Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 57 Jobs in Kirchheim bei München

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 18
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • It & Internet 11
  • Finanzdienstleister 5
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office 16
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Mathematik

Senior Aktuar / Data Scientist (m/w/d) für das Pricing Aktuariat

Sa. 18.09.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten. Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere angehende Senior Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen. Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. In enger Zusammenarbeit mit den ergebnisverantwortlichen Einheiten sowie anderen Schnittstellenpartnern nehmen Sie teilweise in agiler Arbeitsweise Aufgaben entlang des gesamten Spektrums der aktuariellen Wertschöpfungskette (Datenaufbereitung, Modellierung, Tarifentwicklung, Backtesting, Reporting) für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland wahr. Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risiko- /Storno-/Conversionmodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden aktuariellen Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe End-to-End-Verantwortung in cross-funktionalen Projekten und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Tarif- und Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting Erstellung von aktuariellen Analysen und Dashboards Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Nach Möglichkeit laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung wird unternehmensseitig finanziert) Fundierte praktische Erfahrung in der aktuariellen Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen und technischen Tarifen oder mit entsprechenden Big Data Methoden (Machine Learning, Data Mining, etc.) sowie im Umgang mit entsprechender Software (z.B. Emblem, Radar, Radar Live, SAS, R, Python, Java) Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil Sehr gute analytisch konzeptionelle sowie kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (m/w/d) – im Bereich Automotive

Fr. 17.09.2021
Berlin, Böblingen, Braunschweig, Heimsheim, Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart, Wolfsburg
umlaut ist mit seinen 4.200 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4132 | Standort:Berlin, Böblingen, Braunschweig, Heimsheim, Ingolstadt, München, Stuttgart oder Wolfsburg Erstelle, validiere und verifiziere Tests zur Absicherung von Systemen in den Bereichen Infotainment, Fahrerassistenz und Elektromobilität Entwickle eigene Teststrategien: Spezifiziere Test Cases und implementiere automatisierte Testreihen Wirke bei europaweiten Testfahrten mit und erlebe den aktuellen Stand der Entwicklung direkt im Fahrzeug  Erstelle Simulationsumgebungen zur virtuellen Absicherung von automatisierten Fahrfunktionen Analysiere und interpretiere die Testergebnisse Du hast eine Ausbildung mit technischem Schwerpunkt oder verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mathematik, Physik, Chemie, Geowissenschaften o. ä. Du tüftelst gerne an Fragestellungen und findest für jedes Problem eine passende Lösung Der Umgang mit neuen Technologien bereitet dir Freude und du besitzt eine Affinität zu Technik Idealerweise hast du bereits erste Erfahrungen in einer Programmiersprache (Python, C++ oder C#) gesammelt Du hast Freude an der Arbeit im Team Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Junior Aktuar / Data Scientist (m/w/d) für das Pricing Aktuariat

Fr. 17.09.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten. Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere angehende Junior Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen. Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. In enger Zusammenarbeit mit den ergebnisverantwortlichen Einheiten sowie anderen Schnittstellenpartnern nehmen Sie teilweise in agiler Arbeitsweise Aufgaben entlang des gesamten Spektrums der aktuariellen Wertschöpfungskette (Datenaufbereitung, Modellierung, Tarifentwicklung, Backtesting, Reporting) für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland wahr. Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risiko- /Storno-/Conversionmodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden aktuariellen Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe End-to-End-Verantwortung in cross-funktionalen Projekten und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting Erstellung von aktuariellen Analysen und Dashboards Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Schadenversicherungsmathematik und Statistik von Vorteil Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Datenmodellierung und analyse, Machine Learning und Data Mining, sowie im Umgang mit der entsprechenden Software (z.B. SAS, R, Python, Java) von Vorteil Idealerweise begonnene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung wird unternehmensseitig finanziert) Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil Sehr gute analytisch konzeptionelle sowie kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Junior/Senior) Risk Analyst (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Unterföhring
Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Als unabhängige Stabsfunktion verantwortet die zentrale Risikomanagementfunktion der Allianz Deutschland AG alle Risikothemen in der Allianz Deutschland und den Spartengesellschaften. Der Chief Risk Officer berichtet über den Chief Financial Officer in die entsprechenden Vorstände. Die Risikomanagementfunktion setzt die Rahmenbedingungen, in denen das Management der Risiken zu erfolgen hat und ist im Rahmen des „Three Lines of Defense“ Konzepts von Solvency II eine Schlüsselfunktion der zweiten Verteidigungslinie. Daher agiert die Risikomanagementfunktion in einem spannenden Umfeld mit internen und externen Schnittstellen, wie dem Management, den Produktgebern, der internen Revision, der Allianz Gruppe und der BaFin. Erstellen von Entscheidungsvorlagen/Präsentationen/Berichten insbesondere für das Risikokomitee, Vorstandssitzungen und Stakeholder-Meetings (intern sowie extern) Koordination und Erstellung der internen/externen Berichterstattung nach Solvency II: ORSA, RSR, SFCR, Risikostrategie, Reporting zur quartärlichen Risikokapitalanalysen nach internem Modell und Standardmodell Anwendung und Weiterentwicklung des internen Risikokapitalmodells zur regelmäßigen Risikokapitalberechnung, für weitergehende Analysen sowie Modelltests Durchführung und Dokumentation von Kontrollen, Erstellung von Dokumentationen zu den verwendeten Modellen und den durchgeführten Analysen Mitarbeit oder Koordination von verschiedenen Sonderthemen, wie z.B. Bewertung von anstehenden Produktneueinführungen, Risikoanalysen zur strategischen Assetallokation, Mitarbeit in gruppenweiten Projekten zum Thema Nachhaltigkeit, usw. Sehr guter Universitäts- oder Fachhochschulabschluss, optimalerweise in Mathematik, Physik oder einem ähnlichen Studiengang mit mathematischer Vertiefung Sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie sehr gutes Verständnis für Zusammenhänge von Einzelthemen Erfahrungen bei Erstellung von Berichten und Präsentationen Hervorragende analytische Fähigkeiten, kombiniert mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis; ausgeprägte konzeptionelle Stärken mit der bewiesenen Fähigkeit, sich schnell und konsequent in neue Themenbereiche einzuarbeiten Sicheres Auftreten, hohes Maß an Selbstorganisation und eigenständigem Arbeiten Gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift Programmiererfahrung und exzellente MS Office Kenntnisse von Vorteil
Zum Stellenangebot

Senior NLP Specialist (m/f/d)

Fr. 17.09.2021
München
Grow with us - Start your career at IU International University! Since its founding in 1998, IU International University has developed into the largest private university for online and dual study programmes in Europe. We offer more than 80 career-oriented Bachelor & Master programs in various fields of study. These English and German language programs are all accredited and state-approved. As a pioneer in digital education, we continuously improve the learning experience of our students with the help of innovative technologies and a constant focus on student satisfaction. Our ambitious goals and a constant growth rate of over 50% are only possible thanks to our great team of entrepreneurial thinking & acting employees. Support our team effective immediately in a full-time position at our location in Munich as a Senior NLP Specialist (m/f/d). You collaborate closely with our business and academic units to create well-fitting solutions in the field of Natural Language Processing You are the person of contact, advisor and idea provider for our business units in the area of NLP, NLU and related subjects You support your team leads in our upskilling initiatives and the development of new project ideas You carefully observe current trends and developments pertaining to NLP in Machine Learning and AI and derive best practices for the progression and advancement of our unit You have successfully completed an advanced degree (PhD is strongly preferred, MS is minimal requirement) with a focus on NLP You have gathered first professional experiences in implementing AI and NLP solutions You are experienced in developing NLP/ML/AI models in Python. Additionally, you are familiar with current NLP models, libraries and frameworks (e.g. BERT, ERNIE, AllenNLP, Fast.ai, SpaCy, NLTK, Huggingface) and their underlying implementational foundations (e.g. Keras/Tensorflow, PyTorch) You are an NLP enthusiast by heart and show passion to help solving the objectives of our business and academic units You are interested in current trends and developments in NLP and AI to further our student's learning success The ability to communicate effectively with people from various backgrounds and to impart knowledge is one of your strong points Your level of proficiency in English is at least C1. Knowledge of the German language at level B2 and above is desirable, but not a requirement A versatile and responsible job with a lot of freedom in a cooperative atmosphere Attractive career prospects in a strongly expanding entrepreneurial environment 100% of the tuition fees for a bachelor's or master's degree programme with a tech degree from the first day of work, as well as other attractive benefits in the area of continuing education Remote work options (during Corona also 100% remote possible) 30 vacation days Head office in Munich, centrally located Performance-related salary increase, employee discounts and cooperations
Zum Stellenangebot

Praktikant Risk Management mit Schwerpunkt Versicherungen - Consulting (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hannover
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Consulting bist du in der Technologie- und Unternehmensberatung tätig. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build.Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstIn unserem Bereich "Risk & Actuarial" in Hannover, München, Köln, Stuttgart, Hamburg oder Frankfurt/Main berätst Du Versicherungsunternehmen aller Sparten, Rechtsformen und Größen zu quantitativen und qualitativen Fragestellungen rund um Versicherungsmathematik und Risikomanagement. Dabei übernimmst Du vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Betreuung und Beratung unserer Mandanten zu Fragestellungen des qualitativen und quantitativen Risikomanagements Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Umsetzung unserer Leistungsangebote zu Risk Transformation, Accounting Change und Regulatory/Compliance Unterstützung bei der Beratung in den Themenfeldern Controlling, Finance, Accounting und Produktgestaltung Unterstützung bei der Erarbeitung von Leistungsangeboten zu aktuellen Themen wie Insurance Robotics, Big Data und Blockchain Unterstützung im Projektmanagement im Rahmen umfangreicher Projekte Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Studium der BWL, VWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Idealerweise bereits in einem fortgeschrittenen Semester Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Aufbau eines beruflichen Netzwerks im Anschluss an Ihr Praktikum durch Aufnahme in die EY Talent Community oder unser Praktikantenförderprogramm Leistungsstarke, diverse und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Einstieg bei einem erstklassigen Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Data Scientist Life Science (m/f/d)

Do. 16.09.2021
München
Data Scientist Life Science (m/f/d) Munich ALTRAN is the world market leader for high-tech engineering and R&D services. We have been creating the world of tomorrow with the greatest technological expertise, digital innovation and transformative power for over 38 years: on the road, in the air, on the seas, in rail transport, in energy production, in life science, finance and telecommunications. Since 01.04.2020, Altran has been part of the Capgemini Group and world market leader in the "Intelligent Industry" sector. Welcome to Altran. More precisely, to the Digital & Communication division of Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG. As a global innovation provider and integration partner, we offer cross -sector solutions in areas such as Innovation & Design, Analytics, IoT Solutions, Advanced Manufacturing, Advanced Networks and Cyber Security. For our renowned customers in the communications services sector, our team of around 350 ALTRAN colleagues is driving digital change forward. Are you the one to move IT best? We look forward to meeting you. Analyzing data from various sources in context of researchi on compound stability in drugs, initiating new research activities with your results in the lab of our customer. Conversion of customer requirements into value use cases and development of optimization through evaluation of high-dimensional data sets. Support in the analytics of improvement of production process with respect to compound stability in a Leading Life Science Company. Project-based communication with cross-interface contacts from the fields of medicine and biology. A university degree in (bio-) mathematics, (bio-) statistics, or in a comparable natural science field. At least 5 years of experience in a life science environment, experienced in oncology, large or small molecule research or similar areas in R&D. Expert in biostatistics, Machine Learning and omics data analysis. Advanced in R, Python and Design of experiments. Business fluent in English and very good presentation and communication skills in the customer facing, german skills are a pl us. At least 2 publications of research activities in Life Science. Exciting mix of cross-industry experience, high learning effects and varied fields of activity from the world of high -tech engineering for the most renowned OEM customers and/or suppliers of powerful industries. High level of transparency in career development in an extremely dynamic working environment where there is plenty of scope for advancement and prospects. People-friendly, varied working environment, a "first name" culture from CEO to working student and numerous opportunities to celebrate successes even across different locations (e.g. team events, summer party and kick-off events).
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) Quantentechnologien im Referat Forschung des Geschäftsfeldes Kryptoanalyse.

Do. 16.09.2021
München
Als zentrale Forschungs- und Entwicklungsstelle unterstützen wir Sicherheitsbehörden im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat dabei, den Herausforderungen im Cyberraum zu begegnen. Wir entwickeln Werkzeuge, Lösungen und Strategien, mit denen die Sicherheitsbehörden ihre gesetzlichen Aufgaben jetzt und in Zukunft optimal erfüllen können - für die innere Sicherheit Deutschlands. Dazu braucht es Fachkräfte mit Innovationsgeist und Freude am Tüfteln. Wir suchen kreative Köpfe, die Lust auf die Arbeit in einer jungen, etwas anderen Behörde haben und ihr fundiertes Wissen zum Schutz der Bevölkerung einsetzen möchten. Dazu gehört selbstverständlich auch das Einstehen für die freiheitlich demokratische Grundordnung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Sitz in München eine Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) Quantentechnologien im Referat Forschung des Geschäftsfeldes Kryptoanalyse. Sie kombinieren das Beste aus zwei Welten: Sie starten mit dem Gestaltungsfreiraum einer strategisch/planerischen Stelle und nutzen Ihre wissenschaftlichen Erfahrungen im Sinne einer Post-Doc Stelle, um interessante Forschungsthemen der Quantentechnologie für Sicherheitsbehörden zu identifizieren und zu definieren. Je nach Ihren persönlichen Neigungen können Sie im weiteren Verlauf die Gewichtung anpassen und den Fokus auf Strategie oder Forschungsaktivitäten setzen. So oder so: Sie behalten einen strategischen Überblick und haben fachliche Einblicke in aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Quantencomputer, Quantenalgorithmen, Quantenschlüsselaustausch und Quantenkommunikation sowie Post-Quantum Cryptography. Sie unterstützen die strategische Planung zur Ausrichtung der ZITiS im Quantenforschungsfeld und deren Umsetzung. Sie integrieren sich in bestehende Forschungsprojekte (z. B. MuQuaNet) und setzen Impulse für neuer Forschungsprojekte. Sie bereiten Forschungsergebnisse verständlich auf und beraten unsere Kunden in Fragen zu den oben genannten Quantentechnologien. Sie bauen Verbindungen zu wissenschaftlichen Einrichtungen auf, pflegen Netzwerke und bahnen Forschungskooperationen an. Sie nehmen an relevanten (wissenschaftlichen) Konferenzen teil, um auf dem Stand der Forschung zu bleiben und persönliche Kontakte zu pflegen. abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Uni-Diplom) in der Fachrichtung Physik, Mathematik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbar eine bis Ende des Jahres abgeschlossene Promotion oder mindestens fünfjährige Berufserfahrung mit wissenschaftlichem oder strategischem Bezug Grundlegende Erfahrung in mindestens einem der folgenden Quantentechnologie-Bereiche Quantencomputer Quantenalgorithmen Quantenschlüsselaustausch Quantenkommunikation Post-Quantum Cryptography tiefgehende Erfahrung bei der Präsentation wissenschaftlicher Inhalte vor nationalem und internationalem Publikum sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Zusätzlich sollten Sie mitbringen: Interesse an den thematischen Schwerpunkten der ZITiS und den Auswirkungen von Quantentechnologien auf diese unterschiedlichen Bereiche mehrjährige wissenschaftliche Erfahrung mit Bezug zu Quantentechnologie die Fähigkeit, komplexe technische und organisatorische Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellen, selbstständige, strukturierte und systematische Arbeitsweise, ausgeprägte Teamfähigkeit souveränes, diplomatisches Auftreten konzeptionelle, strategische Denkweise Vergütung Wir können Ihr Know-how im Tarifbeschäftigtenverhältnis mit EG 14 TVöD Bund bzw. im Beamtenverhältnis mit A14 BBesO sowie unserer ZITiS-Zulage in Höhe von monatlich 240,00 Euro brutto honorieren. Teilzeitbeschäftigte erhalten die ZITiS-Zulage anteilig. IT-Fachkräftezulage Wir können Tarifbeschäftigten, für den Zeitraum von zunächst fünf Jahren, die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage in Höhe von derzeit bis zu 1.000,00 Euro brutto monatlich gewähren, sofern Sie die hierfür notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Teilzeitbeschäftigte erhalten die IT-Fachkräftezulage anteilig. Sicherheit Wir wollen Sie nicht nur vorübergehend für unser Team gewinnen. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Freiraum In unserem Team haben Sie Raum, sich zu entfalten. Fachlich wie persönlich. Kreativ und produktiv sowie über Fachgrenzen hinaus. Work-Life-Balance Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Wir haben deshalb z. B. ein Eltern-Kind-Büro und bieten die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten. 30 Tage Jahresurlaub gehören natürlich dazu. Überstunden werden durch Freizeit ausgeglichen und die Arbeitszeiten sind flexibel, sowohl in Teilzeit wie auch Vollzeit. Fortbildungsangebot Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können. Internationalität Sie wollen über den Tellerrand schauen? Sie erwartet ein internationales Arbeitsgebiet mit Dienstreisen zu interessanten Akteuren.
Zum Stellenangebot

Referent Versicherungstechnik Kranken (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Unterföhring
Die Allianz Private Krankenversicherungs-AG ist mit ihrem Produktangebot ein Eckpfeiler der Allianz Deutschland AG. Als moderner Gesundheitsdienstleister sind wir einer der größten Ärzteversicherer in Deutschland und der drittgrößte Anbieter auf dem privaten Versicherungsmarkt. Bringen Sie Ihr Know-how und ihre Persönlichkeit mit an unseren Münchner Firmensitz. Die Versicherungsbranche ändert sich mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Digital Economy. Als Allianz haben wir den Anspruch, an der Spitze dieser Transformation zu stehen und unsere Infrastruktur, unsere Arbeitsweise und unsere Kultur in der Breite umzustellen. In diesem dynamischen Umfeld suchen wir eine mathematisch versierte Kolleg:in zur Verstärkung der Versicherungstechnik im Aktuariat. Sie führen versicherungstechnische Berechnungen zur Beitragsrückerstattung (BRE) durch und kon- zipieren Neuerungen für ihre Abbildung im Rechenkern Sie übernehmen die Qualitätssicherung der BRE und die Schnittstelle zu den Kolleg:innen, die die tech- nischen Abläufe verantworten Sie stehen mit Ihrer fachlichen Expertise bei Rückfragen der Kolleg:innen aus dem Kundenservice und Betrieb zur Verfügung Sie arbeiten bei internen Projekten zur Weiterentwicklung der BRE und weiteren versicherungstechnischen Sachverhalten mit und unterstützen in Ihrer weiteren Entwicklung das Risiko- und Qualitätsmanagement im Fachbereich. Dabei geht es um die Gestaltung von innovativen, einfachen, skalierbaren und maximal kundenorientierten Lösungen Sie haben ein herausragendes Leistungsbild in der akademischen Ausbildung mit einem Diplom- oder Masterabschluss der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung und Erfahrungen in der Krankenversicherung Analytisch-methodisches und strukturiertes Denken sowie die Fähigkeit, organisiert und lösungsorientiert zu arbeiten, zeichnen Sie aus Sie sind IT-affin und verbinden das mit hoher Service-und Lösungsorientierung. Sie bringen sehr gute Microsoft Office Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint, Access) mit Sie sind interessiert an neuen Trends und aktuellen Themen in der Versicherungsbranche und deren Umsetzung in die tägliche Praxis Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Versicherungsmathematiker / Aktuar (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München
msg life ist seit mehr als 40 Jahren der führende Anbieter von Software, Beratung und Cloud-Lösungen für Versicherungsunternehmen. Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Ein sicheres Arbeitsumfeld, das sich durch flexible Arbeitszeiten, interessante Perspektiven und flache Hierarchien auszeichnet? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Unsere Software hilft Versicherungen in mehr als 30 Ländern dabei, die Verträge ihrer Kunden problemlos zu verwalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter in Vollzeit oder Teilzeit als Versicherungsmathematiker / Aktuar (m/w/d) Versicherungsmathematik und Versicherungstechnik | Standardsoftware für Lebensversicherungen Standort: Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München | Referenznummer: 0225-CSie bewegen sich im Spannungsfeld zwischen Beratung und Software-EntwicklungSie gestalten die fachliche Konzeption zur Abbildung klassischer und moderner Lebensversicherungstarife der privaten und betrieblichen Altersvorsorge in der msg.Life Factory – unseres Bestandsverwaltungssystems für LebensversicherungenSie setzen anspruchsvolle Implementierungsanforderungen im versicherungsmathematischen Rechenkern der msg.Life Factory umSie entwickeln kundenspezifische Softwarelösungen, z. B. für Tarifierungen und Tarifeinstellungen, Modellrechnungen und Vertragsfortschreibungen sowie für den Gesamtprozess des Product Lifecycle von LebensversicherungsbeständenMit Ihrem Know-how und Ihrer Expertise gestalten Sie die Produktdatenmodellierung für Lebensversicherungsprodukte; Sie verantworten Design, fachliche Analyse sowie DV-Konzeption von SystemerweiterungenSie konzipieren systemkonforme Durchführungs- und Umsetzungspläne sowie die Testkonzeption und -durchführungSie arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen; Beratung und Abstimmung, Gestaltung und Durchführung von Workshops und Kundenterminen gehören in diesem Zusammenhang zu Ihrem AufgabengebietErfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Qualifikation; ggf. bereits begonnene oder erfolgreich abgeschlossene Zusatzausbildung zum Aktuar DAV bzw. zur Aktuarin DAVKenntnisse der Lebensversicherungsmathematik; Berufserfahrung bei einem Lebensversicherungs-, Software- oder Beratungsunternehmen, idealerweise in Kombination mit aktueller Produkt- und BranchenkenntnisErfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Softwareprodukten; gute Programmierkenntnisse und praktische Erfahrung in der Software-Entwicklung (Java oder C, C++)Analytisch-methodisches und strukturiertes Denken; Fähigkeit, komplexe Sachverhalte stringent zu analysieren, zu strukturieren und prägnant zu formulierenOrganisationsfähigkeit, Ergebnis- und Lösungsorientierung sowie ausgeprägte Teamorientierung gepaart mit sicherem Auftreten und einem hohen Maß an Kommunikationsfähigkeit; idealerweise gute EnglischkenntnisseIhr Start bei msg lifeWir legen Wert auf flexible Arbeitszeitmodelle und individuelle Lösungen, weshalb wir diese Position sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit (ab 50%) anbieten. Geben Sie in Ihrer Bewerbung gern an, in welchem Umfang Sie bei uns starten möchten.Sie bringen Ihren eigenen Kopf mit - wir freuen uns auf Ihre Ideen, Ihr Know-how und Ihre Erfahrung, die Sie in anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben und Projekten weiterentwickeln können. Ihre Leistung honnorieren wir dabei z. B. durch die Beteiligung an den Kosten der Zusatzausbildung zum Aktuar DAV bzw. zur Aktuarin DAV.Durch die direkte Einbindung in vielseitige und herausfordernde Aufgabenstellungen im Rahmen von Kunden- oder Inhouse-Projekten bewegen Sie sich im Spannungsfeld zwischen Beratung und Software-Entwicklung.Freuen Sie sich auf unser Onboarding-Programm, das Ihnen einen reibungslosen Einstieg ermöglicht. Zusätzlich stellen wir Ihnen einen Ansprechpartner (m/w/d) aus dem Fachbereich während Ihrer Einarbeitungszeit zur Seite. Ihre Benefits Flexibles Arbeitszeitmodell Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Home Office JobRad Gute Verkehrsanbindung Moderne Arbeitsumgebung Onboarding Work-Life-Balance Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Eine Rückmeldung erhalten Sie i.d.R. innerhalb von 5 Werktagen von uns.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: