Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 22 Jobs in Oranienburg

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • It & Internet 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Versicherungen 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Mathematik

Mathematikerin o. Informatikerin als wiss. Mitarbeiterin (m/w/o)

Mi. 24.02.2021
Berlin
Fachbereich 4:  Informatik, Kommunikation und Wirtschaft | Entgeltgruppe 13 Im Studiengang Wirtschaftsmathematik suchen wir Unterstützung unseres Teams im Forschungsfeld „Statistical Learning und Digitalisierung in der Finanzmathematik und Aktuarwissenschaft“.   Mitarbeit bei Forschungsvorhaben im neugegründeten Forschungsfeld „Statistical Learning und Digitalisierung in der Finanzmathematik und Aktuarwissenschaft“ Durchführung von Lehrveranstaltungen in einem Umfang von bis zu 8 LVS u.a. Grundlagen-Lehrveranstaltungen im Bachelor „Wirtschaftsmathematik“ und im Master „Finanzmathematik, Aktuarwissenschaften und Risikomanagement“ Koordination und Durchführung von Konferenzen und Seminaren zum Auf- und Ausbau des Foschungsfeldes und zum Wissens- und Technologietransfer Unterstützung bei Erstellung von Forschungsanträgen und Aufbau von Forschungskontakten Erfolgreich abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Mathematik, Informatik oder verwandte Disziplin) Erforderlich ist eine abgeschlossene Promotion in Mathematik, Informatik oder in einem für das Arbeitsgebiet Statistical/ Machine Learning relevanten Bereich Eine mindestens dreijährige wiss. oder fachlich-praktische hauptberufliche Tätigkeit nach Abschluss des Hochschulstudiums Praktische Erfahrung und ausgewiesene Expertise in den Bereichen Finanzmathematik oder Aktuarwissenschaften, insbes. mit Anwendungen in Statistical/ Machine Learning oder Data Science Programmierkenntnisse (insbesondere in R, Python oder Matlab) sind erforderlich Erfahrungen in Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen sind erwünscht, dabei sind Kenntnisse der gender- und diversitätssensiblen Lehre von Vorteil Sichere Kommunikation in Wort und Schrift in Englisch und Deutsch Flexible Arbeitszeiten Gesundheitsmanagement Moderne Arbeitsplätze Attraktives Weiterbildungs- und Sportangebot Betriebliche Altersversorgung 30 Tage Urlaub im Jahr (plus Heiligabend und Silvester)
Zum Stellenangebot

Consultant Risikomanagement Banken - Capital Markets (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamplay - Als Mitglied eines Projektteams arbeitest du als Spezialist / -in für Risikomanagement und Handelsgeschäfte. Dein Wissen nutzt du auch, um die Compliance unserer Kunden mit den einschlägigen Regularien zu gewährleisten.Aktuelle Themen - Du arbeitest in einem dynamischen Umfeld und beschäftigst dich laufend mit neuen Herausforderungen und Veränderungen in den Märkten.Risikomanagement - Die Prüfung und Beratung von Banken und Finanzdienstleistern zu diversen Themen der Steuerung, vom Controlling über die Management-Berichterstattung bis zur Risikoquantifizierung gehört zu deinem Aufgabenspektrum.Handelsgeschäfte - Du nimmst Einblick in die Handelsabteilungen unserer international agierenden Kunden und hilfst bei der Sicherstellung angemessener Prozesse im Front-, Middle- und Backoffice.Bewertung und Bilanzierung - Von der Bewertung bis zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten begleitest du den Front-to-End-Prozess bei unseren Kunden. Vielseitige Aufgaben - Vom direkten Kundenkontakt über Datenauswertungen bis zur Aufbereitung von Fachthemen übernimmst du vielfältige Aufgaben und kannst deine persönlichen Stärken nutzen und entwickeln.Du hast dein Studium im Bereich der Wirtschaft bzw. (Wirtschafts-)Mathematik bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Das Geschehen an den globalen Finanzmärkten verfolgst du mit Interesse und die Finanzindustrie weckt bei dir Begeisterung.Die Geschäftsmodelle und die Steuerung einer Bank faszinieren dich ebenso wie die Interaktion in einem internationalen Umfeld.Bilanzierungsfragestellungen oder Bewertungsthemen rund um das Thema Finanzinstrumente scheust du nicht.Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung oder Praktika im Finanzdienstleistungssektor oder hast dich im Studium verstärkt mit Banken und Kapitalmärkten bzw. Wertpapieren, Derivaten oder dem Risikomanagement beschäftigt.Sehr gute analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch, die dich in die Lage versetzen, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu erklären, zeichnen dich aus.Engagement, Neugier und Spaß an der Arbeit gehören zu deinen Grundeigenschaften.Flexibilität und Mobilität in einem modernen Arbeitsumfeld nimmst du gerne für dich in Anspruch.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) für Mobilitätsdaten

Mi. 24.02.2021
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Abteilung Angebotsgrundlagen, befristet bis zum 31.12.2021, eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d).  Im Bereich Angebot wird das Netz-, Linien- und Fahrplanangebot der BVG konzipiert und optimiert. Durch die kontinuierliche Bereitstellung von Nachfragedaten sowie die effiziente Analyse von Angebot und Nachfrage unterstützt die Abteilung Angebotsgrundlagen die Angebots- und Produktentwicklung der BVG. Das Automatische Fahrgastzählsystem (AFZS) und andere neue Datenquellen liefern eine Fülle von Daten zur Mobilität in der Stadt. Du erhebst diese Datenschätze, indem du folgende vielfältige Aufgaben selbstständig übernimmst:  Du disponierst die AFZS-Zählaufträge, analysierst und beurteilst selbstständig die Qualität, Quantität und den Datenfluss, leitest Fehlerbilder sowie statistische und betriebliche Zusammenhänge ab. Daraus erarbeitest du Lösungsvorschläge und unterstützt damit auch die Weiterentwicklung des AFZS und der verkehrsstatistischen Software.  Du sichtest, visualisierst und beurteilst die Daten im betrieblichen sowie verkehrlichen Zusammenhang und leitest Schlussfolgerungen daraus ab.  Du bearbeitest Projekte zur Erschließung und Integration neuer Datenquellen für die Verkehrsplanung, stimmst die Nutzung innerhalb der BVG ab und treibst die Prozesse proaktiv voran.  Du analysierst, verknüpfst und bewertest mit Datenbanktools selbstständig große Datenmengen, die z. T. in komplexen Datenbanksystemen verwaltet werden.  Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium mit mathematischem oder statistischem Bezug. Alternativ hast du auf einem anderen Weg gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben können. Idealerweise kannst du bereits auf eine mehrjährige Berufserfahrung bei der Auswertung von Verkehrserhebungen oder anderer großer Datenmengen zurückblicken.  Du kannst auf umfassende Kenntnisse in der Anwendung statistischer Methoden in der Verkehrsdatenanalyse zurückgreifen wodurch es dir gut gelingt, dich in verkehrliche Zusammenhänge, insbesondere des ÖPNV in Berlin hineinzudenken. Kenntnisse im Bereich des Projektmanagements sowie Erfahrungen mit der VBB-Erhebung sind wünschenswert.  Du bist eine teamorientierte Persönlichkeit, arbeitest auch gerne selbstständig und zeichnest dich durch Kreativität und Offenheit gegenüber Neuem aus. Du überzeugst durch analytische Fähigkeiten sowie durch eine qualitäts- und lösungsorientierte Arbeitsweise und gehst gerne auf andere Menschen zu. Auch bei vielen, teilweise unterschiedlichen Aufgaben verlierst du nicht den Überblick und „bewahrst einen kühlen Kopf“. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.  Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Physiker/ Mathematiker/ Naturwissenschaftler als Berater (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart
Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 550 Mitarbeitern die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Nach dem Abschluss deiner Promotion oder deines Masters steigst du bei uns als (Senior) Consultant ein. Mit der passenden Projektauswahl, einem Mentor und Einstiegstrainings sorgen wir dafür, dass du schnell auf dem Projekt ankommst und on the job das für deine Themen erforderliche Wissen erlangst. Du übernimmst zunehmend Verantwortung, bekommst regelmäßig Feedback und Coaching durch den Projektverantwortlichen und wir definieren gemeinsam deinen Entwicklungspfad. An diesen Themen arbeitst du typischerweise Strategische Geschäftsmodelle zur Innovation und Effizienzsteigerung gemeinsam mit wesentlichen Entscheidern beim Kunden erarbeiten Je nach gewünschtem Fokus: fachliche oder technische Herausforderungen analysieren und Lösungsansätze entwickeln Im Programm-Management erste Steuerungsaufgaben für Transformationen und in IT-Umsetzungsprojekten übernehmen Sehr guter Hochschulabschluss in Physik, Mathematik oder einem anderen naturwissenschaftlichen Studiengang Interesse an strategischen Fragestellungen großer Konzerne, u.a. im Digitalisierungskontext Überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen, Teamgeist und analytische Denkweise Sich nach eigenen Interessen entwickeln und die passenden Projekte dafür bekommen In interdisziplinären Projektteams zusammenarbeiten und von erfahrenen Kollegen lernen - vom Physiker, über den Informatiker bis zum Wirtschaftswissenschaftler Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags an Ihrem Heimatstandort - Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

Outcomes Research Manager (m/w/d) Schwerpunkt: Impfstoffe

Mo. 22.02.2021
Berlin
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten.Der Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research (HTA&OR) aus der Abteilung Health & Value Germany ist verantwortlich für Health Technology Assessment - alles rund um die Nutzenbewertung gemäß §35a SGB V - sowie Outcomes Research und Versorgungsforschungsprojekte - Studien mit Blick auf Nutzen für Patienten und Gesellschaft. Derzeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin einen: Outcomes Research Manager (m/w/d) Schwerpunkt: Impfstoffe befristet bis 31.03.2022 Leitung von interdisziplinären Teams zur Planung, Durchführung, Berichterstellung und Publikation von nicht-interventionellen Studien (z.B. Sekundärdatenanalyse und epidemiologische Studien)Verantwortung für die Erstellung und Adaptation von epidemiologischen und gesundheitsökonomischen ModellenAktive Teilnahme an wissenschaftlichen Diskussionen zu relevanten methodischen Themen der VersorgungsforschungArbeit in einem engagierten und vielseitigen Team an interessanten und abwechslungsreichen ProjektenAbgeschlossenes Studium der (Bio-)Statistik, Epidemiologie, Psychologie, Gesundheitsökonomie oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. mit einem Schwerpunkt in Statistik und ModellierungErfahrungen in ProjektmanagementFundierte Kenntnisse in der Methodik der evidenzbasierten Medizin, der Epidemiologie und der ModellierungMehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen IndustrieAffinität zum analytischen Arbeiten sowie die Fähigkeit zur sorgfältigen, strukturierten und selbstständigen ArbeitsweiseFreude an interdisziplinärer Teamarbeit sowie gute KommunikationsfähigkeitenFließende Deutschkenntnisse sowie verhandlungssichere EnglischkenntnisseWollen Sie mehr über die Stelle und diesen Bereich bei Pfizer erfahren? Klicken Sie hier.… vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten … Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams zu sein … flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden … Gesundheitsprogramme für Mitarbeiter in Form von Gympass-Zuschuss, Kursen etc. … die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren … eine offene Unternehmenskommunikation und Spielraum für eigene Ideen … eine gute betriebliche Altersvorsorge … eine abwechslungsreiche Kantine und Büro in zentraler Lage Mut: Groß denken. Meinungen vertreten. Entscheidungen treffen Excellenz: Fokussieren auf das, was wichtig ist. Eigenverantwortung übernehmen. Fortschritte messen. Fairness: Verschiedene Meinungen einbeziehen. Mit Integrität handeln. Ungleichheiten in der Gesundheitsversorgung reduzieren. Freude: Stolz auf unseren Beitrag sein. Uns gegenseitig wert-schätzen. Spaß haben.Gehalt: 1 – 2 EUR / YEAR
Zum Stellenangebot

Economist (Econometrician) / Ökonom (Ökonometriker) (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Berlin
ABC economics provides independent economic and econometric advice on competition and regulatory matters. We are expert economists and used to presenting our findings in front of competition authorities, sector regulators, courts and arbitration tribunals. Combining scientific knowledge with intellectual rigour and sector expertise, we deliver robust, clear and effective results for our clients. We are looking for experienced economists specialising in econometrics, to enhance our econometrics and programming team. As Econometrician you will work on high-level domestic and international cases dealing with matters ranging from international arbitrations, mergers and antitrust proceedings in front of competition authorities, to damage quantification. You will be able to contribute to these competition and regulatory cases in a variety of ways from day one, working closely with more experienced colleagues to understand the issues at stake, relate these issues to economic theory, and in particular supporting the analysis with robust empirical evidence based on relevant statistical and econometric analyses. You should have done quantitative work during your Ph.D. for example in the field of Empirical Industrial Organisation or Labor Economics and be passionate about Econometrics, time series analysis and empirical economic work in competition and regulatory matters. Collecting, cleaning, and analysing qualitative and quantitative data to understand the case and support the argument Reviewing academic and applied literature as well as case law and contributing to discussions about the empirical and theoretical approach Devising and conducting empirical and econometric analysis using Stata or other software packages Checking work products for their accuracy Drafting presentations, memos and reports summarising analysis Participating in client meetings and conference calls General prerequisites for success: High motivation and independent, critical thinking An interest in empirical economic work and research Ambition to apply economic principles and econometric tools to real-world problems A clear and precise writing style and the ability to explain complex economic and econometric concepts to non-economists Ability to work independently and as part of a team Excellent organisational skills Accuracy, precision and the ability to work under pressure Your qualifications Empirical PhD in economics or related field from a leading university Relevant experience in regression/econometric analysis Excellent technical ability using statistical software packages (for example Stata or R) Excellent written and oral command of English and German Experience in competition or regulatory economics is a plus and would imply a more senior role Spanish or French language skills are a plus Knowledge of Mathematica or other analytical software packages is a plus Competitive salary 30 days of vacation per year A team of highly skilled economists and econometricians including university professors A wide variety of projects covering different industries A highly stimulating and rewarding work atmosphere First-hand experience in competition and regulatory matters An ideal environment for your professional career development The opportunity to apply cutting-edge econometrics to actual economic problems Plus, an in-house café, with free drinks and personalized service from a barista in our Berlin office
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (m/w/d) – im Bereich Automotive

Fr. 19.02.2021
Berlin, Böblingen, Braunschweig, Heimsheim, Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart, Wolfsburg
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4132 | Standort:Berlin, Böblingen, Braunschweig, Heimsheim, Ingolstadt, München, Stuttgart oder Wolfsburg Erstelle, validiere und verifiziere Tests zur Absicherung von Systemen in den Bereichen Infotainment, Fahrerassistenz und Elektromobilität Entwickle eigene Teststrategien: Spezifiziere Test Cases und implementiere automatisierte Testreihen Wirke bei europaweiten Testfahrten mit und erlebe den aktuellen Stand der Entwicklung direkt im Fahrzeug  Erstelle Simulationsumgebungen zur virtuellen Absicherung von automatisierten Fahrfunktionen Analysiere und interpretiere die Testergebnisse Du hast eine Ausbildung mit technischem Schwerpunkt oder verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mathematik, Physik, Chemie, Geowissenschaften o. ä. Du tüftelst gerne an Fragestellungen und findest für jedes Problem eine passende Lösung Der Umgang mit neuen Technologien bereitet dir Freude und du besitzt eine Affinität zu Technik Idealerweise hast du bereits erste Erfahrungen in einer Programmiersprache (Python, C++ oder C#) gesammelt Du hast Freude an der Arbeit im Team Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Statistician / Statistical Programmer (m/w/d) Munich or Berlin

Fr. 19.02.2021
München, Berlin
IQVIA™ is The Human Data Science Company™, focused on using data and science to help healthcare clients find better solutions for their patients. Formed through the merger of IMS Health and Quintiles, IQVIA offers a broad range of solutions that harness advances in healthcare information, technology, analytics and human ingenuity to drive healthcare forward. IQVIA has 67,000 employees in more than 100 countries, all committed to making the potential of Human Data Science a reality. Join us on our exciting journey! Statistician / Statistical Programmer (m/w/d)Munich or Berlin Our Real World Evidence (RWE) / Health Economics and Outcomes Research (HEOR) team supports clients from the pharmaceutical and health care industry throughout the entire product life cycle in the optimal positioning of new drugs and medical devices. With tailor-made solutions, our customer focus is on the European Market Access Area (HTA assessments), Health Economic Modelling and Epidemiology. We are looking for a Statistician who is familiar with the evaluation of clinical studies or would like to become familiar with it. We mainly work in the areas of non-interventional studies (NIS) and HTA (AMNOG) evaluations. Due to our close cooperation with German authorities, the German language is necessary, as well as the willingness to familiarize oneself with regulatory requirements of the IQWiG methods paper, the rules of procedure of the joint Federal Committee (Gemeinsamer Bundesausschuss) and the national/international regulatory authorities. Planning and analysis of non-interventional studies (NIS) Preparation of the statistical part of the study reports Contribution to the preparation of benefit dossiers (AMNOG) as well as cost-benefit assessments Conducting meta-analyses and indirect comparisons using SAS, R and/or WinBUGS Contact person for customers regarding biometric questions, as well as inter­nal contact person for the project team Programming and validation of analysis data sets, raw data listings and figures with SAS Development of SAS Macros Interdisciplinary cooperation in teams and with our customers Diploma/Master’s degree in Statistics or in Mathematics with specialization in statistics or a Degree in Medical Documentation or comparable qualification (Bachelor graduates welcome) Knowledge of clinical trials and observational studies Knowledge of SAS and/or R programming knowledge of CDISC standards is advantageous A very good command in German and English is mandatory (written & spoken) Interest in the development of new methods Ability to work in a team and communicate well Ideally previous professional experience in the pharmaceutical industry or CROs (Contract Research Organizations), but we would also be happy to give career starters a chance A competent and growing team On-the-job training and independent work Varied tasks Flexible working hours A flat hierarchy
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent (m/w/d) Prognosemodelle - Individualprojekte

Fr. 19.02.2021
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risikomanagements in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risikomessung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale und standardisierte Lösungen an. Zur Verstärkung unseres Teams Kundenindividualprojekte suchen wir Ihre qualifizierte Unterstützung.   Praktikant/Werkstudent (m/w/d) Prognosemodelle – Individualprojekte, ab 01.04.2021 Unterstützen bei der Validierung, Pflege und Weiterentwicklung von Prognosemodellen im Rahmen von Individualprojekten Mitwirken bei der Erstellung einer Funktionsbibliothek für die standardisierte Validierung und Optimierung von Prognosemodellen Studium mit quantitativer Ausrichtung (Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Physik, BWL/VWL oder vergleichbarer Studiengang) Sehr gute Kenntnisse in der Statistik und (Finanz-)Mathematik Sicherer Umgang mit SQL-Anwendungen, Excel VBA und Erfahrungen mit Analysetools (z. B. R) oder einer funktionalen/objektorientierten Programmiersprache (Python, C#, Java) Idealerweise erste Kenntnisse zu den Themen Finance, Risikomanagement etc.   Gewinnende, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sehr guten analytischen Fähigkeiten Sehr gute Auffassungsgabe und lösungsorientierte Arbeitsweise Engagierter, flexibler und motivierter Teamplayer mit einem Schuss Humor Engagierte Kolleg(inn)en und flache Hierarchien Spannende Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten Als Praktikum: Vier- bis sechsmonatiges Praktikum in Vollzeit Als Werkstudent: Flexible Arbeitszeiten mit bis zu 20h/Woche Betriebliche Altersvorsorge (für Studenten) Sport- und Teamevents Überdurchschnittliche Vergütung für Ihr außerordentliches Arbeitsengagement Zentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

Referent/Referentin (m/w/d) Data Scientist

Di. 16.02.2021
Berlin
Als Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Wir helfen Unternehmen und Versicherten, sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen, und kümmern uns, falls doch einmal etwas passiert. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort für unsere Hauptverwaltung, Abteilung Controlling & Statistik, Referat Komplexe Analysen, in Voll- oder Teilzeit eine/einen Referentin/Referenten (m/w/d) Data Science Beratung der Führungsebenen im Bereich datenunterstützte Steuerung („In-House-Consulting“) Datenanalyse und -modellierung zur Ursachenforschung, Erfassung von Zusammenhängen und Trendbewertung, statistische Analysen Entwicklung von Prognosemodellen mittels Data-Mining-Verfahren, wie z. B. Entscheidungsbäumen oder neuronalen Netzen, für die Geschäftsführung und die Führungsebenen der Fachabteilungen  Mitarbeit bei Konzipierung, Aufbau und Weiterentwicklung der Systeme zur Datenhaltung und Analyse (Datawarehouse, Business Intelligence) Durchführung und Koordination von Analysen und ihren Teilaufgaben, insbesondere: komplexer Ad-Hoc-Analysen Abweichungs- und Sonderanalysen Ableitung von Maßnahmen Abstimmung mit verschiedenen Abteilungen  Qualitätssicherung Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom (Uni.)) in den Bereichen Mathematik oder Informatik, idealerweise mit einem der folgenden Schwerpunkte: Statistik, Modellierung, Entscheidungstheorie, Ökonometrie oder ein anderer wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Verbindung mit vergleichbaren praktischen Erfahrungen Bevorzugt ausgewiesene eigenständige Forschungs- oder Entwicklungstätigkeit belegt durch Veröffentlichungen und/ oder Promotion Idealerweise fundierte Berufserfahrung im Bereich der Beratung, des strategischen Controllings oder der universitären Forschung Gute IT-Kenntnisse (Neben Excel mindestens ein Statistik Programm (z. B. R, STATA, SAS, Eviews, SPSS). Idealerweise Erfahrung mit Datenbank-Anwendungen sowie SAP Kenntnisse in Datenmodellierung und -vorhersage (mittels KNIME oder anderen Data Science Tools) und von Visualisierungstechniken (Dashboards, …) Gute Englischkenntnisse Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie ein ausgeprägtes analytisches Denk- und Urteilsvermögen Innovationsfähigkeit Digitale Kompetenz sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung  Vergütung: Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 BG-AT. Vereinbarkeit von Familie und Beruf Flexible Arbeitszeiten Sinnstiftende Tätigkeit Weiterbildungsmöglichkeiten Sicherheit im öffentlichen Dienst Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.  Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert. Trotz der aktuellen Situation rund um Corona möchten wir gern weiterhin Stellen bei der BG BAU besetzen. Für die BG BAU hat die Sicherheit der Bewerbenden oberste Priorität. Aufgrund der brisanten Lage finden unsere Vorstellungsgespräche daher aktuell bevorzugt über videobasierte Tools (z. B. Skype for Business) statt. Eventuell notwendig werdende persönliche Vorstellungsgespräche führen wir unter strengster Einhaltung aller geltenden Hygienemaßnahmen durch. Wir freuen uns trotz der schwierigen Lage auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal