Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 38 Jobs in Niedersachsen

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 28
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Mathematik

Mathematiker/Aktuar (w/m/d) im Risikomanagement

Mi. 22.09.2021
Platz, Unterfranken, Groß Buchholz
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.300 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,5 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 11 Mio. Verträge. Mathematiker/Aktuar (w/m/d) im Risikomanagement am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 2206 Validierung und Weiterentwicklung der aktuariellen Bewertung versicherungstechnischer Rückstellungen des internationalen Schaden/Unfall-Geschäfts Berechnung der Gruppensolvabilität der VHV Gruppe unter Berücksichtigung der jeweiligen relevanten gesetzlichen Vorgaben und Anforderungen Durchführung sowie Weiterentwicklung von Stresstests, Szenarioanalysen und ALM-Studien Mitarbeit bei der quantitativen und narrativen Solvency II-Berichterstattung Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-) Mathematik, Finanzmathematik, Stochastik oder Statistik Laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar (w/m/d) oder die Bereitschaft zur Weiterbildung Idealerweise Berufserfahrung im internationalen Versicherungsumfeld Kenntnisse aktuarieller Softwareanwendungen, bspw. ResQ sowie idealerweise Programmierkenntnisse in VBA, SAS oder vergleichbarer Programmiersprachen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Portfolio Steuerung *

Di. 21.09.2021
Hannover
Starten Sie durch bei der HDI Global SE! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Portfoliosteuerung in der Sparte „Technische Versicherungen“ zur Sicher­stellung der weiteren Profi­tabilität der Sparte im Bestands- und Projekt­geschäft Analyse, Entwicklung und Fortschreibung bestehender Pricing­modelle und -methoden sowie der Tarife der Sparten­produkte unter Ein­bezug aktuarieller und empirischer Methoden, inkl. Verantwortung für die Daten­qualität Organisation und Leitung der jähr­lichen Portfolio­konferenzen, der ­ährigen Kenn­zahlen­dialoge sowie des Planungs-/Forecast­prozesses Zusammenarbeit mit Tochter­gesellschaften im In- und Aus­land sowie Under­writern (m/w/d) welt­weit, Schaden­abteilungen und den Bereichen Controlling, Pricing und Rück­versicherungs­aktuariat Geschäfts­feld­steuerung und IT, in enger Zusammen­arbeit mit der Sparten­leitung Durchführung von Schulungen zu aktuariellen Modellen für Under­writer (m/w/d) der Sparte sowie Über­arbeitung und Erstellung von Dokumentationen Mitarbeit bei Optimierung der Rück­versicherungs­konzeption zentraler wie dezentraler Rück­versicherungs­konzepte, inkl. Portfolio-Cat-Modelling Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathe­matik, der Wirt­schafts­mathe­matik oder einer ver­gleich­baren Studien­richtung Abgeschlossene Ausbildung zum DAV-Aktuar (m/w/d) von Vor­teil Hohe IT-Affinität Ausgeprägte analytische Fähig­keiten und hohe Problem­lösungs­kompetenz Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Betriebliche Alters­vor­sorge Flexible Arbeits­zeiten Mobiles Arbeiten Familien­förderung Gesundheits­management Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Mathematischer Trainee (m/w/d) für die Schaden-Rückversicherung

Di. 21.09.2021
Hannover
Hanno­ver Rück - als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und steigen Sie am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein als Mathematischer Trainee (m/w/d) für die Schaden-Rückversicherung. Sie absol­vieren unser 18-monatiges mathematisches Trainee-Programm Schaden-Rück­ver­siche­rung und erhalten, abgestimmt auf Ihre Stärken und Interessen, durch jeweils mehr­monatige Stagen Ein­blicke vor allem in unser Group Risk Mana­gement, aber auch in Bereiche, wie zum Beispiel Advanced Solutions, Insurance-Linked Secu­rities und Group Quo­ta­tion Service. Durch fach­liche Sta­ti­onen in ope­rativen Funk­tionen erhalten Sie intensive Ein­blicke in die Viel­falt unserer Produkte und Pro­zesse und strate­gisch-konzep­tionelle Funktionen ver­mitteln Ihnen das Spektrum der Schaden-Rück­ver­sicherung in seiner ganzen Vielfalt. Einblicke in das Risiko­management, die Preis­bestimmung von Versicherungs­produkten oder die Ausarbeitung innovativer Rück­versicherungs­lösungen Mitarbeit im Tages­geschäft in den Fachbereichen Unterstützung in überwiegend IT-bezogenen Projekten und bei der digitalen Weiter­ent­wick­lung unserer Arbeitswelt Mehr­monati­ger Aus­lands­aufent­halt bei mindes­tens einem un­se­rer interna­tionalen Stand­orte Teilnahme an speziellen Trainee-Veranstaltungen und Aufbau eines gruppen­weiten Netzwerkes Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik mit Schwer­punkten in Stochastik, Finanz- und/oder Versicherungs­mathematik Praktika, gern im Finanz­sektor, oder eine versicherungs- bzw. bank­kauf­männische Aus­bildung Auslandserfahrung, z. B. durch Studien­aufenthalte Hohe IT-Affinität Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) sowie eine weitere Fremdsprache auf konversations­sicherem Niveau (mindestens B1) Persönlich überzeugen Sie durch Ihre offene, kontakt- und kommuni­kations­starke Persön­lichkeit. Wenn Sie auch an Ihrer stetigen Weiter­bildung interessiert sind und die Fähig­keit zur Selbst­reflexion und -organisation sowie Interesse an der digitalen Weiter­entwicklung unserer Arbeits­welt haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Wir bie­ten Ih­nen von An­fang an einen un­be­fris­te­ten Ver­trag. Flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bote sind ein wei­te­rer Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Durch die Mit­ar­beit in ver­schie­de­nen Teams wer­den Sie sich so gut ver­net­zen und breit auf­stel­len, dass Sie am Ende der Trai­nee-Zeit bes­tens vor­be­rei­tet sind, Ihre Kar­rie­re in unse­rem Hause fort­zu­set­zen.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off-Management im weltweiten Umfeld

Mo. 20.09.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Run Off Solu­tions am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off-Management im weltweiten Umfeld. In Abstim­mung mit Kollegen (m/w/d) verschie­dener Fach­berei­che ent­wickeln und verhan­deln Sie mit unseren welt­weiten Kunden eigen­verant­wortlich Lösun­gen im Run Off Mana­gement. In Ihrem Team erar­beiten Sie vornehm­lich Lösun­gen für nicht oder schwer kollek­tier­bare Außen­stände und leisten einen subs­tantiel­len Bei­trag zum Kapital­manage­ment über Vertrags­schließun­gen und Reser­vere­duzie­rungen. Darüber hinaus berei­chern auch Ablösun­gen von Verträgen und formelle Ver­fahren Ihren Arbeits­alltag. Entwicklung und Verhand­lung von Run Off-Lösun­gen mit unseren Vertrags­partnern, vor allem bei Kollek­tierungen über Ver­gleiche, Zahlungs­pläne und Verrech­nung Unterstützung bei Konten­klärung und Sicher­stel­lung der Lean Organi­sation über Vertrags­schließun­gen Mitarbeit bei bereichs­über­grei­fen­den Pro­jek­ten, sowie bei Ablösun­gen, Ermitt­lung redun­danter Reser­ven und for­mellen Verfahren Mitge­stal­tung von Run Off-Konzep­ten, -Strategie­beiträgen und -Pro­zessen Wirtschaftswirtschaftliches Studium, gern mit Praktika, bzw. versiche­rungs­kauf­männi­sche Aus­bil­dung mit rele­vanter Berufs­erfah­rung Erfahrung in der Erst- oder Rück­ver­siche­rung vorteil­haft Ausgeprägte Affini­tät zu Zahlen und zum Rechnungs­wesen Hohe IT-Affinität und Bereit­schaft, sich mit verschie­de­nen Data Ware­house-Anwen­dun­gen und Aus­wer­tungs­syste­men ver­traut zu machen (u. a. BI, SAP FS-RI) Deutsch und Englisch auf ver­hand­lungs­siche­rem (C1/C2) Niveau, weitere Sprach­kennt­nisse vorteil­haft Persönlich über­zeugen Sie durch Ihr chancen­orien­tiertes Denken und team­orientier­tes Handeln sowie durch Ihre Verhand­lungs- und Net­working-Kompe­tenz, auch im inter­nationalen Kontext. Wenn Sie darüber hinaus eine schnelle Auf­fassungs­gabe gepaart mit Ent­scheidungs­vermögen und Selbst­ständig­keit mitbrin­gen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Kunden- und Marktmanager (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Hannover
Finden Sie bei uns Ihre berufliche Heimat. Die VGH ist mit über 1,9 Millionen Privat- und Firmenkunden der größte regionale Versicherer in Niedersachsen. Mehrfach ausgezeichnet als Top-Arbeitgeber bieten wir Ihnen spannende Aufgaben, tolle Entwicklungsmöglichkeiten und einen sicheren Arbeitsplatz. Der neue Bereich Kunden- und Marktmanagement wird im Ressort Schadenversicherung für eine Steigerung der Kundenorientierung sorgen, indem sowohl der Bedarf unserer (potenziellen) Kunden als auch die Markt­potenziale systematisch ermittelt und hieraus kundenorientierte Strategien und Maßnahmen entwickelt wer­den. Hierbei finden auch Wettbewerberverhalten sowie Trends und Innovationen am Versicherungsmarkt Be­rücksichtigung. Der neue Bereich besetzt eine wichtige Schnittstelle zwischen den Sparten, dem Vertriebs­ressort und anderen Bereichen, damit es der VGH dauerhaft gelingt, bestehende Kundenbeziehungen aus­zu­bauen sowie neue Kunden zu gewinnen und an die VGH zu binden. Der neue Bereich nimmt hierbei zu­gleich die Rollen des Impulsgebers, Botschafters und Koordinators ein. Kunden- und Marktmanager (m/w/d) Identifizierung und Bewertung von Zielgruppen, Marktseg­menten, Innovationen und Wachstumsimpulsen auf Basis von Potenzial-, Wettbewerber- und Bestandsanalysen inkl. Erarbeitung und Koordination daraus resultierender Konzepte und Maßnahmen Entwicklung und Einführung von nachhaltigen und inno­va­ti­ven Produkten,  Serviceleistungen sowie kunden- bzw. vertriebsorientierten Prozessen und Aktionen in Zusam­men­arbeit mit den Fachabteilungen, Vertriebspartnern und weiteren Unternehmensbereichen Allgemeine Bearbeitung sonstiger spartenübergreifender Themen und damit einhergehende ressortübergreifende Koordination inkl. Erfolgskontrolle Monitoring, Bewertung und Kommunikation relevanter Gesetzgebung, Rechtsprechung und regulatorischer Anforderungen im Bereich Nachhaltigkeit Organisation und Durchführung bereichsübergreifender Austauschtermine („Botschafterfunktion“ für Sparten-, Kunden- und Vertriebssichtweisen), Arbeitskreise und Workshops sowie Mitarbeit in Projekten Erarbeitung inhaltlicher, organisatorischer und plane­ri­scher Aufgaben zum Aufbau und zur Verankerung des neuen Bereichs (insbesondere kreative Methoden und Vorgehen für die Förderung von kundenzentriertem und vertriebsorientierten Denken wie bspw. „Design Thinking“ und Bedarfsanalysen zu „Kundenreisen“) Perspektivische Begleitung der Beschreibung und Imple­mentierung eines Kundenwertmodells sowie CRM-Sys­tems inkl. Etablierung und Weiterentwicklung geeigneter Anwendungsfälle, Funktionalitäten und Services in Zu­sam­menarbeit mit unterschiedlichsten Unterneh­mens­be­reichen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem Hintergrund oder einer vergleichbaren Qualifikation Praktische Erfahrungen im konzeptionellen und plane­ri­schen Arbeiten in Verbindung mit Vertriebs-, Fachbe­reich- oder Projekttätigkeiten Idealerweise Kenntnisse und Interesse im Bereich Nach­haltigkeit und den Produkten der Schadenversicherung Berufserfahrung in der Ausgestaltung und Einführung von Kundenwertmodellen, CRM-Systemen und/oder im Customer-Experience- sowie Marketingumfeld Kunden- und vertriebsorientiertes sowie strategisches und bereichsübergreifendes Denken Begeisterungsfähigkeit für neue Ideen, Methoden und Innovationen sowie die Entwicklung von kreativen Lösungen Teamorientierung, Empathie und Konfliktfähigkeit Kommunikations-, Moderations-, Überzeugungs- und Präsentationsstärke in Kombination mit souveränem Auftreten Eine gute Auffassungsgabe sowie Lern-, Weiterbildungs- und Veränderungsbereitschaft Eigenmotivation, Koordinationsvermögen und eine selbst­ständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Power­Point und Excel) ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten gute Karriere- und Entwicklungsperspektiven einen attraktiven Standort im Herzen von Hannover
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Volkswirtschaftler (m/w/d) für die Risikomodellierung

So. 19.09.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich  Group Risk Mana­gement , am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als Mathematiker / Volkswirtschaftler (m/w/d) für die Risikomodellierung. Sie unter­stützen unser Team bei der (Weiter-)Ent­wicklung des internen Risiko­modells und den dazugehörigen Risiko­management­prozessen. Betreuung der verschiedenen Risikomodule im internen Kapital­mo­dell der Hannover Rück Gruppe, inkl. Tochter­unter­nehmen Durchführung regelmäßiger Modell­läufe und Risiko­ana­lysen Koordination der Standard­formel­berechnungen unter Solvency II Koordination und Bearbeitung von Anfragen der Aufsichts­behörden zum internen Risikomodell Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Bereichen zu versicherungs­aufsichts­rechtlichen Frage­stellungen Bearbeitung von Anfragen interner und externer Stake­holder Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Volkswirtschaftslehre oder anderer relevanter Studien­richtungen, jeweils mit quantitativer Ausrichtung Erste Programmierkenntnisse sowie Grund­kenntnisse im Umgang mit Daten­banken Ausgeprägte organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine starke Problemlösungs­kompetenz Deutsch auf muttersprachlichem (C2) und Englisch auf verhandlungs­sicherem (mindestens C1) Niveau Persönlich überzeugen Sie durch analytisches Denkvermögen und eine hohe Auffassungsgabe. Wenn Sie auch ein offenes und sicheres Auf­treten gegenüber internen und externen Kun­den haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) Produktentwicklung für deutsche Lebensversicherungen

So. 19.09.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen, was es bedeutet, mit unserem Team im Fachbereich Personen-Rück­versi­cherung am Puls der Zeit die Weiterentwicklung von Innovationsthemen im deutschen Lebensversicherungsmarkt voranzubringen, dann planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns am Standort Hannover ab sofort unbefristet in Vollzeit als (Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) Produktentwicklung für deutsche Lebensversicherungen. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der lösungs- und erfolgsorientierten Zusammenarbeit mit unseren Kunden, den deutschen Erstversicherungen. Mit Ihren dortigen Ansprechpartnern, in der Regel Mathematiker (m/w/d) und Aktuare (m/w/d), erarbeiten Sie individuelle Rückversicherungslösungen für deren Lebensversicherungen. (Weiter-)Entwicklung von Innovationsthemen, z. B. Pay-as-you-live-Tarife, Automatisierung von Risikoprüfungen – teilweise in Koope­ra­tion mit Start-ups Bearbeitung abwechslungsreicher finanz- und versicherungs­mathematischer Fragestellungen, insbesondere die Durchfüh­rung von Produkt- und Markt­analysen, Erarbeitung von Rück­ver­­siche­rungs­konzepten und Produktlösungen Erstellung von Rück­versicherungs­angeboten, Über­prüfen der Verträge, Analyse der Vertrags­verläufe sowie Durch­führung von Vertrags­modifizierungen Aktuarielle Modellierung und Quotierung mit Hilfe von Tools wie Excel oder R Vorbereitung und Durch­führung von Work­shops und Kunden­terminen Master-Studium der Mathematik oder Wirtschafts­mathematik Erste Erfahrung in der Lebenserst- und/oder Lebens­rück­ver­si­che­rung zum Beispiel durch Praktika oder Werkstudenten-Tätig­keiten Bereitschaft zur Weiterbildung zum Aktuar (DAV), an der wir uns u. a. finanziell beteiligen Deutsch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1) sowie Englisch auf konversationssicherem Niveau (mindestens B2) Bereitschaft an interdisziplinärer Zusammen­arbeit, z. B. mit unseren medizinischen Experten (m/w/d) Interesse, sich über versicherungsrechtliche und technische Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten Spaß an Innovation, Veränderung und kontinuierlicher Weiter­bildung Persönlich überzeugen Sie durch Ihr offenes und sicheres Auftreten sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit als Basis für die Zusammenarbeit mit internen und externen Kunden. Wenn Sie auch über analytisches Denkvermögen verfügen, ein internationales Umfeld schätzen, gern im Team arbeiten und gelegentlich auf Reisen gehen möchten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Strukturierer (m/w/d) für den Transfer von Lebens(rück-)versicherungsrisiken in den Kapitalmarkt

Sa. 18.09.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen was es bedeutet, im Fachbereich  Retrocessions and Capital Markets Risiken aus der Lebens-(rück-)ver­sicherung in den Kapitalmarkt in Form von Katastrophenanleihen zu transferieren, dann planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt und arbeiten Sie in unserem Team Insurance-Linked Securities am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort mit als Mathematiker/Strukturierer (m/w/d) für den Transfer von Lebens(rück-)versicherungsrisiken in den Kapitalmarkt. Sie unterstützen unser Team beim Transfer von Rückversicherungsrisiken und -portfolios aus der Personen- und Schaden-Rück­ver­sicherung in den Kapitalmarkt und konzentrieren sich hierbei insbesondere auf die Risikoabschätzung, -bewertung und -struk­tu­rie­rung von Lebens-(rück-)versicherungen. Analysieren der Geschäftsentwicklung und Risiko­situation sowie Erstellen von Risiko-Reportings Gewinnen und Binden von Neukunden sowie Vertiefen der bestehenden welt­weiten Kundenbeziehungen Erstellen und Modellieren der Vertragsdokumentation sowie Betreuen der Verträge über die gesamte Laufzeit Enge Zusammenarbeit mit in- und externen Kolle­gen (m/w/d) Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit bei einer (Rück-)Versicherung zum Beispiel im Kreditgeschäft oder Risikomanagement Erfahrung im Arbeiten mit großen Datenmengen sowie Kenntnisse in SAS und/oder SQL und relationalen Datenbanken Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder vergleich­barer Studiengang mit quantitativer Ausrichtung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppenorientiert auf­zu­be­reiten und zu präsentieren Deutsch auf konversationssicherem (B2) und Englisch auf verhandlungssicherem (mindestens C1) Niveau Weltweite Reisebereitschaft, circa drei- bis viermal im Jahr Persönlich überzeugen Sie durch ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen. Wenn Sie strukturiert, ergebnisorientiert und eigenverantwortlich arbeiten und sich selbstständig mit neuen Sachverhalten vertraut machen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Senior Aktuar (m/w/d) Rückversicherung – Schwerpunkt: Reservierung

Do. 16.09.2021
Hannover
Die Talanx mit ihren Tochtergesellschaften arbeitet als Mehr­marken­anbieter sehr erfolgreich in der Versicherungs- und Finanz­dienst­leistungs­branche und ist dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versicherungs­gruppen. Der Konzern ist in rund 150 Ländern aktiv und an der Börse im SDAX gelistet. An der Spitze des Talanx Konzerns steht die Talanx AG, die die Auf­gaben einer Management- und Finanz­holding über­nimmt. Für den Bereich „Group Reinsurance“ - Actuarial Office - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover einen Senior Aktuar (m/w/d) Rückversicherung – Schwerpunkt: Reservierung Berechnung und versiche­rungs­mathematische Analyse der versiche­rungs­technischen Rück­stellungen nach HGB, IFRS und Solvency II, inklusive der erforder­lichen Kommunikation mit anderen Fach­bereichen im Rahmen der aktua­riellen Linien­tätigkeit Entwicklung des entsprechenden aktuariellen Reportings Fachliche Unter­stützung beim Aufbau der System­landschaft im Aktuariat Entscheidungs­unterstützung für die Geschäfts­füh­rung auf Basis der quanti­tativen Ergeb­nisse Erarbeitung und Beschreibung von mathe­matischen Modellen Enge Koordination und Kommuni­kation mit anderen Bereichen, Konzern­gesellschaften und Standorten Zulieferung für die Gruppen­berichte des Risiko­managements in ihren quanti­tativen Teilen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathe­matik oder eine vergleichbare Quali­fikation, (vor­zugs­weise) Master oder Diplom mit sehr gutem oder gutem Abschluss Mehrjährige ein­schlägige Berufs­erfahrung in der Ver­sicherungs-/Rück­ver­siche­rungs­wirt­schaft als ausgebil­deter DAV-Aktuar (m/w/d) Mehrjährige Berufs­erfahrung in der Versicherungs- bzw. Rückver­siche­rungs­wirt­schaft im Bereich Reservierung Gute Statistik- und Stochastik­kenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Excel und VBA Programmier­kennt­nisse sowie Kennt­nisse von ResQ oder einer vergleichbaren Reser­vierungs­soft­ware von Vorteil Analytisches Denkvermögen und Freude an daten­analytischen Aufgaben­stellungen Selbstständige, proaktive Arbeits­weise, hohe Eigen­motivation und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegent­lichen Dienst­reisen Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hard­ware für die private Nutzung, z. B. Lap­tops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Stand­orten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiter­bildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesundheits­angebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betriebliche Alters­versorgung und vermögens­wirk­same Leistungen
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Actuarial Service / Data Science (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Mathematik und Statistik - Wenn du Spaß an der Anwendung versicherungsmathematischer und statistischer Methoden hast, kannst du bei uns einen wichtigen Schritt in Richtung Karrierestart machen.Projektarbeit - Du unterstützt uns im Rahmen von Prüfungs- und Beratungsprojekten bei Erst- und Rückversicherungsunternehmen bei der Klärung versicherungstechnischer Fragen im Jahresabschluss und bewertest Versicherungsbestände und -produkte.Spannende Einblicke - Dabei erhältst du wertvolle Einblicke in die Strategie und Arbeitsweise einer der führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und findest schnell heraus, wie wir unseren Mandanten durch unsere aktuarielle Expertise in den Bereichen Prüfung und Bewertung, Risikomanagement, Solvency II, IFRS4 Phase 2 und Advanced Analytics unterstützen.Netzwerk - Als Praktikant/-in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch). Du befindest dich in einem fortgeschrittenen Bachelor- oder Masterstudium der (Wirtschafts-)Mathematik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung.Idealerweise bringst du tiefgehende Kenntnisse im aktuariellen Bereich mit oder konntest bereits erste Praxiserfahrung im Finanz- oder Versicherungsbereich sammeln. Es macht dir Spaß, dich mit komplexen mathematischen Fragen und Modellen zu beschäftigen.Sehr gute analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Engagement zeichnen dich aus.Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: