Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 41 Jobs in Lehrte bei Hannover

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 31
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Finanzdienstleister 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office möglich 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Mathematik

Mathematiker/Aktuar (w/m/d) im Risikomanagement

Fr. 22.10.2021
Platz, Unterfranken, Groß Buchholz
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.300 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,5 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 11 Mio. Verträge. Mathematiker/Aktuar (w/m/d) im Risikomanagement am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenznummer: 2206 Validierung und Weiterentwicklung der aktuariellen Bewertung versicherungstechnischer Rückstellungen des internationalen Schaden/Unfall-Geschäfts Berechnung der Gruppensolvabilität der VHV Gruppe unter Berücksichtigung der jeweiligen relevanten gesetzlichen Vorgaben und Anforderungen Durchführung sowie Weiterentwicklung von Stresstests, Szenarioanalysen und ALM-Studien Mitarbeit bei der quantitativen und narrativen Solvency II-Berichterstattung Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-) Mathematik, Finanzmathematik, Stochastik oder Statistik Laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar (w/m/d) oder die Bereitschaft zur Weiterbildung Idealerweise Berufserfahrung im internationalen Versicherungsumfeld Kenntnisse aktuarieller Softwareanwendungen, bspw. ResQ sowie idealerweise Programmierkenntnisse in VBA, SAS oder vergleichbarer Programmiersprachen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Kunden- und Marktmanager (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Hannover
Finden Sie bei uns Ihre berufliche Heimat. Die VGH ist mit über 1,9 Millionen Privat- und Firmenkunden der größte regionale Versicherer in Niedersachsen. Mehrfach ausgezeichnet als Top-Arbeitgeber bieten wir Ihnen spannende Aufgaben, tolle Entwicklungsmöglichkeiten und einen sicheren Arbeitsplatz. Der neue Bereich Kunden- und Marktmanagement wird im Ressort Schadenversicherung für eine Steigerung der Kundenorientierung sorgen, indem sowohl der Bedarf unserer (potenziellen) Kunden als auch die Markt­potenziale systematisch ermittelt und hieraus kundenorientierte Strategien und Maßnahmen entwickelt wer­den. Hierbei finden auch Wettbewerberverhalten sowie Trends und Innovationen am Versicherungsmarkt Be­rücksichtigung. Der neue Bereich besetzt eine wichtige Schnittstelle zwischen den Sparten, dem Vertriebs­ressort und anderen Bereichen, damit es der VGH dauerhaft gelingt, bestehende Kundenbeziehungen aus­zu­bauen sowie neue Kunden zu gewinnen und an die VGH zu binden. Der neue Bereich nimmt hierbei zu­gleich die Rollen des Impulsgebers, Botschafters und Koordinators ein. Kunden- und Marktmanager (m/w/d) Identifizierung und Bewertung von Zielgruppen, Marktseg­menten, Innovationen und Wachstumsimpulsen auf Basis von Potenzial-, Wettbewerber- und Bestandsanalysen inkl. Erarbeitung und Koordination daraus resultierender Konzepte und Maßnahmen Entwicklung und Einführung von nachhaltigen und inno­va­ti­ven Produkten,  Serviceleistungen sowie kunden- bzw. vertriebsorientierten Prozessen und Aktionen in Zusam­men­arbeit mit den Fachabteilungen, Vertriebspartnern und weiteren Unternehmensbereichen Allgemeine Bearbeitung sonstiger spartenübergreifender Themen und damit einhergehende ressortübergreifende Koordination inkl. Erfolgskontrolle Monitoring, Bewertung und Kommunikation relevanter Gesetzgebung, Rechtsprechung und regulatorischer Anforderungen im Bereich Nachhaltigkeit Organisation und Durchführung bereichsübergreifender Austauschtermine („Botschafterfunktion“ für Sparten-, Kunden- und Vertriebssichtweisen), Arbeitskreise und Workshops sowie Mitarbeit in Projekten Erarbeitung inhaltlicher, organisatorischer und plane­ri­scher Aufgaben zum Aufbau und zur Verankerung des neuen Bereichs (insbesondere kreative Methoden und Vorgehen für die Förderung von kundenzentriertem und vertriebsorientierten Denken wie bspw. „Design Thinking“ und Bedarfsanalysen zu „Kundenreisen“) Perspektivische Begleitung der Beschreibung und Imple­mentierung eines Kundenwertmodells sowie CRM-Sys­tems inkl. Etablierung und Weiterentwicklung geeigneter Anwendungsfälle, Funktionalitäten und Services in Zu­sam­menarbeit mit unterschiedlichsten Unterneh­mens­be­reichen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem Hintergrund oder einer vergleichbaren Qualifikation Praktische Erfahrungen im konzeptionellen und plane­ri­schen Arbeiten in Verbindung mit Vertriebs-, Fachbe­reich- oder Projekttätigkeiten Idealerweise Kenntnisse und Interesse im Bereich Nach­haltigkeit und den Produkten der Schadenversicherung Berufserfahrung in der Ausgestaltung und Einführung von Kundenwertmodellen, CRM-Systemen und/oder im Customer-Experience- sowie Marketingumfeld Kunden- und vertriebsorientiertes sowie strategisches und bereichsübergreifendes Denken Begeisterungsfähigkeit für neue Ideen, Methoden und Innovationen sowie die Entwicklung von kreativen Lösungen Teamorientierung, Empathie und Konfliktfähigkeit Kommunikations-, Moderations-, Überzeugungs- und Präsentationsstärke in Kombination mit souveränem Auftreten Eine gute Auffassungsgabe sowie Lern-, Weiterbildungs- und Veränderungsbereitschaft Eigenmotivation, Koordinationsvermögen und eine selbst­ständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Power­Point und Excel) ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten gute Karriere- und Entwicklungsperspektiven einen attraktiven Standort im Herzen von Hannover
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Actuarial Insurance Services

Mi. 20.10.2021
München, Köln, Hannover, Hamburg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Du suchst eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit bei einer der größten und modernsten aktuariellen Beratungen? Dann bist Du bei uns genau richtig. Im Actuarial Insurance Team bei Deloitte analysieren unsere (Senior) Consultants im Projektteam gemeinsam mit unseren Kunden die komplexen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Machine Learning Methoden steuerbar. Dabei bieten wir spannende fachliche und mathematische Herausforderungen und eine große Themenvielfalt einerseits und einen direkten operativen Bezug zum Geschäft unserer Kunden andererseits. Unsere aktuariellen Analysen und Erkenntnisse bilden damit die Basis für wichtige strategische Entscheidungen unserer Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette.   Für unsere Teams an den Standorten Köln, München, Wien, Hamburg und Hannover suchen wir engagierte Verstärkung.   Entwicklung und Erweiterung von deterministischen und stochastischen Prognosemodellen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning und Data Analytics) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette (Pricing, Reserving, Risk Management, Rückversicherung, Data Analytics) Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools Berechnung, Analyse und Validierung von versicherungstechnischen Verpflichtungen Unterstützung unserer Kunden bei der Umsetzung von regulatorischen Anforderungen und Rechnungslegungsstandards wie Solvency II und IFRS Begleitung von M&A-Prozessen, Restrukturierungen und Neugründungen von Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche Aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen sowie Vertretung unseres Unternehmens im Markt Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Mathematik oder eines vergleichbaren naturwissenschaftlich-technischen Studiengangs Du hast Lust auf abwechslungsreiche und herausfordernde Projektarbeit bei verschiedenen Kunden aus der Versicherungsbranche - von Start-Ups bis zu Global Playern sind unsere Teams überall tätig Die Versicherungs- und Finanzbranche interessiert Dich und vielleicht hast Du sogar bereits erste praktische Erfahrungen in Form von entsprechenden Praktika gesammelt Du hast Interesse am Programmieren und ggf. bereits praktische Erfahrung in Datenmodellierung, -analyse und -visualisierung, Machine Learning und Data Mining, sowie im Umgang mit der entsprechenden Software (z.B. R, SQL, Python, SAS oder Java) Du bist an einer geförderten Ausbildung zum Aktuar DAV interessiert Du besitzt ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und analytischem Denkvermögen, gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch und hast Spaß daran, Deine Ergebnisse im Team oder beim Kunden vorzustellen Du denkst in Lösungen und nicht in Problemen und holst das Beste für unser Team und unsere Kunden heraus Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off-Management im weltweiten Umfeld

Mi. 20.10.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Run Off Solu­tions am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off-Management im weltweiten Umfeld. In Abstim­mung mit Kollegen (m/w/d) verschie­dener Fach­berei­che ent­wickeln und verhan­deln Sie mit unseren welt­weiten Kunden eigen­verant­wortlich Lösun­gen im Run Off Mana­gement. In Ihrem Team erar­beiten Sie vornehm­lich Lösun­gen für nicht oder schwer kollek­tier­bare Außen­stände und leisten einen subs­tantiel­len Bei­trag zum Kapital­manage­ment über Vertrags­schließun­gen und Reser­vere­duzie­rungen. Darüber hinaus berei­chern auch Ablösun­gen von Verträgen und formelle Ver­fahren Ihren Arbeits­alltag. Entwicklung und Verhand­lung von Run Off-Lösun­gen mit unseren Vertrags­partnern, vor allem bei Kollek­tierungen über Ver­gleiche, Zahlungs­pläne und Verrech­nung Unterstützung bei Konten­klärung und Sicher­stel­lung der Lean Organi­sation über Vertrags­schließun­gen Mitarbeit bei bereichs­über­grei­fen­den Pro­jek­ten, sowie bei Ablösun­gen, Ermitt­lung redun­danter Reser­ven und for­mellen Verfahren Mitge­stal­tung von Run Off-Konzep­ten, -Strategie­beiträgen und -Pro­zessen Wirtschaftswirtschaftliches Studium, gern mit Praktika, bzw. versiche­rungs­kauf­männi­sche Aus­bil­dung mit rele­vanter Berufs­erfah­rung Erfahrung in der Erst- oder Rück­ver­siche­rung vorteil­haft Ausgeprägte Affini­tät zu Zahlen und zum Rechnungs­wesen Hohe IT-Affinität und Bereit­schaft, sich mit verschie­de­nen Data Ware­house-Anwen­dun­gen und Aus­wer­tungs­syste­men ver­traut zu machen (u. a. BI, SAP FS-RI) Deutsch und Englisch auf ver­hand­lungs­siche­rem (C1/C2) Niveau, weitere Sprach­kennt­nisse vorteil­haft Persönlich über­zeugen Sie durch Ihr chancen­orien­tiertes Denken und team­orientier­tes Handeln sowie durch Ihre Verhand­lungs- und Net­working-Kompe­tenz, auch im inter­nationalen Kontext. Wenn Sie darüber hinaus eine schnelle Auf­fassungs­gabe gepaart mit Ent­scheidungs­vermögen und Selbst­ständig­keit mitbrin­gen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) Produktentwicklung für deutsche Lebensversicherungen

Di. 19.10.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen, was es bedeutet, mit unserem Team im Fachbereich Personen-Rück­versi­cherung am Puls der Zeit die Weiterentwicklung von Innovationsthemen im deutschen Lebensversicherungsmarkt voranzubringen, dann planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns am Standort Hannover ab sofort unbefristet in Vollzeit als (Wirtschafts-)Mathematiker (m/w/d) Produktentwicklung für deutsche Lebensversicherungen. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der lösungs- und erfolgsorientierten Zusammenarbeit mit unseren Kunden, den deutschen Erstversicherungen. Mit Ihren dortigen Ansprechpartnern, in der Regel Mathematiker (m/w/d) und Aktuare (m/w/d), erarbeiten Sie individuelle Rückversicherungslösungen für deren Lebensversicherungen. (Weiter-)Entwicklung von Innovationsthemen, z. B. Pay-as-you-live-Tarife, Automatisierung von Risikoprüfungen – teilweise in Koope­ra­tion mit Start-ups Bearbeitung abwechslungsreicher finanz- und versicherungs­mathematischer Fragestellungen, insbesondere die Durchfüh­rung von Produkt- und Markt­analysen, Erarbeitung von Rück­ver­­siche­rungs­konzepten und Produktlösungen Erstellung von Rück­versicherungs­angeboten, Über­prüfen der Verträge, Analyse der Vertrags­verläufe sowie Durch­führung von Vertrags­modifizierungen Aktuarielle Modellierung und Quotierung mit Hilfe von Tools wie Excel oder R Vorbereitung und Durch­führung von Work­shops und Kunden­terminen Master-Studium der Mathematik oder Wirtschafts­mathematik Erste Erfahrung in der Lebenserst- und/oder Lebens­rück­ver­si­che­rung zum Beispiel durch Praktika oder Werkstudenten-Tätig­keiten Bereitschaft zur Weiterbildung zum Aktuar (DAV), an der wir uns u. a. finanziell beteiligen Deutsch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1) sowie Englisch auf konversationssicherem Niveau (mindestens B2) Bereitschaft an interdisziplinärer Zusammen­arbeit, z. B. mit unseren medizinischen Experten (m/w/d) Interesse, sich über versicherungsrechtliche und technische Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten Spaß an Innovation, Veränderung und kontinuierlicher Weiter­bildung Persönlich überzeugen Sie durch Ihr offenes und sicheres Auftreten sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit als Basis für die Zusammenarbeit mit internen und externen Kunden. Wenn Sie auch über analytisches Denkvermögen verfügen, ein internationales Umfeld schätzen, gern im Team arbeiten und gelegentlich auf Reisen gehen möchten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Underwriter (m/w/d) Marine & Energy

Di. 19.10.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen, was es bedeutet, für den Fachbereich Marine, Aviation & Space, UK/Ireland am Standort Hannover tätig zu sein, dann werden Sie Teil unseres Teams und beginnen Sie ab 01.03.2022 in Vollzeit als Underwriter (m/w/d) für Marine & Energy Offshore Risiken. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Bearbeitung von Verträgen für obligatorische Rückversicherungsrisiken aus den Bereichen Marine & Energy Offshore im Londoner Markt. Pflege und Ausbau des Kunden- und Vertragsbestandes Angebots- und Erneuerungsprüfung Quotierung der Rückversicherungsverträge Mitarbeit bei der (Weiter-)Entwicklung von IT-basierten Anwendungen zur Optimierung von Prozessen und Portfoliobewertungen Selbstständige Erledigung der allgemeinen und vertragsverbindlichen Korrespondenz, überwiegend in englischer Sprache ,sowie vertragsverwaltende Aufgaben Reisetätigkeit, vorwiegend nach London Projektmitarbeit Einschlägige Erfahrung im Underwriting einer Erst- und/oder Rückversicherung Master-Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften Englisch auf verhandlungssicherem (C2) und Deutsch auf konversationssicherem (mindestens B1) Niveau, weitere Sprachen von Vorteil IT-Affinität, routinierter Umgang mit Excel Siche­res und offenes Auf­treten gegen­über inter­nen und exter­nen Kunden Persönlich über­zeugen Sie durch Kommunikationsstärke und proaktives Handeln sowie analytisches Denkvermögen und ein gutes Zeitmanagement auch unter Termindruck. Wenn Sie dazu die Bereit­schaft zur Reise­tätig­keit mit­bringen und gern im Team arbei­ten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) für den Transfer von Versicherungsrisiken in den Kapitalmarkt

Mo. 18.10.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Retrocessions & Capital Markets - Insurance Linked Securities am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als Mathematiker (m/w/d) für den Transfer von Versicherungsrisiken in den Kapitalmarkt. Sie ergänzen unser aktuarielles Team im Be­reich der Risiko­über­wachung und beteiligen sich am glo­balen Geschäft­sausbau. Aktuarielle Bewertung von Natur­katastrophen­risken und deren Risikoreporting Projektbezogene Mitarbeit bei der Trans­formation von Versicherungs­risiken in Katastrophen­anleihen (Cat Bonds) Unterstützung bei der Vertrags­dokumentation sowie bei der laufenden Vertrags­betreuung Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen und externen Schnitt­stellen Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder ver­gleichbarer Studiengang mit quantitativer Ausrichtung Erste Berufserfahrung bei einer (Rück-)Versicherung wünschenswert Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppenorientiert aufzubereiten und darzustellen Englisch auf verhandlungssicherem (C1) und Deutsch auf konversationssicherem (B2) Niveau Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Problemlösungskompetenz sowie Teamfähigkeit. Wenn Sie auch eine strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten in einem multi­kulturellen Um­feld mit­bringen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Strukturierer (m/w/d) für den Transfer von Lebens(rück-)versicherungsrisiken in den Kapitalmarkt

Mo. 18.10.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Wenn Sie erleben wollen was es bedeutet, im Fachbereich Retrocessions & Capital Markets Risiken aus der Lebens-(rück-)ver­sicherung in den Kapitalmarkt in Form von Katastrophen­anleihen zu transferieren, dann planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriere­schritt und arbeiten Sie in unserem Team Insurance-Linked Securities am Stand­ort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort mit als Mathematiker/Strukturierer (m/w/d) für den Transfer von Lebens(rück-)versicherungsrisiken in den Kapitalmarkt. Sie unterstützen unser Team beim Transfer von Rückversicherungsrisiken und -portfolios aus der Personen- und Schaden-Rück­ver­sicherung in den Kapitalmarkt und konzentrieren sich hierbei insbesondere auf die Risikoabschätzung, -bewertung und -struk­tu­rie­rung von Lebens-(rück-)versicherungen. Analysieren der Geschäftsentwicklung und Risiko­situation sowie Erstellen von Risiko-Reportings Gewinnen und Binden von Neukunden sowie Vertiefen der bestehenden welt­weiten Kundenbeziehungen Erstellen und Modellieren der Vertragsdokumentation sowie Betreuen der Verträge über die gesamte Laufzeit Enge Zusammenarbeit mit in- und externen Kolle­gen (m/w/d) Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit bei einer (Rück-)Versicherung zum Beispiel im Kreditgeschäft oder Risikomanagement Erfahrung im Arbeiten mit großen Datenmengen sowie Kenntnisse in SAS und/oder SQL und relationalen Datenbanken Master-Studium der (Wirtschafts-)Mathematik oder vergleich­barer Studiengang mit quantitativer Ausrichtung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppenorientiert auf­zu­be­reiten und zu präsentieren Deutsch auf konversationssicherem (B2) und Englisch auf verhandlungssicherem (mindestens C1) Niveau Weltweite Reisebereitschaft, circa drei- bis viermal im Jahr Persönlich überzeugen Sie durch ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen. Wenn Sie strukturiert, ergebnisorientiert und eigenverantwortlich arbeiten und sich selbstständig mit neuen Sachverhalten vertraut machen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Young Professionals Group Risk Management *

Sa. 16.10.2021
Hannover
Starten Sie durch bei der HDI Service AG! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Sie nehmen an unserem 18-monatigen Ein­arbeitungs­programm teil mit anschließender garantierter Über­nahme in ein unbefristetes Arbeits­verhältnis Sie lernen unser Risikomanagement sowie aktuarielle Arbeits­bereiche verschiedener Konzern­gesell­schaften an verschie­denen Stand­orten kennen Sie sind eingebunden in die Zentral­funktion „Group Risk Management“ im Kontext von Solvency II und eines internen Modells Sie nehmen an fachlichen, methodischen und persön­lichen Trainings­maß­nahmen teil, um sich beruf­lich wie persönlich weiter­zu­entwickeln Sie werden durch die Unter­stützung eines Mentors eigen­verantwortlich Arbeits­pakete über­nehmen und projekt­bezogen an verschiedenen Themen­stellungen mitwirken Sie haben auch die Möglichkeit, die Aus­bildung zum Aktuar (m/w/d) zu absolvieren bei Finan­zierung durch den Arbeit­geber Sie verfügen über ein erfolg­reich abgeschlossenes Masterstudium der (Wirtschafts-)Mathe­matik, (Wirtschafts-)Infor­matik, des (Wirt­schafts-)Ingenieur­wesens oder einer vergleich­baren Studien­richtung Sie besitzen vertiefte Kenntnisse in finanz- und/oder versicherungs­mathe­matischen Methoden und/oder Anwendung statistischer Verfahren Sie haben bereits Grundkenntnisse der Risiko­modellierung und ent­sprechender Soft­ware (z. B. R, Igloo, MATLAB) sowie Kennt­nisse von Modellen zur Unter­nehmens­steuerung (Schwer­punkt Group Risk Management) Sie verfügen über versicherungs­mathe­matische Kennt­nisse, insb. Sach­versicherung (Schwer­punkt Actuarial) Sie verfügen über eine schnelle Auf­fassungs­gabe, aus­geprägte analy­tische Fähig­keiten und arbeiten in hohem Maße strukturiert Sie zeichnet eine ausgeprägte Kommu­ni­ka­tions- und Team­fähigkeit aus sowie ein hohes Maß an Selbst­ständigkeit, Eigen­initiative und Einsatz­bereitschaft Sie besitzen die Fähigkeit, (mathe­matische) komplexe Sach­verhalte einfach und treffend darzu­stellen Sie verfügen über sehr gute englische Sprach­kenntnisse in Wort und Schrift Sie fühlen sich in einem agilen Arbeits­umfeld wohl Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden vor – mit einer betrieb­lichen Alters­versorgung und vermögens­wirk­samen Leistungen. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Familien­förderung Wir unter­stützen unsere Mitarbeitenden in jeder Phase. Eltern­zeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung sind nur einige unserer Angebote. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, eines breiten Sport­angebots und verschiedener Ko­operationen. Weiterbildung Wir stillen Ihren Wissensdurst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­begleitenden Studium.
Zum Stellenangebot

Senior Aktuar (m/w/d) Rückversicherung – Schwerpunkt: Reservierung

Sa. 16.10.2021
Hannover
Die Talanx mit ihren Tochtergesellschaften arbeitet als Mehr­marken­anbieter sehr erfolgreich in der Versicherungs- und Finanz­dienst­leistungs­branche und ist dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versicherungs­gruppen. Der Konzern ist in rund 150 Ländern aktiv und an der Börse im SDAX gelistet. An der Spitze des Talanx Konzerns steht die Talanx AG, die die Auf­gaben einer Management- und Finanz­holding über­nimmt. Für den Bereich „Group Reinsurance“ - Actuarial Office - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover einen Senior Aktuar (m/w/d) Rückversicherung – Schwerpunkt: Reservierung Berechnung und versiche­rungs­mathematische Analyse der versiche­rungs­technischen Rück­stellungen nach HGB, IFRS und Solvency II, inklusive der erforder­lichen Kommunikation mit anderen Fach­bereichen im Rahmen der aktua­riellen Linien­tätigkeit Entwicklung des entsprechenden aktuariellen Reportings Fachliche Unter­stützung beim Aufbau der System­landschaft im Aktuariat Entscheidungs­unterstützung für die Geschäfts­füh­rung auf Basis der quanti­tativen Ergeb­nisse Erarbeitung und Beschreibung von mathe­matischen Modellen Enge Koordination und Kommuni­kation mit anderen Bereichen, Konzern­gesellschaften und Standorten Zulieferung für die Gruppen­berichte des Risiko­managements in ihren quanti­tativen Teilen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathe­matik oder eine vergleichbare Quali­fikation, (vor­zugs­weise) Master oder Diplom mit sehr gutem oder gutem Abschluss Mehrjährige ein­schlägige Berufs­erfahrung in der Ver­sicherungs-/Rück­ver­siche­rungs­wirt­schaft als ausgebil­deter DAV-Aktuar (m/w/d) Mehrjährige Berufs­erfahrung in der Versicherungs- bzw. Rückver­siche­rungs­wirt­schaft im Bereich Reservierung Gute Statistik- und Stochastik­kenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Excel und VBA Programmier­kennt­nisse sowie Kennt­nisse von ResQ oder einer vergleichbaren Reser­vierungs­soft­ware von Vorteil Analytisches Denkvermögen und Freude an daten­analytischen Aufgaben­stellungen Selbstständige, proaktive Arbeits­weise, hohe Eigen­motivation und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegent­lichen Dienst­reisen Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hard­ware für die private Nutzung, z. B. Lap­tops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Stand­orten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiter­bildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesundheits­angebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betriebliche Alters­versorgung und vermögens­wirk­same Leistungen
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: