Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 2 Jobs in Arenberg

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Medizintechnik

Regulatory Affairs Manager / Material Compliance Manager (m/w/d)

Do. 16.06.2022
Neuwied
Ein Team von mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Ein Unternehmen mit Haltung, Vision und den Werten eines Familienunternehmens. Eine moderne und zukunftsorientierte Unternehmenskultur mit Perspektiven. Wir suchen Top-Talente, die Know-how, Ideen und Ambitionen in unsere internationalen Teams einbringen und realisieren möchten. L&R ist ein weltweit agierendes und expandierendes Unternehmen für Medizinprodukte. In unseren Kerngeschäftsfeldern entwickeln und produzieren wir innovative Produkte und Lösungen für Patientinnen und Patienten; von Hightech-Anwendungen in der Unterdrucktherapie bis zur modernen Wundauflage. Nutzen Sie Ihre Chance. Wir hätten Sie gerne in unserem Team als Regulatory Affairs Manager / Material Compliance Manager (m/w/d) Biozide & Medizinprodukte Quality & Regulatory Affairs | Standort Neuwied Auf Ihre Expertise können wir uns voll und ganz verlassen, denn Sie setzen die regulatorischen Anforderungen der VO 2017/745/EG (MDR), der (EU) CO 528/2012 (Biozide) und angrenzende Vorgaben zuverlässig um. Ihre Kernkompetenzen liegen dabei in der Zulassung von Medizinprodukten und Bioziden bzw. deren Aufrechterhaltung. Bei der Beantwortung von Fragen rund um die Produktzusammensetzung wird Ihr Wissen über REACH, RoHS, CMR etc. abteilungsübergreifend sehr geschätzt. Ihr kleines Team führen Sie mit Erfahrung und sind dabei für Ihr offenes Ohr, Ihre Empathie und Ihr fachliches Know-how bekannt. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, pharmazeutisches oder medizintechnisches Studium​​​​ Idealerweise mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der Zulassung von Bioziden und / oder Medizinprodukten; gerne bereits erste Führungserfahrungen Zusatzausbildungen im Bereich Regulatory Affairs / Quality von Vorteil Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wünschenswert Sie möchten die Zukunft der Medizinproduktebranche mitgestalten. Wir bieten Ihnen die Chance.  Ihnen ist es wichtig, Beruf und Privatleben in der Balance zu halten. Wir finden das passende Modell.  Aus- und Weiterbildung stehen auf Ihrer Agenda. Wir fördern Sie individuell in unserer L&R Academy.
Zum Stellenangebot

Risk Manager (m/w/d) Medizinprodukte

Do. 09.06.2022
Neuwied
Ein Team von mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Ein Unternehmen mit Haltung, Vision und den Werten eines Familienunternehmens. Eine moderne und zukunftsorientierte Unternehmenskultur mit Perspektiven. Wir suchen Top-Talente, die Know-how, Ideen und Ambitionen in unsere internationalen Teams einbringen und realisieren möchten. L&R ist ein weltweit agierendes und expandierendes Unternehmen für Medizinprodukte. In unseren Kerngeschäftsfeldern entwickeln und produzieren wir innovative Produkte und Lösungen für Patientinnen und Patienten; von Hightech-Anwendungen in der Unterdrucktherapie bis zur modernen Wundauflage. Nutzen Sie Ihre Chance. Wir hätten Sie gerne in unserem Team als Risk Manager (m/w/d) Medizinprodukte Quality & Regulatory Affairs | Standort Neuwied Normative und gesetzliche Anforderungen an Medizinprodukte, das ist Ihr Spezialgebiet. Hier sind Sie immer auf dem neuesten Stand und wissen genau, wie sich gesetzliche Vorgaben in interne QM-Prozessbeschreibungen übertragen und umsetzen lassen. Verantwortungsvoll steuern und koordinieren Sie unsere Risikomanagement-Aktivitäten nach EN ISO 14971 und sorgen jederzeit für eine normgerechte Dokumentation. Außerdem beurteilen Sie Informationen aus der Produktion und der nachgelagerten Phase zu auf dem Markt befindlichen Produkten auf ihre Relevanz und aktualisieren die Risikomanagement-Akten entsprechend. Geht es um „Ihr“ Thema, sind Sie Schnittstelle und Ansprechpartner im Unternehmen und arbeiten eng mit anderen Fachabteilungen zusammen. Kompetent moderieren Sie zudem Besprechungen und leiten aus den Ergebnissen fundierte Nutzen-Risiko-Bewertungen ab. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine naturwissenschaftliche Ausbildung Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen und normativen Grundlagen sowie der regulatorischen Anforderungen an Medizinproduktehersteller (insbesondere EN ISO 14971) plus Erfahrung im Qualitätsmanagement (EN ISO 13485, 21 CFR 820 und GMP-Regularien) Kommunikationsstark – auf Deutsch und Englisch Moderationstalent mit Teamplayerqualitäten Sie möchten die Zukunft der Medizinproduktebranche mitgestalten. Wir bieten Ihnen die Chance. Ihnen ist es wichtig, Beruf und Privatleben in der Balance zu halten. Wir finden das passende Modell. Aus- und Weiterbildung stehen auf Ihrer Agenda. Wir fördern Sie individuell in unserer L&R Academy.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: