Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 17 Jobs in Maintal

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Banken 4
  • Versicherungen 4
  • It & Internet 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Mathematik

Mathematisch-Technischer Entwickler (w/m/d) im Bereich Smart City

Sa. 24.10.2020
München, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Neckarsulm, Stuttgart
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen -Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. In einer Branche, in der eine Revolution die andere jagt, bietet Fujitsu ein Arbeitsumfeld in dem jeder die Zukunft aktiv mitgestalten kann. Dabei ist gegenseitiges Vertrauen und ein wertschätzender Umgang im eigenen Team genauso wichtig wie gegenüber unseren Kunden und Partnern. Uns geht es darum, gemeinschaftlich und nachhaltig zusammenzuarbeiten. Damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Potenzial bestmöglich entfalten können, bieten wir regelmäßig fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten und breit gefächerte Karrierechancen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt deutschlandweit an einem unserer Standorte in München, Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Neckarsulm, Nürnberg oder Stuttgart einen: Mathematisch-Technischer Entwickler (w/m/d) im Bereich Smart City Der Geschäftsauftrag des Smart City Teams ist es, für diese Herausforderungen Services mit Fujitsu IP sowie effizienten Partnerlösungen zu vereinen, um unseren Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette einen Mehrwert in Form eines Digitalisierungspartners zu gewährleisten. Unsere Smart City Lösungen ermöglichen unter anderem die Steuerung und Optimierung von Verkehrsflüssen, multimodale Mobilitätskonzepte, Parkraumlösungen und deren transparente Darstellung auf einer digitalen Plattform. Hierbei sind Sie als mathematisch-technischer Entwickler ein Teil unseres Teams bestehend aus Entwicklern, Consultants und Vertrieblern. Zu Ihren Aufgaben zählen vorrangig die Planung, das Design, das Prototyping und die Entwicklung kontinuierlicher Verbesserungen entlang unseres spezialisierten Portfolios für smarte Cities. Daneben können Sie das Team ebenfalls beim Generieren von Ideen, bei Anforderungsanalysen oder Interviews mit den Stakeholdern für kundenspezifische Fragestellungen unterstützen. Analyse von Anforderungen und Prozessen, Software-Architekturen zur Anforderungsspezifikation in einen technischen Backlog an Entwicklungsaufgaben Unterstützung bei der mathematischen Modellierung, wie z. B. zur Verkehrsflusssteuerung in Städten Programmierung/Customizing von innovativen Proof-of-Concept Lösungen Konzeptionierung/Durchführung von Tests und Debugging sowie Pflege, Wartung und Dokumentation von Anwendungen und Prozessen Im Zuge Ihrer Aufgaben arbeiten Sie je nach aktueller Anforderung eng mit weiteren Teamkolleg*innen unseres Innovation Teams „Connected Services“ als auch interdisziplinär mit ausgewiesenen Expert*innen, z. B. Softwareentwicklern, Mathematikern sowie Account Managern, zusammen. Studium (Diplom/Master) in Mathematik, Informatik (wie z. B. Wirtschaft-, Medien-, Fach-Informatik) oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit Berufserfahrung Alternativ eine einschlägige Berufsausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation und entsprechender Berufserfahrung Ausgeprägte Erfahrungen in der Software-Entwicklung unabhängig vom Einsatz spezifischer Entwickler-Frameworks Erfahrungen in der Entwicklung von komplexen Anwendungen in Python sowie mit der Versionskontrollsoftware Git Wünschenswert sind Kenntnisse und erste Erfahrungen in agilen und leanen Methoden, wie zum Beispiel Scrum oder Design Thinking sowie Kenntnisse zum Datenschutz und der DSGVO Vertrautheit mit Tools (z. B. Pycharm) zur Softwareentwicklung und kontinuierlichen Integration sind hilfreich Fähigkeit saubere & sichere Codes sowie Unit-Tests umzusetzen Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und eine strukturierte, analytische und eigenständige Arbeitsweise Leidenschaft zusammen mit unseren Kunden an Lösungen zu arbeiten, um Städte und Regionen lebenswerter, nachhaltiger, sauberer und sicherer zu machen Verständnis für Datenstrukturen und Algorithmen zur Modellierung in Simulationsumgebungen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu groß geschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Operations Valuation Specialist (m/f/d)

Sa. 24.10.2020
Frankfurt am Main
Allianz is the home for those who dare – a supportive place where you can take the initiative to grow and to actively strengthen our global leadership position. By truly caring about people – both its 85 million private and corporate customers and more than 142,000 employees – Allianz fosters a culture where its employees are empowered to collaborate, perform, embrace trends and challenge the industry. Our main ambition is to be our customers’ trusted partner, instilling them with the confidence to grow. If you dare, join us at Allianz Group. Allianz is an equal opportunity employer. Everybody is welcome, regardless of gender, age, origin, nationality, race or ethnicity, religion, disability, or sexual orientation. Allianz Global Investors is a leading active asset manager with over 770 investment professionals in 25 offices worldwide and managing EUR 535 billion in assets for individuals, families and institutions. Active is how we create and share value with clients. We believe in solving, not selling, adding value beyond pure economic gain. We invest long-term, drawing upon our broad and innovative investment expertise, and leveraging resources globally to ensure a superior client experience wherever they are based and whatever their investment needs. Active is: Allianz Global InvestorsAt Allianz Global Investors our people enjoy motivating, fulfilling careers. If you’re looking for a fast-paced working environment, you’re resolved to cultivate and expand your talents and you believe in always putting the customer first, then join us now! We’re committed to giving our people – experienced and energetic professionals alike – the opportunities and experiences they seek to thrive and gain personal fulfilment. We will work with you to craft your own career, develop your personal growth, and align your achievements with your ambitions. We are currently hiring a forward-thinking and results-oriented (Senior) Valuation Specialist (f/m/d) who will be part of our Model Valuation team of quant finance specialists. Within this exciting role, mark-to-model valuations of various types of liquid OTC derivatives and illiquid fixed income structured products will be your main day-to-day duties. Being embedded within the Operations/business support function, this position requires also the active participation in operational processes front-to-back. Close collaboration with partners across global regions and the servicing of internal clients will be another integral part of this exciting role. Depending on the seniority of the candidate, the scope of the role can be broadened. This position is based in our office in Frankfurt. Key Responsibilities Mark-to-Model valuation of liquid (exotic) OTC derivatives (with underlyings in equity, interest rates, credit, inflation, etc.) and illiquid fixed income structured products (esp. in the Alternatives asset class) by applying advanced pricing techniques run onto a QuantLib based valuation engine/pricing library (in C++) Active participation in the execution of daily time-critical NAV relevant operative processes for the mass production with the in-house pricing library Efficient maintenance and continuous optimization of operative processes front-to-back along the asset management value chain with the aim of delivering excellent service for internal clients, partners and investors Close collaboration and alignment with parties across locations in the EU, US and AP (Risk Management, Investment Compliance, Legal, etc.), the servicing of internal clients (Portfolio Management, Distributions, etc.) along with relationship management Strong support of change processes within (cross-regional) projects on valuation Participation in new product approval processes with respect to the valuation of bespoke complex assets (esp. within the Alternatives space) Model validation incl. input data analysis and evaluation of the adequacy of models and valuation techniques applied Advanced university degree in quant finance/financial engineering, (financial/business) mathematics, physics, computer science, economics, etc. with a clear focus on analytical techniques Preferably several years of working experience, ideally in the valuation unit of an asset manager or a consultancy firm, including profound knowledge of quant finance valuation models and their applications Management reporting experience is highly beneficial Certifications such as CFA, FRM or even CQF are a clear plus Programming skills incl. experience in process optimizations and model implementations in one or more of C++, Python, SQL, etc. Experience with pricing libraries such as QuantLib is advantageous Convincing soft skills: strong communication and relationship management skills incl. ability of stakeholder management with a forward-thinking client servicing spirit Agile and forward-thinking standout colleague mentality with proximity to change / project work Ability to work independently under time pressure and flexibly in a team environment, showing strong endurance and persistence High commitment, motivation, reliability, attention to detail and willingness to tackle responsibility for delivering results on time, within budget and in the highest quality Pronounced problem solving skills and an analytic way of thinking out of the box Preferably passionate personality living all of our AllianzGI values Proficiency in spoken and written English, knowledge of German would be a plus You are committed to creating value for our clients so that they can meet their financial objectives throughout their lives. You embrace a collegial culture based on strong values, take individual responsibility, and are dedicated to mastering challenging tasks. You aspire to make an impact in a diverse, international, technology-enabled and increasingly agile environment. If you feel inspired to elevate the active asset management experience, this is the place for you since, Active is: Allianz Global Investors.
Zum Stellenangebot

Analyst / Data Scientist (m/w/d) Real World Insights – Pharma & Healthcare

Fr. 23.10.2020
Frankfurt am Main
IQVIA™ is The Human Data Science Company™, focused on using data and science to help healthcare clients find better solutions for their patients. Formed through the merger of IMS Health and Quintiles, IQVIA offers a broad range of solutions that harness advances in healthcare information, technology, analytics and human ingenuity to drive healthcare forward. IQVIA has 61,000 employees in more than 100 countries, all committed to making the potential of Human Data Science a reality.Join us on our exciting journey! Analyst / Data Scientist (m/w/d)Real World Insights – Pharma & Healthcare IQVIA™ (NYSE:IQV) ist ein weltweit führender Anbieter von Informationen, ­innovativen Technologielösungen und Serviceleistungen im Bereich der klinischen Auftragsforschung. Auf der Basis umfangreicher Branchenkenntnisse liefert das Unternehmen Akteuren in der Gesundheitsbranche einzigartige Entscheidungsgrundlagen in der Verknüpfung von Big Data, zukunftweisender Technologie und moderner Analytik. Unser Real World Insights Team berät Pharmakunden in den Bereichen Marketing / Marktforschung, aber auch Market Access, Epidemiologie und Gesund­heitsökonomie, indem wir auf Basis komplexer Auswertungen von medizinischen Verordnungsdaten die Lösung zu den unterschiedlichsten Fragestellungen unserer Kunden erarbeiten. In diesen Themenbereichen arbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden an innovativen Lösungen, um neue Impulse im Markt zu setzen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bringen Sie gutes analytisches Denkvermögen sowie Interesse an medizinischen Fragestellungen mit? Haben Sie Lust auf ein kollegiales, anspruchsvolles und chancenreiches Umfeld? Dann finden Sie bei uns eine vielseitige Aufgabe, in der Sie die ganze Bandbreite Ihrer Fähigkeiten und Talente einbringen und weiterentwickeln können! Die Stelle ist bis zum 31.12.2022 befristet. Von Beginn an arbeiten Sie an konkreten, kundenindividuellen Fragestellungen und greifen dabei auf longitudinale anonymisierte Krankheits- und Therapieprofile aus unseren Datenbanken IMS® Disease Analyzer und IMS® LRx zurück, die Sie mittels der Programmiersprache SAS auswerten – hierbei setzen Sie einerseits bewährte Analysemethoden ein, entwickeln andererseits auch selbst innovative Analyseansätze. Zu Ihren Aufgaben gehören neben der Datenanalyse auch die Interpretation der Ergebnisse sowie die Ableitung von Handlungsempfehlungen für unsere Kunden, wobei Sie je nach Projekt weitere Primär und Sekundärdaten hinzuziehen und sich mit Experten beraten. Die erarbeiteten Ergebnisse stellen Sie unseren Kunden im Rahmen von Ergebnispräsentationen vor, bei deren Vorbereitung und Durchführung Sie aktiv mitwirken. Im Rahmen der Projektumsetzung obliegt Ihnen je nach Projekttyp schon bald das eigenständige Projektmanagement sowie die Kundenkommunikation. Sie werden sowohl an lokalen als auch an internationalen Projekten mitarbeiten, teilweise auch länder- und abteilungsübergreifend. Abgeschlossenes Studium in einem naturwissenschaftlichen Bereich, der (Bio)Informatik, Mathematik, Statistik oder einem vergleichbaren Studiengang Erste praktische Erfahrung in der Datenanalyse, Biometrie oder der Analyse klinischer Daten von Vorteil Starke analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität sowie Qualitäts-, Service und Lösungsorientierung Gute Programmierkenntnisse, vorzugsweise in SAS, alternativ in einer höheren Programmiersprache Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint Ausgeprägte Kundenorientierung, Präsentationssicherheit und souveränes Auftreten sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d)* im Aktuariat - Pricing & Actuarial Data Science

Do. 22.10.2020
Oberursel (Taunus)
Der ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienst­leistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die ALTE LEIPZIGER Versicherung AG suchen wir am Standort Oberursel zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ambitionierten Mathematiker oder Data Scientist, der uns bei der Tarifierung für Komposit-Versicherungen (Schaden- und Unfallversicherung) verstärkt. Modellierung und Kalkulation von Versicherungstarifen für ein risikoadäquates Product Pricing Validierung und Operationalisierung der Tarife für unterschiedliche Anwendungssysteme – in enger Abstimmung mit der IT und den beteiligten Fachbereichen Aufbau und Weiterentwicklung der Modelle und Systeme für die Bereiche Dynamic Pricing und Business Analytics sowie Validierung und Monitoring der eingesetzten Algorithmen Regelmäßige Überprüfung der Kalkulationsansätze und -grundlagen, auch für die Tarifabnahme Rentabilitätsberechnung über alle Produkte und Produktsparten hinweg Aktuarielle Beratung und Begleitung der Fachbereiche bei der Produktentwicklung, bei mathematischen Fragestellungen und für Fragen zu Machine Learning und KI Weiterentwicklung der mathematisch-statistischen Methoden und Verfahren auch aus dem Bereich Data Science Mitarbeit an weiteren Fach- und Projektthemen, insbesondere Actuarial Data Science Abgeschlossenes mathematisches bzw. naturwissenschaftliches Studium (Mathematik, Physik, Data Science etc.) oder eine gleichwertige Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bereich Actuarial Data Science, Advanced Analytics oder Machine Learning – bevorzugt innerhalb der Versicherungsbranche Alternativ gesucht: Absolventen mit entsprechenden Studienschwerpunkten und dem klaren Ziel, Aktuar zu werden Know-how im Umgang mit Datenbanken und in der Datenanalyse mittels statistischer Verfahren Zumindest Grundkenntnisse im Pricing sowie in der betriebswirtschaftlichen Bewertung von Versicherungsprodukten Anwenderkenntnisse in den relevanten Statistik-/Analysetools und Programmiersprachen Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung, u. a. Ausbildung zum Aktuar (DAV) Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwarten Sie spannende, herausfordernde Aufgaben in einem kreativen, interdisziplinären Team!
Zum Stellenangebot

Traineeprogramm (m/w/d) in Fixed Income & Currencies: Sales, Trading and Structuring

Do. 22.10.2020
Frankfurt am Main
Start: Juli 2021 Ort: Taunusanlage 12, Frankfurt am Main Dauer: ca. 6 Monate Über Ihr Traineeprogramm Von Ihrem ersten Tag an sind Sie bei der Deutschen Bank Teil eines globalen Teams, das die Bankenwelt verändert. Sie profitieren von umfangreichen Trainingsangeboten und wirken an spannenden Projekten mit. So erwerben Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie benötigen, um unseren Kunden innovative Produkte und Dienstleistungen zu bieten. In der Zusammenarbeit mit Experten knüpfen Sie ein breitgefächertes Netzwerk, das Sie auf Ihrem Karriereweg unterstützt. Bei Projekten und im Tagesgeschäft ist Ihr Blickwinkel gefragt und Sie können mit Ihren Ideen direkt etwas bewirken. Wenn Sie in der dynamischen Finanzbranche erfolgreich sein wollen, bietet die Deutsche Bank Ihnen ein inspirierendes und motivierendes Arbeitsumfeld für den Start in Ihre Karriere. Über Fixed Income & Currencies (FIC) – Unser Kapitalmarktgeschäft Das Kapitalmarktgeschäft (Fixed Income & Currencies) ist Teil unserer Investment Bank und umfasst die Bereiche Sales, Trading und Structuring. FIC baut langfristige und nachhaltige Beziehungen mit den wichtigen institutionellen Kunden der Bank auf und liefert überzeugende Renditen. Unsere Kundenbetreuung, unser Wissen über Kapitalmärkte und über Strukturierungen sorgen dafür, dass wir unseren Kunden Liquidität und maßgeschneiderte Lösungen anbieten können – über viele verschiedene Märkte, Produkte und Regionen hinweg. Gemeinsam mit anderen Graduates Ihres Jahrgangs starten Sie in Ihr Programm und bereiten sich mit Fachtrainings auf Ihre Tätigkeit vor. In den folgenden Monaten durchlaufen Sie Rotationen in unseren Trading, Structuring & Sales Teams und profitieren von einem individuellen Mentoring. Die spezifischen Aufgaben, mit denen Sie sich beschäftigen, hängen von Ihrer Rolle im Team ab. In Sales erarbeiten Sie Antworten auf die Herausforderungen unserer Kunden. Im Handel (Trading) beschäftigen Sie sich mit Preisen, Prognosemethoden und dem Umgang mit Risiken. Im Structuring erarbeiten Sie in enger Abstimmung mit Sales & Trading individuelle Kundenlösungen. Bei allen Aufgaben sind Ihre fachlichen Kenntnisse ebenso gefordert wie Ihre Fähigkeit, Kontakte aufzubauen und zu pflegen. Sie lernen von den Besten, entwickeln sich fachlich und persönlich weiter und schaffen sich eine ideale Grundlage für eine spätere Spezialisierung. In welche Richtung Sie sich auch immer entwickeln, am Ende Ihres Programms verfügen Sie über die Fähigkeiten und Erfahrungen, um bei uns in eine langfristige Karriere im Sales, Trading oder Structuring des Kapitalmarktgeschäftes zu starten. Vor Sommer 2021erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) Interesse an finanzwirtschaftlichen Fragestellungen, Mathematik, Physik oder Ingenieurwissen Erste praktische Erfahrungen im Bankensektor oder im Kapitalmarktbereich Routinierter Umgang mit MS Office und gängigen Anwendungen und idealerweise erste Programmiererfahrungen (z. B. in Python, VBA) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Teamorientierung, Spaß am Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen und die Fähigkeit, andere für Ihre Ideen zu begeistern Verantwortungsbewusstsein, Engagement, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Detailgenauigkeit Online genauer informieren und direkt bewerben unter db.com/careers Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank mit globalem Netzwerk und fest verwurzelt in Europa. Mehr Information finden Sie hier. Die Deutsche Bank setzt auf vielfältige Teams. Wir freuen uns auf die Bewerbung von Talenten unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation. Mehr zu Vielfalt & Teilhabe finden Sie hier.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Risikomanagement (Non-Financial Risk od. Aktuariat) (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Bonn, Hannover
Karrierestart bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision und dem was du „likst“. So willst Du starten? Dann Willkommen bei der Top3 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Risikomanagement Team weiter aus und suchen dafür Dich als Junior Berater (m/w/d) für die Themen Non-Financial Risk oder Aktuariat am Standort Deiner Wahl. Unser Bereich Risikomanagement bietet unseren Kunden die gesamt Bandbreite an maßgeschneiderten Lösungen: von Risikomanagementprozessen, Risikomanagementmethoden und integrierten Risikomanagementsystemen bis Aktuariat, Asset-Liability-Management, Kapitalanlage / Kapitalmarktmodelle, quantitatives OpRisk Management und Reporting. Mitarbeit und Unterstützung erfahrener BeraterkollegInnen in herausfordernden, strategisch relevanten Projekten Im Fokus: große, national und international tätige Unternehmen wie bspw. Versicherungen, Pensionskassen, Captives und Banken sowie Industrieunternehmen im deutschsprachigen Raum Die Perspektive: von der Anforderungsanalyse und Fachkonzeption bis in die Umsetzung Dazu: interne Themenarbeit und die Möglichkeit, weitere Q_PERIOR Kompetenzbereiche über Risk Management hinaus näher kennenzulernen Beteiligung an Akquisetätigkeiten und an der Entwicklung und Vermarktung der Beratungsleistungen von morgen  Als Teil eines hochqualifizierten und engagierten Teams Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik oder Statistik bzw. BWL oder Wirtschaftsinformatik Interesse und idealerweise erste Praxiserfahrung in der Projekttätigkeit bzw. bei einer Unternehmensberatung oder WP Erste Berührungspunkte im aktuariellen Umfeld bzw. im quantitativen Risikomanagement (z.B. Solvency II Standardmodell, ORSA) ODER im Bereich qualitatives / methodisches Risikomanagement, Compliance oder Interne Kontrollsysteme (IKS) Hilfreich für eine quantitative Ausrichtung: eine geplante oder bereits begonnene Ausbildung zum Aktuar (DAV), die wir ggf. gerne weiter unterstützen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ein professionelles Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft wochentags (i.d.R. Projekteinsätze Mo-Do vor Ort) Und natürlich: Neugierde und Spaß an Teamarbeit Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Entsprechend unserer Unternehmenswerte PERSÖNLICH – ENERGIEGELADEN – VORAUSSCHAUEND ist uns Deine Perspektive wichtig: Egal, ob Du weißt wo Du hin willst, oder Dich ausprobieren möchtest: Bei Q_PERIOR begleiten wir Dich und finden Deinen perfekten Karrierestart. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

Physiker, Mathematiker (m/w/d) als Quantitative Risk Manager (QRM) (m/w/d) - Schwerpunkt Counterparty Credit Risk/Model Validation

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Die VTB Bank (Europe) SE ist eine Geschäfts- und Spezialbank für internationale Handelsbeziehungen und Investment-Business mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und einer Zweigniederlassung in Wien. Die Bank blickt auf eine Firmengeschichte von über 100 Jahren in Westeuropa zurück und steht Unternehmen und Banken als kompetenter und zuverlässiger Partner bei der Abwicklung von Geschäften beratend und ausführend zur Seite. Die Bank verfügt über ein umfassendes Know-how und ist durch die marktspezifische Expertise sowie ein erstklassiges Netzwerk in 22 Ländern und Kernmärkten der VTB Gruppe in der Lage, auf die individuellen und besonderen Bedürfnisse ihrer Kunden einzugehen. Physiker, Mathematiker (m/w/d) als Quantitative Risk Manager (QRM) – Schwerpunkt Counterparty Credit Risk/Model Validation in Vollzeit Entwicklung von Rahmenbedingungen für das Management und Steuerung des Counterparty Credit Risk (CCR), einschließlich der prozessualen und methodischen Prozesse/Abläufe Validierung von Pricing-Modellen (i. W. Kapitalmarktprodukte sowie Risk Engine von CCR/Portfolio-Simulation) Entwicklung und Umsetzung von Projekten zur Verbesserung der Risikodarstellung insbesondere in der CCR (u. a. SA-CCR und ähnlichen Projekten aus QRM-Sicht), Stress-Testing, Reporting Unterstützung bei der Betreuung der Risikosysteme Adaptive, Calypso/ERS und IREne für das CCR Unterstützung im Neue-Produkt-Neue-Märkte-Prozess (quantitatives Risk Management) Unterstützung des Bereichs Credit Risk Management bei der Expertenberechnung/Simulation von u. a. PFE, Haircuts bei Sicherheiten von Kapitalmarkt­produkten im Rahmen Geschäftsgenehmigung Zusammenarbeit mit QRM-Function in London und Quantitative Research (Modellentwicklung im Front Office) Naturwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Physik/Mathematik (gerne Promotion) Berufseinsteiger oder Berufserfahrung im Risikomanagement bzw. Risikocontrolling einer Bank (Quantitative Rolle) Starkes mathematisch-analytisches Verständnis Regulatorische und ökonomische Kenntnisse (z. B. Basel III, Kapitalmarktprodukte) von Vorteil Programmiererfahrung v. a. in R, Phyton oder C++ wünschenswert, sehr gute MS Office-Kenntnisse (i. W. Access), SQL-Kenntnisse von Vorteil Deutsche und englische Sprachkenntnisse verhandlungssicher in Wort und Schrift; Russischkenntnisse von Vorteil Attraktives Vergütungspaket mit betrieblicher Altersvorsorge Jobticket, VWL, Restaurantschecks sowie Erholungsbeihilfe Internationale Ausrichtung durch das globale Netzwerk der VTB Gruppe Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen sowie Zertifizierungen Headquarter Westeuropas Lichtdurchflutete, moderne Arbeitsplätze in zentraler Lage Frankfurts mit sehr guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Business Consulting mit Schwerpunkt Finance - Consulting (Financial Services)

Di. 20.10.2020
Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Business Consulting Finance-Teams unterstützen Sie in Düsseldorf, Frankfurt/Main, München, Hamburg oder Stuttgart unsere Kunden aus der Finanzbranche bei der Agilen Finance Transformation, im Performance Management und Reporting, im Accounting Close, Finance Analytics und Optimization. Sie entwickeln ganzheitliche Lösungen, die von der strategischen Ausrichtung des Geschäftsmodells über die fachliche Konzeption der Finanzprozesse und -architektur, bis zur Umsetzung in der Finanzarchitektur und dem Datenhaushalt reichen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche bei agilen komplexen Transformationen sowie bei der Optimierung, Weiterentwicklung und Neuausrichtung der CFO-Funktion unter Einsatz innovativer Technologien wie SAP S/4HANA, Artificial Intelligence, Robotics, etc. Begleitung der Kunden bei der Einführung und Optimierung von Accounting-, Controlling- und Reportinganwendungen im Rahmen der Digitalisierungsstrategie für die Finance-Funktion  Unterstützung bei der Strategieentwicklung sowie der Geschäftsprozessanalyse und -entwicklung im Finance-Umfeld zur Steigerung der Unternehmensperformance  Mitwirken bei der Analyse, Planung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen sowie Optimierungsmaßnahmen im Umfeld der Gesamtbanksteuerung Finance  Unterstützung bei der Qualitätssicherung strategischer Projekte im Hinblick auf Projektmanagement und -reporting, fachliche und technische Anforderungen sowie bei Konzeptionen, Umsetzungen, Testaktivitäten und Implementierungen Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik oder einer vergleichbaren Studienrichtung  Erste praktische Erfahrung im Finanzumfeld (bspw. bankkaufmännische Ausbildung, Praktika, Werkstudententätigkeit) mit Fokus auf Digitalisierung sowie Routine im Umgang mit MS Office  Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise  Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein sowie hoher Reisebereitschaft  Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen unter anderem im Rahmen unseres EY Badges Programms oder diverser digitaler Lernplattformen  Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien   Eine vielseitige, innovative und verantwortungsvolle Beratungstätigkeit mit einem hohen Digitalisierungsbezug Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Model Risk Management

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.Jetzt Praktikant (m/w/d) Model Risk Management am Standort Frankfurt werden. Du bist neugierig und willst jeden Tag dazulernen? Du suchst die Herausforderung und möchtest das, was Du im Studium lernst, endlich umsetzen? Dann starte bei uns und arbeite international, agil, digital und zukunftsorientiert. Dabei hast Du viele Möglichkeiten zum Networking und erhältst neben einer fairen Vergütung auch ein Jobticket, freie Getränke, Essenszuschüsse und mehr. Klingt gut? Dann bewirb Dich!Die ING in Deutschland trifft jeden Tag eine Vielzahl von Entscheidungen basierend auf Daten und Modellen. Dadurch schaffen wir einen echten Mehrwert für unsere Kunden. Gleichzeitig entsteht aber das Risiko von finanziellen Verlusten oder Reputationsschäden, wenn die Modelle nicht ordnungsgemäß funktionieren. Die Einheit Model Risk Management ist dafür verantwortlich, dass alle Modelle der Bank sicher sind und allen regulatorischen Vorgaben entsprechen. Dafür etablieren wir für die ING in Deutschland entsprechende Prozesse / Methoden und validieren als unabhängige Einheit die Modelle der Bank. Vom ersten Tag an bist du ein vollwertiges Teammitglied und unterstützt uns mit deinen Fähigkeiten bei der Weiterentwicklung des Teams. Dabei lernst du unter anderem, wie eine Bank Modelle zur Quantifizierung von Risiken nutzt, wie die Qualität eines Modells sichergestellt wird und wie der Modell Lebenszyklus funktioniert. Oder warum das Modellrisiko eines der gefährlichsten Risiken überhaupt ist. Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Mathematik, Informatik oder naturwissenschaftliches Studium Idealerweise erste relevante Erfahrungen, z. B. im Risikomanagement einer Bank Spaß an Projektarbeit sowie sehr gute analytische Fähigkeiten Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und schnelle Auffassungsgabe Routinierter Umgang mit MS Office, insb. Excel Erste Erfahrungen in der Datenanalyse, z. B. mit SAS, R, Python, sind optimal, aber keine Voraussetzung Gutes Englisch Verfügbar für 3-6 Monate (bitte gib den genauen Zeitraum inkl. Startdatum im Anschreiben an)
Zum Stellenangebot

Investment Analyst (m/w/d)*

Sa. 17.10.2020
Oberursel (Taunus)
Der ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienst­leistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G. suchen wir am Direktionsstandort Oberursel zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Investment Analyst, der unser Team in der Kapitalanlagensteuerung mit Kompetenz und guter Laune verstärkt. Mitwirkung bei der Entwicklung und Aktualisierung von Unternehmensmodellen – insbesondere im Bereich ALM und Solvency II Unterstützung bei der Berichterstattung gemäß Solvency II / IORP II in den Säulen 2 und 3 Pflege des ökonomischen Szenario-Generators inklusive Validierung der Ergebnisse Begleitung der mittelfristigen Kapitalanlageplanung unserer Verbundgesellschaften Erstellung von Risikosimulationen und Szenariorechnungen und Aufbereitung der Ergebnisse für das interne Reporting Mitarbeit an Projekten zur Automatisierung interner Prozesse sowie zur Weiterentwicklung der eingesetzten Systeme Erstellung von Dashboards und Reportings zu Kapitalanlagen sowie Unterstützung des Managements bei der Entscheidungsfindung mittels Business Analytics Übernahme von abteilungsinternen Projekt- und Sonderaufgaben Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, mathematisches oder naturwissenschaftliches Studium (z. B. Physik, Wirtschafts-/Finanzmathematik, Wirtschaftsinformatik, Data Science oder Wirtschaftsingenieurwesen) Fundiertes Know-how in den Bereichen Data Science und Business Intelligence sowie Kenntnisse zur betriebswirtschaftlichen Bewertung von Kapitalanlagen Gute Programmier- und Datenbankkenntnisse (SQL, Phyton oder R) Sicherer Umgang mit MS Office und digitalen Kommunikationstools Sehr gute analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und Spaß daran, sich in Neuerungen einzuarbeiten und sich regelmäßig weiterzubilden Und nicht zuletzt: eine gute Portion Teamgeist, Engagement und Einsatzbereitschaft Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal