Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 54 Jobs in Anzing bei München

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Recht 17
  • Unternehmensberatg. 17
  • Wirtschaftsprüfg. 17
  • Versicherungen 15
  • It & Internet 13
  • Finanzdienstleister 6
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Banken 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 33
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Home Office 13
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
Mathematik

Trainee Betriebliche Altersversorgung (m/w/d)

Di. 03.08.2021
München
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Die Teams Betriebliche Altersversorgung, Compensation & Benefits und Performance Management bilden organisatorisch eine Einheit zusammen mit Arbeitsrecht und Arbeitssicherheit. Diese Einheit verantwortet neben allen arbeitsrechtlichen Themen auch die Konzeption, Administration von Vergütungs-, Leistungsbewertung- und betriebliche Altersvorsorgethemen. Bei unserem Traineeprogramm mit Fokus Betriebliche Altersversorgung erhalten Sie einen tiefen Einblick und arbeiten mit bei der Koordination und Steuerung folgender Themen:  Alle Prozesse der betrieblichen Altersversorgung  Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen  Versicherungsmathematische Bewertung von Pensionsverpflichtungen („Bilanzierung“)  Wir bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Einstiegsprogramm, sowie eine zielgerichtete Qualifizierung „on the job“. Sie erhalten einen fundierten Einblick in die Aufgabenbereiche der jeweiligen Teams.Im Rahmen Ihres 12-monatigen Traineeprogramms lernen Sie, den Mitarbeitern und HR Business Partnern als kompetenter Ansprechpartner zur Seite zu stehen, indem Sie sich Expertenwissen in folgenden Feldern erarbeiten: Mitarbeit in vielfältigen Themenbereichen wie Prozessoptimierung oder Regulatorik Ermitteln der Rentenhöhen / Erstellen der Kontoauszüge sowie die Kommunikation in neuen Medien Datenmanagement für alle HR-Prozesse (z.B. Eintritt, Beförderung, Entsendung, Austritt) Selbstständige Erstellung von Analysen und Präsentationen Laufende Betreuung und Beratung von Mitarbeitern und HR Business Partnern Mitarbeit bei Projekten wie bspw. Optimierung der Datenqualität und Digitalisierung relevanter Prozesse Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium (Mathematik, Wirtschaftsinformatik, VWL, BWL) oder vergleichbare Ausbildung, gerne mit Schwerpunkt Versicherungen, Finance oder Controlling Freude am Umgang mit Zahlen, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie gutes mathematisches Grundverständnis Hohe IT-Affinität, um Geschäftsprozesse umzusetzen, große Datenmengen auszuwerten, zu analysieren, zu optimieren und zu verändern, idealerweise erste Erfahrungen in SAP Sehr gute Kenntnisse in Excel sowie gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office Software-Anwendungen (Word, Access, Powerpoint) Selbständige, detailgenaue und teamorientierte Arbeitsweise Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsfähigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Bei uns lernen Sie nie aus - bilden Sie sich on-the-job über unsere vielseitigen Kanäle (z.B. GoodHabitz, EDX, Working Out Loud) weiter. Bilden Sie Ihr eigenes Netzwerk – in Ihrer Position knüpfen Sie Kontakte in alle Bereiche und Divisionen der Bank Gestalten Sie den digitalen Wandel der Finanzbranche aktiv mit – vom digitalen Produktangebot, internen agilen Projekten bis hin zu unserem langfristigen Ziel einer „papierlosen“ Bank Ihre Gesundheit und Mobilität liegen uns am Herzen - deswegen erhalten Sie vergünstigten Zugang zu Sportangeboten, Job-Fahrrädern sowie Job-Tickets innerhalb Ihres öffentlichen Nahverkehrs Sie sind Premiumkunde unserer Bank - nutzen Sie unser kostenloses Konto, die Vorteile einer Mastercard Gold, umfangreiche Versicherungsangebote sowie vermögenswirksame Leistungen Für eine ausgewogene Work-Life-Balance ist gesorgt - Gleitzeit, Sabbatical sowie der Anspruch auf Sonderurlaub (z.B. bei sozialem Engagement) machen dies möglich Das „Wir“ steht bei uns im Vordergrund – leben Sie mit uns eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von Werten wie Transparenz, Vertrauen, Ethik und Respekt. Wir sind OneTeam, OneUniCredit.
Zum Stellenangebot

Patentanwaltskandidat (m/w/d)

Di. 03.08.2021
München
Qualität, herzlicher Umgang, Spaß bei der Arbeit. Dieses Erfolgsrezept beschert unserer Patent- und Rechstsanwaltskanzlei mit Sitz nahe der Münchner Wiesn seit Jahren ein stetes Wachstum und spannende Mandate. Wir suchen ab sofort einen Patentanwaltskandidaten (m/w/d) der Fachrichtung Physik / Elektrotechnik / Informatik / Maschinenbau / Mathematik oder einem angrenzenden Fachgebiet. parallel zum deutschen und europäischen Patentanwalt ausgebildet, lernen, Patentanmeldungen für das In- und Ausland auszuarbeiten, sowie das nachfolgende Prüfungsverfahren selbständig zu führen, mit Kollegen und Mandanten aus aller Welt (insb. Japan und USA) kommunizieren, an streitigen Verfahren (Einspruch, Nichtigkeit und Verletzung) mitwirken, auch im Marken- und Designrecht ausgebildet, Teil eines jungen, überaus netten Teams, das respektvollen Umgang miteinander lebt und mit Begeisterung bei der Sache ist. Unser Ziel ist eine langfristige Zusammenarbeit über die Ausbildungszeit hinaus. einen überdurchschnittlichen Studienabschluss in einem der oben genannten Fachgebiete, idealerweise bereits die einjährige praktisch-technische Tätigkeit absolviert, die Zulassungsvoraussetzung beim Deutschen Patent- und Markenamt ist, die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu erklären, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Freude daran, immer wieder Neues zu lernen. eine fundierte Ausbildung, bei der Sie diesen tollen Beruf von der Pike auf lernen, einen verkehrsgünstig gelegenen Arbeitsplatz im aufstrebenden Münchner Westend, nahe der Wiesn (1 min von der U-Bahn-Haltestelle Schwanthalerhöhe), interessante Fälle, selbstverständlich mit direktem Erfinder- bzw. Mandantenkontakt, ein internationales Umfeld mit je ca. 50% in- und ausländischen Mandanten, ein breites Spektrum an zukunftsträchtigen Technologien, inkl. Themen wie z.B. künstliche Intelligenz, Green Technologies, Quantencomputer usw., flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, über eine moderne Cloud-Infrastruktur auch aus dem Homeoffice zu arbeiten, über das ganze Jahr verteilte Team-Events, Work-Life-Balance.
Zum Stellenangebot

Consultant für quantitative Methoden im Banking (w/m/d)

Di. 03.08.2021
Hamburg, Berlin, München, Münster, Westfalen
zeb ist die führende, auf Financial Services spezialisierte Strategie- und Managementberatung in Europa. Wir unterstützen Banken, Versicherungen und (Tech-)Dienstleister bei allen Herausforderungen und Chancen, die sich aus dem Wandel der Branche ergeben. Als Arbeitgeber setzen wir auf Menschen, die gern Neues ausprobieren, Verantwortung übernehmen und andere durch ihr Tun inspirieren. Wir suchen dich als Consultant für Quantitative Methoden Banking / Insurance (w/m/d)! In gemischten Teams bringst du deine Expertise für quantitative Probleme ein und hilfst bei Fragestellungen rund um (finanz-)mathematische Modellierung und datengetriebenes Risikomanagement Mit Hilfe moderner Technologien quantifizierst du beispielsweise den Einfluss von aktuellen Megatrends wie dem Klimawandel auf Kreditportfolien oder entwickelst cloudbasierte Marktrisikomodelle Du hinterfragst den Status Quo der Branche in quantitativen Fragestellungen, erarbeitest Weiterentwicklungsvorschläge und gestaltest das Bankmanagement von morgen Du stellst die Brücke zwischen technischer Komplexität und betriebswirtschaftlichem Mehrwert dar und diskutierst die Projektergebnisse mit dem Management Du engagierst dich neben deiner Projektarbeit auch intern und erweiterst und teilst deine Fachexpertise - Du erarbeitest Zukunftsthemen in fachübergreifenden Teams, verfasst eigene Artikel oder engagierst dich im Recruiting und Hochschulmarketing. Akademischer Abschluss (Master, MBA oder Promotion) in Mathematik, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften. Erste Erfahrung im Consulting oder in der Finanzbranche mit quantitativem Fokus durch Praktika / Werkstudententätigkeiten / Praxisprojekte / Berufsausbildung - kein Muss, aber ein Plus Große Zahlenmengen schrecken Dich nicht ab und Du besitzt eine hohe Affinität für das analytisch strukturierte Lösen quantitativer Problemstellungen Du besitzt die Fähigkeit, komplexe und/oder technische Prozesse und Fragestellungen managementgerecht zu kommunizieren Idealerweise hast du bereits Erfahrungen in einem der folgenden Bereiche gesammelt: Datenanalyse, Machine Learning, mathematische Optimierung, statistische/stochastische Modellierung, Zeitreihenanalyse Programmierkenntnisse in einer oder mehrerer der folgenden Programmier-/Skriptsprachen runden dein Profil ab: Python, R, VBA, SQL, SAS, STATA, Matlab. Deutsch und Englisch wendest du sicher an. TrainingEntwickle deine Stärken mit uns weiter - und profitiere von unserem umfassenden Trainingsprogramm und Sprachkursen. Zusätzlich sind individuelle Seminare mit externen Veranstaltern möglich, wenn gewisse Schulungen notwendig, aber nicht im allgemeinen Trainingskatalog vorhanden sind. Executive Coaching: Für ausgewählte Fragestellungen von Führungskräften bieten wir Coachings im Bereich Positionierung der eigenen Person im Unternehmen, Konfliktsituationen, Work-Life-Balance und Führung. OnboardingFür dein Onboarding lernst du in der Welcome-Week nicht nur das kleine und große 1x1 deines Arbeitsalltags bei zeb kennen, sondern kannst zudem die Kultur erleben und den Grundstein für dein Netzwerk legen.Female ExcellenceDie Förderung von Frauen in der Beratung liegt uns am Herzen. Das Programm FemaleExcellence@zeb bietet dir dazu eine Vielzahl an Events und Initiativen, wie z.B. das women@zeb-Netzwerk oder das Female-Buddy-Programm. EventsEin wichtiger Teil unserer Kultur ist der Austausch untereinander und das Networking. Zahlreiche Events geben dir dazu die Gelegenheit, wie zum Beispiel die Christmas Party, die zeb.Uni, das Partner Dinner oder das Format „Beer & Pizza".
Zum Stellenangebot

Senior Aktuar / Data Scientist (m/w/d) für das Pricing Aktuariat

Di. 03.08.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten. Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere angehende Senior Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen. Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. In enger Zusammenarbeit mit den ergebnisverantwortlichen Einheiten sowie anderen Schnittstellenpartnern nehmen Sie teilweise in agiler Arbeitsweise Aufgaben entlang des gesamten Spektrums der aktuariellen Wertschöpfungskette (Datenaufbereitung, Modellierung, Tarifentwicklung, Backtesting, Reporting) für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland wahr. Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risiko- /Storno-/Conversionmodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden aktuariellen Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe End-to-End-Verantwortung in cross-funktionalen Projekten und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Tarif- und Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting Erstellung von aktuariellen Analysen und Dashboards Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Nach Möglichkeit laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung wird unternehmensseitig finanziert) Fundierte praktische Erfahrung in der aktuariellen Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen und technischen Tarifen oder mit entsprechenden Big Data Methoden (Machine Learning, Data Mining, etc.) sowie im Umgang mit entsprechender Software (z.B. Emblem, Radar, Radar Live, SAS, R, Python, Java) Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil Sehr gute analytisch konzeptionelle sowie kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Junior/Senior) Risk Analyst (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Unterföhring
Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Als unabhängige Stabsfunktion verantwortet die zentrale Risikomanagementfunktion der Allianz Deutschland AG alle Risikothemen in der Allianz Deutschland und den Spartengesellschaften. Der Chief Risk Officer berichtet über den Chief Financial Officer in die entsprechenden Vorstände. Die Risikomanagementfunktion setzt die Rahmenbedingungen, in denen das Management der Risiken zu erfolgen hat und ist im Rahmen des „Three Lines of Defense“ Konzepts von Solvency II eine Schlüsselfunktion der zweiten Verteidigungslinie. Daher agiert die Risikomanagementfunktion in einem spannenden Umfeld mit internen und externen Schnittstellen, wie dem Management, den Produktgebern, der internen Revision, der Allianz Gruppe und der BaFin. Erstellen von Entscheidungsvorlagen/Präsentationen/Berichten insbesondere für das Risikokomitee, Vorstandssitzungen und Stakeholder-Meetings (intern sowie extern) Koordination und Erstellung der internen/externen Berichterstattung nach Solvency II: ORSA, RSR, SFCR, Risikostrategie, Reporting zur quartärlichen Risikokapitalanalysen nach internem Modell und Standardmodell Anwendung und Weiterentwicklung des internen Risikokapitalmodells zur regelmäßigen Risikokapitalberechnung, für weitergehende Analysen sowie Modelltests Durchführung und Dokumentation von Kontrollen, Erstellung von Dokumentationen zu den verwendeten Modellen und den durchgeführten Analysen Mitarbeit oder Koordination von verschiedenen Sonderthemen, wie z.B. Bewertung von anstehenden Produktneueinführungen, Risikoanalysen zur strategischen Assetallokation, Mitarbeit in gruppenweiten Projekten zum Thema Nachhaltigkeit, usw. Sehr guter Universitäts- oder Fachhochschulabschluss, optimalerweise in Mathematik, Physik oder einem ähnlichen Studiengang mit mathematischer Vertiefung Sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie sehr gutes Verständnis für Zusammenhänge von Einzelthemen Erfahrungen bei Erstellung von Berichten und Präsentationen Hervorragende analytische Fähigkeiten, kombiniert mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis; ausgeprägte konzeptionelle Stärken mit der bewiesenen Fähigkeit, sich schnell und konsequent in neue Themenbereiche einzuarbeiten Sicheres Auftreten, hohes Maß an Selbstorganisation und eigenständigem Arbeiten Gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift Programmiererfahrung und exzellente MS Office Kenntnisse von Vorteil
Zum Stellenangebot

Junior Aktuar / Data Scientist (m/w/d) für das Pricing Aktuariat

Mo. 02.08.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten. Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere angehende Junior Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen. Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. In enger Zusammenarbeit mit den ergebnisverantwortlichen Einheiten sowie anderen Schnittstellenpartnern nehmen Sie teilweise in agiler Arbeitsweise Aufgaben entlang des gesamten Spektrums der aktuariellen Wertschöpfungskette (Datenaufbereitung, Modellierung, Tarifentwicklung, Backtesting, Reporting) für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland wahr. Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risiko- /Storno-/Conversionmodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden aktuariellen Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe End-to-End-Verantwortung in cross-funktionalen Projekten und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting Erstellung von aktuariellen Analysen und Dashboards Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Schadenversicherungsmathematik und Statistik von Vorteil Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Datenmodellierung und analyse, Machine Learning und Data Mining, sowie im Umgang mit der entsprechenden Software (z.B. SAS, R, Python, Java) von Vorteil Idealerweise begonnene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung wird unternehmensseitig finanziert) Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil Sehr gute analytisch konzeptionelle sowie kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Actuarial Services und Data Science (w/m/d)

So. 01.08.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Beratung – Wir arbeiten mit unseren Mandanten an aktuellen Themen wie der Optimierung und Modernisierung von Geschäftsprozessen und Systemen, der Modellierung und Bewertung, der Einführung von neuen Standards sowie der Anwendung von Data Analytics. In unserem Team entwickelst du dich und deine Fähigkeiten schnell weiter und bringst dich in spannenden Projekten bei nationalen und internationalen Versicherungsunternehmen ein. Prüfung und Bewertung – Du übernimmst im Team Verantwortung für aktuarielle Prozesse und Bewertungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards ( z.B. HGB, IFRS oder Solvency II ). Dabei hast du sowohl die IT / Prozess- als auch die methodische Seite im Blick. Als Expert:in bist du bei der Qualitätssicherung und Validierung von aktuariellen Modellen ebenso aktiv wie bei Transaktionen. Verantwortung übernehmen – Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst. Du hast dein Studium der ( Wirtschafts- ) Mathematik, Physik, ( Wirtschafts- ) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest gerne einen wertvollen Beitrag für den gesamten Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß dich mit komplexen mathematischen Fragen, mit mathematischen Modellen sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung zu beschäftigen. Idealerweise verfügst du über erste Praxiserfahrung im Finanz- oder Versicherungsbereich und/oder hast dich im Studium bereits intensiv mit versicherungsmathematischen Themen ( wie z.B. Pricing, Bewertung, Modellierung, Actuarial Data Science oder Anwendungen von Machine Learning / Predictive Modeling ) beschäftigt.Du hast Interesse an einer Weiterqualifikation zum:zur „AktuarIn DAV“ oder hast diese bereits begonnen. Selbstverständlich fördern wir dich dabei.Das im Prüfungs- und Beratungsumfeld geforderte Engagement, hohe Flexibilität und Bereitschaft zu angemessener Reisetätigkeit runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Payment Expert: Senior Business Consultant (w/m/d)

So. 01.08.2021
Hamburg, Düsseldorf, Köln, Bonn, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Syngenio erstellt innovative und integrierte IT-Lösungen für die Zukunft der Finanzdienstleistung und das Internet der Dinge. Seit 2001 kombinieren wir dazu Beratung, Software und die Gründung von Start-ups. Gemeinsam prägen wir die digitale Zukunft der Banken.Hinterlassen Sie Eindruck als Payment Expert: Senior Business Consultant (w/m/d) Wir suchen Experten (w/m/d), die eine fundierte Historie im Kartenprozessing und/oder Zahlungsverkehr haben, sich im Kontext der digitalen Transformation dieses Marktes für die nächste Generation des Payments begeistern und so gemeinsam mit uns die Zukunft des digitalen Bezahlens bei Banken und in anderen Branchen entwickeln und gestalten wollen. Zeigen Sie uns Ihre Stärken und Einzigartigkeit und wir zeigen Ihnen, wie Sie bei Syngenio über sich hinauswachsen werden. Innovationen, Optimierungen und regulatorische Vorgaben bedingen einen fortlaufenden Wandel in den Produkten, Prozessen und Systemen unserer Kunden. Sie analysieren den Änderungsbedarf und spezifizieren diesenSo wirken Sie mit bei der Konzeption und Realisierung von innovativen Payment-Lösungen - als Moderator zwischen IT und BusinessProjekt-/ Teilprojektleitung von komplexen IT-Vorhaben rund um Financial Services bei Banken, Prozessoren, Payment Service Providern und anderen Digital Payment Anbietern im Kontext Modernisierung, Digitalisierung und RegulierungBegleiten von Vorhaben über den gesamten ProjektlebenszyklusAusarbeiten und entwickeln von Ideen für neue Produkte und Dienstleistungen, zur Unterstützung unserer Business Development ThemenAkademischer Abschluss in Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und/oder5-10 Jahre Erfahrung im IT-nahen Umfeld eines Produkt- oder Projektmanagements im Payment ProcessingSolides Wissen über Trends, Produkte und deren Umsetzung im nationalen und internationalen Debit- und Kreditkartengeschäft (Issuing oder Acquiring). Idealerweise Schwerpunkte in den Bereichen Online- und Mobile PaymentMethodisches Knowhow in der Analyse von Produkten, Prozessen und SystemenErfahrung in IT-Umsetzungsprojekten (Agil und/oder Wasserfall)Kommunikationsstark in deutscher und englischer SpracheHomebase. Wählen Sie Ihren Standort in Hamburg, Düsseldorf, Bonn, Frankfurt, Stuttgart oder München - alle Standorte sind sehr gut angebunden und in zentraler LageChoose your own Device. Egal ob Apple, Google, Microsoft oder Linux - Sie wählen Ihre eigene Ausstattung für Notebook und SmartphoneStay Flexible. Ob im Office, Remote oder beim Kunden, arbeiten Sie dort, wo Sie und Ihr Team produktiv sind, auch nach der PandemieCovid19. Nehmen wir ernst und setzen Sie keinen Risiken durch unnötiges Reisen oder Präsenzzwang ausMöglichkeiten zum Austausch. Regelmäßige und standortübergreifende Events, wie Office Days und AcademiesVerantwortung. Holen Sie das Beste aus sich und unseren Projekten herausAuszeiten. Pausen wie Elternzeit oder Sabbaticals bringen uns nicht durcheinanderWeiterbildung. Wir fördern Ihre Entwicklung durch Trainings, Seminare, individuelles Coaching und Meet-up‘sBenefits. Flexibles Gehaltsmodell, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, Firmenfahrrad per Gehaltsumwandlung, Mitgliedschaft im Urban Sports Club etc.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Risk & Regulation Insurance - Beratung (w/m/d)

So. 01.08.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Kompetente Beratung - Schwerpunkt deiner Aufgaben ist die Beratung unserer Mandanten bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und Branchenstandards in den Bereichen Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting. Du berätst unsere Mandanten bspw. bei der Implementierung von neuen regulatorischen Anforderungen ( z.B. Sustainable Finance, ESG, ComFrame ), bei der Einrichtung eines integrierten Reportings, bei der Optimierung bestehender Prozesse, oder aber auch bei vielen Schnittstellenthemen zum Risikomanagement z.B. aus dem Bereich Accounting oder IKS sowie als Teil eines größeren Transformationsprojektes. Internationales Umfeld - Du unterstützt unsere Mandanten in nationalen und internationalen Umsetzungsprojekten und arbeitest auf den Projekten zusammen mit PwC Kolleg:innen aus dem europäischen Umfeld. Innovation und Gestaltung - Du entwickelst gemeinsam im Team Mandantenlösungen und arbeitest an regulatorischen Zukunftsthemen, wie z.B. Regulierung von Nachhaltigkeitsaspekten oder Ausgestaltung einer Finanzfunktion der Zukunft. Dabei bringst du dich bei der Ausarbeitung von Fachartikeln und Publikationen mit ein.Wachsende Verantwortung - Im Team übernimmst du frühzeitig Verantwortung, vertrittst deine Arbeitsergebnisse gegenüber dem Mandanten und entwickelst dich zum:r etablierten Ansprechpartner:in. Fachliches Know-How - Du knüpfst Kontakte zu anderen Kolleg:innen und baust gemeinsam mit diesen unser Know-how im Bereich Aufsichtsrecht, Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting mit Fokus auf die Versicherungsbranche, kontinuierlich aus. Du hast Lust Teil eines wachsenden und hochmotivierten Teams zu sein, kannst dich für die Teamarbeit begeistern und möchtest dich in einem spannenden Beratungsumfeld weiterentwickeln.Du hast dein Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Versicherungen, erfolgreich abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise hast du bereits erste Berufserfahrung durch Praktika oder eine Berufsausbildung.Optimalerweise verfügst du bereits über Kenntnisse im Bereich Governance, Risikomanagement, Compliance, Sustainable Finance, ESG und regulatorische Anforderungen ( z.B. Solvency II, MaGo VA, IDD, etc. ) und hast bereits ein Grundverständnis zum Versicherungsgeschäft und dem Marktumfeld sowie zu den Zukunfttrends.Deine analytischen, konzeptionellen und kommunikativen Fähigkeiten, verbunden mit deiner Eigeninitiative und deinem selbstbewussten Auftreten, verstehst du im Projektteam erfolgreich einzusetzen.Idealerweise bringst du auch ein gutes IT-technisches Verständnis mit, um die Umsetzung von strategischen oder fachlichen Themen mitzugestalten.Bei einer Bewerbung als Senior Associate (w/m/d) verfügst du bereits über erste Führungsqualitäten zur ergebnisorientierten Leitung eines Projektteams.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Verhandlungssichere Englisch- und sehr gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Basel IV / Regulatory (w/m/d)

So. 01.08.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung von Anfang an - Du übernimmst schnell Verantwortung in einem Team, das nationale und internationale Banken bei der Umsetzung des sich entfaltenden Basel IV Rahmenwerkes und weiterer aufsichtsrechtlicher Vorschriften berät.Aktuelle Themen - Indem du dabei am Puls der Zeit arbeitest und dich mit aktuellen Themen, z.B. rund um Eigenmittelanforderungen, neuer Standardansatz, SA-CCR, Trading Book, Leverage Ratio, LCR etc. beschäftigst, entwickelst du dich schnell zum gefragten Experten.Beratung - Du berätst unsere Mandanten im Rahmen von strategischen Auswirkungsanalysen, Fachkonzeptionen und Umsetzungsprojekten und erhältst hierdurch einen exklusiven Einblick in die Banken- und Finanzwelt.Entwicklungsmöglichkeiten - Wenn du bereits entsprechende Berufs- und Führungspraxis mitbringst, übertragen wir dir zügig die Leitung eigener Projekte und Teams.Fachwissen - Nicht zuletzt gibst du dein Fachwissen auch in internen und externen Seminaren weiter.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsstudium mit Vertiefung Bankwesen, ein Studium der ( Wirtschafts- ) Mathematik, der Rechtswissenschaften oder eine Bundesbankausbildung.Idealerweise kannst du eine abgeschlossene bankkaufmännische Ausbildung, Bankpraktika oder erste Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenfeld vorweisen.Interesse an aufsichtsrechtlichen Fragestellungen und quantitativen Methoden bringst du mit.Du zeichnest dich durch Führungsqualitäten zu ergebnisorientierter Teamleitung, sehr gute analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke, Durchsetzungskraft und ein selbstbewusstes Auftreten aus.Du bringst die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität mit.Gute Englisch- und sichere IT-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: