Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 12 Jobs in Bayern

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 7
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Personaldienstleistungen 2
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Medizintechnik

Ingenieur / Naturwissenschaftler als Senior Fachzertifizierer im Bereich Aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Mi. 05.08.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachzertifizierer für aktive Medizinprodukte und Zertifizierentscheider Bewertung und Bearbeitung von Zertifizierprojekten bei Wechseln der Zertifizierstelle Leitender Auditor im Bereich der aktiven oder nicht-aktiven Medizinprodukte Durchführung von internen Audits sowie Monitoring von Zertifizierpersonal Bearbeitung von Einsprüchen Schulung und Fortbildung von Zertifizierpersonal Abgeschlossenes Studium im technischen/naturwissenschaftlichen Bereich, z. B. Medizintechnik, Elektrotechnik, Informatik, Physik oder vergleichbarer Ausrichtung Erfahrung als Auditor für Medizinprodukte und/oder Fachzertifizierer/Surveillance Reviewer Expertenwissen im Bereich Risikoanalysen von aktiven Medizinprodukten und der anwendbaren Normen Kenntnisse in der Produktzertifizierung und im Qualitäts- sowie Projektmanagement Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse für die Kommunikation mit Kunden und Kollegen Qualitätsorientiertes und selbstständiges Arbeiten Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Reisebereitschaft (ca. 20 % internationale Reisetätigkeit) Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einem dynamischen Team, in dem Sie eigenverantwortlich und mit viel Handlungsspielraum tätig werden können – in internationalen Projekten und mit Kollegen auf der ganzen Welt. Eine kontinuierliche Weiterbildung für unsere Mitarbeiter, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge sowie Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung sind bei uns selbstverständlich! Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Naturwissenschaftler als Prüfer für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Mo. 03.08.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Prüfungen aktiver (stromversorgter) medizinischer Geräte gemäß den relevanten Produktnormen (z. B. IEC 60601-1) Produktprüfungen der elektrischen und mechanischen Sicherheit aktiver Medizinprodukte gemäß Anhang I der Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG und MPG Verantwortungsvolle Bewertung technischer Dokumentationen gemäß Medizinprodukterichtlinien Gewissenhafte Durchführung internationaler Zulassungsverfahren aktiver Medizinprodukte (NRTL) Eigenverantwortliche Durchführung von Inspektionen beim Hersteller Projektmanagement und Erstellung von Prüfberichten Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich Medizintechnik, Elektrotechnik bzw. Physik oder vergleichbarer Fachrichtung Fundierte Kenntnisse in Elektronik, Messtechnik, Medizintechnik und Risikoanalyse Idealerweise Erfahrung im Bereich Produktprüfung elektrischer Geräte gemäß den entsprechenden produktbezogenen IEC-Normenreihen Selbstständiges Arbeiten, korrekte und genaue Arbeitsweise sowie Empathie im Kontakt mit dem Kunden Begeisterungsfähigkeit, Teamorientierung und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Pkw-Führerschein Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Kardiotechniker (m/w/d) – bis zu 4550€ Brutto + Zulagen

Mo. 03.08.2020
Hamburg, Bremen, Berlin, Frankfurt am Main, München, Köln, Gießen, Lahn, Essen, Ruhr
Pacura Med GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister.   Bei uns stehst Du im Mittelpunkt!   Deine Bedürfnisse im Fokus. Wir passen uns Deinen Lebensumständen an. Bei uns bestimmst Du, was für Dich möglich ist. Einfach und unkompliziert. Wir helfen Dir in jeder Angelegenheit – immer und überall. Bundesweit. Wir stellen deutschlandweit ein. Ein Standort ist immer in Deiner Nähe. Ganz nach Deinen Wünschen. Gestalte Deinen Arbeitsalltag ganz individuell mit Pacura med. Mehr als nur zufrieden sein. Mehr als 99 Prozent unserer Mitarbeiter empfehlen Pacura med auf Kununu weiter.   Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in Hamburg, Bremen, Berlin, Frankfurt am Main, München, Köln, Gießen, Essen.   Kardiotechniker (m/w/d)   Unser Versprechen 35-Stunden-Woche (Vollzeit) Unbefristeter Arbeitsvertrag Bis zu 4550 € brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge Zuschläge für Deine Arbeit an Sonn- und Feiertagen, Nachtschichten und Überstunden Fahrtkostenerstattung Feste Ansprechpartner Kostenfreie Gesundheitsvorsorgen Kostenbeteiligung an Fort- und Weiterbildungen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Prämie Möglichkeit des Work & Travel – mit gestellter Firmenunterkunft und täglicher Verpflegungspauschale Deine Einsätze können mit uns individuell besprochen werden: ob regionaler oder bundesweiter Einsatz, ob Schichtdienst oder feste Arbeitszeiten, Voll- oder Teilzeit – wir halten unser Versprechen.   Dein Arbeitsalltag bei uns  Du arbeitest abwechslungsreich und individuell Planung, Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation aller Maßnahmen, die erforderlich sind für eine maschinell gestützte Aufrechterhaltung des Blutkreislaufes bei Operationen Du führst Kreislaufunterstützungs- und Blutaufbereitungsverfahren durch Monitoring von Vitalparametern und Analyse der Blutchemie Medizinisch-technische Begleitung bei Organtransplantationen Dokumentation und Statistik   Unsere Wünsche an Dich Ein angenehmes und freundliches Auftreten Du bist teamfähig und zuverlässig Nachweis über die Fähigkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Durchführung der extrakorporalen Zirkulation Ausbildung als Kardiotechniker (m/w) oder Zertifizierung nach EBCP Du bringst den nötigen Spaß an deiner Arbeit mit Flexibilität und der Wunsch nach Veränderung   Du würdest gerne mehr erfahren?  Dann kontaktiere uns einfach. Wir sind telefonisch oder per Email für Dich da.    Wie kannst Du Dich bewerben? Telefonisch, über unsere Homepage, per E-Mail oder auch ganz klassisch in Papierform.   Wie geht es nach Deiner Bewerbung weiter?   Wir melden uns sehr schnell bei Dir und machen mit Dir einen Termin zum Kennenlernen in Deiner Nähe aus. Dabei gehen wir genau darauf ein, was Du Dir vorstellst und wünschst.  In einem offenen Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob wir zusammenpassen, und Du erhältst direkt im Gespräch ein offenes Feedback.  Kein langes Warten – mach Dir selbst ein Bild von uns und überzeuge Dich.   Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören!  Frau Sandra Spittlerbewerbung@pacura-med.de Geschäftlich: +49 911 47585333 in Hamburg [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Auditor / Produktspezialist für aktive Implantate (w/m/d)

Sa. 01.08.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Planung und Durchführung von Konformitätsbewertungsverfahren für aktive Implantate oder Audits bei weltweit ansässigen Kunden Client Manager für global agierende Hersteller hoch innovativer Medizinprodukte Zuverlässige Bearbeitung aller Kundenaufträge und -anfragen Leitung von Projekten mit einem internationalen Team Sicherstellung der Transparenz der einzelnen Projektphasen und Einhaltung der Projekttermine Mitwirkung an Entwicklungsaufgaben innerhalb der Abteilung bzw. des Bereichs (Prozessentwicklung) Weltweites Reisen nach Australien, in die USA oder nach Südostasien (je nach Kundenfokus) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik, Informatik oder einer Ingenieurwissenschaft, wie z. B. Medizintechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik  Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Umfeld implantierbarer Medizinprodukte Fundierte Erfahrung in den Bereichen Qualitätsmanagement, Entwicklung, Regulatory Affairs (Produktzulassung) und Produktmanagement von Medizinprodukten Sorgfältige Arbeitsweise sowie Empathie im Kontakt mit Kunden auf internationaler Ebene und im Team Kreative, lösungsorientierte und innovative Persönlichkeit mit Interesse an Tätigkeiten zur Weiterentwicklung der Abteilung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Freude an weltweiten Dienstreisen (30 % Reisetätigkeit) Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einem dynamischen Team, in dem Sie eigenverantwortlich und mit viel Handlungsspielraum tätig werden können. Wir bieten spannende Aufgaben sowie professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge sowie Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung sind bei uns selbstverständlich. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Junior Manager for Digital Medical Devices (m/w/x)

Di. 28.07.2020
München
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Sie werden als Junior Manager mit einem oder mehreren Senior Managern in einem globalen Team von Regulatory Experten am Standort München arbeiten. Als Ansprechpartner für Produktentwicklungsteams werden Sie für die Erledigung wichtiger regulatorischer Aufgaben eigenverantwortlich zuständig sein sowie die Koordination für die Strategie und Zulassung der digitalen Produkte unterstützen. Sie werden im Auftrag der Senior Manager die Zulassungen in Europa, den USA und ausgewählten anderen Märkten begleiten und die übergreifenden Strategien mit den regionalen Regulatory Experten abstimmen. ein abgeschlossenes technisches Studium und Berufserfahrung oder Ausbildungserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte mit hohem Softwareanteil (oder Standalone-Software) wenn möglich Kenntnisse der anwendbaren Regularien internationaler Märkte wenn möglich Kenntnisse anwendbarer Normen und Standards (bspw. 13485, 14971, 62304, 62366) die Fähigkeit sicher zu präsentieren und behalten auch in Diskussionen einen kühlen Kopf haben Spaß am Lesen und Analysieren von Gesetzestexten sowie an der inhaltlichen Zusammenfassung in Gesprächen idealerweise erste Fähigkeiten im Projektmanagement die Fähigkeit, in Englisch verhandlungssicher zu kommunizieren und können im Idealfall Deutsch Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Clinical Affairs Senior Manager for Digital Medical Devices (m/w/x)

Di. 28.07.2020
München
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Sie werden eigenverantwortlich in einem globalen Team von Clinical Affairs Experten für digitale Produkte tätig sein. Sie übernehmen die Verantwortung für eine professionelle Durchführung klinischer Bewertungen und werden auf die professionelle und effiziente Durchführung von klinischen Studien achten. Sie werden klinische Tests, Bewertungen und Studien in Europa, den USA und ausgewählten anderen Märkten begleiten und die übergreifenden Strategien mit weiteren Experten abstimmen. In dieser Rolle sind Sie Ansprechpartner für die Regulatory Affairs/ Clinical Affairs Leitung in München, der Projektleitung von Produktentwicklungsprojekten, Produktmanagern und den internationalen Kollegen aus Regulatory Affairs. ein abgeschlossenes technisches Studium mehrjährige Erfahrung im Bereich Clinical Affairs für Medizinprodukte mit hohem Software-Anteil, idealerweise SaMD bereits Verantwortung für klinische Bewertungen, idealerweise von SaMD Produkten bereits medizinische Studien, idealerweise zu SaMD Produkten entworfen, geleitet oder daran mitgearbeitet Tiefgehende Kenntnisse der anwendbaren Regularien internationaler Märkte, sowie der notwendigen Normen und Standards die Fähigkeit sicher vor Stakeholdern zu präsentieren und behalten auch in Diskussionen einen kühlen Kopf die Fähigkeit Problemstellungen zu analysieren Erfahrungen in Projektmanagement und Stakeholdermanagement die Fähigkeit sicher in Englisch zu kommunizieren und sprechen idealerweise auch Deutsch. Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Senior Manager (m/w/x) for Digital Medical Devices

Di. 28.07.2020
München
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Sie werden eigenverantwortlich in einem globalen Team von Regulatory Affaits Experten am Standort München arbeiten und als ein wichtiger Teil von Produktentwicklungsprojekten die Verantwortung für die Strategie und Zulassung der digitalen Produkte wahrnehmen. Sie werden die Zulassungen in Europa, den USA und ausgewählten anderen Märkten begleiten und die übergreifenden Strategien mit den regionalen Regulatory Affairs Experten abstimmen. In dieser Rolle sind Sie Ansprechpartner für Projektleitung und Führung der Carl Zeiss Meditec AG. ein abgeschlossenes technisches Studium und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte mit hohem Softwareanteil (oder Standalone-Software) Tiefgehende Kenntnisse der anwendbaren Regularien internationaler Märkte sowie anwendbarer Normen und Standards (bspw. 13485, 14971, 62304, 62366) die Fähigkeit Problemstellungen zusammenzufassen und zu strukturieren sowie auch verfügbare Optionen aufzuzeigen Nachgewiesene Fähigkeiten im Projektmanagement und Stakeholdermanagement und sind sicher im Präsentieren vor relevanten Stakeholdern verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie im Idealfall Deutschkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Projektkoordinator (w/m/d)

So. 26.07.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ansprechpartner internationaler Kunden für das Testen von Medizinprodukten (Schwerpunkt Biokompatibilität und Mikrobiologie) Technisch-fachliche Analyse des Kundenbedarfs sowie Erstellung maßgeschneiderter Angebote Nachverfolgung des Projektverlaufs komplexer Aufträge Erstellung bzw. Freigabe von Executive Summaries Kooperation mit bzw. Anleitung der kaufmännischen Assistenz sowie der nichtwissenschaftlichen Projektkoordination Lieferanten- bzw. Laborqualifizierung Teilnahme an Messen und Konferenzen sowie Halten von Vorträgen Mitwirkung an strategischer Ausrichtung und Entwicklung des Geschäftsfelds Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizintechnisches Studium, bevorzugt Biologie/Biotechnologie oder Veterinärmedizin, bzw. vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Tätigkeit in der Medizinprodukte-Branche oder im Umfeld Biokompatibilitätsprüfungen (in-vivo/in-vitro) Erfahrung im Bereich der Normen ISO 17025 und ISO 13485 sowie der Normenreihe ISO 10993 wünschenswert Freude am Umgang mit Kunden sowie Fähigkeit mit Kunden unterschiedlicher Kenntnisstände auf Augenhöhe zu kommunizieren Grundkenntnisse in CRM (Customer Relationship Management) und/oder SAP-Systemen wünschenswert Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Orthopädietechniker digitale Fertigung (m/w/d)

Sa. 25.07.2020
Emmering, Kreis Fürstenfeldbruck
Als Produktions-, Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Orthopädie-, Reha- und Medizintechnik sowie als Anbieter von Sanitätsartikeln zählt die Streifeneder Unternehmensgruppe zu den größten Versorgern und Fachhändlern in ihrer Branche. Als Global Player ist das Unternehmen in rund 100 Ländern tätig und zählt mehr als 700 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten im In- und Ausland. Hohe Serviceorientierung und Produktqualität sowie eine individuelle Betreuung zeichnen das Traditionsunternehmen aus.  Orthopädietechniker digitale Fertigung (m/w/d) Durchführung von Patientenscans für eine optimale Datenbasis von 3D-Druck-Orthesen digitales Modellieren von 3D-Objekten / Scans und bearbeiten des Datensatzes bis hin zur Druckreife enge Abstimmung von Ausführungsfeinheiten mit dem Kunden für eine optimale Passform der Orthesen Erteilung der Druckfreigabe Messeteilnahme als Mitarbeiter auf unseren Messeständen  erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Orthopädietechniker oder Studium  Erfahrung mit der Anfertigung komplexer Hand- sowie Fußversorgungen (Orthesenversorgung) räumliches Vorstellungsvermögen sowie gutes Formgefühl starke Affinität zu neuen Fertigunsprozessen sowie EDV-Anwendungen und einschlägigen Systemen selbstständige sowie präzise Arbeitsweise interessante und abwechslungsreiche Aufgaben einen sicheren Arbeitsplatz in einem soliden Familienunternehmen flache Hierarchien eine gezielte Einarbeitung Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten einen modern gestalteten Arbeitsplatz Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Einkaufsvorteile in der Streifeneder Unternehmensgruppe Corporate Benefits (z. B. JobRad, Sonderkonditionen für diverse Marken und Veranstaltungen)
Zum Stellenangebot

Senior Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Fr. 24.07.2020
München
Seit September 2016 ist die Tem Gruppe, mit Hauptsitz in München, Teil von Instrumentation Laboratory (IL), einem Werfen – Unternehmen mit weltweiten Niederlassungen. Werfen ist ein globales Healthcare Unternehmen, das sich dem Vertrieb von In-Vitro-Diagnostika mit höchster Qualität verschrieben hat. Bei Tem, München, werden die ROTEM®-Systeme entwickelt und produziert. Diese analysieren Vollblutproben innerhalb kürzester Zeit und ermöglicht so gezielte Behandlungstherapien bei akuten und massiven Blutungssituationen. Der Einsatz der Geräte im Point-of-care Bereich trägt direkt zur Lebenserhaltung von Patienten sowie zur Kostensenkung im Gesundheitswesen bei. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Senior Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) Job-Fakten Arbeitszeit: Vollzeit Vertrag: Unbefristet Als Regulatory Affairs Verantwortlicher arbeiten Sie in interdisziplinären Design-Teams und bringen Ihr Wissen zu nationalen und internationalen Anforderungen ein. Dies umfasst unter anderem: Erstellung regulatorischer Beurteilungen und Pläne für internationale Registrierungen von neuen TEM-Produkten sowie von Änderungen an der bestehenden Produktpalette als Teil des Design Inputs. Regulatorische Beurteilung der Auswirkungen von signifikanten Produktänderungen auf die weltweiten Registrierungen als Teil des Design Outputs. Erstellung der technischen Unterlagen für Neuregistrierungen (z.B. CE, IVDR, Australien, Korea, Lateinamerika) Unterstützung der Werfen Partner weltweit bei der Aufrechterhaltung der Produktregistrierungen Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieur-/Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Ausbildung. Eine für die Position angemessene Berufserfahrung im Bereich Medizintechnik (vorzugsweise IVD) und Erfahrungen im Arbeiten in einem regulierten Umfeld sowie Erfahrung mit Produktregistrierungen (z.B. CE-Zeichen, FDA 510k, MDSAP). Ferner besitzen Sie die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und integrieren sich gerne in hoch dynamische Teams. Sehr gute Englischkenntnisse sowie starke Liebe zum Detail setzen wir voraus.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal