Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Mathematik: 1 Job in Grube bei Potsdam

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Mathematik

Risk Analyst (m/w/d)

Fr. 29.04.2022
Teltow
Die Verti Versicherung AG ist Deutschlands zweitgrößter Kfz-Direktversicherer. Das 1996 gegründete Unternehmen zählt mehr als eine Million Bestandspolicen, zu denen auch Risikolebens- und Privathaftpflichtversicherungen gehören. Verti beschäftigt mehr als 550 Mitarbeitende am Hauptfirmensitz in Teltow bei Berlin sowie am 2018 neu gegründeten Standort in Vaterstetten bei München. Verti ist seit 2015 Teil der MAPFRE Gruppe und firmierte bis 2017 als Direct Line. MAPFRE ist der weltweit größte spanische Versicherer und die größte multinationale Versicherungsgruppe in Lateinamerika. Ausgehend vom Prämienvolumen ist MAPFRE unter den Top15 der größten Versicherungsgruppen in Europa. Verti ist die weltweite Digitalmarke von MAPFRE. Seit 2018 ist Verti Namensgeber einer der modernsten Veranstaltungsstätten Europas: der Verti Music Hall in Berlin.   Wir sind auf dem Wachstumskurs. Damit das auch so bleibt und wir auch weiterhin alle regulatorischen Anforderungen einhalten, suchen wir ab sofort einen Risk Analysten (m/w/d) der unser Risikomanagement-Team unterstützt.   Werde Teil von Verti – in Teltow bei Berlin.   Die Position ist in Voll-oder Teilzeit zu besetzen. Durchführung der Berechnungen aufsichtsrechtlicher Kapitalmodelle mit marktüblichen Tools und EXCEL sowie Erstellung der Solvency II Bilanz Mitwirkung bei der Berichterstattung nach Solvency II mit quantitativem Schwerpunkt und Weiterentwicklung der Automatisierung von Berechnungsprozessen Beteiligung im regelmäßigen Risikomanagementprozess sowie in dem ORSA-Prozess (unternehmenseigene Risiko- und Solvabilitätsbeurteilung) Finanzmathematische und aktuarielle Analysen im Rahmen des Risikomanagements Beobachtung und Analyse der Entwicklungen regulatorischer Anforderungen auf nationaler und europäischer Ebene Mitarbeit und ggf. Leitung von bereichsübergreifenden Projekten, bspw. zur Umsetzung von Anforderungen des Risikomanagements Abgeschlossenes Studium mit quantitativem Schwerpunkt (z.B. Wirtschaftsmathematik, Mathematik, Versicherungs-/Finanzmathematik, Betriebswirtschaftslehre oder Volkswirtschaftslehre) Mehrjährige Erfahrung (mind. 2 Jahre) im quantitativem Risikomanagement bei einem Versicherungsunternehmen oder einer Beratungsgesellschaft Kenntnisse über die Versicherungswirtschaft und den regulatorischen Anforderungen gemäß Solvency II Sehr gute MS Office Kenntnisse (Excel idealerweise VBA Kenntnisse, PowerPoint, Word) Analytisches und systematisches Denken sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein verlässlicher Partner in besonderen Zeiten: Wir bieten unseren Bewerberinnen und Bewerbern Verlässlichkeit und Perspektiven in der aktuellen Situation und stellen weiterhin ein. Dabei haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Bewerberinnen und Bewerber sowie unserer Mitarbeitenden oberste Priorität. Wir nutzen im Bewerbungsprozess virtuelle Medien (bspw. Video-Interviews) und halten uns bei persönlichen Gesprächen an definierte Hygiene- und Abstandsregeln. Arbeiten und Wohlfühlen: Du sollst Dich bei uns wohlfühlen und erfolgreich sein können. Dafür bieten wir Dir beste Rahmenbedingungen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Moderner und ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz Subventionierte Kantine mit täglich frischen und leckeren Gerichten Firmeneigenes Fitnessstudio sowie diverse Sport- und Gesundheitsangebote (u.a. Massageangebot, Betriebsarzt) Eltern-Kind-Büro Attraktive Mitarbeiterrabatte … und natürlich ein starkes Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen. Lokal und Global: Bei uns kannst Du Dich je nach Aufgabengebiet in internationale Projekte einbringen und in internationalen Teams innerhalb des MAPFRE-Konzerns arbeiten. Innovation und Expertise: Ein Umfeld, in dem innovative, digitale Ideen wie in einem Start-up vorangetrieben werden - mit dem Know-how einer seit über 20 Jahren im Markt erfolgreichen Versicherung. Vielfalt und Nachhaltigkeit: Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt stehen wir für Diversität und Gerechtigkeit am Arbeitsplatz. Ebenso hat bei uns der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen einen hohen Stellenwert, welches wir mit verschiedenen Projekten realisieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: