Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 18 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 6
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Banken 4
  • It & Internet 3
  • Finanzdienstleister 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Mathematik

Model Risk Manager (m/w/d) für Model Validation

Fr. 05.06.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Model Risk Manager (m/w/d) für Model Validation am Standort Frankfurt werden.   (Risiko-)Modelle und -Prozesse sind Ihre Leidenschaft? Sie wollen Teil eines Start-ups innerhalb einer globalen Bank werden und beim Aufbau des Teams mitwirken? Dann werden Sie Teil der neu geschaffenen Einheit für Model Risk Management der ING in Deutschland.Jeden Tag trifft die ING eine Vielzahl von Entscheidungen, die auf Daten und Modellen basieren. Gleichzeitig gehen wir aber auch das Risiko finanzieller Verluste oder Reputationsschäden ein, sollten die Modelle nicht ordnungsgemäß funktionieren. Und hier kommt unsere Einheit bzw. Sie ins Spiel. Wir gewährleisten, dass alle Modelle der Bank sicher sind sowie den regulatorischen Vorgaben genügen, und etablieren dafür entsprechende Prozesse & Methoden. Als Teil unserer unabhängigen Einheit der ING Deutschland liegt Ihr Schwerpunkt auf der Modell-Validierung, z. B. für Markt- und Liquiditätsrisiken, interne Risikosteuerung sowie Stresstesting. Sie verfassen Validierungsberichte und vertreten sie gegenüber Senior Management, Vorstand, Aufsicht sowie Wirtschaftsprüfern. Neben Ad-hoc-Analysen gehört die Beantwortung von Prüferanfragen ebenfalls zu Ihrem Tagesgeschäft. Nicht zuletzt repräsentieren Sie die Bank in globalen Projekten und kommunizieren im internationalen Kontext. Studium mit quantitativer Ausrichtung, z. B. Mathematik/Statistik/Ökonometrie oder Wirtschaftswissenschaften Mehrjährige relevante Berufserfahrung, z. B. in der Validierung bzw. Entwicklung von Risikomodellen (Markt/Liquiditätsrisiko, Risikotragfähigkeit, Stresstesting etc.) Programmierkenntnisse in SAS/SQL oder vergleichbaren Programmiersprachen Hochmotiviert, sorgfältig, eigenverantwortlich und gewissenhaft Sehr gutes Englisch und Deutsch
Zum Stellenangebot

Model Risk Manager (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Model Risk Manager (m/w/d) am Standort Frankfurt werden.   (Risiko-)Modelle und -Prozesse sind Ihre Leidenschaft? Sie wollen Teil eines Start-ups innerhalb einer globalen Bank werden und beim Aufbau des Teams mitwirken? Dann werden Sie Teil der neu geschaffenen Einheit für Model Risk Management der ING in Deutschland.Jeden Tag trifft die ING eine Vielzahl von Entscheidungen, die auf Daten und Modellen basieren. Dadurch schaffen wir einen echten Mehrwert für unsere Kunden. Gleichzeitig gehen wir aber auch das Risiko finanzieller Verluste oder Reputationsschäden ein, sollten die Modelle nicht ordnungsgemäß funktionieren. Und hier kommen Sie ins Spiel. Sie sorgen dafür, dass alle Modelle der Bank sicher sind und den regulatorischen Vorgaben entsprechen. Sie etablieren ein Model Risk Framework, dies beinhaltet den Aufbau eines Modellinventars und einer Model Governance mit den entsprechenden Anforderungen an den Modell-Lebenszyklus. Zudem entwickeln Sie ein übergreifendes Reporting und weitere Methoden zur Steuerung wie auch Limitierung von Modellrisiken. Außerdem validieren Sie die Modelle der Bank. Gemeinsam mit den Stakeholdern reduzieren Sie strategisch das Modellrisiko, repräsentieren die Bank in globalen Projekten und kommunizieren im internationalen Kontext. Studium der Wirtschaftswissenschaften/Naturwissenschaften Mehrjährige relevante Berufserfahrung, z. B. im Risikomanagement einer Bank Kenntnisse von (Risiko-)Modellen und der regulatorischen Anforderungen an das Model Risk Management Hochmotiviert, sorgfältig, eigenverantwortlich und gewissenhaft Sehr gutes Englisch und Deutsch
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (Masterarbeit) Risikomanagement & Aktuariat

Do. 04.06.2020
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Bonn, Hannover
Du willst Dein theoretisches Wissen in der Praxis verproben? Bei Q_PERIOR hast Du die Möglichkeit einzutauchen in die Realität einer Unternehmensberatung und die Welt des Risikomanagements. Das klingt spannend? Dann Willkommen bei der Top5 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Risikomanagement Team weiter aus und suchen dafür Dich als Student (m/w/d) für die Erstellung Deiner Masterarbeit im Bereich Quantitative Risk Management / Aktuariat. Mit Unterstützung des Beraterteams, Entwicklung eines zukunftsträchtigen, praxisrelevanten (Beratungs-) Themas anhand Deines Profils und Deiner Stärken im Rahmen Deiner Master Thesis Enge Zusammenarbeit mit Beratern von der Definition der Aufgabenstellung über Recherche bis zur Realisierung und Abschluss Deiner Arbeit Von Anfang an, Involvierung auch in den fachlichen Austausch im Beraterteam   Mögliche Themen (Auswahl): Aktuariell-ökonomische Bewertung von Versicherungsbeständen Bewertung von Optionen und Garantien in Versicherungsverträgen Wertorientiertes Asset- Liability-Management Bewertung und Tarifierung von Cyberrisiken Masterstudium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik oder Statistik, gerne auch mit Versicherungsschwerpunkt Idealerweise erste Praxiserfahrungen in Bereichen wie Finanzmathematik oder Aktuariat Ein professionelles Auftreten Ein strukturiertes, eigenständiges Vorgehen sowie gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ca. 6 Monate Verfügbarkeit  Unsere umfangreichen Fachkenntnisse in Verbindung mit profundem Branchen-Know-how, sowie langjährige Erfahrung bei der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten garantieren Dir eine bestmögliche Unterstützung. Eigene Themenvorschläge für Deine Abschlussarbeit sind natürlich ebenfalls sehr willkommen. Neben der umfangreichen und praxisnahen Betreuung Deiner Arbeit bieten wir Dir darüber hinaus auch die Gelegenheit, unsere Beraterarbeit durch zwei- bis dreiwöchige Praxiseinsätze hautnah erleben zu können.   Q_PERIOR. Great Place to Work Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

Versicherungsmathematischer Gutachter (m/w/d)* - Ausbildung zum Aktuar

Mi. 03.06.2020
Oberursel (Taunus)
Der ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden.  Für die ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. suchen wir am Standort Oberursel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte Persönlichkeit, die unser Team im Zentralbereich Betriebliche Altersversorgung mit Kompetenz und guter Laune verstärkt. Erstellung von versicherungsmathematischen Stichtagsgutachten, insbesondere zur Bewertung von Pensionszusagen (national, international), Jubiläumszahlungen, Sterbegeldern usw. Aufbereitung von betriebswirtschaftlichen Analysen und gutachterlichen Stellungsnahmen  Übernahme weiterer aktuarieller Dienstleistungen wie die Ermittlung von Versorgungsleistungen oder Berechnungen von Versorgungsausgleich, Abfindungsbeträgen, Besitzständen usw. Beratung und Betreuung von Unternehmen, Vermittlern und unserem Außendienst zu versicherungsmathematischen Fragen der betrieblichen Altersversorgung Pflege und Weiterentwicklung der eigenen Software Gut bis sehr gut abgeschlossenes Studium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik oder eines verwandten Studiengangs (Master/Diplom) mit Potenzial und Bereitschaft, bei uns die Ausbildung zum Aktuar zu absolvieren Fundiertes Know-how in der Versicherungs- und Finanzmathematik, idealerweise gepaart mit juristischem Grundlagenwissen im Arbeits- und Steuerrecht der betrieblichen Altersversorgung Betriebswirtschaftliches Grundverständnis Sehr gute, praxisbezogene Programmierkenntnisse (z. B. VBA) Ausgeprägtes Kommunikations- und Ausdrucksvermögen mit der Fähigkeit, auch komplexe Zusammenhänge anschaulich und plausibel darzustellen Selbstständige Arbeitsweise, hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz und eine gute Portion Teamgeist Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Aktuarieller Produktentwickler (m/w/d)*

Fr. 29.05.2020
Oberursel (Taunus)
Der ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. suchen wir am Direktionsstandort Oberursel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene Persönlichkeit, die unser Team im Zentralbereich Produktmanagement Lebensversicherung bereichert. Aktuarielle Entwicklung innovativer Lebensversicherungsprodukte, schwerpunktmäßig im Bereich Arbeitskraftabsicherung Konzeption modular gestalteter Pricing-Modelle und Erstellung geeigneter Berechnungstools Durchführung von Profitberechnungen und Risikountersuchungen Erarbeitung und Abstimmung mathematischer Grundsätze, z. B. in Form von Geschäftsplänen Ggf. Übernahme der Teilprojektleitung innerhalb von Produktprojekten Auftritt als Fachexperte bei internen Veranstaltungen, Tagungen, Seminaren und Messen Aktuarielle Entwicklung innovativer Lebensversicherungsprodukte, schwerpunktmäßig im Bereich Arbeitskraftabsicherung Konzeption modular gestalteter Pricing-Modelle und Erstellung geeigneter Berechnungstools Durchführung von Profitberechnungen und Risikountersuchungen Erarbeitung und Abstimmung mathematischer Grundsätze, z. B. in Form von Geschäftsplänen Ggf. Übernahme der Teilprojektleitung innerhalb von Produktprojekten Auftritt als Fachexperte bei internen Veranstaltungen, Tagungen, Seminaren und Messen Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Wirtschaftswissenschaftler*in, Mathematiker*in oder Ökonometriker*in

Fr. 29.05.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für die Abteilung „Risikoanalysen“ im Bereich „Banken und Finanzaufsicht“ in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Wirtschaftswissenschaftler*in, Mathematiker*in oder Ökonometriker*in.Sie bearbeiten anwendungsorientierte Grundsatzfragen zu Themen der nationalen und internationalen Bankenaufsicht und wirken an der Modellierung von Finanzrisiken sowie der Durchführung von quantitativen Risikoanalysen für den Bankensektor mit. Dabei erstellen Sie unter anderem bankenaufsichtliche und wissenschaftliche Untersuchungen sowie Stresstest-Analysen zu Kredit-, Markt- und Zinsänderungsrisiken und bringen Ihre Fachkompetenz in nationale und internationale Arbeitsgruppen ein. Zusätzlich liefern Sie durch eigene wissenschaftliche Publikationen einen Beitrag zur bankenaufsichtlichen Forschung. Akkreditierter Master- oder gleichwertiger Studienabschluss mit überdurchschnittlichem Ergebnis Besonderes Interesse an und Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit, nachgewiesen durch eine Promotion oder vergleichbare wissenschaftliche Leistungen im Bereich empirischer oder modelltheoretischer Forschung Sehr gute Kenntnisse der ökonomischen Theorie der Finanzintermediäre und der Finanzmärkte sowie der Bankgeschäfte Umfangreiche Erfahrungen mit der Modellierung von Finanzrisiken; Erfahrungen in der Konzeption von Bankenstresstests sind von Vorteil Fundierte Kenntnisse in der Anwendung und Weiterentwicklung ökonometrischer bzw. statistischer Methoden sowie der einschlägigen Software Vertiefte Kenntnisse der nationalen und internationalen Bankenregulierung und der Rechnungslegungsstandards (HGB, IFRS) Berufserfahrung in Banken, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder Beratungsgesellschaften ist von Vorteil Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen und auch im internationalen Kontext zu präsentieren Teamfähigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Neben einzigartigen Aufgaben im europäischen Kontext bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen (z.B. kostenloses Rhein-Main Jobticket) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 13 zuzüglich einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot

Versicherungsmathematiker / Junior Consultant Aktuariat (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Versicherungsmathematiker / Junior Consultant Aktuariat (m/w/d) Wir machen die Daten unserer Kunden zukunftsfähig, indem wir u. a. Bestandverwaltungssysteme von Lebensversicherungen migrieren und aktuarielle Analysen zur qualitativen Abbildung von Migrationsprodukten liefern. Bei der Ausarbeitung von Migrationskonzepten und -strategien achten wir darauf, dass die Weiterentwicklung der Verwaltungssysteme allen versicherungsrechtlichen Grundsätzen (wie z. B. Solvency II) entspricht und den immer neuen Anforderungen der Digitalisierung gerecht wird. Während des Migrationsprozesses beraten wir unsere Kunden zu allen versicherungsmathematischen Herausforderungen und erarbeiten gemeinsam mit ihnen Lösungsideen. Wir begleiten sie von der Analyse über die Konzeption bis zum finalen Abnahmetest. Als Schnittstelle zwischen Fach- und IT-Abteilung entwickeln wir mit Hilfe von Data Science Methoden (z. B. Machine Learning) versicherungsmathematische Modelle zur Risikosteuerung. Du bist Analytiker, Vordenker und offen für neue Wege. Du hinterfragst Bestehendes, hast Spaß am Spagat zwischen analytischem Denken und kreativer Innovation. Dein Studium der (Finanz-, Versicherungs- oder Wirtschafts-) Mathematik hast du erfolgreich abgeschlossen. Verwandte Studienrichtungen sind auch willkommen. Du bist motiviert, Dich in versicherungsmathematische und aktuarielle Themen einzuarbeiten und verfügst über die notwendigen Grundlagen in Mathematik und Stochastik. Erste Erfahrungen in einem Consulting- oder Versicherungsunternehmen sind von Vorteil. Du verfügst über eine hohe Lernbereitschaft, Eigeninitiative, analytische Fähigkeiten und ein gutes Kommunikationsvermögen. Fließende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Wir unterstützen Dich bei der Ausbildung zum Aktuar (DAV) fachlich und finanziell. Erfahrene Kollegen arbeiten Dich umfassend ein. Abwechslungsreiche Projekte und individuelle Weiterbildungsangebote bieten Dir eine steile Lernkurve für Deine persönliche Entwicklung. Unsere flachen Hierarchien bieten Dir viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheiten zur aktiven Mitgestaltung Deiner täglichen Arbeit. Deine Ideen sind für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Bereichs der aktuariellen Beratung gefragt. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Mitarbeiterevents, Duz-Kultur und eine kollegiale, wertschätzende und dynamische Zusammenarbeit sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

IT-Berater Finance- und Treasury-Transformation (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.IT-Beratung für Treasury- und Finanzprozesse - Dynamische Märkte, Regulierung und Digitalisierung fordern unsere Kunden auf, den Status Quo im Treasury zu hinterfragen. Du magst anspruchsvolle Projektarbeit sowie die Entwicklung und Einführung innovativer (IT-technischer) Lösungsansätze. Dann begleite unsere vielfach ausgezeichnete Expertengruppe ‚Corporate Treasury Solutions‘ in Projekten bei namhaften Unternehmen (Global Player, Mittelstand, Familienunternehmen). Du engagierst Dich in der konzeptionellen und technischen Abbildung von Geschäftsprozessen im Treasury mit Hilfe geeigneter IT-Lösungen. Gemeinsam mit uns definierst Du Deine Schwerpunkte und Entwicklung.Treasury-Management-Systeme (TMS) - Du berätst beim Aufbau einer Treasury-Funktion sowie der Analyse und Weiterentwicklung bestehender Strategien, Prozesse, Methoden und IT-Systeme im Treasury. Du wählst für Kunden das richtige TMS oder andere IT-Lösungen aus. Du engagierst dich bei der fachlichen und technischen Konzeption, der Realisierung sowie der Einführung von TMS ( insb. FIS, ION und Bellin ) und weiterer IT-Lösungen. SAP FSCM - Du verstärkst unser SAP Treasury Team und engagierst dich bei der fachlichen und technischen Konzeption, der Realisierung sowie der Einführung von SAP FSCM ( Payments & Bank Communication, Cash & Liquidity Management, Treasury & Risk Management, Working Capital Management ). Du unterstützt Unternehmen bei der Umstellung der Treasury Geschäftsprozesse auf SAP S/4HANA.Software Engineering - Du verstärkst unser Treasury Analytics Team und engagierst Dich bei der Konzeption, Entwicklung und Einführung kundenindividueller Planungs-, Analyse- und Reportingprozesse mit Hilfe geeigneter Business Intelligence Lösungen ( SAP, Microsoft, IBM, Tableau, Jedox, Board, u.a. ). Auch die Entwicklung von Robotik-Lösungen sowie weiterer Tool-Lösungen zur Digitalisierung der Treasury-Funktion motiviert Dich.Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten Dich anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, begleitet von praxisbezogenem Coaching. Du erhältst ein vielseitiges Trainingsangebot zur fachlichen, technischen, methodischen und persönlichen Weiterentwicklung. Wir schulen den Umgang mit IT-Technologien und fördern den Abschluss von IT-Zertifizierungen. Du profitierst von unseren Think Tanks, wie z.B. dem PwC Experience Center sowie der PwC Digital Factory. Wir gestalten individuelle Karrierewege, die Deinem spezifischen Profil entsprechen.Dein Hochschulstudium ( Bachelor / Master / Promotion ) in Wirtschaftswissenschaften, ( Wirtschafts- ) Mathematik, ( Wirtschafts- ) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Physik hast Du bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen. Für die Bereiche TMS und SAP FSCM punktest Du mit hohem Technologieverständnis sowie IT-Anwendungs- und Entwicklungsfähigkeiten. Idealerweise verfügst Du bereits als Berater oder Anwender über Berufserfahrung mit der Konzeption und Einführung von SAP FSCM, ION, FIS oder Bellin. Für den Bereich Software Engineering verfügst Du bereits idealerweise über Berufserfahrung in der Konzeption und Realisierung von Business Intelligence-basierter Lösungen. Auch Kenntnisse einer Programmiersprache oder von Datenbanken sind wünschenswert.Analytische Fähigkeiten, ausgeprägtes Problemlösungsverhalten, hohes Maß an Flexibilität, Kreativität und Belastbarkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit prägen Deine Persönlichkeit.Präsentations-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache runden Dein Profil ab. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Aktuar / (Versicherungs-)Mathematiker (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Dortmund, Köln, München, Aachen, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart
Wir sind keine kleine Nummer Als Teil der adesso group bündeln wir das eigene Produktportfolio für den Versicherungsmarkt und treiben innovative Software-Lösungen in diesem Umfeld voran. Viele namhafte Unternehmen setzen bereits auf in|sure als zentrale IT-Lösung. Wir - das heißt für uns vor allem zusammen Zusammen als Team arbeiten, zusammen entwickeln, zusammen diskutieren und Probleme lösen, aber auch zusammen Ziele erreichen und Erfolge feiern. Wo verschiedenste Talente und Persönlichkeiten aufeinandertreffen kann Großes entstehen. Denn diese Vielfalt unserer Mitarbeitenden ist die Grundlage unserer Kreativität und Entwicklung. Bei uns bildet jeder Einzelne einen wichtigen Teil unseres facettenreichen und leistungsstarken Teams aus derzeit rund 200 engagierten Kollegen*innen in ganz Deutschland. Und du fehlst noch in unserem Team! Aktuar / (Versicherungs-)Mathematiker (m/w/d) Dortmund | Köln | München | Aachen | Essen | Frankfurt a. M. | Nürnberg | StuttgartProgrammieren und Finanzmathematik sind deine Steckenpferde. Deine ausgeprägte Fähigkeit zu abstraktem Denken und dein mathematisches Können setzt du bei uns auf zwei Weisen ein: Zum einen unterstützt du das Team bei der Modellierung unseres Softwareproduktes in|sure PSLife, zum anderen berätst du unsere Kunden bei anspruchsvollen versicherungsmathematischen Fragen. Analyse der Produkte und Anforderungen unserer Kunden Modellierung, Konfiguration und Programmierung im versicherungsmathematischen Rechenkern Beraten der mathematischen Abteilungen und Entscheidungsträger unserer Kunden Unterstützen bei der Produktweiterentwicklung Qualitätssicherung & Testing Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik Abgeschlossene / begonnene Ausbildung zum Aktuar DAV (m/w/d) oder Bereitschaft dazu Wünschenswert: Erfahrung mit versicherungsmathematischer Softwareentwicklung Interesse und Affinität zu Themen und Trends der Informationstechnik sowie der Versicherungswirtschaft Von Vorteil: Beherrschen einer objektorientierten Programmiersprache Hohes Abstraktionsvermögen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Eingeschränkte Reisebereitschaft für Kundentermine do {work} while (we care) Das ist unser Motto. Und es heißt: Während du dein Talent und deine Motivation für unsere Produkte und Kunden einsetzt, sehen wir es als unsere Aufgabe an, dich dabei mit einem kollegialen Team, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einem Wohlfühlumfeld zu unterstützen. Dafür bieten wir dir flache Hierarchien, eine open-door-Mentalität, einen dynamischen Wissensaustausch und viele anderen Annehmlichkeiten - mit dem Ziel: Dir den Rücken freizuhalten. So kannst du dein Potential entfalten und deine Ideen einbringen. Und gute Ideen sowie zusätzliches Engagement werden belohnt – durch ein attraktives Vergütungsmodell und Prämien. Hier ein Auszug, auf was du dich bei uns freuen kannst: Onboarding-Programm mit Patenkonzept für einen leichten Einstieg Leistungsstarke Firmen-Laptops & Handys Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsprogramm Leistungsgerechte Vergütung Mitarbeiterprämien für zusätzliches Engagement Familienfreundliches Mitarbeiterprogramm z.B. durch Kita-Kooperationen Elternzeit- & Auszeitprogramm Regelmäßige Mitarbeiterevents Kostenlose Snacks und Getränke
Zum Stellenangebot

Agiler Business Analyst (w/m/d) Versicherung

Mi. 27.05.2020
Aachen, Berlin, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lassen Sie sich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.   Aachen, Berlin, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, StuttgartVermitteln und Gestalten -  Sie sind Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg und bewegen sich an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT unserer Kunden im Versicherungsumfeld. Als agiler Business Analyst sind Sie ein wichtiger Bestandteil eines cross-funktionalen Teams und stellen in Ihrem Denken und Handeln den Anwender in den Mittelpunkt. Sie unterstützen bei der Gestaltung einer Produktvision und erheben Anforderungen entsprechend eines iterativ-inkrementellen Vorgehensmodells. Die erhobenen Anforderungen werden durch Sie strukturiert, aufbereitet und dem gesamten Team vermittelt. Dadurch tragen Sie zu einem großen Teil dazu bei, hochwerte Produkte zu entwickeln. Ihr Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet: Verantwortliche Beratung von Kunden bei der Umsetzung der digitalen Transformation (Prozess- und IT-Optimierung) im Rahmen von Projekten in der Versicherungsbranche Prozessberatung in allen Themen der Digitalisierung (u.a. Künstliche Intelligenz, Internet of Things (IoT), Blockchain) Mitarbeit in einem agilen cross-funktionalen Team (je nach Kundenprojekt Scrum oder Kanban) Agile Anforderungserhebung und agiles Anforderungsmanagement für Softwarelösungen (beispielsweise durch die Formulierung von User Stories und Unterstützung des Product Owners bei dem Backlogmanagement) Qualitätsmanagement (Testmanagement und ggf. fachliche Abnahmen) Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Versicherungswesen - gute Kenntnisse über die Geschäftsprozesse einer Versicherung bzw. Erfahrung im Umgang mit IT Systemen, Portalen und deren Schnittstellen Erfahrungen mit agilen Projektmanagementmethoden und -tools (z. B. Atlassian Jira und Confluence) Ausgeprägte konzeptionelle, methodische und analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie Überzeugungsfähigkeit und Gestaltungskraft Kundenorientiertes Denken und Handeln Projektbezogene Reisebereitschaft Unser Ziel ist es, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus - hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten - unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass Ihre Entwicklung bei uns nicht still steht.   Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl Ihrer Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemdenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für Ihre persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal