Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 2 Jobs in Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Medizintechnik

Teamleiter*in (m/w/d) Entwicklung innovativer Prozessanlagen

Sa. 23.10.2021
Dresden
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein internationaler Anlagenbauer für die Medizin- und Pharmaindustrie. Am Standort in Dresden agiert er bereits seit über 30 Jahren und fertigt hier vielfältige kundeninvididuelle Prozessanlagen. Seinen Kunden Komplettlösungen für Ihre Produktion zur Verfügung zu stellen ist das Ziel dieses interessanten Arbeitgebers, welcher auch eigene Patente besitzt, Haben Sie Erfahrung mit der Entwicklung von komplexen Anlagen und fühlen sich sicher im Projektmanagement? Möchten Sie spannenden Entwicklungen umsetzen und umfangreiche Benefits genießen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Der Einsatzort: Dresden Steuerung und Sicherstellung von Entwicklungsprojekten für Prozessanlagen und -komponenten Führung eine fünfköpfigen Teams aus Konstrukteuren und Verfahrenstechnikern Ansprechpartner bei kundenspezifischen technischen Herausforderungen Mitarbeit an standortübergreifenden Entwicklungsprojekten Enge Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen (bspw. Arbeitsvorbereitung) und der Werksleitung Erfolgreich absolviertes technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrung im Projektmanagement und/oder der Entwicklung im Anlagenbau Bereitschaft sich in neue kundenspezifische Themengebiete einzuarbeiten Analytische Denkweise und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Kenntnisse mit AutoDesk Inventor Unbefristete Festanstellung in einem spannenden Umfeld mit vielfältigen Produkten Flexible Arbeitszeiten inkl. einem Arbeitszeitkonto Attraktive Gehaltsmöglichkeiten Möglichkeit ein JobRad und/oder JobTicket für den ÖPNV zu nutzen Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Dresden
biosaxony ist der gesamtsächsische Verband für Biotechnologie, Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft. Zu seinen Mitgliedern zählen Unternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen sowie Interessenvertreter und Zulieferbetriebe der Branche. Ergänzt wird das Netzwerk durch Vertreter der Anwenderseite, beispielsweise Kliniken und Krankenkassen. Zum 1. Dezember 2021 suchen wir für unseren Standort in Leipzig einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d) für das Projekt MEDICAL FORGE in Vollzeit oder Teilzeit zunächst befristet auf zwei Jahre (mit Aussicht auf Entfristung). Die MEDICAL FORGE ist ein Accelerator Programm für smarte Medizingeräte und Therapien. Der Accelerator unterstützt internationale Startups und innovative KMU über einen Zeitraum von 12 Monaten dabei, ihre Medizinprodukte schneller in den deutschen Gesundheitsmarkt zu bringen. Das englischsprachige Programm fokussiert sich auf die regulatorischen Anforderungen für Medizinprodukte in der EU. beratende und operative Unterstützung der teilnehmenden Startups im Bereich Regulatory Affairs Organisation und Durchführung von Coachings und Veranstaltungen zum Thema Qualitätsmanagement nach MDR und ähnlichem Aufbau und Umsetzung eines Dienstleistungsangebots als externer Qualitätsmanagementbeauftragter für Mitgliedsunternehmen u.a. Aufbau von QMS, Durchführung Interner Audits, Übernahme der Rolle der Person Responsible for Regulatory Compliance Aufbau und Pflege einer Vorlagensammlung für Prozessbeschreibungen und weiteren notwendigen Dokumenten für das Qualitätsmanagement Hochschulabschluss im Bereich Medizintechnik, Lebenswissenschaften oder ähnlichem Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung im Qualitätsmanagement eines Medizintechnik-KMU oder Startup Nachweisbare und anwendungsbereite Kenntnisse der MDR und IVDR sowie der ISO 13485 und ISO 14971 Erfahrung im Aufbau eines QMS und der Durchführung interner Audits von Vorteil Sicherheit im Umgang mit MS Office 365 Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Dienstleistungsorientierte und zielgruppengerechte Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssicherheit, Teamorientierung und Belastbarkeit Die Möglichkeit ein internationales Projekt mitzugestalten Ein dynamisches und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem kleinen engagierten Team Professionelle Arbeitsbedingungen mit guten persönlichen Entwicklungschancen Raum für Eigeninitiative und Verantwortung Flexible familienfreundliche Arbeitszeiten, Home Office Optionen, sowie mögliche Teilzeitmodelle
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: