Gesamtstrategie bei PI. In Ihrer Rolle sind Sie der direkte:r Ansprechpartner:in der Produktions- und Entwicklungsbereiche für das Thema Kleben. Sie stellen die Verfügbarkeit der Prozesstechnologie sicher und leiten ggf. Reparatur- und Wartungsarbeiten ein. Das zugehörige Kompetenzfeld innerhalb der PI DPG wird von Ihnen verantwortet, dem globalen Fokusteam arbeiten Sie im Sinne der PI-DPG zu. Standards für die Technologie werden von Ihnen in enger Zusammenarbeit mit dem Einkauf gesetzt. Innerhalb des 360° Produktentwicklungsteams stellen Sie den Einsatz der Technologie im Rahmen von Proof-of-concept-Aufbauten oder Versuchen sicher. Verbesserungsmaßnahmen aus dem Shop Floor Management werden von Ihnen unter Einbeziehung von internen und externen Partnern geleitet. Durch Messebesuche, Universitätskontakte und Lieferantenbesuche halten Sie sich stets auf dem neusten Stand der Technik Abgeschlossenes Studium mit Vertiefung Mechatronik, staatlich geprüfte:r Techniker:in, oder vergleichbarer Abschluss Anerkannte:r Expert:in auf dem Gebiet „Kleben“ mit langjähriger Erfahrung Klebfachingenieur (EAE) nach den entsprechenden Richtlinien, bei entsprechender Vorbildung auch Ausbildung möglich Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie ganzheitliches und analytisches Denken Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie eine selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Werkstoffprüfer (m/w/d)

Do. 05.05.2022
Wimsheim
Seit über 170 Jahren steht C.HAFNER für intelligente und führende Technologien im Bereich des Edelmetalls. Als familiengeführtes Unternehmen stehen wir damals wie heute für zahlreiche Innovationen rund um den Werkstoff Edelmetall. Und das, weil jeden Tag rund 250 talentierte Mitarbeitende leidenschaftlich daran arbeiten, unsere Produkte und Leistungen noch besser zu machen! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstoffprüfer (m/w/d) Durchführung von Werkstoffprüfungen und -untersuchungen (Härteprüfung, Mikroskopie, Zugprüfung, REM/EDX und mehr) Anfertigung von Prüf- und Untersuchungsberichten Mitarbeit bei der Durchführung von Längenprüfungen mittels konventioneller und maschineller Messtechnik Mitarbeit bei der Reklamationsbearbeitung Mitarbeit bei der Einführung neuer Prüf- und Messmethoden Mitarbeit bei der Prüfmittelüberwachung Mitwirkung in Projekten mit Bezug zu Werkstoffprüfung und Entwicklung Umsetzung und Einhaltung von allgemeinen Vorgaben zur Qualitätssicherung Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Werkstoffprüfer, idealerweise Schwerpunkt Metalltechnik oder vergleichbare Qualifikation Edelmetallkenntnisse sind von Vorteil Erfahrung im Umgang mit MS Office wünschenswert Ziel- und zeitorientiertes Arbeiten Kommunikations- und Teamfähigkeit Interessantes und vielfältiges Tätigkeitsfeld in einem motivierten Team Breites und fundiertes Edelmetall-Know-how Kurze, teamorientierte Entscheidungswege in einem innovativen Unternehmen Exzellente technische Maschinen- und Anlagenausstattung Innovative Entwicklungspotentiale Leistungsgerechte Vergütung; Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Sondergratifikationen Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitkonten, Teilzeitmodelle nach Vereinbarung 30 Tage Urlaub; Sonderurlaub für familiäre Ereignisse Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Vermögenswirksame Leistungen Zuschüsse bei Hochzeit, Geburt, Todesfall und Firmenjubiläen Elternzeit für Mütter und Väter mit guten Wiedereinstiegsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Produktion – Schwerpunkt Klebetechnik

Do. 05.05.2022
Knittlingen
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen.Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unserer Abteilung Industrial Engineering suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenSystemingenieur (m/w/d) Produktion – Schwerpunkt Klebetechnik(Befristung 2 Jahre) Analyse von Vergleichsprodukten hinsichtlich herstellungsrelevanter Merkmale und Anfor­de­rungen (z. B. Bedarf / Jahr, typische Losgrößen, Mehrfachverwendung von Bauteilen / Baugruppen, …) Definition von herstellungsspezifischen Anfor­derungen an das Produktdesign Entwicklung des produktspezifischen Produktions-Prozess-Plans (PPP) unter Berücksichtigung der Prinzipien Wertstromdesign und Design-for-Manufacturing Organisation und Moderation von Workshops und Besprechungen (z. B. Fachreviews, Technologie­gespräche, Lessons-Learned etc.) sowie die Erstellung und der Vortrag von Präsentationen in diesem Kontext Technologie-Scouting mit Schwerpunkt Klebe­technik in Bezug auf z. B. Baugruppenfertigung sowie Herstell- und Montage-Verfahren im Bereich der Optik, Mechanik, Elektronik, Mikro­system­technik, ... Mitwirkung an der kontinuierlichen Verbesserung aktueller Methoden Leitung von Versuchsdurchführungen im Rahmen von Entwicklungsbegleitenden Vorversuchen oder zur Fehleranalyse für neu einzuführende oder bereits eingeführte Herstell-Technologien und ?Verfahren Inhaltliche und fachliche Zusammenarbeit mit dem/der Systemingenieur/in aus dem Bereich Entwicklung mit dem Ziel Synergien zu nutzen, vorhandene Erfahrung und Wissen einzubeziehen und den fachlichen Austausch zu fördern. Verantwortung für die Einhaltung der hausinternen Prozesse und Qualitätskriterien im eigenen Tätigkeitsbereich Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Werkstofftechnik, Chemie, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder einem vergleichbaren FachbereichFundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der KlebetechnikKenntnisse über weitere Verfahren zur Herstellung von Medizinprodukten Freude an Teamarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSehr gute Kommunikationsfähigkeit und Methodenkompetenz Sichere Anwendung von MS-Office-ToolsEine verantwortungsvolle und interessante AufgabeAttraktiver VerdienstGute SozialleistungenFlexible ArbeitszeitenHomeoffice Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Validierungsingenieur Hochvolt-Batterie und Zelle (m/w/d)

Do. 05.05.2022
Mönsheim
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Validierungsingenieur Hochvolt-Batterie und Zelle (m/w/d)Ort: MönsheimFür unsere Abteilung Energy & Charging suchen wir Ingenieure (m/w/d), die für die Validierung von Hochvolt-Batterien und Zellen zuständig sind. Zu den täglichen Aufgaben gehören u.a.:Validierung von HV-Batterien und Modulen bis hin zur Zelle Planen und betreuen von TestsAuswerten von MessdatenRückführen der Erkenntnisse in die EntwicklungAbstimmung mit Lieferanten & Test-Dienstleistern Entwickeln von TestkatalogenSie haben ein abgeschlossenes Studium der Materialwissenschaften, Chemie, Elektrochemie, Chemieingenieurwesen, Physik, Elektrotechnik o.Ä.Gute Kenntnisse im Bereich der Li-Ionen-Batterien sind wünschenswertGrundkenntnisse in den Bereichen CAD/CAM und -Simulationen sowie in der Programmierung (z.B. Python) sind von VorteilSie bringen ein analytisches Denkvermögen, eine strukturierte Arbeitsweise, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit mitGute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil abVerantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Konzernweites "Netzwerken"  Rabatte  Internes Gesundheitsmanagement  Sabbatical  Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung  Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: