Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Materialwissenschaft: 3 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Materialwissenschaft
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Metallindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Materialwissenschaft

Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Werkstoffprüfung

Mi. 13.01.2021
Mülheim an der Ruhr
Element Materials Technology betreibt in Deutschland an drei Standorten gem. DIN EN ISO / IEC 17025 akkreditierte Prüflabore, die sich auf die Werkstoffprüfung von Metallen, Schweißtechnik und Schadensanalyse spezialisiert haben. Unser Standort in Mülheim /Ruhr hält zusätzlich eine Luft- und Raumfahrt Zulassung nach Nadcap sowie ein Airbus Approval. Element ist aktuell auf der Suche nach einem Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Werkstoffprüfung für unser Prüflabor in Mülheim/Ruhr schnellstmöglich in unbefristeter Festanstellung. Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen an Komponenten aus unterschiedlichen Industriezweigen und metallischen Bauteilen. Für diese Aufgabe benötigen Sie zwingend eine mehrjährige Berufserfahrung sowie Erfahrung in der Kundenbetreuung, so dass Sie schnell eigenständig arbeiten und Ihren Kundenstamm als technischer Berater zur Verfügung stehen. Technische Kundenbetreuung und Auftragsbearbeitung im Bereich der zerstörenden Werkstoffprüfung nach Anforderungen der Luft- und Raumfahrt, Kundenspezifikationen und internationalen Normen Betreuung von Abnahmeprüfungen durch internationale Abnahmegesellschaften (TÜV, LR, BV, DNV GL und weitere) Umsetzen von Prüfanforderungen aus internationalen Normen und Spezifikationen Koordination von Multi-Labor-Projekten Betreuung neuer Kunden inkl. Abstimmung zwischen den Abteilungen Prüfung von Anfragen auf technische Machbarkeit Technische Erstellung von Angeboten Planung und Organisation effizienter und wirtschaftlicher Abläufe Identifikation und Umsetzung von Verbesserungspotential Sie verfügen über ein abgeschlossenes (wirtschafts-)ingenieurwissenschaftliches Studium im Fachbereich Maschinenbau, Werkstofftechnik oder vergleichbar Sie besitzen bereits Erfahrung im Bereich der Werkstofftechnik und Werkstoffprüfung Idealerweise verfügen Sie zusätzlich über Erfahrungen im Bereich der Messtechnik und additiver Fertigung Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit in Verbindung mit Verantwortungs- und Kostenbewußtsein aus Sie leben den Dienstleistungsgedanken Sie überzeugen mit ausgeprägter Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und souveränem Auftreten. Fundierte PC-Kenntnisse, eine Fahrerlaubnis der Klasse B sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Außendiensteinsätzen setzen wir voraus Englisch in Wort und Schrift Eine umfangreiche Einarbeitung (inkl. Weiterbildungen) und Entwicklungsmöglichkeiten Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden, internationalen Unternehmen Flexible Arbeitszeit für Deine Work-Life-Balance Ein teamorientiertes, familiäres Miteinander Eine betriebliche Altersversorgung mit Berufsunfallversicherung nach erfolgreich bestandener Probezeit mit unverfallbarem Anspruch Bei Element sind wir stolz darauf sagen zu können, dass unsere Mitarbeiter immer an erster Stelle stehen. Wir sind ein Arbeitgeber der Chancengleichheit klar vertritt, der Diversität und Inklusion als grundlegend für unsere Vision anerkennt um "der zuverlässigste Testpartner der Welt" zu werden. Alle entsprechend qualifizierten Bewerber werden rein nach objektiven, arbeitsbezogenen Kriterien und ohne Rücksicht auf beispielsweise Hautfarbe, Alter, Religion, Geschlecht, nationale Herkunft, Behinderung oder andere Merkmale in Übereinstimmung mit den anwendbaren geltenden Gesetzen, für die Beschäftigung berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Prüfstellenleitung / Laborleitung (w/m/d)

Mi. 13.01.2021
Remscheid
Die VPA Prüf- und Zertifizierungs GmbH ist ein international agierendes Prüfinstitut mit ausgewiesener Reputation im Bereich der Prüfung von Handwerkzeugen. Für unsere namhaften Kunden aus Industrie und Handel sind wir erster Ansprechpartner, wenn es um die Prüfthematik von Werkzeugen, Schneidwaren, Haushalts- und Outdoorprodukten geht. Unser Labor ist am Standort Remscheid beheimatet und wir verstehen uns als moderner Dienstleister für die Schadensfallanalyse, Bauteil- und Werkstoffprüfung sowie für die Zertifizierung (GS-Zeichen oder eigene Qualitäts- und Sicherheitssiegeln) von Verbraucherprodukten. Prüfstellenleitung/Laborleitung inklusive organisatorischen, finanzieller Verantwortung und personellen Führungsaufgaben Entwicklung von Laborkonzepten, Weiterentwicklung des Prüflabors sowie Überwachung der Umsetzung Kundenkontakt und Akquise Studium mit Abschluss Master/Diplom mit inhaltlicher Relevanz wie z.B. Materialwissenschaft, Werkstofftechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung Kenntnisse üblicher Werkstoffprüfverfahren sowie gute Fachkenntnisse in der Metallographie Mehrjährige Berufspraxis in einer Prüfstelle, benannten Stelle oder einem Kalibrierlabor. Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Ausgeprägte Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Organisationstalent Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement sowie der Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und Gewissenhaftigkeit Hohe Hands-on Mentalität Kundenorientiertes Denken und Handeln Vertrauter Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen Abwechslungsreiche, eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeiten Führungs- und Budgetverantwortung Vielseitige Aufgaben und interessante Projekte aufgrund unseres breiten Kunden- und Dienstleistungsspektrums Wir bieten Ihnen einen modernen, sicheren Arbeitsplatz mit kurzen Kommunikationswegen, flacher Hierarchie und schnellen Entscheidungen Wir fördern Ihre fachlichen Kompetenzen mit umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten und unterstützen Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Techniker*Technikerin Materialeingangskontrolle

Sa. 02.01.2021
Essen, Ruhr
  Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Wir machen die Welt sicherer. Die DMT GmbH & Co. KG gehört zur Unternehmensgruppe von TÜV NORD. Mit 30 Standorten weltweit ist die DMT eine globale Unternehmensgruppe von 14 Ingenieur- und Consultingfirmen, welche leistungsübergreifend in den vier Märkten Bergbau, Öl & Gas, Infrastruktur & Bauwesen sowie Anlagenbau tätig ist. Die DMT Gruppe bietet unabhängige Dienstleistungen in den Bereichen Exploration, Engineering, Consulting und Geotechnik. Messgeräte, messtechnische Produktentwicklung und industrielle Prüflösungen gehören ebenfalls zum Portfolio der DMT. Für unser Geschäftsfeld am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen*eine Techniker*Technikerin Materialeingangskontrolle Was Sie bei uns bewegen: Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die digitale Erfassung von Bodenmaterialien in der Materialeingangskontrolle auf unserer Baustelle in Bergkamen. Dazu gehören auch die Nachverfolgung der Wareneingänge und die Kommunikation mit unseren Kunden. Was Sie ausmacht: Sie haben eine Ausbildung zum*zur staatlich geprüften Techniker*Technikerin abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie zeichnen sich aus durch eine hohe Lösungsorientierung, insbesondere in Konfliktsituationen. Idealerweise können Sie Kenntnisse in der einfachen Bodenklassifizierung vorweisen. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unseren zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.   Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020DMT13815 DMT GmbH & Co. KGHR ServicesAm TÜV 1 • 45307 Essen Ihr Ansprechpartner: Herr Alexander Oeffner,Tel. +49 201 172 1572 • www.dmt-group.com Hier online bewerben
Zum Stellenangebot


shopping-portal