Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 32 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 19
  • Recht 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • It & Internet 2
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Mathematik

Abschlussarbeit (Masterarbeit) Risikomanagement & Aktuariat

Mo. 03.08.2020
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Bonn, Hannover
Du willst Dein theoretisches Wissen in der Praxis verproben? Bei Q_PERIOR hast Du die Möglichkeit einzutauchen in die Realität einer Unternehmensberatung und die Welt des Risikomanagements. Das klingt spannend? Dann Willkommen bei der Top3 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Risikomanagement Team weiter aus und suchen dafür Dich als Student (m/w/d) für die Erstellung Deiner Masterarbeit im Bereich Quantitative Risk Management / Aktuariat. Mit Unterstützung des Beraterteams, Entwicklung eines zukunftsträchtigen, praxisrelevanten (Beratungs-) Themas anhand Deines Profils und Deiner Stärken im Rahmen Deiner Master Thesis Enge Zusammenarbeit mit Beratern von der Definition der Aufgabenstellung über Recherche bis zur Realisierung und Abschluss Deiner Arbeit Von Anfang an, Involvierung auch in den fachlichen Austausch im Beraterteam   Mögliche Themen (Auswahl): Aktuariell-ökonomische Bewertung von Versicherungsbeständen Bewertung von Optionen und Garantien in Versicherungsverträgen Wertorientiertes Asset- Liability-Management Bewertung und Tarifierung von Cyberrisiken Masterstudium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik oder Statistik, gerne auch mit Versicherungsschwerpunkt Idealerweise erste Praxiserfahrungen in Bereichen wie Finanzmathematik oder Aktuariat Ein professionelles Auftreten Ein strukturiertes, eigenständiges Vorgehen sowie gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ca. 6 Monate Verfügbarkeit  Unsere umfangreichen Fachkenntnisse in Verbindung mit profundem Branchen-Know-how, sowie langjährige Erfahrung bei der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten garantieren Dir eine bestmögliche Unterstützung. Eigene Themenvorschläge für Deine Abschlussarbeit sind natürlich ebenfalls sehr willkommen. Neben der umfangreichen und praxisnahen Betreuung Deiner Arbeit bieten wir Dir darüber hinaus auch die Gelegenheit, unsere Beraterarbeit durch zwei- bis dreiwöchige Praxiseinsätze hautnah erleben zu können.   Q_PERIOR. Great Place to Work Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

Statistiker (m/w/d) für den Bereich Real World Evidence

Mo. 03.08.2020
Hannover
Die Xcenda GmbH ist ein wachsendes, unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen im Gesundheitswesen in den Bereichen Market Access, Real World Evidence sowie Gesundheitsökonomie. Wir kooperieren eng mit nationalen und internationalen Forschungsinstituten, Krankenkassen sowie der pharmazeutischen Industrie. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen der Zulassung (z.B. AMNOG Nutzendossiers), der Versorgungsforschung (z.B. Krankenkassendatenanalysen und nicht interventionelle Arzneimittelstudien) und der Gesundheitsökonomie (Evaluation, Modellierung). Wir sind zudem Experten im Medical Writing, für die Kommunikation von Forschungsergebnissen sowie den Wissens- und Informationstransfer von der Wissenschaft in die Praxis. Wir suchen zu sofort oder später in Vollzeit (vorzugsweise) oder Teilzeit einen Statistiker (m/w/d) für den Bereich Real World Evidence in zentraler Lage am Standort Hannover – Arbeiten aus dem Homeoffice denkbar Entwicklung maßgeschneiderter Studienkonzepte und entsprechender statistischer Analyseprotokolle in der Versorgungsforschung, z.B. auch Aufsetzung AMNOG-konformer Analysen bzw. Studien Erstellen der statistischen Analysepläne Review/Validierung von Ergebnissen Mitarbeit in internationalen Teams bestehend aus Versorgungsforschern, Gesundheitsökonomen, Biostatistikern, Medizinern und Naturwissenschaftlern Berichterstellung und Ergebnispräsentation ein abgeschlossenes Studium (z.B. Statistik, Biostatistik, Medizin oder Epidemiologie) und im besten Fall bereits Berufserfahrung in diesem Bereich Kenntnis des deutschen Gesundheitswesens, seiner Funktionsweise, der Akteure und Institutionen Sicherheit in der statistischen Methodik sowie deren Anwendung in der klinischen Forschung und Datenanalyse Erfahrung in einer statistischen Programmiersprache (z.B. SAS) idealerweise Erfahrung mit Krankenkassendatenanalysen zu epidemiologischen und gesundheitsökonomischen Fragestellungen oder der Analyse klinischer Datensätze, wünschenswert ist Erfahrung mit AMNOG-Analysen sehr gute analytische, konzeptionelle und strategische Fähigkeiten sowie einen gewandten schriftlichen Ausdruck in Deutsch und Englisch ergebnisorientiertes, strukturiertes und selbständiges Arbeiten ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen eine sehr gute Präsentations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten in beratender Funktion eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wissenschaftlichen Umfeld und wachsenden Team von derzeit über 700 Mitarbeitern global, davon rund 50 alleine in Deutschland Integration in ein multidisziplinäres, hochmotiviertes und erfahrenes Team nach erfolgter Einarbeitung eigenständiges Agieren aus dem Homeoffice denkbar an Ihre Stärken angepasste Fortbildungsmöglichkeiten ein positives Arbeitsumfeld mit nationalen und internationalen Karrieremöglichkeiten flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege eine hohe Arbeitsplatzsicherheit mit attraktiven Sonderleistungen als Konzerntochter von AmerisourceBergen
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) Modellierungsanwendungen, RiskAgility FM

So. 02.08.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Finance & Accoun­ting am Standort Hannover ab sofort unbefristet in Vollzeit als Mathematiker (m/w/d) für aktuarielle Systementwicklung von Modellierungsanwendungen. Sie entwickeln die inner­halb der Hannover Rück-Grup­pe welt­weit ein­gesetz­ten aktuariellen Modellie­rungsanwen­dungen weiter und verfol­gen das Ziel einer weitest­gehen­den Automa­tisie­rung unseres Repor­tings sowie der Risiko­kapital­berech­nungen im Geschäfts­feld der Perso­nen-Rück­versi­cherung. Vertrags­modellie­rung für unsere inter­natio­nalen Stand­orte der Personen-Rückversicherung unter Berück­sichti­gung von Repor­ting-Anfor­derungen aus inter­nen, aktu­ariel­len Prozes­sen sowie (inter-)na­tionalen Rechnungs­legungs­stan­dards für Ver­si­cherungs­verträge Anbin­dung der interna­tionalen Stand­orte an die zentrale aktuarielle Systemlandschaft der Per­so­nen-Rück­versiche­rung Weiterentwicklung der eingesetzten Projektionsmodelle Durchführung von Anwen­derschu­lungen zur Nutzung der aktuariellen Systemlandschaft Master-Studium der (Techno- oder Wirtschafts-)Mathematik Kennt­nisse einer höheren Programmier­sprache, idealer­weise C++ Idealer­weise Kennt­nisse von Lebens-(rück-)ver­sicherungs­produkten Kennt­nisse in Solvency II und IFRS17 wünschens­wert Erfahrung in der Nutzung von RiskAgility FM von Vorteil Aktuarausbildung (DAV) bzw. Bereitschaft, eine aktuarielle Ausbildung zu beginnen Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) Persönlich überzeugen Sie durch konzeptionelle Fähigkeiten sowie analytisches Denkvermögen. Wenn Sie auch ein sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Kunden haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) Osteuropäische Märkte

So. 02.08.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Steigen Sie unbefristet ab sofort in Vollzeit in unseren Fachbereich der Personen-Rück­versi­cherung am Standort Hannover ein als (Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) für die Kunden­betreuung in osteuropäischen Märkten. Der Schwerpunkt Ihrer Tätig­keit liegt auf der Betreuung von bestehenden Kunden­beziehungen sowie der Akquisition von Neukunden aus Russland, den GUS-Staaten und Bulgarien. Erarbeitung von Rück­versicherungs­angeboten, inklusive Pricing und Profit Testing auf Basis selbsterstellter Programme unter Microsoft Office Erstellung von Rück­versicherungs­verträgen und deren Admini­stration Analyse von Vertrags­verläufen und Erarbeitung not­wendiger Vertrags­anpassungen Mitwirkung bei der Entwicklung von Produkt­lösungen und deren interne und externe Präsen­tation Vorbereitung und Durch­führung von Seminaren und Schulungs­maß­nah­men für unsere Kunden Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder ein vergleich­bares Studium mit einem mathe­matischen Schwerpunkt Erfahrung in der Lebens­erst- und/oder Lebens­rück­versicherung, zum Beispiel über Praktika, ist wünschens­wert, aber keine Voraus­setzung Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) sowie Russisch (C2), bevorzugt aber auf muttersprachlichem Niveau Persönlich überzeugen Sie durch Ihr offenes und sicheres Auftreten sowie gute Kommunikations- und Präsentations­fähig­keit als Basis für die Zusammen­arbeit mit internen und externen Kunden. Wenn Sie auch über analy­tisches Denk­vermögen verfügen, gern im Team arbeiten und gelegent­lich auf Reisen gehen möchten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Aktuariat

Sa. 01.08.2020
Hannover
Machen Sie mehr aus Ihren Stärken. Geben Sie Ihrer beruflichen Zukunft mehr Entfaltungs­möglich­keiten. Profi­tieren Sie vom dynamischen Wachstum einer weltweit erfolg­reichen Unter­nehmens­gruppe. Mit einem Satz: Talanxieren Sie Ihre Zukunft. Die Talanx-Gruppe arbeitet als Mehr­marken­anbieter sehr erfolg­reich in der Versicherungs- und Finanz­dienst­leistungs­branche und ist eines der größten Versiche­rungs­unter­nehmen in Deutschland und Europa. Der Konzern ist in mehr als 150 Ländern aktiv und an der Börse im SDAX gelistet. An der Spitze der Talanx-Gruppe steht die Talanx AG, die die Aufgaben einer Management- und Finanz­holding übernimmt. Für den Bereich „Group Reinsurance" - Actuarial Office - suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt unbefristet am Standort Hannover einen Mitarbeiter (m/w/d) Aktuariat Modellierung des Talanx AG-Rück­ver­siche­rungs­porte­feuilles für Retro­zessions­zwecke Erstellung von Quotie­rungen und Dokumen­tation in Quotie­rungs­berichten Analyse von Rück­versiche­rungs­strukturen unter Beachtung öko­nomischer und kunden­bezogener Kriterien Beratung der Talanx-Erst­versiche­rungs­gesell­schaften bei der Auswahl von Rück­versiche­rungs­lösungen Schnittstellenaufgabe im Bereich Natur­ge­fah­ren­modellierung Aufbau eines Exposuremanagement-Tools Unterstützung bei Gesprächen und Ver­hand­lungen mit Rück­versicherern, Retro­zes­sio­nären und Zedenten Erarbeitung und Beschreibung von mathe­matischen Modellen Steuerung und ggfs. Unterstützung der Auf­be­rei­tung von Port­folio­infor­mationen zu Quotierungs- oder sonstigen Analyse­zwecken Erstellung von aktuarischen Auswertungen, Berichten und Präsentationen Mitwirkung bei anderen aktu­arischen Kern­aufgaben Abgeschlossenes Studium der Mathe­matik oder ver­gleichbar, vorzugsweise Master oder Diplom Ausbildung zum Aktuar oder Bereit­schaft dazu Gute Statistik- und Stochastik­kennt­nisse Sehr gute kommuni­kative Fähig­keiten in deutscher und englischer Sprache Berufserfahrung in der Versicherungs- bzw. Rück­versiche­rungs­wirtschaft wün­schens­wert Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten, ins­beson­dere Excel und VBA Programmierkenntnisse, z. B. in R, wün­schens­wert, Kennt­nisse von Igloo von Vor­teil Analytisches Denkvermögen und Freude an daten­analytischen Auf­gaben­stellungen Selbstständige Arbeits­weise, hohe Eigen­moti­vation und Team­fähigkeit Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitarbeiterförderung und -entwicklung als wesentliche Pfeiler in unserer strategischen Personalpolitik verankert.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Risk Management

Fr. 31.07.2020
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezialversicherer aus der HDI-Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­ver­siche­rungs­ge­schäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Manage­ment, Cyber, Energy, Financial Lines, Political Risk, Pet & Farm­pack sowie Sport & Leisure. Die lokalen Teams von HDI Global Specialty ver­fügen über spezia­lisierte Under­writer, die auch für un­ge­wöhn­liche Akti­vi­täten ihrer Kunden und in schwierigen Industrie­ver­sicherungs­bereichen stets in der Lage sind, maß­geschneiderte Ver­siche­rungs­lösungen zu erstellen. Für den Bereich „Risk Management and Actuarial“ suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt - zunächst be­fristet für die Dauer von 12 Monaten - am Stand­ort Hannover einen Werkstudenten (m/w/d) Risk Management in Teilzeit für bis zu 19 Stunden wöchentlich. Unterstützung der Abteilung in der Entwicklung von Repor­ting­lösungen für das Manage­ment Unterstützende Mitarbeit bei Daten­lieferungen an ver­schiedene Ziel­gruppen im Unter­nehmen Student (m/w/d) der Mathematik, Wirtschafts­mathe­matik, Physik oder Informatik Interesse an versicherungs­mathe­matischen Themen Hohe IT-Affinität, gute Kenntnisse der objekt­orien­tierten Pro­gram­mierung sowie SQL Selbstständige und strukturierte Arbeits­weise  Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld  Flexible Arbeitszeitmodelle  Freiräume zum Querdenken und eine angemessene Vergütung  Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings  Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
Zum Stellenangebot

Auditor (m/w/d) mit Schwerpunkt quantitatives Risikomanagement

Do. 30.07.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt im Fachbereich Group Audi­ting am Standort Hannover und beginnen Sie unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Auditor (m/w/d) mit Schwerpunkt quantitatives Risikomanagement. Durch Ihre Tätigkeit tragen Sie zu einer kontinuier­lichen Ver­besserung, insbe­sondere des welt­weit instal­lierten internen Kontroll­systems, bei. Eigen­verant­wort­liche Planung und Durch­führung von Prüfun­gen am Stand­ort Hannover sowie an unseren internationalen Standorten Prüfungs­schwer­punkte bilden insbe­sondere das quanti­tative Risiko­management und weitere versiche­rungs­mathema­tische Frage­stel­lungen Analyse aktuarieller und anderer rückver­sicherungs­spezifi­scher Daten­bestände unter Revi­si­ons­gesichts­punkten Fallweise Prüfun­gen des qualita­tiven Risiko­manage­ments und ge­gebenen­falls in Finance- und Service-Fach­be­rei­chen Entwick­lung von Empfeh­lungen auf Basis der Prüfungs­ergebnisse Beratung der geprüften Fach­bereiche hinsicht­lich der Umset­zung der Empfeh­lungen sowie Nach­halten der­selben Studium der (Wirtschafts-)Mathematik Erste Erfahrung in der Revision und/oder im quantitativen Risikomanagement Aktuarielle Grundkenntnisse und die Bereitschaft diese zu vertiefen (beispielsweise durch die Ausbildung zum Aktuar (DAV)) Gutes IT-Verständnis und die Motivation, relevante versicherungs­mathe­matische Appli­ka­tio­nen und Modelle, ihre Abhängigkeiten, Schnittstellen und Datenflüsse kennen und prüfen zu lernen Englisch auf verhand­lungssicherem (C1/C2) und Deutsch auf konversationssicherem (mindes­tens B2) Niveau Weltweite Reisebereitschaft, ca. drei- bis viermal im Jahr Persönlich überzeugen Sie durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einen struk­turier­ten und selbst­ständigen Arbeitsstil. Wenn Sie auch ein sicheres Auftreten und Durch­setzungs­vermögen (auch im internationalen Umfeld) haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Financial Reporting

Mi. 29.07.2020
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezialversicherer aus der HDI Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­ver­siche­rungs­ge­schäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Manage­ment, Cyber, Energy, Finan­cial Lines, Political Risk, Pet & Farm­pack sowie Sport & Leisure. Die lokalen Teams von HDI Global Specialty verfügen über spezia­li­sierte Under­writer, die auch für un­ge­wöhn­liche Aktivi­täten ihrer Kunden und in schwierigen Industrie­ver­siche­rungs­be­reichen stets in der Lage sind, maß­ge­schnei­derte Ver­siche­rungs­lösungen zu er­stellen. Für den Bereich „Finance & Tax“ suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Hannover einen Mitarbeiter (m/w/d) Financial Reporting Unterstützung bei der Erstellung der Quartals- und Jahres­ab­schlüsse Mitwirkung bei der Umsetzung von neuen Bilan­zie­rungs­stan­dards Mitarbeit bei der Kommentierung des ver­siche­rungs­tech­nischen Er­geb­nisses Unterstützung bei der Weiter­ent­wick­lung der Buchungs­systeme und -instru­mente Bilanzielle Würdigung von Sonder­sach­verhalten inner­halb der Quartals- und Jahres­ab­schlüsse Mitarbeit in Projekten, wie z. B. Ein­führung von IFRS 17 Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre Gute Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB, Kennt­nisse der Rechnungs­legung von Ver­siche­rungs­unter­nehmen wün­schens­wert Erst- und Rück­ver­siche­rungs­kennt­nisse von Vor­teil Gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Flexibilität und selbst­ständiges Arbeiten sowie hohes Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein Analytisches Denken Hohe Team- und Kommuni­ka­tions­fähig­keit Datenbankerfahrung wünschens­wert Bereitschaft zur gelegent­lichen Reise­tätig­keit Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld  Flexible Arbeitszeitmodelle  Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone  Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden  Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings  Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport  Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Consultant Risikomanagement Banken - Capital Markets (w/m/d)

Mi. 29.07.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamplay - Als Mitglied eines Projektteams arbeitest du als Spezialist / -in für Risikomanagement und Handelsgeschäfte. Dein Wissen nutzt du auch, um die Compliance unserer Kunden mit den einschlägigen Regularien zu gewährleisten.Aktuelle Themen - Du arbeitest in einem dynamischen Umfeld und beschäftigst dich laufend mit neuen Herausforderungen und Veränderungen in den Märkten.Risikomanagement - Die Prüfung und Beratung von Banken und Finanzdienstleistern zu diversen Themen der Steuerung, vom Controlling über die Management-Berichterstattung bis zur Risikoquantifizierung gehört zu deinem Aufgabenspektrum.Handelsgeschäfte - Du nimmst Einblick in die Handelsabteilungen unserer international agierenden Kunden und hilfst bei der Sicherstellung angemessener Prozesse im Front-, Middle- und Backoffice.Bewertung und Bilanzierung - Von der Bewertung bis zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten begleitest du den Front-to-End-Prozess bei unseren Kunden. Vielseitige Aufgaben - Vom direkten Kundenkontakt über Datenauswertungen bis zur Aufbereitung von Fachthemen übernimmst du vielfältige Aufgaben und kannst deine persönlichen Stärken nutzen und entwickeln.Du hast dein Studium im Bereich der Wirtschaft bzw. (Wirtschafts-)Mathematik bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Das Geschehen an den globalen Finanzmärkten verfolgst du mit Interesse und die Finanzindustrie weckt bei dir Begeisterung.Die Geschäftsmodelle und die Steuerung einer Bank faszinieren dich ebenso wie die Interaktion in einem internationalen Umfeld.Bilanzierungsfragestellungen oder Bewertungsthemen rund um das Thema Finanzinstrumente scheust du nicht.Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung oder Praktika im Finanzdienstleistungssektor oder hast dich im Studium verstärkt mit Banken und Kapitalmärkten bzw. Wertpapieren, Derivaten oder dem Risikomanagement beschäftigt.Sehr gute analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch, die dich in die Lage versetzen, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu erklären, zeichnen dich aus.Engagement, Neugier und Spaß an der Arbeit gehören zu deinen Grundeigenschaften.Flexibilität und Mobilität in einem modernen Arbeitsumfeld nimmst du gerne für dich in Anspruch.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) im Aktuariat Komposit

Di. 28.07.2020
Hannover
Die HDI Kundenservice AG gehört zur HDI Gruppe inner­halb der Talanx, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versiche­rungs­gruppen. Die Gesell­schaft bündelt zentrale Aufgaben für mehrere Konzern­gesell­schaften der Privat- und Firmenversicherung in Deutschland. Für den Bereich „Mathe­matik Sach“ - Pricing Sach - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt in Vollzeit und un­be­fristet am Standort Hannover einen (Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) im Aktuariat Komposit Modellierung des technischen Preises und Entwicklung von Tarifmodellen in den Kompositsparten Haftpflicht Unfall Sach oder Kraftfahrt Unterstützung von Pricing­ent­scheidungen in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement Bestands- und Schaden­analysen im Rahmen der Tarifierung Aufbau eines aktuariellen Con­trollings Präsentation und Erläute­rung von Ergebnissen für Stake­holder wie Produkt­manage­ment, Pro­dukt­technik und Vor­stand  Weiterent­wicklung der einge­setzten Pro­gramme und Pricing-Verfahren, insbesondere die Ver­bin­dung von tradi­tionellen Ver­fahren mit Maschine Learning Methoden Mitarbeit bei inter­diszi­plinären Aufgaben und Projekten Abgeschlossenes Stu­dium mit mathe­matischem oder statis­tischem Schwer­punkt IT-affin - Interesse an Data Science und Programmierung (z. B. in VBA, SAS oder R) sowie die Bereit­schaft, diese Fähig­keiten auszubauen Verständlich – Fähig­keit zur verein­fachten Dar­stellung kom­plexer Sach­ver­halte/Ergeb­nisse Gut organisiert – Zielstrebige Umsetzung geplanter Vorhaben Teamfähig – Spaß an Zusammen­arbeit und Team-Entwick­lung Kommunikationsfähig – Freude am Aus­tausch mit anderen Ex­perten Bereit­schaft zur fachlichen und per­sön­lichen Weiter­bildung (z. B. Aktuar (m/w/d) DAV) Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal