Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Mathematik: 67 Jobs in Hitdorf

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 35
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • It & Internet 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 58
  • Ohne Berufserfahrung 45
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office möglich 41
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Mathematik

Wirtschaftswissenschaftler, Physiker oder Mathematiker (w/m/d) im Methoden- und Produktmanagement

Mi. 10.08.2022
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle. Für unser Ziel, Banksteuerung aus einer Hand anzubieten, wachsen wir weiter. Bei uns finden Sie Ge­stal­tungs­spielraum, rund 400 engagierte Zahlenprofis, viel kölsches Jeföhl und ganz sicher keinen Dresscode Sie entwickeln Verfahren, von der ersten fachlichen Konzeption bis zur technischen Umsetzung, darunter fallen: die (Weiter-)Entwicklung von Verfahren zur Banksteuerung (Rating, Kreditportfoliosteuerung, Verlustschätzung, Markt- und Liquiditätsrisiko, Gesamtbanksteuerung, Kundengeschäftssteuerung und weitere Risikoarten) unter Einbeziehung eines der größten Bankdatenpools Deutschlands die Validierung fachlicher Verfahren der Banksteuerung mittels qualitativer Methoden bzw. quantitativer Datenanalyse die Erarbeitung von Softwarefachkonzepten und User-Stories zur Umsetzung in Software die Betreuung der Softwareentwicklung aus fachlicher Perspektive das Testen und die Dokumentation der Software bis zur Inbetriebnahme Sie stehen als Ansprechsperson für unsere Kunnd*innen bei der Implementierung unserer Software zur Seite und gestalten eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartner, auch über die Gremienarbeit in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe hinaus ein akademischer Abschluss in Naturwissenschaften, Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativer Ausrichtung Interesse an Themen der Finanzmathematik und der Banksteuerung sowie die Bereitschaft, sich mit Unterstützung in diese einzuarbeiten und hierzu mit Teams unterschiedlicher Fachrichtungen zu kooperieren Kenntnisse in einer (statistischen) Programmiersprache, z. B. in R, MATLAB, Python, Java, C++ und idealerweise Kenntnisse in der Datenauswertung mit SQL ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Kriminologin / einen Kriminologen (m/w/d) als Referentin / Referent für die Financial Intelligence Unit (FIU)

Mi. 10.08.2022
Köln
Die Generalzolldirektion sucht eine Kriminologin/ einen Kriminologen (m/w/d) als Referentin/Referent für die Financial Intelligence Unit (FIU) am Standort Köln Die Generalzolldirektion ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Finanzen mit Hauptsitz in Bonn und weiteren Dienstsitzen u.a. in Hamburg, Potsdam, Köln, Neustadt/Weinstraße, Nürnberg, Dresden und Münster. Die Financial Intelligence Unit (FIU) ist bei der Generalzolldirektion als Direktion X eingerichtet und befasst sich als administrativ ausgerichtete, nationale Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen mit der Entgegennahme und Analyse von Finanztransaktionen nach dem Geldwäschegesetz. Hauptaufgaben der FIU sind die Verhinderung und Bekämpfung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, insbesondere durch Analyse und Steuerung eingehender Meldungen und Informationen, Einleitung von Sofortmaßnahmen zur Sicherung von Vermögenswerten, nationale Kooperation mit Behörden und Verpflichteten nach dem Geldwäschegesetz sowie die enge internationale Zusammenarbeit mit über 150 ausländischen FIUs.Bereits zu Beginn Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie als Referentin/ Referent eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und herausgehobene Position. Ihre Aufgaben als Referentin/ Referent in der Direktion X (Financial Intelligence Unit - FIU) im Bereich Strategische Analyse – Typologien und Trends - in Köln umfassen dabei insbesondere: Konzeption und Durchführung von wiederkehrenden und anlassbezogenen strategischen Analysen mit empirischen Methoden auf dem FIU-Datenbestand  Verantwortliche Leitung von wechselnden Projekten und Auswerteaufträgen bei der Analyse und Bewertung von Typologien und Trends in der Geldwäschebekämpfung  Qualitätssicherung strategischer Analysen sowie deren Entwicklung und Erweiterung  Koordination der Zusammenarbeit und Kommunikation mit Analystinnen oder Analysten der strategischen und operativen Analyse der FIU  Zielgruppengerechte Aufbereitung und Kommunikation von Arbeitsergebnissen (FIU-intern sowie in nationalen und internationalen Gremien) Sie haben ein einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Universitätsdiplom) in den Studienrichtungen Kriminologie mit durch entsprechende Studieninhalte nachgewiesenen Kenntnissen in Methoden und Verfahren der empirischen Datenauswertung oder  Soziologie mit durch entsprechende Studieninhalte nachgewiesenen Kenntnissen in Methoden und Verfahren der empirischen Datenauswertung sowie mit kriminologischem Schwerpunkt (belegt durch entsprechende Studieninhalte oder Praxiserfahrungen)   vertiefte Erfahrungen in der praktischen Anwendung empirischer Datenauswertung, nachgewiesen durch eine einschlägige mehrjährige berufliche Tätigkeit Darüber hinaus passen Sie zu uns, wenn Sie sich selbst und andere motivieren können,  gerne eigenverantwortlich Entscheidungen treffen und Ihr Arbeitsumfeld organisieren,  kommunikativ und teamfähig sind. unterschiedlichste und anspruchsvolle Aufgaben, die Engagement und Entscheidungsfreude erfordern,  einen sicheren, abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit guten Karrieremöglichkeiten, finanzielle Sicherheit in einem Beschäftigungsverhältnis zum Bund,  die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen,  individuelle Einarbeitung durch Vorgesetzte und Mitglieder Ihres Teams,  vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  Vereinbarkeit von Beruf und Pflege/Familie. Der Dienstposten ist nach Besoldungsgruppe A 16 Bundesbesoldungsordnung A bewertet. Bewerben können sich Beamtinnen und Beamte der BesGr. A 15 oder A 16; eine Übernahme ist nur im Statusamt möglich. Die Übernahme von Beamtinnen und Beamten erfolgt – im Einvernehmen mit dem abgebenden Dienstherrn – zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Für Tarifbeschäftigte erfolgt eine außertarifliche Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD). Eine spätere Verbeamtung ist bei Vorliegen der Voraussetzungen möglich. Eine Sicherheitsüberprüfung der Stufe SÜ 2 oder 3 nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) ist erforderlich; eine Einverständniserklärung hierzu wird bereits mit der Bewerbung erbeten. Die Stellenausschreibung erfolgt im Auftrag des Bundesministeriums der Finanzen. Zusätzlich kommt die Zahlung einer Stellenzulage nach Nr. 13 der Vorbemerkungen zu den Bundesbesoldungsordnungen A und B des Bundesbesoldungsgesetzes in Betracht. Der Zoll ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber und wurde erfolgreich zum audit berufundfamilie zertifiziert. Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie/ Pflege u.a. durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle sowie Telearbeit/Home Office oder mobiles Arbeiten. Auch Führungsaufgaben können bei uns in Teilzeit wahrgenommen werden. Wir streben eine Gleichstellung von Frauen und Männern an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte Menschen sind beim Zoll willkommen und werden bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe der geltenden Rahmeninklusionsvereinbarung bevorzugt berücksichtigt. Nachteilsausgleiche können bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Anzeige der Schwerbehinderung gewährt werden.
Zum Stellenangebot

(Junior) Analyst Central Validation Unit (m/f/x)

Mi. 10.08.2022
Düsseldorf
About us: ERGO is one of the largest insurance groups in Germany and Europe. We offer a dynamic environment and challenging tasks in diverse projects – in which you can continue to grow. Go new ways with us! Our common goal: to offer our customers exactly what they need. (Junior) Analyst Central Validation Unit m/f/xFull time or part time Do you want to use figures to lay a sound foundation for business management decisions? Do you want to apply your broad expertise in a national as well as international environment? Then we can offer you a varied challenge in Düsseldorf that should interest you.Apply methods, assess risk and design processes. You will develop and implement approaches, methods, tools and processes for the quantitative and qualitative validation of stochastic valuation models (including modeling approach, stability of models, model specification and parameters, data quality, model results, etc.). You will be responsible for the technical supervision and execution of the validation of models for risk and technical provisions calculations. You determine validation findings and define appropriate measures / recommendations with the involved stakeholders. You provide detailed information to the relevant departments, committees and boards about the findings of the validation, including the preparation of validation reports.Analytical skills with a solution-oriented personality You have a degree in natural sciences or economics with a focus on financial mathematics. Ideally, you have gained first professional experience in the insurance industry in at least in one of the following departments: risk management, actuarial, statistics or ALM. You aspire to become an certified actuary or are in the process or have completed. You have the competence to provide professional guidance, very good communication skills and a strong team spirit. Your personality is characterized by a strong analytical mindset, an independent way of working and a high level of commitment and integrity. Fluency in German adds value to your profile.An autonomous task with moving room for maneuver. With us - a secure employer with a long corporate history and culture - you will find a broad modern range of topics in which you can contribute your expertise and in which your potential can develop freely. Here, you can expect a dynamic environment and various challenging tasks in diverse projects and with very well-trained managers. But we offer you much more: You can look forward to an open working atmosphere and an appreciative culture of cooperation in a national and international environment. Grow with us: We promote your professional and personal development with customized training and continuing education. Modern technology and flexible mobile working and very flexible working hours, give you individual freedom. ERGO offers you the development prospects of a large group and its security. We are building on you. In addition to an attractive salary package, you will enjoy above-average social and health services. Our location offers you a good infrastructure and short distances. Compensation: VII-ÜTReference number: ERGOAG03657 (E2/IRMB2 D)
Zum Stellenangebot

Anforderungsmanagerin*

Mi. 10.08.2022
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit.Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komm in unser Team!Du bist zuständig für die Aufnahme von Anforderungen und die Abstimmung mit den erforderlichen Fachabteilungen und der IT im Bereich unseres Input ManagementDabei priorisierst du das Anforderungsbacklog und planst Entwicklungsiterationen in Zusammenarbeit mit dem FachbereichDie Erarbeitung von Lösungsdesigns als Antwort auf Anforderungen im Bereich Input gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie die Überführung der Lösung in die SystemdokumentationAußerdem fungierst du als Bindeglied zwischen den Kolleginnen der Fachabteilung und der ITNicht zuletzt wirkst du aktiv bei der Optimierung unterschiedlicher Prozesse im Bereich Input Management mitDu zeichnest dich durch eine ausgeprägte Kontakt-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Erfahrung in der Anwendung von Moderations- und Präsentationstechniken ausDu besitzt eine sehr hohe analytische Kompetenz sowie unternehmerisches Denken in Verbindung mit hoher Motivation, Leistungsbereitschaft und FlexibilitätDu hast eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Versicherungskaufmann, alternativ ein abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Mathematik, Informatik bzw. ähnlicher Fachrichtungen oder besitzt eine vergleichbare QualifikationDein Profil zeichnet sich zudem durch mehrjährige Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement ausMehrjährige Erfahrung und fortgeschrittene Kenntnisse in den Prozessen eines Versicherungsunternehmens mit Schwerpunkt Input Management sind wünschenswertIdealerweise besitzt du zudem praktische Erfahrung in Atlassian Jira, Confluence und SmartfixWir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – werde ein Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft!*Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen.Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistertFlexibel arbeiten - Mobiles Arbeiten tageweise möglich, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), SabbaticalIndividuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte EntwicklungsprogrammeGut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement, betriebliche AltersversorgungAlltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, WäscheserviceNachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Aktuar Bewertungsmodelle Solvency II *

Mi. 10.08.2022
Köln
Starten Sie durch bei der HDI Kundenservice AG! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Konzeptionelle Weiterentwicklung der stochastischen Unter­nehmens­modelle Betrieb der Bewertungsmodelle als Grund­lage des internen Modells unter Solvency II Berechnungen und Validierung des Market Consistent Embedded Value (MCEV) sowie der Eigen­mittel und Technical Provisions nach Solvency II Übergreifende Verantwortung für den Berechnungs­prozess des Bewertungs­modells einer der Lebens­versicherungs­gesellschaften von HDI Deutsch­land, ins­besondere Abstimmung mit Schnitt­stellen, Analyse der Berechnung und Auf­bereitung und Kommu­ni­kation für Wirtschafts­prüfer, BaFin und den Vor­stand Entwicklung und Durch­führung von Analysen auf Basis des Bewertungs­modells zur Entscheidungs­unterstützung des Vorstandes Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathe­matik, Wirt­schafts­mathe­matik oder einer ver­gleich­baren Studien­richtung Erste Praxiserfahrung im quantitativen Risiko­management oder in der aktuariellen Modellierung wünschens­wert Abgeschlossene Ausbildung als Aktuar (m/w/d) DAV oder die Bereit­schaft zur Aus­bildung Idealerweise Kenntnisse in Solvency II und markt­konsistenter Bewertung von Lebensversicherungsbeständen Gute Kenntnisse einer aktuariellen Modellierungs­umgebung (z. B. Prophet) von Vorteil Schnelle Auffassungsgabe sowie eine verantwortungs­bewusste und selbst­ständige Arbeits­weise Fähigkeit, komplexe Sach­verhalte einfach darzu­stellen Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden vor – mit einer betrieb­lichen Alters­versorgung und vermögens­wirk­samen Leistungen. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Familien­förderung Wir unter­stützen unsere Mitarbeitenden in jeder Phase. Eltern­zeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung sind nur einige unserer Angebote. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, eines breiten Sport­angebots und verschiedener Ko­operationen. Weiterbildung Wir stillen Ihren Wissensdurst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­begleitenden Studium.
Zum Stellenangebot

Senior Data Analyst (m/f/d) SEO

Mi. 10.08.2022
Düsseldorf
At StepStone we have a simple but very important mission: As one of the leading online job platforms, we help everyone find the right job. Therefore, we need you! To accomplish our mission, we are looking for a Senior Data Analyst (m/f/d) SEO in Düsseldorf or Brussels. The SEO team is responsible for ensuring our websites rank prominently on search engines such as Google for people when looking for jobs. We are an internationally distributed team with colleagues in Düsseldorf, London, Dublin, Brussels and San Salvador.  Our job marketplaces hold millions of rapidly evolving URLs, with new listings being posted and expiring through the day 24-7/365.  The position offers the opportunity to make meaningful change on websites that are already amongst the leaders in their local market.  The volumes of baseline traffic and data available provide the opportunity for a fast test and learn approach, where you can apply your analytical expertise to solve business problems and drive growth initiatives.  Does this sound like you? Join us and become part of one of the largest German digital enterprises with more than 3.600 employees. In addition to our international footprint, we are also part of the Axel Springer SE family and its unique European family of successful companies. We’re always interested in working with amazing people. Just hit the Apply button – we’d love to hear from you!The main focus for this role, will be to identify areas for SEO growth. This means for example: Building models to perform deep analysis of SEO performance data Identifying SEO trends & opportunities Designing SEO tests / initiatives Communicating insights & learnings to other stakeholders Essential: Mathematical / statistical background by education + 5 years of experience in analytical/data focused roles Good knowledge of Python/SQL Familiar with data science techniques and models and keen to develop to an expert-level Knowledge of web-scraping, organising scraped data, performing correlation studies and/or prediction models Native German speaker, good level of English Good & clear communicator Project management skills Familiar with AWS services, redshift, S3  Desirable: Knowledge of R Previous experience in digital marketing & or SEO knowledge of PowerBi or any other visualisation tool Notions of Agile methodology Your start at StepStone: Two days of onboarding with your new colleagues and an individual settling-in period   Individual professional career: We help you reach your goals with a personal career plan and trainings   A Grown-Up company with Start-Up flair: A dynamic workplace with flat hierarchies, direct communication on first name basis from trainee to CEO, short distances, helpful and engaged colleagues and flexible working hours   Avoid long queues at the post office: You can order your parcels directly to the office   Your board is sorted: Free coffee from our in-house barista and fresh fruit   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1| 40219 Düsseldorf  Apply now via the “Apply Now” Button and ensure further information about the next process steps within 5 days! Please let us know, if you wish to be addressed in gender-neutral terms. Please, find our data privacy statement here.
Zum Stellenangebot

Quantitativer Analyst / Risikomanager Rating (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle. Für unser Ziel, Banksteuerung aus einer Hand anzubieten, wachsen wir weiter. Bei uns finden Sie Ge­stal­tungs­spielraum, rund 400 engagierte Zahlenprofis, viel kölsches Jeföhl und ganz sicher keinen Dresscode. Sie entwickeln Ratingmodelle zur Messung des Kreditrisikos für Banken Sie arbeiten mit Daten von über 20 Millionen Kunden, d.h. Sie bereiten diese für Auswertungen auf, analysieren sie gemäß der Modellfragestellungen und visualisieren ihre Ergebnisse Sie begleiten die Umsetzung von Ratingmodellen in Software als fachliche Ansprechsperson Sie präsentieren Ihre Konzepte und Arbeitsergebnisse in Gremienveranstaltungen die regelmäßige Kommunikation mit Kolleg*innen des Methoden- und Produktmanagements sowie der Softwareentwicklung runden ihr Aufgabenspetrum ab ein akademischer Abschluss im Bereich Mathematik, Naturwissenschaften, Data Science oder Statistik oder vergleichbar Kenntnisse im Bereich Datenanalyse, Statistik oder Machine Learning fortgeschrittene Kenntnisse in R oder SQL Leidenschaft für die Analyse und Visualisierung komplexer Sachverhalte sowie Ergebnisinterpretation im Business-Kontext ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Mathematiker Rechenkernentwicklung Krankenversicherung (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Wuppertal
Als innovative und zukunftsorientierte Versicherungsgruppe zählt die Barmenia zu den größten Arbeitgebern in Wuppertal. Deutschlandweit arbeiten insgesamt über 3.400 Mitarbeiter/-innen an modernen Versicherungslösungen. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei immer im Fokus. Sie suchen eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit einem Fokus auf anwendungsbezogene mathematische Fragestellungen? Dann suchen wir für unsere Abteilung Aktuarielle Modellierung der Barmenia Krankenversicherung (Ref.-Nr. 608) genau Sie in Voll- oder Teilzeit! Ausbauen und Pflegen des Bestandsführungssystems der Barmenia Krankenversicherung sowie Weiterentwickeln des dazugehörigen Rechenkerns Implementieren und Testen neuer Tarife und Geschäftsvorfälle Begleiten des technischen Beitragsanpassungsprozesses in der Krankenversicherung Unterstützen bei der Anbindung an den statistischen Grunddatenhaushalt sowie bei der Erstellung von Bestands- und Leistungsstatistiken Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder vergleichbarer Studiengang (z. B. Physik oder (Wirtschafts-)Informatik) Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Versicherungsmathematik Programmierkenntnisse (vorzugsweise in Java oder einer anderen objektorientierten Programmiersprache) und sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Produkten Gute Kommunikationseigenschaften, Teamorientierung, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Kreativität Unsere Vertrauens- und Verantwortungskultur ist die Grundlage für ein respektvolles Für- und Miteinander sowie eine Arbeitsatmosphäre, die Ihnen Raum bietet, sich zu entfalten. Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung wird bei uns groß geschrieben. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgen für eine optimale Work-Life-Balance. Hierzu zählen insbesondere: flexible Arbeitszeit und -orte hauseigenes Mitarbeiterrestaurant und Cafeteria Betriebssport Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Aktuar - Sach *

Di. 09.08.2022
Köln
Starten Sie durch bei der HDI AG! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesell­schaften der Privat- und Firmen­versiche­rung und der Industrie­ver­siche­rung. So steigern wir deren Effi­zienz und Kunden­orien­tierung. Dabei bieten wir Ihnen die Mög­lich­keit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiter­zu­ent­wickeln. Mitarbeit im Risikomanagement eines Sach­versicherers (HDI Versicherung AG) Schwerpunkt Betrieb und Weiterent­wicklung des internen Risikomodells nach Solvency II Erstellung von stochastischen Analysen zur Unternehmens­steuerung im Kontext der Versicherungs­technik, der Kapital­anlagen sowie deren Wechsel­wirkungen z. B. durch Inflations­analysen Umsetzung der quantitativen Aspekte gemäß Solvency II Erstellung von Berichten und Ergebnis­dokumen­tationen sowie deren Präsen­tation im Unter­nehmen Berechnung des Standard­modells Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik oder einer ver­gleich­baren Studien­richtung Abgeschlossene DAV-Ausbildung bzw. Bereit­schaft zur Ausbil­dung zum Aktuar * (DAV) Berufserfahrung in der Sachversicherung, im Solvency II-Umfeld, Reser­vierung oder Tari­fierung von Vorteil Durchsetzungsfähigkeit sowie schnelle Auffassungs­gabe und struk­turiertes Arbeiten Ausgeprägte Kommunikations- und Team­fähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein Fähigkeit, komplexe Sach­verhalte einfach und treffend darzustellen Hohes Maß an Selbst­ständigkeit, Eigen­initiative, Einsatz­bereitschaft Gute Englischkenntnisse Attraktive Konditionen Weil Sie es verdienen – wir bieten Ihnen unter anderem 30 Tage Urlaub, einen Tarif­vertrag und 14 Gehälter. Events Bei uns wird es nie langweilig. Spannende Events und Veranstaltungen sorgen regel­mäßig für Abwechslung. Familien­förderung Wir unter­stützen unsere Mitarbeitenden in jeder Phase. Elternzeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung sind nur einige unserer Angebote. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Sportangebot Zusammen fit bleiben – nutzen Sie unsere Sport­angebote oder schließen Sie sich einem unserer Sport­teams an.
Zum Stellenangebot

Mathematikerin / Statistikerin / Aktuarin * – Pricing & Data Science Schaden-/ Unfallversicherung

Mo. 08.08.2022
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit.Wir bauen unsere Abteilung Pricing & Ertragssteuerung aus! Denn wir möchten uns neben unserem Themen-Spektrum rund um Tarifierung und Produktgestaltung noch mehr als Innovationstreiber einbringen, um die Profitabilität der Schaden-/Unfallversicherung der Gothaer weiter zu steigern. Wir sind in den Bereich Mathematik Schaden/ Unfall eingebunden und arbeiten eng mit den relevanten Fachbereichen zusammen. Das fördert einen regen Austausch untereinander und bietet jedem Einzelnen Entfaltungs- und Entwicklungspotenzial.Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komme in unser Team!Kern deiner Tätigkeit ist der Aufbau, die Entwicklung sowie Betreuung prädiktiver Modelle für Kundenverhalten, Risikobewertung und Geo-Analytik im Bereich Schaden-/UnfallversicherungDu unterstützt Vorstand, Fachabteilungen und versicherungsmathematische Funktionen in vielfältigen Fragestellungen der DatenanalytikSo trägst du durch deine Mitarbeit bei Tarifkalkulationen und Profitabilitätsanalysen zur optimalen Gestaltung und Weiterentwicklung der vielfältigen Produkte für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden beiDu entwickelst außerdem innovative Ansätze zur Verbesserung der Prognosegüte auf Kundenebene (z.B. Storno-Modellierungen)Auch die selbständige Anwendung und Weiterentwicklung von Methoden im Bereich „Actuarial Data Science“ fällt in deinen Aufgabenbereich; hier geht es z.B. um die Integration externer Datenwelten in Prognose-Modelle zur Verbesserung der AussagekraftNicht zuletzt wirkst du bei der Anwendung moderner Ansätze im Rahmen der wertorientierten Steuerung und Ausweitung des Instrumentariums mitDeine ausgeprägte Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft zeichnen dich ebenso aus wie deine analytischen und konzeptionellen FähigkeitenDu bist offen für Neues, bringst gerne Ideen ein, hast eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Qualitätsbewusstsein sowie sehr gute kommunikative FähigkeitenNeben einem abgeschlossenen Studium in Mathematik, Statistik oder Data Science (Master oder Diplom) bringst du viel Leidenschaft für mathematische/statistische Modellierung mitEine Ausbildung zur Aktuarin* DAV oder eine vergleichbare Qualifikation hast du erfolgreich abgeschlossen oder bist bereit, diese zeitnah anzugehen - wir unterstützen dich dabei gerneGute Kenntnisse der Datenanalytik, des Machine Learnings, der multivariaten Analyse- und Prognoseverfahren und der einschlägigen Software (z.B. SAS, R, Python, EMBLEM, RADAR) runden dein Profil abEinschlägige Berufserfahrung ist hilfreich, Berufseinsteigende sind ebenfalls willkommenAlle Bewerbungen werden von unserem Partnerunternehmen upo bearbeitet.Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – werde ein Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft!*Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen.Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistertFlexibel arbeiten - Mobiles Arbeiten tageweise möglich, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), SabbaticalIndividuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte EntwicklungsprogrammeGut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement, betriebliche AltersversorgungAlltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, WäscheserviceNachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: