Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 184 Jobs

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 97
  • Elektrotechnik 41
  • Feinmechanik & Optik 41
  • Sonstige Dienstleistungen 22
  • Gesundheit & Soziale Dienste 20
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Pharmaindustrie 5
  • It & Internet 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Recht 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Handwerk 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 166
  • Ohne Berufserfahrung 94
Arbeitszeit
  • Vollzeit 176
  • Home Office möglich 42
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 156
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Ausbildung, Studium 6
  • Praktikum 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Medizintechnik

Praktikum in der Einheit Method Sheet & Label Creation (M/W/D)

Fr. 22.10.2021
Mannheim
Wir sind uns bewusst, wie wichtig es ist, medizinische Lösungen heute zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig Innovationen für morgen zu entwickeln. Wir arbeiten mit Leidenschaft daran, die Gesundheit und das Leben von Patientinnen und Patienten zu verbessern. Wir zeigen Mut in unseren Entscheidungen und in unserem Tun. Und wir sind davon überzeugt, dass gutes und erfolgreiches Handeln zu einer besseren Welt beiträgt. Das ist der Grund, warum wir täglich zur Arbeit kommen. Wir fühlen uns der Wissenschaft verpflichtet, setzen höchste ethische Maßstäbe und bekennen uns zum Zugang zu medizinischen Innovationen für alle. Wir tun dies, um an einer besseren Zukunft mitzuwirken. Wir sind stolz darauf, wer wir sind, was wir leisten und wie wir dabei vorgehen. Wir sind viele und arbeiten Hand in Hand – über Funktionen, Standorte und Länder hinweg. Wir sind Roche.  Job-Fakten: Standort: Mannheim Job-ID: 202108-121825 Die Berufsbildung Roche Basel / Kaiseraugst ist in die lokale HR-Organisation am Standort eingebettet. Diese Organisation verantwortet die Berufsbildung für ungefähr 300 Lernende in unterschiedlichen Berufen. Die Abteilung Method Sheet & Label Creation in der Hauptabteilung Product Information Operations ist für die inhaltliche Bearbeitung/Änderung und zeitgerechte Bereitstellung der Methodenblätter und Etiketten zuständig. Dabei orientieren wir uns an unserem Motto „Think. Act. Lead“ und übernehmen aktiv Verantwortung für unsere Weiterentwicklung. Mit unserer pragmatischen, optimistischen Haltung gestalten wir unsere Zukunft zum Wohle der Patienten, unserer Mitarbeitenden, für uns als Organisation, für Global Operations und für Roche. Einarbeitung in die Etikettenerstellung in der Medizintechnik sowie die Grundlagen des maschinellen Lernens  Ausarbeitung der Herausforderungen und Anforderungen an eine automatisierte Etikettenerstellung basierend auf maschinellem Lernen in der Medizintechnik  Beschreibung und Bewertung bestehender Ansätze zur automatisierten Etikettenerstellung basierend auf maschinellem Lernen Identifizierung und Ausgestaltung von Use Cases zur Anwendung von maschinellem Lernen im Etikettenerstellungsprozess Bewertung der Use Cases in Bezug auf das Einsparpotenzial im Etikettenerstellungsprozess Du bist aktuell in einem der folgenden Studienrichtungen im Masterstudium immatrikuliert: Ingenieurwesen, Informatik oder Mathematik; oder Du befindest Dich in Deinem Gap-Year Du bringst idealerweise erste Kenntnisse im Bereich Maschinelles Lernen mit Du hast keine Angst Dich in neue Prozesse und Themenfelder einzudenken Das Arbeiten im Team macht Dir Spaß Flexible Zeiteinteilung und Arbeiten im Homeoffice ist in Absprache möglich 1570€ Vergütung im Monat für ein Vollzeitpraktikum  Vernetzung mit anderen Studierenden (online/offline)
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter/in (m/w/d) für den Marktaufbau bei einem Technologieunternehmen

Fr. 22.10.2021
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Auftraggeber gehört als internationales Industrieunternehmen zu den innovativen Weltmarktführern mit Sitz zentral in NRW. Mit jahrzehntelanger Tradition entwickelt und produziert das Unternehmen hochtechnologische und nachhaltige Produktlösungen im Bereich der Klima- und Lüftungstechnik. Besonders wichtig in der Entwicklung sind Nachhaltigkeit und Energieeffizienz – Zielmärkte sind dabei allgemein die produzierende Industrie (Metall, Chemie, Pharmazie, etc.) sowie die Bauindustrie. Als Branchen- und Technologieführer steht neben der Nachhaltigkeit der Produkte ebenso eine nachhaltige Unternehmensentwicklung im Fokus, weshalb das Unternehmen stetig neue Märkte mit neuen Produktlösungen erobert – in dem Zuge suchen wir Sie als ehrgeizigen und äußerst vertriebsorientierten Sales Manager (m/w/d) für den Aufbau eines neuen Marktsegments in der Rolle der Vertriebsleitung. Erkennen Sie das Potential? Der Einsatzort: NRW Als Vertriebsleiter (m/w/d) starten Sie zunächst mit dem Auf- und Ausbau eines neuen Marktes In dem Zuge akquirieren Sie eigenständig Neukunden, bauen bestehende Kontakte aus, nutzen interne Vertriebszweige sowie Netzwerke und sind so für die Marktentwicklung zuständig Neben der Neukundenakquise forcieren Sie die Einbindung des Produktes bei Bestandskunden Sie erarbeiten eigenständig Vertriebs- und Marketingstrategien und setzen diese auch um Sie halten den engen und direkten Kundenkontakt und sind erster Ansprechpartner Sie übernehmen die Leitung der akquirierten Projekte ab der Anfrage bis zur Realisierung Sie verantworten das Jahresbudget, erstellen Forecasts und berichten an den Global Director Sie repräsentieren das Unternehmen und Ihre Produktgruppe auf Messen und Seminaren Je nach Erfolg und Wachstum bauen Sie sich ein Vertriebsteam auf, welches Sie führen würden Ein technisches Studium im Bereich der Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder eine technische Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen Sie verfügen über mindestens 3 Jahren Vertriebserfahrung Bereich von Klima- und Lüftungstechnik, Energietechnik, HVAC oder vergleichbar Sie überzeugen durch Ihr sicheres sowie verbindliches Auftreten und sind allgemein kommunikativ Sie haben Freude am Vertrieb, sind kundenorientiert und begeistern sich für Technologie Durch die Auf- und Ausbauarbeit haben Sie eine hohe, deutschlandweite Reisebereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine sichere und unbefristete Perspektive bei einem internationalen Top-Arbeitgeber Eine kollegiale, soziale und familienorientierte Unternehmenskultur Ein überdurchschnittliches Gehalt mit attraktiven Bonusmöglichkeiten Einen gut ausgestatteten Firmen-PKW der gehobenen Mittelklasse, auch zur privaten Nutzung Flexible Arbeitszeiten, maximale Gestaltungsspielräume und eine Position mit großem Potential Ein top ausgestattetes und modernes Büro in guter Lage und Parkmöglichkeiten Selbstverständlich werden Sie für die Arbeit von unterwegs und aus dem Homeoffice ausgestattet Vielseitige und spannende Corporate Benefits Herausragende Entwicklungsmöglichkeiten durch Ihren Vertriebserfolg
Zum Stellenangebot

Business Process Specialist – Supply Chain (m/w/x)

Fr. 22.10.2021
Berlin
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Die Prozessdokumentationen im Bereich Supply Chain verantworten Eine kontinuierliche und aktuelle Prozessdokumentation garantieren In Zusammenarbeit mit dem Prozessverantwortlichen Gap Analysen erstellen und Lösungsvorschläge erarbeiten Prozessbeschreibungen erarbeiten und Trainingsdokumente erstellen Bei der Abwicklung, Steuerung und Überwachung von laufenden Projektaktivitäten und deren Arbeitspaketen unterstützen An Programmen & Projekten mit Fokus auf Prozessveränderungen und Dokumentation mitarbeiten Abgeschlossene Roll-out Projekte bezüglich der Prozessanwendung nachverfolgen und die Einhaltung sicherstellen Eigenverantwortlich Teilprojekte leiten Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation (bspw. Meister, Techniker o.ä.) sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Prozessdokumentation Erste Erfahrung im Bereich Projektmanagement Sehr gute Kenntnisse des SCOR-Modells und bestenfalls Prozessmodellierungssprachen, bspw. BPMN 2.0 Fundierte Erfahrung im Bereich des Prozessmanagements und der Dokumentation Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit Strukturierte, detail- und zielorientierte Arbeitsweise Hohe Motivation und eine can do attitude Verhandlungssichere Englischkenntnisse weitere Fremdsprachen von Vorteil Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Medizintechnikpraktikum in der Forschung und Entwicklung von künstlichen Linsen (IOLs)

Fr. 22.10.2021
Berlin
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. Labortätigkeiten und Konstruktion von Versuchsaufbauten. Erstellen technischer Zeichnungen. Eigenständige Planung, Durchführung, Auswertung von Versuchen sowie technisch-wissenschaftliche Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse. Durchführung von Literaturrecherchen zu medizinisch-technischen Hintergründen. Studium einer ingenieurwissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung (z. B. Maschinenbau, Medizintechnik, physikalischer Technik, Mechatronik, Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Studiengang). Freude daran theoretische Grundlagen in der Praxis anzuwenden und haben dieses bereits nachweislich unter Beweis gestellt (z. B. im Rahmen einer Abschlussarbeit, Industriepraktika oder ähnliches). Interesse Ihre Studienkenntnisse direkt und praxisnah an innovativen Lösungsideen umzusetzen. Interesse an der Medizintechnik im Bereich der chirurgischen Ophthalmologie. Konzeptionelle und analytische Denkweise, technisches Verständnis. Kreativität und Freude an der Auseinandersetzung mit komplexen Fragestellungen sowie strukturierte und zielorientierte Vorgehensweise bei der Lösung von Problemen. Ein hohes Maß an Eigenständigkeit und teamorientierter Arbeitsweise. Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (insb. Word, Excel) und Erfahrung in der CAD-Konstruktion (SolidWorks oder Creo) sowie im Erstellen technischer Zeichnungen. FEM-Erfahrung, z.B. ANSYS Workbench (vorteilhaft). Gute Kenntnisse der technischen Mechanik. Idealerweise Programmierkenntnisse, z. B. Python, Matlab, LabView (vorteilhaft) Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Kommunikations- und Teamfähigkeit. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Schrift und Wort sowie Spaß an der Zusammenarbeit in internationalen Teams. Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Risikomanager, Produktentwicklung Medizintechnik (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Lübeck, Dassow
Unser Ziel ist es, Menschen zu helfen. Deshalb stellen wir bei EUROIMMUN Produkte her, die eine schnelle und zuverlässige Diagnose verschiedenster Krankheiten ermöglichen. 1987 als 1-Mann Unternehmen gegründet, ist EUROIMMUN auf mehr als 3.000 Mitarbeiter gewachsen. Zufriedene Kollegen leisten die beste Arbeit – das ist uns bewusst. Daher leben wir eine offene, familiäre Unternehmenskultur, die durch ein Geben und Nehmen geprägt ist. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unseren Standorten Lübeck und Dassow als:  Risikomanager, Produktentwicklung Medizintechnik (m/w/d)Sie betreuen das Risikomanagement unserer Analysegeräte über alle Entwicklungsphasen. Sie stellen einen reibungslosen Risikomanagement-Prozess sicher und entwickeln diesen unter Einhaltung gültiger Normen kontinuierlich weiter Um frühzeitig Risiken zu identifizieren, führen Sie umfassende Risikoanalysen durch, bewerten diese und leiten entsprechende Maßnahmen ab Dabei koordinieren Sie die Arbeit eines interdisziplinären Expertenteams und finden gemeinsam pragmatische Lösungen zur Risikominimierung Sie erstellen und pflegen die Risikomanagement-Akte unter Beachtung der DIN EN ISO 14971 und begleiten die FMEA-Erstellung aus Risikomanagementsicht Ihr Studium der Ingenieurwissenschaften z. B. Medizintechnik, Informatik, Elektrotechnik oder Naturwissenschaften haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise haben Sie bereits praktische Erfahrung im Risikomanagement von Medizinprodukten gesammelt Ihre Kenntnisse internationaler Risikomanagement-Normen, z. B. DIN EN ISO 14971, wenden Sie sicher an Es fällt Ihnen leicht, komplexe Zusammenhänge zu erfassen, zu analysieren und strukturieren, um darauf basierend konkrete Handlungsmaßnahmen abzuleiten Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Ihrem sicheren Auftreten überzeugen Sie im Team Ein sicherer Arbeitsplatz auch während Corona – wir stellen weiterhin mit unbefristetem Vertrag ein 30 Urlaubstage pro Jahr Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender) Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen Prämie für patentfähige Entwicklungen Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Zum Stellenangebot

Meister für Hörakustik (m/w/d) beim Innovationsführer

Fr. 22.10.2021
Pfalz
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Wir alle wissen, dass Sie als Hörakustikmeister von vielen Arbeitgebern gesucht werden. Warum sollten Sie genau hier weiterlesen? Was unterscheidet unseren Mandanten von den anderen Anbietern im Markt? Wir wollen erst einmal zuhören. Und verstehen, was Ihnen wirklich wichtig ist. Was macht Ihnen am meisten Spaß? Welche Stärken möchten Sie in Zukunft ausbauen? Reizen Sie die neuesten Technologien? Möchten Sie mit den innovativsten Produkten am Markt arbeiten? Vielleicht auch im Bereich Lyric, LCI oder Pädaudiologie. Wünschen Sie sich mehr Work-Life-Balance? Oder möchten Sie sich schlicht auf die Hörakustik konzentrieren und mit Leidenschaft ihrer Berufung nachgehen – Menschen mit Hörminderung ein Leben ohne Einschränkungen zu ermöglichen? Wenn dies Gedanken sind, die Sie umtreiben, dann lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Der Einsatzort: NRW und Rheinland Pfalz Sie sind Hörakustiker mit Leidenschaft und beraten Ihre Kunden individuell und kompetent. Dabei nutzen Sie die neuesten Technologien und erhalten eine Top-Unterstützung durch sympathische Kollegen. Sie konzentrieren sich auf die Kunden, der administrative Aufwand ist auf ein Minimum reduziert Bei Interesse übernehmen Sie die Leitung eines top modernen Fachgeschäfts Mit einem Satz: Sie machen Ihre Kunden glücklich und haben selber Spaß an der Arbeit. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Hörakustikermeister (m/w/d) bringen Sie mit - auch meisterwillige Hörakustikgesellen (m/w/d) sind willkommen! Alle anderen Kriterien, die Sie in Ihrer Tätigkeit erfolgreich machen, kennen Sie selber am besten. Daher wollen wir diese nicht wie eine Checkliste aufzählen, sondern lieber mit Ihnen darüber sprechen. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Arbeitszeitmodellen (Vollzeit, Teilzeit oder individuelle Stundenbasis) Ein sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Branche Ein einzigartiges Support-System, sodass Sie sich voll und ganz auf Ihre Kunden konzentrieren können Weiterbildungsangebote in der unternehmenseigenen Akademie - individuell auf jeden Mitarbeiter zugeschnitten. Auch eine Meister-Ausbildung als Geselle ist möglich. Ein familiäres und respektvolle Miteinander, Duz-Kultur versteht sich von selbst Sie arbeiten mit dem Besten vom Besten – das innovativste und beste Produktportfolio auf dem Markt Die Möglichkeit in eine andere Filiale zu wechseln z.B. bei Umzug, Wegzug oder Familiennachwuchs Vielfältige Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten bspw. Durch Übernahme der Filialleitung, Personalführung, Produktentwicklung und vieles mehr. Aber: Alles kann, Nichts muss! Ein äußerst attraktives Gehaltspaket
Zum Stellenangebot

Medizintechniker als Projektleiter (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Aachen
Sie begeistern sich für Medizintechnik und sind bereit für abwechslungsreiche Aufgaben in einem tollen Team? Dann bewerben Sie sich jetzt bei consus clinicmanagement. WER WIR SIND Wir sind ein Management- und Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen. In nur wenigen Jahren haben wir uns in Deutschland zu einem der größten Unternehmen in diesem Segment entwickelt. Unser Team besteht mittlerweile aus über 100 Mitarbeitern und  ist von 5 Standorten (Berlin, Freiburg, Hamburg, Münster und Wuppertal) aus bundesweit tätig. Durch einen engen Austausch untereinander bieten wir unseren Kunden eine hohe Handlungsschnelligkeit und -sicherheit. 2021 ist consus von „Great Place to Work“ erneut als einer der besten Arbeitgeber in Deutschland und von brand eins als Bester Berater ausgezeichnet worden. Zudem ist consus von dem Wirtschaftsmagazin Capital als »Hidden Champion Healthcare« gekürt worden. Die consus mtech übernimmt als Dienstleister im Gesundheitswesen das technische Gerätemanagement vor Ort in den Krankenhäusern / Gesundheitseinrichtungen, herstellerneutral. WAS UNS AUSMACHT Wir sind ein dynamisches Unternehmen, in dem Arbeitsfreude, Teamgeist und Wertschätzung einen hohen Stellenwert haben. Unsere Mitarbeiter haben eine hohe Eigenständigkeit und haben große Freiräume wie beispielweise flexible Arbeitszeiten, angepasst an die jeweiligen Anforderungen. Diese Form des Arbeitens erfordert gegenseitiges Vertrauen, sodass wir bei der Auswahl von Mitarbeitern neben den fachlichen Eigenschaften darauf achten, dass es menschlich für beide Seiten passt. WEN WIR SUCHEN Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Raum Aachen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Medizintechniker als Projektleiter (m/w/d) Zentraler Ansprechpartner für den Kunden Sicherstellung des Betriebs in der Medizintechnik Planung, Organisation und Durchführung von gesetzlichen Prüfungen Vorbeugende Wartungen und Instandsetzungen medizintechnischer Geräte First-Line-Service Digitale Leistungs- und Kostendokumentation Budgetverantwortung Kundenberatung (Sicherheitshinweise, Re-/Investitionsplanung, usw) Umsetzung des Dienstleistungsvertrags Abgeschlossene Ausbildung zum Medizintechniker oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Medizintechnik Kaufmännische Grundkenntnisse Fachkenntnisse der gesetzlichen Vorschriften in der Medizintechnik (MPDG, MPBetreibV, usw.) Kommunikationsstärke Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Motivation Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Selbstständiges, eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten Wir bieten die eigenverantwortliche Umsetzung von interessanten und anspruchsvollen Projekten im Gesundheitswesen. Sie können dabei jederzeit auf das umfangreiche Expertenwissen aller Fachbereiche unseres Unternehmens zugreifen – für jedes Problem findet sich so schnell eine Lösung. Die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Neben den Seminarangeboten unserer eigenen Akademie bieten wir umfangreiche individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten. Unsere moderne, digitale Arbeitsumgebung ermöglicht mobiles Arbeiten. Team-Events, Sportangebote, ein nettes und kollegiales Team sowie ein wertschätzender Umgang runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Research Engineer (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit 40 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung Orthopedic Research suchen wir ab sofort in München einen Research Engineer (w/m/d) Sie verwalten eine globale Forschungsdatenbank basierend auf der Microsoft Power Platform und entwickeln diese weiter Sie sind verantwortlich für die Planung, Umsetzung und Auswertung von biomechanischen Tests (statisch & dynamisch) an orthopädischen Produkten und Techniken Sie entwickeln und implementieren Prozessabläufe und Methoden im Bereich Biomechanical Research Sie unterstützen bei der Durchführung von biomechanischen Studien in enger Zusammenarbeit mit Ärzten, Wissenschaftlern und internen Fachabteilungen Sie fertigen wissenschaftliche Veröffentlichungen an Sie haben Ihr medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie konnten bereits erste berufliche in diesem Bereich Erfahrungen sammeln Sie verfügen idealerweise über Fachkenntnisse in der biomechanischen/sportorthopädischen Forschung Sie wenden die gängigen MS-Office Programme sicher an und haben bestenfalls Grundkenntnise in MatLab, CAD, SigmaPlot oder JMP sowie Microsoft Power Platform Sie sind motiviert, arbeiten sehr zuverlässig sowie selbstständig und übernehmen gerne Verantwortung Sie überzeugen durch Ihre Kommunikationsstärke und ihr sicheres Auftreten Sie interessieren sich für eine interdisziplinärer Zusammenarbeit in globalen Teams Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge und eine kostenlose Krankenzusatzversicherung Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagessen
Zum Stellenangebot

Medizinphysikexpert*in MPE (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Kassel, Hessen
Zentrum für Medizinische Versorgung Strahlentherapie Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor. Medizinphysikexpert*in MPE (m/w/d) Strahlentherapie Anzeigen-Code: 806431 in Voll- oder Teilzeit, unbefristet.  Unser Angebot Sie werden Teil eines interdisziplinären Teams, das jährlich rund 2.000 Patientinnen und Patienten behandelt und in enger Kooperation mit den onkologischen Fächern des Klinikum Kassel das gesamte Spektrum der Strahlentherapie mit IMRT/VMAT, IGRT, Stereotaxie und HDR/LDR Brachytherapie sowie IORT abdeckt, Sie sind zuständig für die Bestrahlungsplanung und -verifikation und arbeiten im "echten klinischen Umfeld".  Sie arbeiten in der Dosimetrie, Gerätebetreuung und Qualitätssicherung der Linearbeschleuniger der neuesten Generation (Elekta) und des Intrabeam Systems (Zeiss). Ihre Stärken Sie haben ein Hochschulstudium im naturwissenschaftlich-technischen Bereich, vorzugsweise Master- oder Diplomstudiengang in Medizinischer Physik abgeschlossen, Sie besitzen die Fachkunde für den Bereich Strahlentherapie, Sie verfügen über Erfahrung in der Bestrahlungsplanung und Qualitätssicherung, Sie zeichnen sich persönlich durch Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit aus. Ihre Vorteile Sie arbeiten in einem interessanten und fachlich anspruchsvollen Aufgabengebiet, Sie profitieren von unseren finanziellen Zuschüssen für zusätzliche externe Fortbildungen, entdecken Sie weitere Vorteile wie unser Jobticket, unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unser betriebliches Gesundheitsmanagement unter www.gnh.net/karriere. Interessiert? Ihr Ansprechpartner bei Fragen:Florian Dörr, leitender Medizinphysik-Experte0561 980 - 2754 Diese Seite teilen E-Mail Jetzt online bewerben Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal Gesundheit Nordhessen Holding AG Zentralbereich Personal Mönchebergstr. 48E I 34125 Kassel karriere@gnh.net www.gnh.net/karriere
Zum Stellenangebot

Material Scientist (f/m/x)

Fr. 22.10.2021
Oberkochen
   Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people. In a spacious modern setting full of opportunities for further development, ZEISS employees work in a place where expert knowledge and team spirit reign supreme. All of this is supported by a special ownership structure and the long-term goal of the Carl Zeiss Foundation: to bring science and society into the future together. Join us today. Inspire people tomorrow. Diversity is a part of ZEISS. We look forward to receiving your application regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion, philosophy of life, disability, age, sexual orientation or identity. Apply now! It takes less than 10 minutes.Your Role In your role as material scientist, you will develop new optical materials to enable completely new means for human vision correction. In detail you will provide optical materials for use in future, novel generation of human vision correction products coordinate development goals and top-down specifications with product management and the project team and translate them into material requirements organize the development of technical solutions in a cross-competence manner drive forward material development, as well as suitable production, measurement and qualification processes in a network with suppliers and research institutions located worldwide. To this end, manage and expand a network of development partners especially develop optical plastics from organic materials which can be processed with existing and new technologies for product applications in ophthalmics (i.e. technically demanding products in large quantities) characterize the materials with chemical-physical methods and derive potentials for the optimization of their properties and processability Your Profile a convincing degree in physics or materials science - ideally a PhD deep knowledge of the physics of matter ideally in relation to glass, polymer materials and polymer optics deep knowledge in the synthesis, formulation and processing of organic materials ideally knowledge in optical coatings including nano-structured materials ideally knowledge about bonding-technologies of these materials preferably knowledge in statistical experimental design creativity, "out-of-the-box" thinking, and you are used to going down new paths very high degree of initiative and commitment high level of professional and social competence in cooperation with internal and external partners ability and willingness to travel internationally confident knowledge of German and English, both written and spoken
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: