Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 37 Jobs in Widdendorf

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Versicherungen 17
  • It & Internet 10
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office 13
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Mathematik

Analyst (m/w/d) Indirect Spend

Fr. 11.06.2021
Köln
Analyst (m/w/d) Indirect Spend Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 289482    Was wir zusammen vorhaben: Werden Sie Teil der REWE Group Buying, die das Warengeschäft der REWE Group in Deutschland steuert. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer europäischen Einkaufskooperationen und Einkaufsgesellschaften sind wir auch international ein bedeutender Verhandlungs- und Vertragspartner der Markenindustrie. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir den Erfolg fortschreiben und unser Warengeschäft strategisch ausbauen. Dazu gehört der verstärkte Fokus auf den Einkauf für die gesamte REWE Group und alle ihre Einheiten.   Was Sie bei uns bewegen: Sie unterstützen bei operativer Projektarbeit: Sie arbeiten aktiv in Einkaufsprojekten für Nicht-Handelsware, Investitionsgüter und Dienstleistungen unter der Leitung des Projektleiters und in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachbereichen mit. Sie zeigen Ihre analytischen Fähigkeiten: Sie unterstützen Ausschreibungen und Verhandlungen durch eigenständige Durchführung und Verantwortung von Kostensimulationen (z.B. Rohstoffentwicklung) und Wertanalysen. Darüber hinaus bewerten Sie Einsparpotentiale für potenzielle neue Projekte: Sie analysieren bestehende Lieferanten-, Konditions- und Spezifikationsdaten. Außerdem identifizieren Sie mögliche Einsparhebel und erstellen daraus Business Cases für die Priorisierung von zukünftigen Projekten durch den Vorstand.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit, Ihr Zahlenverständnis und Verantwortungsbewusstsein und Ihre analytische und prozessorientierte Arbeitsweise. Ihre Erfahrung: Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre, Mathematik oder Wirtschaftsingenieurwesen – bevorzugt mit einem starken analytischen Fokus Erste Erfahrung in analytischer Arbeit, bevorzugt in einer Einkaufsberatung oder im Einkauf für Indirect Spend Erfahrung in Projekt- und Teamarbeit Hohe Einsatzbereitschaft und Stressresistenz Sicheres Auftreten und eigenverantwortliches Arbeiten Exzellente Excel / BI / Datenbank-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse   Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:  Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.  Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.  Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.  Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.  Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 289482) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Procurement Data Analyst & PMO (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Köln
Referenzcode: SF75511SGesellschaft: TÜV Rheinland Service GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Eigenständige Datenanalyse, Trendanalysen, Identifikation von Abweichungsvorschlägen und Verbesserungsvorschlägen, Entwicklung und Betreuung von aussagekräftigen Berichten. Durchführung von Benchmarks und Referenzwerten, Kennzahlenentwicklung und Reports, Identifizierung von Einsparpotentialen anhand der Datenanalyse. Verantwortung für Implementierung und Durchführung von Planungsaktivitäten im Einkauf. Definition und Weiterentwicklung von KPIs. Aufbau von KPI Dashboard. Übernahme der PMO Rolle im Bereich Prozesse & Systeme. Prozessüberwachung existierender Abläufe. Vorgabe und Anpassung relevanter optimierter Prozesse, sowie Datenpflege, deren Überprüfung und Sicherstellung nachhaltiger Hygiene. Erstellung von Auswertungen für die Einkaufsleitung. Unterstützung bei der Implementierung notwendiger digitaler Prozesse oder Anwendungen. Einkaufsinnovation und entsprechende Lieferantenanbindung in Zusammenarbeit mit den relevanten Warengruppen Managern. Kommunikation an die Crossfunktionalen Teams. Studium der Betriebswirtschaft, Mathematik oder Informatik. Erste Berufserfahrung in der IT, Einkauf, Supply Chain, Business Efficiency, Sourcing Tools und so weiter. Erfahrung im Bereich Big Data, Data Analytics, Data Management, Data Mining, SAP wünschenswert. Kenntnisse in SAP MM wünschenswert. Sehr gute Kenntnisse in Excel (Makroprogrammierung). Business Intelligence Tools (SAP BI, Qlik, Power BI). Programmierung (Grundkenntnisse).
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Aktuar (m/w/d) Rückversicherung

Do. 10.06.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du bist verantwortlich für die Analyse, Modellierung und Steuerung der relevanten Kenngrößen in der Rückversicherung wie z.B. Best Estimates, einschließlich der Überleitung zu HGB, IFRS und Solvency II Du steuerst den Closing Prozess der Quartalsabschlüsse in der Rückversicherung sowie der damit verbundenen Berichtswesen. Zusätzlich analysierst und bewertest du die eingehenden und ausgehenden Rückversicherungen Du arbeitest mit dem Solvency II Projektionsmodell für Abschlüsse nach dem aktuellen internationalen Rechnungslegungsstandard Solvency II und IFRS 17. Dabei gestaltest du das Rahmenwerk zur finanziellen Steuerung unter IFRS 17 Du unterstützt die Ergebnisplanung und -steuerung einschließlich Sensitivitätsberechnungen des Risikokapitals Du unterstützt bei der Datenaufbereitung sowie Methodiken für die Kat-Modellierung  Du übernimmst die selbstständige Abstimmung von fachlichen Themen mit der AXA Gruppe und anderen internen und externen Stakeholdern Du hast bereits ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Mathematik oder einen vergleichbaren Abschluss erlangt und die Ausbildung zum Aktuar DAV kannst du dir vorstellen / hast du bereits absolviert Du bist neugierig, pragmatisch, denkst vernetzt und integriert. Du hilfst dabei uns neu zu erfinden, indem du die richtigen Fragen stellst Du bringst gute Kenntnisse der Bewertung und Rechnungslegung in der Rückversicherung mit (weitere aktuarielle Kenntnisse im Bereich Sachversicherung hilfreich) Dich zeichnen hervorragende analytische Fähigkeiten gepaart mit einer eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsweise aus Kommunikation ist deine Stärke, um komplexe Sachverhalte einfach und adressatengerecht darzustellen  Du kennst dich mit der Datenanalyse (z.B. SAS) und den gängigen MS-Office Produkten gut aus Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Senior Aktuar (m/w/d) im Aktuariat Industrie- und Firmenkundengeschäft

Do. 10.06.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du gestaltest die Tarifkalkulation für das Neugeschäft in der Sachversicherung für Industrie- und Firmenkunden, analysierst die aktuelle Schadenentwicklung und bereitest den Beitragsanpassungsprozess vor Du treibst die strategische Weiterentwicklung der Pricing-Pipeline und des aktuariellen Portfoliomanagements voran Du definierst Modellierungsstandards und reviewst Modellierungsergebnisse Du arbeitest an der Weiterentwicklung von Pricing-Tools im Underwriting mit Du arbeitest aktiv in aktuellen interdisziplinären Projekten mit und übernimmst dabei Verantwortung im Rahmen von Teilprojekten innerhalb des aktuariellen Umfelds Du präsentierst die Ergebnisse und stimmst Handlungsempfehlungen mit den Schnittstellen ab, insb. Produktmanagement, Controlling, Risikomanagement und weiteren Pricing-Aktuariaten. Du vertrittst das Aktuariat in relevanten Gremien des Konzerns Gemeinsam mit der Abteilungsleitung definierst Du die Weiterentwicklungsagenda in der Abteilung und treibst die strategische Weiterentwicklung der aktuariellen Themen im Bereich voran Sehr guter Studienabschluss mit analytisch-quantitativem Fokus Promotion und/oder abgeschlossene  Aktuar DAV Ausbildung  Mehrjährige Erfahrung im Pricing in der Sachversicherung, insbesondere im Bereich Gewerbe/Industrie, verbunden mit einem guten Blick auf den deutschen Sachversicherungsmarkt Exzellentes Methoden- und Modellierungsknowhow Kenntnisse aus angrenzenden Themenbereichen (z.B. Reservierung) Kenntnisse in Python, SQL, SAS und Git sowie Erfahrung mit gängigen Python-Paketen (z.B. Numpy, Pandas, Scikit-Learn, Perfect, Dask) und ETL/ELT-Pipelines Selbständige und initiative Arbeitsweise Freude am Vorantreiben strategischer Themen und strukturiertes Anleiten von (Projekt-)-Teams Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, insbesondere komplexe Sachverhalte klar und addressatengerecht darzustellen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Praktikum* im Bereich Cyber-Versicherung

Do. 10.06.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! Der Bereich der Cyber-Versicherung ist Teil der Abteilung Komposit Industriekunden und startete im Jahr 2017 mit der Zeichnung von Cyberrisiken. Neben der Betreuung unserer Vertriebspartner sind wir mit der Daten­erfassung, der Analyse, der Bewertung, dem Underwriting und der Bestandsverwaltung von Cyberrisiken befasst. Zudem befindet sich der Bereich in einem sehr dynamischen Umfeld, welches stetige Anpassungen und Weiterentwicklungen der Produkte bedingt. Wir bieten Ihnen im Rahmen dieser Themenfelder eine abwechs­lungs­reiche, interessante Aufgabe mit unterschiedlichen Schwerpunkten in den Tätigkeitsbereichen. Sie wirken an der Optimierung der internen Underwriting-Systeme mit Sie unterstützen bei der Implementierung und Optimierung von Cyber- DB-Systemen Sie sind involviert in den Underwriting Prozess von Cyber-Risiken Sie übernehmen die Recherche zu Risikoanfragen und zu Underwriting Themen Sie wirken bei der Bestandsdatenverwaltung von Cyber Risiken mit Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Informationsmaterialen zur Cyber-Versicherung Sie sind zuständig für die Datenerfassung im Bereich Risikoanfragen Sie sind eingeschrieben in einem fortgeschrittenen Bachelor- oder angefangenen Masterstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Versicherungswesen oder vergleichbaren Studiengängen Sie können durch Vorkenntnisse im Bereich Haftpflicht- und/oder Technische Versicherung überzeugen, ist allerdings kein muss Sie bringen ein Interesse an Informationstechnologie/Cyber und technischen Zusammenhängen mit Sie zeichnen sich durch gute MS-Office-Kenntnisse insbesondere in Excel und/oder Access aus Sie verfügen über analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft sowie ein hohes Engagement   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot

Consultant Risikomanagement Banken - Capital Markets (w/m/d)

Mi. 09.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamplay - Als Mitglied eines Projektteams arbeitest du als Spezialist:in für Risikomanagement und Handelsgeschäfte. Dein Wissen nutzt du auch, um die Compliance unserer Kunden mit den einschlägigen Regularien zu gewährleisten.Aktuelle Themen - Du arbeitest in einem dynamischen Umfeld und beschäftigst dich laufend mit neuen Herausforderungen und Veränderungen in den Märkten.Risikomanagement - Die Prüfung und Beratung von Banken und Finanzdienstleistern zu diversen Themen der Steuerung, vom Controlling über die Management-Berichterstattung bis zur Risikoquantifizierung gehört zu deinem Aufgabenspektrum.Handelsgeschäfte - Du nimmst Einblick in die Handelsabteilungen unserer international agierenden Kund:innen und hilfst bei der Sicherstellung angemessener Prozesse im Front-, Middle- und Backoffice.Bewertung und Bilanzierung - Von der Bewertung bis zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten begleitest du den Front-to-End-Prozess bei unseren Kund:innen. Vielseitige Aufgaben - Vom direkten Kund:innenkontakt über Datenauswertungen bis zur Aufbereitung von Fachthemen übernimmst du vielfältige Aufgaben und kannst deine persönlichen Stärken nutzen und entwickeln.Du hast dein Studium im Bereich der Wirtschaft bzw. (Wirtschafts-)Mathematik bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Das Geschehen an den globalen Finanzmärkten verfolgst du mit Interesse und die Finanzindustrie weckt bei dir Begeisterung.Die Geschäftsmodelle und die Steuerung einer Bank faszinieren dich ebenso wie die Interaktion in einem internationalen Umfeld.Bilanzierungsfragestellungen oder Bewertungsthemen rund um das Thema Finanzinstrumente scheust du nicht.Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung oder Praktika im Finanzdienstleistungssektor oder hast dich im Studium verstärkt mit Banken und Kapitalmärkten bzw. Wertpapieren, Derivaten oder dem Risikomanagement beschäftigt.Sehr gute analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch, die dich in die Lage versetzen, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu erklären, zeichnen dich aus.Engagement, Neugier und Spaß an der Arbeit gehören zu deinen Grundeigenschaften.Flexibilität und Mobilität in einem modernen Arbeitsumfeld nimmst du gerne für dich in Anspruch.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risikocontroller Banksteuerung - Marktrisikosteuerung / Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Mi. 09.06.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Umfeld mit fast ausschließlich projektbasierten Tätigkeiten, hoher Eigenverantwortung und themen- bzw. bereichsübergreifender Arbeit die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Marktrisiko- bzw. Liquiditätsrisikosteuerung die Ausgestaltung von bankfachlichen Prozessen zur Banksteuerung sowie die Mitarbeit an innovativen Steuerungskonzepten, Angemessenheitsnachweisen und externen Validierungsberichten die Begleitung der Transformation dieser Konzepte aus bankfachlicher Sicht in moderne Lösungen zur Banksteuerung die fachliche Beratung unserer Kunden unter Berücksichtigung der relevanten regulatorischen Vorgaben (MaRisk, CRR, CRD IV sowie diverse EBA Guidelines) die Aufgabe, als Ansprechpartner/in und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methodenentwicklung bei der parcIT zu fungieren eine steile Lernkurve durch unser hausinternes Lernkonzept maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein überdurchschnittlicher akademischer Abschluss der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften, eine Bankbetriebslehre oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation in der Banksteuerung (Bankausbildung oder Mitarbeit im Bereich Risikocontrolling / Treasury einer Bank) relevante Praxiserfahrung in der Finanzbranche fundierte Kenntnisse im Bereich Banksteuerung sowie Risikomanagement zur Messung und Steuerung von Markt- bzw. Liquiditätsrisiken Interesse am Umgang mit Analysen und an der Arbeit mit Daten ein sicherer Umgang mit MS Office ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Kommunikationsstärke gegenüber Kunden, Kollegen und externen Partnern Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Spaß an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Junior-Aktuar / Junior Actuarial Data Scientist (m/w/d) im Aktuariat Industrie- und Firmenkundengeschäft

Mi. 09.06.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du gestaltest die Tarifkalkulation für das Neugeschäft in der Sachversicherung für Firmenkunden, analysierst die aktuelle Schadenentwicklung und bereitest den Beitragsanpassungsprozess vor Du unterstützt die stetige Weiterentwicklung der Pricing-Pipeline und des aktuariellen Portfoliomanagements Du arbeitest in der Produktentwicklung für das neue IT-System inkl. technischer Produktkonzeption mit Du arbeitest aktiv in aktuellen interdisziplinären Projekten mit, gerne mit Übernahme von Teilprojekten innerhalb des aktuariellen Umfelds Du präsentierst die Ergebnisse und stimmst Handlungsempfehlungen mit den Schnittstellen ab, insb. Produktmanagement, Controlling, Risikomanagement Übergreifende Tätigkeiten insb. zur Bestimmung des Rückversicherungsbedarfs, Kumulierung von Risiken und Risikoappetit einzelner Sparten gehören auch zu deinen Aufgaben Sehr guter Studienabschluss mit analytisch-quantitativem Fokus und relevanter Praxiserfahrung durch Praktika  Bereitschaft zur Ausbildung zum Aktuar DAV / zur Aktuarin DAV  Kenntnisse in Python, SQL, SAS und Git sowie Erfahrung mit gängigen Python-Paketen (z.B. Numpy, Pandas, Scikit-Learn, Perfect, Dask) Hohe Lernbereitschaft und eine selbständige und eigeninitiativ geprägte Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Aktuar / Actuarial Data Scientist (m/w/d) im Aktuariat Industrie- und Firmenkundengeschäft

Mi. 09.06.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du gestaltest die Tarifkalkulation für das Neugeschäft in der Sachversicherung für Firmenkunden, analysierst die aktuelle Schadenentwicklung und bereitest den Beitragsanpassungsprozess vor Du unterstützt die strategische Weiterentwicklung der Pricing-Pipeline und des aktuariellen Portfoliomanagements Du arbeitest in der Produktentwicklung für das neue IT-System inkl. technischer Produktkonzeption mit Du arbeitest aktiv in aktuellen interdisziplinären Projekten mit, gerne mit Übernahme von Teilprojekten innerhalb des aktuariellen Umfelds Du präsentierst die Ergebnisse und stimmst Handlungsempfehlungen mit den Schnittstellen ab, insb. Produktmanagement, Controlling, Risikomanagement Übergreifende Tätigkeiten insb. zur Bestimmung des Rückversicherungsbedarfs, Kumulierung von Risiken und Risikoappetit einzelner Sparten gehören auch zu deinen Aufgaben Sehr guter Studienabschluss mit analytisch-quantitativem Fokus, verbunden mit einschlägiger Berufserfahrung im aktuariellen Umfeld Abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV / zur Aktuarin DAV wünschenswert Erfahrung im Pricing in der Sachversicherung Exzellentes Methoden- und Modellierungsknowhow Kenntnisse in Python, SQL, SAS und Git sowie Erfahrung mit gängigen Python-Paketen (z.B. Numpy, Pandas, Scikit-Learn, Perfect, Dask) und ETL/ELT-Pipelines Analytische Fähigkeiten gepaart mit einer selbständigen und eigeninitiativ geprägten Arbeitsweise Kommunikative Fähigkeiten, insbesondere komplexe Sachverhalte klar und addressatengerecht darzustellen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Junior Referent aktuarielle Rechnungslegung (m/w/d)

Mi. 09.06.2021
Köln, Leinfelden-Echterdingen, München
msg life ist seit mehr als 40 Jahren der führende Anbieter von Software, Beratung und Cloud-Lösungen für Versicherungsunternehmen. Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Ein sicheres Arbeitsumfeld, das sich durch flexible Arbeitszeiten, interessante Perspektiven und flache Hierarchien auszeichnet? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Unsere Software hilft Versicherungen in mehr als 30 Ländern dabei, die Verträge ihrer Kunden problemlos zu verwalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter als Junior Referent aktuarielle Rechnungslegung (m/w/d) beim führenden Anbieter von Software, Beratung und Cloudlösungen für Versicherungsunternehmen Standort: Köln, Leinfelden-Echterdingen, München | Referenznummer: 0103-DAls Junior Referent (m/w/d) bewegen Sie sich an der Schnittstelle zwischen Beratung und Softwareentwicklung im Umfeld LebensversicherungIm Team mit Ihren Kolleginnen und Kollegen beraten Sie unsere Kunden in allen versicherungstechnischen Fragen zu Jahresabschluss und BilanzSie erweitern Ihr Know-how durch die Konzeption konkreter Projektanforderungen im Themenfeld Rechnungslegung im Zusammenhang mit der Gestaltung unserer Standardsoftware msg.Life Factory – unseres Bestandsverwaltungssystems für LebensversicherungenSie gestalten die technische Umsetzung von spezifischen Projekt- oder Kundenanforderungen in der RechnungslegungSie führen Analysen durch und bringen sich aktiv in alle Testphasen mit ein, prüfen neue Funktionalitäten und entwickeln unsere Testbestände und -verfahren zielgerichtet weiterDarüber hinaus unterstützen Sie uns bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops, Präsentationen und SchulungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder Versicherungsmathematik bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine andere vergleichbare QualifikationErste Kenntnisse und Erfahrungen im Umfeld der Versicherungsmathematik in der Lebensversicherung durch Studium, Praktika oder erste berufliche Tätigkeit; idealerweise in Kombination mit Kenntnissen in der internen und externen Rechnungslegung für VersicherungsunternehmenAnalytisch-methodisches und strukturiertes Denken sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte stringent zu analysierenSpaß an der Arbeit im Team gepaart mit sicherem Auftreten und einem hohen Maß an KommunikationsfähigkeitRäumliche Flexibilität zur gelegentlichen Wahrnehmung Ihrer Beratungstätigkeit vor Ort bei unseren Kunden (in der Regel D-A-CH-Region)Ihr Start bei msg lifeSie haben Interesse an anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem von persönlichem Freiraum geprägten Umfeld. Sie wollen sich schnell weiter entwickeln und freuen sich auf die Übernahme von Verantwortung. Ihre Leistung honorieren wir dabei z. B. durch die Beteiligung an den Kosten der Zusatzausbildung zum Aktuar DAV bzw. zur Aktuarin DAV.Sie haben Freude an neuen Technologien, sind aber nicht in jedem Themengebiet bereits ein Experte (m/w/d) – wir investieren in unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erweitern kontinuierlich und gemeinsam mit Ihnen Ihre fachlichen Schwerpunkte und Interessen. Bewerben Sie sich, auch wenn Sie nicht alle genannten Technologien bereits exzellent beherrschen.Wir begleiten Ihren Start bei msg life mit einem mehrtägigen Onboarding-Programm im ersten Jahr. Zusätzlich steht ein Ansprechpartner aus dem Fachbereich während Ihrer Einarbeitungszeit für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Ihre Benefits Flexibles Arbeitszeitmodell Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Home Office JobRad Gute Verkehrsanbindung Moderne Arbeitsumgebung Onboarding Work-Life-Balance Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Eine Rückmeldung erhalten Sie i.d.R. innerhalb von 5 Werktagen von uns.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal