Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 29 Jobs in Delkenheim

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 18
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 23
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Mathematik

Trainee (m/w/d) Underwriting – Rückversicherung international

Sa. 10.04.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Nutzen Sie Ihre Kreativität für eine gemeinsame Zukunft voller Karrierechancen. Trainee (m/w/d) Underwriting – Rückversicherung international Standort: Wiesbaden · Programmstart: 01.10.2021 In diesem abwechslungsreichen Traineeprogramm unterstützen Sie uns tatkräftig beim zukunftsorientierten Ausbau unseres Rückversicherungsvertragsgeschäfts. Gemeinsam mit Ihrem Team nehmen Sie den Markt, die Kunden sowie den internationalen Wettbewerb genau unter die Lupe – Ihrem aufmerksamen Blick entgeht dabei kein Detail. Ganz gleich, ob es um Kundenbesuche, Marketingmaßnahmen oder die Geschäftsplanung geht, bei uns entwickeln Sie Ihre Kompetenzen in puncto Key Account gezielt weiter. In enger Zusammenarbeit mit unseren interdisziplinären Expertenteams prüfen Sie Risiken ebenso sorgfältig wie umfassend, um anschließend durchdachte Underwriting-Entscheidungen zu treffen. Natürlich steht Ihnen dabei ein persönlicher Mentor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Erfolgreiches Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Mathematik Idealerweise erste Berufspraxis in der Finanzbranche, gerne in Form von Praktika Versiert im Umgang mit MS Office Verhandlungssicheres Englisch sowie fundierte Kenntnisse (C1-/C2-Niveau) in Italienisch, Niederländisch oder Französisch Aufgeschlossene, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit unternehmerischer Denkweise, ausgeprägtem Zahlenverständnis und viel Lust auf frischen Input Herzlich willkommen in einer kollegialen Gemeinschaft, die Sie mit offenen Armen empfängt und Ihnen alles mit auf den Weg gibt, was es für einen top Karrierestart braucht. Wir leben und erleben eine offene Kultur auf Augenhöhe, in der Respekt und Hilfsbereitschaft Hand in Hand gehen. Konstruktives Feedback und gegenseitige Inspiration gehören natürlich auch dazu – freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben und beste Entwicklungsperspektiven. Als hoch motivierter Vorausdenker (m/w/d) möchten Sie über sich hinauswachsen und internationale Erfahrungen sammeln? Dann sind Sie bei uns genau richtig.Wir bieten Ihnen: Von Beginn an ein unbefristeter Arbeitsvertrag Maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Ausrichtung auf die Zielfunktion im Fachbereich Attraktive Vergütung nach Tarif: Bachelorabschluss: 52.542,00 Euro (14 Monatsgehälter) Masterabschluss: 54.684,00 Euro (14 Monatsgehälter) Umfangreiche Zusatzleistungen Persönliche Betreuung und Entwicklung Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Perspektiven für Ihre Entwicklung Benefits: Work-Life-Balance Betriebsrestaurant Entwicklungsperspektiven Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge Jobticket
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) im Aktuariat

Sa. 10.04.2021
Wiesbaden
Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren. Kommen Sie in unser Team! In mehr als 140 Ländern vertreten 45000 MitarbeiterInnen weltweit davon ca. 1500 im deutschsprachigen Raum 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz Im Business Retirement beraten unsere Kolleginnen und Kollegen unsere Kunden bei der Ausgestaltung, Finanzierung und Administration der betrieblichen Altersversorgung. Hierzu zählt auch das Actuarial Consulting, die versicherungsmathematische Betreuung und Entwicklung der Versorgungswerke. Sie glauben, betriebliche Altersversorgung ist langweilig? Kein bisschen.     Die betriebliche Altersversorgung ist für den Arbeitgeber wichtiges Differenzierungsmerkmal am Arbeitsmarkt - und bietet die Möglichkeit, soziale Verantwortung zu leben. Für den Mitarbeiter stellt sie in Zeiten sinkender gesetzlicher Renten einen entscheidenden Baustein zur Zukunftssicherung dar. Gleichzeitig ist die betriebliche Altersversorgung äußerst komplex. An der Schnittstelle zwischen Unternehmensstrategie, Personalpolitik und Personalphilosophie, Steuer- und Arbeitsrecht, Finanzwirtschaft, Finanzmathematik und Informatik sind unterschiedlichste Fragestellungen zu beantworten. Wir bei Willis Towers Watson gestalten gemeinsam mit unseren Kunden attraktive und marktgerechte Versorgungsmodelle. Wir finden innovative Lösungen und stellen sicher, dass die betriebliche Altersversorgung von Unternehmensseite auch künftig finanzierbar bleibt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mathematiker (m/w/d) im Aktuariat (Kennziffer 210001IN) Sie entdecken bei uns ein Umfeld, das von hochinteressanten Herausforderungen geprägt ist: Gesetzesänderungen, technologischer Fortschritt und Marktdynamik sorgen für stetige Veränderung. Dabei wird „learning on the job“ bei uns großgeschrieben - unsere erfahrenen Beraterinnen und Berater stehen Ihnen in der täglichen Projektarbeit mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem dringen Sie in ausführlichen Schulungen und Trainings tiefer in die Materie ein, um Fachkompetenz zu erlangen. Sie sind von Tag eins in verschiedenste Beratungsprojekte eingebunden. In Ihren Projektteams arbeiten Sie an der Abbildung vielfältiger Versorgungszusagen über unsere hauseigenen IT-Tools und erstellen versicherungsmathematische Bewertungen für die Jahresabschlüsse unserer Kunden - im nationalen wie auch im internationalen Kontext. Unter Anwendung modernster Methoden analysieren Sie große Datenmengen und bereiten diese zielgerichtet im Hinblick auf fachliche Themenkomplexe auf. Sie eignen sich kontinuierlich Expertise an - und wir gewinnen mit Ihnen eine kompetente Ansprechpartnerin oder einen kompetenten Ansprechpartner für die aktuariellen Fragestellungen unserer Kunden, mit deren HR- und Finanzabteilungen Sie in engem Austausch stehen - als Beraterpersönlichkeit mit Ihrem fachlichen und technischen Wissen rund um betriebliche Altersversorgung.   Sie haben Ihr Studium mit mathematischer oder naturwissenschaftlich-technischer Fachrichtung ausgezeichnet abgeschlossen Sie verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, wollen Ihr mathematisches Verständnis aber vielfältig zum Einsatz bringen Sie sind offen für Neues und freuen sich darauf, das für Ihre neue Position nötige Fachwissen und methodische Werkzeug einer Unternehmensberatung in einer umfassenden Einarbeitungsphase zu erlernen Ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise zählen zu Ihren deutlichen Stärken Sie sind kontaktfreudig, arbeiten gerne im unmittelbaren Kundenkontakt und sind interessiert, nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift und bringen gute Englischkenntnisse mit   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen  Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub  Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Revision – Schwerpunkt Data-Analytics / Process-Mining

Do. 08.04.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Nutzen Sie Ihre Kreativität für eine gemeinsame Zukunft voller Karrierechancen. Trainee (m/w/d) Revision – Schwerpunkt Data-Analytics / Process-Mining Standort: Wiesbaden · Programmstart: 01.10.2021 Ihre engagierte Mitarbeit ist vor allem im Rahmen von Revisionsprüfungen gefragt – mit Ihrem mathe­matischen und IT-Fachwissen erstellen und bewerten Sie Datenanalysen, um passgenau Schwerpunkte für Revisionsprüfungen zu erkennen und vorzubereiten. Sie arbeiten mit an allen Phasen von Revisions­prüfungen; dazu gehören auch Gespräche mit den geprüften Fachbereichen, analytische Prüfungs­handlungen und die Erstellung des Revisionsberichts. Sie unterstützen andere Revisoren mit Ihrem Fach­wissen, z. B. bei der datengestützten Prozess- und Schwachstellenanalyse und bei der Bewertung von Auffälligkeiten mithilfe statistischer Verfahren. Nicht zuletzt verantworten Sie Teilbereiche in anderen Prüfungen, agieren perspektivisch als Berater (m/w/d) für unsere Fachbereiche in puncto Revision und bringen sich zuverlässig in fachbezogene Projekte ein. Sie lernen die R+V kennen und legen so den Grund­stein für eine Karriere im Unternehmen Natürlich steht Ihnen ein persönlicher Mentor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder (Wirtschafts-)Informatik Idealerweise ergänzt um Ausbildung zum Versicherungs­kaufmann (m/w/d) sowie erste einschlägige Projekterfahrung Versiert im Umgang mit gängiger Software und Programmiersprachen Grundlagenkenntnisse von Datenbanken, Datenanalysen und Auswertungsmethoden (z. B. SQL) Analytischer und konzeptioneller Arbeitsstil, ergänzt durch eine ebenso schnelle wie präzise Auffassungs­gabe Kommunikationsstarker Teamplayer (m/w/d) mit hoher Eigeninitiative und Lust auf Verantwortung sowie jede Menge neuen Input. Von Beginn an ein unbefristeter Arbeitsvertrag Ein maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Ausrichtung auf die Zielfunktion im Fachbereich Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag: Bachelorabschluss: 52.542,00 Euro (14 Monatsgehälter) Masterabschluss: 54.684,00 Euro (14 Monatsgehälter) Umfangreiche Zusatzleistungen Eine persönliche Betreuung und Entwicklung Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Perspektiven für Ihre Entwicklung Benefits: Work-Life-Balance Jobticket Entwicklungsperspektiven Fitnessstudio Betriebsrestaurant Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Customer Analytics

Mi. 07.04.2021
Wiesbaden
Wir sind der führende Anbieter von Software zur Optimierung von Handelsprozessen. In einer Zeit, in der Wandel die einzige Konstante ist, machen wir Einzelhändler fit für jede mögliche Zukunft. Unsere cloudbasierte Living Retail Platform unterstützt mit pragmatischer KI alle Handelsbereiche Sie reißt Silos ein und bricht starre Strukturen auf. Wir liefern schnellen Mehrwert durch akkurate Absatzprognosen und eine rundum optimierte Supply-Chain, vom Lieferanten über die Lager bis zum PoS. Diese Transparenz verwandeln unsere Kunden in ideale Strategien für Fläche, Allokation, Workforce, Pricing und Promotions - alles mit unserer integrierten Lösung. Wir wachsen stark und haben Büros in Europa, Nordamerika und Asien. Durch unsere Expertise und innovative, agile Technologie planen Händler besser, verkaufen mehr und verlieren weniger – egal, wie schnell der Markt sich ändert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Jobangebot Werkstudent (m/w/d) Customer Analytics. Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Campusjäger.Du hast Spaß an der Analyse von Supply-Chain-Daten zur Optimierung der Geschäftsprozesse unserer Kunden? Dann verstärke unser Customer-Success-Team und unterstütze es bei der KPI-Analyse zur Ausschöpfung des Mehrwerts für unsere Kunden: Du analysiert die Prozesse und KPIs unserer Kunden mittels Datenvalidierung. Du hast direkten Kontakt zum Kunden und hilfst ihm bei analytischen Fragestellungen. Du unterstützt den Customer-Success-Manager bei der Aufbereitung von KPIs und Daten sowie bei der Vorbereitung von Kundenpräsentationen. Du verfolgst neue Entwicklungen unserer Software und eignest dir Expertenwissen dazu an. Keine Angst vor Technik! Du lernst alles, was du über unsere Software wissen musst, während der Einarbeitung. Du studierst (Wirtschafts-)Mathematik, BWL (idealerweise mit Fokus auf SCM/Logistik u.ä) oder einen ähnlichen Studiengang im Master. Du hast eine ausgeprägte analytische Denkweise und bringst Problemlösungsstrategien mit. Du interessierst dich für Supply-Chain-Management-Prozesse. Du hast eine hohe Zahlenaffinität und kannst dich schnell in komplexe Fragestellungen einarbeiten. Du sprichst fließend Deutsch und Englisch Du übernimmst schnell Verantwortung und hast eine eigenständige Arbeitsweise. Du nimmst dich selbst nicht zu ernst und lachst gerne. Ein internationales und positives Arbeitsumfeld Super flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Bürohunde Sehr gute Work-Life-Balance mit Rücksicht auf private Umstände Hohe Autonomie, viel Raum für eigene Ideen und Einflussnahme auf die Unternehmensentwicklung individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Die besten Kollegen der Welt: Knapp 900 weltweit und über 60 im Wiesbadener Büro Firmenlaptop   Kekse, Snacks, Obst und Smoothies in allen Farben des Regenbogens Immer etwas zu lachen Bezuschusstes, gesundes und leckeres Betriebsrestaurant  Vergünstigte Mitgliedschaft im FitnessFirst oder im Firmenfitness-Netzwerk Qualitrain Zentrale Lage in Wiesbaden (5 Min. mit dem Bus vom Hbf entfernt)
Zum Stellenangebot

Mathematischen Analysten (m/w/d) – International Benefits

Di. 06.04.2021
Wiesbaden
  Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren. Kommen Sie in unser Team! In mehr als 140 Ländern vertreten 45000 MitarbeiterInnen weltweit davon ca. 1500 im deutschsprachigen Raum 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz Die Global Services & Solutions Group (GSS) von WTW berät internationale Unternehmen im Hinblick auf die Gestaltung, Implementierung, Finanzierung, Administration und Steuerung ihrer Vergütungsprogramme im Ausland. Weltweit gehören 250 Mitarbeiter/-innen dieser Beratungseinheit an. Für unser Standort in Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich GSS eine/n Mathematischen Analysten (m/w/d) - International Benefits (Kennziffer 210001FM) Gemeinsam mit Ihren Kollegen im In- und Ausland unterstützen Sie in vielfältiger Weise multinationale Unternehmen im Hinblick auf ihre betriebliche Altersversorgung und anderen betrieblichen Sozialleistungen (Benefits) im Ausland. Einen Schwerpunkt Ihrer Arbeit bildet die Unterstützung bei der Konsolidierung der weltweiten Pensionsverpflichtungen für die Konzernbilanz. Hierzu ist eine intensive Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Ansprechpartnern im Ausland erforderlich. Weitere Tätigkeitsbereiche umfassen: Unterstützung in Projekten rund um Globales Benefits Management, insbesondere die Analyse, globale Steuerung und Optimierung von betrieblichen Sozialleistungen im Unternehmen und deren Finanzierung Unterstützung im Rahmen von Unternehmens-Käufen und Verkäufen Erhebung, Erfassung und Analyse von betrieblichen Sozialleistungen im Ausland sowie der Abgleich mit der üblichen Marktpraxis, und deren Berechnung   Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder vergleichbarer Abschluss) in einer der folgenden Fachrichtungen: Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere in MS Excel (idealerweise auch Makroprogrammierung) Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Freude an der Zusammenarbeit mit Kollegen und Geschäftspartnern außerhalb von Deutschland Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, kundenorientiertes Handeln, strukturiertes und analytisches Denken, hohes Qualitätsbewusstsein und überdurchschnittliches Engagement Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Kalkulation / Angebotserstellung im Facility Management (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Eschborn, Taunus
Wir sind LebenLeichterMacher und Multidienstleister aus Leidenschaft. Mit über 550.000 Mitarbeitern gehört die COMPASS GROUP weltweit zu den zehn größten Arbeitgebern. Qualität, Vertrauen und Verantwortung sind Bestandteil unserer täglichen Arbeit und treiben uns an, unsere Kunden in den Bereichen Multi Services, Food Service sowie infrastrukturelle Dienstleistungen rundum bestmöglich zu unterstützen. Im Catering sind wir weltweit die Nummer 1 und mit unseren Facility-Management-Services führender Anbieter. Unsere Mitarbeiter profitieren aufgrund unserer Unternehmensgröße von den Vorteilen eines internationalen Konzerns. Die Wünsche, Bedürfnisse und Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie deren Aus- und Weiterentwicklung behalten wir dabei stets im Blick. Plural steht für eine perfekte Infrastruktur: Von der Begrüßung am Empfang über die Pflege der Büroräume und Grünanlagen bis hin zu Sicherheitsdienstleistungen bieten wir internationale Standards auf höchstem Niveau und schaffen Unternehmen Freiraum für Ihr Kerngeschäft. In der Rolle sind Sie verantwortlich für die Kalkulation von komplexen Angeboten und prüfen diese auf Plausibilität. Dafür bringen Sie sehr gute Excelkenntnisse mit, haben eine hohe Zahlenaffinität und arbeiten gerne im Team. Einsatzort: Auswertung und Aufbereitung der Ausschreibungsunterlagen Kalkulation von Dienstleistungsangeboten im Bereich Facility Services Individualisierung und Finalisierung von Angebotsunterlagen Teilnahme an Objektbegehungen und Vergabegesprächen Erstellung von internen Statistiken und Reports Pflege und Nachhalten von ausschreibungsrelevanten Nachweisen und Dokumenten Statusnachverfolgung von Ausschreibungsprojekten Erledigung administrativer Aufgaben wie Terminplanung, Überwachung etc. Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Gerne erste Erfahrung in der Kalkulation von Angeboten bzw. im Proposal/Bid-Management Logisches und analytisches Denkvermögen sowie eine hohe Zahlenaffinität Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Paketes, insb. Excel Sehr genaue und zuverlässige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Teamfähigkeit und Flexibilität Ein umfassendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit immer neuen Fragestellungen Ein Team, das voran gehen möchte und mit Leidenschaft dabei ist Ein chancenreiches, internationales und sicheres Arbeitsumfeld, in dem Sie neue Ideen mit einbringen können Kurze Entscheidungswege Weiterbildungsmöglichkeiten und Onboarding-Programm Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Wirtschaftswissenschaftler / Requirements Engineer (m/w/d)

So. 04.04.2021
Wiesbaden
  Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren. Kommen Sie in unser Team! In mehr als 140 Ländern vertreten 40000 MitarbeiterInnen weltweit davon ca. 1500 im deutschsprachigen Raum 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz In der Line of Business „Technology and Administration Solutions“ unterstützen und beraten wir mit mehr als 200 Mitarbeitern unsere Kunden bei der Administration und beim Outsourcing von Versorgungsplänen. Weiterhin stellen wir Unternehmen Online-Lösungen für global verfügbare HR-Dienstleistungen zur Verfügung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für den Standort Wiesbaden eine/n Mathematiker / Wirtschaftswissenschaftler / Requirements Engineer (m/w/d) (Kennziffer 210000PG) Analyse, Konzeption und Weiterentwicklung von Administrations- und Kommunikationslösungen für komplexe Kunden-Themen und der zugehörigen Versorgungsregelungen Optimierung von Geschäftsprozessen Enge Zusammenarbeit mit den Kunden-Verantwortlichen, den diversen Projektleitern sowie innerhalb der für die Einrichtung verantwortlichen Gruppe Kooperative Zusammenarbeit mit den für die Basisentwicklung verantwortlichen Software-Teams Verantwortung für alle anfallenden Tätigkeiten in der projektorientierten Kundenbetreuung Durchführung von Reviews, Sicherstellung der Qualität (Work Excellence, Do-Check-Review, Client First, Internes Kontroll-System), Dokumentation Abgeschlossenes mathematisches/technisches/wirtschaftswissenschaftliches Studium Idealerweise gute Kenntnisse zum Requirements Engineering Analytische und konzeptionelle Fähigkeit zum Erkennen von übergeordneten Zusammenhängen Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zur fachlichen und technischen Abstimmung mit allen Verantwortlichen Selbständige Arbeitsweise sowie sicheres und freundliches Auftreten Bereitschaft zum Erschließen neuer Fachgebiete und Offenheit für wechselnde Aufgabenschwerpunkte Grundkenntnisse in der Software-Entwicklung (idealerweise Programmiererfahrung mit .NET und SQL-Datenbanken) und zugrundeliegender Technologien (möglichst MS Visual Studio und TFS) Gute PC-Kenntnisse (sicherer Umgang mit MS Office) sowie Interesse für Technik Erfahrungen in der Projektarbeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Teamfähigkeit, kundenorientiertes Handeln, strukturiertes und analytisches Denken, hohes Qualitätsbewusstsein und überdurchschnittliches Engagement Fachwissen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung ist von Vorteil   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Aktuar (m/w/d) Rückversicherung – Schwerpunkt IT-Anwendungen

So. 04.04.2021
Wiesbaden
Der Austausch mit Kollegen (m/w/d) und Kunden (m/w/d) aus aller Welt reizt Sie? Willkommen bei der R+V Re – und damit in den Top 10 der in Europa ansässigen Rückversicherern in der Nicht-Leben-Sparte. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens, das genossenschaftlich denkt, ganzheitlich handelt und seine Marktposition weltweit konsequent ausbaut. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Aktuar (m/w/d) Rückversicherung – Schwerpunkt IT-Anwendungen Standort: Wiesbaden · ab 01.04.2021 Mit Know-how und Weitsicht betreuen und optimieren Sie unsere Anwendungen zur aktuariellen Bewertung von Rückversicherungsverträgen sowie zur Datenaufbereitung. Ferner bewerten Sie fachkundig internationale Rückversicherungsverträge und unterstützen unsere Underwriter bei Vertragsverhandlungen. Auch die technische Konzeption von Weiterentwicklungen – basierend auf mathematischen Berechnungen und Fachkonzepten – steht auf Ihrer Agenda. Sie entwickeln effiziente Tests und führen diese auch eigenständig durch, das proaktive Bugfixing mit eingeschlossen. Ihr Sachverstand ist weiterhin gefragt, wenn es um die Bewertung und Verbesserung unserer internen Prozesse geht. Nicht zuletzt bringen Sie sich in vielschichtigen Projekten und im Rahmen der interdisziplinären Teamarbeit ein. Master oder Diplom in der Mathematik / Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Erfahrung in der Erstversicherung bzw. Rückversicherung, in der IT-Beratung oder in der Softwareentwicklung Gute Programmierkenntnisse in Python oder MATLAB zur Lösung mathematischer Fragestellungen Routiniert im Umgang mit Datenbanken und SQL sowie mit MS Excel und VBA Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Teamgeist, hohe Eigenverantwortung, strukturierter Arbeitsstil Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Vergütung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Referatsleiter/Referatsleiterin (w/m/d) im Referat „Preis- und Volumenmessung, Außenwirtschaftliche Verflechtungen, Input-Output-Analysen“

Sa. 03.04.2021
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Arbeiten Sie gerne im Team?  Verfügen Sie über Führungskompetenz?  Sind Sie an der Modernisierung der VGR interessiert?  Arbeiten Sie mit am Bruttoinlandsprodukt!  Für den Standort Wiesbaden suchen wir eine Motivierte Führungskraft (w/m/d) (Besoldungsgruppe A14/A15 BBesO bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD)  als Referatsleiter/Referatsleiterin in unserem Referat D106 „Preis- und Volumenmessung, Außenwirtschaftliche Verflechtungen, Input-Output-Analysen“.  Das Referat D106 ist integraler Bestandteil der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen. Im Referat werden detaillierte Daten zur Wirtschaftsstruktur mittels preisbereinigter Input-Output-Tabellen einschließlich der Daten zu Erwerbstätigen erstellt. Zudem werden vierteljährliche Daten zu preisbereinigten Exporten und Importen sowie Deflatoren für die Berechnung des Bruttoinlandsprodukts ermittelt. Auf Grundlage der Input-Output-Tabellen werden Analysen, z.B. über globale Wertschöpfungsketten durchgeführt.  Teamorientiertes Führen eines motivierten Referats und Sicherstellung der Kohärenz der eigenen Ergebnisse innerhalb der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen  Proaktives Erstellen, Umsetzen und Weiterentwickeln des Referatsbeitrags zum strategischen Zielbild der Abteilung und des Hauses  Modernisierung und Weiterentwicklung der Preis- und Volumenmessung und der Input-Output-Rechnung als integraler Bestandteil der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen  Organisieren und Controllen der Aufgaben des Referats mit 6 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie verantwortliche Prioritätensetzung im Referat  Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen motivieren, entwickeln und fördern, Potenziale erkennen, Gleichstellung fördern und Identifikation mit den Amtszielen schaffen  Fördern der internen Kommunikation und eines positiven Arbeitsklimas im Referat aber auch darüber hinaus in den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen sowie Kritik- und Fehlerkultur leben  Beratung der höheren Leitungsebenen und der Ministerien sowie Bundesbank und Forschungsinstitut mit fachlicher Expertise  Vertretung und Präsentation der Aufgabengebiete in nationalen und internationalen Gremien   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie  über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni), vorzugsweise der Wirtschaftswissenschaften verfügen  Darüber hinaus erwarten wir:  den Nachweis einer der Qualifikation (z. B. Master/Dipl.-Uni/Magister) entsprechenden mindestens fünfjährigen Berufserfahrung in unterschiedlichen Arbeitsbereichen (davon mindestens sechs Monate in überwiegend durch besondere Schwierigkeit und Bedeutung geprägten Aufgaben)  Kompetenz, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Einbindung gendergerechter Aspekte teamorientiert zu führen und zu befähigen  stark ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenz, Selbstmanagement, insbesondere Eigeninitiative, Ideenreichtum, Strukturiertheit und Selbstreflexion  Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte  Mathematisch-statistisches Grundlagenwissen, Kenntnisse der amtlichen Statistik, Erfahrungen mit der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten  Gute Kenntnisse des Qualitäts- und Projektmanagements  Gute Kenntnisse der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen, insbesondere Kenntnisse der Preis- und Volumenmessung und/oder der Input-Output-Rechnung  Gute Englisch-Kenntnisse  Fähigkeit zur Führung, Motivation und Leitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – auch über räumliche Distanz – sowie Fähigkeit zum agilen Führen  Ein EMOS-Zertifikat (European Master on Official Statistics) ist von Vorteil  Wenn Sie sich gerne Herausforderungen stellen und interessante Aufgaben übernehmen möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Sa. 03.04.2021
München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr, Stuttgart
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen für unsere Standorte in München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr und Stuttgart für den Bereich Retirement zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Nach einer umfassenden Einarbeitung werden Sie selbstständig und eigenverantwortlich als Associate Consultant im Bereich der betrieblichen Altersversorgung (bAV) tätig. Sie beraten und begleiten unsere Kunden in allen Fragen rund um die betriebliche Altersversorgung. Sie führen für unsere Kunden versicherungsmathematische Bewertungen von Pensionszusagen durch und erstellen versicherungsmathematische Gutachten nach nationalen und internationalen Bilanzierungsstandards. Bei juristischen Spezialthemen zur betrieblichen Altersversorgung arbeiten Sie eng mit unserer internen Rechtsabteilung zusammen. Sie stehen von Anfang an – Ihrem Verantwortungsbereich entsprechend – gemeinsam mit unseren erfahrenen Beraterteams im kontinuierlichen Austausch mit unseren Kunden. Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der (Wirtschafts-) Mathematik, Betriebswirtschaft mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Studienrichtung. Sie haben Freude an der Arbeit mit Kunden und sind bereit, sich in juristische Themen einzuarbeiten. Darüber hinaus haben Sie Interesse an der IT-technischen Umsetzung mathematischer Sachverhalte. Wünschenswert sind Kenntnisse der Pensions- oder Lebensversicherungsmathematik. Sie bringen ein Grundverständnis über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Unternehmensprozesse mit. Sie haben Spaß an der Teamarbeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Als weltweit agierendes Unternehmen erwarten wir darüber hinaus gute Englischkenntnisse. Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung in einem hoch engagierten Team. In unseren kundenorientierten Teams werden Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten konsequent erweitern. Freuen Sie sich auf spannende Weiterbildungsmöglichkeiten wie z. B. zum/zur AktuarIn DAV- und IVS-geprüften Sachverständigen sowie ein leistungsgerechtes Einkommen. Unser Personalentwicklungskonzept bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal