Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 5 Jobs in Barsinghausen

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Medizintechnik

Auditor*in für Medizinprodukte: Nichtaktive, nicht implantierbare Medizinprodukte zur Wundversorgung

Do. 19.05.2022
München, Hannover, Hamburg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Durchführung und Berichterstellung von Audits nach EN ISO 13485, ISO 9001, MDR 2017/745 und MDSAP von unseren Kunden Eigenverantwortliches Projektmanagement für eine große Kunden Firmengruppe von der Anfrage bis zur Zertifizierung Eigenständige Bewertung der technischen Dokumentationen für nicht implantierbare Medizinprodukte zur Wundversorgung der Klassen IIa und IIb Bewertung von Änderungsmitteilungen zum Qualitätsmanagementsystem, und Produkten unserer Kunden Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium Insgesamt mindestens vierjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Medizinprodukte, z.B. durch Tätigkeit bei einem Medizinproduktehersteller oder -zulieferer Davon mindestens je zwei Jahre praktische Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Entwicklung, Herstellung und/oder Prüfung bzw. Testen von Medizinprodukten zur Wundbehandlung Regulatorische Kenntnisse in der Erstellung bzw. Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse IIa bzw. IIb, zusätzlich Klasse III von Vorteil Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Freude an regelmäßigen Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 50 % Reisetätigkeit) Pkw-Führerschein
Zum Stellenangebot

Auditor*in für aktive Medizinprodukte

Do. 12.05.2022
München, Hannover, Hamburg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Eigenverantwortliche Durchführung von Konformitätsbewertungsverfahren für aktive Medizinprodukte nach MDR Eigenständige Auditierung von Hersteller*innen aktiver Medizinprodukte und deren Zuliefer*innen nach ISO 13485 bzw. ISO 9001 sowie nach MDR und MDSAP Bewertung aktiver Medizinprodukte nach MDR, u. a. in den Bereichen Aktive und Nicht-aktive chirurgische Geräte, Endoskope, chirurgische Laser und Dialyse Eigenständige Betreuung eines internationalen Kundenstamms Fachliche Verantwortung für Zertifizierungsprojekte im In- und Ausland Sicherstellung der termingerechten Bearbeitung von Aufträgen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Medizintechnik, Chemie, Physik oder Elektrotechnik Idealerweise mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Aktive Medizintechnik (in der Herstellung, Entwicklung oder Qualitätssicherung) Hohe Kompetenz im Bereich Qualitätsmanagementsysteme Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Selbstständige und genaue Arbeitsweise sowie Empathie im Kontakt mit Kundschaft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Pkw-Führerschein und Freude an Dienstreisen
Zum Stellenangebot

Zahntechniker* (m/w/d) in Vollzeit für die Bereiche Edelmetall- und Kunststoffverblendungen Keramikblendungen

Mi. 11.05.2022
Hamburg, Bremen, Hannover
Unser 1984 gegründetes und Gesellschafter-geführtes Unternehmen mit aktuell sechs Mitarbeitern steht für hochwertigen Zahnersatz mit höchstem Qualitätsanspruch. Bei uns wird traditionelle Zahntechnik gepart mit modernster Technologie gelebt. Wir suchen zum frühstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit  Zahntechniker* (m/w/d) (Bereich 1) und Zahntechniker* (m/w/d) (Bereich 2), der unser Experten-Team entsprechend verstärkt. Herstellung von qualitativ hochwertigen und ästhetischen Zahnersatzes          Bereich: Teleskop-Technik, Modellguß-Technik, Kronen, Brücken, Gerüste           Bereich Herstellung von Kronen, Brücken, Geüste, Kunsttoff- und Keramikverblendungen abgeschlossene Berufsausbildung als Zahntechniker* eigenständiges, zuverlässiges und präzises Arbeiten ist unabdingbar unbefristeten Vollzeit-Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten attraktives Gehalt betriebliche Altersvorsorge Fort- und Weiterbildung kostenloser Mitarbeiterparkplatz angenehmes Betriebsklima und Zusammenarbeit auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Auditor*in für ophthalmologische Medizinprodukte

Di. 10.05.2022
Hannover, Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Gewissenhafte Durchführung von Medizinprodukte-Audits für Produkte wie z.B. Kontaktlinsen, Intraocularlinsen, chirurgisches Augen OP Besteck bzw. Augen OP Instrumente, nach EN ISO 13485, ISO 9001, MDD, MDR und MDSAP bei unseren Kunden vor Ort Eigenverantwortliche Projektabwicklung der Aufträge unserer europäischen Kunden Durchführung unangekündigter Audits nach den Richtlinien 93/42/EWG und MDR Planung sowie Vor- und Nachbereitung von Audits inklusive der Erstellung von Auditberichten Bewertung von Auditberichten, Prüfberichten zur technischen Dokumentation und sonstigen Unterlagen Eigenständige Bewertung der naturwissenschaftlichen Dokumentation zu ophthalmologischen Medizinprodukten der Risikoklassen IIa bzw. IIb Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium Insgesamt mindestens vier Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet der Medizinprodukte, z. B. bei einem Medizinproduktehersteller oder -zulieferer, davon mindestens zwei Jahre im Bereich Qualitätsmanagement Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung oder Herstellung (im Labor) und/oder in der Prüfung ophthalmologischer Medizinprodukte (v.a. der oben genannten) Regulatorische Kenntnisse in der Erstellung bzw. Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse IIa bzw. IIb Regulatorische Kenntnisse in MDD, MDR und GMP von Vorteil Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Pkw-Führerschein Freude an regelmäßigen Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 30-50 % Reisetätigkeit) Arbeitsort: Deutschland: München, Hannover, Hamburg oder Home-Office
Zum Stellenangebot

Lead Auditor*in im Bereich Dental

Di. 10.05.2022
München, Hannover, Hamburg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Eigenverantwortliche Durchführung von Audits bei herstellenden Unternehmen von nicht-aktiven Medizinprodukten nach den Richtlinien MDD 93/42/EEG, ISO 13485, MDSAP, J-Pal, ISO 9001 sowie MDR einschließlich der erforderlichen Vorbereitung und Berichterstellung Durchführung unangekündigter Audits nach den Richtlinien 93/42/EWG und MDR Begutachtung technischer Dokumentationen für nicht-aktive Medizinprodukte einschließlich des Verfassens von Prüfberichten Eigenständige Bewertung von Auditberichten/Prüfberichten zur technischen Dokumentation Fachlicher Schwerpunkt im Dental-Bereich Aktive Tätigkeit als Auditor*in von mindestens 50 % der verfügbaren Arbeitszeit inklusive Reisetätigkeit Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer Kundschaft als Projektleiter*in von A (Antrag) bis Z (Zertifizierung) Selbstständige Erstellung von Zertifizierakten gemäß MDD/MDR und internen Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-technischen bzw. medizinisch-technischen Bereich, z. B. Medizintechnik, Medizin, Physik, Chemie oder Biologie Idealerweise Erfahrung als Auditor*in für ISO, MDR, MDD und MDSAP Fundierte Praxiserfahrung im Dental-Bereich Kenntnisse in der Erstellung und/oder Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse II Sehr gute Kenntnisse in Qualitätsmanagementsystemen Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Ausgeprägte Publikumsorientierung sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Lösungsorientierte und systematische Arbeitsweis Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Verhandlungssichere Deutsch- sowie fließende Englischkenntnisse Pkw-Führerschein Reisebereitschaft (30-60 % Reisetätigkeit)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: