Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 20 Jobs in Ahrensburg

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Medizintechnik

Product Manager mBCA (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Hamburg
Das Geschick, innovative Wiegetechnologien zu entwickeln und mit praxisorientierten Funktionen zu kombinieren, hat seca seit 1840 perfektioniert und zum Weltmarktführer im Bereich medizinisches Messen und Wiegen werden lassen. Wir sind der Überzeugung, dass die Sicherheit und das Wohl des Patienten die höchsten Güter sind, wenn es um Gesundheit geht. Diese herzustellen, beginnt im Kleinsten – mit jedem Gramm, jedem Millimeter, jeder Nachkommastelle und jedem einzelnen Herzschlag. Wenn es um medizinische Bewertungen und Entscheidungen geht, dann gibt es kein „circa“ und kein „ungefähr“. Darum geben wir immer 100%, um die höchste Qualität und die höchste Präzision zu schaffen, von der Menschen weltweit profitieren. Wir arbeiten nur mit den Besten, um heute schon die optimalen Lösungen für morgen zu finden. Für unsere internationale Unternehmensgruppe suchen wir einen engagierten Product Manager mBCA (m/w/d) für unser Headquarter in Hamburg, der oder die unsere Überzeugung und Ansprüche teilt und daran mitwirkt, unsere Position als Weltmarktführer zu halten. Product Manager mBCA (m/w/d) Das Product Management Coreline & mBCA ist verantwortlich für die erfolgreiche Vermarktung zum einen unseres Kernsortiments Waagen und Messgeräte und zum anderen unserer innovativen Geräte zur Analyse der Körperzusammensetzung. Der Bereich ist für die Betreuung des gesamten Produktlebenszyklus von der Produktidee zur Markteinführung bis hin zum Phase Out von Produkten zuständig. Dazu gehört die Anforderungsanalyse für Neuproduktentwicklungen, Produktadaptionen für spezifische Märkte, Einführung von Produkten im internationalen Marktumfeld, Unterstützung des Vertriebsteams im Verkaufsprozess und Betreuung diverser Tools zur aktiven Sortimentssteuerung. seca hat die weltweit besten Geräte zur Analyse der Körperzusammensetzung in den Markt eingeführt. Jetzt kommt es darauf an das Portfolio auszubauen, an lokale Marktgegebenheiten anzupassen und das globale Wachstum anzukurbeln. Im medizinischen Umfeld beginnen sich Body Composition Analyzer zu etablieren. Besonders wichtig ist die aktive Unterstützung des weltweiten Vertriebsteams und die Positionierung des Sortiments in den unterschiedlichen Anwendungsfeldern. Aufbau von Expertenwissen für die zu verantwortenden Produkte kontinuierlicher Ausbau der Marktkenntnisse Analyse des Wettbewerbs optimale Positionierung der Produkte am Markt Erstellen von Anforderungen für die Produktweiterentwicklung Planung und aktive Begleitung der Markteinführung Vermittlung von Produktwissen in Form von Trainings Unterstützung des Vertriebs im Verkaufsprozess Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise in der Medizintechnik Sie haben bereits mehrere Jahre im Product Management gearbeitet, idealerweise im Bereich der Medizintechnik Sie sind entscheidungsfreudig und besitzen Initiative sowie eine klare Ziel- und Erfolgsorientierung Ihr menschlicher Umgang ist von Wertschätzung und Respekt geprägt In Deutsch und Englisch kommunizieren Sie mündlich und schriftlich sehr gut Sie besitzen ein sicheres Auftreten sowie eine analytische Denkweise und arbeiten team- und lösungsorientiert Die Chance, ein innovatives Medizinprodukt im Markt zu etablieren und das Produktmanagement als Erfolgsmotor des Unternehmen weiter voranzutreiben - eingebunden in ein hochmotiviertes und kompetentes Team Etablierte Produkte zum einen, innovative Produkte zum anderen mit viel Potential, denn seca ist ein "hidden champion" Viele interessante Projekte mit konsequenter Fokussierung auf effektive Unterstützung der Patientenbehandlung und großen Kundennutzen Ein attraktives Gehalt in einem wirtschaftlich erfolgreichen und gesund wachsenden Unternehmen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Bonuszahlungen Auf unsere Mitarbeiter speziell zugeschnittene Entwicklungsmaßnahmen und Weiterbildungen inkl. interner Vortragsreihen Flexible Arbeitszeiten, eine moderne Infrastruktur und eine zeitgemäße Arbeitsumgebung mit Büros für bis zu vier Personen und vielen Besprechungsmöglichkeiten Vereinigung aller Funktionen unter einem Dach (Forschung, Produktmanagement, Entwicklung, Fertigung, QM, Service, Marketing, Vertrieb) mit direkt erreichbaren Ansprechpartnern und kurzen Wegen Ein umfangreicher Einarbeitungsplan stellt sicher, dass unsere neuen Mitarbeiter in den ersten Wochen alle relevanten Bereiche und auch die Menschen dahinter kennenlernen Einen attraktiven Standort zentrumsnah in Hamburg, gut erreichbar mit eigenem Fahrzeug und öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, U-Bahn, S-Bahn), gefördert über die HVV-Profi-Card Die Kontinuität und auf langfristigen Erfolg ausgelegte Unternehmensentwicklung in einem seit 4 Generationen wirtschaftlich sehr erfolgreichen inhabergeführten Familienunternehmen Sportangebote vor Ort, durchgeführt von einem Personal Trainer Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung Ausgezeichnet als „Hamburgs beste Arbeitgeber“ U.v.m. …. Auch wenn Sie Hamburg bislang nicht Ihr Zuhause nennen, es sich aber vorstellen können in die schönste Stadt der Welt zu ziehen (oder Umgebung), freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Im Falle eines notwendigen Umzugs unterstützen wir Sie hierbei nicht nur „vielleicht“ sondern sowohl monetär und organisatorisch, damit wir bald bereits gemeinsam die Zukunft immer genauer gestalten können.  
Zum Stellenangebot

Dipl. Ingenieur Medizintechnik / Krankenhausbetriebstechnik (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Bremen, Hamburg
Mit bewährten sowie innovativen Ansätzen bietet CoSolvia Krankenhäusern in ganz Deutschland Unterstützung in sämtlichen Fragestellungen aus den Bereichen Wirtschaftlichkeit, Organisation und Risiken, sowie zunehmend auch bei der Struktur- und Personalentwicklung. Unser Fokus liegt dabei auf der Krankenhausbetriebs- und Medizintechnik. Unseren aktuellen Personalstamm möchten wir zur Umsetzung unserer auf Wachstum ausgelegten Strategie der nächsten Jahre erweitern. Hierzu suchen wir zum 1. Januar 2022, gerne aber auch früher einen Dipl. Ingenieur Medizintechnik / Krankenhausbetriebstechnik (m/w/d) Berater für die Region Süddeutschland, Region NRW und Norddeutschland Diese Position soll dazu beitragen, CoSolvia Kunden auf gewohnt hohem CoSolvia-Niveau, zu beraten, zu betreuen und zu gewinnen. Berater CoSolvia Sie arbeiten in nationalen Kundenprojekten aus Ihrer Region Sie führen ganzheitliche oder themenspezifische Analysen in der Medizin- oder Haus- und Betriebstechnik durch, je nach Ihrem fachlichen Schwerpunkt, stets unterstützt im Team Als Berater setzen Sie Ihre praktische Erfahrung ein und arbeiten mit agilen und klassischen Projektmanagementmethoden Sie unterstützen unsere Kunden bei der Optimierung ihrer Prozesse Die Digitalisierung der Prozesse und Strukturen in der Technik unterstützen Sie durch Anwendung geeigneter Systeme wie u.a. CAFM Als Berater unterstützen Sie unsere Vertriebsorganisation hinsichtlich der Generierung neuer Projekte sowie beim Ausbau bestehender Geschäftsbeziehungen Sie erstellen Kundenpräsentationen und präsentieren diese auf hohem Niveau Sie wollen etwas bewegen und Verantwortung übernehmen Sie erweitern unsere Beratungskompetenz mit ihrem Wissen Sie verfügen über sicheres Auftreten, hohe Sozialkompetenz und Freude an der Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern Sie arbeiten analytisch und sind flexibel, und verfügen über ein hohes Maß an Integrität medizintechnischer oder betriebstechnischer Hochschulabschluss oder eine vergleichbare berufliche Ausbildung mit Berufserfahrung Berufserfahrung in den Bereichen Medizintechnik, Krankenhausbetriebstechnik oder bei der Realisierung von Consultingprojekten ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem wachsenden und krisensicheren Markt flache Hierarchien und kollegiale Zusammenarbeit ein Team, in das jeder seine individuellen Stärken einbringt, um die Kollegen, sich selbst, sowie das Unternehmen stetig weiterzuentwickeln vielseitige Mitgestaltungs- und persönliche Entwicklungsperspektiven in einem wachsenden Unternehmen Einsatzort ist sowohl unser Büro vor den Toren Osnabrücks, Ihr Home-Office sowie die Standorte unserer Kunden Uns ist wichtig, dass Sie persönlich in unser Team passen, unser Unternehmenswachstum mit entwickeln wollen und dazu Ihre individuellen Fähigkeiten und Ihre Energie einsetzen.
Zum Stellenangebot

Manufacturing Engineer (w/m/d) Optische Systeme

Mi. 15.09.2021
Hamburg
Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für starre Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.800 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) steht das Unternehmen für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozedurorientierten Systemlösung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Initiierung, Planung und Realisierung anspruchsvoller Projekte zur Stabilisierung und Produktivitätssteigerung in der Fertigung unter Berücksichtigung von Lean-Prinzipien Aktive Mitarbeit in Produktentwicklungsprojekten zur Sicherstellung eines reibungslosen Designtransfers in die Fertigung durch Design for Manufacturing sowie methodische Entwicklung stabiler Prozesse Spezifikation und Installation neuer Technologien und Anlagen sowie Validierung der zugehörigen Prozesse Betreuung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Serienprozessen mit Optik-Background Fachlicher Ansprechpartner für die Mitarbeiter in der Produktion bei Fehlern und Störungen an Anlagen und Maschinen Ausbau fertigungsspezifischer Kernkompetenzen, idealerweise im Optikbereich Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Feinwerktechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Medizintechnik, Mechatronik o. Ä., idealerweise in Verbindung mit fundierten Optikkenntnissen Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen für Kleinserien Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift Gutes Englisch Ausgeprägte Dokumentationsfähigkeiten, idealerweise im regulierten Umfeld Fähigkeit zum kollaborativen Arbeiten in interdisziplinären Teams Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant (bezuschusst) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Employee Assistance Program und famPLUS Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Flexibles Arbeitszeitmodell (Flex@Work, Sabbatical)
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Bad Segeberg
Als familiengeführtes Gesundheitsunternehmen mit über 1.000 Betten und mehr als 2.000 Mitarbeitern gehört die Segeberger Kliniken Gruppe mit ihren hoch spezialisierten medizinischen Einrichtungen zu den erfolgreichen Kliniken in Schleswig-Holstein. Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Medizintechniker (m/w/d) Vollzeit Führung des Gerätemanagementsystems und Datenpflege Einweisung von Anwendern in das Gerätemanagementsystem Firstline-Service an Medizingeräten Durchführung von Wartungsarbeiten Koordination und Überwachung von Fremdreparaturen Sicherheitsrelevante Prüfung an medizinischen Geräten Durchführung von Konstanzprüfungen an Röntgengeräten haben Ihr Studium oder Ihre Ausbildung zum Medizintechniker (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen besitzen idealerweise Erfahrung im Umgang mit Gerätemanagementsystemen und in der Prüfung medizinischer Geräte; aber auch Berufsanfängern bieten wir durch eine gezielte sowie systematische Einarbeitung in unserem Unternehmen einen Start ins Berufsleben verfügen über eine strukturierte sowie dienstleistungsorientierte Arbeitsweise und überzeugen durch Organisationsgeschick haben ein freundliches Auftreten und Freude am Umgang mit Menschen Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet in einem vielseitigen, herausfordernden Spektrum des Gesundheitswesens eine strukturierte und umfassende Einarbeitung durch engagierte Kolleginnen und Kollegen vermögenswirksame Leistungen (VWL) sowie eine Altersvorsorge im Rahmen einer Direktversicherung individuelle Fort- und Weiterbildung Ihnen eine vielseitige Gesundheitsvorsorge zu Sonderkonditionen in unserem VITALIA Gesundheitszentrum eine vergünstigte Mitgliedschaft in dem nahe gelegenen Golfclub Segeberg e. V. in Wensin Betriebssportgruppen Rudern, Laufen und Fußballspielen Kinderbetreuung in unserer Kita vergünstigte Verpflegung in unseren Cafés und Bistros einen Bestand an Mitarbeiterwohnungen
Zum Stellenangebot

Praktikant Medizin-Geräteentwicklung (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Hamburg
Durchatmen und durchstarten ... ... in einem Umfeld gesunden Wachstums und wegweisender Innovationen. Sie freuen sich auf spannende Herausforderungen und möchten Ihre im Studium erworbenen Kenntnisse in der Praxis umsetzen? WEINMANN Emergency ist ein international tätiges Medizintechnik-Unternehmen in Familienbesitz. Mit unseren mobilen Systemlösungen für die Bereiche Notfall-, Transport- und Katastrophenmedizin setzen wir Maßstäbe beim Retten von Menschenleben. In engem Austausch mit Profis aus Rettungsdiensten, Kliniken und Armeen entwickeln wir innovative Medizin-produkte rund um die Beatmung und Defibrillation. Seit über 100 Jahren bieten wir unseren Kunden ein Höchstmaß an Verlässlichkeit, Erfahrung und Qualität made in Germany. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Interessen und Kenntnissen entsprechend bei uns erste Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln – zum Beispiel in Projekten, in denen Sie Ihre Teamfähigkeit, Verantwortung und Eigeninitiative unter Beweis stellen können. Wir suchen für unser Team innerhalb des Bereichs Forschung + Entwicklung laufend jedes Sommer- und Wintersemesters oder auch nach Vereinbarung in Vollzeit Praktikant Medizin-Geräteentwicklung (m/w/d) Aktive Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Beatmungsgeräte Entwurf, Aufbau und Prüfung von Funktionsmustern Planung und Durchführung von Verifikationen Ihr Profil: Sie befinden sich im 4. Fachsemester oder haben bereits Ihr Grundstudium erfolgreich im Bereich Medizintechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtungen absolviert Handwerkliches Geschick und Freude an "Bastelarbeiten" Kenntnisse in C/C++, Pro-Engineer, LabView und/ oder Matlab wünschenswert Kenntnisse im Bereich Löten und/oder zerspanende Bearbeitung von Vorteil Sicherer Umgang mit Microsoft Office-Programmen Zuverlässigkeit, Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit Eine angemessene Vergütung, projektorientiertes Arbeiten in einem dynamischen Team mit guter Betreuung, geprägt durch ein offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima, in dem Sie Ihr Potential optimal entfalten können. Erkennen Sie sich wieder? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, gewünschter Starttermin, Dauer des Praktikums, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse und Bescheinigung) per Online-Bewerbung. Bitte teilen Sie uns mit, ob es sich um ein vorgeschriebenes oder ein freiwilliges Praktikum handelt. Sofern es sich um ein Pflichtpraktikum handelt, fügen Sie den Bewerbungsunterlagen bitte einen relevanten Auszug Ihrer Prüfungs- oder Studienordnung bei. Ansprechpartnerin für Sie ist Frau Astrid Hafke, die Ihnen gerne telefonisch unter  040 - 88 18 96 - 116  für weitere Fragen zur Verfügung steht. Weitere Infos unter: www.weinmann-emergency.de
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Berater Medizinprodukte (m/w/d)

Sa. 11.09.2021
Aachen, Hamburg, Koblenz am Rhein
umlaut ist mit seinen 4.200 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4541 | Standort:Aachen, deutschlandweit, Hamburg, Koblenz - Freie Wohnortwahl Du besitzt Produktwissen medizinischer Geräte und erkennst Markttrends zu zukünftigen Entwicklungen Du verstehst die Anwender der medizinischen Produkte und kannst Ihre Bedürfnisse in klinische und technische Anforderungen formulieren Du koordinierst und unterstützt die Erstellung von Leistungsverzeichnissen in Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen Du wirkst bei der Beschaffung im Vergabeverfahren mit und bringst dich aktiv bei der Konzepterstellung ein Neben dem Training on the Job baust du spezifisches Wissen in Produktdomänen auf Du ergänzt unser diverses Team aus erfahrenen Kolleg:innen und übernimmst Verantwortung in der Leitung von (Teil-) Projekten Wir bieten dir ein breites Netzwerk, um dich auch außerhalb deines Tätigkeitsfeldes weiter zu entwickeln Du verfügst mindestens über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Medizintechnik oder medizinischem Einkauf Du kannst mehrjährige Erfahrung im Einkauf von Medizinprodukten oder in der Medizinplanung, idealerweise im Krankenhausumfeld vorweisen Idealerweise verfügst du über erste Kenntnisse in Ausschreibungen von Medizintechnik nach Vergabeverordnung (VGV), u.a. Ausschreibungsunterlagen, Vergabeprozess Du bist ein absoluter Teamplayer und kommunizierst sicher auf Augenhöhe mit den unterschiedlichsten internen und externen Stakeholdern Idealerweise hast du bereits erste Erfahrung im Projektmanagement sammeln können Du bist sorgfältig, zuverlässig und zeigst eine große Einsatzbereitschaft Reisen ist für dich selbstverständlich Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Medizintechnik

Fr. 10.09.2021
Hamburg
Helfen Sie uns, wenn es darum geht, die Notfallmedizin mit technischen Innovationen noch besser und effizienter zu gestalten. Wir halten stets Ausschau nach hochmotivierten, engagierten und sozialkompetenten Menschen, die die Zukunft mit uns gemeinsam gestalten möchten. Wollen Sie dabei sein? Dann verstärken Sie unser Team: Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Medizintechnik WEINMANN Emergency ist ein international tätiges Medizintechnik-Unternehmen in Familienbesitz. Mit unseren mobilen Systemlösungen für die Bereiche Notfall-, Transport- und Katastrophenmedizin setzen wir Maßstäbe beim Retten von Men­schen­leben. In engem Aus­tausch mit Profis aus Rettungs­diensten, Kliniken und Sanitätsdiensten von Armeen entwickeln wir innovative Medizin­produkte rund um die Beatmung und Defibrillation. Seit über 100 Jahren bieten wir unseren Kunden ein Höchstmaß an Verlässlichkeit, Erfahrung und Qualität made in Germany. Sicherstellung der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen (MDR/MDD) für unsere Produkte in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung  Umsetzung der Anforderungen aus 2017/745 (MDR), insbesondere zur technischen Dokumentation  Prüfung und Freigabe von Entwicklungsdokumenten unter regulatorischen Aspekten Koordination der notwendigen Regulatory-Affairs-Aktivitäten in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Abwicklung der Kommunikation mit der benannten Stelle und mit zuständigen Behörden  Erarbeitung von Registrierungsstrategien für die internationalen Zulassungen sowie  Erstellung der Einreichdokumentation für internationale Produktzulassungen Aufbau von Detailwissen zu marktspezifischen Zulassungsanforderungen Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der Medizintechnik, insbesondere in der Zertifizierung von Medizinprodukten sowie in der Erstellung bzw. Zusammenstellung regulatorischer Dokumentationen  Kenntnisse in den regulatorischen Anforderungen der MDR (EU-Verordnung 2017/745) Sehr gutes Englisch Eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Engagement und Teamgeist in Verbindung mit Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und eine umfassende Einarbeitung Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und teamorientiertes Arbeiten Kurze Entscheidungswege und Freiraum für eigene Ideen Eine attraktive Vergütung inkl. Nebenleistungen wie Zuschuss zum HVV-ProfiTicket und betriebliche Altersvorsorge sowie Betriebsfeiern
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Produktmanagement Technischer Service

Fr. 10.09.2021
Hamburg
Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie unterstützen das Technische Produktmanagement im Rahmen des allgemeinen Life-Cycle-Managements unserer Medizinprodukte und im Tagesgeschäft bei Recherchen und Ausarbeitungen Sie helfen bei der Durchführung von Analysen Sie wirken bei der Systempflege mit (AMS, RMS) Auch die eigenverantwortliche Übernahme von Themen gehört zu Ihren Aufgaben Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich Medizintechnik, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in MS Office Sie beherrschen Englisch sicher in Wort und Schrift Team- und Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus Außerdem besitzen Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit 13 Euro Vergütung pro Stunde Anteiliger Urlaubsanspruch Interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen Arbeitsumfeld Sehr gute Betreuungsstruktur mit regelmäßigen Feedbackgesprächen
Zum Stellenangebot

Medical-Technical Engineer (f/m/d) as Technical Specialist for Automation in Medical Laboratories

Mi. 08.09.2021
Norderstedt
Are you looking for more than just a job? Something truly significant and worthwhile? Then Sysmex is the right place for you. Our products are needed. By people all over the world, for a healthy life. If this appeals to you, come and join us in the position of Medical-Technical Engineer (f/m/d) as Technical Specialist for Automation in Medical Laboratories The highest quality of healthcare: As a multinational company Sysmex has been developing, producing and selling medical analytical devices and IT solutions for the lab sector worldwide for 50 years. With more than 1,000 employees in Germany, we live by the philosophy of “Shaping the advancement of healthcare“ every day.  Handle service requests in the EMEA region (Europe, Middle East, Africa) as 2nd level support Analyse and solve technical problems, also on customer’s site Conduct technical training courses for the technical support staff in EMEA Provide customer support for the application of instrument-specific software Take care of escalation and complaint management in cooperation with affiliates, our Japanese headquarters and suppliers Prepare and revise technical documentation Degree in medical technology or comparable education Experience in technical support as well as with conceptualising and conducting training courses Profound expertise in electrical and medical engineering as well as IT basics Confident and professional appearance as well as strong customer orientation and the ability to motivate A growing and healthy corporate group with respect and trust as the basis for cooperation and communication A family atmosphere as well as innovative working in an international environment 30 days annual holidays and Christmas bonus/holiday pay Capital-forming benefits and subsidy towards the company pension scheme Flexible working times/flexitime as well as the possibility of mobile work Subsidy towards the public transport “ProfiTicket”, free parking for all employees Diverse range of sports in our own fitness studio/massage Canteen/free beverages/fruit Did we spark your interest? Then we look forward to receiving your application with salary requirements and the earliest possible starting date.
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (w/m/d)

Mi. 08.09.2021
Hamburg
Referenzcode: I75608SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begleiten als Sachkundiger ausgebildete Sachkundige und Sachverständige der Medizintechnik an verschiedenen Standorten des Regionalbereiches Nordost (z.B. Sachsen, Mecklenburg Vorpommern, Thüringen) und unterstützen diese bei Ihren Aufgaben. Sie führen Prüfungen an Medizingeräten (STK, MTK, STP, DGUV V3) im Auftrag von Betreibern oder Medizinprodukteherstellern gemäß Medizinprodukte Betreiberverordnung MPBetreibV durch. Sie übernehmen die Schulung, Unterweisung und Betreuung von Kliniken und Medizinprodukte Herstellern nach den gesetzlichen und normativen Vorgaben (u.a. Medizinproduktegesetz, Medizinprodukte Betreiberverordnung). Sie erstellen eigenständig Prüfpläne für bestimmte medizinische Gerätetypen. Sie übernehmen medizintechnische Gerätemanagementaufgaben und Prüfmanagementaufgaben sowie Fachinventuren und Umsetzung der Dokumentationspflichten. Sie begleiten die Gerätebewirtschaftung (Unterweisung im Umgang mit Medizingeräten, Dienstanweisungen / Anwenderschulungen). Technische Berufsausbildung (z.B. Staatlich geprüfter Medizintechniker). Mindestens einjährige praktische Erfahrung in der Prüfung aktiver Medizinprodukte nach MPBetreibV. Selbstbewusstes Auftreten und offener Umgang. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse sind von Vorteil. Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands erwünscht. Führerschein Klasse B. MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: