Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mathematik: 33 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Mathematik
Branche
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Versicherungen 11
  • It & Internet 4
  • Bildung & Training 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Mathematik

(Junior) Benefit Consultant / Aktuar International (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg
Mercer bietet Unternehmen eine Vision. Dazu unterstützen 21.000 Kollegen an 42 Standorten weltweit unsere Kunden täglich dabei, die Gesundheit, den Wohlstand und die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu verbessern. Als global führendes Beratungsunternehmen gestalten wir die Zukunft schon heute – Make Tomorrow, Today.      Der Bereich Multinational Client Group (MCG) berät und begleitet die größten und komplexesten internationalen Kunden und liefert spezielle Expertise, Know-How, Daten und Tools. Dabei unterstützt der Bereich die internationalen Unternehmen, ihre Kosten, Risiken und die Komplexität ihrer internationalen Benefits und Rewards Programme zu managen.      Für unser Multinational Client Group-Team in Frankfurt, Düsseldorf, München und Hamburg suchen wir Sie als      (JUNIOR) BENEFIT CONSULTANT / AKTUAR INTERNATIONAL (M/W/D) Eigenständige Konsolidierung von weltweiten Pensionsverpflichtungen im Rahmen von IFRS Unterstützung bei globalen Inventarisierungs- und Beratungsprojekten im Employee Benefit Bereich sowie bei M&A-Projekten im HR-Bereich Zusammenarbeit in länderübergreifenden internationalen Projektteams Unterstützung bei internationalen bereichsübergreifenden Sonderprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Mathematik- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Studienabschluss Erste Berufserfahrung im Bereich aktuarielle Dienstleistungen (Bereich Pensionen oder Lebensversicherungsmathematik), Benefits Consulting sowie erste Erfahrungen mit den internationalen Rechnungslegungsstandards (IAS 19) Erste Projekterfahrung ist wünschenswert Sehr gute numerische sowie analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, Aufgaben selbständig zu priorisieren Selbständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie hohe Teamfähigkeit Expertise in Excel, Word und Powerpoint Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, sowohl mündlich als auch schriftlich Erfahrungen und sicherer Umgang in der Kundenkommunikation Fliessend in Deutsch und Englisch, weitere Sprache wünschenswert  eine herausfordernde Arbeit mit Kollegen und Kunden aus aller Welt ‒ in einer leistungsorientierten und dynamischen Kultur. Individualität und Teamgeist, Professionalität und Spontaneität, Eigeninitiative und Unterstützung durch einen Mentor – all das sind Aspekte, die sich bei Mercer nicht ausschließen, sondern ergänzen.      Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle sowie mobile Arbeitsmöglichkeiten bieten Ihnen die Möglichkeit, eine gute Balance zwischen Beruf und Freizeit zu schaffen.   
Zum Stellenangebot

Referent Spartenmanagement Kraftfahrt (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Düsseldorf
Die Deutsche Rückversicherung AG ist Rückversicherungspartner für Versicherungsunternehmen aus Deutschland und ganz Europa. Als Spezialist für Risikomanagement ist sie ein elementarer Pfeiler der Wirtschaft. Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet reicht von der Risikoanalyse und Beratung über den Risikotransfer bis hin zur Produktentwicklung und zu Innovationen des digitalen Wandels für den Versicherungssektor. Ihr Partner im Verbund ist die VöV Rückversicherung. Sie ist der gruppeneigene Rückversicherer der öffentlichen Versicherungsunternehmen Deutschlands und exklusiv für diese tätig. Als Körperschaft öffentlichen Rechts führt die VöV Rück ihr Geschäft nach genossenschaftlichem Prinzip – ein deutschlandweit einzigartiges Modell. Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf für die Abteilung Fakultativ HUK/Spartenmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Spartenmanagement Kraftfahrt (m/w/d) Organisation und Koordination von sowie Mitarbeit bei Aktivitäten zur quantitativen Analyse von Entwicklungen und Trends in den von der Deutschen Rück und der DR Swiss bearbeiteten K-Märkten, insbesondere Deutschland und Österreich Recherche, Strukturierung und Bereitstellung von relevanten Informationen zur Quotierung von K-RV-Verträgen sowie Daten für ausgewählte Serviceleistungen für Zedenten Unterstützung der Marktreferenten bei fachlichen Diskussionen mit Zedenten sowie Sparringspartner für unsere Aktuare Ableiten einer „Deutsche Rück“-Position zur aktuellen Marktentwicklung und deren Kommunikation z. B. im Rahmen von Vorträgen oder Veröffentlichungen Aufbau und Pflege eines Netzwerks in den Bereichen Bedingungsarbeit, Produktmanagement und Schadenservice Erfolgreich abgeschlossenes mathematisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufserfahrung Ausgeprägte Zahlenaffinität Erfahrung in der Arbeit mit IT-Techniken zur digitalen Datenrecherche ist wünschenswert Kenntnisse in den Programmiersprachen Python, R, Excel Beherrschung der englischen sowie idealerweise einer zweiten Fremdsprache Bereitschaft, sich eigeninitiativ in neue anspruchsvolle Arbeitsinhalte einzuarbeiten Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationskompetenz Verbindliches Auftreten und sicherer Umgang mit Gesprächspartnern sämtlicher Ebenen Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum und Verantwortung Ein individueller Karriereplan, begleitet von gezielter Personalentwicklung Sehr flexible Arbeitsbedingungen – für die Vereinbarkeit von Beruf & Familie Freiwillige Leistungen für Gesundheit, Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Risikomanagement (Non-Financial Risk od. Aktuariat) (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Bonn, Hannover
Karrierestart bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision und dem was du „likst“. So willst Du starten? Dann Willkommen bei der Top5 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Risikomanagement Team weiter aus und suchen dafür Dich als Junior Berater (m/w/d) für die Themen Non-Financial Risk oder Aktuariat am Standort Deiner Wahl. Unser Bereich Risikomanagement bietet unseren Kunden die gesamt Bandbreite an maßgeschneiderten Lösungen: von Risikomanagementprozessen, Risikomanagementmethoden und integrierten Risikomanagementsystemen bis Aktuariat, Asset-Liability-Management, Kapitalanlage / Kapitalmarktmodelle, quantitatives OpRisk Management und Reporting. Mitarbeit und Unterstützung erfahrener BeraterkollegInnen in herausfordernden, strategisch relevanten Projekten Im Fokus: große, national und international tätige Unternehmen wie bspw. Versicherungen, Pensionskassen, Captives und Banken sowie Industrieunternehmen im deutschsprachigen Raum Die Perspektive: von der Anforderungsanalyse und Fachkonzeption bis in die Umsetzung Dazu: interne Themenarbeit und die Möglichkeit, weitere Q_PERIOR Kompetenzbereiche über Risk Management hinaus näher kennenzulernen Beteiligung an Akquisetätigkeiten und an der Entwicklung und Vermarktung der Beratungsleistungen von morgen  Als Teil eines hochqualifizierten und engagierten Teams Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik oder Statistik bzw. BWL oder Wirtschaftsinformatik Interesse und idealerweise erste Praxiserfahrung in der Projekttätigkeit bzw. bei einer Unternehmensberatung oder WP Erste Berührungspunkte im aktuariellen Umfeld bzw. im quantitativen Risikomanagement (z.B. Solvency II Standardmodell, ORSA) ODER im Bereich qualitatives / methodisches Risikomanagement, Compliance oder Interne Kontrollsysteme (IKS) Hilfreich für eine quantitative Ausrichtung: eine geplante oder bereits begonnene Ausbildung zum Aktuar (DAV), die wir ggf. gerne weiter unterstützen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ein professionelles Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft wochentags (i.d.R. Projekteinsätze Mo-Do vor Ort) Und natürlich: Neugierde und Spaß an Teamarbeit Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Entsprechend unserer Unternehmenswerte PERSÖNLICH – ENERGIEGELADEN – VORAUSSCHAUEND ist uns Deine Perspektive wichtig: Egal, ob Du weißt wo Du hin willst, oder Dich ausprobieren möchtest: Bei Q_PERIOR begleiten wir Dich und finden Deinen perfekten Karrierestart. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Aktuariat / Risikomanagement quantitativ (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Düsseldorf
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Wen suchen wir konkret? Wir bauen unser Team Quantitatives Risikomanagement & Aktuariat weiter aus und suchen dafür Dich als erfahrene und passende Verstärkung am Standort deiner Wahl. Wir bietet hier unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Aktuariat, ALM, Kapitalanlage / Kapitalmarktmodelle, quantitatives OpRisk Management und Reporting. Treffen wir Deine Vorstellungen? Dann Willkommen bei der Top5 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Projekteinsätze bei großen, international tätigen Versicherungen, mittleren Versicherern, Pensionskassen und Captives im deutschsprachigen Raum Im Fokus: Bearbeitung von quantitativen und aktuariellen Fragestellungen im Risikomanagement Durchführung, Aufbereitung und Bewertung aktuarieller und finanzmathematischer Studien und Analysen Prozessanalyse, Qualitätssicherung und Test Kurz- bis mittelfristig: Projekt- bzw. Teilprojektleitungsaufgaben Sowie Beteiligung auch an Akquisetätigkeiten, Themen- und Mitarbeiterentwicklung Dazu: Systematischer Ausbau von Methoden-, Fach- und/oder IT-Kompetenz Mittel- bis langfristig: Vertiefung von Fachexpertise oder Entwicklung zum Unternehmer Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise bei einer Unternehmensberatung bzw. in Projekten im aktuariellen und/oder quantitativen Umfeld einer Versicherung Fachkenntnisse im Risikomanagement (z.B. Solvency II Standardmodell, ORSA, VMF, ALM) Fachkenntnisse hinsichtlich statistischer Analysen und Testverfahren Idealerweise eine (in Kürze) abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar (DAV) Erste Erfahrung als (Teil-) Projektleiter (in der Rolle Senior Consultant) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Mathematik, Physik, Statistik oder BWL/VWL mit quantitativem oder Versicherungsschwerpunkt Begeisterung für Themenentwicklung Reisebereitschaft wochentags (Projekteinsätze i.d.R. Mo-Do vor Ort) Last but not least: Neugierde und Spaß an echter Teamarbeit Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Entsprechend unserer Unternehmenswerte - persönlich, energiegeladen und vorausschauend - ist uns Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Wir bieten neben verlässlichen Prozessen, mehr als 200 Trainings im Jahr und Zeit für Deine individuelle Entwicklung auch tolle Benefis, wie z. B. individuelle Mobilitätslösungen (MOBIKO), Mitarbeiterevents, moderne Offices mit Getränken, Obst und Massage-Angebot. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich aktuarielle Beratung (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
München, Berlin, Braunschweig, Bretten (Baden), Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg
Sind Sie erst zufrieden, wenn alle Systeme und Prozesse rund laufen? Dann finden Sie in unserem Geschäftsbereich Insurance Integration Consulting das richtige Umfeld. Wir verfügen über mehr als 30 Jahre Erfahrung bei Systemintegrationsvorhaben in der Versicherungswirtschaft. Bei namhaften Versicherern bringen wir mit kompetenter Beratung, technologisch und fachlich innovativen Projekt- und Lösungsansätzen sowie mit effektivem Projektmanagement unsere Aufträge zum Erfolg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Analyse und Konzeption versicherungsmathematischer und aktuarieller Aufgabenstellungen Analyse, Abbildung und Test von Versicherungsprodukten und versicherungsmathematischer Prozesse (Teil-)Projektleitung bei der Integration von Versicherungsprodukten in die IT-Landschaft des Kunden Mitarbeit (in verantwortlicher Rolle) bei der Migration von Versicherungsbeständen und beim Ausbau aktuarieller Themen Durchführung von Kundenworkshops und Presales-VeranstaltungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik idealerweise mit Schwerpunkt Versicherung / Aktuarswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in einem Versicherungs- oder Beratungsunternehmen Fundierte Kenntnisse der klassischen und neuen Produkte der Personen- oder Kompositversicherung Fundierte Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (C, C++, Java, etc.) Ausbildung zum Aktuar (DAV) bzw. Bereitschaft diese abzuschließen Eigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten sowie Kunden- und Ergebnisorientierung Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur branchenüblichen MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant im Bereich aktuarielle Beratung (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
München, Berlin, Chemnitz, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Donau, Köln, Nürnberg
Sind Sie erst zufrieden, wenn alle Systeme und Prozesse rund laufen? Dann finden Sie in unserem Geschäftsbereich Insurance Integration Consulting das richtige Umfeld. Wir verfügen über mehr als 30 Jahre Erfahrung bei Systemintegrationsvorhaben in der Versicherungswirtschaft. Bei namhaften Versicherern bringen wir mit kompetenter Beratung, technologisch und fachlich innovativen Projekt- und Lösungsansätzen sowie mit effektivem Projektmanagement unsere Aufträge zum Erfolg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Analyse und Konzeption versicherungsmathematischer und aktuarieller Aufgabenstellungen Unterstützung bei Analyse, Abbildung und Test von Versicherungsprodukten und versicherungsmathematischer Prozesse Mitarbeit bei der Migration von Versicherungsbeständen sowie beim Ausbau aktuarieller Themen Unterstützung bei der Durchführung von Kundenworkshops und Presales-VeranstaltungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik idealerweise mit Schwerpunkt Versicherung / Aktuarswissenschaften Kenntnisse der klassischen und neuen Produkte der Personen- oder Kompositversicherung Gute Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (C, C++, Java, etc.) Bereitschaft zur Ausbildung zum Aktuar (DAV) Eigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten sowie Kunden- und Ergebnisorientierung Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur branchenüblichen MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Consultant Actuarial Data Science (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Consulting Versicherungen suchen wir für unsere Standorte in Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Consultant Actuarial Data Science (m/w/d)Im Lebensversicherungsbereich beraten Sie bei der Auswahl, Einführung und Anpassung von digitalen, datenbasierten Geschäftsmodellen und begleiten die damit verbundenen neuen aktuariellen Herausforderungen bis zur finalen Umsetzung. Wenn Sie darüber hinaus große Lust haben, Ihr Wissen in vielseitigen Projekten weiter auszubauen, dann führt Sie Ihr Weg in unser Team! Ihre zukünftigen Aufgaben bei PPI: umfassende aktuarielle Beratung unserer Kunden, von der Analyse über die Konzeption bis zur Lösung der versicherungsmathematischen Themen im Bereich der Bestandsverwaltung Entwurf, Abbildung und Test von Data Analytics-Methoden und versicherungsmathematischen Prozessen Unterstützung unserer Kunden bei der Anwendung von Actuarial Data Science und Machine Learning-Methoden z. B. im Bereich Risikomanagement, Tarifierung oder Schadenbearbeitung Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der (Finanz-, Versicherungs- oder Wirtschafts-)Mathematik bringen Sie folgende Skills und Qualifikationen mit: Ausbildung zum Aktuar DAV bzw. die Bereitschaft, diese Ausbildung mit Unterstützung der PPI AG zu absolvieren erste Berufserfahrung in einem Consulting- oder Versicherungsunternehmen ausgeprägte Hands-on-Mentalität, sehr gutes Kommunikationsvermögen und eine hohe Reisebereitschaft fachliche und finanzielle Unterstützung bei der Ausbildung zum Aktuar DAV spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Aktuariat und viele Freiheiten zur aktiven Mitgestaltung individuelle Schulungen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung im Rahmen unseres PPI-Laufbahnmodells flache Hierarchien, einen partnerschaftlichen und wertschätzenden Umgang, Du-Mentalität und die Mitarbeit in einem "Great Place to Work"
Zum Stellenangebot

Führungskräfte / Führungs-Nachwuchskräfte (m/w/d) für den Geschäftsbereich 5 - Statistik

Mo. 23.03.2020
Düsseldorf, Oberhausen
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landesverwaltung und Statistisches Landesamt. Weitere Informationen unter www.it.nrw Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Standorte Düsseldorf und Oberhausen mehrere Führungskräfte / Führungs-Nachwuchskräfte (m/w/d) für den Geschäftsbereich 5 – Statistik –Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 13 oder 14 TV-L. Die Arbeitsverträge sind für zwei Jahre befristet. Sie sind für die Durchführung und Auswertung von Bundes- und koordinierten Landesstatistiken verantwortlich; Sie leiten das zuständige Arbeitsteam und nehmen die damit verbundene Personalverantwortung wahr Sie analysieren die Arbeitsprozesse sowie die Erhebungs- und Aufbereitungsmethoden und entwickeln diese unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen und qualitativen Aspekten weiter Sie werten die erhobenen Daten insbesondere unter Berücksichtigung regionaler Aspekte aus und veröffentlichen diese Sie vermarkten die statistischen Ergebnisse, erstellen Fachbeiträge und präsentieren die Ergebnisse auf Fachtagungen Sie verfügen über einen Diplom- oder Master-Studienabschluss im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Mathematik, Statistik, Data Sciences, Geografie oder eines vergleichbaren Studienganges an einer wissenschaftlichen Hochschule, Universität oder Gesamthochschule; entsprechendes gilt für den Masterabschluss an einer Fachhochschule mit Akkreditierungen Sie besitzen Kenntnisse einer Statistiksoftware (z. B. SAS, SPSS, R, STATA) Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bereich der statistischen Methoden und Verfahren Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge zu erfassen, zu analysieren und anschaulich darzustellen Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Produkten Sie zeichnet eine gute Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit aus Sie besitzen die Fähigkeit zur Strukturierung und Steuerung von Aufgaben und Teams Sie sind eigeninitiativ, lösen Probleme und besitzen ein hohes Maß an Veränderungskompetenz Sie sind stark in der Präsentation und Moderation Serviceorientierung im Umgang mit externen und internen Stellen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit bei uns finden Sie einen interessanten Arbeitsplatz mit herausfordernden vielfältigen Aufgaben in einem innovativen Umfeld Sie können Ihre Führungskompetenz entwickeln Ihr Potenzial fördern wir durch Fortbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten bei uns finden Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre und gelebte Work-Life-Balance IT.NRW fördert ausdrücklich die Vereinbarkeit von Beruf und Familie; wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeit, Homeoffice ist nach erfolgter Einarbeitung möglich; eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich die Einstellung erfolgt befristet; eine darüber hinausgehende unbefristete Beschäftigung wird grundsätzlich von IT.NRW angestrebt; eine spätere Übernahme in das Beamtenverhältnis ist bei Vorliegen der haushaltsrechtlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen möglich Die Bereitschaft zur Teilnahme an regelmäßigen, auch mehrtägigen Dienstreisen wird vorausgesetzt. Eine Übertragung der vollständigen Tätigkeit auf dem konkreten Arbeitsplatz und damit eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 14 erfolgt, wenn Sie über eine mindestens dreijährige, einschlägige Berufs- und Führungserfahrung nach Abschluss Ihres Studiums verfügen. In allen anderen Fällen werden Sie zunächst in der Entgeltgruppe 13 TV-L mit einer eingeschränkteren Aufgaben- und Führungsverantwortung eingestellt. Auf Basis Ihrer Vorkenntnisse werden Sie dann entsprechend gefördert und auf höherwertige Tätigkeiten vorbereitet.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Mo. 23.03.2020
München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr, Stuttgart
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen für unsere Standorte in München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr und Stuttgart für den Bereich Retirement zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Nach einer umfassenden Einarbeitung werden Sie selbstständig und eigenverantwortlich als Associate Consultant im Bereich der betrieblichen Altersversorgung (bAV) tätig. Sie beraten und begleiten unsere Kunden in allen Fragen rund um die betriebliche Altersversorgung. Sie führen für unsere Kunden versicherungsmathematische Bewertungen von Pensionszusagen durch und erstellen versicherungsmathematische Gutachten nach nationalen und internationalen Bilanzierungsstandards. Bei juristischen Spezialthemen zur betrieblichen Altersversorgung arbeiten Sie eng mit unserer internen Rechtsabteilung zusammen. Sie stehen von Anfang an – Ihrem Verantwortungsbereich entsprechend – gemeinsam mit unseren erfahrenen Beraterteams im kontinuierlichen Austausch mit unseren Kunden. Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der (Wirtschafts-) Mathematik, Betriebswirtschaft mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Studienrichtung. Sie haben Freude an der Arbeit mit Kunden und sind bereit, sich in juristische Themen einzuarbeiten. Darüber hinaus haben Sie Interesse an der IT-technischen Umsetzung mathematischer Sachverhalte. Wünschenswert sind Kenntnisse der Pensions- oder Lebensversicherungsmathematik. Sie bringen ein Grundverständnis über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Unternehmensprozesse mit. Sie haben Spaß an der Teamarbeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Als weltweit agierendes Unternehmen erwarten wir darüber hinaus gute Englischkenntnisse. Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung in einem hoch engagierten Team. In unseren kundenorientierten Teams werden Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten konsequent erweitern. Freuen Sie sich auf spannende Weiterbildungsmöglichkeiten wie z. B. zum/zur AktuarIn DAV- und IVS-geprüften Sachverständigen sowie ein leistungsgerechtes Einkommen. Unser Personalentwicklungskonzept bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Basel IV / Regulatory (w/m/d)

So. 22.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung von Anfang an - Du übernimmst schnell Verantwortung in einem Team, das nationale und internationale Banken bei der Umsetzung des sich entfaltenden Basel IV Rahmenwerkes und weiterer aufsichtsrechtlicher Vorschriften berät.Aktuelle Themen - Indem du dabei am Puls der Zeit arbeitest und dich mit aktuellen Themen, z.B. rund um Eigenmittelanforderungen, neuer Standardansatz, SA-CCR, Trading Book, Leverage Ratio, LCR etc. beschäftigst, entwickelst du dich schnell zum gefragten Experten.Beratung - Du berätst unsere Mandanten im Rahmen von strategischen Auswirkungsanalysen, Fachkonzeptionen und Umsetzungsprojekten und erhältst hierdurch einen exklusiven Einblick in die Banken- und Finanzwelt.Entwicklungsmöglichkeiten - Wenn du bereits entsprechende Berufs- und Führungspraxis mitbringst, übertragen wir dir zügig die Leitung eigener Projekte und Teams.Fachwissen - Nicht zuletzt gibst du dein Fachwissen dann auch in internen und externen Seminaren weiter.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsstudium mit Vertiefung Bankwesen, ein Studium der ( Wirtschafts- ) Mathematik, der Rechtswissenschaften oder eine Bundesbankausbildung.Idealerweise kannst du eine abgeschlossene bankkaufmännische Ausbildung, Bankpraktika oder erste Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenfeld vorweisen.Interesse an aufsichtsrechtlichen Fragestellungen und quantitativen Methoden bringst du mit.Führungsqualitäten zur ergebnisorientierten Leitung eines Projektteams zeichnen dich aus.Du zeichnest dich durch sehr gute analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke, Durchsetzungskraft und ein selbstbewusstes Auftreten aus.Du bringst die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität mit.Gute Englisch- und sichere IT-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal