Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 40 Jobs in Rüsselsheim

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 16
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Recht 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Mathematik

Mathematiker/in (m/w/d) in der Administration

Di. 26.01.2021
Wiesbaden
Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren. Kommen Sie in unser Team! In mehr als 140 Ländern vertreten 45000 MitarbeiterInnen weltweit davon ca. 1500 im deutschsprachigen Raum 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz Im Business “Technology and Administration Solutions“ unterstützen und beraten wir mit über 200 Mitarbeitern unsere Kunden bei der Administration ihrer betrieblichen Altersversorgung.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für den Standort Wiesbaden eine/n Mathematiker/in (m/w/d) in der Administration (Kennziffer 210000CL) Erledigung aller zur Betreuung und laufenden Abwicklung der Versorgungspläne unserer Kunden notwendigen Arbeiten (u.a. Durchführung von Bestandsfortschreibungsprozessen) sowie Durchführung und Kontrolle von komplexen Berechnungen Aufbau und Pflege von Kundenkontakten sowie Setzen und Einhalten von hohen Qualitätsstandards im Rahmen der Kundenverbindung Beratung und Betreuung der Personalabteilungen der Kunden im Zusammenhang mit Fragestellungen zu den Versorgungssystemen sowie bei Bedarf deren Mitarbeiter Bearbeitung von einfachen arbeits- und steuerrechtlichen Fachfragen, auch in Zusammenarbeit mit anderen Fach- und Geschäftsbereichen unseres Hauses Überprüfung und Sicherung des Qualitätsstandards der eingesetzten Systeme sowie der geführten Daten und der laufenden Prozesse. Mitarbeit in der Qualitätssicherung für die Datenhaltung und Prozessdurchführung Pflege und Entwicklung interner Arbeitshilfsmittel, z. B. Excel-Tools Übernahme von Projektaufgaben wie z. B. Vorgabenerstellung, Workflowdefinition und Weiterentwicklung von Prozessen und technischen Systemen   Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (BA, FH, Universität) einer der folgenden Fachrichtungen: Mathematik, Naturwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine vergleichbare praktische Berufserfahrung im Gebiet der betrieblichen Altersversorgung Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Excel, MS Word, MS Power Point, Datenbanken z.B. MA Access, idealerweise Kenntnisse im Bereich der Verknüpfung von Programmen) Fähigkeit zum Führen von Fachgesprächen zur allgemeinen Beratung und Kundenbetreuung Bereitschaft zum Erschließen neuer Fachgebiete und Offenheit für oft und schnell wechselnde Aufgabenschwerpunkte Fähigkeit zum Erkennen von übergeordneten Zusammenhängen Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse  Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, kundenorientiertes Handeln, strukturiertes und analytisches Denken, hohes Qualitätsbewusstsein und überdurchschnittliches Engagement Sie finden bei uns ein professionelles Umfeld mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich auf Ihre kompetente Unterstützung freuen. Eine dauerhafte Zusammenarbeit, kooperative Teamkultur und professionelles Wissensmanagement stehen bei uns im Vordergrund.  Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen, u.a, durch interne und externe Schulungen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen  Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub  Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Fachexpertin/Fachexperte registerbasierte Bevölkerungsstatistik (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Wiesbaden
Sie arbeiten gerne im Team? Sie sind kommunikationsstark und können aktiv zuhören? Sie sind stark in konzeptionellem Arbeiten und möchten sich in einem herausfordernden Zukunftsprojekt engagieren? Gestalten Sie den Registerzensus mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir eine/n Fachexpertin/Fachexperten registerbasierte Bevölkerungsstatistik (w/m/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD) in unserem Projektreferat "Bevölkerung". Das Arbeitsverhältnis ist auf 36 Monate befristet, weil es sich um Projekt- bzw. konzeptionelle Aufgaben handelt, die in diesem Zeitraum abgeschlossen werden müssen. Bei entsprechender Berufserfahrung bzw. persönlicher Qualifikation nutzen wir die uns zusätzlich zur Verfügung stehenden Vergütungsmöglichkeiten (z.B. Vorweggewährung von Stufen). Festanstellungen schreiben wir auch hausintern und im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat aus. Hierdurch geben wir unseren Beschäftigten mit Zeitverträgen die Chance auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Der Registerzensus ist eines der wichtigsten Zukunftsprojekte des Statistischen Bundesamtes. Derzeit wird in Deutschland alle zehn Jahre ein Zensus durchgeführt, um wichtige Basisdaten über die Bevölkerung und den Gebäude- und Wohnungsbestand in Deutschland zu sammeln. In Ihrem zukünftigen Arbeitsbereich wird deshalb an einem Umstieg auf ein vollständig registerbasiertes Verfahren, ohne zusätzliche Befragungen der Bevölkerung gearbeitet. Die Ergebnisse eines solchen Verfahrens müssen im Einklang mit den hohen Anforderungen an die Qualität und Aktualität von Bevölkerungsdaten stehen. Bei der ausgeschriebenen Stelle erarbeiten Sie in einem interdisziplinären Team die notwendigen Konzepte für die Qualitätsbestimmung und begleiten die technische Umsetzung. Entwicklung von Konzepten zur registerbasierten Ermittlung von Bevölkerungszahlen Entwicklung von Verfahren zur Qualitätssicherung von Melderegisterdaten Vorbereitung und Begleitung der IT-Umsetzung beim Aufbau der erforderlichen Datenbestände Treffen und Verantworten von Entscheidungen im eigenen Zuständigkeitsbereich Entwicklung neuer Ideen für den Arbeitsprozess gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen, Kritik- und Fehlerkultur leben Fachliche Beratung von Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen Beobachtung von methodischen, organisatorischen und informationstechnischen Entwicklungen im übertragenen Aufgabengebiet sowie Mitarbeit bei dessen Modernisierung Vertretung und Präsentation der referatsspezifischen Fachaufgaben in nationalen und internationalen Gremien Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) vorzugsweise in Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Demographie, Data Science, (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder einer anderen konzeptionell-analytischen Studienrichtung mit quantitativer Ausrichtung verfügen Darüber hinaus erwarten wir: Sehr gute Kenntnisse über Verfahren zur Bestimmung der Datenqualität und Methoden zur Datenbereinigung Sehr gute Kenntnisse der Methoden der empirischen Sozial- und Wirtschaftsforschung und der Statistik (z. B. multivariate Analyseverfahren, maschinelle Lernverfahren) Kenntnisse der Registerlandschaft in Deutschland, insbesondere im Bereich der Melderegister sind von Vorteil Hohe IT-Affinität, insbesondere praktische Erfahrung bei der Anwendung moderner statistischer Analysewerkzeuge (z. B. R, SAS, Python) Erfahrungen mit Werkzeugen zum Aufgaben- und Wissensmanagement sind von Vorteil (z. B. JIRA, Confluence) Erfahrungen bei der Durchführung von IT-Projekten sind wünschenswert Kenntnisse der amtlichen Statistik, der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und (Daten)Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Gute Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich) in Deutsch und Englisch sowie Kundenorientierung Fähigkeit zur bereichs- und standortübergreifenden Zusammenarbeit sowie zur Vertretung des Arbeitsgebiets außerhalb der eigenen Organisationseinheit (national und international) Innovationsfähigkeit, Kreativität und Ideenreichtum Eigeninitiative und Engagement Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit und Genderkompetenz Wenn Sie an einer der größten Herausforderungen für die amtliche Statistikmitarbeiten möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d) im Aktuariat

So. 24.01.2021
Wiesbaden
Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren. Kommen Sie in unser Team! In mehr als 140 Ländern vertreten 45000 MitarbeiterInnen weltweit davon ca. 1500 im deutschsprachigen Raum 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz Im Business Retirement beraten unsere Kolleginnen und Kollegen unsere Kunden bei der Ausgestaltung, Finanzierung und Administration der betrieblichen Altersversorgung. Hierzu zählt auch das Actuarial Consulting, die versicherungsmathematische Betreuung und Entwicklung der Versorgungswerke. Sie glauben, betriebliche Altersversorgung ist langweilig? Kein bisschen.     Die betriebliche Altersversorgung ist für den Arbeitgeber wichtiges Differenzierungsmerkmal am Arbeitsmarkt - und bietet die Möglichkeit, soziale Verantwortung zu leben. Für den Mitarbeiter stellt sie in Zeiten sinkender gesetzlicher Renten einen entscheidenden Baustein zur Zukunftssicherung dar. Gleichzeitig ist die betriebliche Altersversorgung äußerst komplex. An der Schnittstelle zwischen Unternehmensstrategie, Personalpolitik und Personalphilosophie, Steuer- und Arbeitsrecht, Finanzwirtschaft, Finanzmathematik und Informatik sind unterschiedlichste Fragestellungen zu beantworten. Wir bei Willis Towers Watson gestalten gemeinsam mit unseren Kunden attraktive und marktgerechte Versorgungsmodelle. Wir finden innovative Lösungen und stellen sicher, dass die betriebliche Altersversorgung von Unternehmensseite auch künftig finanzierbar bleibt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mathematiker (m/w/d) im Aktuariat (Kennziffer 210000DB) Sie entdecken bei uns ein Umfeld, das von hochinteressanten Herausforderungen geprägt ist: Gesetzesänderungen, technologischer Fortschritt und Marktdynamik sorgen für stetige Veränderung. Dabei wird „learning on the job“ bei uns großgeschrieben - unsere erfahrenen Beraterinnen und Berater stehen Ihnen in der täglichen Projektarbeit mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem dringen Sie in ausführlichen Schulungen und Trainings tiefer in die Materie ein, um Fachkompetenz zu erlangen. Sie sind von Tag eins in verschiedenste Beratungsprojekte eingebunden. In Ihren Projektteams arbeiten Sie an der Abbildung vielfältiger Versorgungszusagen über unsere hauseigenen IT-Tools und erstellen versicherungsmathematische Bewertungen für die Jahresabschlüsse unserer Kunden - im nationalen wie auch im internationalen Kontext. Unter Anwendung modernster Methoden analysieren Sie große Datenmengen und bereiten diese zielgerichtet im Hinblick auf fachliche Themenkomplexe auf.  Sie eignen sich kontinuierlich Expertise an - und wir gewinnen mit Ihnen eine kompetente Ansprechpartnerin oder einen kompetenten Ansprechpartner für die aktuariellen Fragestellungen unserer Kunden, mit deren HR- und Finanzabteilungen Sie in engem Austausch stehen - als Beraterpersönlichkeit mit Ihrem fachlichen und technischen Wissen rund um betriebliche Altersversorgung. Sie haben Ihr Studium mit mathematischer oder naturwissenschaftlich-technischer Fachrichtung ausgezeichnet abgeschlossen. Sie verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, wollen Ihr mathematisches Verständnis aber vielfältig zum Einsatz bringen. Sie sind offen für Neues und freuen sich darauf, das für Ihre neue Position nötige Fachwissen und methodische Werkzeug einer Unternehmensberatung in einer umfassenden Einarbeitungsphase zu erlernen. Ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise zählen zu Ihren deutlichen Stärken. Sie sind kontaktfreudig, arbeiten gerne im unmittelbaren Kundenkontakt und sind interessiert, nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen. Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift und bringen gute Englischkenntnisse mit.   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen  Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub  Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

(Daten-)Analyst als Performance Manager (w/m/d)

Sa. 23.01.2021
Frankfurt am Main
Wie sich Mobilität von morgen anfühlen wird, entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitätslösungen haben und uns als dynamischen, vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden. Du willst Menschen bewegen und selbst Teil eines innovativen Unternehmens sein? Das macht uns zum Vorreiter nachhaltiger Mobilität und Dich zu einem unserer Mobilitäts-Pioniere.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Performance Manager (w/m/d) für die DB Connect GmbH am Standort Frankfurt am Main in der Mainzer Landstraße. Deine Aufgaben: Konzeption und Verankerung operativer Steuerungskennzahlen in enger Zusammenarbeit mit den Leitern der Business- und Service Lines Aufbereitung operativer Kennzahlensets für Geschäftsführung und den Konzernvorstand Analyse und Entwicklung von Geschäftsszenarien auf Basis vielfältiger Einflussgrößen (interner und externer Daten) zur Bewertung der Wirtschaftlichkeit neuer Produkte / Services und Geschäftsmodelle Teil-Projektleitung für einen effektiven, konzeptionellen Aufsatz und ein professionelles Projektmanagement im Rahmen der Prozessoptimierung Aktive, fachlich steuernde Rolle in Sonderprojekten mit hohen Anforderungen an die Analysekompetenz in „big" und „smart data" Durchführung von Datenanalysen zur Identifikation von Optimierungspotenzialen insb. aus Business Intelligence- und Controlling-Daten Mitwirkung an der Entwicklung von Business-Empfehlungen als Experte/Sparringspartner des Managements in den o.g. Themen Dein Profil: Sehr gut abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Mathematik, Statistik, Wirtschaftsinformatik, VWL Einschlägige Erfahrung in der Analyse und Aufbereitung großer Datenmengen über komplexe Wirkungszusammenhänge Mehrjährige Praxiserfahrung in anspruchsvollen, wenig strukturierten Projektumfeldern im Data Science/Data Analytics Umfeld Idealerweise Erfahrung in der Steuerung von Teams Ausgeprägte Fachkompetenz in statistischen und mathematischen Analyseverfahren Hohe Affinität und Weiterbildungsbereitschaft im Kontext von Datenanalysen insb. an der Schnittstelle von Geo- und Wetterdaten mit IoT Ausgeprägte konzeptionelle Stärke auch bei Adhoc-Analysebedarf sowie schnelle Auffassungsgabe Ausgeprägte Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion, strukturierte und proaktive Arbeitsweise sowie Eigeninitiative Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft Umfassende Expertise in der Nutzung einschlägiger Tools zur Datenanalyse und Visualisierung großer Datenmengen wie SPSS, Power BI sowie MS Office Benefits: Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Die kostenfreie Nutzung unserer attraktiven Bikesharingprodukte erweitert Deine Mobilität. Durch Entgeltumwandlung ist auch die Finanzierung eines DB-Firmenrads möglich. Du erhältst ein vielfältiges Gehaltspaket sowie umfangreiche Nebenleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, das DB Job-Ticket, Freifahrten im Nah- und Fernverkehr (auch für Familienangehörige), Reisevergünstigungen und vermögenswirksame Leistungen.
Zum Stellenangebot

Underwriter / Kundenbetreuer (m/w/d) Agrarversicherung

Fr. 22.01.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Underwriter / Kundenbetreuer (m/w/d) Agrarversicherung Standort: Wiesbaden Sie sind unser Profi in puncto Antragsannahme bzw. Risikoprüfung und erstellen darüber hinaus überzeugende Angebote rund um die Tierversicherung. Hierbei decken Sie folgende Bereiche ab: die Ertragsschadenversicherung, die Einzeltier- und Auktionsversicherungen sowie die Pferdeversicherung. Im Zuge dessen stehen auch Deckungszusagen sowie die anschließende Antrags- und Bestandsbearbeitung auf Ihrer Agenda. Schlussendlich gewährleisten Sie eine fachgerechte Schadenprüfung sowie Schadenregulierung und sorgen dafür, dass bei uns alles nach Plan läuft. Erfolgreiches Studium mit dem Diplomabschluss Agraringenieur (m/w/d) oder alternativ eine abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d) Fundiertes landwirtschaftliches Know-how, idealerweise ergänzt um Spartenkenntnisse in der Kompositversicherung Kommunikationsstarker Teamplayer mit einer starken Eigeninitiative und einem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro Altersvorsorge Diese Stelle ist auf 2 Jahre befristet.
Zum Stellenangebot

CMC Statistiker (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. CMC Statistiker (m/w/d) Ort: Ginsheim-Gustavsburg Unter enger Aufsicht des statistischen Projektleiters und/oder Gruppenleiters tragen Sie zur Zuverlässigkeit, wissenschaftlichen Qualität und Optimierung der Projektunterstützung bei der statistischen Unterstützung von CMC-Kunden vor Ort und bei Bedarf auch für CMC-Kunden an entfernten Standorten bei Außerdem sind Sie verantwortlich für die statistischen Aspekte des Designs und der Analyse komplexer oder kritischer Studien, im Allgemeinen die für Gesundheitsbehörden bestimmt sind, mit dem Schreiben von statistischen Studienberichten unter Einhaltung von internen und externen Praktiken/Standards Erstellen und Analysieren von Versuchsplänen (Bestimmen des optimalen Designs und des Stichprobenumfangs für die Formulierung und Prozessoptimierung) Mitwirkung bei der Entwicklung und Unterstützung von statistischen Endanwender-Tools Promotion/Master of Science in Statistik oder vergleichbar; mit mindestens zwei Jahren pharmazeutischer Erfahrung Vorzugsweise gute Kenntnisse des pharmazeutischen Forschungs- und Entwicklungsprozesses GMP-Kenntnisse Gute Kenntnisse und ein gutes Verständnis der wichtigsten statistischen Konzepte und Techniken im CMC-Bereich Fähigkeit, in einer abteilungsinternen Computerumgebung zu arbeiten, fortgeschrittene statistische Analysen mit SAS und möglicherweise anderen Sprachen (R, ...) Zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten  Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Firmeninterne Kantine   Rabatte   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Versicherungsmathematik

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
Wir sichern als berufsständische Einrichtung die Altersversorgung von mehr als 32.000 Ärztinnen und Ärzten in Hessen. Zur Unterstützung unseres Geschäftsbereichs Versicherungsbetrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Stunden/Woche), Teilzeit ist ebenfalls möglich, unbefristet, einenAbteilungsleiter (m/w/d) Versicherungsmathematik Berechnung von komplexen Geschäftsvorfällen wie Rentenberechnung (Berufs­unfähigkeits- und Hinterbliebenenrenten) und Versorgungsausgleich Erstellung und Anwendung von Excel-Tabellen sowie Durchführung von Simulations­berechnungen in den Verwaltungssystemen Eigenständige Durchführung von Tests der Berechnungssysteme auf Geschäftsvorfall­ebene Eigenverantwortliche Durchführung von Analysen und Tests zur korrekten Berechnung von Leistungen auf Ebene der Zusage und Versorgungsberechtigten unter Berück­sichtigung von rechtlichen, vertraglichen und ökonomischen Rahmenbedingungen Eigenverantwortliche Konzeption, Prüfung, Weiterentwicklung und Implementierung von Anforderungen an Rechenkerne zur Entwicklung neuer und Pflege bestehender Zusagen und Geschäftsvorfallberechnungen sowie Bestandskorrektur Umsetzung von Vorgaben des Gesetzgebers und Sicherstellung regulatorischer Anforderungen Eigenverantwortliche Auswertung und Analyse von Bestandsdaten aus dem genutzten SAP-System Durchführung von Programmtests für neue oder veränderte Applikationen Wissenschaftliches Studium (Mathematik, Physik) mit mindestens gutem Abschluss (Master/Diplom) oder vergleichbare Qualifikation (idealerweise auf dem Gebiet der Versicherungsmathematik oder Stochastik)Ausgeprägtes analytisches DenkvermögenÜberdurchschnittliches Engagement und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein für ein umfangreiches und herausforderndes AufgabengebietSehr gute Kenntnisse der SAP-SoftwareGute Kenntnisse im AnforderungsmanagementAusgeprägte TeamfähigkeitSehr gute kommunikative FähigkeitenKompetenzen und VerantwortungEigenverantwortliche Erledigung der übertragenen AufgabenErweiterte Entscheidungsbefugnisse innerhalb der RahmenvorgabenStark ausgeprägte Verantwortung für die Aufgabenerledigungeine leistungsgerechte Bezahlung mit attraktiven Zusatzleistungen (z. B. Jobticket, vermögenswirksame Leistungen, Essensgeldzuschuss, ein freier Tag am Geburtstag).Ein unbefristeter Arbeitsplatz, ein modernes Büro, Standort mit bester Zug-, U- und S-Bahnverbindung sowie die Möglichkeit, in der hauseigenen Tiefgarage einen Stellplatz mieten zu können, runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Investment Analyst (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren. Kommen Sie in unser Team! In mehr als 140 Ländern vertreten 45000 MitarbeiterInnen weltweit davon ca. 1500 im deutschsprachigen Raum 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz Der Bereich Investment Consulting unterstützt Versorgungseinrichtungen der betrieblichen Altersversorgung, insbesondere Pensionsfonds, Pensionskassen, Versorgungswerke und unternehmenseigene Pensionsvehikel bei der Kapitalanlage. Dabei sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden und decken einen Großteil der internen Arbeitsprozesse ab. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für den Standort Frankfurt am Main eine/n Investment Analyst (m/w/d)(Kennziffer 200003Z5) Auf Sie wartet ein dynamisches, engagiertes und diverses Team Ihre Hauptverantwortlichkeit wird es, unsere Fiduciary Management Teams bei der Verwaltung der Kapitalanlage von Pension-Investoren in einer Vielfalt von Aufgaben zu unterstützen Sie werden in den ersten ein bis zwei Jahren überwiegend die Senior Analysten im operativen Geschäft bei den folgenden Aufgaben unterstützen: Erstellung von quantitativen historischen Performance Analysen von einzelnen Anlagestrategien und von Kundenportfolien Modellierung der erwarteten Rendite und Risiko von Kundenportfolios Erstellung von regulatorischen Stresstests und Prognosen mittels vordefinierten BaFin Szenarien Erstellung von quantitativen und qualitativen Analysen bei der Vorstellung von neuen Anlagestrategien in Vorstandssitzungen Erstellung von Kunden- und internen Präsentationen Vorbereitung und Teilnahme von/an Anlageausschusssitzungen Protokollierung von Entscheidungen und Zusammenfassung von Beschlussvorlagen Analysen von Pensionsbilanzierungskennzahlen nach IFRS, US GAAP und HGB Weiterentwicklung unserer Analysetools Darüber hinaus werden Sie - zusammen in einem kleinen Team geführt von einem Strategie Consultant - in projektbezogenen Aufgaben sehr schnell Kundenkontakt aufnehmen. Ein Beispiel hierfür ist die Durchführung von deterministischen und stochastischen Asset-Liability-Modelling Studien (ALM Studien) zur Ausarbeitung einer langfristigen Investment Strategie Bearbeitung von Anfragen unserer Kunden sowie die Vor- und Nachbereitung von Terminen Unterstützung bei der jährlichen“ Pension Risk Management“ Studie von Willis Towers Watson Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium in Finance, Betriebs-/Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsmathematik, Management (Bachelor oder Masters) Erste praktische Erfahrung durch studienbegleitende Jobs oder Praktika sind sehr willkommen - idealerweise im Bereich Investment Consulting oder Portfoliomanagement Bereitschaft, sich fachlich weiterzubilden. WTW fördert MitarbeiterInnen beim Erreichen von Zusatzqualifikationen wie der Ausbildung zum Chartered Financial Analyst (CFA) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, kundenorientiertes Handeln, strukturiertes und analytisches Denken Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere PowerPoint und Excel idealerweise mit erster Erfahrung mit VBA Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamische Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung: (Wirtschafts-) Mathematiker, Aktuar und verwandte Fachrichtungen

Fr. 22.01.2021
Wiesbaden
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Wir suchen für unseren Standort in Wiesbaden für den Bereich Retirement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen(Senior) Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung: (Wirtschafts-) Mathematiker, Aktuar und verwandte FachrichtungenDie selbstständige Beratung und Begleitung unsere Kunden in allen Fragen rund um die bAVKundenverantwortung, dies beinhaltet die aktive Weiterentwicklung von Kunden sowie die Gewinnung neuer KundenUnterstützung und Voranbringen von neuen und innovativen Ideen und Konzepten am MarktDurchführen von versicherungsmathematischen Bewertungen von Pensionszusagen sowie Erstellung versicherungsmathematischer Gutachten nach nationalen und internationalen BilanzierungsstandardsAnsprechpartner für Kunden und Kollegen im internationalen Netzwerk von AonMitarbeit, Organisation und Leitung von ProjektenModellrechnungen in der Planungsphase von Neuordnungen erarbeiten und durchführenEin erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Mathematik, Betriebswirtschaft mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder den Abschluss einer vergleichbaren Studienrichtung, idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Aktuar*in (DAV/IVS)Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich aktuarielle Dienstleistungen (insbesondere Kenntnisse der Pensions- oder Lebensversicherungsmathematik) und in der Erstellung versicherungsmathematischer GutachtenMehrjährige Erfahrung in der selbständigen Kundenbetreuung und das Interesse an juristischen ThemenGute Kenntnisse des Steuerrechts und des Arbeitsrechts der bAV sowie gute Kenntnisse der nationalen und /oder internationalen Rechnungslegung der bAVDarüber hinaus gute Kenntnisse an der IT-technischen Umsetzung mathematischer Sachverhalte, idealerweise in der selbstständigen ProgrammierungAufgeschlossenheit gegenüber vertrieblichen, betriebswirtschaftlichen und juristischen FragestellungenEine lösungsorientiere Arbeitsweise, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Aktuar/ IVS Sachverständiger bAV (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Köln, München, Wiesbaden
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Betreuung/Beratung eines festen Kundenstamms aus mittelständischen und internationalen Unternehmen zur betrieblichen Altersversorgung Erstellung versicherungsmathematischer Gutachten für die Bewertung von Pensions-, Jubiläums- und Altersteilzeitverpflichtungen nach steuerlichen, handelsrechtlichen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen (IAS, US GAAP/FAS) Durchführung aktuarieller Prognoserechnungen für Planungszwecke Verantwortliche Mitarbeit in unternehmensinternen Projekten zur Erweiterung unseres Leistungsspektrums Unterstützung unternehmensinterner Projekte in einem Team von Beratern, Juristen und Gutachtern Hochschulabschluss als Mathematiker / Wirtschaftsmathematiker oder ähnliche Qualifikation Abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV Interesse an Weiterbildung / Ausbildung zum IVS-Sachverständigen Umfassende Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich des internationalen Rechnungslegungstandards (IAS 19) und Erfahrung in der Begutachtung internationaler Konzerne Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Bilanzrecht der betrieblichen Altersversorgung Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen Excel, Access, Word Programmierkenntnisse visual basic, XML Freude an der Arbeit mit Kunden und Bereitschaft, sich in juristische Themen einzuarbeiten "Kommunikation / Schnittstellen" Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal