Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 58 Jobs in Hilden

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 22
  • Recht 20
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • It & Internet 11
  • Finanzdienstleister 5
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office 23
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Mathematik

Requirements Engineer (m/w/d)|Value and Risk Management End-to-End-Process

Di. 21.09.2021
Düsseldorf, Hamburg
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können, und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie brauchen. Bei ITERGO, dem internen IT-Dienstleister der ERGO rund um Software, Hardware und Netzwerkarchitekturen, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiter wachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Requirements Engineer (m/w/d)Value and Risk-Management End-to-End-Process, in Vollzeit oder Teilzeit, auch in Hamburg zu besetzenIm Aufgabengebiet liegt die Steuerung des IFRS 17 Abschlussprozesses End-to-End auf IT Seite und die Koordination der Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Product Teams und Stakeholdern. Organisation und Steuerung der Aktivitäten zwischen den am IFRS 17 Abschlussprozess beteiligten Product Teams und Stakeholdern, innerhalb der ERGO, der MEAG und der Munich Re, inklusive der Mitarbeit in einem übergreifenden (ERGO/MR) Global Product Team. Dieses schließt auch die operative IT-seitige Koordination im Abschluss/ von Berichtsanlässen (auch Forecast/ Plan), in Ergänzung zur Prozesskoordination auf Business-Seite ein. Konzernübergreifende Steuerung der Change-, Incident- und Servicemanagementprozesse und Kommunikation mit den Verantwortlichen der einzelnen Applikationen, den Vorsystemen und den empfangenden Systemen in den jeweiligen Product Teams (bei der ERGO und MR), sowohl national als auch international. Eigenverantwortliche Analyse fachlicher Anforderungen und Überführung von Geschäftsanforderungen in Systemanforderungen inkl. der Beschreibung der entsprechenden Teile der IT-Systemlösung Analyse von Fehler- und Störfallsituationen, Konzeption und Durchführung von Maßnahmen zu deren Beseitigung. Mitwirkung bei der Definition von Anforderungsstandards inkl. Qualitätsziele in Absprache mit den wichtigsten Interessengruppen. Verantwortliche Mitarbeit in Projekten verschiedener Größe. Abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Versicherungswesen, Organisation, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung in einem der vorgenannten Bereiche Interesse oder Vorkenntnisse am/ aus dem Bereich Versicherungen/ Financial Services und sehr gute Kenntnisse der IFRS17 relevanten Abschlussprozesse sowie grundsätzliches Verständnis regulatorischer Anforderungen an die IT Gute Kenntnisse der Methoden und Verfahren entlang des Lösungsentwicklungsprozesses mit Schwerpunkt Requirements Engineering, vorzugsweise incl. Zertifizierung nach IREP Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell aufzufassen, zu analysieren und präzise zu formulieren und zu kommunizieren verbunden mit einer starken Lösungsorientierung Sehr gute Kenntnissen in der Business- und Prozessanalyse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

Mathematiker Abteilung Aktuarielle Modellierung BK (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
Wuppertal
Als innovative und zukunftsorientierte Versicherungsgruppe zählt die Barmenia zu den größten Arbeitgebern in Wuppertal. Deutschlandweit arbeiten insgesamt über 3.400 Mitarbeiter/-innen an modernen Versicherungslösungen. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei immer im Fokus. Sie suchen eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit einem Fokus auf anwendungsbezogene mathematische Fragestellungen? Dann suchen wir für unsere Abteilung Aktuarielle Modellierung der Barmenia Krankenversicherung (Ref.-Nr. 2585) genau Sie! Weiterentwickeln des Unternehmensmodells der Barmenia Krankenversicherung in der Software Prophet  Gestalten und Betreuen der ALM- und ORSA-Prozesse Unterbreiten von Szenariovorschlägen und deren Ergebnisanalyse Unterstützen bei der Unternehmensplanung und bei Hochrechnungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder vergleichbarer Studiengang Idealerweise sind Sie Aktuar (DAV) oder haben mit der Ausbildung zum Aktuar begonnen Wünschenswert sind Kenntnisse in der Modellierung mit Prophet sowie in der Rechnungslegung eines Krankenversicherers Ausgeprägte Problemlösungskompetenz sowie kommunikative Fähigkeiten Teamplayer, hohes Maß an Selbstständigkeit, Initiative, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Unsere Vertrauens- und Verantwortungskultur ist die Grundlage für ein respektvolles Für- und Miteinander sowie eine Arbeitsatmosphäre, die Ihnen Raum bietet, sich zu entfalten. Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung wird bei uns groß geschrieben. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgen für eine optimale Work-Life-Balance. Hierzu zählen insbesondere: flexible Arbeitszeit und -orte hauseigenes Mitarbeiterrestaurant und Cafeteria Betriebssport Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Aktuar Bewertungsmodelle Solvency II *

Mo. 20.09.2021
Köln
Starten Sie durch bei der HDI Kundenservice AG! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Konzeptionelle Weiterentwicklung der stochastischen Unter­nehmens­modelle, ins­besondere der Bewertung des Neu­geschäftes Betrieb der Bewertungsmodelle als Grund­lage des internen Modells unter Solvency II Berechnungen des Market Consistent Embedded Value (MCEV) sowie der Eigen­mittel und Technical Provisions nach Solvency II und des New Business Value Mitarbeit in der Erstellung der Solvabilitäts­übersicht und der QRTs Entwicklung und Durch­führung von Analysen auf Basis des Bewertungs­modells zur Entscheidungs­unter­stützung des Vor­standes Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathe­matik, Wirt­schafts­mathe­matik oder einer ver­gleich­baren Studien­richtung Abgeschlossene Ausbildung als Aktuar (m/w/d) DAV oder die Bereit­schaft zur Aus­bildung Erste Praxiserfahrung im quantitativen Risiko­management oder in der aktuariellen Modellierung wünschens­wert Idealerweise Kenntnisse in Solvency II und markt­konsistenter Bewertung des Neu­geschäftes Gute Kenntnisse einer aktuariellen Modellierungs­umgebung, z. B. Prophet, von Vorteil Schnelle Auffassungsgabe sowie eine verantwortungs­bewusste und selbst­ständige Arbeits­weise Fähigkeit, komplexe Sach­verhalte einfach darzu­stellen Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden vor – mit einer betrieb­lichen Alters­versorgung und vermögens­wirk­samen Leistungen. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Familien­förderung Wir unter­stützen unsere Mitarbeitenden in jeder Phase. Eltern­zeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung sind nur einige unserer Angebote. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, einem breiten Sport­angebot und verschiedenen Ko­operationen. Weiterbildung Wir stillen Ihren Wissensdurst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­begleitenden Studium.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Mo. 20.09.2021
München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr, Stuttgart
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen für unsere Standorte in München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr und Stuttgart für den Bereich Retirement zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Nach einer umfassenden Einarbeitung werden Sie selbstständig und eigenverantwortlich als Associate Consultant im Bereich der betrieblichen Altersversorgung (bAV) tätig. Sie beraten und begleiten unsere Kunden in allen Fragen rund um die betriebliche Altersversorgung. Sie führen für unsere Kunden versicherungsmathematische Bewertungen von Pensionszusagen durch und erstellen versicherungsmathematische Gutachten nach nationalen und internationalen Bilanzierungsstandards. Bei juristischen Spezialthemen zur betrieblichen Altersversorgung arbeiten Sie eng mit unserer internen Rechtsabteilung zusammen. Sie stehen von Anfang an – Ihrem Verantwortungsbereich entsprechend – gemeinsam mit unseren erfahrenen Beraterteams im kontinuierlichen Austausch mit unseren Kunden. Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der (Wirtschafts-) Mathematik, Betriebswirtschaft mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Studienrichtung. Sie haben Freude an der Arbeit mit Kunden und sind bereit, sich in juristische Themen einzuarbeiten. Darüber hinaus haben Sie Interesse an der IT-technischen Umsetzung mathematischer Sachverhalte. Wünschenswert sind Kenntnisse der Pensions- oder Lebensversicherungsmathematik. Sie bringen ein Grundverständnis über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Unternehmensprozesse mit. Sie haben Spaß an der Teamarbeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Als weltweit agierendes Unternehmen erwarten wir darüber hinaus gute Englischkenntnisse. Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung in einem hoch engagierten Team. In unseren kundenorientierten Teams werden Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten konsequent erweitern. Freuen Sie sich auf spannende Weiterbildungsmöglichkeiten wie z. B. zum/zur AktuarIn DAV- und IVS-geprüften Sachverständigen sowie ein leistungsgerechtes Einkommen. Unser Personalentwicklungskonzept bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Sales Trader Power & Gas (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Sales Trading & New Markets Team in Düsseldorf suchen wir Sie! Kalkulation von standardisierten und strukturierten Handelsgeschäften für Gas, Strom und Zertifikate, Verhandlung und Abschluss mit deutschen und internationalen Kontrahenten Verwaltung unseres Portfolios an grünen Zertifikaten (GoOs) Analyse und Optimierung unserer Verkaufs- und Handelsstrategien vor dem Hintergrund sich verändernder Portfolio- und Marktsituationen Weiterentwicklung unserer Preisbildungsmethoden Akquise und Betreuung von energieintensiven Großhandelskunden und Handelspartnern Unterstützung der Entwicklung und des Ausbaus unserer digitalen Marktlösungen Arbeit an internen Schnittstellen und Projekten, Förderung der Entwicklung neuer Produkte und Marktkanäle Hochschulabschluss mit wirtschaftlichem / technischem / mathematischem Hintergrund oder mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Umfassende Kenntnisse der europäischen Energiemärkte Praktische Erfahrung im Bereich des Großhandels oder des Handels Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein gutes Verständnis für Mathematik Grundlegende Kenntnisse in der Programmierung Kaufmännisches Denken und ein hohes Maß an Eigeninitiative Kommunikativ und genießen den täglichen Austausch mit unseren Kunden und Handelspartnern Sie sind ein Teamplayer und bringen ein hohes Maß an Engagement mit Deutsch (mind. Niveau C1) und Englisch (mind. Niveau B2)
Zum Stellenangebot

Risk Engineer m/f/d

So. 19.09.2021
Düsseldorf
Tokio Marine HCC is a leading specialty insurance group with offices in the United States, the United Kingdom, Europe, Ireland, and other exciting locations. With the strength and stability that comes from being a member of the Tokio Marine group, and more than forty years of growth, profitability, and stability, we offer important insurance products that most people don’t even know exist. Just as we invest in our company, we invest in our employees’ careers. We provide our employees a collaborative and rewarding environment within which to gain the knowledge, skills, and experience that lead to a rewarding career. Our products allow our customers to take on opportunity with confidence. In turn, our competitive salaries, attractive benefits, and potential for career growth allow you to take on opportunity with confidence. We are currently looking for a Risk Engineer m/f/d for our Düsseldorf branch.As a member of our global Risk Engineering (RE) community, you will be fully embedded in the TME Japanese Business team. You will directly report to the Head of Risk Engineering Continental Europe. Based on your skills, you will work closely with underwriters and business development teams across Continental Europe to contribute to the sustainable growth of the TME Japanese Business portfolio through the provision of its risk engineering expertise. With a focus on our German book-of-business, but embedded in the RE continental team, also with the opportunity to service internal and external customers in other regions. You will deliver a comprehensive range of risk management and consulting expertise to match the unique risk profile of the local and worldwide operations of our Japanese clients. This may include driving various projects, development, and implementation of strategies, creating standard methodologies, guidelines or papers and leaflets or developing new innovative service offerings. Planning and carrying out the necessary actions to offer value-added risk engineering service to TME Japanese clients – the portfolio consists of standard lines of business, principally Property, Casualty and Marine Cargo Identifying, analyzing the risk, and proposing reasonable and realistic advice for the client to improve the risk or mitigate the potential of loss Compiling and presenting risk engineering reports – this includes on site client visits and effective presentations Supporting TME's Japanese clients for any project that may have an impact on insured risks Developing guidelines, papers, leaflets and industry updates in relation with P&C risk management and emerging risk Master’s degree in Engineering At least 10 years' experience in property risk prevention – with 3 to 5 years for an insurance company Ability to be the force of proposal for a continuous optimization of the processes Strong negotiation, presenting and interpersonal skills, both written and verbal Business sense and flexibility and a self-managed, entrepreneurial attitude Fluent German and English skills Proficient digital literacy (e.g., Microsoft Office products) and ideally an affinity to digital solutions Solid team spirit and service mindedness Driving license Willingness to travel – mainly within Europe What drives us forward and makes us a good company? Curious, creative and proactive people. It is them who build trust and create sustainable relationships – to our customers, business partners, and colleagues. But what else is needed To Be A Good Company? A pleasant, international atmosphere. Flexible working hours. Mobile working. Central location near the Düsseldorf city (parallel to the “Kö” boulevard). Very good transport connection, only two underground stations from the main station. And much more. The Tokio Marine HCC Group of Companies offers a competitive salary and employee benefit package. We are a successful, dynamic organization experiencing rapid growth and are seeking energetic and confident individuals to join our team of professionals. The Tokio Marine HCC Group of companies is an equal opportunity employer. Please visit our website for more information about our companies.
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Wirtschaftsmathematiker als Junior Referent (m/w/d) Aktuarielle Berechnungen Personenversicherung

So. 19.09.2021
Köln
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an.Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen.Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Für unsere Abteilung Life/Health Calculations – Gruppe Value – an unserem Standort in Köln suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Junior Referent (m/w/d) für aktuarielle Projektionsrechnungen im Bereich der Personenversicherung. Sie führen Berechnungen im Kontext von IFRS 17 und Solvency II sowie Profitabilitäts­bewertungen durch und unterstützen die quantitative Risikoberichterstattung für die Lebens- und Kranken­versicherungs­unternehmungen der deutschen Generali Gruppe. Sie tragen zudem zur Einführung des neuen Rechnungslegungsstandards IFRS 17 bei. Im Besonderen: Sie führen aktuarielle Berechnungen für IFRS 17 und Technical Provisions gemäß Solvency II sowie für weitere Komponenten der Passivseite der ökonomischen Bilanz für die Lebens- und Kranken­versicherungs­unternehmungen der deutschen Gruppe durch. Sie arbeiten diesbezüglich eng mit der Local Actuarial Function sowie der Group Actuarial Function zusammen Sie erarbeiten sich vertiefte Kenntnisse zur IFRS-17-Berechnungs- und Rechnungs­legungs­methodik der deutschen Lebens- und Krankenversicherer und tragen zur internen Wissensvermittlung bei Sie unterstützen den Neuaufbau von Berechnungsprozessen vor dem Hintergrund der deutlich verkürzten Abgabefristen im Rahmen von IFRS-17-Anforderungen Sie arbeiten eng mit unserem Head Office in Italien, unseren Aktuariaten im CInsO-Ressort und anderen Abteilungen unseres Unternehmens zusammen Sie setzen Anforderungen der Assicurazioni Generali S.p.A. und des Chief Risk Officers der Generali Deutschland AG um Sie führen Ad-hoc-Analysen durch und erstellen Sonderauswertungen Sie analysieren, kommentieren und präsentieren die Ergebnisse Ihrer Arbeit Sie haben ein Studium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Informatik oder ein vergleichbares Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen idealerweise über erste aktuarielle Kenntnisse im Bereich der Lebens- und Krankenversicherung sowie in den entsprechenden Bewertungsverfahren und regulatorischen Anforderungen (IFRS 17, Solvency II, Projektionsrechnungen mit der Software Prophet, Rechnungslegung nach HGB und IFRS etc.) Sie möchten die Ausbildung zum Aktuar DAV (m/w/d) absolvieren oder haben diese bereits abgeschlossen Sie sind vertraut mit den Microsoft Office-Programmen (insbesondere Microsoft Excel) Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift und bewegen sich gerne in einem internationalen Umfeld Sie überzeugen durch analytisches Denken und eine strukturierte Vorgehensweise Sie arbeiten sehr sorgfältig, behalten dabei stets den Überblick und übernehmen Verantwortung für Ihre Themen Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Kooperations­fähigkeit und Eigeninitiative aus
Zum Stellenangebot

Aktuar Reserving P&C Aktuariat International (m/w/d) (ERGOAG03061)

Sa. 18.09.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Aktuar Reserving P&C Aktuariat International (m/w/d)in Vollzeit oder Teilzeit P&C Gruppenfunktion für die aktuarielle Schadenreservierung der ERGO Gruppe (IFRS / Solvency 2), u.A. über Durchführung von regelmäßigen Reserve- und Profitabilitätsanalysen und entsprechende Stakeholder-Kommunikation Methoden- und Richtlinienkompetenz für Entwicklung, Einführung und Sicherstellung von aktuariellen Standards (Guidelines, Modelle, Methoden und Prozesse) sowie Umsetzung und Anwendung des IFRS 17 Rechnungslegungsstandards mit dem Fokus auf aktuarielle Themen Betreuung, Weiterentwicklung und Pflege der ERGO Reservierungsplattform (auf Basis TM1 und ResQ), sowie weiterer Systeme der IFRS17 Landschaft Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zu den lokalen Reservierungsaktuariaten der Nicht-Leben Tochtergesellschaften der ERGO Gruppe, inklusive der Durchführung von Workshops, Schulungen und individuellen Trainings Überwachung und Unterstützung der regelmäßigen Reserve KPI Reporting Prozesse, sowie Herleitung von Steuerungsimpulsen durch die Erstellung, Auswertung und Aggregation relevanter Informationen aus den Reservierungsprozessen Leitung und Mitarbeit in Gruppenprojekten in der Munich Re und ERGO Gruppe als auch des Actuarial Workstreams bei M&A Projekten mit Fokus auf Reservebewertungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Informatik oder eines anderen quantitativ ausgerichteten Studienganges und abgeschlossene Weiterbildung zum Aktuar (m/w/d) Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Gebiet der aktuariellen Nicht-Leben Schadenreservierung, Erfahrung in anderen relevanten aktuariellen Fachgebieten von Vorteil Hohe interkulturelle Kompetenz und Bereitschaft zu Reisen ins Ausland sowie hohe Motivation zur Arbeit in einem internationalen Umfeld sowie Erfahrung in Projektarbeit und optimalerweise Projektleitung Kenntnisse von aktuariellen Softwarepaketen wie z. B. ResQ, R oder SAS und Datenbankkenntnisse wünschenswert sowie Kenntnisse der Organisation, Prozesse und Abläufe bei Versicherungsunternehmen Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

Versicherungsmathematische Berater / Gutachter (m/w/d) für betriebliche Altersversorgung in Teil- oder Vollzeit

Sa. 18.09.2021
Köln
Wir sind eines der führenden unabhängigen Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung mit mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Sitz in Köln. Wir beraten Unternehmen aller Größen und Branchen sowie Versorgungseinrichtungen wie Pensionskassen, Zusatzversorgungskassen, berufsständische Versorgungswerke und Pensionsfonds. Unsere Beratung umfasst arbeitsrechtliche, betriebswirtschaftliche und aktuarielle Themenfelder. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Versicherungsmathematische Berater / Gutachter (m/w/d) für betriebliche Altersversorgung in Teil- oder Vollzeit Betreuung unserer Kunden in allen Belangen der betrieblichen Altersversorgung (inkl. Erkennen und Vermittlung evtl. bestehender Optimierungsmöglichkeiten), unterstützt durch ein eingespieltes Team von Beratern und Gutachtern Aktuarielle Berechnungen für die wiederkehrende Bewertung von Pensions-, Jubiläums- und Altersteilzeitverpflichtungen nach steuerlichen, handelsrechtlichen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen sowie im Zusammenhang mit betriebswirtschaftlichen Analysen Mitarbeit in teamübergreifenden Beratungsprojekten Unterstützung bei der Beratung und Betreuung von Versorgungseinrichtungen (insb. Pensionskassen, Pensionsfonds und Berufsständische Versorgungswerken) Mitarbeit in unternehmensinternen Projekten zur Erweiterung unseres Leistungsspektrums Sie interessieren sich für die vielfältigen Aufgaben und Chancen in einem expandierenden Dienstleistungsmarkt für betriebliche Altersversorgung und sind bereit, kundenbezogen und verantwortungsbewusst zu denken und zu handeln Sie haben Freude daran, komplexe Sachverhalte selbständig zu analysieren und diese verständlich unseren Kunden zu erläutern sowie sich im Rahmen Ihrer Aufgaben immer neue, mathematische, rechtliche und betriebswirtschaftliche Fachgebiete zu erschließen Sie zeichnen sich durch ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie gutes Zahlenverständnis aus und verfügen idealerweise über eine hohe sprachliche Ausdruckfähigkeit  Ihre Qualifikationen Sie haben einen guten oder sehr guten Studienabschluss (Bachelor/Master/Diplom) in Mathematik/ Wirtschaftsmathematik oder einem Studiengang der Natur- oder Wirtschaftswissenschaften, in dem Sie sowohl Ihr analytisches als auch mathematisches Denkvermögen unter Beweis stellen konnten Sie sind offen für Neues und freuen sich darauf, das für die neue Position nötige Fachwissen wie z. B. Kenntnisse zur Rechnungslegung, zum Arbeits- und Steuerrecht sowie zu betriebswirtschaftlichen Aspekten der betrieblichen Altersversorgung in einer umfassenden Einarbeitungsphase mit angemessener Unterstützung zu erlernen Sie können komplexe Sachverhalte selbständig analysieren und diese verständlich dem Kunden (schriftlich und mündlich) erläutern Idealerweise konnten Sie bereits durch ein Praktikum oder als Werksstudent erste Erfahrungen innerhalb einer  Tätigkeit mit aktuariellem Bezug in einem Beratungsunternehmen, bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem Unternehmen der Lebensversicherungsbranche sammeln Es erwartet Sie ein herausforderndes, sehr interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem wachsenden Unternehmen Eine intensive Einarbeitung durch das Team Wir fördern Ihre Entwicklung durch auf Ihre Person individuell zugeschnittene Weiterbildung und unterstützen großzügig ihre Ausbildung zum Aktuar (DAV) sowie IVS-geprüften versicherungsmathematischen Sachverständigen für Altersversorgung Wir verfügen über flache Hierarchien, direkte Entscheidungswege, ein kollegiales Arbeitsumfeld und moderne Arbeitsplätze Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersversorgung sowie weitere Sozialleistungen Es besteht die Möglichkeit, die Arbeitszeit flexibel zu gestalten (z. B. Teilzeit, teilweise mobiles Arbeiten) Wir stellen einen Tiefgaragenstellplatz oder ein Monatsticket kostenfrei zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Quantitativer Analyst Kapitalmarktmodellierung *

Sa. 18.09.2021
Köln
Starten Sie durch bei der Ampega Asset Management GmbH! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Kapitalmarktmodellierung für die Portfolien des Talanx Konzerns (internes Modell nach Solvency II) Erzeugung und Kalibrierung öko­nomischer Szenarien für die Risiko- und Eigenmittelberechnung Analyse von Marktdaten und Bewertung von Markt­risiken mittels statistischer Verfahren Schnittstellenfunktion zum Risiko­management des Konzerns und der Versicherungs­unternehmen Ausbau und Weiterentwicklung der internen Soft­ware-Anwendungen und IT-Infra­struktur Sehr gut abgeschlossenes Studium der Mathe­matik, Physik, Infor­matik oder Wirt­schafts­wissen­schaften mit quanti­tativer Aus­richtung, idealer­weise ergänzt um (begonnene) Zusatz­ausbildung, z. B. zum Aktuar DAV oder CFA Mehrjährige Berufserfahrung bei einem Finanz­dienst­leister, idealer­weise im Bereich Kapital­markt, Modellierung, Controlling oder Bewertung Programmierkenntnisse (z. B. in R, VB.net, C#, C++) und Erfahrung im Um­gang mit Daten­banken Freude am Umgang mit komplexen mathe­matischen Frage­stellungen und Modellen Fähigkeit zur Kommunikation komplexer Zusammen­hänge, konzeptionelle Arbeits­weise und hohe Eigen­initiative Freude an der Zusammenarbeit in einem engagierten Team Englisch fließend in Wort und Schrift Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden vor – mit einer betrieb­lichen Alters­versorgung und vermögens­wirk­samen Leistungen. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Familien­förderung Wir unter­stützen unsere Mitarbeitenden in jeder Phase. Eltern­zeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung sind nur einige unserer Angebote. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, einem breiten Sport­angebot und verschiedenen Ko­operationen. Weiterbildung Wir stillen Ihren Wissensdurst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­begleitenden Studium.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: