Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 78 Jobs

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 45
  • Sonstige Dienstleistungen 16
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Personaldienstleistungen 4
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 77
  • Ohne Berufserfahrung 44
Arbeitszeit
  • Vollzeit 78
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 73
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Medizintechnik

Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Tuttlingen
Sie lieben Herausforderungen, sind Kommunikator und finden einfache Lösungen für komplexe Probleme? Wir suchen Regulatory Affairs Manager für die weltweite Zulassung unserer Medizinprodukte. Und das natürlich in einem erfolgreichen Unternehmen mit besten Karrierechancen und attraktiven Gehaltsstrukturen. Manager Regulatory Affairs (m/w/d) Kennziffer: 11918DPA  Seit über 70 Jahren ist KARL STORZ ein familiengeführtes Unternehmen und somit seit jeher auf Nachhaltigkeit und langfristige Perspektiven ausgerichtet. Mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 40 Ländern entwickeln und vermarkten innovative und hochwertige Endoskope für viele Anwendungen sowie Konzepte für komplette Operationssäle. 60 Patentanmeldungen pro Jahr sind ein guter Indikator für die Zukunftssicherheit unseres Unternehmens. Unterstützung und Koordination bei der Erstellung der technischen Dokumentation für zugeordnete Medizinproduktgruppen Begleitung von Entwicklungsprojekten Identifizieren der weltweiten regulatorischen Anforderungen für zugeordnete Medizinproduktgruppen Entwicklung von Prüf-, und Zulassungsstrategien für den weltweiten Vertrieb Abläufe und Prozesse analysieren und optimieren Überwachung normativer Anforderungen im Entwicklungsprozess Enge Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams und anderen Fachbereichen Gezielte Schulung der Entwicklung in Bezug auf normative Aspekte Abgeschlossenes naturwissenschaftliches / technisches Studium Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte wünschenswert Kenntnisse in den einschlägigen Produktnormen (IEC 60601-1, IEC 62304, IEC 14971, etc.) Fachwissen im Bereich medizinisch-technischer Produkte wünschenswert Sicheres Auftreten in globalen Projektstrukturen Kommunikative und analytische Kompetenz Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Kenntnisse der gängigen Office-Produkte Sehr gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Kassel, Hessen
Ohne Sie als Medizintechniker (m/w/d) aber auch nicht Wir sorgen als spezialisierter Dienstleister dafür, dass die hochkomplexe Medizintechnik in Krankenhäusern zuverlässig funktioniert und wirtschaftlich betrieben wird. Wir machen damit Krankenhaus erst möglich. Machen Sie mit?Ihre Aufgabe besteht in der Inspektion, Wartung und Reparatur von medizintechnischen Geräten und Anlagen. Sie führen technische Qualitätskontrollen und Kontrollmessungen durch und sorgen für die Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften.Sie haben eine Ausbildung im Bereich Elektronik, Medizintechnik oder Vergleichbares absolviert? Sie arbeiten motiviert, dienstleistungsorientiert, verantwortungsbewusst und selbstständig? Sie haben eventuell schon Berufserfahrung im Bereich Medizintechnik und kennen sich mit medizintechnischen Produkten und gesetzlichen Vorgaben  wie MPG und MPBetreibV aus? Sie gehen zudem sicher mit PC und MS-Office um? Dann müssen wir miteinander reden.Wir bieten im Raum Nordhessen sowie für den Standort Kassel eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem professionellen Arbeitsumfeld, einen sicheren Arbeitsplatz, kollegiale Zusammenarbeit in einem motivierten und dynamischen Team, eine leistungsgerechte Vergütung sowie gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in für Validieren (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Freiburg im Breisgau
Wir sind ein Start-up mit einem überzeugenden, vielfach ausgezeichneten Produkt im Bereich der Diagnostik. Unser Gerät testet Patienten schnell auf Antibiotika-resistente Bakterien, sowie in Kürze auch auf SARS-CoV-2 und wird einen entscheidenden Beitrag zur Erhöhung der Patientensicherheit leisten. Dafür suchen wir hochqualifizierte, engagierte Mitarbeiter, die mit einem kleinen, herausragenden Team in einem sich permanent verändernden Umfeld auf Erfolgskurs steuern möchten. Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Bezahlung in einem modernen Umfeld. Erstellung von Risikoanalysen und Validierungsplänen für Produkte in der humanen Infektionsdiagnostik Planung und Durchführung von Verifizierungs- & Validierungsexperimenten Bearbeitung von Abweichungen   Bachelor oder Techniker, in Ingenieurs- oder Naturwissenschaften oder vergleichbar Industrieerfahrung im regulierten Umfeld (Medizinprodukte/ Diagnostika) Kenntnisse der ISO 13485 Selbständige, gründliche und sorgfältige Arbeitsweise vorausgesetzt   Interessante Aufgabengebiete mit hoher Eigenverantwortung Kleines, hochspezialisiertes Team mit flachen Hierarchien Internationales Umfeld Leistungsorientiertes Vergütungssystem Überdurchschnittliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem Top Start-up Attraktiver Standort in Freiburg Flexible Arbeitszeiten  
Zum Stellenangebot

Senior Test & Verification Engineer (m/f/d) Innovation

Do. 28.05.2020
Kissing
About Ambu Since 1937, breakthrough ideas have fueled our work on bringing efficient healthcare solutions to life. This is what we create within our fields of excellence – Anaesthesia, Patient Monitoring & Diagnostics, and Emergency Care. Millions of patients and healthcare professionals worldwide depend on the functionality and performance of our products. We are dedicated to improve patient safety and determined to advance single-use devices. The manifestations of our efforts range from early inventions like the Ambu Bag™ resuscitator and the legendary BlueSensor™ electrodes to our newest landmark solutions like the Ambu aScope™ – the world’s first single-use flexible endoscope. Our commitment to bringing new ideas and superior service to our customers has made Ambu one of the most recognized medical companies in the world. Headquartered near Copenhagen in Denmark, Ambu employs approximately 2,750 people in Europe, North America and the Asia Pacific. Be a game changer! Join Ambu, the world largest, single-use endoscope supplier! You might be surprised to know that we have 85 years of experience providing innovative solutions to improve patient care and simplify workflow for healthcare professionals. We offer development opportunities in a globally active and fast-growing medical technology group. If you want to develop medical devices that make a huge difference in people lives and become a vital player in process development projects as a Senior Test & Verification Engineer (m/f/d), then start your new career with Ambu. Be part of the expanding Innovation Team in Germany and help to actively shape the future of endoscopy. Identify user needs through participation in the project start-up phase where interaction with key opinion leaders is crucial Understand customer requirements and derivation of the resulting technical product requirements Definition and implementation of effective qualification and validation tests Development of test methods and equipment Master’s degree in engineering or background in a health/medical related discipline Experience in the development of test methods and equipment Experience in product- and process validation and verification Experience in independently managing and advancing projects. Strong team and communication skills and initiative Join a workplace where your efforts make a difference together with an international team and an informal and cross-functional working environment. You can expect flexible working hours and of course an attractive and appropriate remuneration.
Zum Stellenangebot

Senior R&D Engineer (m/w/d) F&E

Do. 28.05.2020
Kissing
Seit 1937 bereiten bahnbrechende Ideen den Weg für unsere Entwicklung effizienter Lösungen für das Gesundheitswesen. Dies insbesondere in unseren vier Fachgebieten Visualisierung, Anästhesie, Patientenüberwachung und Diagnostik. Millionen von Patienten und medizinisches Fachpersonal weltweit sind auf die Funktionalität und Leistungsfähigkeit unserer Produkte angewiesen. Wir engagieren uns für die Verbesserung der Patientensicherheit und die Weiter- und Neuentwicklung von medizinischen Einweggeräten. Unsere Bemühungen spiegeln sich in frühen Erfindungen wie dem Beatmungsbeutel Ambu Bag™ und den legendären BlueSensor™-Elektroden sowie in unseren neuesten innovativen Lösungen wie dem Ambu aScope™ – dem weltweit ersten flexiblen Einweg-Endoskop – wider. Unser Bekenntnis, unseren Kunden neue Ideen und erstklassigen Service zu bieten, hat Ambu zu einem der angesehensten Medizintechnik-Unternehmen der Welt gemacht. Ambu hat seinen Hauptsitz in der Nähe von Kopenhagen in Dänemark und beschäftigt rund 2700 Mitarbeiter in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hast Du Erfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten oder möchtest Du gerne Medizinprodukte entwickeln, die das Leben der Menschen entscheidend verändern? Dann könnte Deine neue Karriere als Senior R&D Engineer (m/w/d) F&E hier und jetzt starten! Unser Standort Kissing ist verkehrsgünstig gelegen und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Augsburg und/oder München sehr gut zu erreichen. Identifizierung der Kunden- und Nutzeranforderungen durch Interaktion mit wichtigen Meinungsträgern (Key Opinion Leader), Medizinern und anderen Experten weltweit, um unsere ambitionierten Innovationsziele in einer frühen Projektphase zu definieren Konzeptentwicklung für bahnbrechende Produkte im Produktbereich der gastrointestinalen Endoskopie Entwicklung, Ausreifung und Optimierung mechanischer Technologien, spezialisiert für die Einweg-Endoskopie Übersetzung von Technologiekonzepten in greifbare Prototypen für Machbarkeitsstudien inklusive der notwendigen Dokumentation Verantwortlich für die mechanische Konstruktion, u. a. für Kunststoff-Spritzguss-Bauteile innerhalb eigenständiger Entwicklungsprojektgruppen Dokumentation zur Zulassung als Medizinprodukt in Übereinstimmung mit den Regularien der FDA und ISO Vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit mit externen und internen Partnern, sowie eine breite Schnittstelle zu den Entwicklungsteams bei Ambu in Malaysia und Dänemark Master-Abschluss in Ingenieurwissenschaften oder einer anderen technischen Fachrichtung Mehr als 5 Jahre Erfahrung in der Entwicklung sicherheitskritischer Produkte, vorzugsweise in den Bereichen medizinischer Einwegprodukte oder der Endoskopie Gute technische Kenntnisse und Du bist in der Lage, die technischen Auswirkungen verschiedener Optionen, auch in Bezug auf Montage und Produktion, zu verstehen und auch zu vertreten Solide Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Kunststoffkonstruktion, Kunststoffextrusion, Spritzguss, Werkzeugkonstruktion Erfahrung in der selbstständigen Leitung und Weiterentwicklung von Projekten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Starke Team- und Kommunikationsfähigkeiten Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit Start-Up Mentalität mit kurzen Entscheidungswegen, ein Team, welches sich gegenseitig unterstützt und die Möglichkeit, in allen Phasen der Produktentwicklung beteiligt zu sein. Gleichzeitig eröffnen sich bei Ambu Entwicklungsmöglichkeiten eines global agierenden und schnell wachsenden Medizintechnik-Konzerns. Selbstverständlich erwarten dich auch flexible Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Life Cycle Engineer (m/w/d) Medical Devices

Do. 28.05.2020
Rastatt
Bei Getinge engagieren wir uns mit Leiden­schaft dafür, unsere Kunden dabei zu unter­stützen, Leben zu retten und die Voraus­setzungen für eine exzellente medizinische Versorgung zu schaffen. Wir bieten innovative Lösungen für Operations­säle, Intensiv­stationen, Sterilisations­abteilungen sowie für Unternehmen und Institutionen im Bereich Life Science an. Unser Portfolio kombiniert renommierte Produkt­marken wie Maquet, Pulsion, Atrium, Lancer und Datascope, um nur einige Beispiele zu nennen. Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufs­chancen, die sowohl Inspirationen als auch Heraus­forderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen. Wir bieten Ihnen innerhalb der MAQUET Cardiopulmonary GmbH im Bereich R&D Medical Devices am Standort Rastatt eine Position als Life Cycle Engineer (m/w/d) Medical Devices. Untersuchung und Analyse von Reklamationen und Fehler­bildern von elektronisch-medizin­technischen Geräten aus dem Bereich der Herz-Lungen-Chirurgie Implementierung von Produkt­verbesserungen unter Erfüllung der rechtlichen und normativen Anforderungen Planung und Durchführung von System- und Komponenten­tests im Rahmen der Unter­suchung und Analyse von Reklamationen Enge Zusammen­arbeit und Kommunikation mit anderen Fachbereichen Dokumentation der Entwicklungs­ergebnisse Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieur­wissen­schaften (Elektro­technik, Medizin­technik, Nachrichten­technik o. ä.) oder vergleichbare QualifikationFundierte Berufs­erfahrung in der Fehler­analyse von komplexen elektronischen Geräten inkl. SoftwareGute Kenntnisse im Bereich Elektro­technik (Layout, Produktion, Testing)Idealerweise Grund­kenntnisse der CE- / FDA-Zulassungs­regularien und Kenntisse der relevanten Normen (u. a. DIN EN 60601; DIN EN ISO 14971)Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System, vorzugsweise SAPSchnelles Auffassungs­vermögen, insbesondere bei komplexen Zusammen­hängenSelbstständige Arbeitsweise und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse
Zum Stellenangebot

Referent Vigilance (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Tuttlingen
Wir sind ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik. An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in mehreren Produktionsstätten, Vertriebs- und Servicegesellschaften beschäftigen wir weltweit in über 40 Ländern 8.300 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Vigilance Teams im Bereich Qualitätsmanagement suchen wir einen Referent Vigilance (m/w/d) Kennziffer: 89106DPA Umsetzung und Weiterentwicklung eines konformen Vigilance und Rückrufsystems Mitwirkung bei Ursachenanalysen Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen Bearbeitung von Vorkommnissen mit Medizinprodukten - Stellvertretung des Sicherheitsbeauftragten / PRRC Erfolgreich abgeschlossene medizinische oder technische Ausbildung, vorzugsweise medizintechnisches Studium Min. 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs / Compliance mit Kenntnissen der EN ISO 13485:2003, MDD 93/42/EEC, MDR wünschenswert Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil Hohe technische Problemlösungs- und Kommunikationsfähigkeiten Teamfähigkeit und Flexibilität Kommunikative und analytische Kompetenz Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Elektroniker Medizintechnik (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Planegg
Wir sind ein mittelständisches Medizintechnikunternehmen mit Hauptsitz in Planegg bei München und feierten 2016 unser 40-jähriges Bestehen. Seit vielen Jahren sind wir maßgeblicher Anbieter im Bereich der Bioresonanzmethode. Ärzte und Heilpraktiker in über 90 Ländern, die mit unserem Therapiegerät arbeiten, sind von den Erfolgen begeistert (Therapie ohne Medikamente). Elektroniker Medizintechnik (m/w/d) in Vollzeit Wartung, Reparatur von medizintechnischen Geräten Qualitätskontrolle in der Produktion von medizintechnischen Geräten Support bei medizintechnischen Problemen und Fragen im In- und Ausland Gelegentlicher Einsatz im technischen Außendienst Ausbildung im elektrotechnischen Bereich Langjährige Erfahrung in SMD, Mechanik, PC Hard- u. Software, Messtechnik Gute kommunikative Fähigkeiten, Serviceorientierung sowie Freude am Support Eine flexible, anpassungsfähige Arbeitsweise Fundiertes Grundlagenwissen in Elektronik Eine positive Einstellung zu Naturheilverfahren Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft sowie Führerschein der Klasse B Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift eine teamorientierte lockere Arbeitsatmosphäre sowie ein hohes Maß an Freiraum und selbstständigem Arbeiten, verbunden mit der nachhaltigen Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Zuschüsse zu Arbeitsplatzbrille 150€, Kinderbetreuung 150€ monatlich, Raucherentwöhnung 150€, Betriebliche Altersvorsorge, Verpflegung, Fahrtkosten, KFZ Werbefläche, Internetpauschale, MasterCard 40€ monatlich, eigene E-Ladesäule kostenlos nutzbar.
Zum Stellenangebot

(Medizin-) Techniker / Ingenieur (m/w/d) Planung und Konstruktion Medizintechnik

Do. 28.05.2020
Buxtehude
Als weltweit tätiges Medizintechnik­unter­nehmen mit Sitz in Buxtehude und über 600 Mitarbeitenden garantieren wir unseren Kunden hochwertige Produkte zur endo­prothetischen Versor­gung. Die implantcast GmbH zählt zu den Spezialisten ihrer Branche, wenn es um innovative Medizin­produkte geht. Die Kern­kompetenz liegt in der Entwicklung und Produktion von Endo­prothesen zum funktio­nalen Gelenk­ersatz durch unter­schied­liche moderne und inno­vative Ferti­gungs­ver­fahren. Erst­klassige Qualität der Produkte, Innovations­geist, große Kapa­zität und eine hohe Ferti­gungs­tiefe sowie die ständige Bereit­schaft zur Weiter­ent­wicklung von Produkten und Ferti­gungs­prozessen sind die Kompo­nenten, die uns und unsere Produkte ausmachen. Sie möchten mit uns auf implantcast-Reise gehen und Teil unseres inno­vativen „C-Fit 3D“-Entwickler-Teams für indi­viduelle Implan­tate und Instru­mente werden? In Buxtehude bei Hamburg freuen wir uns auf eine präzise arbeitende Persönlich­keit (m/w/d) mit über­durch­schnitt­lichem tech­nischen Ver­ständnis als (Medizin-)Techniker/Ingenieur Planung & Konstruktion Medizintechnik Unser C-Fit 3D-Team setzt qualitative Maßstäbe bei standar­di­sierten Endo­prothesen und insbe­sondere bei Indivi­dual­implan­taten auf Basis von CT- bzw. MRT-Daten. Sie beglei­ten den gesamten Prozess der Ent­stehung des maß­geschnei­derten Implan­tats, von der ersten Idee, die Sie mit kli­nischen Partnern ent­wickeln, über Design, Konstruk­tion und Ferti­gung bis hin zur Vorbe­reitung des Implan­tations­ablaufes und Bera­tung des ausführen­den Operateurs. (Inter-)nationale Kundenberatung in der gesamten Bandbreite unserer Standard- und Individualversorgungen Erstellung individueller Prothesenkonzepte auf Basis von Röntgenbildern, CT- und/oder MRT-Daten Design und Konstruktion von Individualimplantaten und -instrumenten sowie qualitätssichernde Begleitung der Fertigung Lückenlose regulatorische Dokumentation Ihrer Tätigkeiten sowie Erstellung entsprechender Informationen für den Ope­ra­teur Abgeschlossene technische oder medizin­tech­nische Aus­bildung bzw. tech­nisches Studium, z. B. Medizin­technik, Ver­fahrens­technik, Maschinen­bau o. Ä. Gute CAD-Kenntnisse (Solid Works®) sowie in der Segmen­tierung von CT-/MRT-Daten und in der Konstruk­tion von Frei­form­flächen/Modellen Erfahrung in der Ent­wicklung von Implan­taten wünschens­wert Solide MS-Office- und gute Englisch­kennt­nisse (Wort/Schrift), ver­bunden mit gutem medizin­tech­nischem Aus­drucks­vermögen Analysestarke, sehr eigen­verant­wortlich und präzise arbei­tende Persön­lich­keit Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) und 30 Tage Urlaub Attraktives Fixgehalt, Urlaubs- und Weihnachts­geld sowie ver­mögens­wirksame Leis­tungen und betrieb­liche Alters­vorsorge Zuschuss zum Fitnessstudio sowie Kaffee, Tee und Wasser zur freien Ver­fügung Fachgerechte Schulungen und Weiter­bildungen für Ihr persön­liches Voran­kommen Erfolge feiern wir im Team: Sommer­fest und Weihnachts­feier
Zum Stellenangebot

System Engineer Healthcare (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Forchheim, Oberfranken
SCHERER Ingenieure arbeitet international im Auftrag global agierender Groß- und mittelständischer Unternehmen. Unsere Kunden entwickeln komplexe Produkte aus den Bereichen IT, Maschinenbau, Elektrotechnik, Medizintechnik, Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtechnik, Anlagenbau und weiteren interessanten Branchen. Die hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens arbeiten in der Definition, Implementierung und Validierung von verteilten Systemen und den angrenzenden Prozessen des Produktlebenszyklus.Sie arbeiten in einem internationalen und interdisziplinären Team gemeinsam an der Verbesserung und Neuentwicklung von bildgebenden Produkten in der Medizintechnik. Die klinischen Anwender profitieren von effizienten und intelligent gestalteten Workflows-dank des ausgeprägt userzentrierten Designansatzes und der hohen Individualisierbarkeit der Produkte. Werden Sie ein Teil dieses Teams von strategisch denkenden und handelnden Spezialisten, arbeiten Sie gemeinsam mit uns und unseren Kunden daran das Leben von Patienten weltweit ein Stück zu verbessern. - Diskussion, Abstimmung und Erarbeitung von Anforderungen mit Kunden und internen Stakeholdern - Ableitung der technischen Systemanforderung - Mitarbeit bei Entwicklung von Systemarchitekturen sowie Verifikations-und Validierungsstrategien - Erstellen von Systemspezifikationen basierend auf vorhandenen Systemkonzepten - Durchführen von Tests auf Systemebene - Kommunikation und technische Abstimmung mit internen Entwicklern sowie und internen und externen Lieferanten  - Unterstützung bei allen inhaltlichen Klärungen auf Systemebene und innerhalb der formalen entwicklungsbegleitenden Dokumentation.- Studium der Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften - Mindestens 3 Jahre Erfahrung von Entwicklung von mechanischen/elektrischen/mechatronischen Komponenten oder Subsystemen (idealerweise im Medizintechnikumfeld) - Erfahrung bei der Aufgliederung übergeordneter Anwenderanforderungen in funktionale/nichtfunktionale Anforderungen - Freude an Teamarbeit, gute kommunikative Fähigkeiten sowie selbstständige und eigenverantwortliche ArbeitsweiseAls innovativer und zuverlässiger Arbeitgeber pflegen wir eine offene Kommunikation mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Stetige Weiterbildung und optimale Entwicklungsmöglichkeiten sichern den Erfolg und bringen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch persönlich voran. Wir legen großen Wert darauf, die persönlichen Vorstellungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die beruflichen Herausforderungen mit einzubeziehen und tragen gerne unseren Beitrag für ein gesundes Gleichgewicht zwischen Arbeits- und Privatleben bei. - Sehr gutes Arbeitsklima - Patenmodell zur Einarbeitung und Betreuung - Flexible Arbeitszeiten mit kreativen Freiräumen - persönliche Ausstattung auf höchstem technischem Niveau - attraktive Fortbildungsmöglichkeiten - betriebliche Altersvorsorge - Sprungbrett in eine Karriere im Kundenunternehmen - Mitarbeit in internationalen Großprojekten bei namhaften Kunden - Übertarifliche Bezahlung und soziale Leistungen Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin.  
Zum Stellenangebot


shopping-portal