Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 5 Jobs in Petershausen

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 4
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Mathematik

Senior Aktuar / Data Scientist (m/w/d) für das Pricing Aktuariat

Mo. 14.06.2021
München, Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber teilweise in agiler Arbeitsweise für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten. Entsprechend hoch ist die Bedeutung für das Unternehmen und die damit verbundene Relevanz und Sichtbarkeit in den Vorstand hinein. Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere erfahrene Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen. Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risiko- /Storno-/Conversionmodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden aktuariellen Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe End-to-End-Verantwortung in cross-funktionalen Projekten und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Tarif- und Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. In enger Zusammenarbeit mit den ergebnisverantwortlichen Einheiten sowie anderen Schnittstellenpartnern nehmen Sie teilweise in agiler Arbeitsweise Aufgaben entlang des gesamten Spektrums der aktuariellen Wertschöpfungskette (Datenaufbereitung, Modellierung, Tarifentwicklung, Backtesting, Reporting) für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland wahr. Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Nach Möglichkeit laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung zum Aktuar DAV wird unternehmensseitig finanziert, weitere umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind gegeben) Fundierte praktische Erfahrung in der aktuariellen Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen und technischen Tarifen oder mit entsprechenden Big Data Methoden (Machine Learning, Data Mining, etc.) sowie im Umgang mit entsprechender Software (z.B. Emblem, Radar, Radar Live, SAS, R, Python, Java) Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil Kenntnisse des deutschen Sachversicherungsmarktes von Vorteil Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, insbesondere die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln Teamfähigkeit, sowie die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Junior Aktuar / Data Scientist (m/w/d) für das Pricing Aktuariat

Mo. 14.06.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Sie suchen eine spannende, herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber teilweise in agiler Arbeitsweise für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten. Entsprechend hoch ist die Bedeutung für das Unternehmen und die damit verbundene Relevanz und Sichtbarkeit in den Vorstand hinein. Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere angehende Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen. Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risiko- /Storno-/Conversionmodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz modernster Algorithmen zur Datenanalyse (insb. Machine Learning, Data Mining) Innovative Weiterentwicklung der bestehenden aktuariellen Methodik zur Lösung versicherungsmathematischer Fragestellungen entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe End-to-End-Verantwortung in cross-funktionalen Projekten und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG Strategische Tarifentwicklung und aktuarielle Unterstützung bei der Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Schadenversicherungsmathematik und Statistik von Vorteil Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung in Datenmodellierung und analyse, Machine Learning und Data Mining, sowie im Umgang mit der entsprechenden Software (z.B. SAS, R, Python, Java) von Vorteil Idealerweise begonnene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung zum Aktuar DAV wird unternehmensseitig finanziert, weitere umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind gegeben) Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, insbesondere die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln Teamfähigkeit, sowie die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Informatiker / Mathematiker (m/w/d) digitale Produktentwicklung

Mo. 14.06.2021
Ismaning
Die invenio-Gruppe ist mit 1.630 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 22 weltweiten Standorten ein Entwicklungsspezialist für die Bauteil- und Systementwicklung – vom Konzept bis zur Umsetzung in Prototypen und Kleinserien. Seit mehr als 30 Jahren vertrauen Fahrzeughersteller und -zulieferer, die Medizintechnik sowie Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus auf unsere Expertise als Technologiepartner und unsere Fähigkeit intelligente Soft- und Hardwarelösungen zu entwickeln. Unser Engagement und unsere Erfolge für Mitarbeiter und Kunden wurden u.a. mit dem 'Deutschen Innovationspreis 2016' oder der Auszeichnung 'Bester Arbeitgeber 2020' prämiert. Informatiker / Mathematiker (m/w/d) digitale Produktentwicklung Im Großraum München / Ismaning | Anzeigenkennzeichen: T-1280 Entwickeln von Softwarelösungen zur Unterstützung effizienter Fahrzeugprozesse unserer Kunden  Konzipieren von Schnittstellen und Anbinden der hauseigenen Softwaremodule an verschiedene PDM-Systeme (Systemintegration)  Erweitern des Baukastens für die 3D-Geometriedatenverarbeitung (Algorithmen)  Weiterentwickeln der Softwarebausteine für die 2D / 3D-Visualisierung  Sicherstellen der Softwarequalität mittels automatisierter Testverfahren Profitieren Sie bei Ihrer Arbeit von unserer agilen und kooperativen Projektkultur, der state-of-the-art Entwicklungsumgebung und dem hohen Qualitätsniveau. Abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studienganges  Fundiertes Wissen in C++ und erweiterte Einblicke in einige Technologien wie z.B. STL und Boost  Kompetenzen in der Geometriedaten- und/oder Grafikverarbeitung  Erfahrungen in der 2D und 3D fotorealistischen Visualisierung (OpenGL, Shader usw.)  Know-how im Umgang mit Linux-Entwicklungsumgebungen  Vertraut mit Skriptsprachen, vorzugsweise Python  Ausgeprägte Analysefähigkeit und Kundenorientierung, gepaart mit einem hohen Qualitätsanspruch an die eigenen Arbeitsergebnisse  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sollte Ihr Profil nicht alle Anforderungen erfüllen, erweitern wir gerne gemeinsam Ihre Kompetenzen. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag – für eine langfristige Perspektive  Flexible Arbeitszeitmodelle mit einer Vertrauensarbeitszeit von 40h/Woche  Für den gesunden Ausgleich: 30 Urlaubstage im Jahr  Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für die fachliche und persönliche Entwicklung  Aktives Mitgestalten unseres Unternehmens sowie die Realisierung Ihrer eigenen Ziele  Wir beteiligen Sie auch finanziell am gemeinsam erzielten Erfolg  Gemeinsam verändern wir die Welt der digitalen Produktentwicklung! Wir entwickeln. Auch Ihre Karriere!
Zum Stellenangebot

Praktikum als Mathematiker im Bereich Finanzen und Aktuariat (m/w/d)

So. 13.06.2021
Unterföhring
Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Haben Sie Spaß an der Lösung komplexer Fragestellungen und wollten Sie schon immer wissen, wie Sie Ihremathematischen Fähigkeiten in der Praxis bestmöglich einsetzen können? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit,das breite Aufgabenspektrum eines Aktuars im Fachbereich Rechnungswesen / Aktuariat als Praktikant (m/w/d) kennen zu lernen. Wir, das Sach-Aktuariat im Finanzressort der Allianz Deutschland AG beschäftigen uns neben der Schätzung von Schadenreserven für verschiedene Rechnungslegungsarten auch mit der Betreuung der hierfür relevanten Datengrundlagen und Analyse-Systeme, sowie der Durchführung von Profitabilitätsanalysen. Hauptaufgabe von uns Aktuaren ist es dabei, den Vorstand bei einer angemessenen Risikoüberwachung zu unterstützen und mit der Berechnung der Schadenreserven in einer Größenordnung von ca. 11 Milliarden Euro einen ökonomisch bedeutenden Teil der Bilanzen zuzuliefern. In einem dynamischen Team unterstützen Sie bei Analysen von hoher fachlicher Relevanz für das Unternehmen. Sie erhalten tiefe Einblicke in aktuarielle Prozesse und Methoden des Marktführers und beschäftigen sich mit spannenden Herausforderungen bei der mathematischen Modellierung der Schadenentwicklung eines vielfältigen Bestandes an Versicherungsprodukten und Kundengruppen. Aktuarielle Bewertung der Schadenreserven nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB für die Sach-Branchen der Allianz Deutschland AG Umsetzung, Qualitätssicherung und Kommunikation der Bewertung in Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen und Wirtschaftsprüfern im Rahmen der Quartals- und Jahresbilanzen, sowie der Unternehmensplanung Mitarbeit bei Analysen zur Profitabilität und Kapitaleffizienz von Neu- und Bestandsgeschäft Sonderanalysen und Projektarbeit zur konzeptionellen und operativen Weiterentwicklung der technischen, methodischen und organisatorischen Rahmenbedingungen für die Reservebewertung und Steuerung des Sach-Geschäfts Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium der (Wirtschafts-)Mathematik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Interesse an Finanz- und Versicherungsthemen, insbesondere am Aktuariat Sehr gute analytische und konzeptionelle Fertigkeiten Ausgeprägte kommunikative Kompetenz, insbesondere die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln Hohes Maß an Selbstorganisation und Eigenverantwortung Begonnene Ausbildung zum Aktuar DAV von Vorteil
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent (m/w/d) im Bereich Aktuariat Kranken

So. 13.06.2021
Unterföhring
Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Wir modellieren in unserem Team die Allianz Private Krankenversicherung, die mit Kapitalanlagen von über 30 Mrd. € über 2,5 Millionen Verträge bedient. Wir gestalten dabei die grundsätzliche Konzeption, Implementierung, Betrieb und Auswertung unseres Simulationsmodells. Unser Team übernimmt damit eine zentrale Rolle bei der ökonomischen Bewertung der Allianz Private Krankenversicherung. Das Aufgabenspektrum entwickelt sich mit dem stetigen Wandel ökonomischer und regulatorischer Rahmenbedingungen umfassend weiter. Bei uns kann hautnah miterlebt werden, wie Simulationen für die Bewertung von Versicherungen für die wertorientierte Geschäftssteuerung sowie für die Berichterstattung an Aufsichtsbehörden eingesetzt werden. Sie werden Teil eines motivierten und sehr selbständigen Teams und können dabei die Automatisierung und Strukturierung der Ergebnisse aktiv mitgestalten und so zu Verbesserung und Verfügbarkeit strategisch wichtiger Entscheidungsgrundlagen beitragen. Unterstützung in der Weiterentwicklung des internen stochastische Unternehmensmodell der Allianz Private Krankenversicherung Unterstützung in der Implementierung, Operationalisierung und Dokumentation der neuen internationalen IFRS 17-Regulatorik Unterstützung der aktuariellen Bewertung und Projektion versicherungstechnischer Rückstellungen und Cash Flows Studium der Mathematik, Physik, Statistik oder eine vergleichbare akademische Ausbildung Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, um fachlich komplexe Sachverhalte selbständig, zeitnah und zielgruppenorientiert aufzubereiten Offenheit gegenüber neuen agilen Arbeitsformen und die Bereitschaft, Themen in eigenverantwortlichen Teams voranzutreiben Kenntnisse im Umgang mit MS Office, Programmierkenntnisse Gute Englischkenntnisse Dauer mindestens 3 Monate, längere Zeit wünschenswert
Zum Stellenangebot


shopping-portal